Nico

Member
Registriert
August 2015
Alter
22
Ort
Wuppertal
Geschlecht
m

Oh ja, bitte endlich ein Tier-Add-On! :eek:
Ich hoffe, dass es dieses Jahr noch kommt. Und bitte nicht wieder erst Ende des Jahres. :rolleyes:

Pferde empfinde ich allerdings nicht so wichtig. Lieber vernünftige Kleintiere und drei Hundegrößen. :schäm:

Ich denke nicht, dass sie etwas zu Anfang des Jahres einfügen was dann erst im Dezember kommt :nick:
Ich bin so optimistisch was die Zukunft von Sims 4 angeht seit gestern, damit haben sie mich echt glücklich gemacht und gleich wird erstmal wieder gespielt :love:
 
  • Danke
Reaktionen: Psychodoll1991
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Ich möchte auch eher Kleintiere. Pferde sind nicht mein Ding. Aber die Hamster, Schlangen, etc. habe ich bisher als eher lieblos empfunden.

Und die Kleinkinder, die dann mit den Katzen schmusen <3

Ich denke auch eher, dass das nächste Add-On (Haustiere?) im April/Mai kommt und ein zweites zur Weihnachtszeit.
 
G

Gast 82716

Hallo!

Ich bin auch nur noch mega happy.
Da hat sich das ausgegebene Geld doch gelohnt!
2017 wird für die Sims 4 (und vor allem EA) ein gutes Jahr.
Ich bin wirklich gespannt wie die Tiere aussehen werden und welche Interaktionen es geben wird, wenn die Kleinkinder schon so super aussehen.
 

Nico

Member
Registriert
August 2015
Alter
22
Ort
Wuppertal
Geschlecht
m

Ich denke auch eher, dass das nächste Add-On (Haustiere?) im April/Mai kommt und ein zweites zur Weihnachtszeit.

Jap, genau so denke ich auch. Dieses Jahr (gott sei dank :lol:) wieder zwei Erweiterungen %)
Tiere im April/Mai und dann auf der Gamescom 2017 wird EP Nr. 5 angekündigt - ich denke irgendwas mit Übernatürlichen Wesen oder so welches dann im November erscheint :p
 
  • Danke
Reaktionen: Psychodoll1991
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Oder Tiere jetzt im Frühling/Frühsommer und im Herbst/Winter dann Wetter %)

Das wäre für mich persönlich das Optimum, wobei ich mit einem Urlaubspack auch zufrieden wäre, aber mich generell auch über Sachen freue, die einfach mal NEU sind. Irgendwas, was in der Form noch nicht da war.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Das würde auch gut zu einem Urlaubspack passen.

Ich würde mich auch über SPs mit neuen Urlaubsländern freuen, ähnlich wie Outdoor. Aber ein großes Addon zu dem Thema, fände ich auch toll.

Wetter brauch ich bisher in den alten Teilen nur für die Urlaubsorte. Und die Jahreszeiten find ich auch nur semiwichtig. Tiere, das vermisse ich.
 

Nico

Member
Registriert
August 2015
Alter
22
Ort
Wuppertal
Geschlecht
m

Ich glaube nicht, dass Wetter und Tiere im selben Jahr kommen. Ich rechne erst am Ende mit Jahreszeiten/Wetter - dieses Jahr wie gesagt Tiere + Supernatural oder Tiere + Urlaub %)
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Ein richtiges Supernatural-Addon kann ich mir nicht vorstellen. Eher mehrere kleine Sachen wie jetzt das Vampire GP. Höchstens in der Gestalt wie bei Sims 1, dass es ein magisches Addon gibt. Das aber jetzt weniger auf verschiedene Kreaturen abzielt, sondern auf die Magiefähigkeit und das ganze nette Flair ausenrum.
 

Nico

Member
Registriert
August 2015
Alter
22
Ort
Wuppertal
Geschlecht
m

Ich kann mir vorstellen, dass wir ein Supernatural Pack bekommen oder ein magisches Leben Pack. In dem wir zaubern können wie damals in Hokus Pokus!
Eine Mischung aus Supernatural und Hokus Pokus fände ich echt supercool, aber ich glaub nicht dran. %)
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Lynn122 und Shanalora

Imani

Member
Registriert
März 2015
Nachdem die Kleinkinder ohne Leak plötzlich ins Spiel gebracht wurden, glaube ich nun wirklich, dass die Leaks z.B. zu Grossstadtleben und den Vampiren von EA gewollt und bewusst platziert wurden.

Die Kleinkinder zeigen doch, dass die Spieledateien nicht bereits vor der Ankündigung ins Spiel gebracht werden müssen. Es gibt soviel Neues wovon bei den KK gar nichts durchgesickert ist.
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Wenn Haustiere kommen, können sie hoffentlich mit den Kleinkindern interagieren. In Sims 3 können sie die Kleinen ja nur freundlich beschnüffeln oder ganz gemein umwerfen.
Es wäre doch schön, wenn die Kleinkinder wieder wie in Sims 2 das Haustier drücken könnten. Oder wenn sie aus Hassos Napf naschen könnten. Und wenn Hundi dann mag, sollte er das Kleinkind auch mal abschlecken dürfen. Das sähe bestimmt super niedlich aus. Oder wenn sich das Kind neben dem schlafenden Hund für ein Nickerchen zusammenrollen könnte, würde ich auch dahinschmelzen.
 
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Das würde auch gut zu einem Urlaubspack passen.

Ich würde mich auch über SPs mit neuen Urlaubsländern freuen, ähnlich wie Outdoor.

Gerade heute dachte ich auch, dass Granit Falls doch nicht allein auf der Übersicht bleiben kann und habe mich gefragt, wann da wohl endlich was zweites kommt ;)
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Zuletzt bearbeitet:

Nico

Member
Registriert
August 2015
Alter
22
Ort
Wuppertal
Geschlecht
m

Denkt ihr, wir haben 2016 nur eine große Erweiterung bekommen weil still und heimlich an den Kleinkindern gearbeitet wurde? :)
 

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Krass, erst Kleinkinder und Tiere vermutlich auch noch demnächst - ich bin grad super happy und super überrascht, so viele tolle News auf einmal! :lol: :love:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ja, ich bin sowas von glücklich. Zuerst das Vampire Pack, da war ich ganz aus dem Häuschen, dachte keine Meldung kann das jetzt noch toppen, dachte ich jedenfalls. Dann, der absolute Wahnsinn, die Kleinkinder, und nun gibt es auch noch Gerüchte über ein mögliches, baldiges TierAddOn. Das Jahr könnte nicht besser beginnen.

@Imani, ich denke auch, daß die Leak von Großstadtleben und Vampire, von EA so gewollt waren. Denn bei den Kleinkinder gab es absolut nichts was darauf hindeuten könnte, gar nichts. Ich wahr sowas von überrascht, als ich den Patch heruntergeladen habe und mir so dachte, da wird wohl einige bugs behoben werden und vielleicht gibt es ja was kostenlos, wegen dem Vampire Pack. Also irgendwa was alle dann haben, auch die das GP dann nicht kaufen. Wie bei Großstadtleben, als es ja auch einige Grundstücksmerkmale mit einem Patch für alle gab. Sowas dachte ich mir, aber nie im Leben hätte ich damit gerechnet, mit Kleinkinder.
Das haben die wirklich sehr gut geheim gehalten, nichts ist da durchgesickert.

Das war die Überraschung des Jahres. Es hieß zwar irgendwo mal was von einer Überraschung. Aber da habe ich nichts draufgegeben. Denn was für EA eine Überraschung bedeuten könnte, ist meistens nicht das gleiche was ich mir vorstelle. Bin so froh, daß ich mich diesmal da getäuscht habe und EA anscheinend diesmal das gleiche unter einer Überraschung versteht wie ich. Ich habe eigentlich nicht mehr so recht an die Kleinkinder gedacht, zumal es ja auch gesagt wurde momentan wird nicht an den Kleinkindern gearbeitet.

Jetzt bin ich mal gespannt, ob das Gerücht mit den Haustieren auch stimmen könnte, wie ja schon zuvor bei Großstadtleben und Vampire.
Ich hoffe auch, daß es in diesem Jahr wieder 2 EP's gibt. Jetzt glaube oder eher hoffe ich nämlich auch, daß es im letzten Jahr deswegen nur 1 EP gab, weil sie an den Kleinkindern gearbeitet hatten, obwohl sie ja behauptet haben, daß momentan nicht an den Kk gearbeitet wird, aber diese kleine Lüge verzeihe ich EA gern.
Bin auch der Meinung, wenn es in diesem Jahr wieder 2 EP's geben sollte, daß das eine so im April/Mai (vielleicht kommen da schon die Haustiere?) kommt und das andere vielleicht so im November/Dezember?
Wetter glaube ich, kommt noch nicht so bald. Vieleicht erst im nächsten Jahr?
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Öhm, doch?
Auch für die Kleinkinder waren schon seeehr lange Dateien im Spiel zu finden gewesen...

Hallo

Ja ich meine da wurde sowas mal erwähnt. Aber dann vermutet, daß es doch bestimmt nur für dieses Bild von diesem Mitarbeiter gedacht war, wo es dann so viele Enttäuschungen hervorgerufen hat.
Aber richtig ernst hat man das doch irgendwie nicht genommen, oder täusche ich mich da? Bei Großstadtleben und Vampire, da hat man das schon ernster genommen. Aber vielleicht liegt es auch wirklich nur daran, daß es eben um die von so vielen gewünschten Kleinkinder ging, das war ja immer ein empfindliches Thema, vorallem wenn es darum ging, daß man wieder irgendwas entdeckt haben will, was möglicherweise auf Kleinkinder hindeuten könnte. Ich habe da zuletzt gar nicht mehr so darauf geachtet/gehört, das hat mir dann doch eine weitere Enttäuschung erspart.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Auch in den Tuning Dateien waren die Kleinkinder zu finden, dort allerdings als ungenutzte Altersgruppe, nicht als Kleinkinder. Da haben Sie sich schon Mühe gemacht, das zu verbergen.

Der Unterschied war, dass nicht ganz klar war, ob das verbliebene Tuning-Fetzen aus der Anfangszeit der Programmierung waren, bevor die Kleinkinder gecancelt wurden. Dagegen sprach allerdings, dass auch in neu hinzugekommenen Tuning Dateien die Altersgruppe immer noch mit drin war. Was man aber natürlich auch mit Schlamperei seitens der Entwickler hätte erklären können.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Gabs die Kategorie immer schon?

2ex7jph.png
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
33
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Die Kategorie Outdoor - Kleidung ist ganz neu (irgendwann in 2017 dazugekommen). Ich weiss das weil ich immer im CAS bin =)
 
  • Danke
Reaktionen: Nico

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Ich würde mir beides sofort zulegen :D
In Sims 3 haben meine Familien immer tierische Begleiter, das vermisse ich ein bisschen, aber Wetter wäre auch interessant :)
Ich kann mir nur nicht erklären, warum sie diese Outdoor-Kategorie jetzt schon integrieren bzw. wofür die Kategorie ohne "Kälte" gut sein soll...
 
  • Danke
Reaktionen: Psychodoll1991

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Irgendwie müssen sie die Spieler ja bei der Stange halten. Wahrscheinlich soll das die Vorfreude steigern und die Erweiterung schon im Voraus bewerben. Bei mir funktioniert es schonmal.
 
Registriert
November 2012
Geschlecht
m

Ganz klar: Familienaddon. Bitte richtig gut umgesetzt, so wie jetzt die Kleinkinder. Mit viel Inhalt und Interaktionen für Kinder und Jugendliche. Mehr Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und richtiges Gameplay für Familien. Eine neue preteen Stufe wäre super, muss aber nicht sein, wenn es gut umgesetzt wird. Warum wünsche ich mir das? Die Kleinkinder sind echt super und mich hat sims 4 sofort wieder gepackt. Dann waren die beiden kleinen der Familie zu Kinder geworden und schon war die Motivation weg. Kaum Interaktion zwischen Kindern. Die können nicht mal richtig zusammen spielen. Also, da besteht echt Bedarf, sonst habe ich langfristig weder Platin Status noch eine andere Stimmung außer Traurig.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ganz klar: Familienaddon. Bitte richtig gut umgesetzt, so wie jetzt die Kleinkinder. Mit viel Inhalt und Interaktionen für Kinder und Jugendliche. Mehr Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und richtiges Gameplay für Familien. Eine neue preteen Stufe wäre super, muss aber nicht sein, wenn es gut umgesetzt wird. Warum wünsche ich mir das? Die Kleinkinder sind echt super und mich hat sims 4 sofort wieder gepackt. Dann waren die beiden kleinen der Familie zu Kinder geworden und schon war die Motivation weg. Kaum Interaktion zwischen Kindern. Die können nicht mal richtig zusammen spielen. Also, da besteht echt Bedarf, sonst habe ich langfristig weder Platin Status noch eine andere Stimmung außer Traurig.

Familienaddon hätte ich nichts gegen, aber sag doch mal was kinder noch können müssten bzw. nicht können...ich finde die kinder total süss und gelungen, sie können doch mehr miteinander spielen als früher, auf den spielturm zu mehreren, auf die spielstangen zu mehreren, das puppenhaus zu mehreren, dann spielen zwar nur zwei direkt aber die anderen sind trotzdem beteiligt, das lamaspiel zu viert, das kartenspiel zu viert, kasperletheater für andere vorspielen, dieses void-dings zu zweit, am spielautomaten zu viert, am tv-videospiel mit mehreren, sie umarmen sich, sie ärgern sich auf viele arten, sie machen zusammen schulaufgaben, sschwimmen gehen undundund...mir fällt da wirklich nichts ein was fehlt außer ballspielen und schaukeln, ach ja appropo ball, basketball können sie auch mit mehreren spielen und allein können sie noch viel mehr: im schrank spielen, im zelt spielen, schminktisch schminken, instrumente spielen, malen...:D:hallo:
 

Ava78

Member
Registriert
November 2014
Alter
42
Geschlecht
w

Nachdem die Kleinkinder ohne Leak plötzlich ins Spiel gebracht wurden, glaube ich nun wirklich, dass die Leaks z.B. zu Grossstadtleben und den Vampiren von EA gewollt und bewusst platziert wurden.

Die Vermutung habe ich auch Imani.

Wünsche: Geländetool, Innenraum-Fundament, U- oder L-Treppen (!!!), unterschiedliche Wandhöhen gleichzeitig verwenden, runde Wände, bessere Dachmöglichkeiten, mehr Möglichkeiten für Babies (Hinsetzen beim Stillen, Wickeln am Wickeltisch, Herumtragen etc.)
 
Registriert
November 2012
Geschlecht
m

Familienaddon hätte ich nichts gegen, aber sag doch mal was kinder noch können müssten bzw. nicht können...ich finde die kinder total süss und gelungen, sie können doch mehr miteinander spielen als früher, auf den spielturm zu mehreren, auf die spielstangen zu mehreren, das puppenhaus zu mehreren, dann spielen zwar nur zwei direkt aber die anderen sind trotzdem beteiligt, das lamaspiel zu viert, das kartenspiel zu viert, kasperletheater für andere vorspielen, dieses void-dings zu zweit, am spielautomaten zu viert, am tv-videospiel mit mehreren, sie umarmen sich, sie ärgern sich auf viele arten, sie machen zusammen schulaufgaben, sschwimmen gehen undundund...mir fällt da wirklich nichts ein was fehlt außer ballspielen und schaukeln, ach ja appropo ball, basketball können sie auch mit mehreren spielen und allein können sie noch viel mehr: im schrank spielen, im zelt spielen, schminktisch schminken, instrumente spielen, malen...:D:hallo:

Hallo, ja das stimmt. Allerdings sind da einige Dinge dabei, die nur durch andere AddOns bzw. Gameplay Packs gekommen sind. Davon habe ich nichts, weil sie mir für den Inhalt zu teuer sind. Nur die ersten beiden großen AddOns habe ich.
Was mir fehlt sind ein paar Kinderinteraktionen ohne Objekte. Also fangen spielen, abklatschen spielen etc. So das man auch in der direkten Interaktion miteinander etwas machen kann. Der große Spielräume, das Gerüst zum klettern wie auch der Basketballplatz sind mir für private Grundstücke zu groß. Da wäre es schön, wenn man etwas mehr zur Verfügung hätte, ohne gleich 10 rießen Teile zu brauchen oder wegfahren zu müssen. Also mir würden noch Objekt ungebundene Spielmöglichkeiten gefallen. Oder auch zusammen was richtig lesen mit dem besten Freund zum Beispiel mit Taschenlampe auf der Couch etc. Wie gesagt, Objekt ungebundene Interaktionen für die Beziehung. Gab es in anderen Teilen auch. Fand ich immer praktisch, wenn man zum Beispiel eine Grill Party hatte und die Kinder im Garten fangen gespielt haben. So hatte man die im Blick und die Beziehung wurde auch besser. :) hoffe ihr versteht, was für Dinge ich meine.

Bei den Jugendlichen wären eben auch mehr pubertäre Schwankungen gut und vielleicht sogar spezielle Ziele mit Wünschen in der Zeit. Zur Abschlussfeier gehen. Mit einem guten Partner dorthin gehen. Pickel bekommen können und dann je nach Eigenschaft das als schlimm entfinden. Besondere Interaktionen zwischen Eltern und Jugendlichen. Zum Beispiel dann eben über die erste Liebe reden oder eben mehr Interaktionen zu Problemen in der Teenager Zeit. Da fände ich es auch gut, wenn es skills gäbe, die sich auch entwickeln durch eigene Aktionen, wie bei den Kleinkindern. Zum Beispiel “erwachsen werden“, das wird dann gestärkt durch verantwortliche Aktionen. Wie abwaschen, Hausaufgaben machen oder bei dummen aktionen, wie schwätzen, nicht mitmachen. Oder “Rebell“, “romantisches feingefühl“, “Selbstbewusstsein“ etc. Ich hoffe, auch das ist verständlich. :)
 
  • Danke
Reaktionen: Fraggle

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ja ich hätte gerne auch mehr Kinder Aktionen, wie ganz profanes Ballspielen, Fangen usw.
Und leider sind die Teenies eigentlich schon kleine Erwachsene, sie sehen in der Statur wie schmale o. schmächtige Erw. aus.
Und diverse Interaktionen fehlen mir auch.
In Sims 2 gabs von zu Hause wegschleichen oder so, jedenfalls konnten sie heimlich nachts weggehen mit ihren Freunden und die Polizei hat sie dann wieder nach Hause gebracht :lol:
Naja ist hier in Sims 4 leider nicht möglich, klar wenn schon Kinder alleine ins Restaurant fahren können, nachts den Club besuchen können ist das nicht verwunderlich.%)
Ich wünsche mir so sehr eine Ausgangssperre für Kinder und Teens.
Kinder sollten spätestens um 20 Uhr nach Hause gehen und Teens um 24 Uhr und das sollte dann automatisch ablaufen.
 
Registriert
November 2012
Geschlecht
m

Genau, so meinte ich das. Die Kleinkinder gefallen mir sehr gut und haben mir wieder Lust aufs spielen gemacht. Und das heißt was, denn Sims 4 lag eigentlich die meiste Zeit in der Ecke. Falls das mit einem Familien-AdddOn in gleicher Qualität noch fortgeführt wird, dann hätte es gute Chancen, an Teil 2 heran zu kommen. Ist nur meine Meinung natürlich. Aber dieser kleine Tupfen fehlt noch dafür. :D

Ansonsten: Wetter und Tiere. Für alles andere bin ich offen. Solange es gut umgesetzt ist und auch, wenn es Themen sind, die andere Spieler ansprechen. :lalala:
 
  • Danke
Reaktionen: Psychodoll1991

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Tigerkatze ich hab dir grad ne frage in der PN gestellt, die du mir hier schon beantwortet hast,...:D

ja, wahrscheinlich bin ich auch einfach mehr auf achse als ihr, eben auf spielplätzen und meine kinder besuchen andere kinder undso, aber sowas wie wegschleichen gabs jedenfalls bei sims 3 erst nach einem fam.-addon, und ich finde es grade so toll, dass es keine spielbeschränkungen in sims 4 gibt, diese ausgehsperre fand ich fürchterlich, ist ja wohl total lebensfremd, wenn teens ab 10 zu hause sein müssen, ich will bestimmen was und wo meine sims was machen und nicht das script...und warum bei einigen kinder in clubs sind, hat bienchen doch mal erklärt...:hallo:
 
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Ich würde mir noch immer wirklich wirklich sehr doll eine Ausgangssperre wünschen. Teens vielleicht nicht, aber Kinder. Wenn die Eltern nicht dabei sind.
Und ich musste als Teen um 10 Zuhause sein ^^
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ich würde mir noch immer wirklich wirklich sehr doll eine Ausgangssperre wünschen. Teens vielleicht nicht, aber Kinder. Wenn die Eltern nicht dabei sind.
Und ich musste als Teen um 10 Zuhause sein ^^
hat ja keiner was dagegen, wenn du deine teens/kinder nicht mehr rausläßt ab 10, aber ich muss das doch nicht auch machen müssen, das meine ich damit...;)
 

Imani

Member
Registriert
März 2015
Mich stören Dinge auch, die einem im Spiel einschränken. Wenn, dann sollte es so umgesetzt sein, dass man selber einstelln kann, wie man es für richtig hält.

Mich stört auch, dass man zu Besuch immer Gefahr läuft, irgendwas zu tun was zu einem rausschmiss führen könnte. In manchen Situationen passt das überhaupt nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Stances

Member
Registriert
Juni 2010
Geschlecht
w

Wie ich schon mal erwähnt hatte, fehlt mir einfach wirklich kindliches und teeniehaftes Verhalten, vorallem die Teenies verhalten sich ja eigentlich fast schon wie Erwachsene. Das macht ja an sich wirklich kaum einen Unterschied ob man nun einen Teen oder einen Erwachsenen spielt, außer, dass der eine zur Schule geht und der andere zur Arbeit. Aber auch die Kinder sind für meinen Geschmack viel zu ungebunden und unabhängig von den Eltern. Alle leben so nebeneinander her wenn man sich nicht gerade Mühe gibt da mehr hineinzuinterpretieren. Ich wünsche mir mehr altersgerechtes Verhalten, erzieherisches Verhalten, mehr mütterliches/väterliches Verhalten, mehr familiäre (Inter-)Aktionen. Da gäbe es einfach noch viel Potenzial, vorallem nachdem man gesehen hat wie sie das mit den Kleinkindern gemacht haben :love:!

Objekte die die ganze Familie gemeinsam nutzen kann wäre auch toll, wie zum Beispiel einen Sandkasten. Den würde ich mir wirklich wünschen :)!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: isus60 und Tigerkatze

youkai

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
Dresden
Geschlecht
f

hat ja keiner was dagegen, wenn du deine teens/kinder nicht mehr rausläßt ab 10, aber ich muss das doch nicht auch machen müssen, das meine ich damit...;)

Es geht hier wohl nicht um die eigenen Kinder und Teens, sondern um die ungespielten. Es ist ja wirklich seltsam, wenn 2:00 Uhr nachts Kinder oder Teenager auf Gemeinschaftsgrundstücken unterwegs sind.
Zudem war es bei gespielten Teens witzig, wenn sie von der Polizei aufgegriffen und nach Hause gebracht wurden. Das fände ich wieder toll. =)
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Mich stören Dinge auch, die einem im Spiel einschränken. Wenn, dann sollte es so umgesetzt sein, dass man selber einstelln kann, wie man es für richtig hält.

Mich stört auch, dass man zu Besuch immer Gefahr läuft, irgendwas zu tun was zu einem rausschmiss führen könnte. In manchen Situationen passt das überhaupt nicht.
ich finds total enttäuschend, dass die kleinen nicht woanders im kinderbett schlafen dürfen...hab ich schon im kk-thread geschrieben, obwohl die eltern "überall willkommen" sind...menno, das ist mir sauer aufgestoßen, da wird der kleine knirps einfach aus dem bett geholt...:zitter:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten