Wünsche und Spekulationen zu Sims 4

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo, also ich gehöre zu den Spielern die sich schon sehr lange Autos wünschen. Die hat es doch schon immer bei den Sims gegeben und auch im realen Leben sind sie durchaus sinnvoll. Auch wenn wir keine offene Welt haben würde es mir reichen, wenn der Sim in sein Auto steigt und im Nirgendwo verschwindet. Ein Schulbus der die Kinder abholt wär dann auch wieder möglich. Vielleicht kommt auch etwas ganz anderes, es bleibt also spannend. Man kann ja ein wenig träumen und ist dann, hoffentlich nicht zu enttäuscht. Dieses Spiel ist so breit gefächert mit seinen Spielmöglichkeiten, dass es eben auch viele unterschiedliche Wünsche und Vorstellungen gibt.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Gebe dir recht, auch wenn die Welt nicht komplett offen ist, sollte es Autos geben, den Schulbus oder die Fahrgemeinschaft vermisse ich doch schon sehr. Sieht dann auch irgendwie nicht ganz so "wegbeamen vorm Grundstück um zur Schule und Arbeit zu gehen" aus, als wenn die Sims in einen Schulbus oder Auto zur Arbeit steigen wegfahren um halt dann an der Grenze (wo der nächste Ladebildschirm kommt) verschwinden.
Bei Sims 2 gab es auch Autos und da hat niemand gesagt, die wären unnötig weil es keine offene Welt ist. Und bei Sims 2 war die Welt noch weniger offen als jetzt bei Sims 4, wo es ja die offenen Bereiche gibt, was bei Sims 2 nicht so war.
Also wenn es bei Sims 2 mit der ganz geschlossenen Welt Autos gab, warum nicht auch bei Sims 4 mit der "nur" halb offenen Welt und den offenen Bereichen?
 

SimmyDoggy

Member
Registriert
Dezember 2011
Alter
27
Ort
Gmuatli Kaff Nähe Minga
Geschlecht
w

Bin ich ja froh, dass ich nicht die Einzige bin, der das negativ aufgefallen ist. Es ist schon Ironie, dass die Sims 2 schon seit den 2. (?) Addon eigene Autos haben können und in Sims 4 fahren ständig Autos auf den Straßen, aber die dienen lediglich der Illusion einer belebten Welt. Und stattdessen will mir das Spiel weismachen, dass mein Sim den ganzen Weg von der Wüste bis Mt. Komorebi zu Fuß gelaufen ist %)

In Welten, wo es auch noch andere Verkehrsmittel zu sehen gibt (z.B. die Straßenbahn in Willow Creek oder der Zug in Mt. Komorebi) wäre es auch schön, wenn die Sims die auch irgendwie benutzen könnten. Muss ja gar nicht mal aufwendig sein, mir würde es schon reichen, wenn der Sim etwa zum Bahnhof läuft und dann der Ladebildschirm kommt. Wir sehen sie ja auch nicht mit dem Skilift fahren, sie beamen einfach rauf und runter. Da kann mir EA nicht weismachen, dass so was nicht möglich wäre.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Rein vom Realismus müsste es natürlich Autos geben, aber was haben die gebracht in den alten Simsteilen? Mich hatte da immer genervt, daß man man immer 1 Stunde früher losmusste, weil man sonst zur Arbeit/Schule zu spät gekommen ist und das ganze nur um dem Sim passiv dabei zuszuschauen wie er im Auto rumfährt. Für mich verwendetete Spielzeit. Die Arbeit/Schule bleibt weiter ein Rabbithole, also kann ich auch gut auf die Fahrerei verzichten. In Sims 4 machen die für mich ausser zu Dekozwecken keinen Sinn. Dann lieber andere Fortbewegungsmittel wie Skateboards. Die kann man wenigstens auch abseits der Strassen benutzen.
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
In Sims 2 hatte man den Vorteil, dass man mit eigenem Auto erst eine Stunde später losfahren musste um zur Arbeit zu kommen. Man konnte zu Gemeinschaftsgrundstücken fahren (was das Warten auf ein Taxi bei Hin- und Rückfahrt übersprungen hat bevor man zu Fuß gehen konnte). Und für Sims 3 mit der offenen Welt ist es ja nochmal was anderes. Im Allgemeinen brauche ich nicht unbedingt ein Auto. Ich finde es trotzdem nett eins vor dem Haus stehen zu haben. Es bräuchte halt in einer geschlossenen Welt ein paar Optionen über das reine Fahren hinaus. Wie die selberbaubaren Autos in Sims 2. Ich würde es lieben wenn mein Teen an einem Motorrad werkeln und sich "coole" Verzierungen drauf lackieren könnte. Oder meinen reichen Sims der Butler die Limo wäscht. Oder mein Filmstar zur Preisverleihung tatsächlich aus der da stehenden Limo aussteigen könnte. Lebensnahe Kleinigkeiten eben. Wäre auch nicht abwegiger als Staubsaugen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Tieneke

Member
Registriert
November 2008
Geschlecht
w

@melisendre Oh ja, das genieße ich bei S4 sehr, dass die Sims erst dann loslaufen, wenn die Arbeit oder Schule beginnt!!

@lunalumi Das Werkeln hat schon großen Spaß gemacht. Und so ne Limo für die Stars wäre super.

Aber das mit dem Fahrrad zB haben die Entwickler ja nicht besonders gut umgesetzt. Bei S3 habe ich das sehr geliebt, wenn meine Sims mit dem Rad zur Uni (oder generell durch die Nachbarschaft geradelt sind.) Aber wie die Sims bei den 4ern auf dem Rad rum wackeln, als wären sie noch nie Rad gefahren. Und am nervigsten finde ich ja, dass sie oft in die Wohnung reinfahren. Stellt euch mal vor, wir hätten Autos und die würden ständig ins Wohnzimmer fahren. 🙈
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Und am nervigsten finde ich ja, dass sie oft in die Wohnung reinfahren. Stellt euch mal vor, wir hätten Autos und die würden ständig ins Wohnzimmer fahren. 🙈
Das war auch mein Gedanke bzgl. der Autos. Würden die dann auch im Inventar verschwinden? ;)
Mir persönlich wäre es lieber, sie würden ihre Entwicklungszeit lieber in die Optimierung der Fahrräder stecken und uns vielleicht ein paar neue Modelle geben. Kinderfahrräder fehlen noch und Dreiräder für die ganz Kleinen. Toll wären auch Fahrradanhänger oder Kindersitze. Roller und Skateboards könnte mir noch vorstellen. Rollschuhe gibt es schon, aber warum kann man damit nicht in der freien Welt rumfahren? Ausserdem fehlen noch Tuningmöglichkeiten für die Fahrzeuge.
Und wenn wir schon bei den Fortbewegungsmitteln sind dann stehen natürlich Kinderwägen ganz oben auf der Liste. Ich glaube, die sind genauso gewünscht wie Autos würden aber in Sims 4 viel mehr Sinn machen.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Anstatt Autos würde ich mir erstmal Kinderwagen wünschen, damit man mit den Babys mal in den Park kann. Mir fehlt es, wenn mein Haushalt Familientag hat und das Baby muss zuhause bleiben. Autos denke ich mir zwar auch in meine Geschichte mit rein, doch ich wüsste nicht, wozu sie nun gut sein sollen. Wäre die Welt offen okay - aber nicht wenn man eh nur hin und her portet. Da finde ich es sinnvoller für Sims 4, mit dem Baby im Park rumspazieren zu können^^
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
30
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Teilweise war dieses kaputte Auto was der Sim reparieren und lackieren konnten meine beste Einnahmequelle :D
Ich fänd es schon cool sowas im Spiel zu haben, das gibt potenziell mehr Gameplay für die Teens (Auto fahren lernen) und etwas so man das ganze geld der Sims reinstecken könnte, aber ich habe so ein bisschen die Hoffnung in EA verloren, dass die genug Entwicklungszeit dafür bekommen und wir dann nur so halbgares Zeug kriegen was noch 100 neue Bugs bringt... (Gilt natürlich für alles andere Neue auch %) )
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Also eure Argumente Autos ja oder nein, ergibt für mich beides Sinn. Autos würde ich mir zwar wünschen, aber keine die dann in meine Wohnung reinfahren. Denn wenn ich das so lese, daran habe ich nicht gar nicht gedacht, das die Autos dann auch so besch... programmiert werden wie die Fahrräder und dann möglicherweise einen Mod braucht, damit die Sims mit den Autos nicht in der Wohnung rumfahren.
Dann verzichte ich doch lieber auf Autos und die sollten wirklich erstmal die Fahrräder optimieren und auch für Kinder und Kleinkinder (Dreiräder, oder/ ganz kleine Fahräder mit Stützräder) die noch machen.

Aber zuerst mal ist mir wirklich am wichtigsten, Kinderwagen für die Babys, damit man mit den Würmchen drausen spazierfahren kann. Das die auch mal an die frische Luft kommen. Im RL versauern die armen Babys ja auch nicht nur Zuhause und dürfen nie nach drausen, da wäre wohl schnell das Jugendamt da.
 
  • Danke
Reaktionen: ~Kathy~

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich finde die fahrräder super muss ich sagen, dass man auch in die wohnungen fahren kann kommt doch daher, dass die fahrräder nicht mehr nur auf strassen fahren, im gegensatzt zu beispielsweise in sims 3, da hab ich mir oft gewünscht ich könnte mit dem rad überall rumfahren...autos werden ja wohl nur für strassen konzipiert, also diese "sorge" mach ich mir da nicht, aber ich brauch sie wirklich nicht, nur um ein auto vor der tür stehen zu haben? das hab ich jetzt schon ;-) allerdings fand ich den oldtimer super, der mit der letzten store-stadt kam, den musste man selbst aufbauen...ich denke so was wird noch kommen
nur so halbgares Zeug kriegen was noch 100 neue Bugs bringt
ganz ehrlich die bugs von sims 4 hätte ich mir bei sims 3 gewünscht, dann hätte ich einfach immer spielen können und nicht wochenlang auf fixes warten müssen, denn abstürze machen es nunmal unmöglich zu spielen
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

dass man auch in die wohnungen fahren kann kommt doch daher, dass die fahrräder nicht mehr nur auf strassen fahren
Exakt.
Ich finde die Fahrräder trotzdem schrecklich. Nicht nur das in der Wohnung fahren, sondern auch, dass die Sims das Fahrrad permanent für jeden kleinen Pups-Weg auspacken, sobald sie es im Inventar haben. Insbesondere in Sulani kann einen eine Sim mit einem Fahrrad im Inventar echt zur Verzweiflung treiben. Ich fände einen Toggle toll, mit dem man im Inventar (de)aktivieren könnte, dass der Sim das Fahrrad selbständig benutzt.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Nicht nur das in der Wohnung fahren, sondern auch, dass die Sims das Fahrrad permanent für jeden kleinen Pups-Weg auspacken, sobald sie es im Inventar haben. Insbesondere in Sulani kann einen eine Sim mit einem Fahrrad im Inventar echt zur Verzweiflung treiben. Ich fände einen Toggle toll, mit dem man im Inventar (de)aktivieren könnte, dass der Sim das Fahrrad selbständig benutzt.
das stimmt, meine sims stellen aber komischerweise ihre fahrräder rund ums haus ab, wenn ich mal will dass sie die unterwegs nutzen können muss ich dafür sorgen, dass sie die im inventar haben...ich liebe die fahrräder trotzdem, ich finde die animationen toll...z.b. dass man richtig sieht beim bergabfahren wie sie mit den pedalen auf die bremse gehen undso
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

sondern auch, dass die Sims das Fahrrad permanent für jeden kleinen Pups-Weg auspacken
Das kannst du aber auch mittels Mod umgehen. Klick Seit dem ich den drinnen habe fahren sie nicht mehr jeden kleinen Pupsweg. Das ging mir damals so auf dem Zeiger das ich das Rad wieder verkauft habe :polter:
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

@bienchen83 ich hab letztens noch eine mit Abendkleid auf nem Rad gesehen ... sowas ist ja recht schwer zu übersehen 😅
Aber ich meine das die Nutzung des Rads mit dem Mod weniger geworden ist, in San Myshuno fährt auf jeden fall keiner mehr wie verrückt im Kreis an dieser einen Ecke. Und auf den Gewürzmarkt (ich meine heißt so) hab ich auch keinen mehr auf dem Rad von einem Essensstand zum nächsten fahren sehen.
 

Irisa

Member
Registriert
März 2006
Geschlecht
w

Ok. Also hier mal die Hinweise bisher (danke an alle die die hier reingestellt haben! :hallo:):
"It's Friday."
You can only play on one world until Monday morning. What world do you choose and what lot do you start on?"

"I choose [REDACTED]."

"You know that [REDACTED] only works if you are playing with a [REDACTED] sim and the new [REDACTED]."
//
"You get a [REDACTED] and you get a [REDACTED]"

Spekulationen:
-->it's Friday könnte eine Anspielung auf dem Film sein, der Friday heißt. Da sieht man auch ein Auto auf dem Plakat. Im Film selbst passiert aber glaube ich (kenne den nicht und hab nur gegoogelt) nichts, was man in den Sims so übernehmen würde (Thema Drogen, Gewalt), dazu würde aber passen dass der Protagonist am Ende etwas sagt à la "I'm just bullshittin' you" was zu der Aussage passt, er würde nur trollen
--> thematisch eher im Wochenende/Freizeit, weil von Freitag bis Montag
--> neue Welt und/oder neues Grundstück, aufgrund der Formulierung denke ich aber eher ein Grundstückstyp
--> evtl mit Autos

Oder eine Freizeitpark-Welt (ala Disneyland, Legoland ect.). Nur wer sich ein Ticket kauft, darf diese Welt betreten und die neuen Attraktionen benutzen. :love:
In meiner wunschreihenfolge stehen: 1. noch ne urlaubswelt mit hotel und richtigen tauchgrundstücken, 2. ein Bandsystem, 3. paartanz und 4. [...]
@lost.in.the.sixties , na spielst du schon simsfreeplay...? ;-)
Stand da nicht irgendwas von wegen, man könne die Welt/Lots nur von Freitags bis Montags besuchen oder so? Dann müsste es doch was Freizeitmäßiges oder ein Wochenendtrip sein.
Ich könnte mir das auch vorstellen:
- Freizeitpark
- Bands (evtl mit Bandgrundstück für Konzerte oder so)
- Auto-bezogen, Autokino wäre passend, Kino gibt's ja aber schon..
Und so oft wie es Leaks gibt, kann ich mir vorstellen, dass es oft keine versehentlichen Leaks sind, sondern die Informationen von EA gezielt preisgegeben werden. Informationen dürften sich als "Leak" deutlich schneller und auch günstiger verbreiten als durch reguläre Werbung und Kampagnen. Allerdings basieren die Leaks oft auf kleinen Informationshäppchen, die dann entsprechend interpretiert werden und oft gibt es mehr als eine Interpretationsmöglichkeit. Oft liegen die Interpretationen richtig, manchmal sind sie uneindeutig (Das Batuu-Symbol wurde von manchen richtig erkannt/zugeordnet, andere Spieler haben 3-4 weitere Themen in den Raum geworfen.) und manchmal liegen die Spieler falsch (Das Öko-Pack wurde aufgrund des Windrad-Bildes für ein Bauernhof-Pack gehalten). Wenn die falsche Interpretation falsche Hoffnungen weckt, ist es ungünstig für EA, aber in allen anderen Fällen dürften diese "Leaks" sehr hilfreich und praktisch für EA sein.
Das sehe ich ganz genauso. Ein Versehen ist das ganz sicher nie, ist ja nicht der private Account, aber die Interpretation ist halt Interpretationssache :D
Es bräuchte halt in einer geschlossenen Welt ein paar Optionen über das reine Fahren hinaus. Wie die selberbaubaren Autos in Sims 2. Ich würde es lieben wenn mein Teen an einem Motorrad werkeln und sich "coole" Verzierungen drauf lackieren könnte. Oder meinen reichen Sims der Butler die Limo wäscht. Oder mein Filmstar zur Preisverleihung tatsächlich aus der da stehenden Limo aussteigen könnte. Lebensnahe Kleinigkeiten eben. Wäre auch nicht abwegiger als Staubsaugen.
Fände ich auch gut. Ich könnte mir vorstellen, dass bei einer Umsetzung in Sims 4 das Auto nicht das Hauptfeature ist.
Was EA sicher aufgefallen ist, ist dass die ganzen Häuslebauer eigentlich fast immer ein Dekoauto irgendwo hinstellen.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

"It's Friday."
You can only play on one world until Monday morning. What world do you choose and what lot do you start on?"

"I choose [REDACTED]."

"You know that [REDACTED] only works if you are playing with a [REDACTED] sim and the new [REDACTED]."
//
"You get a [REDACTED] and you get a [REDACTED]"
die ganze Geschichte kann aber auch nur nen Hinweis auf das kostenlose Trial von Großstadtleben an diesem WE sein...
 

Tiffy14

Member
Registriert
September 2004
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Das war auch mein erster Gedanke.

Wenn das aber so ist, ist es - vorsichtig formuliert- extrem ungünstig, die Spieler mit dem Teaser auf neue Spielinhalte heiß zu machen und dann bezieht sich das "nur" auf ein Trial-Programm.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Irisa

Member
Registriert
März 2006
Geschlecht
w

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Das war auch mein erster Gedanke.

Wenn das aber so ist, ist es - vorsichtig formuliert- extrem ungünstig, die Spieler mit dem Teaser auf neue Spielinhalte heiß zu machen und dann bezieht sich das "nur" auf ein Trial-Programm.
na ja - EA hat nie behauptet, dass es nen Teaser für neue Inhalte ist - das haben wir alle selber da rein interpretiert.
Das könnte natürlich auch sein. Aber "new" wäre das nicht...
das new wird sich in dem Fall auf nen Feature von Großstadtleben beziehen - die Apartments z.B., die ja neu mit dem EP kamen.
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

das new wird sich in dem Fall auf nen Feature von Großstadtleben beziehen - die Apartments z.B., die ja neu mit dem EP kamen.
Ich denke mal das "new" bezieht sich auf das neue Testwochenende. Ich glaube, so was gabs noch nicht. Großstadtleben und die Apartments selbst sind ja nicht neu.
Wobei das auch nicht 100% passt:
"You know that [REDACTED] only works if you are playing with a [REDACTED] sim and the new [REDACTED]."
Ich verstehe das so, daß man einen speziellen Sim braucht, also einen okkulten oder in einer bestimmten Lebensphase. In Großstadtleben kann man aber mit jedem Sim spielen.
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Abgesehen davon können ein Großteil der Spieler jetzt schon mit Großstadt spielen - man braucht nicht zwingend die Trial dafür. Das wäre wenn dann ein extrem schlechter Teaser. Was ich EA auch zutrauen würde.

Ich habe momentan allgemein keine großen Hoffnungen für das Spiel, aber was Marketing angeht wird da die letzten Jahre auf einem Niveau rumgestümpert bei dem man sich besser für gar nichts Hoffnung machen sollte.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Ich denke mal das "new" bezieht sich auf das neue Testwochenende. Ich glaube, so was gabs noch nicht. Großstadtleben und die Apartments selbst sind ja nicht neu.
Wobei das auch nicht 100% passt:
"You know that [REDACTED] only works if you are playing with a [REDACTED] sim and the new [REDACTED]."
Ich verstehe das so, daß man einen speziellen Sim braucht, also einen okkulten oder in einer bestimmten Lebensphase. In Großstadtleben kann man aber mit jedem Sim spielen.

Sprachlich wäre z. B. auch "... with a San Myshuno sim ..." korrekt, so dass es nicht zwingend ein okkulter Sim sein muss, und Apartments funktionieren ja nur innerhalb dieser Nachbarschaft. Ich finde, dass die Lücken ziemlich viele Interpretationen zulassen, wobei das "new" der letzten Lücke für mich auch nicht zu bereits veröffentlichten Erweiterungen passt.
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Sprachlich wäre z. B. auch "... with a San Myshuno sim ..." korrekt, so dass es nicht zwingend ein okkulter Sim sein muss, und Apartments funktionieren ja nur innerhalb dieser Nachbarschaft. Ich finde, dass die Lücken ziemlich viele Interpretationen zulassen, wobei das "new" der letzten Lücke für mich auch nicht zu bereits veröffentlichten Erweiterungen passt.
Apartments gibt es inzwischen auch in Evergreen Harbour und du brauchst keinen San Myshuno Sim um die Stadt zu besuchen. Wenn sie das wirklich auf das Trial beziehen war die Wortwahl auf jeden Fall nicht so gut gewählt.

Jedenfalls hätte ich, wenn ich verantwortliche gewesen wäre, den Spielern freigestellt, welche Erweiterung sie testen wollen. Es gibt sicher viele Spieler, denen das eine oder andere Pack noch fehlt. Ich habe zb alle ausser Paranormal. Dann hätten zwar auch nicht alle was davon gehabt, aber deutlich mehr.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Ich habe ja nur das Grundspiel und hätte die Großstadt-Erweiterung durchaus mal angespielt, um zu sehen, ob das Spiel mir damit besser gefällt. Allerdings will der Download in Origin nicht starten. Bevor ich da jetzt stundenlang auf Fehlersuche gehen muss, Origin deinstallieren und neu installieren muss, verzichte ich dann lieber. Am Ende würde wohl ohnehin kaum noch Zeit vom Trial übrig bleiben.

Ich kann mir übrigens vorstellen, dass es in Zukunft weitere solche Trials geben wird. Laut Trial-Beschreibung werden Kopien der bisherigen Spielstände erstellt und an unterschiedlichen Orten gespeichert, so dass man wirklich unverbindlich mit der neuen Erweiterung spielen kann. Ich denke nicht, dass EA Zeit in diese Sache investiert hätte, wenn es nur als einmalige Sache geplant wäre. Parallel zum Trial ist die Erweiterung gerade eben auch Teil einer Rabattaktion (10 Euro weniger). Was ist der übliche Rhythmus bei EA für Rabattaktionen? Ich könnte mir vorstellen, dass es z. B. in einem Monat dann das nächste Trial und die nächste Rabattaktion gibt.
 

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

Ich finde Del Sol Valley hätte unbedingt noch ein Strandgrundstück gebraucht auch wenn Schwimmen nicht möglich gewesen wäre. Aber ein Fitness(platz)studio am Strand oder eine Rollschuhbahn mit Kiosk oder zumindest Bänke mit Schirmen einen Weg zum Fahhrradfahren vll ein kleines Cafe Grundstück mit Blick auf den weiten Strand mit diesen weißen "Baywatchhütten" vll im Hintergrund auch ein Pier mit Riesenrad ... menno das hätte so gut gepasst und hätte so hübsch ausgesehen. Ich weiß manchmal garnicht so Recht was ich in Del Sol Valley machen soll mit meinen Sims. Habe einen Trailerpark sowie, ein Chinatown, Luxushotel, Villen, ein Straßenrestaurant und die Lounge zur Filmpreisvergabe von Daniel von Simsfans aber trotzdem find ichs so schade, dass man den Strand nicht mal sieht. Meint ihr wir bekommen vll noch irgendwann eine Stadt wie Roaring heights dann könnt zumindest in meiner Fantasie die beiden Städte verknüpfen 😆
 
  • Danke
Reaktionen: janido10

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

@#debug ganz meine meinung, ich bin da auch fast nie unterwegs, ganz selten geh ich da mal ins museum mit integriertem kino, meist besuch ich dort nur die verwandschaft...ich hoffe ja immer noch dass sie irgendwann mal den strand, den man in der weltenkarte sieht, begehbar machen...Roaring Heights war eine super schöne store-stadt, eigentlich die beste überhaupt...hab heute noch an die achterbahn denken müssen...sowas wünschte ich mir echt :love:

PS: jetzt weiss ich auch warum, wegen Amys headerbild mit kirmes :lol: ich dacht nämlich erst das wäre R H, da ist aber kein strand zu sehen und zu viele hochhäuser

auch die mintfarbenen häuser in RH fand ich toll:up:
 
  • Danke
Reaktionen: #debug

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Das Kit soll am 18.05. kommen - und es gab noch zwei Screenshots.

apps.60570.14264731086937079.83266ff9-fea6-475f-99dc-8ad4be3d308d-810x456.jpeg

apps.22855.14264731086937079.83266ff9-fea6-475f-99dc-8ad4be3d308d-810x456.jpeg
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Och menno. Ich habe eigentlich jetzt im Mai mit einem GP-Pack gerechnet, hoffentlich kommt das auch noch im Mai.
Im Juni rechne ich mit einem großen Pack.
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Es wurde doch letztens im Stream gesagt, dass es demnächst ein neues Kit und ein neues GP (bzw Informationen dazu) geben wird.
Dazu passender Fun Fact: Das letzte Mal, dass es ein GP im Mai gab, war 2017. Da kamen dann im Juni und August jeweils ein SP und dann erst im November wieder ein EP. Ob sich das wiederholen wird kann man natürlich nicht sagen, aber ich wollte mal wieder was schreiben, was zu meinem Kalender passt :D

Sollte das geleakte Veröffentlichungsdatum des Kits stimmen, wird einen Tag vorher der Ausblick auf die Sommer-Inhalte kommen:
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Sollte das geleakte Veröffentlichungsdatum des Kits stimmen, wird einen Tag vorher der Ausblick auf die Sommer-Inhalte kommen:
Mal schauen ob dem so ist. Wäre jedenfalls schön wenn mal wieder was zu hören wäre. Ich bin da zwiespältig. Ich würde mir nach den letzten paar Packs wünschen sie lassen sich etwas mehr Zeit und bringen dann was fertiges voller Features raus als was halbgares. Auf der anderen Seite hasse ich es so angeteasert zu werden und dann ohne Infos dazustehen und zu warten. Auf jeden Fall wird der Abstand zwischen EP und GP vermutlich nicht allzu klein. Würde mich nicht wundern wenn das nächste EP dann erst nach August kommt. Kalender zeigt zwar die letzten Jahre immer ein EP im Juni. Aber nie ein EP direkt im Monat nach einem GP. Da ist immer etwas mehr Ankündigungszeit drin. Kit im Mai, GP im Juni und EP im späten August wäre mein Tipp, und dann diesmal ein zweites GP zum Weihnachtsgeschäft.

Ich bin echt neugierig was diesmal kommt. Von meinen eigenen Wünschen nehme ich grad lieber mal etwas mehr Abstand bevor ich mir Hoffnungen mache, aber was mit Schule oder Feen wird ja grade hoch gehandelt. Würde mich aber auch nicht wundern wenn was ganz abstruses aus dem Abseits kommt wie das Star Wars Ding, damit war EA die letzten Jahre ja groß.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Oh sieht das Kit toll aus, das muss ich haben. Erinnert mich ein bisschen an die Villen und Garten Accessoires in Sims 2, das war eins meiner absoluten Lieblinge. :love:
 

~Kathy~

Member
Registriert
März 2002
Ort
Braunschweig
Geschlecht
w

Mit dem Kit könnte ich jetzt gar nichts anfangen. Es passt einfach nicht in mein Spiel... so bunt und die Riesenpflanzen, naja macht nichts.
Mir ist im Moment nicht so nach Sims 4.:naja:=)
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Erinnert mich ein bisschen an die Villen und Garten Accessoires in Sims 2, das war eins meiner absoluten Lieblinge.
Ich hab mich auch sehr an Sims 2 erinnert gefühlt, da gab es ein paar recht ähnliche Stücke. Grade die Sofas und Türbogen. So sehr mein Stil ist es jetzt nicht dass ich ein Bau-Pack bräuchte aber es sieht doch trotzdem sehr detailliert aus.
 
  • Danke
Reaktionen: janido10
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Was ich mir schon lange wünsche, das diese Spielkisten für die Kinder wennn man die kauft, die nicht schon mit Spielzeug gefüllt sind, sondern das man erst das Spielzeug so nach und nach dazukaufen muß.
Ich leere die immer wenn die kaufe. Das Spielzeug bekommen dann meine Kinder z.B. zu Ostern oder Weihnachten geschenkt, so füllt sich dann nach und nach die Spielkiste. Ist halt immer umständlich, jedesmal wenn ich eine neue Spielkiste kaufe, ich die erstmal leeren muß und aufpassen, das ich da nichts verkaufe was ich manuell meinen Kindern an Spielzeug geschenkt habe.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Oh wie hübsch. Das gefällt mir sehr gut. Hat mich auch direkt an Sims 2 erinnert, diese orientalischen Sofas gehören mit zu meinen Lieblingen bei Sims 2. Und ich spiele dort auch gerne immer mal wieder orientalisch. Bei Sims 4 bisher noch nicht, wird sich damit aber sicher ändern. Und: ich kann es kaum erwarten, dass jemand die Sachen für Sims 2 konvertiert :D
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten