Grafikkarten Treiber Radeon X600/550

kikilina

Member
Registriert
Januar 2004
Ort
Sincity
Hallo, hallo!
Übermütig dachte ich mir, ich sollte mal den neusten Treiber auf dem Rechner installieren. (Mein Ziel ist es eigentlich mein TV an den Rechner zu schließen, um zwei Bildschirme am laufen zu haben).

Da in meinem ATI Control Center der TV nicht erkannt wurde und ich seit meinem letzten erfolglosen "ich werd mal einen neuen GraKa-Treiber installieren" auch immer so eine merkwürdige Fehlermeldung kam, dachte ich heute sei der Tag, an dem ich das Werk endgültig vollende.

Fazit: Ich hab gar kein Control Center mehr auf dem Rechner... ich kann es nicht starten oder...

Ferndiagnosen sind ja nicht gerade leicht, aber vielleicht gibt's jemanden, der ein gutes Tutorial (ich klick mich schon seit Stunden durch das Netz...) zu Radeon X600/500 kennt...

Die Schrift auf dem Desktop ist jetzt im übrigen auch extrem klein... wenn mir da jemand einen Tip geben kann (niedrigere Bildschirmauflösung ergibt leider nur verzerrte Schrift...)

viele Grüße und danke für nen Tip!!!!
 

Balsamio

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
59
Ort
Vorort von St.Gallen / Schweiz
Geschlecht
m

Hallo
verrate uns doch zu aller erst einmal, welche Windows-Version du auf deinem PC hast - XP oder Vista?
Anschliessend solltest du mal im Gerätemanager nach schauen, ob die Grafikkarte noch richtig erkannt wird oder ob es ein gelbes Dreieck mit einem !-Zeichen hat.

Hier mal eine kurze Anleitung wie du vorgehen kannst:
ich würde alles was mit der Grafikkarte bzw. ATI zu tun hat über Sytemsteuerung/Software deinstallieren.
Mit dem Programm DriverCleaner kannst du dann noch den Rest des Treibers deinstallieren.
Zwischendurch immer mal wieder neu starten. Wenn du dann sicher bist, dass nichts mehr vom Treiber installiert ist, dann den aktuellen Treiber installieren.
Ich hoffe, dass diese Kurzanleitung dir weiter hilft.
 

kikilina

Member
Registriert
Januar 2004
Ort
Sincity
Oh!!! eine schnelle antwort, super!

Hallo
verrate uns doch zu aller erst einmal, welche Windows-Version du auf deinem PC hast - XP oder Vista?

XP

Mit dem Programm DriverCleaner kannst du dann noch den Rest des Treibers deinstallieren.
hmmm, hab ich versucht, aber angst gehabt auch noch das backup von der anderen festplatte zu löschen... vielleicht lieg's daran?

und dann bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt den richtigen treiber habe... irgendwie werd ich aus der support ati-seite nicht so schlau... ich hab: 8-1_xp32_dd_ccc_wdm_enu_57717.exe installiert

für alle, die auch mal so ein chaos wollen wir ich: hier nach habe ich mich gehalten: http://www.hardwareoc.at/Catalyst-Installguide.htm

die grafikkarte wird laut gerätemanager erkannt...

gut erklärt, aber irgendwas hab ich wohl falsch gemacht....
 
Zuletzt bearbeitet:

Balsamio

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
59
Ort
Vorort von St.Gallen / Schweiz
Geschlecht
m

Oh!!! eine schnelle antwort, super!

XP

hmmm, hab ich versucht, aber angst gehabt auch noch das backup von der anderen festplatte zu löschen... vielleicht lieg's daran?

und dann bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt den richtigen treiber habe... irgendwie werd ich aus der support ati-seite nicht so schlau... ich hab: 8-1_xp32_dd_ccc_wdm_enu_57717.exe installiert

für alle, die auch mal so ein chaos wollen wir ich: hier nach habe ich mich gehalten: http://www.hardwareoc.at/Catalyst-Installguide.htm

die grafikkarte wird laut gerätemanager erkannt...

gut erklärt, aber irgendwas hab ich wohl falsch gemacht....

Hallo
habe nun auch auf der ATI-Homepage nachgeschaut und der aktuelle Treiber lautet: 8-10_xp32_dd_ccc_wdm_enu_69561.exe vom 15.10.2008.
Hier der Link, nimm Option 1, das ist mit dem Catalyst Controll Center (CCC)
hmmm, hab ich versucht, aber angst gehabt auch noch das backup von der anderen festplatte zu löschen... vielleicht lieg's daran?
welches Backup, versteh ich nicht?

Die Auflösung sollte doch in den Grafikeinstellungen bzw. "Eigenschaften von Anzeige" geändert werden können und bei 800x600 sollte die Schrift nicht verzerrt sein.

Was die Beschreibung betrifft, so ist sie im Prinzip korrekt aber doch etwas veraltet, weil da noch vom CP (Controll Panel) gesprochen wird. CP wurde jedoch schon vor Jahren durch CCC abgelöst und sehr viel umfangreicher.

Meine Kurzanleitung erklärt im Prinzip das Gleiche, nur dass ich statt den total veralteten RegCleaner den DriverCleaner empfehle, da dieser das händische Löschen von übriggebliebenen Treiberdateien überflüssig macht und auch die Registry säubert.

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich bei dir der Treiber nicht deinstallieren lässt. In deinem Fall würde ich mal im Abgesicherten Modus (F8) das Admininistrator-Konto starten und dann den Treiber deinstallieren. Wenn der Treiber erfolgreich deinstalliert wurde, sollte in den Details von "Eigenschaften von Anzeige" im Tab Grafikkarte keine Grafikkarte mehr angezeigt werden. Erst dann ist eine erfolgreiche Installation des neuen Treibers gewährleistet.
 

kikilina

Member
Registriert
Januar 2004
Ort
Sincity
die grafikkarte hatte ich vollständig deinstalliert bekommen... wurde nicht mehr gefunden.

8-10_xp32_dd_ccc_wdm_enu_69561.exe hab ich dann auch installiert.

ich hab noch ne d:/ platte auf der ich alle treiber etc... als backup anlege bzw. werksmäßig angelegt wurden.

jetzt hat der pc auch den tv erkannt (man muss schon den richtigen grafikkarten-ausgang benutzten :read: ja ja lesen bringt einen weiter...) ... der bildschirm bleibt dennoch schwarz... irgendwie kann ich den beiden nicht klar machen, dass sie beide das bild nutzen dürfen.

auch das ccc kann ich nicht öffnen und mein desktop ist irgendwie zerschossen. die symbole sind alle markiert (als hätte ich alle gleichzeitig mit der maus angeklickt, in der taskleiste total unscharf...)

hab, um überhaupt was lesen zu können auf 120dpi eingestellt

wenn ich doch nur wenigstens auf dem pc wieder nen normalen desktop hätte, wenn ich nen screenshot mache, sieht man, dass dieser weit über die grenzen meines optischen Pc-bildschirms hinausgeht...

danke! für deine hilfe!
 

Anhänge

  • desktopzerschossen.jpg
    desktopzerschossen.jpg
    21,6 KB · Hits: 4

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten