Euer Styling - Nr.3

Registriert
Oktober 2005
Alter
29
Ort
im Pott
Geschlecht
w

Okay, das wusste ich nicht. Probieren geht über studieren ^^


Ich habe heute zu viel Geld ausgegeben .__.
Metrotown ist das größte Einkaufszentrum in BC. Einfach der Wahnsinn. Und die Mode gefällt mir so gut.
Selbst wenn ich mit Scheuklappen rumlaufe und alles was nicht oberobercool ist ausblende finde ich noch was .__.
Ein Kleid, das vorne kurz und hinten lang ist ^^ Ziemlich cool.
Nen Rock für 10$ - als wenn ich nicht schon genug hätte.

Flache Schuhe die ich endlich auch mal mit Röcken/Kleidern kombinieren kann. Und ne neue Tasche für die Schule. Walmart-Qualität hält eben nicht ewig.

Aber so ein Shoppingmarathon macht halt manchmal auch Spaß.
 

Wild_Child

Member
Registriert
September 2005
Alter
33
Ort
Schweinfurt
Geschlecht
w

kann man ueber den Diamond power shield nagelhaerter auch Nagellack tragen? Und wenn ja, muss man den am naechsten Tag wieder runter machen, um die zweite Schicht aufzutragen? Bin aus der Anleitung nicht so wirklich schlau geworden
 
Zuletzt bearbeitet:

Tigerauge

Member
Registriert
November 2004
Alter
29
Ort
Wien
Geschlecht
w

Okay, das wusste ich nicht. Probieren geht über studieren ^^


Ich habe heute zu viel Geld ausgegeben .__.
Metrotown ist das größte Einkaufszentrum in BC. Einfach der Wahnsinn. Und die Mode gefällt mir so gut.
Selbst wenn ich mit Scheuklappen rumlaufe und alles was nicht oberobercool ist ausblende finde ich noch was .__.
Ein Kleid, das vorne kurz und hinten lang ist ^^ Ziemlich cool.
Nen Rock für 10$ - als wenn ich nicht schon genug hätte.

Flache Schuhe die ich endlich auch mal mit Röcken/Kleidern kombinieren kann. Und ne neue Tasche für die Schule. Walmart-Qualität hält eben nicht ewig.

Aber so ein Shoppingmarathon macht halt manchmal auch Spaß.


Diese Kleider sind grad SO angesagt in London, in Topshop + River Island gibt's schon fast nichts anderes mehr, und auch sonst findet man die ÜBERALL! Ich bin auch grad voll in Shoppinglaune =) Hab mir am Samstag in Brick Lane (Vintageviertel) ein tolles romantisches Sommerkleid gekauft und am Sonntag eine neue Hose :x

Was denkt ihr, "darf" man so "boat shoes" zu Röcken und Kleidern tragen? Eher nicht, oder? Wobei die irgendwie im Geschäft toller ausgesehen haben...
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Ich finde solche Schuhe darf man allgemein nicht tragen =)

edit: @wild_child: Ja benutz ihn ganz normal als Unterlack
 

Eldolen

Member
Registriert
Januar 2005
Ort
SH
Geschlecht
w

Meinst du die hier? :D

Meine Haare treiben mich gerade in den Wahnsinn... Nicht nur, dass ich sie wirklich jeden Tag waschen muss, jetzt kommt auch wieder Spliss dazu. :naja:
Gut, Schneiden wollte ich sie sowieso wieder, aber das ändert nichts daran, dass sie so extrem nachfetten. Die Shampoos für fettiges Haar die ich bis dato ausprobiert habe, nutzen rein gar nichts... Von Schaumas Cotton Fresh habe ich Schuppen bekommen und die Kopfhaut hat gejuckt wie sonstwas.
Ich werde mir die Tage das dm-Babyshampoo kaufen und hoffen, dass die Kopfhaut sich so wieder normalisiert...
 
Registriert
Mai 2007
Ort
Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht
w

Meine Haare treiben mich gerade in den Wahnsinn... Nicht nur, dass ich sie wirklich jeden Tag waschen muss, jetzt kommt auch wieder Spliss dazu. :naja:
Gut, Schneiden wollte ich sie sowieso wieder, aber das ändert nichts daran, dass sie so extrem nachfetten. Die Shampoos für fettiges Haar die ich bis dato ausprobiert habe, nutzen rein gar nichts... Von Schaumas Cotton Fresh habe ich Schuppen bekommen und die Kopfhaut hat gejuckt wie sonstwas.
Ich werde mir die Tage das dm-Babyshampoo kaufen und hoffen, dass die Kopfhaut sich so wieder normalisiert...

Hast du schonmal versucht ein Shampoo zu verdünnen? Ich habe meins mit Wasser verdünnt und kein Problem mehr mit schnell fetten, unverdünnt wurden meine Haare praktisch sofort nach der Wäsche wieder schwer und fettig. Welches Shampoo an sich den eigenen Haaren am besten tut, muss man mMn ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren...

Mit dem Spliss habe ich auch meine Probleme, war vor 2 Wochen Spitzen schneiden und pflege sie intensiv mit Einölen und lauter Vorsicht (silikonfreie Produkte, kein Glätten/Hitze an sich...) und hab trotzdem stellenweise schon wieder so weiße Bruchstellen.

Habe jetzt überlegt, mir eine Friseurschere zuzulegen und regelmäßig Mikrotrimms zu machen (sollen weiterhin wachsen), hat da jemand Erfahrung bzw kann Tipps geben?

LG
 

Eldolen

Member
Registriert
Januar 2005
Ort
SH
Geschlecht
w

Hast du schonmal versucht ein Shampoo zu verdünnen? Ich habe meins mit Wasser verdünnt und kein Problem mehr mit schnell fetten, unverdünnt wurden meine Haare praktisch sofort nach der Wäsche wieder schwer und fettig. Welches Shampoo an sich den eigenen Haaren am besten tut, muss man mMn ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren...

Hm, Alverde und Guhl hatte ich immer verdünnt, bei Alverde vertrage ich den Alkohol auf Dauer nicht. Guhl hatte ich ganz gut vertragen, ist aber schon ein paar Jahre her. Mich schreckt da der Preis auch meistens ab.
Erstmal probiere ich das Babyshampoo aus, wenn das nichts nutzt wird weiter gesucht (und verdünnt). :D
 
Registriert
Mai 2007
Ort
Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht
w

Alverde fand meine Kopfhaut auch nicht toll, nehme nur die Feuchtigkeitsspülung für die Längen und Spitzen. Als verdünntes Shampoo habe ich diese Garnier Natural weißichwas mit Kokos, da ist auch kein Silikon drin und das tut mir bis dato ganz gut. Babyshampoos kann ich mir aber auch gut vorstellen, vllt kannst du mal einen Erfahrungsbericht abgeben :D
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Ich hab mir wieder angewöhnt spätestens jeden zweiten Tag zu waschen. Wenn ich danach föhne hälts nämlich auch 2 Tage ohne Trockenshampoo. Da ich jetzt das Shampoo mit roter Farbe drin hab geht das auch trotz färben.
Das beste Mittel für fettende Haare ist bei mir einfach das färben, da gibts nix besseres.

Viel Glück bei der Suche, ich glaube entweder man hat sie oder man hat sie nicht.
 

Schattenkatze

Member
Registriert
März 2007
Alter
35
Ort
Heimat Rosenheim, Wohnort Graz
Geschlecht
w

mal eine Frage an alle Österreicherinnen hier :D kennt das jemand bzw weiß wo man das ausser im Onlineshop hier in AT bekommt? Habs in DE mal im DM entdeckt und bin süchtig ;)
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Also wenns ein anderer Onlineshop sein darf, dann hat Amazon ein paar Sachen.

Hast du noch ein Ding davon? Da steht hinten oft drauf wer für welchen Markt zuständig ist.

edit: ICH HAB DIE SCHUHE!!!! Jetzt grad zufällig geguckt und dann waren sie da, in meiner Größe und in Schwarz.. schnell bestellt und als meine Kollegin sie bestellen wollte waren sie schon weg. Ich glaube sie wird mich ewig hassen. Dafür für 60 statt 130 €. Ich freu mich so
 
Zuletzt bearbeitet:

Schattenkatze

Member
Registriert
März 2007
Alter
35
Ort
Heimat Rosenheim, Wohnort Graz
Geschlecht
w

danke für den Tipp! :) hab heut beim DM zumindest mal ein Duschgel davon gefunden und ne Freundin glaubt das beim Müller mal gesehen zu haben. Werd also mal diverse Einkauszentren abklappern :)
 

Galdranorn

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
30
Ort
Ponyland
Geschlecht
w

Ich hab auch mal wieder ne Frage, wenn auch eine etwas dumme. Und zwar habe ich so ein Nietenhalsband. Da ich das aber eh nicht mehr nehme, möchte ich die Nieten für meine Kutte verwenden. Nur wie krieg ich die ab? Abschrauben geht nicht, die sind zu fest.
 

Leonidenregen

Member
Registriert
Dezember 2011
Geschlecht
x

danke für den Tipp! :) hab heut beim DM zumindest mal ein Duschgel davon gefunden und ne Freundin glaubt das beim Müller mal gesehen zu haben. Werd also mal diverse Einkauszentren abklappern :)


Huhu,
also Dresdner Essenzen hab ich auch schon beim Müller gesehen. Die sind eh ziemlich gut sortiert, wie ich finde.
Und der Müller ist auch günstiger als so manch anderer Drogeriemarkt.
 

Coray

Member
Registriert
Januar 2004
Alter
29
Geschlecht
w

Ich hab auch mal wieder ne Frage, wenn auch eine etwas dumme. Und zwar habe ich so ein Nietenhalsband. Da ich das aber eh nicht mehr nehme, möchte ich die Nieten für meine Kutte verwenden. Nur wie krieg ich die ab? Abschrauben geht nicht, die sind zu fest.

Ich glaub die kann man aber nur abschrauben. Ich hab solche in loser Form hier und diese "Platten" auf der Rückseite sind eben hinten reingeschraubt. Versuchs doch mal mit männlicher Gewalt? :D
 

Schattenkatze

Member
Registriert
März 2007
Alter
35
Ort
Heimat Rosenheim, Wohnort Graz
Geschlecht
w

danke, ich werd dann morgen beim Müller auch mal stöbern gehen. Hätte nämlich echt gern die Badezusätze (zumindest ein paar davon) und so Hautöl. Danke!!! :)
 

sanny92

Member
Registriert
November 2011
Oh ich muss auch etwas fragen.
Ich such eine art Jacke aber ich weiß nicht wie man sowas nennt.
Habe auch leider kein Foto aber ich versuche es mal zu beschreiben.
Also eine Jacke,lange Arme aber die geht nur bis knapp unter die Brust.
Die kann man aber nicht zu machen,weil die eigentlich viel zu klein ist aber das soll so sein.
Also die ist so schmal,dass die Jacke die Brust nicht verdeckt sondern eigentlich wirklich nur die Arme und ein Teil vom Rücken.
Wie nennt man sowas?
 

teras

Member
Registriert
Januar 2005
Ort
Wien
Geschlecht
q

Bolero ?
 

sanny92

Member
Registriert
November 2011
Ne noch ein bissi schmaler als Bolero.
Das verdeckt im Prinzip echt nur die Arme und die Schulterblätter.
Ich habe nämlich ein Trägerloses Abendkleid das bald gebraucht wird aber ich habe eine Narbe am Arm und deshalb möchte ich die Arme verdecken aber nicht den Brustbereich vom Kleid und auch soll die Jacke kurz sein,denn es sieht irgendwie blöd aus wenn die Jacke bis zur Taile geht und diese verdeckt wird.
Wäre auch schade weil da sehr viel Strass dran ist denn soll man sehen.^^
Ich wollte mir sehalb so ein komisches Arme verberge Jäcken aus Satin oder sowas was dazu halt passt kaufen was man halt gut auf ein prunktvollen Trägerloses Kleid anziehen kann ohne alles zu verdecken.
EDIT:wenn ich jetzt gerade mal bei Google Bilder nach Bolero suche gibts da doch sowas,sogar für Abendmode geeigent...hatte bisher immer nur so breitere Boleros gesehen.
Vllt mal in einem Brut und Abendmode Geschäft fragen?
 

teras

Member
Registriert
Januar 2005
Ort
Wien
Geschlecht
q

Also ich finde dass das noch immer ein Bolero ist, nur halt ein sehr knappes. D:
 

BabsiBraun

Member
Registriert
Oktober 2004
Geschlecht
w

Ja, das heißt auch Bolero glaub ich. Du meinst doch sowas wie hier in der zweiten Bilderreihe von oben oder? http://www.exdamo.de/index.php/cat/c75_Boleros.html
Schau doch mal bei C&A, Orsay oder auch TK Maxx, die haben sowas eigentlich immer.


Ich habe auch eine Frage zum Thema Mode und zwar geht es um den Dresscodes: Demnächst nehme ich an einem zweitägigen Workshop (verschiedene Unternehmen, Teilnehmer sind ausschließlich Studenten) teil, bei dem am ersten Tag der Dresscode "Business Casual" und am zweiten "Business" verlangt wird.

Nun habe ich ein bisschen im Internet recherchiert habe trotzdem noch ein paar Fragen:
Meint ihr, dass für "Business" ein Rock (oder eine Hose; ich mag aber lieber Röcke :) ) und ein Blazer mit Bluse ausreichen, obwohl es kein originär zusammen gekauftes Kostüm ist? Oder sollte ich lieber nochmal einkaufen gehen?
Und was genau zieht man am besten bei "Business Casual" eigentlich an? Da ich nicht, wie auf diversen Internetseiten empfohlen, in Besitz einer Seidenbluse, eines Kaschmirpullovers oder Polohemdes bin, würde ich am liebsten z.B. einen beigen Blazer mit einem farbigen Rock (rosé oder braun) mit einem Shirt drunter oder auch einen Rock mit einer Strickjacke und Bluse drunter anziehen - wäre das okay?

Danke schonmal für eure Antworten :)
 

teras

Member
Registriert
Januar 2005
Ort
Wien
Geschlecht
q

@sanny: Joa, ich hab neulich beim Ballkeid kaufen bei Peek&Cloppenburg viele gesehen.

@Babsi: Meine Tante trägt bei Business Casual sogar manchmal Jeans, aber ich glaub sie "darf" das. D:
 
Zuletzt bearbeitet:

BabsiBraun

Member
Registriert
Oktober 2004
Geschlecht
w

@teras: danke, hab ich auch schon von gelesen - ich glaub am Anfang der "Karriere" sollte man aber nicht gleich mit Jeans los oder? vor allem hab ich keine richtig hochwertige dunkle :D
 

teras

Member
Registriert
Januar 2005
Ort
Wien
Geschlecht
q

Ich weiß nicht, ich kenn mich mit so Bürokram garnicht aus. Ich weiß eben nur das von meiner Tante, aber die ist Managerin. Dx
Und ich glaub, sie würde es auch nicht stören, wenn mal ein Praktikant mit Jeans kommt. (Gepflegt halt.) Aber kA wie das sonst is Dx
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

@babsi: Hört sich gut an. Das Kostüm muss nicht unbedingt zusammenpassen, optisch sieht es meiner Meinung nach aber meist besser aus.
 

sanny92

Member
Registriert
November 2011
Ja, das heißt auch Bolero glaub ich. Du meinst doch sowas wie hier in der zweiten Bilderreihe von oben oder? http://www.exdamo.de/index.php/cat/c75_Boleros.html
Schau doch mal bei C&A, Orsay oder auch TK Maxx, die haben sowas eigentlich immer.


Ich habe auch eine Frage zum Thema Mode und zwar geht es um den Dresscodes: Demnächst nehme ich an einem zweitägigen Workshop (verschiedene Unternehmen, Teilnehmer sind ausschließlich Studenten) teil, bei dem am ersten Tag der Dresscode "Business Casual" und am zweiten "Business" verlangt wird.

Nun habe ich ein bisschen im Internet recherchiert habe trotzdem noch ein paar Fragen:
Meint ihr, dass für "Business" ein Rock (oder eine Hose; ich mag aber lieber Röcke :) ) und ein Blazer mit Bluse ausreichen, obwohl es kein originär zusammen gekauftes Kostüm ist? Oder sollte ich lieber nochmal einkaufen gehen?
Und was genau zieht man am besten bei "Business Casual" eigentlich an? Da ich nicht, wie auf diversen Internetseiten empfohlen, in Besitz einer Seidenbluse, eines Kaschmirpullovers oder Polohemdes bin, würde ich am liebsten z.B. einen beigen Blazer mit einem farbigen Rock (rosé oder braun) mit einem Shirt drunter oder auch einen Rock mit einer Strickjacke und Bluse drunter anziehen - wäre das okay?

Danke schonmal für eure Antworten :)
Jaaaaa genau dieses Pinke in der 2 Reihe das erste Bild ist Haargenau was ich suche auch in Satin nur in weiß.
 

Lenia2502

Member
Registriert
Oktober 2007
Ort
Bochum
Geschlecht
w

Jaaaaa genau dieses Pinke in der 2 Reihe das erste Bild ist Haargenau was ich suche auch in Satin nur in weiß.

Also solche Boleros sollten in jedem Braut- und Abendmodengeschäft in verschiedenen Variationen zu finden sein. ;) Ich hatte zum Abigottesdienst auch einen, ich wollte nicht schulterfrei in die Kirche gehen. Also schau einfach mal da nach, jenachdem woher du kommst, kann ich dir vll auch n Outlet empfehlen. ;)
 

BabsiBraun

Member
Registriert
Oktober 2004
Geschlecht
w

@Scarlet: okay, vermutlich hast du Recht. ich schau einfach mal, wie das angezogen zusammen aussieht, aber vielleicht lege ich mir doch mal ein kostüm zu - so für den fall der fälle & die bewerbungsgespräche, die da noch so kommen werden :)
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Ich hab auch einen Blazer und eine Satinhose, die wirklich nur Bewerbungszwecken dienen, genauso wie eine Bluse. Die werden nur für sowas rausgekramt =)
 

BabsiBraun

Member
Registriert
Oktober 2004
Geschlecht
w

Darf ich fragen, wo du die gekauft hast bzw. ob du einen Shop empfehlen kannst? Im Internet habe ich bisher immer nur Einzelblazer ohne Rock oder umgekehrt gefunden (diese Businesswelt ist echt kompliziert... :D )
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Ich hab auch zwei unabhängige Teile, aber ich finde bei Schwarz geht das ganz gut. Einfachen schwarzen Blazer und einfache schwarze Hose. Gekauft hab ich die bei Orsay.

Derzeit hätte ich aber gern einen roten Blazer, finde den aber auch nirgends.
 

Pimthida

Member
Registriert
Mai 2004
Geschlecht
w

Ich will Fasching als Geisha verbringen. Und brauche dazu noch weiße, deckende, gleichmäßig zu verteilende Schminke. Könnt ihr mir etwas empfehlen?
Oder was sagt ihr da-zu?
Wie viel oder wenig sind denn eigentlich 15ml?
 

Coray

Member
Registriert
Januar 2004
Alter
29
Geschlecht
w

Ich würde nicht zu so billiger Clownschminke greifen, die verklebt die Poren und sieht nach ein paar Stunden nach Speckschwarte aus.
Such mal einen Gothicshop deines Vertrauens ( :D ) auf, die haben normalerweiße auch so Kalkleisten-Puder und -Make Up, mir fällt die Marke nur gerade ums Verrecken nicht ein. Ich selbst hab sowas zwar noch nie benutzt, bin aber in diversen Foren unterwegs, wo sowas oft weiterempfohlen wird.. ich suchs mal raus. :)
Edit: Hier ist ein Thread dazu

Die Halloween-Alternative meiner Freunde war Penaten-Fettcreme und Babypuder drüber. Hat auch den ganzen Abend bombig gehalten, aber ich hab von der fettigen Creme ganz schlimmen Ausschlag und Pickel bekommen :/
 

Pimthida

Member
Registriert
Mai 2004
Geschlecht
w

In meiner kleinen Stadt habe ich noch keinen Gothicladen gesehen :D Und würde, falls es meine Wunschschminke nicht in ner 0815 Drogerie gibt, lieber über Amazon bestellen. Aber ich weiß auch nicht, ob so ein Puder oder eine Creme-Puder-Kombi das Ergebnis erzielt, das ich will. Meine Haut ist an sich auch nicht so richtig hell. Hmm... und für den einen Abend wollte ich dann auch nicht mehr als nötig ausgeben. Das finde ich schon ziemlich teuer, und es steht nicht mal da, wie viel ich für mein Geld eigentlich bekomme xD
Fällt denn der eine Link den ich vorhin gepostet habe denn für euch unter "billige Clownschminke"? Ich meine, immerhin 6€ für 15ml - ich weiß nicht mal ob das für ein komplettes Gesichtsmake-up reichen würde?
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Wir haben jetzt bei My Size Stiefel bestellt, aber von der Schaftweite gibts da wohl nix Männer sondern nur für Bubis oder?
Jedenfalls passen die, die wir bestellt haben nicht und ich hab nix breiteres gefunden, gibts sowas wie Weitschaft für Männer nicht?
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Pim: Das, was du verlinkt hast, ist nur eine Foundation für den Puder (die Flasche ist übrigens ohne Deckel ca. 4,5cm hoch, hält aber auch ewig, zumindest wenn man das nur alle Jubeljahre mal benutzt - und da man das so lange nicht aufbewahren soll, lohnts sich für dich wahrscheinlich eh nicht). Wird vom Ergebnis also an sich nicht so schön, sondern dient nur als "Grundweiß"; ist aber auch echt nicht unbedingt nötig. Der Stargazer-Puder zumindest ist für sich schon recht deckend - zumindest für meine Hautfarbe. Deine kenn ich jetzt nicht.
 

Pimthida

Member
Registriert
Mai 2004
Geschlecht
w

Hm, ne das lohnt sich wohl nicht :D Aber was sich wie lohnt bzw. ob es reicht könnte ich auch erst abschätzen, wenn ich wüsste wie viel man von etwas für ein Gesicht braucht. 15ml klingen nicht viel, und das Döschen sieht auch nicht wirklich gut aus - aber würden sie so kleine Portionen verkaufen, dass es nicht einmal für eine "vollständige" Anwendung reicht?
- Und wenn man von Theaterschminke liest, das ist ja eigentlich schon das deckende, haltbare Zeug - aber wie ist das denn so beim Auftragen?

Also .. ich bin eben... "asiatisch" .. wobei weder von harter Arbeit in der Sonne gezeichnet noch halt unterm Sonnenschirm zurück gezogen %)
Aktuell dank mangelnder Sonne aber ziemlich hell, wie ich finde.
 
Zuletzt bearbeitet:

TatjanaHB

Member
Registriert
Juli 2003
Alter
42
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Pim, mein normales Make Up ist in einer Tube mit 30ml. Damit komme ich gut 1,5 Jahre hin, bei täglicher benutzung. Kommt natürlich darauf an, wieviel man benutzt.

Du kannst also davon ausgehen, dass selbst wenn das von Dir ausgesuchte Zeug etwas dickflüssiger ist, Du locker 10-20 Anwendungen damit hinkommst, warscheinlich eher deutlich länger.
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Die Theaterschminke, die wir beim Theater hatten, war schon sehr gut und deckend. Ich kann aber nicht sagen, ob das für jedes Make-Up gilt, das sich "Profischminke" auf die Fahnen schreibt, das wird ja kein geschützter Begriff sein...
Vielleicht kannst du auch mal bei nem Theater fragen, was die da für Zeug benutzen und wo man das kriegen kann?
 

Pimthida

Member
Registriert
Mai 2004
Geschlecht
w

@Tatjana: Das beruhigt mich. Ich nutze zwar auch flüssig Make-Up im 30ml Fläschchen aber nur um Augenringe und Pickel abzudecken - das hät zwar schon ewig und ein Jahr, aber ich hätte es jetzt nicht abschätzen können, wie das bei so einer großflächigen Benutzung aussieht.

@Zora: Diese allgemeine Aussage zur Theaterschminke klingt ja aber schon ganz gut. :D Ich kaufe jetzt einfach dieses .. etwas das so viel Geld für so wenig Menge will kann so schlecht nicht sein :D Und wenn doch.. hey... Kinderfasching XD
(Also. Natürlich könnte es. Aber hoffen wir es nicht. Die Marke sieht zumindest ganz seriös aus)

Noch etwas: Da steht, dass man das Make-Up noch abpudern sollte, weil es glänzt - das kann ich doch aber sicher auch mit Babypuder machen, statt mir noch irgendwelches Transparentpuder oder so zu kaufen, oder?
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, wie Babypuder sich damit verträgt und ob das nicht vielleicht irgendwann anfängt zu schneien ^^
An sich ist aber völlig egal, welchen Puder du nimmst. Sollte nur - wenn getönt - ungefähr die Farbe des Make-Ups haben, tendenziell eher etwas heller (grad als Geisha ja sowieso).
 

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

Darf ich mich kurz dazwischen drängeln? :D

Ich wollte nur wissen, ob jemand von euch ne Ahnung hat wie man diese Frisur hinkriegt. Ich find die einfach total süß und such schon ewig nach einer Anleitung für solche Schnecken. Ich hätt gesagt, einfach ein Zopf und einrollen, aber nachdem ich das mal probiert hab hab ich's mir anders überlegt. :ohoh:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten