Problemlösung: Jugendamtsfrau holt Kinder ab.

lionsign

Member
Registriert
September 2006
Ort
Bayern!!! (Mogst a Mass?)
Geschlecht
w

Manchmal ist es echt blöd, wenn man Familienplanung macht und plötzlich kommt die Frau vom Jugendamt und holt alle Kinder ab.
Man kann dann natürlich das Spiel abbrechen und nicht speichern, aber nicht jeder speichert beim spielen alle 5 Minuten.

Ich hab neulich für mich eine Lösung gefunden:
Ich baue auf dem Grundstück je nach Kinderanzahl eine oder mehrere Säulen und mache Boden drauf. Sollte die Frau kommen, gebe ich den "moveobjects on"-Ceat ein und tu die Kinder drauf.
Es hilft ja erfahrungsgemäß nichts, um die Frau oder die Kinder eine Wand zu bauen, die Frau läuft durch, aber ein Stock´werk kann sie ohne Treppe nicht erklimmen.
Bei mir hat sie jedenfalls nur mit dem Arm gewunken und ist nach einer Weile abgehauen.

Habt ihr auch noch Ideen, wie man sie loswerden kann?

Liebe Grüße, lionsign :hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

chandy

Member
Registriert
November 2004
Alter
37
Ort
schöneiche/köln
Geschlecht
w

meine lösung ist ne ganz einfache: sich so gut um die kleinen kümmern, dass es gar nicht dazu kommt. ich habe das spiel seit dezember 2004 und es kam noch nie die dame vom jugendamt.
 
  • Danke
Reaktionen: Aida00 und Ricki

P!nk-Queen

Member
Registriert
November 2007
Ort
München
Geschlecht
W

Echt ne klasse Idee lionsign, aber ich habe erst letztens hier gelesen, dass man, wenn die Sozialarbeiterin auftaucht gar nicht in den Kaufmodus gehen kann sprich auch nicht das Kind dadrauf setzen kann. Oder??
 

Sanny82

Newcomer
Registriert
Dezember 2007
Ort
Achim bei Bremen
Geschlecht
W

nein

Ich wollt letztes das die Jugendamt Tussi kommt. Aber die kam einfach nicht. Ich wollt das Kind los werden und es hat nicht geklappt. :(
Aber nun kümmer mein Sim sich gut um das Kind. Vorher hatte sie den Wunsch das das Kind abgeholt wird. Also Kind/Baby vernachlässigt und gehofft das das Jugendamt kommt.

Aber wenn ich die nicht dahaben will, kümmer ich mich sehr gut um die Kinder oder mach das mit dem Cheat. :)
 

miau

Member
Registriert
Juli 2007
Alter
27
Ort
nähe von münchen
Geschlecht
w

Echt? ES gibt den Wunsch dass das Kind abgeholt wird?
Was hatte der Sim den für eine Laufbahn?
Ich glaube mich auch zu erinnern, dass wenn das Jugendamt kommt,man nicht den in Bau/Kaufmodus gehen kann...aber wenn doch ist das eine echt tolle Idee!
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ähm, wie kommt man den da in den Kaufmodus, wenn die Tante da ist? Das war doch grad das Problem immer :confused:
...
stimmt, man kann nicht in den Bau/Kaufmodus wechseln wenn die kommt, genauso wenn der Gerichtsvollzieher kommt.

Es gibt aber einen Hack, damit kommt das Jugendamt überhaupt nichtmehr.
 

Ossey1976

Member
Registriert
September 2006
Alter
46
Ort
seit 2012 wieder in Witten
Geschlecht
m

Ich hatte bisher zum Glück auch nur einmal das Jugendamt im Haus... und zwar, weil das Kindermädchen, obwohl bestellt, nicht gekommen ist, und somit zwischen Schulende der Kinder und dem frühesten Arbeitsende eines Elternteils 3 Std. Zwischenraum war. War insofern ärgerlich, weil ich da seit 3 Ingame-Tagen nicht mehr gespeichert hatte.

In der Regel kümmere ich mich auch immer so gut um die kleinen, daß das Jugendamt gar keinen Anlass hat, bei mir vorbeizuschauen.
 

Das_Tati

Member
Registriert
November 2005
Alter
32
Geschlecht
w

meine lösung ist ne ganz einfache: sich so gut um die kleinen kümmern, dass es gar nicht dazu kommt. ich habe das spiel seit dezember 2004 und es kam noch nie die dame vom jugendamt.

Ebenfalls.
Es am besten gar nicht so weit kommen zu lassen ist in jedem Fall die beste Lösung.
 

Cayenne

Member
Registriert
Dezember 2005
Ort
Paderborn
Geschlecht
w

Ich hatte mal Zwillinge im Kleinkindalter und total überforderte vollzeit berufstätige Eltern und einen richtigen ungezogenen Hund der auch noch voll Stress gemacht hat. Da kam dann auch irgendwann das Jugendamt.
Ich habe nicht gespeichert und mich von da an nur noch um die beiden kleinen gekümmert. Jetzt sind sie beide Teenies und es geht ihnen gut.
 

swenno18

Member
Registriert
Mai 2007
Ort
Bremen
Geschlecht
w

hmm ich hab sims jetzt auch seit es da is und hab auch noch nie die tante gehabt ! und ich hab auch 10 sims Kinder und 2 Erwachsene und beide haben einen Job sonst würde das garnicht mit dem geld reichen weil man echt viel brauch !! Aber so schwer is das garnicht man muss das nur geschickt anstellen auch mit den Job soo richtig planen und soo hehe dann klappt das schon is auch ehrlich gesagt NICH stressig !
 

Illusion

Member
Registriert
Oktober 2004
Ort
Bochum
Geschlecht
w

Funktioniert das denn? Ich meine mich zu erinnern, dass ich das mal versucht hab, als es gebrannt hat. Dabei konnte ich die Hand im Inventar genauso wenig benutzen wie den Kauf-/Baumodus. Ist allerdings schon länger her, deswegen bin ich mich nicht ganz so sicher.
 

Cayenne

Member
Registriert
Dezember 2005
Ort
Paderborn
Geschlecht
w

Funktioniert das denn? Ich meine mich zu erinnern, dass ich das mal versucht hab, als es gebrannt hat. Dabei konnte ich die Hand im Inventar genauso wenig benutzen wie den Kauf-/Baumodus. Ist allerdings schon länger her, deswegen bin ich mich nicht ganz so sicher.

Ich glaube auch nicht dass das funktioniert. Jedenfalls hätte ich das bestimmt gemerkt. Außerdem wäre das ja auch völlig sinnlos...
 

Paddel

Newcomer
Registriert
Dezember 2007
Ort
Bremen
Geschlecht
w

ich find das kindermädchen is irgentwie manchmal voll blöde...
ich hab ein kind adoptiert und danach das kindermädchen angerufen weil ich zur arbeit musste und damit die dann da is wenn das kind kommt...
und dann kam die meldung hier gibt es ja keiner kinder...und dann isse wieder abgerauscht.
das kind kam, war allein und wenig später kam auch die tante vom jugendamt...
ich finds auch doof das man danach keine kinder mehr adoptieren kann
 

Federfechter

Member
Registriert
November 2007
Ort
Alt Brettheim
Geschlecht
m

Das ist schon krass, da hatte man noch nie etwas mit dem Jugendamt zu tun und wenn man sein Kind vernachlässigt steht die Sozialarbeiterin gleich vor der Tür und raubt einem den Nachwuchs. Sind die Simhäuser vielleicht verwanzt, vom Nachbar verpfiffen, oder wie macht das der Simstaat, totale Überwachung? Sozialhilfe gibt’s nicht, aber das Jugendamt schaltet sich gleich ein, erinnert mich irgendwie an die Stasi in der es DRR. Ist nicht im Grundgesetz das Recht auf den besonderen Schutz der Familie verankert, und ist es erlaubt Menschen auszuhören? Nun ja als ich diesen Artikel hier las, schoss mir der Gedanke durch den Kopf, ob das Spiel nicht in irgendeiner Art und Weise verfassungsfeindlich ist, immerhin wahrt es die Grundrechte nicht.
 

Illusion

Member
Registriert
Oktober 2004
Ort
Bochum
Geschlecht
w

Lol, naja zum einen ist es ein Spiel und was dahinter steht ist ja auch eher, dass du deine Simskinder nicht quälen oder vernachlässigen kannst/sollst. Wäre ja die Frage, was jetzt das wichtiger wäre...! Im übrigen ist zwar keiner vom "Jugendamt" in deinem Haushalt, aber man kriegt vorher ja immer so eine Warnung, dass man sich besser um die Kinder kümmern soll. Es kommt also nicht sofort jmd. um die Kinder abzuholen.

Zum anderen sprichst du ja von "unseren GG" (Art. 6 I, meinst du wohl) und dass heißt ja lange nicht, dass es diese Grundrecht in anderen Ländern auch gibt. Es wäre wohl auch etwas übertrieben das Spiel den jeweils geltenden Grundrechten eines Landes anpassen zu müssen.

Ich verstehe deine Argumentation aber auch irgendwie nicht. Das Spiel wahrt die Grundrechte nicht? Wessen Grundrechte? Die der Sims vll (woher wissen wir welche Grundrechte die haben?!), aber was hat das mit den Menschen zu tun? Die Grundrechte dienen doch dazu die Menschen vor Eingriffen und Willkür des Staates zu schützen und daran ändert so ein Spiel doch nichts?!
Wenn das Spiel geändert werden müsste, müsste man viel eher diskutieren, ob nicht in der erzwungenen Änderung des Spieles ein Grundrechtsverstoss liegt. (gegen Art.5 III z.B.)
 

TiNa_

Member
Registriert
Oktober 2006
Alter
30
Ort
Shady Hollow.
Geschlecht
w

weisst du wie du dein kind wieder bekommst?
einfach eins adoptieren, in der altersstufe des kindes. dann sollte es kommen.
 

Illusion

Member
Registriert
Oktober 2004
Ort
Bochum
Geschlecht
w

Normalerweise kann man aber doch keine Kinder mehr adoptieren in einr Familie, wo das "Jugendamt" die Kinder abgeholt hat oder?
 

Cayenne

Member
Registriert
Dezember 2005
Ort
Paderborn
Geschlecht
w

Ich stell meinen Vorschlag nochmal zur Wahl: Einfach ausziehen und wieder einziehen. Das geht doch auf jeden Fall. Dann sind doch auch alle Bedürfnisse wieder grün.
 

TiNa_

Member
Registriert
Oktober 2006
Alter
30
Ort
Shady Hollow.
Geschlecht
w

lass doch ne andere familie das kind adoptieren, füge die haushalte zusammen und lass den rest, den du nicht mehr brauchst, ausziehen.
 

Jain

Newcomer
Registriert
Oktober 2007
Ort
dort wo ich wohne;)
Geschlecht
w

kann man nicht einfach den boolProp testingCheatsEnabled true Cheat verwenden und die doofe Tnate löschen?Wisst ihr was?Ich mach mir eine Testfamilie und probier die Vorschläge aus
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Neuerdings (keine Ahnung seit welchem add-on) ist es ja so, dass wenn die Eltern morgens eher los müßen als die Kinder und nachmittags später wiederkommen, das Kindermädchen nur Morgens kommt und Nachmittags nicht nochmal. :mad:
 

sonolino

Newcomer
Registriert
Dezember 2007
Mein Kind ist auch weg, Kinderfrau war gegangen, weil der Mann da war und Simfau geht auf Arbeit, Mann stirb währenddessen (obwohl noch nicht sooo alt), ne halbe Stunde, bevor Frau Feierabend hat, wird das Kind geholt. Frau kommt nach hause, kein Kind mehr, kein Mann mehr. Na ganz klasse.
 

Lessien

Member
Registriert
Februar 2005
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Bei meinen Sims gibts gar keine Jugendamt'tussi' mehr, ich hab mir nen Hack runtergeladen, durch den es die einfach nicht mehr gibt... mich hat die immer so genervt, jedes mal wenn mein Kind draußen im Schnee gespielt hat und nur ein wenig im blauen Bereich war ist die gekommen...
 

Travinius

Member
Registriert
September 2004
Ort
Hilden
Geschlecht
m

Mein Kind ist auch weg, Kinderfrau war gegangen, weil der Mann da war und Simfau geht auf Arbeit, Mann stirb währenddessen (obwohl noch nicht sooo alt), ne halbe Stunde, bevor Frau Feierabend hat, wird das Kind geholt. Frau kommt nach hause, kein Kind mehr, kein Mann mehr. Na ganz klasse.

Hilft da nicht rausgehen ohne speichern?
 

Chaotic

Newcomer
Registriert
Dezember 2008
Geschlecht
w

Ich hatte das auch gerade. End der Kack. Hab die und ihr Auto zwar gelöscht aber die Kinder waren trotzdem weg. Also Rose war noch da, auf die hab ich dann geklickt und dann erschien sie wieder in der Liste, aber David war weg und ich hab ihn auch so nicht mehr gefunden -.-'
Jetzt darf ich nochmal von vorne anfangen -.-'
Achso und die Hand im Belohnungsmodus geht auch nicht, aber mit boolprop usw. und dann auf force error -> delete sollte es gehen...
 

Lindi

Member
Registriert
Juli 2006
Ort
Bremen
Geschlecht
W

Die teleporter Katze ist da eine große hilfe mit der kann man das Kind winder zur Familie Hollen adoptieren oder einfach so lassen so mache ich das immer wen mir ein Kind weggenommen wird oder meine Sims einenes Adoptieren sollen und ich nicht will das desesn Stambaum weg ist...
hier der link zur katze:
http://simlogical.com/sl/Sims2Pages/Sims2_Teleporters.htm
 

chandy

Member
Registriert
November 2004
Alter
37
Ort
schöneiche/köln
Geschlecht
w

Mit FS kann man bei den Belohungen für Familiensims verhindern, dass die Kinder abgeholt werden.
 

ChiquitaSmoothie

Newcomer
Registriert
Januar 2009
Ort
Wiesbaden
Geschlecht
w

Mir ist es passiert, dass der alleinerziehende Vater nachts durchs Fernrohr geschaut hatte und dann von Aliens entführt wurde. Während er also da oben seinen Spaß hatte, kam die vom Jugendamt, um das Kleinkind abzuholen. Da ich das aber nicht wollte, machte ich sie per Alleskönnercheat spielbar und ließ sie sterben, so dann war sie weg, das Auto auch und ich hatte 'nen hübschen Grabstein "Hier ruht Sozialarbeiter" im Garten doch dann kam so ein ERROR-Fenster, wegen des Cheats. Ich weiß nicht mehr, was ich dann gedrückt hatte, aber die vom Jugendamt kam nochmal, aber diesmal 'ne Andere, naja, dann ließ ich sie halt nochmal sterben, die Prozedur wiederholte sich. Ich klickte das ERROR-Fenster weg und sie kam nochmal. Irgendwann hatte ich dann 7 oder 8 Grabsteine im Garten rumstehen, doch glücklicherweise kam sie nicht mehr. Das Kleinkind hatte daraufhin aber 7 oder 8 schlechte Erinnerungen, aber ich hatte wirklich keine Lust, dass die mir das Kind wegnehmen. Und einfach nicht speichern und zurück in die Nachbarschaft wollte ich auch nicht, weil endlich mal einer meiner Sims von Aliens entführt wurde.... Naja, aber immerhin für jeden verkauften Grabstein gab es 150 Simoleons in die Haushaltskasse.
 

amipilz

Member
Registriert
Juni 2006
Alter
30
Ort
bei Düsseldorf
Geschlecht
m

Bei mir ist mir auch mal was dummes passiert, Marie-Claire sollte Bernd Hübsch adoptieren, dann kam da, dass das Kind morgen ankommt. Dann kam er auch, nur Claire war auf der Arbeit. Also war Bernd alleine, da hab ich ihn erstmal Xylophon spielen lassen. Aber um Punkt 14 Uhr kam Claire - und mit ihr die Sozialarbeiterin. Berndt wurde abgeholt, da hab ich nicht abgespeichert und Claire diesmal nicht zur Arbeit geschickt.

Aber mitlerweile ist es für mich gar nicht mehr schlimm, wenn ein Kind vom Sozialamt geholt wird. Denn wenn ein Kind geholt wurde, ist es noch im Stammbaum, es wohnt nur woanders. Also kann man es einfach mit dem AKC wieder ins Haus holen.
 

Elphaba

Member
Registriert
August 2009
Ort
Wien
Geschlecht
w

Also kann man es einfach mit dem AKC wieder ins Haus holen.
Was ist AKC?? Ich bin erst seit Kurzem simifiziert ;)

Ich versteh überhaupt nicht was da abgelaufen ist. Die Große war von Anfang an in der Familie, das Baby wurde adoptiert. Meine "Supermutti" hat sich auch gut um den Knirps gekümmert, Flaschi gegeben, Windeln gewechselt, mit ihm gespielt. Ich hab die Große vor der Schule noch Hausübungen machen lassen, da hat sie den Bus verpasst und daraufhin kam die Sozialarbeitsschrapnelle, hat erst die Große, dann das Baby mitgenommen. Einmal Bus verpassen ist doch nicht so tragisch, oder?? Die Kinder mussten weder hungern, noch im Dreck leben, noch sonstwas.

Unterscheidet das Spiel eigentlich zwischen leiblichem und Adoptivkind? Die Große hab ich mittels Sim erstellen als Kleinkind in die Familie aufgenommen und den Stammbaum entsprechend gelegt. Sie soll das leibliche Kind meiner "Supermutti" sein. Ist eine Mädels-WG. Ist das für das Spiel ein Unterschied als wenn man ein Pärchen anlegt und dann ein Baby erstellt? Das Pärchen für die klassisch-perfekte Familie wohnt nebenan XD Könnte die Schrapnelle auch deren leibliches Kind abholen kommen, das im Verlauf des Spiels geboren werden soll?
 
Zuletzt bearbeitet:

April1

Newcomer
Registriert
Juli 2009
Die Kinder werden auch abgeholt, wenn sie zu schlechte Noten haben. Vermutlich war dein Kind vorher schon nicht so gut in der Schule und durch das "Schuleschwänzen" sind sie dann ungenügend geworden.
Leibliche und adoptierte Kinder zählen gleichermaßen; also von deine Simfrau jetzt noch ein Kind bekommen und sich nicht gut genug darum kümmern würde, würde auch dieses abgeholt werden.
 
Registriert
November 2005
Ort
bei mir zu Hause Beiträge: 50000
Geschlecht
m

Bei mir war mal die Sim-Mutter auf Arbeit und der Vater hat auf die Söhne aufgepasst. Da wurde er von Außerirdischen entführt und die Sozialarbeiterin hat die Kinder geholt (ähnlich, wie bei ChiquitaSmoothie)
In meinem Fall hat dann aber das daraus resultierende Alien-Baby seine beiden Halbbrüder später adoptiert und großgezogen.
 

Itonya

Member
Registriert
Januar 2005
Ort
Magdeburg
Geschlecht
w

Ist ziemlich ärgerlich, wenn die Kinder abgeholt werden. Für das Spiel macht es keinen Unterschied, ob du ein Baby beim erstellen der Fam. hast oder ob es später im Spiel geboren wird. Sind alles ihre leiblichen Kinder.

Die Sozi-Tante kommt, wenn die Kinder hungern oder zu schlecht in der Schule sind. Wenn sie vom Kleinkind zum Kind werden, haben sie automatisch ne 3. Wenn du sie keine Hausaufgaben machen, bekommen sie keine bessere Note und bei 1 Tag Schule schwänzen sind sie dann schon bei ner 4. Eigentlich kommt vorher ein Hinweis, dass das Kind so schlecht ist und man sich kümmern muss.

AKC ist der Alleskönnercheat (Boolprop testingCheatsEnabled true ins Cheatfenster eingeben). Man muss aber aufpassen, was man anklickt, kann wohl auch das Spiel zerschießen (ist mir in meinen zig Simsjahren noch nicht passiert, aber anderen schon) und man kann auch bißchen Blödsinn damit anstellen. Zumindest sollte dein Englisch halbwegs brauchbar sein, wenn du ihn benutzt, dann kann eher wenig passieren. Irgendwo gibts da die Option "add neighbour to family" oder so und da kannst du dann deine Kids raussuchen und wieder in die Fam. einfügen. Allerdings leben sie dann wieder da, ohne im Stammbaum den Eltern zugewiesen zu sein und somit ohne zu wissen, dass es ihre Eltern sind.

(Gibt übrigens einige Hacks, die sowohl die Sozitante verhindern, als auch die Hausis einfacher gestalten, aber ist nicht jedermanns Sache und man kann ja erstmal so probieren, obs klappt :rolleyes:)
 

Laya

Newcomer
Registriert
August 2009
Geschlecht
w

also ich benutze immer den code dass es allen perfekt geht dann kann ja auch keiner sich beschweren:p
 

xLuminous

Newcomer
Registriert
August 2013


Also soweit ich das weiß geht das auch noch anders, Fast jeder kennt ja die Cheatkonsole also einfach STRG+Shift+C drücken, Dann TestingCheatsEnabled true eingeben, und dann sobald die tussi da kommt, einfach Shift taste gedrückt halten und dann auf die klicken und dann müsst ihr mal gucken iwo steht sims löschen da drauf dann kommt se net und ihr habt des problem ned kann sein das ihr immer neu machen müsst,
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten