Challenge Aussteiger Challenger mit Roselyn Amberg ♦ abgeschlossen ♦

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Aussteiger Challenge nach VanLuckner

Stammbaum der Familie Amberg

Viel Spaß beim Lesen und
über Kommentare würde ich mich sehr freuen

Part 2, Part 3,
Part 4,Part 5 , Part 6, Part 7, Part 8, Part 9, Part 10, Part 11, Part 12,
Woche 6, Woche 7, Woche 8, Woche 9, Woche 10, Woche 11, Woche 12, Woche 13, Woche 14, Woche 15, Hochzeitsreise , Wieder zu Hause, Woche 16, Woche 17,Woche 18, Woche 19, Urlaub Katharina, Nach dem Urlaub, Woche 20, Woche 21, Woche 22, Woche 23

Hallo, ich bin Roselyn, ich bin Perfektionistin, Fürsorglich, Ehrgeizig, ein Genie und ein Glückpilz.
Ich mag Pfannkuchen, Lateinische Musik und die Farbe weiß.
Meine Mutter ist Rubi-Angel und ich bin ausgezogen um in SunsetValley die Amberg Dynastie zu gründen.

Screenshot.jpg


Da ich nur 3000 Simeleons habe, kann ich mir leider nur diese Hütte leisten. Ich hoffe aber das sich das bald ändert.
Screenshot-2.jpg


Da heute Sonntag ist, mache ich mich auf den Weg zum Park. Ich bin schon gespannt auf wen ich dort treffe.
Vielleicht ist ja mein Traummann dabei.
Aber zuerst starte ich meine Karriere. Dazu muss ich ins Krankenhaus, denn ich möchte eine Weltweit anerkannte Chirurgin werden.
Ich fange dort am Montag um 9:00 Uhr als Organspenderin an.
Screenshot-3.jpg


Kurz vor dem Park treffe ich einen Touristen aus Frankreich, eine aus China und Sabine Chlinton.
Screenshot-4.jpg


Screenshot-6.jpg


Screenshot-5.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Endlich im Park angekommen treffe ich Marta Schuh. Sie ist sehr nett und wird mir hoffentlich mal eine Gute Freundin sein.

Screenshot-7.jpg


Dann noch Rachael Molton. Sie ist eine Paparazzi. Mit ihr hab ich mich sehr gut unterhalten.

Screenshot-8.jpg


Es wird schon dunkel und ich überlege, ob ich nach Hause fahren soll.
Da sehen meine Augen IHN Lex Dance

Screenshot-9.jpg


und mein Herz fängt an zu flattern. Ihm scheint es ebenso zu gehen. Bevor er abhaut erfahre ich noch, das er Single ist und Partytänzer.

Screenshot-11.jpg


Ich schaue ihm noch ein paar Augenblicke nach, bevor ich mich auf den Nachhauseweg begebe.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Nacht um 3:55 Uhr bekomme ich Besuch von einem Alien.

Screenshot-14.jpg


Screenshot-15.jpg


Am Montag war ich zu müde, um Lex einzuladen, aber heute hab ich ihn gleich angerufen und zu mir nach Hause eingeladen. Er kommt auch gleich rüber.

Screenshot-17.jpg


Wir schauen in die Sterne und blicken uns verliebt in die Augen.

Screenshot-20.jpg


Ich bekomme meinen ersten Kuss von ihm bevor er nach Hause muss.
Mein Herz zerspringt beinahe vor Glück. Das war ein wundervolles Date.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Zum Glück ist am Donnerstag Mußetag und ich muss nicht zur Arbeit. Das nehme ich zum Anlass und rufe Lex an. Er kommt auch gleich rüber.

Nach einer stürmischen Begrüßung landen wir im Bett.

Screenshot-25.jpg


Screenshot-28.jpg


Ich bin so verliebt und mache ihm einen Heiratsantrag.

Screenshot-31.jpg


Er nimmt ihn an und wir tauschen auch gleich die Ringe.

Screenshot-32.jpg
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Lex bringt 2026 Simeleons mit in die Ehe. Er ist kokett, tollpatschig, ein Partylöwe, Athletisch und ein Glückpilz wie ich. Er liebt Makkaroni mit Käse, Country Musik und die Farbe blau.
Sein Lebenswunsch besteht darin einen perfekten Geist und einen perfekten Körper zu erlangen.
Da muss er sich sehr anstrengen, denn er wird in 13 Tagen zum Senior.

Eigentlich wollte ich mit der Familienplannung noch warten, aber da Lex bald Senior wird, fangen wir sofort damit an.

Inzwischen bauen wir unser Haus etwas aus.

Screenshot-34.jpg


Screenshot-35.jpg


Es hat geklappt- ich bin schwanger.

Screenshot-53.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Ich war selber erstaunt, das es so schnell ging. Aber als ich dann das Alter von Lex erfahren habe, war ich froh darüber.


Deine Roselyn fand ich einfach sehr sympatisch, Rubi-Angel.
Ich hab nur ihre Charaktereigenschaften und ihren Lebenswünsch geändert, so damit sie besser in mein Spiel passt.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Part 2


Während ich zuhause alles fürs Baby vorbereite, spielt Lex im Park Schach.

Screenshot-38.jpg



Danach gönne ich mir etwas Spaß. CD Player auf volle Lautstärke und ab geht’s.

Screenshot-41.jpg


Screenshot-42.jpg


Am Samstag gehen wir zwei ins Sportcenter. Während Lex bis zum Umfallen trainiert, vergnüge ich mich am Pool.

Screenshot-43.jpg

Screenshot-48.jpg


Screenshot-44.jpg


Vielleicht sollte ich auch einmal so ein Gerät ausprobieren.

Screenshot-46.jpg


Ah ist das schwer und anstrengend.

Screenshot-47.jpg


Lex leistet mir Gesellschaft und motiviert mich weiterzumachen.

Screenshot-49.jpg


Während wir am Sonntag gemütlich beim Frühstück sitzen, bekomme ich plötzlich Wehen. Vielleicht war es gestern doch zu viel, denke ich.

Screenshot-55.jpg


Screenshot-56.jpg


Oh je, die Wehen kommen in viel zu kurzen Abstände, ich schaff es nicht mehr ins Krankenhaus zu fahren.
Dieser Schmerz
Screenshot-57.jpg


Endlich geschafft. Bin ich froh. Glücklich halte ich meinen Sohn in den Armen.

Screenshot-59.jpg


Wir nennen ihn Marc. Lex findet den Namen so toll.

Screenshot-61.jpg



Marc ist Wasserscheu und ein Chaot. Liebt ägyptische Musik, vegetarische Dim Sum und die Farbe Braun.

Screenshot-65.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Part 3

Leben mit einem Baby

Während Lex unseren Sohn ins Bett bringt, telefoniere ich mit meiner Chefin.
Sie will wissen wie es mir geht und ob ich bald wieder komme. Mir geht es gut, erkläre ich ihr und ich komme so bald es geht wieder zur Arbeit.

Screenshot-62.jpg


Mit dem Wickeln und dem Fläschchen geben, wechseln Lex und ich uns ab. Denn er ist ja mit schuld, das wir keine ruhige Nacht mehr haben.

Screenshot-64.jpg

Screenshot-68-1.jpg


Der Herbst ist ins Land gezogen und der Garten soweit abgeerntet. Lex trainiert fleißig weiter und ich verwöhne Marc.

Screenshot-66.jpg



Da Marc bald Geburtstag hat, kommt bei mir der Wunsch nach einem zweiten Kind auf. Kurzerhand verführe ich Lex.
Screenshot-69-1.jpg


Es hat geklappt-ich bin wieder schwanger. Hurra


Morgen hat Marc Geburtstag, da muss ich noch schnell seine Geburtstagstorte backen.
1-2-3 und feste Pusten.

Screenshot-70.jpg


Geschafft !
Marc wird zu einem Kleinkind.

Screenshot-72.jpg



Aufs Töpfchen gehen, Laufen und Sprechen lernen, all das muss Marc nun lernen.

Screenshot-85.jpg


Screenshot-81.jpg


Dazwischen mit Papa spielen und Frische Luft schnappen.

Screenshot-76.jpg

Screenshot-90.jpg


Ich bin ständig übermüdet. Nachts kann ich nicht schlafen, da das Baby ständig gegen meinen Bauch tritt. Vielleicht hilft ja eine Dusche etwas, denke ich mir.
Und was passiert?
Die Wehen setzen ein und kurze Zeit später wird unser zweiter Sohn in der Dusche geboren.

Screenshot-87.jpg


Wir nennen ihn Florian, er ist künstlerisch begabt und begeistert sich für alles. Er liebt klassische Musik, Tofu-Filetsteak und Grün.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Part 4
Katastrophen und ein Trauerfall

Feuer! Feuer! Schreie ich

Screenshot-91.jpg


Zum Glück kann Lex den Herd rechtzeitig löschen.

Screenshot-92.jpg


Man sollte einfach, so übermüdet wie ich bin, nichts kochen. Zum Glück ist außer dem Herd nichts verbrannt. Dann gibt es halt heute nur kalte Küche. Morgen müssen wir uns einen neuen Herd kaufen.
Ein Blick auf unser Konto sagt uns, das leider nur ein billiger Herd in Frage kommt.
Lex macht sich deswegen Sorgen. Was soll er tun?

Screenshot-3.jpg


Sich einen Job suchen und seinen Lebenswunsch verschieben?
Oder abwarten bis Florian groß genug ist und Roselyn wieder arbeiten geht?
Er kann sich einfach nicht entscheiden. Voller Gedanken legt er sich schlafen.

Screenshot-6.jpg



Beim Frühstück erzählt mir Lex von seinen Sorgen. Er ist ganz verzweifelt.
Zum Glück kann ich ihn beruhigen. Unser Geld wird schon reichen. Wir müssen halt sparsam sein.
Er soll ruhig seinen Lebenswunsch erfüllen.
Ich höre den Briefkasten klappern und hole die Post herein.
Ein Brief vom Notariat, sage ich zu Lex. Wir haben doch keine Tante in Amerika, antwortet lachend mir Lex. Nicht das ich wüsste.
Mach ihn auf, bat ich Lex, vielleicht steht ja was schlimmes drin.
Lex macht ihn auf und bekommt riesengroße Augen. Was ist Lex? Sprich mit mir.
Wortlos reicht mir Lex den Brief. Das gibt’s doch nicht, denk ich, während ich den Brief lese.
Du hattest tatsächlich eine unbekannte Tante in Amerika.
Und sie vererbt dir ihr ganzes Vermögen, 31909 Simeleons, ich glaub ich träume.
Wir sind reich!
Wir können unser Haus ausbauen, du kannst ganz beruhigt dir deinen Lebenswunsch erfüllen und wir können doch noch ein drittes Kind bekommen - ein Mädchen wäre schön - schwärme ich.

Voller Elan macht sich Lex ans Training, während ich weiter vor mich hin träume.

Screenshot-5.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Part 5

Geburtstag und Alltag von Florian

Florian hat Geburtstag, mensch wie die Zeit vergeht, denk ich so bei mir. Beinahe hätte ich den Geburtstag vergessen, bei all dem Pläne schmieden was wir mit dem Geld anfangen sollen.
Zum Glück kann sich Lex auch über den Geldsegen freuen. Er kannte seine Tante ja nicht. Da hält sich seine Trauer in Grenzen. Er hätte sich nur gerne bei ihr bedankt.

Screenshot-7.jpg


Florian ist jetzt ein Kleinkind.

Screenshot-10.jpg


Ich muss dringend mit ihm zum Friseur gehen

Screenshot-11.jpg


so ist es besser

Screenshot-12.jpg


Alles was Florian tut, tut er mit Begeisterung.

Screenshot-14.jpg


Screenshot-15.jpg


Wie sein Bruder muss er lernen aufs Töpfchen zu gehen

Screenshot-18.jpg


Laufen lernen

Screenshot-25.jpg



zwischendurch kuscheln mit Papa

Screenshot-24.jpg


während Florian das alles erlebt, zieht der Winter ins Land

Screenshot-20.jpg


Bald ist Weihnachten und Marc hat demnächst Geburtstag.

Screenshot-20.jpg



Unsere Hauspläne nehmen auch Gestalt an und wir können bald mit dem Bau beginnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Montag Tag 23

Hausbau und ein Fest

Eigentlich wollte ich ein zweistöckiges Haus bauen, aber immer wenn ich die Treppe setzte, stürzte das Spiel ab. So gibt es halt nur ein einstöckiges Haus.

Screenshot.jpg


Screenshot-2.jpg


Screenshot-4.jpg


Marc und Florian haben nun auch ihr eigenes Zimmer. Florian spielt dort am liebsten mit seinen Bauklötzchen.

Screenshot-9.jpg


Lex hat nun auch genug Platz zum Trainieren. Er muss fleißig trainieren, damit er seine 10 Punkte erreicht.

Screenshot-11.jpg


Screenshot-12.jpg
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Unser erstes Weihnachtsfest im neuen Haus.
Da wir hier nur 4 Leute kennen, wird unser Fest recht klein ausfallen, aber das macht nichts, denn der Geschenkberg wächst und wächst.

Screenshot-14.jpg


Screenshot-17.jpg


Lex amüsiert sich prächtig

Screenshot-15.jpg


Ich bin schon ganz gespannt, was so alles in den Päckchen ist.

Screenshot-18.jpg


ein Schachset für mich

Screenshot-20.jpg


anschließend gibt’s den vegetarischen Hummer, den ein Gast mitgebracht hat

Screenshot-23.jpg


als dann alle Gäste gegangen sind, feiern Lex und ich noch unser eigenes Fest

Screenshot-28.jpg


Screenshot-31.jpg


Todmüde aber überglücklich gehen wir schlafen.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Dienstag Tag 24

Alltag im Haus Amberg und ein Geburtstag

Ich bin schwanger!
Hoffentlich wird’s diesmal ein Mädchen.

Screenshot-2.jpg


Marc kann jetzt alleine aufs Töpfchen gehen und Florian lernt mit Papa fleißig sprechen.

Screenshot-7.jpg



Marc ist ein sehr stilles Kind. Er spielt am liebsten mit seiner Gaga.

Screenshot-11.jpg


oder gemeinsam mit seinem Bruder

Screenshot-14.jpg


Heute Abend, als ich nach Hause komme, feiern wir Marcs Geburtstag.

Screenshot-17.jpg


Screenshot-18.jpg


Screenshot-20.jpg


Da morgen Schule ist und ich müde bin, gehen wir heute alle früh ins Bett.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Mittwoch Tag 25

Schulfrei und ein Geburtstag

Wegen dem vielen Schnee fällt heute der erste Schultag aus. Ich bin in Mutterschutz, da wird der Tag gleich für Winteraktivitäten genutzt.

Screenshot-5.jpg


Screenshot-8.jpg


Screenshot-10.jpg


Screenshot-11.jpg


Diesen komischen Zwerg stand vor unser Haustüre

Screenshot-12.jpg


Nach der Schneeballschlacht geht’s nach drinnen ins Warme.
Florian setzt sich gleich an den Computer und schreibt sein Buch weiter, Zweitausend Monde.

danach wir in Mamas Bett noch etwas gelesen

Screenshot-15.jpg


Vor dem Abendessen erzähl ich noch Lex das er wieder Papa wird.

Screenshot-17.jpg


hallo du da drin, ich bin dein Papa

Anschließend feiern wir Lex Geburtstag. Er wird 73.

Screenshot-22.jpg

Was Roselyn wohl damit sagen will?

Der arme Marc kann nicht schlafen. Er wünscht sich eine Gute Nacht Geschichte

Screenshot-25.jpg


Friedlich schlummert er dabei ein.





Donnerstag Tag 26

Der Schneeflockentag

Wir haben beschlossen heute in den Park zu gehen. Bevor wir losgehen, macht Marc noch seine Hausaufgaben.

Wir sind alle schon angezogen. Ich schalte noch schnell die Spülmaschine an und dann das!

Die Spülmaschine geht kaputt. Zum Glück kommt gleich die Handwerkerin.

Screenshot-4.jpg


Ist die nicht Hübsch?

Endlich im Park

Screenshot-6.jpg



Er fährt denn bei diesem Wetter mit dem Heißluftballon?

Screenshot-7.jpg


Ich bin total geschockt, das dieser Wildfremde Mann meinen Bauch tätschelt.

Screenshot-8.jpg


So was kann auch nur bei den Sims passieren.

Aber irgendwie gefällt es mir auch, das mich ein anderer Mann, trotz Bauch, Attraktiv findet.

Währenddessen wagten sich Lex und Marc auf den Teich.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten klappt's ganz gut mit dem Schlittschuhlaufen.

Screenshot-11.jpg


Screenshot-14.jpg


Florian gefällt es so im Schnee zu sitzen.

Screenshot-15.jpg


Mir wäre das zu kalt

Das die Wehen auch immer an unmöglichen Plätzen losgehen.

Screenshot-16.jpg


Schnell nach Hause, bevor das Baby hier kommt.

Mensch tut das weh. Hab ich schon ganz vergessen.

Screenshot-18.jpg


Mit Musik geht alles besser, meint Lex und schaltet das Radio an.

Ohne Komplikationen kommt Marvin zur Welt. Ich liebe ihn auf den ersten Blick.

Screenshot-21.jpg


Marvin liebt chinesische Musik, Shawarma ( keine Ahnung was das ist), und die Farbe Veilchenblau.
Die ausgewürfelten Charaktereigenschaften: Virtuose und Athletisch
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Freitag Tag 27

Immer noch Schulfrei

Da Marc, wegen dem vielen Schnee, immer noch Schulfrei hat, steckt er seine Nase in ein Buch.

Screenshot-2.jpg


Ich bin schon früh aufgewacht und bekam Lust ein paar Winterbilder zu schießen.
Schnell warm anziehen und ab nach draußen.

Screenshot-3.jpg


Screenshot-4.jpg


Screenshot-2.jpg


währenddessen kümmert sich Lex um Marvin

Screenshot-6.jpg


und spielt danach mit Marc Schach

Screenshot-8.jpg


Lex hat wohl Angst zu verlieren

Abends kommt mir die Idee ein Iglu zu bauen und
es wird auch gleich eingeweiht.

Screenshot-13.jpg



Samstag Tag 28

Zwei Geburtstage

Ich hatte zwar gestern Geburtstag, aber irgendwie keine Lust ihn zu feiern.
Da aber heute Florian Geburtstag hat, gehe ich zum Friseur und backe anschließend seine Lieblingstorte.

Screenshot-7.jpg



Marc wird der Trubel zu viel. Er ließt lieber in seinem Buch weiter.

Screenshot-4.jpg


Nachmittags liefert sich Lex mit seinen Söhnen eine Schneeballschlacht.

Screenshot-16.jpg


Wieder im Haus malt Florian an seinem Bild weiter.

Screenshot-17.jpg


Er muss viel üben, denn er will mal ein Illustrierter Autor werden.
Am Abend toben Marc und Florian noch etwas im Schnee herum.
Und bauen zusammen einen Schneemann.

Screenshot-21.jpg


Todmüde gehen sie dann ins Bett.

Screenshot-26.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Sonntag Tag 29

Midlifecrisis

Da unsere Familie gewachsen ist und es immer zu einem Stau vor dem Bad kam, bauen wir ein zweites Bad an.
ganz rechts

Screenshot.jpg


ganz links

Screenshot-2.jpg


Falten! Oh ich finde Falten! Ich werde alt!

Screenshot-4.jpg


Screenshot-5.jpg


Die Arme!

Da hab ich es mal geschafft das alle gemeinsam am Tisch sitzen.

Screenshot-9.jpg


anschließend feiern wir Marvins Geburtstag

Screenshot-11.jpg


Screenshot-12.jpg


so sieht Marvin als Kleinkind aus

Screenshot-17.jpg


Ich bekomme noch einen Auftrag, jemand Fremdes zu begrüßen, was ich gleich in die Tat umsetze.

Screenshot-19.jpg


anschließend mach ich mich auf den Weg um Bericht zu erstatten.

Screenshot-20.jpg


Screenshot-21.jpg


leider treff ich niemanden an, Was solls! Dann geh ich halt wieder nach hause und gebe morgen den Bericht ab. Mir ist auch kalt.
Daheim spielt Lex währenddessen mit Marvin

Screenshot-22.jpg


und geht mit ihm aufs Töpfchen,
lernt sprechen mit ihm

Screenshot-25.jpg


abends gehen wir alle früh ins Bett, denn Morgen ist hoffentlich wieder Schule.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 4
Tage 30 – 37

Frühlingsanfang

Der erste Schultag beginnt bei strömenden Regen.

Screenshot-4.jpg


Marc hab ich bei den Pfandfindern angemeldet, damit er nicht dauernd über seine Bücher sitzt.
Florian ist im Ballett und im Malkurs angemeldet.

Nachts, wenn wir alle schlafen, ist Marvin wach.

Screenshot-10.jpg


Screenshot-15.jpg


wie das wohl schmeckt?

Marcs Geburtstag, er wird zum Teenager

Screenshot-4.jpg



wann gibt es denn endlich die Torte

Screenshot-5.jpg


erst wird gewachsen

Screenshot-6.jpg


ein hübscher Junge findet Lex

Screenshot-7.jpg


Roselyn ist befördert worden. Sie ist jetzt Rettungssanitäterin.
Florian nimmt an einer Ballett Casting Probe teil und gewinnt.

Am Donnerstag ist Liebestag, und den verbringen wir im Park. Denn endlich scheint mal die Sonne.
Abends feiern wir dann Marvins Geburtstag.

Screenshot-7.jpg


Marvin wird zu einem Schulkind

Screenshot-12.jpg


Am nächsten Tag hat gleich Florian Geburtstag
Da er zum Teenager wird, veranstalten wir eine Geburtstagsparty.

Screenshot-15.jpg



erste Flirt-versuche

Screenshot-18.jpg


Screenshot-20.jpg


Sonntagabends ist Abschlussball für Marc und Florian

Screenshot-36.jpg


Florian wird zum Ballkönig gekürt.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 5

Partnersuche, Erste Liebe und ein Todesfall

Mal wieder alle beim Frühstück vereint.

Screenshot.jpg


Marc sucht fleißig nach einer Partnerin

Screenshot-6.jpg


hier mit Katina Colak

Screenshot-8.jpg


der erste Kuss

Am Mittwoch veranstaltet Marc eine Pyamaparty mit Katina und Shanita

Screenshot-14.jpg


Screenshot-16.jpg


Aber Shanita verliebt sich auf den ersten Blick in Florian

Screenshot-18.jpg


Screenshot-20.jpg


Screenshot-22.jpg


Zur Feier des Tages, Lex hat seinen Lebenswunsch erfüllt und das Fitnesscenter darf bleiben, besuchen wir es gleich trotz Hagel.

Screenshot-28.jpg


Uns sie haben nichts besseres zutun als im Pool zu baden.

Ein neuer Lebensabschnitt

Marc wird zum jungen Erwachsenen und Marvin zu einem rebellischen Teenager

Screenshot-34.jpg


Screenshot-36.jpg


Screenshot-38.jpg


Screenshot-43.jpg


Während der Feier bekommen wir Besuch von einem höchst ungewöhnlichem Tier

Screenshot-45.jpg


Screenshot-46.jpg



Da Marc heute ausziehen muss und ich ihn gerne vorher verheiraten möchte, begibt er sich auf Brautsuche.

Screenshot-13.jpg


Capucine Amiot aus Frankreich. Bei den beiden funkt es gleich.

Screenshot-18.jpg


Screenshot-19.jpg



Während Marc sich mit Capucine im Park vergnügt, passiert zu Hause eine Tragödie.

Screenshot-16.jpg


Screenshot-17.jpg


Noch nicht genug, versucht in der Nacht jemand ins Haus einzubrechen.

Screenshot-23.jpg


Zum Glück haben wir eine Alarmanlage
Der Dieb will sich nicht verhaften lassen und prügelt sich mit der Polizei

Screenshot-24.jpg


Da Marc so verliebt ist und der Auszug ansteht, lädt er kurzerhand Capucine nach Hause ein.

Screenshot-27.jpg


und macht ihr einen Heiratsantrag

Screenshot-28.jpg


Sie Heiraten nur in einem kleinen Kreis, denn durch den Tod von Lex hat niemand Lust eine große Feier zu veranstalten.

Screenshot-29.jpg


Nach der Feier wird ausgezogen ins Nachbarhaus.

Screenshot-25.jpg


Screenshot-24.jpg


Vor lauter Kummer hat Roselyn den Keller ausgemistet und dabei eine alte Lampe gefunden.
Beim säubern ertönt plötzlich ein Ton und dieser Mann steht vor ihr.

Screenshot-32.jpg


er verspricht ihr, sie hätte drei Wünschr frei.
Vor Glück wünscht sie sich Lex zurück. Und! Ruck-Zuck! Steht Lex wieder vor ihr.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 6

Zuwachs in der Familie Amberg

Marc und Capucine haben Katzenbabies und würden uns eins schenken. Ich entscheide mich für Babe.

Screenshot-40.jpg


ist die nicht süß?

Heute Abend feiern wir Florians Geburtstag mit 7 Gäste

Screenshot-43.jpg


Marvin, unser Jüngster schaut sich auch gut um, ob vielleicht auch eine Freundin für ihn dabei ist.

Screenshot-44.jpg


das ist Selina

Auf der Geburtstagsfeier verrät mir Capucine noch, das wir bald Großeltern werden.
Am nächsten Tag ist es soweit und ich besuche mein erstes Enkelkind.

Screenshot-48.jpg


darf ich vorstellen, das ist Vicky

Lex freut sich riesig das er das doch noch erleben darf.

Screenshot-52.jpg


Screenshot-54.jpg


am selben Abend macht Florian seiner Shanita einen Heiratsantrag

Screenshot-56.jpg


da er mein Erbe wird, gibt es bald eine richtige Hochzeitsfeier.

Roselyn versteht sich mit ihrer Schwiegertochter sehr gut.

Screenshot-60.jpg


was auch gut ist, denn sie werden noch eine Weile im selben Haus wohnen.

Leider sieht es bei Marc nicht so rosig aus

Screenshot-65.jpg


Screenshot-66.jpg


Da nächste Woche die Hochzeit von Florian ist, wird heute am Freitagabend eine Junggesellenparty gefeiert.
Auf Theken tanzen scheint bei allen sehr beliebt zu sein.

Screenshot-67.jpg


Das ist Lex mit seinen 80 Jahren

Screenshot-68.jpg


Florian tanzt ebenfalls auf der Theke

Screenshot-71.jpg


Da Marvin auch bald Erwachsen wird, begibt er sich auf der Party auf Brautschau

Screenshot-78.jpg


Screenshot-79.jpg


die Namen der Damen hab ich vergessen.
Nachts hats dann angefangen zu schneien.

Hier ist Vicky als Kleinkind

Screenshot-86.jpg


Da Capucine schon eine Seniorin ist, wird Vicky wohl ein Einzelkind bleiben.
Schaut mal was sie anhat. Sowas geht nur bei den Sims. Ich würde da erfrieren.

Screenshot-82.jpg



da wird’s wohl nichts mit weiteren Enkelkindern von Marc. Höchstens er heiratet noch seine Jugendliebe Katina.

In dem ganzen Trubel ist unsere Katze gealtert

Screenshot-83.jpg


Ich glaub da soll Florian doch lieber die Handwerkerin bestellen

Screenshot-87.jpg


Ohne Kommentar

Screenshot-88.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 7

Zwei Hochzeiten und ein Todesfall

Endlich erreicht mein Jüngster auch das Erwachsenen Alter.

Screenshot-5.jpg


Screenshot-6.jpg


Bald steht sein Auszug an, aber zuerst wird eine

Hochzeit im Schnee gefeiert.

Screenshot-3.jpg


Screenshot-7.jpg


Screenshot-11.jpg


anschließend geht es im Warmen weiter

Screenshot-12.jpg


Screenshot-14.jpg


Screenshot-15.jpg


Hochzeitsnacht

Screenshot-18.jpg


Screenshot-20.jpg


Shanita liebt R n B Musik, Klebrige Carbonara und die Farbe Braun.
Sie hat einen leichten Schlaf, ist ein Loser, Athletisch, hat einen grünen Daumen und ist eine Schmeichlerin.
Ihr Lebenswunsch ist eine Meisterakrobatin zu werden. Den ändere ich, sobald ich 10000 Lebensbelohnungspunkte habe, in Sängerin um. Denn sie hat in dieser Karriere schon den 6 Level erreicht.

Für ihren Lebenswunsch darf ich das Kaffeehaus und einen Gigantischen Show-Ort bauen.



Bevor Marvin auszieht verheirate ich ihn noch mit Selena

Screenshot-107.jpg


Screenshot-108.jpg


Screenshot-23.jpg


Sie ziehen in das Nachbarhaus. So bleiben alle in der Nähe.

Screenshot-26.jpg


Screenshot-27.jpg
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Flitterwochen, Geburtstag und ein Baby

Florian und Shanita genießen ihre Flitterwochen.

Screenshot-30.jpg


Screenshot-32.jpg


Sie besuchen die Bibliothek und den Park

Screenshot-35.jpg


treffen dort auf Selena

Bauen einen Schneemann

Screenshot-36.jpg


Eigentlich wollten sie auch noch zusammen Schlittschuh laufen. Shanita flüstert ihrem Florian aber ins Ohr, "geht leider nicht, denn ich bin Schwanger“. Florian freut sich riesig.


Sieht aus als spielt Florian hier mit der Schildkröte Verstecken. Das fand ich zum Lachen.

Screenshot-46.jpg


Roselyn hat den Auftrag bekommen im Park eine Sprechstunde abzuhalten.

Screenshot-64.jpg


Screenshot-69.jpg


Abends wird dann der Geburtstag von Roselyn gefeiert.
Die Gäste stehen noch alle draußen rum und hören Marvin, der auf der Gitarre spielt zu, als Vicky den Schneemann kaputt macht. Sie hat das Merkmal Böse.

Screenshot-56.jpg


Sie findet auch die Musik ihres Onkels zum Gähnen.

Screenshot-58.jpg


Drinnen wird getanzt

Screenshot-61.jpg


Screenshot-59.jpg


Capucine ist noch sehr gelenkig, trotzt ihrem hohen Alter.

Während Roselyn ihre Kerzen ausbläst, setzen bei Shanita die Wehen ein.

Screenshot-73.jpg


Nach zwei Stunden Wehen kommt endlich

Screenshot-76.jpg


Amelia auf die Welt
Ihre Merkmale Würfel ich aus --- Genie und Athletisch
nicht schlecht
Sie mag Indische Musik, ein Filetsteak und die Farbe grau

Da wir genügend Geld haben, bekommt Amelia ein schönes Kinderzimmer

Screenshot-79.jpg
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Absagen

Da Shanita nicht mehr Schwanger ist versucht sie einen Auftritt im Kaffeehaus zu bekommen

Screenshot-84.jpg


Die Besitzerin meint aber, sie sollte noch etwas üben. Obwohl Shanita schon Level 6 hat.
Ok, dann wird halt noch etwas geübt.

Screenshot-87.jpg


Screenshot-89.jpg


Screenshot-92.jpg


Screenshot-93.jpg


Screenshot-95.jpg


Nachts kühlt sich ein Paparazzi im Pool ab. Er erfriert leider nicht.

Screenshot-100.jpg


Während Shanita im Park übt, kommt die Meldung das Capucine, die Frau von Marc leider verstorben ist.





Am Sonntagmorgen hat Amelia Geburtstag. Ich hab zwei Babytage eingestellt.

Screenshot-103.jpg


Amelia als Kleinkind

Screenshot-106.jpg


Marvin und Selena haben einen Sohn bekommen und ihn Dietbald genannt.
Lex ist mittlerweile 90 Jahre und Roselyn 78 Jahre.


Da Marcs Frau ja gestorben ist, möchte ich ihn mit seiner Jugendliebe zusammenbringen. Von alleine passiert da ja nichts. Kann man mit dem MasterController die zwei Heiraten lassen?
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 8

Kinder-Kinder und ein Auftritt

Amelia liebt es mit ihrem Papa zu kuscheln

Screenshot-2.jpg


Wenn Amelia mal schläft oder von der Oma verwöhnt wird, malt Florian tolle Bilder

Screenshot-7.jpg


Die Karriere von Shanita geht voran
hier singt sie im Kaffeehaus

Screenshot-21.jpg


Screenshot-22.jpg


Das ist Dietbald. Der Sohn von Marvin

Screenshot-24.jpg


Er hat die Blauen Augen von Roselyn geerbt.
Das ist Vicky, die Tochter von Marc. Sie hat ebenfalls die Blauen Augen geerbt.

Screenshot-29.jpg


Duschen ist gefährlich

Kaum aus der Dusche und schon kommt der Tod. Dabei wollte Lex doch mit Roselyn rumschmusen.

Screenshot.jpg


Screenshot-5.jpg


Lex bedankt sich noch bei Mephisto
Warum denn bloß?

Screenshot-8.jpg


Jetzt kann er ja nicht mehr zusammen mit Roselyn das Rentendasein genießen.
Denn Roselyn konnte endlich mit 83 Jahre in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

Schade das er jetzt Amelias Geburtstag verpasst.

Screenshot-11.jpg


In der Nacht geist Lex dann durchs Haus

Screenshot-14.jpg


Hier werden meine Toten begraben, bis ich mir einen Friedhof erspielt habe.

Screenshot-15.jpg


Amelia versucht ihre Oma zu trösten

Screenshot-17.jpg


und Marvin spielt seinem Opa noch ein letztes Lied

Screenshot-18.jpg


Samstag morgens setzen dann noch die Wehen bei Shanita ein. Im Krankenhaus um 10:49 Uhr bekommt sie dann einen prächtigen Jungen.
Er wird auf den Namen Martin-Lex getauft.
Martin-Lex ist Geistesabwesend und hat einen leichten Schlaf.
Er mag Hip Hop, Frühlingsrollen und die Farbe Rot.

Leider hab ich kein Bild von ihm gemacht.

Ich wünsche allen viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende. Wie immer freue ich mich über eure Kommetare.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 9

Schule-Partys und Geschwisterliebe

Am Montag muss Amelia in die Schule. Hier bekommt sie noch ein paar Regeln von Florian erklärt.

Screenshot.jpg


Wieder zuhause wird zuerst die Hausaufgaben gemacht und dann wird der Geburtstag von Martin-Lex gefeiert.

Screenshot-5.jpg


Das ist nun Martin-Lex als Kleinkind.

Screenshot-7.jpg


Alle Kinder von Florian und Shanita haben braune Augen und nicht die von Roselyn. Mal schauen ob die nächste Generation ihre Augenfarbe haben.

Damit sich unsere Katze Babe nicht so einsam fühlt, holt Roselyn noch eine zweite Katze aus dem Tierheim. Festus

Screenshot-9.jpg


Da es die ganze Zeit regnet und die Poolparty bald anfängt, besorgt sich Roselyn mit ihren Lebenszeitpunkten eine Wetterstation. Damit verändert sie das Wetter von Regen in Sonnenschein und die Party kann steigen.

Screenshot-12.jpg


Screenshot-16.jpg


Screenshot-18.jpg


Dieses Kerlchen tauchte plötzlich auf.

Screenshot-13.jpg


Während sich die Erwachsenen am Pool vergnügen, spielt Amelia lieber mit ihrem Bruder Kuckuck-Kuckuck

Screenshot-19.jpg


Screenshot-21.jpg


und umarmt ihn

Screenshot-23.jpg


Mit dieser Limousine fährt Shanita zu ihren Auftritten. Sie hat inzwischen Level 8 erreicht.

Screenshot-25.jpg


Am Samstag gibt’s mal wieder eine, nein drei Geburtstage. Florian, Amelia und Martin-Lex haben Geburtstag.

Screenshot-26.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

BiancaB

Member
Registriert
Juli 2004
Alter
37
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Hi Ottifatin :hallo:

Ich möchte bei dir auch gerne mal einen Kommi hinterlassen :nick:

Also erstmal ist dein Haus ja sehr schnell arg gewachsen. Ich finde aber auch, dass das teilweise wirklich sehr schnell geht mit dem Geld ansammeln.

Also dein Martin Lex ist ja mal wirklich ein schnuffiges Kerlchen :love:Und wie Amelia und Martin Lex zusammen spielen ist wirklich goldig!

Der Gartenzwerg sieht übrigens lustig aus :lol: Den hab ich bisher noch nicht ergattert.

Du hast Lex mit der Wunderlampe wiederbelebt? Das hab ich bisher noch gar nicht ausprobiert. Ich hatte die bisher nur einmal zum testen geholt und hab mir Geld, den Weltfrieden (glaub ich) und noch irgendwas anderes gewünscht :lol:

Dann wünsch ich nochmal schöne Ostertage :hallo:
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Danke BiancaB für dein Kommentar.
Eigentlich wollte ich ein mehrstöckiges Haus bauen, aber mein Spiel ist mir dabei jedes Mal abgestürzt.
Ich find auch toll wie die Kinder miteinander spielen. Leider gibt's fast keine Aktionen die Kinder untereinander machen können. Da wünsch ich mir einfach mehr.
Ich hab Lex wiederbelebt weil er ja schon Alt war als die Kinder kamen. So hatte er keine Möglichkeit sie aufwachsen zu sehen.
Nachdem ich ihn wiederbelebt habe war der Altersunterschied zwischen ihm und Roselyn nicht mehr so groß.
 

Feisty

Member
Registriert
Juli 2012
Geschlecht
w

Huhu :hallo:

habe mir deine Doku jetzt komplett am Stück durchgelesen und finde die echt toll :)

Da hatteste ja echt Glück am Anfang das diese Tante gestorben ist. :D

Finde den gesamten Nachwuchs auch total süß.
Bisher am besten gefallen mir Florian und Marvin und deren Nachwuchs ist auch echt süß :)

Werde sicher mal reinschauen wenn ich mitbekomme das es einen neuen Teil gibt! :nick:

Außerdem hast du mich, glaube ich, dazu inspiriert auch mal wieder Showtime zu installieren :D


Liebe Grüße
Feisty :hallo:
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Danke Feisty das du hier was schreibst. Während dem Spiel sind noch mehr Tanten Verstorben. :)
Ich find meinen Nachwuchs fast immer süß. Deswegen fällt es mir schwer den passenden Erben zu finden.
Ich muss gestehen, das ich Showtime Karrieren noch nie gespielt habe. Das muss ich jetzt unbedingt nachholen. Ist schon toll wenn die dann mal so richtig auftreten.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 10

Leben und Tod nah beieinander


Dieses Outfit trägt Shanita in der Nacht während sie Schwanger ist.

Screenshot.jpg


Am Montag wird Benjamin geboren, gerade rechtzeitig, so das die Kostümparty steigen kann.

Screenshot-2.jpg


leider hab ich nur dieses eine Bild gemacht.
Roselyn wird wieder Großmutter. Marvin und Selena haben einen Sohn bekommen. Tasso Amberg.

Am Geburtstag von Shanita stirbt leider auch Roselyn mit nur 91 Jahren.
Sie wird neben Lex begraben.

Screenshot-4.jpg


Screenshot-7.jpg


Nachts lässt Lex den Kühlschrank tanzen

Screenshot-11.jpg


Screenshot-12.jpg


Solche Bilder malt Florian

Screenshot-13.jpg


Shanita ist wieder schwanger. Sie bekommt ihr viertes Kind.

Screenshot-20.jpg


Benjamin lernt fleißig alles was er muss obwohl er eine Schlafmütze und ein Stubenhocker ist.

Screenshot-14.jpg


Screenshot-25.jpg


Amelia lernt Tristan Linden kennen. Es ist Liebe auf den ersten Blick.

Screenshot-15.jpg


Screenshot-16.jpg


Screenshot-19.jpg




hier hat Martin- Lex Geburtstag

Screenshot-22.jpg


Martin-Lex ist ganz erstaunt, das seine Schwester im Schach so gut ist.

Screenshot-27.jpg


Am Freitag wird Josefine Amberg geboren

Screenshot-31.jpg


sie ist eine Schlafmütze und Athletisch. Liebt Pop Musik, Frittiertes Sandwich mit Erdnussbutter und Banane, und mag die Farbe Grau.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 11

Teenager und eine Hochzeit

Martin-Lex hat eine Sprengfalle am Computer platziert und wurde erwischt.
Nun muss er die Folgen tragen.

Screenshot.jpg


gemeinsames Training vor dem Fernseher

Screenshot-3.jpg


Benjamin hat alles gelernt so das er nun ein Schulkind werden kann

Screenshot-5.jpg


Shanita hat mittlerweile zwei Auftritte.
Am Mittwoch um 17:00 im Kaffeehaus und am Freitag um 18:30 im Veranstaltungszentrum „Die Masse“.

Screenshot-32.jpg


Screenshot-35.jpg


Nach diesem anstrengendem Konzert erholt sich Shanita bei einer Runde Tischfußball

Screenshot-37.jpg


Da Amelia jetzt erwachsen ist und nicht meine Erbin wird, muss sie ausziehen.
Sie heiratet Tristan am Mittwoch

Screenshot-16.jpg


Screenshot-17.jpg


Screenshot-19.jpg


Screenshot-20.jpg


Liebling, bitte schneide du die Hochzeitstorte an. Ich traue mich nicht

Screenshot-21.jpg


Screenshot-22.jpg


Screenshot-23.jpg


Josefine, unsere Jüngste, hat die blauen Augen von Roselyn geerbt

Screenshot-8.jpg


Am Samstag bekommen Florian und Shanita die Nachricht, das Amelia einen Sohn bekommen hat. Er wird Ken genannt.

Josefine lernt fleißig

Screenshot-14.jpg


Screenshot-15.jpg


Screenshot-26.jpg


Screenshot-36.jpg


Schau Josefine, was ist das?

Screenshot-29.jpg


Ein weiteres Bild von Florian

Screenshot-39.jpg


Florian schreibt Bestseller und brillante Bilder, so das genug Geld in die Haushaltskasse fließt.
Shanita ist zum Superstar befördert worden, so das sie ebenfalls die Haushaltskasse auffüllt.

Neben all dem Malen und Schreiben nimmt sich Florian ab und zu Zeit mit Benjamin über Comichefte zu plaudern.

Screenshot-40.jpg


Screenshot-41.jpg


Das erste Enkelkind von Florian und Shanita

Screenshot-45.jpg


Wie die Zeit verrennt. Beinahe hätt ich den Geburtstag von Josefine verpasst.

Screenshot-47.jpg


Screenshot-48a.jpg
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 12

Geisterleben

Lex und Roselyn besuchen regelmäßig in der Nacht Florian und Shanita

Screenshot.jpg


Screenshot-21.jpg


Screenshot-59.jpg


Ich wusste gar nicht, das man mit den Geistern spielen kann.

Florian und Shanita sind wie am ersten Tag ineinander verliebt.

Screenshot-3.jpg


Nachdem alle Hausaufgaben von Josefine und Benjamin gemacht sind, kann man endlich zusammen spielen

Screenshot-11.jpg


Montag Abend wird der Geburtstag von Benjamin gefeiert.
Er wird zum Teenager

Screenshot-15.jpg


Er ist jetzt ein Stubenhocker, eine Schlafmütze, Wasserscheu, Umweltbewußt und Charismatisch.

Babe versucht regelmäßig die Eichhörnchen zu fangen.

Screenshot-16.jpg


vorsichtig anschleichen...................

Screenshot-17.jpg


Am Dienstag hat dann Martin-Lex Geburtstag. Er wird zum Jungen Erwachsener und muss ausziehen.
Da ich ihn vorher gerne verheiraten möchte und er noch keine Partnerin hat, schick ich ihn in den Park.
Er trifft dort auf Trisha Richards.
Sie ist von Rubi-Angel

Screenshot-22.jpg


Screenshot-23.jpg


Screenshot-28.jpg


Am nächsten Tag läd Martin-Lex Trisha nach Hause ein und Heiratet sie sofort.

Screenshot-32.jpg


Screenshot-33.jpg


Da ich noch kein Rathaus habe, bekam Martin-Lex sein Diplom zuhause kurz bevor Trisha kam.

Florian und Benjamin spielen gerne Tischfußball

Screenshot-34.jpg


Josefine übt sich im Backen

Screenshot-36.jpg


und im Angeln

Screenshot-38.jpg


Am Donnerstag gibt Martin-Lex eine Party im Neuen Haus

Screenshot-39.jpg


Screenshot-40.jpg


Shanita nützt ihre freie Zeit und übt Springen vom Sprungbrett

Screenshot-46.jpg


Screenshot-47.jpg


Freitags hat sie jetzt immer einen Auftritt. Sie ist ein gefeierter Superstar.

Screenshot-50.jpg


Sie hat ihren Lebenwunsch erfüllt und ist eine Stimmlegende geworden.
Dadurch dürfen das Kaffeehaus und der Gigantische Veranstaltungsort stehen bleiben.

Ein weiteres Kunstwerk von Benjamin

Screenshot-51.jpg


Während der Geburtstagsparty von Josefine bekommt Amelia Wehen. Ganz knapp reicht es ihr noch ins Krankenhaus wo sie ein Mädchen, Holli, bekommt.

Screenshot-60.jpg


Nachdem Amelia weggefahren ist, kann Josefine ihre Kerzen ausblasen

Screenshot-62.jpg


Josefine als Teenager

Screenshot-63.jpg


Sie ist eine Schlafmütze, Athletisch, Liebt die Natur, hat einen grünen Daumen und ist Freundlich

Jetzt leben nur noch zwei Kinder im Haus. Wer wird wohl mein Erbe? Benjamin oder Josefine?
lasst euch überraschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 13

Sommer-Sonne-Meer

Vor der Schule wird noch schnell gefrühstückt.




nach der Schule gekuschelt



und Florian genießt den Sommer



Am Donnerstag wird Benjamin zum Jungen Erwachsenen



er feiert am Abend eine Lagerfeuerparty und heiratet seine Freundin Kim Gindner





am selben Abend wird ausgezogen.

Meine Erbin

Josefine lernt Mauritz Schultes bei der Party kennen und verliebt sich in ihn





Dieses Bild fand ich sooooooooooo süß.



Josefine möchte den perfekten Garten haben, dazu übt sie schon mal in Mamas Garten und sammelt Gartenerfahrung.



anschließend genießt sie die Sonne auf der Liege im Meer



Im Park trifft Shanita auf Martin-Lex und ihren Enkel Stanley



Plötzlich bricht eine spontane Protestaktion aus



auf den Plakaten ist ein Fön abgebildet. Keine Ahnung gegen was hier protestiert wird.

Am Sonntag geht Josefine in die Stadtbibliothek. Da sie zu Hause kein Buch über Gartenarbeit haben, liest sie hier eins.
Dadurch erreicht sie Level 7 in Gartenarbeit.

 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 14 Herbstanfang

Geburtstag und Umzug

Heute hab ich den StoryProgress installiert, weil in meiner Nachbarschaft einfach nichts passiert ist.


Erinnerung an den Sommer, so betitelt Florian sein Bild



Shanita und Florian sind wieder Großeltern geworden. Benjamin und Kim haben einen Sohn, Solomon bekommen.

Durch den StoryProgress ist Franco, Urenkel von Roselyn, ausgezogen und hat mit Katina Colak angebändelt. Er hat sie später geheiratet.

Shanita besucht ihr Enkelkind Solomon, der schon ein Kleinkind ist.



Martin-Lex, zweites Kind von Florian, ist wieder Papa geworden. Der Sohn heißt Luc.
Somit haben Florian und Shanita 5 Enkelkinder.

Josefine hat Geburtstag





Das ist Mauritz, ihr Freund



Da ich keine Lust mehr hatte jede Nacht Geister im Haus zu haben, ist Josefine ausgezogen. Das ging weil Florian und Shanita ihre LW erfüllt hatten.
Vicky, Enkelin von Roselyn, hat sich von Will getrennt. Sie lebt wieder zu Hause und erwartet ein Baby.

Das Neue Haus











Josefine möchte einen perfekten Garten haben. Dazu muss sie 8 Perfekte Pflanzen Züchten und Ernten.
Bauen darf ich deswegen einen Supermarkt.


Abends gibt Benjamin eine Kostümparty. Josefine geht als Feuerwehrfrau dorthin.
Dort spielt sie mit ihrem Neffen Solomon.



In der Nacht bekommt Josefine noch Besuch von Vabbilhea Ewi Bip



Josefine lässt sich diese Chance nicht entgehen und lädt sie ins Haus ein.




Am nächsten Tag lädt Josefine Mauritz zu sich nach Hause ein und macht ihm einen Heiratsantrag.





Dieses Ereignis wird dann noch ausgiebig gefeiert



Währenddessen wird Martin-Lex zum dritten Mal Papa. Seine Frau, Trisha hat ein Mädchen, Mary, geboren.
Und Vicky hat ein Mädchen namens Hillary zur Welt gebracht.

Ich muss sagen, ich bin ganz begeistert vom StoryProgress. Endlich haben meine anderen Bewohner ein richtiges Leben.


Josefine pflegt täglich ihren Garten. Dabei genießt sie den Spengler ausgiebig.



Mittags wird dann fleißig Samen gesammelt und im Park geangelt.



Abends besucht sie dann noch Mama und Papa, und lädt sie zur Hochzeit ein.



Josefine hat außer Samen auch noch ein Chamäleon gefangen



Beim Frühstück erfährt Josefine, das sie wieder Tante geworden ist. Benjamins Frau, Kim hat ein kleines Mädchen namens Maxine bekommen.

Im Supermarkt werden noch schnell Kürbisse zum Schnitzen gekauft. Dabei trifft sie auf Trisha und gratuliert ihr zum Baby.



Am Abend fängt es dann an zu schneien.

 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Weiter geht's mit Woche 15

Abschied und eine Hochzeit

Dank der Gärtnerstation vom Store geht die Gartenarbeit schneller voran.



Am Abend gibt’s dann den Junggesellinnenabschied von Josefine





Die Freundinnen haben einen Tänzer eingeladen. Tarzan Spargel heißt der Herr.





Während Tarzan tanzt, setzen bei Trisha die Wehen ein. Sie hat später im Krankenhaus ein Mädchen bekommen.



Füße baden im WC



Es ist 10 Grad minus, Leute, habt ihr nichts besseres zu tun?



zum Glück ist niemand erfroren.

Da die Party sehr lang ging, der letzte Gast ging um 4:00 Uhr morgens, ist Josefine spät aufgestanden, hat schnell den Garten gegossen und ist anschließend in den Park zum Schlittschuhlaufen gegangen.



Hochzeit von Josefine und Mauritz

Am Mittwoch um 14:00 findet bei mir zuhause unsere Hochzeit statt. Ihr seit alle herzlich dazu eingeladen.





Ich weiß nicht warum alle an den Pool denken



Ist Josefine nicht eine schöne Braut?



Sie ist ganz begeistert von ihrem Ehering



Nach dem Frühstück wird in die Hochzeitsreise gestartet. Es geht drei Tage lang nach Monte Vista.



Mauritz ist übrigens kokett, unwiderstehlich, Familienbewußt, ein Genie und charismatisch. Er mag Pop, Hotdogs und die Farbe Aquamarinblau.
Sein LW war Maximalen Einfluss in allen sozialen Gruppen erhalten. Da ich mir das sehr schwierig vorstelle, er darf ja nicht auf die Uni gehen, werde ich seinen LW umändern. Er soll Vorsitzender der freien Welt werden. Dafür darf ich das Rathaus bauen.

Ich wünsche allen viel Spaß beim Lesen und eine schöne Woche. Wie immer freue ich mich über eure Kommentare.
 
Zuletzt bearbeitet:

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Hochzeitsreise nach Monte Vista

Blick aus dem Taxi



Nachdem sie alles ausgepackt hatten, ging es in die Stadtmitte







Es wird heftig geflirtet





Im Hintergrund sieht man das Rathaus von Monte Vista



Vor dem Abendessen wird noch das Theater besucht und hinter den Kulissen getechtelt.

Da die Pizzeria keinen Koch hat, muss Josefine selber die Pizza backen



warum können die Sims nicht zusammen an einen Tisch sitzen?
Wenn ich mit jemanden Essen gehe, hock ich doch auch nicht an einem anderen Tisch.



Mauritz setzt sich an den hinteren Tisch und nicht zu Josefine

Die Stadtmitte bei Nacht



Am Morgen wird in einem Landgasthof gefrühstückt



anschließend das Kolosseum besucht





am späten Nachmittag wird noch dieser Park besucht







Was für ein tolles Licht in Monte Vista

Nach dem Abendessen im Kaffeehaus geht’s nach Hause ins Bett. Dort haben sie ohne das ich es ihnen erlaubt habe ein Baby gemacht.

Am letzten Urlaubstag geht es an den Strand







dort blieben sie bis die Sonne unterging





Leider ist jeder Urlaub mal zu Ende.

Wieder zuhause im Kalten SunsetValley





Aus dem Urlaub haben Josefine und Mauritz sich noch einen Pizzaofen mitgebracht

 
Zuletzt bearbeitet:

Stev84

Member
Registriert
Dezember 2001
Alter
36
Ort
Bielefeld
Geschlecht
m

Hallo Ottifatin,

deien aussteigerchallenge gefällt mir sehr gut. Ich bin auch sehr begeistert von den vielen schönen Kindern, die deine Sims bekommen.
Die Bilder aus Monte Vista im letzten Update haben mir auch sehr gut gefallen. Wie hast du es denn hinbekommen, dass deine Sims dorthin reisen können?
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

wieder zu Hause

Nachdem Mauritz die Stelle im Rathaus als Podiumspolierer bekommen hat, besucht er eine Show im Kaffeehaus.



Als er nach Hause kommt verwöhnt er Josefine mit einer Massage



Mauritz kanns gar nicht glauben das Josefine schon schwanger ist. Na selber schuld.





Am Sonntag Morgen um 5:00 Uhr haben die Wehen angefangen und um 7:00 Uhr hat Josefine ein Mädchen zur Welt gebracht.
Katharina ist eine Einzelgängerin und Tollpatschig.
Hier wird sie die nächsten Tage verbringen.





Mauritz hat sich sofort in Katharina verliebt.





Da das Rathaus jetzt steht, hat sich Josefine als Gärtnerin registrieren lassen.
Sie fängt als Gurkenschreck an.
 

Stev84

Member
Registriert
Dezember 2001
Alter
36
Ort
Bielefeld
Geschlecht
m

Das Kindrezimmer ist ja richtig niedlich. Würdest du mir verraten, wo du das her hast? Insbesondere die Tapete hat es mir angetan.
Mauritz scheint seine kleine Tochter ja zu Glück doch sehr schnell ins Herz geschlossen zu haben, auch wenn er überrascht war, über die schnelle Schwangerschaft von Josefine.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 16

Beförderungen und Geburtstage

Josefine hat Stufe 6 in ihrem Gärtnerinnen Beruf erreicht. Mauritz hat Stufe 3 erreicht.
Katharina feiert ihren ersten Geburtstag.





Sie spielt gerne mit ihrer Spielzeugtruhe



und kuschelt mit Mama



Da die Sonne scheint, machen Josefine und Katharina einen Ausflug in den Park



Josefine steckte fest und das Spiel schickte sie nach Hause. So kam sie an.



Aua!!!

Katharina hat gelernt aufs Töpfchen zu gehen, zu Laufen und zu sprechen.



Josefine und Mauritz haben das Erwachsenenalter erreicht. Josefine hat nun 8 Perfekte Pflanzen gezüchtet und somit ihren LW erfüllt. Der Lebensmittelladen darf stehen bleiben.

Katharina beim Essen



Das zweite Baby ist unterwegs.



Josefine erholt sich im Pool



Katharina feiert ihren Zweiten Geburtstag.





Ich hab für sie noch die Charaktereigenschaft Computerfreak gewürfelt.
Katharina macht auf ihrer Party ein Foto von ihrer Oma Shanita

 

ChajaMarak

Member
Registriert
April 2013
Geschlecht
w

Hallo!

Ich lese sehr gerne Nachbarschafts-Dokus, da sie mir zeigen wie andere spielen und neue Ideen geben. Vielen Dank für Deine Geschichte und die Anregungen, die ich dadurch bekommen habe. Du hast mich dazu inspiriert mal nicht so vielzu skripen und zu planen. Es ist sehr frisch, wenn man einfach spielt. Ich finde es auch eine gute Idee, die Familienmitglieder mit ihren Eigenschaften und Vorlieben vorzustellen.
 

ottifatin

Member
Registriert
April 2005
Geschlecht
w

Woche 17

Leben und Sterben

Am Montag bekommt Josefine ihr Baby. Es ist ein Junge und er heißt Christian.
Er ist ein Virtuose und geistesabwesend. Er mag Soul, Dim Sum und die Farbe Aquamarinblau.

Während Christian daheim friedlich in seinem Bett schläft, besucht Josefine das Sommerfest.
Sie fährt mit ihrem Papa Roller skate.



Spielt mit ihrem Bruder Benjamin Hufeisen werfen.



Daheim macht Katharina mit ihrer Cousine Mary Hausaufgaben. Mary ist die Tochter von Martin Lex und Trisha.



Am Mittwoch feiert Christian seinen ersten Geburtstag.





Er spielt gerne mit dem Xylophon, wenn er nicht gerade Laufen, Sprechen und aufs Töpfchen gehen lernt.



Am Donnerstag geht die ganze Familie zum Sommerfest.







Während Katharina sich amüsiert, übt Mauritz mit Christian das Laufen.
Und Josefine erhält die Nachricht, das ihr Papa gestorben ist.
Zum Glück hat sie ihn am Montag noch getroffen.





Katharina hat an der Toilette eine Scherzfalle aufgestellt.



Am Sonntag feiert Katharina ihren Geburtstag.





In dieser Woche hat Mauritz noch Level 4 in seiner Rathaus Karriere erreicht.
Josefine hat angefangen ein Gartensachbuch zu Schreiben.

Dieses Bild wollte ich euch noch zeigen. Solche Graphik Fehler sollte es nicht geben.

 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten