Wünsche und Spekulationen zu Sims 4

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Zumal man es meist ja auch ganz gut in die Geschichte einbauen kann. Meine aktuelle Familie hat für meinen Geschmack auch etwas zu schnell zu viel Geld erwirtschaftet, also hab ich den Bruder meines Hauptsims einfach als armen Schlucker auserkoren der seinen großen Bruder gerne mal um Geld anhaut. Als ich beim kleinen Bruder dann zu Besuch war, um die Geschichte aus meinem Kopf umzusetzen, war dort tatsächlich auch der Strom abgestellt. Hat super gepasst 😄
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

ich bin kein Fan von diesem Klunker Ring, war ich noch nie. Ein dezenter Diamant ist hübscher als so nen fetter Klunker. (leider bis heute noch nichts gefunden der das Teil überschreibt 😢 )
Gefunden habe ich auch nix. Ich bin ja keine Mesherin bei Sims 4, weil ich Blender total hasse, aber ich habe dir mal ein Default-Override ohne den Stein gebastelt, dafür reicht es gerade so. Ist dann halt ein ganz schlichter Goldreif.
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Am Kamin kuscheln wäre doch auch noch was schönes

Oh ja, am Kamin kuscheln wär was feines... :love:

Das fände ich auch schön! In Sims 1 gab es dafür einen extra Bärenteppich.


Also heutztage wäre ein Eisbärfell natürlich nicht mehr angebracht, aber die Animationen fand ich damals sehr süß.

Was wären denn Punkte, die ihr euch zu der Thematik vorstellen könntet?

Die Hochzeiten finde ich in Sims 4 noch ausbaufähig. Man könnte das mal so programmieren, dass die Hochzeitsgäste sich hinsetzen noch andere Bräuche aus anderen Kulturen einfügen, damit jeder so spielen kann, wie er das möchte. Mit oder ohne Eheringe, die dann evtl. auch getragen werden. Oder eine Hochzeitskette. Mit oder ohne zum Altar führen. Um ein Feuer tanzen.
Eine Dating-App fände ich auch gut. Außerdem Interessen, so wie das bei Sims 2 war. Wenn zwei Sims ähnliche Interessen haben, könnte das dazu führen, dass sich ihre Beziehung schneller verbessert.
Was ich mir auch wünschen würde: offene Beziehungen. Ich spiele ein paar Sims, zu denen würde das passen. Und es dauert mir zu lange, das Serien-Romantiker-Bestreben durchzuspielen, nur damit niemand mehr eifersüchtig ist. (Vielleicht sollte ich das einfach mal ercheaten, hm...)

Oder eine Erweiterung dieser Werkbank vom Grundspiel, das da halt noch viel mehr Möglichkeiten gibt, was die Sims herstellen können.

Ja, die Werkbank braucht dringend mal ein Update. Ich finde es seltsam, dass die Sims schicke Möbel mit diesem Was-auch-immer-Drucker aus Nachhaltig Leben herstellen können, das aber an der Werkbank (mit entsprechend längerer Dauer) nicht möglich ist. Die Möbel, die man an der Werkbank herstellen kann, sind auch nicht sonderlich hübsch.

:hallo:
 

Tieneke

Member
Registriert
November 2008
Geschlecht
w

nee ich wollte deinen sims geld bringen, wir haben genug... :D ich hätte nichts dagegen wenn so eine möglichkeit käme, nur muss man sich klarmachen, dass der besuch von cc bereinigt sein müsste...war bei sims 3 auch so, da konnte man seinen sim als künstler bei einem anderen spieler auftreten lassen...und das wieder, Manu ohne haare, ohne wimpern och nee das muss nicht sein...obwohl! bei SL ist ja alles online und mit CC, vielleicht musste das nur in sims 3 so sein weil sich diese sims3packs von alleine installierten, das ist ja bei packages nicht so ( entschuldigung ich denke grad während des schreibens )
Darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. Bei Sims 3 habe ich das nicht gemacht, weil mir der Partner fehlte. Aber man konnte ja auch nicht selber mitgehen, oder? Also ich fände es cool, wenn es so bei WoW wäre. Wobei ich das nie selbst gespielt habe, aber da können die Figuren sich doch gemeinsam spielen.
Hach, ich lese ja liebend gerne Sci-Fi in Bezug auf Computer. Wenn man irgendwann selber als Avatar durch die Welten bummeln kann. Ich hoffe, ich erlebe das noch. :lol:
Mir ist das Wurscht mit den Mods - ich habe da schon meine ausgewählten Modder, bei denen ich gerne immer wieder was runterlade und bin trotzdem auch sehr sparsam damit. Ist nicht so, dass ich direkt 5000 Mods habe :) Und spart halt Zeit: Einmal drauf geklickt und 50.000 Wusch und Wech^^. Hab mal das mit dem Kamin gemacht und 10 mal hintereinander 10.000 Simoleons verbrannt - doch das war mir zu blöd und aufwendig^^ (und die Lache dazu ging mir auf den Keks xD)
Ich liebe ja Mods. Da muss man sich nicht ärgern, dass EA dies oder jenes nicht umgesetzt hat. Man kann sich das Spiel so machen, wie man es haben will. Fantastisch! (Vor allem, dass es Leute gibt, die das können. xDD)
Zumal man es meist ja auch ganz gut in die Geschichte einbauen kann. Meine aktuelle Familie hat für meinen Geschmack auch etwas zu schnell zu viel Geld erwirtschaftet, also hab ich den Bruder meines Hauptsims einfach als armen Schlucker auserkoren der seinen großen Bruder gerne mal um Geld anhaut. Als ich beim kleinen Bruder dann zu Besuch war, um die Geschichte aus meinem Kopf umzusetzen, war dort tatsächlich auch der Strom abgestellt. Hat super gepasst 😄
Das ist eine richtig coole Idee. (Falls ich dann irgendwann mal zu viel Geld haben sollte.)
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. Bei Sims 3 habe ich das nicht gemacht, weil mir der Partner fehlte. Aber man konnte ja auch nicht selber mitgehen, oder? Also ich fände es cool, wenn es so bei WoW wäre. Wobei ich das nie selbst gespielt habe, aber da können die Figuren sich doch gemeinsam spielen.
mh...mitgehen glaub ich nicht, nur den anderen sehen wenn jemand nen sim zu dir schickt, ich meine ich hab das einmal gemacht...oder ich habs nur in nem video gesehen...k.a.
Hach, ich lese ja liebend gerne Sci-Fi in Bezug auf Computer. Wenn man irgendwann selber als Avatar durch die Welten bummeln kann. Ich hoffe, ich erlebe das noch.
jaaa ich auch, ich hoffe so sehr dass ich es noch mitkriegen werde, wenn man z.b. richtig ins spiel mit eintauchen kann mit kamera, ich mein, das gibts ja schon, nur nicht für die sims...dann sitz ich so neben Manu und plauder mit ihm - natürlich in simlish :lol:...als avatar überall dabei zu sein, mit anderen plaudern, mit denen motorrad fahren, auf hochzeiten eingeladen werden...das alles hab ich schon in Second Life erlebt...ist schon länger her, ich weiss gar nicht mehr warum ich aufgehört habe zu spielen, das war jedenfalls bevor ich die sims entdeckt hatte...so 2007 rum, jedenfalls hab ichs mir neulich mal wieder runtergeladen, einmal kurz versucht mich da rein zu finden, ausgemacht und dann nicht mehr angefasst
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ach ist das schön und so süß. So ein niedliches, richtiges Baby mit einer Wickelkommode.:love: Warum ist sowas in SimsFreeplay möglich aber nicht bei Sims 4? Da kann man richtig neidisch werden.:heul:
Aber auch das Kleinkind und die Hunde sind süß. Und was es für Spielsachen für die kleine Maus gibt, ein Schaukelpferd(flugzeug), eine Wippe, eine kleine Staffelei. Wie die Kleinkinder so süß miteinander spielen u.s.w. Das Kleinkind kann sogar richtig mit am Tisch auf einem Stuhl sitzen und dort essen. Dann einen Kindergarten, wo die Mama das Kleine abgegeben hat. Die Welt scheint auch groß zu sein, da ist kein Ladebildschirm gekommen, wo die Mama mit der Kleinen zum Kindergarten gefahren ist, in einem richtigen Auto.
Das muß ich jetzt einfach mal sagen wenn ich das so sehe (also bitte nicht steinigen *wegduck*:ohoh:), SimsFreePlay ist so viel liebevoller und schöner als Sims 4. Ist zwar eine schlechtere Grafik (weil ja ein Handygame), aber das würde ich bei Sims 4 gerne in Kauf nehmen, wenn es nur auch so wäre wie SimsFreePlay.:nick:
Menno, ich möchte ein Remake von SimsFreePlay für die Sims 4. So müsste Sims 4 sein, das wär für mich das perfekte Sims 4.😧

Aber wünschen würde ich mir, das endlich mal dieser Bug? mit dem vielen Meldungen vom "Tag des Unstolz" behoben wird. Hatte gerade über 40 Meldungen, die ich alle wegklicken durfte. Hätte zwar auch einfach auf das Papierkorbsymbol klicken könmnen um alle Meldungen auf einmal zu löschen. Aber da ist halt leider eine Meldung dabei, die ich (noch nicht) löschen möchte. Geburtstagsmeldungen oder das die Zeit vom Sim bald abgelaufen ist, Sim muß in 1 Stunde zur Schule/Arbeit/uni, usw. solche Meldungen lösche ich nicht gleich (es sei denn ist ein versehen), meistens erst dann wenn das besagte Ereignis ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

niedlich...aber das ist kein neugeborenes oder kriegen die die babys schon krabbelnd und sitzend? ist da noch ne stufe dazwischen?
@Stubenhocker50 , wenn du alle nachrichten löscht, das geht ja mit einem klick...dann musst du nicht alle einzeln löschen...meine studieren ja auch i.m.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Ich finde das Video auch schön, die Aktionen mit dem Baby / Kleinkind sind schon niedlich. Mich würde aber die Gangart der Erwachsenen extrem stören, so trampelig irgendwie (finde ich). :schäm:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

niedlich...aber das ist kein neugeborenes oder kriegen die die babys schon krabbelnd und sitzend? ist da noch ne stufe dazwischen?
@Stubenhocker50 , wenn du alle nachrichten löscht, das geht ja mit einem klick...dann musst du nicht alle einzeln löschen...meine studieren ja auch i.m.
Hallo

Ich weiß schon das man alle Nachrichten mit einem klick löschen kann, hatte ich ja auch erwähnt, aber ich möchte halt manchmal auch (wichtige) Nachrichten noch eine Weile behalten. Von daher ist das leider für mich keine Option.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Hallo

Auf diese Idee bin ich bisher noch gar nie gekommen. Ein Laden Grundstück zu kaufen und dann für mich zweckentfremden, also nicht zwingend einen Laden da zu haben

Also einfach ein Handelsgrundstück kaufen und dann zweckentfremden, also z.B. nur um für meine Sims zusätzlich sagen wir mal für ein privates Schwimmbad, ein Grundstück wo meine Sims ihren Hobbys nachgehen können usw.. Habe ich das richtig so verstanden?

Ja, genau so hab ich das gemacht. :) Du könntest es als alles mögliche verwenden. Als Grundstücksbezeichnung steht zwar dort Handel, aber das stört mich nicht, das übersehe ich einfach.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

In einem zukünftigen SP werden wir wohl mehr Staubsauger bekommen - es ist von SP22 die Rede und momentan sind wir bei 18.



Edit: Jemand hat außerdem neue Icons gefunden - vor allem dass eine neue Farbe verwendet wurde könnte interessant sein:



Edit: Geleakte Screenshots



Mögliche Namen für die lila Icons



Noch mehr Screenshots

 
Zuletzt bearbeitet:

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Macht Mods und Animationen, ja. Im Prinzip müsste das theoretisch auch jeder rausfinden können, der Zugriff auf die Spieldateien hat und ich nehm mal an, dass man die mit Sims4Studio auslesen kann? Keine Ahnung, ich hab mich damit noch nicht weiter beschäftigt.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ah ok, interessant. Wenn der Staub für Stuffpack 22 angezeigt ist, dann frag ich mich aber echt, wie es jetzt schon Bilder von dem Staub ingame geben kann? Oder meint ihr, das ist einfach ein Fanmade-Render?

Und die anderen Inhalte auch...die neue Küche, die 80er Jahre Klamotten - alles CC/Fanmade oder echt Bilder aus dem Spiel?
Bei der letzteren Option müsste das Pack aber ja schon vor der Tür stehen, wenn die Sachen schon fertig sind.

Und ob das lila Icon wohl auf eine neue Art Pack hindeutet? Vielleicht kleiner als ein Stuffpack und 5 Euro oder ein Zwischending zwischen Stuffpack und Gamepack für 15 Euro... oder man kann sich einzelne Gegenstände holen wie im Sims 3 Store...

Sehr mysteriös alles...:unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Oh Mann, ich freue mich einerseits auf die Kits (finde Staubsauger ziemlich cool und auch die bunten Sportklamotten), ich sehe aber auch Probleme auf mich als zwanghaften Sammler zukommen. Ich will ja immer alles haben, hoffentlich gibts da nicht fünf Versionen und man muss sich für eine entscheiden oder so. :ohoh:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Ich rechne momentan mit 5€ pro Pack. Es gibt übrigends schon einen weiteren Leak mit kompletten Inhalt der Packs. Video ist auf englisch aber die Bilder sind selbsterklärend
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Was ich mir gerade wünschen würde, wäre die Möglichkeit, selber zusammengestellte Outfits als vorgefertigte Looks abspeichern zu können.
Und/oder, innerhalb von CAS und auch Bau/Kaufmodus Sachen zu favorisieren und dann als Filter auch eben diese Favoriten anzeigen zu lassen.
 

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w

Ich würde auch gerne Make-Up abspeichern können oder wenigstens auf andere Outfits anwenden können. Ich bin irgendwie echt faul, was sowas angeht. Ist ja toll, dass man soviele Anpassungsmöglichkeiten gibt, aber manchmal würde ich mir wünschen, dass es etwas einfacher wäre, Sims schneller und trotzdem individuell zu stylen.
 
  • Danke
Reaktionen: isus60
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich würde mir als 'Sets' noch ein paar andere Sachen wünschen. :)

Es wär soo schön, wenn es ein großes, natürlich aussehendes Kaninchen/Meerschweinchengehege für drinnen und draußen geben würde, wo mehr als ein Tier drin leben könnte.
Jetzt wo 'Dust-Bunnies' kommen, könnten sie doch echte Bunnies animieren :nick:
Und Kleinkinder sollten dann auch mit den Tierchen interagieren können.

Aber nach My first Pet Stuff glaub ich kaum, das nochmal sowas in die Richtung kommen wird...
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich würde mir mal als GP ein Yugi-Oh Pack wünschen. Wo die Sims solche Karten spielen könnten, sogar gegeneinander antreten, Meisterschaften gewinnen, der Gewinner bekäme dann auch eine Karte vom Gegner. Dafür eine extra Welt wo die Sims dann hinreisen können um mit anderen Sims die Yugi-Oh Karten zu spielen, auch zu tauschen.
In dieser Welt könnte man sich auch die Karten dann kaufen, je seltener und mächtiger eine Karte wäre, desto teurer wäre die dann.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Hallo

Ich würde mir mal als GP ein Yugi-Oh Pack wünschen. Wo die Sims solche Karten spielen könnten, sogar gegeneinander antreten, Meisterschaften gewinnen, der Gewinner bekäme dann auch eine Karte vom Gegner. Dafür eine extra Welt wo die Sims dann hinreisen können um mit anderen Sims die Yugi-Oh Karten zu spielen, auch zu tauschen.
In dieser Welt könnte man sich auch die Karten dann kaufen, je seltener und mächtiger eine Karte wäre, desto teurer wäre die dann.
haben wir doch vom Grundsatz her mit den Voidkreaturen schon?
Selbst Pokemon Go gibts jetzt durch das Jugendfest im Spiel.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Bevor ich meine Idee wieder vergesse, da ich die Situation gerade habe^^:
Ich schaue gerade meinem Sim dabei zu, wie er ganz genüßlich seinen Obstsalat, öhm Entschuldigung - wie der Sim blöd durch die Gegend schaut beim Essen. Normalerweise sollte der Sim ja nun Konversationen führen und eben über Gott und die Welt reden (ich habe heraus gefunden, dass ein Sim schneller isst, wenn er Musik hört, falls das wer noch nicht weiß und es mal eilig hat^^)- aber Myrielle soll nun mal ganz entspannt essen, denn alle anderen schlafen noch.

Worauf ich eigentlich hinaus will: Mir fehlt sowas wie eine Tageszeitung. Meinetwegen auch als richtige Karriere, wo man wirklich seine Zeitungen schreiben kann. Im Ansatz findet man sowas ja schon, wenn man Leute interviewen kann oder so, doch eine Tageszeitung landet nie auf dem Tisch^^. Wäre ein netter Zeitvertreib am Tisch und vielleicht bekommt man ja beim Witze lesen ein "verspielt-Moodlet" oder sowas. Nebenbei dann noch seinen Kaffee trinken - wie es sich eben gehört^^

PS: Und ein Zeitungsausträger wäre dann nett, als Nebenjob für Teenies und aufwärts :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

:lol: da hast du recht....kannst sie ja ein buch lesen lassen beim kaffeetrinken, aber ich glaub das können sie gar nicht zusammen machen, oder?
neulich hat sich Arklan einen drink gemacht und ist nur für die länge des drinks in die wanne gestiegen, als das glas leer war ist er wieder raus, ich hab nur gestaunt...wäre das was;)
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Den Bug habe ich auch, wenn meine Sims sich ein Glas Milch holen: dann gehen sie in die Wanne.

Ansich habe ich doch gerade nur einen Vorschlag gemacht und suche keine Alternativen^^. Deswegen ist doch der Thread gerade da - ich wünsche mir fürs spiel eine Zeitung+ Nebenjob <<<so wie es da steht^^ Und die Idee finde ich halt gut :)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

War es nicht so das das abbestellen der Zeitung das erste war was man gemacht hat wenn man eine neue Familie angefangen hat?
Weiß jetzt zwar nicht ob das auch bei Sims 2 ging, aber bei Sims 3 war das für viele die erste Aktion. Vielleicht auch der Grund warum es keine in Sims 4 gibt :lol:
 

Tiffy14

Member
Registriert
September 2004
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Genau - die vermüllten einem sonst den gesamten Vorgarten :lol:

aber grundsätzlich verstehe ich den Wunsch - bei mir ist er nur allgemeiner: einfach mehr Aktionen, die in Kombination ausgeführt werden können
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Da ich die anderen Teile nicht gespielt habe, weiß ich leider nicht wie (un-)beliebt das war :D

Aber ich kann mir vorstellen, dass es mit guter Umsetzung trotzdem eine feine Sache wäre. Mein Radio hat mir bislang zwar gute Dienste geleistet, wenn mein Sim alleine am essen war, aber in dem Moment hätte ich mir noch andere Aktionen gewünscht und da kam mir das mit der Zeitung in den Sinn.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

haben wir doch vom Grundsatz her mit den Voidkreaturen schon?
Selbst Pokemon Go gibts jetzt durch das Jugendfest im Spiel.
Hallo

Dann sollte das noch erweitert werden, so das auch Ältere mit diesen Karten spielen können, nicht nur die Kinder.
Und halt was ich erwähnt habe, mit Wettkämpfe in so einer art Arena und Hologramme der Karten die bei spielen entstehen, wie bei Yugi-Oh eben. Wer das kennt, weiß wie ich das meine. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Würden sie so etwas einfügen wäre wohl das Geschrei groß - was sollen wir den mit diesem Nerd Zeug 😅
Natürlich könnte man den E-Sport Bereich als Hobby einfügen. Aber so ne Umsetzung wie bei Yu-Gi-Oh wäre schon etwas abgehoben, bzw zu aufwendig. Es würde dann auf das hinaus laufen was es eigentlich ist, ein simples Kartenspiel. (Wenn ich mich recht erinnere wäre es auch ohne Seto Kaiba immer ein einfaches Kartenspiel geblieben. Weil von seinem Unternehmen die Technologie dazu stammte)
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Würden sie so etwas einfügen wäre wohl das Geschrei groß - was sollen wir den mit diesem Nerd Zeug 😅
Natürlich könnte man den E-Sport Bereich als Hobby einfügen. Aber so ne Umsetzung wie bei Yu-Gi-Oh wäre schon etwas abgehoben, bzw zu aufwendig. Es würde dann auf das hinaus laufen was es eigentlich ist, ein simples Kartenspiel. (Wenn ich mich recht erinnere wäre es auch ohne Seto Kaiba immer ein einfaches Kartenspiel geblieben. Weil von seinem Unternehmen die Technologie dazu stammte)
E-Sports gibts schon und sogar eine Karriere als Gamer. Da kann man auch an Turnieren teilnehmen.

Zu den Zeitungen: in den Sim 2 konnte man die Zeitungen noch nicht abbestellen. Das war das war eins der nervigsten Features überhaupt, weil die nur Müll produziert haben. Eigentlich hat man sie nur gebraucht um einen Job zu suchen. In Sims 3 gab es Zeitungen, aber man konnte sie abbestellen, was ich immer sofort gemacht habe. In den Sims 4 wurden sie dann nicht mehr wirklich vermisst. Im RL lese ich meine Zeitung inzwischen auf dem Tablet. Es gibt zwar keine Karriere als Journalist, aber die Sims können doch Blogs schreiben.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ja das mit den Zeitungen fand ich auch immer ziemlich nervig. Bei Sims 2 haben die mir immer alles zugemüllt. Aber oft habe ich die vergammelten Zeitungen dann liegen lassen, denn wenn eine bestimmte Anzahl da liegt, kommen keine neuen mehr, kommt da so eine Meldung das zu viele daliegen und das keine Lieferung mehr möglich ist, oder so ähnlich.
Bei Sims 3 habe ich auch gleich (fast) als erstes die Zeitungen abbestellt, hatte ja da den MasterController drinnen, da habe ich auch erfahren was in der Welt so passiert.
 

Blue_Neptun

Member
Registriert
Juni 2010
Alter
28
Ort
Schweiz
Geschlecht
M

Es gibt zwar keine Karriere als Journalist, aber die Sims können doch Blogs schreiben.
Eine ganze Karriere gibt es nicht. Wenn sie jedoch den Beruf Schriftsteller ergreifen, können sie den Zweig Journalist wählen.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Ich habe heute beim Modden zufällig diesen interessanten Text-String im Spiel gefunden. Ich weiß allerdings nicht, wie lange es diesen Text-String schon gibt.
EDIT: Leider hat sich herausgestellt, dass der Eintrag nichts mit einem Babyupdate zu tun hat. :(
db.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Wünsche mir immer noch, das man die selbstgestrickten Babystrampler auch in die Kommode stecken kann, und man somit auch eine Auswahl an Babystrampler immer zur Verfügung hat. Die man natürlich nicht im CAS umziehen kann, sondern eben an der Wiege. Draufklicken und dann sollte eine Auswahl an den Babystrampler die man schon gestrickt hat und zur Kommode hinzugefügt, erscheinen. Das wäre toll. Meine Sims müssen immer wieder wenn ein Baby unterwegs ist, erneut einen Strampler stricken, erstens weil ich es meistens vergesse den Strampler vor der Alterung zum Kleinkind, dem Baby auszuziehen und weil man (wenn ich es mal nicht vergessen sollte) die Strampler im Inventar der jenigen die den Strampler gestrickt, nicht mal eben in ein anderes Inventar von vielleicht der nächsten Generation, zu verschieben.
Das weiter zu verschenken ist mir einfach zu umständlich, verschieben geht schneller und ist praktischer.
Außerdem was passiert mit dem Strampler, wenn ich den mal nicht vergesse dem Baby vorher auszuziehen und den aber irgendwie im Inventar der mama vergesse. Diese irgendwann zum Senior wird und dann stirbt? Normalerweise wandern da ja alle Dinge vom Inventar des verstorbenen Sim ins Familieninventar. Aber da könnte ich den Strampler (wenn er da auch landen sollte, soweit habe ich es noch nie kommen lassen, weil ich eben immer vergesse den Strampler dem Baby vor der Alterung auszuziehen), ja nicht nehmen ins Haus legen in den Live-Modus wechseln und danach dann in ein Inventar eines anderen Sims tun. Das geht bestimmt nicht, wenn man ja nicht mal die Strampler von einem zum anderen Inventar verschieben kann. Da könnte man wohl wahrscheinlich den Strampler im Familieninventar (immer noch vorrausgesetzt der landet da überhaupt und verschwindet nicht einfach nach dem Tod, der Simin) nur verkaufen?

Warum haben die das nur nicht gemacht, das auch Babystrampler in die Kommode gehen und man dann eben eine Auswahl an der Wiege hat, zum umziehen?

Ach ja, das mit den falschen Farben der Babys sollte jetzt auch mal bald repariert werden. Seither habe ich wenigstens einwenig/manchmal "vergessen" können das die Babys nur Objekte sind aber das mit den falschen Hautfarben, das führt mir wieder so richtig vor Augen, das es nur Objekte sind und keine richtigen kleinen Sims-Babys. Denn das sieht einfach nur bescheuert aus, wenn ich unten bei den Bildchen (und in der Bekanntenliste) ein dunkelhäutiges Baby sehe und in der Wiege und auf dem Arm eines Sims, die normale Hautfarbe. Andere mag das vielleicht nicht so sehr stören, mich eben schon. Das zeigt mir eben dann ganz deutlich, sind nur Objekte wo die Farben durcheinander gekommen sind. So sehe ich das halt. Solange das nun also mit den falschen Hautfarben anhält, solange kann ich nun gar nicht mehr vergessen, was die Babys eigentlich sind, nur Objekte mehr nicht. Habe schon fast keine lust mehr meine Sims ein Baby/Objekt bekommen zu lassen.
Gerade wurde wieder so ein "dunkles Objekt" geboren, was sich Baby nennt. So kann ich einfach nicht meine Phantasie spielen lassen und vergessen das es keine richtigen Sims-Babys sind, wenn mein Blick immer wieder auf die Bildchen mit der falschen Hautfarbe, fällt.:argh:
 
Zuletzt bearbeitet:

Shinjukai

Member
Registriert
Oktober 2010
Denn das sieht einfach nur bescheuert aus, wenn ich unten bei den Bildchen (und in der Bekanntenliste) ein dunkelhäutiges Baby sehe und in der Wiege und auf dem Arm eines Sims, die normale Hautfarbe.
Ähm, naja, eine normale Hautfarbe ist das dunkle ja schon auch, nur halt nicht die, die in diesem Fall passen würde.
Ich verstehe schon, was du meinst, und finde es auch etwas störend, nur die Formulierung klingt so ein wenig komisch.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten