• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Wünsche und Spekulationen zu Sims 4

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Durch die Ankündigung des neuen Packs mit Winterurlaub und Japan, kam ich auf die Idee für ein ähnliches Pack, das mir total gut gefallen würde:
Und zwar fände ich ein Romantik Pack mit Paris (bzw. einer kleinen idealisierten Version davon) total toll! Und dazu passen würden auch sehr gut Apartments, die man selbst bauen kann. Ich habe derzeit Newcrest so umgebaut, bzw. mit Grundstücken aus der Galerie bestückt, dass es ein bisschen europäisches Flair hat aber die selbst gebauten Apartments sind halt so unrealistisch vom Preis her weil man die ganze Kulisse ja mit bezahlen muss. Diese Häuser, die man im Debug findet, sind zwar eine ganz nette Alternative aber richtige Apartments oder zumindest mehr Auswahl an Kulissen, fände ich schöner!
Das kann ich voll und ganz unterschreiben. Wenn's nach mir ginge, könnten meine Sims die ganze Welt bereisen. :love: Und die selbstgebauten Apartments aus Sims 2 vermisse ich auch sehr. Mit diesem Feature konnte man so viel machen. Ich hab damit auf großen Grundstücken gern ganze Nachbarschaften gebaut. Auf diese Weise konnte man auch in Sims 2 schon "offene Welten" haben. =)

Paris kann man sich übrigens schon jetzt mittels Mod ins Spiel holen: Romance in France (von Nando)

Aber ich würde mich mega freuen, wenn es irgendwann noch offizielle Inhalte dieser Art gäbe. :)
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Ich wünsche mir wirklich, dass ich auch Stühle vergeben kann. Und gibt es auch ein Menü, mit dem man einfach mit der Gartenarbeit beginnen und viele Bäume haben kann, so wie wir es jetzt tun? es wäre toll, wenn wir mit der Gartenarbeit beginnen und verschiedene Arten von Blumen kaufen könnten
Du kannst am PC diverse Samentütchen kaufen, in denen verschiedene Pflanzen dann drin sind.
Steigert sich mit der Gartenfähigkeit - je höher, desto mehr Tütchen kaufbar.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Gerade eben sehe ich wieder mal was fehlt und ich mir auch schon öfters gewünscht habe.
Man sollte in der Bekanntenliste mehr Filter zum sortieren haben. Ich habe alle meine Familienmitglieder aus den versch. Haushalten in der Bekanntenliste mit dem UI cheat zu Freunden gemacht. Weil ich ja da meine Sims aus den anderen Haushalten mit den MC schwängere. Zu Freunden deshalb, weil ich die dann bei Freunden besser finden kann, dachte ich jedenfalls, klappt leider nur nie. Denn inzwischen sind auch andere Sims die nichts mit meiner Familie zu tun haben zu Freunden geworden, die natürlich auch auftauchen, wenn ich unter Freunde suchen, leider.:argh: Aber auch nur unter Bekannten (was ich mit einem cheat jedesmal mache zu Bekannten, wenn es ein neues Familienmitglied gibt). Da kann ich mich erstmal dumm und dämlich mich durch die Liste suchen/kämpfen, bis ich den Sim gefunden habe, den ich wollte. Denn leider sind die Sims dort auch nicht immer nach dem Alphabet sortiert.
Von daher wäre es wirklich toll, wenn es mehr Filter gäbe zum suchen, z.B. alle Familien angehörige (über alle Generationen die man im Spiel schon hat, nicht nur bis zu den Großeltern), nach dem Alter (Baby, Kleinkind usw.), nach Geschlecht, nach Schwangerschaft, nach ledig oder verheiratet/vergeben.
Das ist von mir auch immer ein Grund gewesen, alle anderen Sims (die nicht zu meiner Familie gehören) regelmäßig zu löschen, damit ich die Bekanntenleiste schneller durchsuchen kann. Momentan versuche ich die anderen Sims ja nicht zu löschen, sondern im Gegenteil die mit dem MC einmal wöchentlich zu verheiraten und schwängern. Aber leider ist es eben der Nachteil das meine Bekanntenliste immer großer und undursichtiger wird.
Da würde ich es nun wirklich begrüßen wenn es da mehr Filter gäbe zum einfachen durchsuchen (filtern).
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Schmusehäschen Sozi aus TS2. Ich habe zwar schon versucht selbst normale Sims mit Kostümen zu integrieren, aber ohne diese NPC-Funktion/en ist das wohl nicht sehr sinnvoll.

Auswirkungen bei Beziehungen mit Arbeitgebern und Uni Professoren. Diese lernt der Sim direkt kennen und es benötigt keine Gesprächsinteraktion während der Arbeit oder Uni dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Ich würde mir wünschen, dass meine Simkinder ihre Freunde zum Übernachten einladen können
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

@Hope: Wenn du eine Gruppe mit den Kindern erstellst und als eine Tätigkeit Schlafen wählst, klappt es mit den Pyjama-Parties ganz gut.

@Stubi: Mir würde es schon reichen, wenn man die Sims wenigstens sortieren könnte: Nach Namen, nach Freundschaftsbalken. Das wünsche ich mir schon seit Beginn, und ich bin der Meinung, dass das bei den (allen?) Vorgängern möglich war.

Meine Spekulation: Ich könnte mir vorstellen, dass es (vielleicht schon als nächstes) ein GP mit Romantik und Hotels (Paris), vielleicht auch in einem Spielerparadies (Monte Carlo, Las Vegas) gibt.Stichwort: Flitterwochen :)
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

@Hope: Wenn du eine Gruppe mit den Kindern erstellst und als eine Tätigkeit Schlafen wählst, klappt es mit den Pyjama-Parties ganz gut.


Ah super, vielen vielen Dank! Dann kann ich den Kindergeburtstag doch mit Zeltübernachtung feiern! :hallo:
 

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

Meine Spekulation: Ich könnte mir vorstellen, dass es (vielleicht schon als nächstes) ein GP mit Romantik und Hotels (Paris), vielleicht auch in einem Spielerparadies (Monte Carlo, Las Vegas) gibt.Stichwort: Flitterwochen :)
Ein Romantik-Pack mit Hotels in Paris oder ein Casino Pack würde ich auch toll finden. Bands vermisse ich auch noch
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Einen besseren Filter für Bekanntschaften wünsche ich mir auch schon lange. Am besten wäre vielleicht einer, bei dem man nach Bedarf für bestimmte Filteroptionen Häkchen setzen und rausnehmen kann.

Wenn ich z. B. unter den Bekanntschaften meines Sims nach potentiellen Partnern suche, möchte ich die Möglichkeit haben, Verwandte auszublenden und/oder Sims nach Geschlecht anzeigen zu lassen.

Mittels Häkchen könnte man halt mehrere Optionen miteinander kombinieren, statt sich einfach nur durch verschiedene Reiter zu klicken (deren Sortierung vielleicht gerade auch nicht hilfreich ist).
 

buckleysoreal

Newcomer
Registriert
Juni 2018
Geschlecht
w

Keine Spekulation, sondern Wunsch (auch an Modder!): Ich fände es schön, wenn man custom poses, d.h. herunterladbare Posen, in den erweiterten Fotografiemodus, der mit Moschino dazugekommen ist, einbetten könnte.
Ich benötige solche Posen nicht für Fotostorys o.ä. und nutze sie daher auch nicht, aber würde mir doch gerne mal so etwas als Fotografien an die Wände hängen. Wenn Modder auf das Posen-Repertoire zugreifen und darin solche Posen einpflegen könnten, wäre das dann durchaus etwas, das ich häufiger und auch gerne nutzen würde.

Ich habe einmal ein Familienportrait mit dem pose player gestellt, geschossen und dann den Screenshot als Recolor eines bereits existierenden Rahmens ins Spiel gebracht - war mir leider viel zu umständlich, um es wieder und wieder zu tun. %)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Ich habe einmal ein Familienportrait mit dem pose player gestellt, geschossen und dann den Screenshot als Recolor eines bereits existierenden Rahmens ins Spiel gebracht - war mir leider viel zu umständlich, um es wieder und wieder zu tun. %)
Geht doch einfacher :nick:
Sims Pose machen lassen und einen weiteren Sims auftragen ein Bild zu machen. Also kein Bild von einem Sim sondern ein einfaches Bild.
So kann man auch ohne Probleme ein Bild von einer Pose machen.
 

buckleysoreal

Newcomer
Registriert
Juni 2018
Geschlecht
w

Geht doch einfacher :nick:
Sims Pose machen lassen und einen weiteren Sims auftragen ein Bild zu machen. Also kein Bild von einem Sim sondern ein einfaches Bild.
So kann man auch ohne Probleme ein Bild von einer Pose machen.

Oh Mann:lol: Das ist die Definition für "Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen"... Vielen Dank für den Hinweis! Es wäre trotzdem schön, wenn die CC-Posen übersichtlicher eingebettet wären, aber das macht's schon mal um einiges leichter, die Fotos auch als Dekoobjekte zu nutzen.
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Ich würde mir wünschen, dass man im Baumodus per Klick auf einen Button direkt in der Galerie dorthin kommt, wo man ein Gebäude heruntergeladen hat. Habe nämlich öfter die Situation, dass ich mir ein Pack oder mehrere Packs nachkaufe und dann Grundstücke nochmal herunterladen möchte, damit sie dann vollständig(er) werden durch die Objekte aus den nachgekauften Packs.
Am besten wäre natürlich, dass das Spiel nach dem Kauf neuer Packs selbst vorschlägt, heruntergeladene Grundstücke und Haushalte zu aktualisieren. Aber das wird wohl ein Wunschtraum bleiben...
Stattdessen muss man derzeit das Grundstück manuell in der Galerie suchen und das kann dauern, besonders wenn man gleich mehrere Grundstücke erneuern muss.

Oft würde es auch schon reichen, wenn manche Dinge aus Packs, die man nicht besitzt, intelligenter ersetzt würden. Habe manchmal die Situation, dass ich mir ein tolles, schön dekoriertes Grundstück runterlade und bei mir dann tausend Gartenzwerge rumstehen, weil mir die entsprechenden Dekobjekte fehlen. %) Oder einfach der Wandbelag fehlt und man überall Rohbauwände hat, statt dass einfach aus der selben Kategorie (z. B. Holz, Stein, Fliesen, Tapete etc.) ersetzt wird. :heul:

Und warum aus der Galerie geladene Sims dann einfach glatzköpfig oder z. B. ohne Hose dastehen müssen, wenn man die CAS Objekte nicht besitzt, ist mir auch schleierhaft. Wobei das ja nicht so schlimm ist, wenn man sich eh grad im CAS befindet. Aber es passiert leider auch bei saves (Spielständen) die man sich im Internet runterladen kann. Da lädt man sich eine fertige Welt runter um gleich losspielen zu können (z. B. bei Challenges) und dann rennt die Hälfte der Sim Bevölkerung in der rosa Basisunterwäsche und mit Glatze rum. :Oo: :heul:

Mir ist natürlich klar, dass die Galerie ja auch dazu da ist, Kaufanreize zu geben und beim Spieler den Wunsch zu erzeugen, die Sammlung möglichst vollständig zu besitzen. Gerade deswegen würde ich mir wünschen, dass man bei Nachkaufen von Packs seine Spielstände leichter aktualisieren kann. Das würde bei mir persönlich den Kaufanreiz deutlich erhöhen.

Geht euch das auch manchmal so, dass ihr in der Galerie ein tolles Grundstück seht und es bei euch im Spiel einfach nur Käse ist oder stundenlang von euch nachbearbeitet werden muss? Oder stört sich keiner sonst daran? Bin ich vielleicht die einzige, in deren Sammlung noch große Lücken klaffen? :schäm:

Bin gespannt auf Antworten. :hallo:
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ich mache mir gerne von Grundstücken die ich platziert habe Screens von der Galerie (nutze dazu Greenshot). So find ich die falls benötigt schnell wieder.


Mir passiert es öfter, dass ich Grundstücke nach kurzer Zeit wieder planiere. Ich hab zwar alle Packs, aber manche bauen halt nur fürs Aussehen und nicht fürs praktische Spielen.
Da funktionieren dann Küchenherde nicht, wegen der Deko darauf und ähnliches. Sowas stört mich ganz extrem.
Und wenn ich erst 1000 Dekoteile entfernen muss, damit ein Grundstück mal vernünftig spielbar ist hab ich schnell keine Geduld mehr dafür und lösche es lieber.
 
  • Danke
Reaktionen: Lynn122

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

also ich speichere die Grundstücke alle in meiner Bibliothek, da habe ich die dann ja direkt und kann sie aus der Bibliothek direkt neu setzen.
ja so mach ich das auch...
und genauso wie Mery gehts mir auch, ich lade wohngrundstücke sowieso nur runter damit ich schonmal einen grundstock habe, änderungen muss ich fast immer machen, da ist z.b. die treppe in den 2, stock gar nicht begehbar oder im bad kommt sim nicht an die dusche ran....sowieso sind die grundstücke mir persönlich immer zu voll gestopft mit deko, die niemand braucht und nur behindert, ich hab zwar diese schwarz-weiss möbel nicht aber sonst hab ich alles an packs und das da was erstetzt wurde ist mir noch nie so aufgefallen...bei anderen grundstücken wie parks undso, die sehen oft gut aus in der vorschau und sind dann für nix zu gebrauchen, da lösche ich ca. jedes 2.:)
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Mir ist ein tolles zukunftsthema für eine Erweiterung eingefallen: Terraforming.

Ich habe viele Ideen in vielleicht wenigen stunden gesammelt.

Typen: als Wohnwelten
Helle seite des Mondes: Energie durch sonnenkollektoren möglich
Dunkle seite des Mondes/mondkrater: Keine Energie durch sonnenkollektoren

Sims haben ein sauerstoffbedürfnis, welches bei mondbewohnern als Laune angezeigt wird. Zieht ein sim auf dem mond ein, braucht er ein überteuertes high tech sauerstoffherstellungsgerät. Dieses kann man auf 25%, 50%, 75%, 100% und wieder ausstellen. Ausgeschaltet ziehen die sims innen den raumanzug an, Essen aber dann nie etwas. Der raumanzug wird bei den outfits anzeigt, wenn man auf den sim klickt. Due Kategorie wird aber nicht im cas angezeigt. Es gibt viele Optionen. Per Interaktion kann der sim diesen auch verfrüht ausziehen. Ohne Sauerstoff kann ein sim umkommen, bei zu wenig wird er immer wieder ohnmächtig. es gibt ein Merkmal mit dem sims mit wenig
Luft auskommen. Wieso das gerät auf niedrig stellen? Das sauerstoffherstellungsgerät ist ein richtiger stromfresser und erhöht die Rechnungen. Geizige sind können damit Energie sparen. Wenn es kaputt geht, lauft ein countdown, wie lange luft da ist. Das high tech gerät benötigt hohe Geschicklichkeit und sorgt schnell für Stromschläge. Einen Techniker zu rufen kostet hier viel mehr, als normal.

Es gibt eine fünfstufige anti-Schwerkraft Fähigkeit. Sims hüpfen leicht. Damit üben die nicht hinzufallen. Gegenstände sollten in so einem pack wohl besser nicht schweben. Das wäre wohl für manche pcs zu viel. Es gibt ein Schwerkraftgerät mit dem sims normal laufen können.

Außerhalb wände herrscht Vakuum. Dort ziehen sie den raumanzug an. Sie brauchen aber nicht unbedingt einen Generator. Es gibt eine Anzeige, an der man die Sauerstoffherstellung des Haushalts sieht. Platziert man viele pflanzen im haus, trägt das dazu bei. Es gibt bei Dächern im Baumodus eine Kategorie für energieschilde/-kuppeln. Diesen verbrauchen viel Energie. Damit kann man den mit Sauerstoff gefüllten ort nach draußen erweitern. Will der Sim rein oder raus öffnet sich kurz eine Lücke.


Man kann an die idee mit der Umweltanzeige anknüpfen. Es gibt eine terraforminganzeige bei der Umweltanzeige. Diese wird von der pflanzenmenge in der Nachbarschaft beeinflusst. Wie in sims 2 beim Städte erstellen lässt sich das aussehen der umgebung des mondes ändern, aber nun auch während dem spielen. Der boden wird wie ein greenscreen behandelt und kann jederzeit verändert werden. So kann man aus dem Mond den mars machen. Ab 50% Terraforming gibt es weitere bodenoptionen. Mit Grasboden wird die Terraforming- und die umweltanzeige erhöht. Es ist auch Wüste und anderes möglich. Ab 50% lässt sich z.b. ebenfalls aus einer Vertiefung im boden ein see machen und weitere Ähnlichkeiten zu eco lifestye. Sauerstoffgeräte haben keinen Einfluss für Terraforming. Bei 100% Terraforming gibt es normale Schwerkraft, überall luft und wetter, ebenso ist Umweltverschmutzung möglich. Deswegen ist kein Sauerstoff- oder Schwerkraftgerät mehr nötig. Terraforming kann auch rückgängig gemacht werden.

Sims können von Meteoren und Satelliten umgebracht werden. Beim mond gibt es viele Krater, also ist dort die Wahrscheinlichkeit höher. Satelliten können also von einem Meteor getroffen werden und auf den sim zusteuern. Ist ein sim unter einem energieschild, wird er davor bewahrt. Das gibt stattdessen eine schöne lichtshow.

Begrünung ist bei der dunklen seite des Mondes/mondkrater ebenfalls möglich. Die sims verwenden dann pflanzenbeleuchtung ähnlich wie bei sims 2.

Es gibt Inhalte aus into the future, ein high tech Roboter Fähigkeit, bei der man im cas frei Roboter zusammenstellen kann, schwebeaufzüge zum kombinieren und anderes. Ausserdem gibt es eine stasiskammer. Bei Verwendung wird der sim unspielbar für dessen dauer, bis Abbruch, Kein Fähigkeitengewinn, keine Alterung und der sim belegt keinen platz im Haushalt, also kann er auch erst nach Generationen erst wieder aufwachen.


Wie beim boden lassen sich auch die Straßen jederzeit verändern, bei allen welten, indem man ein Design für die entsprechende Nachbarschaft aussucht.




Gameplaypack verrückte Wissenschaften

Es gibt die erfinden Fähigkeit

Es gibt:
das Fitnessgerät mit den Drehringen aus sims 2 (ElektroDancer von ExtremKO)
Gegenstände von der erfinden Fähigkeit aus sims 3
wieder normale Fernrohre
aus sims 2 die karrierebelohnungen und die Belohnungen für die wunschpunkte
Z.b. den Fähigkeitenabsorer (simabsorber heißt das) und energie-dröhner
Das denker-käppchen aus sims 2, also ein anderes Design, als der in sims 4 vorhandene helm




Sims können wieder andere sind kitzeln eine Kissenschlacht machen und es gibt wieder viele weitere interaktionen aus sims 2

Haushalte können in der Übersicht eingestellt werden. Man kann aussuchen, in welchen welten sie auftauchen und in spezial Einstellungen die Nachbarschaften einstellen. wenn man diese mit dem mccc versteckt, bleiben die Zuteilungen erhalten.

Werkbänke und andere Herstellungsobjekte haben ein spezielles integriertes inventar, also pro Herstellungsobjekttyp. So muss man nicht dauernd verkaufen oder es dort wegnehmen, was beim blumenbinden nerven kann und mehrere Herstellungsobjekte zu platzieren ist auch nicht unbedingt die Lösung.

eine billard fähigkeit und die 2 billardtischversionen aus sims 2

eine spaß-laufbahn (bestreben)
 
Zuletzt bearbeitet:

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Augenfarbe und Augenform können einzeln zufällig geändert werden.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Gerade ärgere ich mich mal wieder, das man in der Galerie einfach nicht das findet was man möchte und da wirklich mehr Filteroptionen geben müßte.
Sitze jetzt bestimmt von Halbe Stunde da um 1 Haus aus der Galerie in Newcrest auszusuchen. Entweder sieht es von außen toll aus, also was ich mir vorstelle eben und wenn ich dann das Haus anklicke, was sehe ich, nichts. Alles nur leere Räume. Ich möchte auch in den Häusern die ich nicht aktiv spiele trotzdem keine leeren Räume sondern halt möbilierte Zimmer haben. Oder ich seh endlich ein großes Haus, heißt vielleicht auch noch Family House (oder so ähnlich, jedenfalls was mit Family), klicke das Haus an, wieder nichts, nur 2 Zimmer (oft sogar nur 1 Zimmer), das ist doch kein Familien Haus. Darunter verstehe ich eigentlich mind. 3 Zimmer (oder noch mehr, aber nicht darunter). Dann finde ich vielleicht mal ein Haus, hat viele möbilierte Zimmer, aber es gefällt mir rein optisch nicht so gut, oder passt einfach nicht in meine Welt hinein.
Von daher wäre es toll, wenn man filtern könnte, so das man nur nach möbilierten Häusern, nach Häusern mit vielen Zimmern (da auch nochmal einstellen nach wievielen Zimmern man suchen möchte), nach modernen Häusern usw. suchen könnte.
Bestimmt 90% der Häuser die ich auf meiner Suche nach einem Haus bisher angeklickt habe, waren unmöbiliert. Besonders ärgerlich ist es, das bei den unmöbilierten Häusern wirklich wunderschöne dabei waren, die mir so gut gefallen hätten und auch in meine Welt gepasst, aber leider leere Räume. Also von Außen hui von Innen pfui.
 
Zuletzt bearbeitet:

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
44
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Stubi schau dir mal die Häuser von schnuck01 und MarmeladArt an, vielleicht haben die ja was für dich dabei. Also in der Gallerie einfach nach der jeweiligen ID suchen. Wichtig bei deren Häuser ist, das du vorher den moveobjects Cheat an hast. Beide haben auch einen YT Kanal wo du dir ihre Häuser ansehen kannst wie sie eingerichtet werden Schnuck Marmelad
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

oder auch mal bei Eisteeritter schauen - das ist Bene von Simfans.de. der hat auch einige Familienhäuser, die gut spielbar sind.
Bene hat ebenfalls nen YouTube-Channel, wo man die Entstehung der Häuser sehen kann, und er spricht deutsch
 

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Hallo

Gerade ärgere ich mich mal wieder, das man in der Galerie einfach nicht das findet was man möchte und da wirklich mehr Filteroptionen geben müßte.
Sitze jetzt bestimmt von Halbe Stunde da um 1 Haus aus der Galerie in Newcrest auszusuchen. Entweder sieht es von außen toll aus, also was ich mir vorstelle eben und wenn ich dann das Haus anklicke, was sehe ich, nichts. Alles nur leere Räume.
Hast du mal auf MTS geschaut, ob es da etwas passendes gibt? Dort kann man unter Lots & Housing > Residential auf den kleinen blauen Button Show filters klicken. Im Gegensatz zur Galerie kann hier ausgewählt werden, wie viele Schlafzimmer es geben soll und ob das Haus leer, teilweise bemöbelt, spärlich bemöbelt oder voll bemöbelt sein soll. Außerdem kann man auch angeben, dass kein CC enthalten sein soll, falls man dies nicht möchte. In das Suchfeld könntest du auch mal "Newcrest" eingeben.
Leider lassen sich dort keine konkreten Grundstücksgrößen auswählen, sondern nur grobe (sehr klein, klein, mittel, usw.). Ist leider ein Minuspunkt (für mich), aber dafür bin ich sehr froh, dass man die Anzahl an Schlafzimmer und den "Einrichtungszustand" (mit/ohne Möbel) auswählen kann, das stört mich persönlich an der Galerie am allermeisten.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Was wahrscheinlich noch vom bauen von sims 2 fehlt:

Abgerundete pools
Teichtool
Wendeltreppen
So etwas gebogene Treppen von villen und garten Accessoires
Dieser cheat um Bodenbeläge und wände umzuformen
Deckenbeläge

Wandbeläge für Fundamente
Säulen in der Mitte der Kästchen
Deckenbelag

Weitere Ideen:

Abgerundete Brunnen zum tool
Abgerundete wände
Brückentool+Hängebrückentool

Und beim keller soll man wieder zwischen 2 Kellerräumen den boden entfernen können.
Man kann einen pool oder Brunnen unter einem Weg darüber machen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Rheinblick
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Wünschen würde ich mir, das die Suche nach Ostereier, wenn man da am gleichen Ort (Objekt) im nächsten Ostern wieder suchen könnte. Nicht die Mitteiling da wurde schon gesucht. Es sollten also, wenn Ostern vorbei ist, alle Orte wo gesucht wurde, zurückgsetzt werden. So das man eben im nächsten Ostern, da wieder suchen kann (soll ja nicht heißen, das an den gleichen Orten auch wieder was gefunden wird).
Ich will ja nicht jedesmal meine Möbel etc. (halt da wo man nach Ostereier suchen kann), nach dem suchen ersetzen müssen um nächstes Ostern wieder da suchen zu können.

Auch fände ich es toll, wenn man einstellen könnte wer alles im Haushalt an den Feiertagen, das erfüllen muß/sollte. Also z.B. Ostereier suchen, ist ja schon doof wenn das für alle im Haushalt gilt. Denn ich lasse da immer nur meine Kleinkinder und Kinder nach Ostereier suchen, die Älteren nicht. Es sollte also eine Auswahlliste kommen, wo man anklicken kann für wen das im Haushalt gilt.

Die selbstgestrickten Babystrampler sollte man auch in eine Kommode stecken können, wie für die Älteren. Also das da eben auch so eine Option erscheint wenn man auf dem Strampler klickt "zur Kommode hinzufügen". So müssen meine Sims jedesmal wieder von neuem die gleichen Strampler für den kommenden Nachwuchs stricken. Da ich auch immer wieder vergesse die Strampler vor der Alterung des Babys, die auszuziehen.
Das ist auch so eine Sache und total unrealistisch, wenn das Baby altert, das der mit viel Liebe selbstgestrickte Strampler, auf Nimmerwiedersehen verschwindet.
Das erinnert mich an Sims 3, wo sich die Kochrezepte die man gelernt hat, die Bücher sich danach in Luft auflösen.

Wünschen würde ich mir noch Kinderwagen für die Baby, so das man mit den kleines Würmchen auch raus gehen kann und die im Kinderwagen rumfahren. Ach ja, aufs Gemeinschaftsgrundstück und in den Urlaub sollte man die Babys auch mitnehmen können.
Wer läßt denn schon im RL sein Baby bei der Tagespflege, um in den Urlaub zu reisen? Oder man besucht den Park und das arme Würmchen wird zur Tagespflege abgeschoben. Ja, abgeschoben, anders seh ich das nicht. Ich fühle mich da so richtig wie eine Rabenmutter, auch wenn es "nur" Objekte sind, sind trotzdem Mitglieder meiner Familie, gehören dazu die kleinen "Objektchen" süßen Würmchen.
Es sollten außer der Wiegen auch Babygitterbettchen geben. Die Wiege könnte man ja trotzdem behalten, sind da schon sehr platzsparend.
Es sollte dann aber natürlich so sein, das man die Babys von der Wiege in einem Kinderwagen oder Babygitterbettchen umlegen könnte.

Im CAS sollte man auch die Babys anwählen können und da auch einige neue Strampler zur Auswahl sein, ebenso wie die selbstgestrickten Strampler und süße Mützchen. Da sollte man auch das Baby umbenennen können (wenn man dem kleinen Würmchen ausversehen einen falschen Namen gegeben hat, oder sich beim Namen geben vertippt hat).
Schnuller für die Babys. Eine richtige Wickelkommode für die Babys. Man sollte die Babys auch im Waschbecken oder/und einer kleinen Babybadewanne, baden können.
Auch sollte man natürlich wenn man im CAS gleich eine Familie erstellt, auch ein Baby erstellen können, oder auch später zur Familie hinzufügen können (wie die anderen Altersstufen auch).

Es wäre toll, wenn es bei den Hauttönen für die Babys auch mehr Hautfarben gäbe, so das die Kleinen gleich die richtige Hautfarbe der Eltern haben, und nicht ganz dunkel, wo beide Eltern nicht so eine dunkle Hautfarbe haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

kinder und kleinkinder können auch bunte haarfarben haben.
sims können wie in sims 2 den boden nach schätzen umgraben
fähigkeiten bass und schlagzeug

sims können miteinander musik, mit genügend musikkombinationen mit und ohne bestimmte instrumente spielen und es gibt eine musikkarriere. dabei ist die musikfähigkeit frei auszusuchen.

was man noch machen könnte, ist, für jedes videospiel zusätzlich eine eigene 5 oder 10 stufige fähigkeit hinzuzufügen. das dürfte ein geringer aufwand sein, da nur um fähigkeiten und nicht weiter geht. das wäre ein netter bonus. man kann ja nicht jedes spiel gleich gut und muss sich wahrscheinlich da oft erst reinarbeiten.

anstatt dass geländer durch wände gehen, werden sie an diesen stellen ausgeblendet.

eine jonglier fähigkeit bis stufe 5
 
Zuletzt bearbeitet:

Rheinblick

Newcomer
Registriert
Juli 2020
Geschlecht
w

Ich wünsche mir, dass die Kreaturenspieler nicht ganz vergessen werden. Am allerliebsten wäre mir ein GP Pack mit Inhalten wie damals in Supernatural, mit Werwölfen, Feen/Elfen und so weiter. Bisher gibt es meiner Ansicht nach viel zu wenig davon, aber die letzte EA Challenge macht mir Hoffung, dass sich das in Zukunft ändern wird.

Jonglieren fände ich auch super.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Liegt der Bodenbelag höher und zwei Kästchen weiter dann tiefer, kann man bei der schräge dazwischen einen schrägen Bodenbelag platzieren.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Toll fände ich es wenn es (endlich) im nächsten Jahr ein Baby-Update gäbe und Pre-Teens.
Gerade wieder sehe ich wie groß doch der Größenunterschied zwischen Kinder und Teenager ist. Bin gerade wieder mal in meiner (einzigen) rotierenden Familie und in meinem Haushalt bei meiner Familie Sulani auf Sulani. Da ist gerade meine kleine Maus Kaimana zum Kind geworden und der große Bruder Makaio 2 Tage vorher zum Teenager. Wenn die beiden nebeneinander herlaufen da fällt das so richtig auf wie groß Makaio zu seiner kleinen Schwester ist. :Oo:
Da denke ich dann schon, das da was dazwischen fehlt (also eben eine etwas kleinere/größere Größe), eben ein Pre-Teen.
Ein Hobby-Pack und ein Generationen-Pack wäre im nächsten Jahr auch toll. Denn lange wird Sims 4 wohl nicht mehr laufen (2021 wäre es ja schon im 7. Jahr), bevor dann Sims 5 kommt (nur meine eigene Vermutung). Denn ich rechne zu 90% ende nächsten Jahres mit einer Ankündigung von Sims 5.:rolleyes:
Von daher würde ich mir doch noch die wichtigsten Features wünschen um das Spiel zum Abschluß so richtig rund zu machen.
Ein Farm-Pack und Etagenbetten wünsche ich mir jetzt nicht mehr, denn die habe ich endgültig abgehackt, wird wohl in Sims 4 nicht mehr kommen (auch wieder nur meine Meinung).
Wobei ich es beim Farm-Pack schade finde und die Etagenbetten sind mir jetzt nicht mehr so wichtig, da ich ja diese Download Etagenbetten habe, die genügen mir, ist viel Auswahl mit schönen Farben und Mustern.
Ein Freizeit-Park wäre auch noch was, aber glaube da nicht mehr so recht dran.
Dann noch ein Pack mit Kreaturen (wie Supernatural in Sims 3), Feen, Werwölfe. Aber bitte keine Zombies (wenn doch, dann sollte man die in den Optionen ausstellen können. Geister im CAS erstellen, so das man sich eine Geisterfamilie machen kann, denn die sollten wie bei Sims 3 auch Nachwuchs bekommen können. Dschins wären auch noch super, auch Yetis wären klasse.
Dann würde ich mir auch noch so ein Pack wie InoTheFuture wünschen, wo man aber in die Zukunft und Vergangenheit reisen könnte und auch für immer dort leben. Wenn man dann irgendwann zurück in die Gegenwart reisen würde, sollte es richtig Auswirkungen haben was man so in der Vergangenheit und/oder Zukunft gemacht hat.
Ach ja, jetzt wo es bald (mit dem nächsten Patch?) richtige Ferienwohnungen gibt, wäre es schon auch toll, wenn man in allen Welten in den öffentlichen Gewässern schwimmen könnte, so das man da auch toll Urlaub machen kann.
Was ich mir zum Schluß noch wünschen würde, bitte keine Storys oder sonst irgendwelche Experimente mehr, sondern einfach nur das gute alte Sims, wie ich es kenne und liebe.:-)


Nachtrag:
Mir ist gerade noch was eingefallen. Berufe für die Hexen/Magier, wie z.B. Wahrsager, Alchemist. Berufe für Dschungelabenteuer, wie z.B. Archäologe, Abenteurer.
Das fehlt mir einfach. Bin gerade bei meiner rotierenden Familie im Haushalt meiner Hexen/Magier und da gibt es die Mama Hexe (reife Erwachsene) und die Tochter Hexe (Junge Erwachsene), beide haben keinen Job von mir bekommen, denn keines der Jobs ist für meine Hexen geeignet, da fehlen einfach solche Jobs wie Wahrsager(in) und Alchemist(in). Ich lasse meine Hexen halt immer Zaubern und so, aber damit ist ja kein Geld verdient.
Genauso verhält es sich, wenn ich schon einen Sim in den Urlaub in den Dschungel geschickt habe, der kann da zwar durch den Dschungel und alles mögliche sammeln was er dann an diesem Tisch weiterverarbeiten kann und das dann verkaufen (ist also schon etwas mehr als wie bei den Hexen/Magier), aber einen richtigen Job wie eben Archäologe und Abenteurer mit regelmäßigen Arbeitszeiten und Einkommen und bestimmten Aufgaben, ist halt doch noch einen Tick besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: franzi82

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Hallo

Naja, ich habe da eher an sowas wie die Freelance-Karrieren gedacht, oder wie die, die es bei Großstadtleben gibt.:)
Es ist zwar keine Eingetrage Karriere, aber als Archäologe kannst du im Grunde schon arbeiten. Eine Simin hatte die entsprechende Fähigkeit maximiert und hat dann immer wieder Stücke zur Verifizierung zugeschickt bekommen. Das gab doch auch ganz gut Geld soweit ich es noch weißt und sie schrieb auch Bücher über ihre Ausgrabungen. Ist dann quasi ein selbstgebastelter Job
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Glaube ich nicht dran. Sims 4 wird auch auf den neuen Konsolen spielbar sein und das würde EA nie machen wenn sie nächstes Jahr Sims 5 ankündigen würden. Sims 4 wird wohl so lange laufen wie es Geld ausspuckt.
Hallo

Naja, aber irgendwann mal ist doch jedes Spiel "zu alt" und nicht mehr zeitgemäß. Im nächsten Jahr sind es schon 7 Jahre Sims 4. Momentan gefällt es mir zwar (wieder) ganz gut. Aber 7 Jahre ist schon ziemlich alt für ein Spiel, wenn man nach den heutigen Standarts geht. Siehe doch mal, wie schnell eine noch neue PC Komponente schon wieder alt ist, kaum das man es neu hat (spreche da jetzt nicht von meinen neuen Komponenten, denn die waren ja nicht die neusten. Ich spreche von allgemein). So ist es doch auch bei den meistens Spielen, entweder kommt nach ein paar Jahren (ich spreche jetzt aber nicht von erst in 7 Jahren oder noch länger) ein neuer Titel herraus oder wird nicht mehr weiterentwickelt und wird eingestellt.
7 Jahre sind da schon eine lange Zeit und das Spiel dann ist schon "alt", in der Spielebranche. Von daher ist das nicht so verkehrt von mir zu denken, das es ev. ende nächsten Jahres mit einer Ankündigung von Sims 4 soweit wäre. Ich rede ja auch nur von einer Ankündigung, bis es dann soweit ist vergeht bestimmt nochmals 1 Jahr, also 2022. :)
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
44
Ort
Altusried
Geschlecht
w

7 Jahre ist nichts Erfolgreiche Spiele sind sogar noch älter. Siehe z.B. Skyrim, Minecraft oder WOW und noch viele andere. Und solange Spiele einen neuen Kontent bekommen werden sie gar nicht alt denn es kommt ja somit immer was Neues. Also von mir aus kann Sims 4 ruhig noch 5 Jahre laufen und die Zeit sollen sie dann nutzen um ein wirklich, wirklich gutes Sims 5 zu machen, denn wie man ja sieht häufen sich nun langsam auch die Bugs bei Sims 4 wie schon bei Sims 3 und ich hab keine Lust das dann bei Sims 5 wieder passiert, da sollen die mal lieber die 5 Jahre nehmen und schaun wie sie das besser machen können.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ja, könnte ein Vorteil sein, wenn sie sich noch Zeit lassen mit Sims 5. Je länger die daran arbeiten, desto weniger bugs und fehlende Feature wird es geben (hoffentlich).
So gesehen ist das gar nicht so schlecht noch länger auf Sims 5 warten zu müssen, wenn es auch noch viele gute Packs für Sims 4 geben wird.
Aber jetzt freue ich mich erstmal auf das neue Pack.:lalala:Ist jetzt schon etwas länger her, wo ich mich so richtig auf ein Pack freuen konnte und mir alles bisher so gut gefällt (wollte mich eigentlich nicht mehr vorher freuen um hinterher nicht wieder enttäuscht zu werden). Ich sehe mir auch immer die Videos von simfans an, aber da werde ich immer so abgelenkt von dem süßen Kleinkind mit der Mütze mit den Häschenohren, und kann mich da kaum aufs eigentliche Pack konzentrieren, mein Blick geht doch immer wieder zu dem süßen Kleinkind.:love:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Stubi - hast du das Gewinnspiel schon gesehen?
Falls du och nicht vorbestellt hast oder so, kannst du dein Glück ja da versuchen und nen Code vielleicht gewinnen :)
Hallo

Habe es mir schon vorbestellt, aber danke für den Hinweis. :) Hätte dann aber eher auch nicht gewonnen, bin da nicht unbedingt ein Glückspilz. Wie oft habe ich früher auf der Kirmes mir Lose gekauft und nie was gewonnen.:argh:
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
44
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Habe es mir schon vorbestellt, aber danke für den Hinweis. :) Hätte dann aber eher auch nicht gewonnen, bin da nicht unbedingt ein Glückspilz. Wie oft habe ich früher auf der Kirmes mir Lose gekauft und nie was gewonnen.:argh:
Wie hatte ich es bei meinem Beitrag geschrieben.. "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" und solange ein Gewinnspiel im Gegensatzt zu Losen gratis ist sollte man immer sein Glück versuchen ;)


EDIT: Mir ist grad ein Wunsch eingefallen, ich wünsche mir, dass wenn Sims 4 beendet wird, das nicht wieder so Stiefmütterlich behandelt wird wie Sims 3, sondern weiter die Bugs gefixt werden, bis sie mal endlich beseitigt sind.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
37
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Hier ist meine persönliche Wunschliste für Sims 4. Ich habe sie thematisch sortiert, bin mir aber im Klaren, dass meine Wünsche in mehr als drei Packs abgefrühstückt werden müssten.



Alltags- und Familienspiel



- auf dem Boden sitzend plaudern (wie das Abhängen aus Sims 2 Wilde Campus Jahre)

- Tagesmutter, auf Wunsch begleitbar sowohl für die Kleinen als auch für die Tagesmutter

- Fotoautomat für Familien-, Freunde- und Pärchenfotos

- Vererbung von Haut-, Haar- und Augenfarben für Babys

- Babygameplay aus Sims 4 Freeplay

- Familienspaziergang (auch mit Hund möglich)

- Gutenachtgeschichte für Kinder

- Abschlussball für Teens

- neue familiäre Sozialinteraktionen (Fangen spielen, Abklatschen, Ball spielen, Herumwirbeln von Kindern)

- Erbschaften

- allgemeines Kreditsystem (erweitert aus An die Uni)

- Einkommenssteuer mit in den Optionen anpassbaren Steuersätzen (hoch, niedrig, mittel)

- Möglichkeit, ganze Haushalte einzuladen

- mehr Filteroptionen in der Beziehungsleiste (z.B. Familie, Name)

- neuer Beziehungstyp: verschwägert

- Kinder können zu Halloween verkleidet Süßigkeiten sammeln gehen

- Dreirad-/Fahrradfahren für Kleinkinder und Kinder

- Wasserrutsche für Pools

- Spielplatzobjekte wie Wippe, Rutsche

- Überarbeitung der Autonomie auf Gemeinschaftsgrundstücken, sodass NPCs mehr verschiedene Interaktionen selbständig ausführen

- Wiederbelebung des Wünschesystems, gerne auch ähnlich wie in Sims 4, sodass die Sims ein negatives Moodlet (unwohl/wütend/traurig/beschämt/gelangweilt, basierend auf dem Charakter und einer Prise Zufall) bekommen, wenn sie lange keine Wünsche mehr erfüllt haben oder auch ein positives, wenn ein großer Wunsch oder viele Wünsche in kurzer Zeit erfüllt wurden

- ein ähnliches System könnte man auch für die Bestreben einführen, entweder separat oder vorzugsweise in Kombination mit den Wünschen

- spezielle Sozialinteraktionen zwischen (Groß-)Eltern und Kindern, z. B. gemeinsam Familienalbum ansehen, zusammen auf dem Sofa kuscheln und Erfahrungen austauschen (könnte ähnlich funktionieren wie diese Sofainteraktion aus Sims 4 Hunde & Katzen), gemeinsame Bastelinteraktion (ähnlich wie die Schulprojekte)

- mehr Gesellschaftsspiele, am besten so, dass man hierfür den bereits vorhandenen Spieltisch nutzt (ich fände es übrigens toll, wenn man am Spieltisch auch Schach spielen könnte) - gerne auch noch mal ein neues Design für den Tisch. Beispiele wären Scharade, ein Würfelspiel, Domino, ein Brettspiel in der Art von Mensch ärgere dich nicht

- Grundstücksmerkmal, die festlegen, von welchen Altersgruppen ein Grundstück vorrangig besucht wird bzw. von welchen nicht



Romantik



- Schmusen auf dem Bett

- Kuscheln beim Schlafen

- gemeinsames Kuscheln auf der Couch als Sozialoption, wiederum ähnlich wie bei Hunde & Katzen das Entspannen: ein Sim sitzt und der andere liegt mit dem Kopf auf seinem Schoß

- Paartanz

- Chemiesystem mit An- und Abtörnern

- neue romantische Sozialinteraktionen (Gesicht beim Küssen mit den Händen umfassen (Sims 1), "Fußflip"-Kuss (S2), Füßeln und Heiratsantrag am Tisch (Sims 1))

- Hotels für Flitterwochen u. a. romantische Urlaube

- Hochzeitskleider, -schleier und -frisuren

- Pärchenspaziergang

- Hochzeitsbräuche wie Reis auf das Brautpaar werfen, Brautstrauß fangen, Hochzeitsrede (als Gruppengeschichte, wobei alle ein Sektglas bekommen und am Schluss gemeinsam auf das Brautpaar anstoßen)

- Kussstand aus Sims 3 Jahreszeiten



Farm- und Pferde



- Reiten auf Ponys/Pferden ab Kleinkindalter

- Pferde i.Ü. wie in Sims 3, einschließlich Einhorn

- Möglichkeit, Körbe mit z.B. 10 Ernteprodukten zusammenzupacken und gesammelt zu verkaufen

- Wochenmarkt mit Möglichkeit, eigene Produkte entweder an einem eigenen Stand zu verkaufen oder diese einem Händler zum Kauf anzubieten (mit Handeln-Option)

- Hühner, Kühe

- Kaninchen als Haustiere

- Schädlinge wie Hasen und Schnecken können die Ernte befallen/fressen (ähnlich wie bei Sims 1), es gibt natürliche und chemische Schädlingsbekämpfungsmittel

- für größere Portionen werden bei Gerichten mehr Zutaten verwendet

- Apfelwettessen aus Sims 3 Jahreszeiten

- Kleintiere können in den offenen Bereichen der Nachbarschaften gesammelt werden
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

- mehr Gesellschaftsspiele, am besten so, dass man hierfür den bereits vorhandenen Spieltisch nutzt (ich fände es übrigens toll, wenn man am Spieltisch auch Schach spielen könnte) - gerne auch noch mal ein neues Design für den Tisch. Beispiele wären Scharade, ein Würfelspiel, Domino, ein Brettspiel in der Art von Mensch ärgere dich nicht
Ich stimme dir in allem vollkommen zu. Vor allem die verschiedenen Spaziergangsoptionen, das verschiedene "sitzen" auf Sofas und Boden und das Kuscheln im Bett usw und Gruppenfotos.

Zu den Brettspielen dachte ich mir gestern noch, dass es toll wäre gäbe es die Spiele als Schachtel die man z.B. in ein Regal stellen kann. Das wären tolle Weihnacht oder Geburtstagsgeschenke und wenn gespielt werden soll, werden über das Auswahlmenü bis zu vier Sims (bei Schach und Mühle max. zwei) ausgewählt die sich dann an einen freien Tisch setzen. Das könnte der Esstisch sein genauso wie der Wohnzimmertisch, dort knien dann eben alle um den Tisch herum. Das fänd ich super.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hier ist meine persönliche Wunschliste für Sims 4. Ich habe sie thematisch sortiert, bin mir aber im Klaren, dass meine Wünsche in mehr als drei Packs abgefrühstückt werden müssten.



Alltags- und Familienspiel



- auf dem Boden sitzend plaudern (wie das Abhängen aus Sims 2 Wilde Campus Jahre)

- Tagesmutter, auf Wunsch begleitbar sowohl für die Kleinen als auch für die Tagesmutter

- Fotoautomat für Familien-, Freunde- und Pärchenfotos

- Vererbung von Haut-, Haar- und Augenfarben für Babys

- Babygameplay aus Sims 4 Freeplay

- Familienspaziergang (auch mit Hund möglich)

- Gutenachtgeschichte für Kinder

- Abschlussball für Teens

- neue familiäre Sozialinteraktionen (Fangen spielen, Abklatschen, Ball spielen, Herumwirbeln von Kindern)

- Erbschaften

- allgemeines Kreditsystem (erweitert aus An die Uni)

- Einkommenssteuer mit in den Optionen anpassbaren Steuersätzen (hoch, niedrig, mittel)

- Möglichkeit, ganze Haushalte einzuladen

- mehr Filteroptionen in der Beziehungsleiste (z.B. Familie, Name)

- neuer Beziehungstyp: verschwägert

- Kinder können zu Halloween verkleidet Süßigkeiten sammeln gehen

- Dreirad-/Fahrradfahren für Kleinkinder und Kinder

- Wasserrutsche für Pools

- Spielplatzobjekte wie Wippe, Rutsche

- Überarbeitung der Autonomie auf Gemeinschaftsgrundstücken, sodass NPCs mehr verschiedene Interaktionen selbständig ausführen

- Wiederbelebung des Wünschesystems, gerne auch ähnlich wie in Sims 4, sodass die Sims ein negatives Moodlet (unwohl/wütend/traurig/beschämt/gelangweilt, basierend auf dem Charakter und einer Prise Zufall) bekommen, wenn sie lange keine Wünsche mehr erfüllt haben oder auch ein positives, wenn ein großer Wunsch oder viele Wünsche in kurzer Zeit erfüllt wurden

- ein ähnliches System könnte man auch für die Bestreben einführen, entweder separat oder vorzugsweise in Kombination mit den Wünschen

- spezielle Sozialinteraktionen zwischen (Groß-)Eltern und Kindern, z. B. gemeinsam Familienalbum ansehen, zusammen auf dem Sofa kuscheln und Erfahrungen austauschen (könnte ähnlich funktionieren wie diese Sofainteraktion aus Sims 4 Hunde & Katzen), gemeinsame Bastelinteraktion (ähnlich wie die Schulprojekte)

- mehr Gesellschaftsspiele, am besten so, dass man hierfür den bereits vorhandenen Spieltisch nutzt (ich fände es übrigens toll, wenn man am Spieltisch auch Schach spielen könnte) - gerne auch noch mal ein neues Design für den Tisch. Beispiele wären Scharade, ein Würfelspiel, Domino, ein Brettspiel in der Art von Mensch ärgere dich nicht

- Grundstücksmerkmal, die festlegen, von welchen Altersgruppen ein Grundstück vorrangig besucht wird bzw. von welchen nicht



Romantik



- Schmusen auf dem Bett

- Kuscheln beim Schlafen

- gemeinsames Kuscheln auf der Couch als Sozialoption, wiederum ähnlich wie bei Hunde & Katzen das Entspannen: ein Sim sitzt und der andere liegt mit dem Kopf auf seinem Schoß

- Paartanz

- Chemiesystem mit An- und Abtörnern

- neue romantische Sozialinteraktionen (Gesicht beim Küssen mit den Händen umfassen (Sims 1), "Fußflip"-Kuss (S2), Füßeln und Heiratsantrag am Tisch (Sims 1))

- Hotels für Flitterwochen u. a. romantische Urlaube

- Hochzeitskleider, -schleier und -frisuren

- Pärchenspaziergang

- Hochzeitsbräuche wie Reis auf das Brautpaar werfen, Brautstrauß fangen, Hochzeitsrede (als Gruppengeschichte, wobei alle ein Sektglas bekommen und am Schluss gemeinsam auf das Brautpaar anstoßen)

- Kussstand aus Sims 3 Jahreszeiten



Farm- und Pferde



- Reiten auf Ponys/Pferden ab Kleinkindalter

- Pferde i.Ü. wie in Sims 3, einschließlich Einhorn

- Möglichkeit, Körbe mit z.B. 10 Ernteprodukten zusammenzupacken und gesammelt zu verkaufen

- Wochenmarkt mit Möglichkeit, eigene Produkte entweder an einem eigenen Stand zu verkaufen oder diese einem Händler zum Kauf anzubieten (mit Handeln-Option)

- Hühner, Kühe

- Kaninchen als Haustiere

- Schädlinge wie Hasen und Schnecken können die Ernte befallen/fressen (ähnlich wie bei Sims 1), es gibt natürliche und chemische Schädlingsbekämpfungsmittel

- für größere Portionen werden bei Gerichten mehr Zutaten verwendet

- Apfelwettessen aus Sims 3 Jahreszeiten

- Kleintiere können in den offenen Bereichen der Nachbarschaften gesammelt werden
Hallo

Ja, ja, ja, kann ich da nur sagen. Du sprichst mir aus der Seele. Ach wäre das schön, wenn es von deinen Wünschen die meisten ins Spiel schaffen würden, am liebsten ja alle. :love:
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

gemeinsames Kuscheln auf der Couch als Sozialoption, wiederum ähnlich wie bei Hunde & Katzen das Entspannen: ein Sim sitzt und der andere liegt mit dem Kopf auf seinem Schoß
:Love: Ich hab so ein paar Posen dafür und das sieht so super aus ... wäre wahrlich zu schön wenn es sowas Spieleigen geben würde 😊

Wiederbelebung des Wünschesystems
Das wäre in der Tat mal schön. Aktuell spiele ich mit Wünschen aber nur weil ich deinen Mod dafür drinnen habe, ohne bestehen die Wünsche fast nur aus kaufe das und kaufe jenes. Schön wäre es auch das wenn die Festgepinnten Wünsche bestehen bleiben wenn man kurz das Haus verlässt.
 

Fraggle

Member
Registriert
Januar 2003
Alter
43
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Babies?!

Anscheinend haben Modder einen Hinweis im Spielcode gefunden, dass Änderungen an den Babies geplant sind und zwar in einem Bereich, wo das Spiel das Alter von Sims für Interaktionen abfragt. Dort gibt es jetzt einen tag (eng.) für „Babies“, der vor dem Patch noch nicht da war.

 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten