Alle News und Infos zu Die Sims 4

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Ich würde mich ja freuen, wenn die Hexen/Zauberer wieder kommen würden. :up: Mochte ich in Sims 3 am liebsten. :nick:
Yeah, genau darauf warte ich auch am meisten. :D Ich hatte in Sims 2 immer eine Hogwarts-Uni und eine eigene Nachbarschaft mit Winkelgasse und den wichtigsten Gebäuden aus den Harry-Potter-Büchern. Sobald EA ein Magie-Pack für Sims 4 ankündigt, fliege ich wahrscheinlich vor Freude an die Decke. :lol:

Lynn122 schrieb:
Oh, da stehen tatsächlich Sachen drin, von denen ich bisher noch nichts gehört hatte. Neue Dachleisten wird es auch geben? Ich hoffe ja, das werden dann welche mit Zieroptik. Die, die wir bisher haben, sind ja recht langweilig.
 
Registriert
August 2017
Yeah, genau darauf warte ich auch am meisten. :D Ich hatte in Sims 2 immer eine Hogwarts-Uni und eine eigene Nachbarschaft mit Winkelgasse und den wichtigsten Gebäuden aus den Harry-Potter-Büchern. Sobald EA ein Magie-Pack für Sims 4 ankündigt, fliege ich wahrscheinlich vor Freude an die Decke. :lol:

So ähnlich habe ich das in Sims 3 gemacht, hach ja...die guten, alten Zeiten. :lol:
Also über eine Uni-Erweiterung würde ich mich auch freuen. :lalala:
 

Maddis

Member
Registriert
August 2011
Geschlecht
m

Lorelai1232

Member
Registriert
Juni 2005
Alter
52
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Ich bin um ehrlich zu sein froh, wenn die Angestellten meiner reichen Sims Familie mehr zu tun haben. Da man noch nicht einmal mehr die Betten machen kann, sind die leicht unterbeschäftigt^^

Eponine, spielst du mit Mods? Falls ja wäre vielleicht die funktionelle Einmachstation, die ein Modder von Sims 3 zu Sims 4 konvertiert hat, etwas für dich.
Damit bereiten die Angestellten meines Haushalts fleißig Marmeladenbrot-Lunchpakete für die sechs schulpflichtigen Kids der Familie zu^^
Oder meintest du mit "Marmeladenfabrik" etwas ganz anderes?

Edit: Derselbe Erstelle hat auch einen funktionellen Bienenstock erschaffen, sehe ich gerade. Den hab ich allerdings nicht im Spiel.

Hihi, cool, danke, aber sagt mal, was hat das mit dem Lunchpaket auf sich? Ich habe meinem Schulkind eines mitgegeben, aber es hatte das Lunchpaket nach Schulschluss immer noch im Inventar, so dass ich ihm auftragen musste, es nun endlich mal zu essen. Das finde ich schon doof, ich dachte, es wird während der Schulzeit gegessen.
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Das Add-On erscheint nicht auf DVD :confused:,dann kriege ich also nur ne Box mit dem DL-Code,wie genau löse ich den ein ?
 
Registriert
August 2017
Das Add-On erscheint nicht auf DVD :confused:,dann kriege ich also nur ne Box mit dem DL-Code,wie genau löse ich den ein ?

Den Produktcode löst man über den Origin Launcher ein:

produktcodekij0w.jpg
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Culling

Grundsätzlich finde ich es ja toll, dass das Culling endlich abgeschafft bzw. abwählbar wird und ich habe mich auch sehr über die Info gefreut, aber irgendwie löst es das Problem mit den Geistern nicht, die die Welt "zumüllen", und die man nicht löschen kann, ohne den Stammbaum zu zerstören oder nicht findet, weil sie nicht in der Haushaltsverwaltung auftauchen, oder die immer noch in der Nachbarschaft herumrennen, obwohl sie ins Jenseits entlassen wurden, etc. Ich wünsche mir, dass dieses Problem auch bald gelöst wird.

Außerdem habe ich gerade die Befürchtung, dass der Patch wieder zu einem Massen-Culling führen könnte, wenn der Wert beim Installieren default-mäßig auf 200 gesetzt wird. Ich werde vorsichtshalber mal einige Townies löschen, denn wenn wieder irreversibel alle Stammbäume und Townies futsch sind, ... :nonono: Aber das ist vielleicht etwas arg pessimistisch. Ich weiß nicht, was das aktuelle Sims-Maximum ist. Wenn das im Moment auch bei 200 liegt müsste ja alles glatt laufen.

ihr wisst ja hoffentlich wem ihr das neue culling-system zu verdanken habt?*hust* in aller bescheidenheit nämlich mir......aber im ernst hab ich Graham schon 2014 getwittert ob man das culling nicht optional machen könne und er hat geantwortet, je mehr der spieler auswählen kann umso besser und sich für die anregung bedankt...so!

Danke Birksche! ;) Twitter ihm mal, er soll eine Lösung für die Geister/Stammbäume finden.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Shanalora

Member
Registriert
August 2009
Ort
Hamburg
Ich meine mich zu erinnern, dass das Maximum jetzt über 200 liegt, finde aber die Quelle nicht. Deshalb habe ich auch Bedenken mit der 200er Empfehlung, weil ja noch eine Welt und die Tiere hinzukommen. Wenn man der Empfehlung nicht folgt und ohne Limit spielt, muss man die Anzahl selbst im Auge behalten, was mir gar nicht gefällt.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich weiß auch noch nicht wie ich das dann mit dem culling mache. Ob ich die empfohlene 200 einstelle oder unbegrenzt und halt selber danach schauen, das es nicht zu viel wird.
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Ich meine mich zu erinnern, dass das Maximum jetzt über 200 liegt, finde aber die Quelle nicht. Deshalb habe ich auch Bedenken mit der 200er Empfehlung, weil ja noch eine Welt und die Tiere hinzukommen.

Ich hoffe, sie denken dann daran, dass die Spieler mehr als nur 200 Sims im Spiel haben. Nicht, dass dann wieder alle gelöscht werden. Mit dem Patch, der das Culling ursprünglich eingeführt hat, sind bei mir auf einmal alle Townies (ohne Wohnsitz) und die Verstorbenen gelöscht worden. Und danach regelmäßig, wenn ich nicht aufgepasst habe.

Wenn man der Empfehlung nicht folgt und ohne Limit spielt, muss man die Anzahl selbst im Auge behalten, was mir gar nicht gefällt.

Seit bei mir dieses Massen-Culling aufgetreten ist, habe ich meine Townie-Population immer im Blick. Das ist auch manchmal nervig, und ich freue mich, dass ich das mit dem Patch dann nicht mehr ganz so regelmäßig machen muss, weil ja kein Sim gelöscht wird, bzw. nicht wieder meine gesamten Townies plus die Verstorbenen. Nur wenn man die Alterung anhat, kann es aufwendig sein, die ganzen Rentner zu löschen bevor sie sterben, damit man nicht wieder ein "Problem" mit den Geistern bekommt, weil die ja womöglich auch die Spiel-Performance beeinflussen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

so viel ich weiss wurde die anzahl der population mit dem city-addon auf 240 sims hochgesetzt...
man darf ja nicht vergessen, dass man ja auch familien oder sims bestimmen kann, die dann nicht vom culling erfasst werden, also nie gelöscht werden mit dem neuenpatch
@fee, bitte gern geschehen...:lol:...aber erklär mal genau wie das mit den geistern ist, die müllen die welt zu? ich hatte auch bevor ich den MC im spiel hatte nie geister rumhuschen in der welt...höchstens wenn ich zu der geisternacht in die bar ging aber dann auch nur da...:ohoh:
ich lösche die geister ja regelmässig aus der haushaltsverwaltung, dazu braucht man aber auch den MC, der macht sie sichtbar, davor habe ich die alten gelöscht bevor sie sterben konnten...ich hab mal gelesen, dass der polizei-beruf geister anlockt? die karriere hab ich nie gespielt...:hallo:
 

Cosmic Dream

Member
Registriert
Juni 2011
Zählen zu den 240 auch die random rumlaufenden NPC oder nur die Sims mit festem Wohnsitz/Haus?

(ich meine, so viele Sims braucht man an sich ja nicht oder? spielt sicher keiner aktiv/gesteuert mit 200 Sims im selben Spielstand?)
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Zwar ist das neue Culling-System schon ein Fortschritt, aber ich würde mir noch etwas anderes wünschen: Die Fähigkeit, tatsächlich Townies bestimmten Rollen zuzuweisen. Wie schön wäre es, tatsächlich 1-2 feste Barkeeper in der Stadt zu haben, die ich einmal stylen muss, und nicht in jeder zweiten Bar einen neuen, frisch generierten, der grauenvoll aussieht? Manchmal kann das System aus den bestehenden Sims wählen, oft genug ignoriert es die aber auch.
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

XD Stimmt,da hat man gerade einen gestylt und beim nächsten Besuch ist wieder so einer da der aussieht wie die Typen aus dem RTL Nachmittagsprogramm !
 
  • Danke
Reaktionen: Nico und lunalumi

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Zählen zu den 240 auch die random rumlaufenden NPC oder nur die Sims mit festem Wohnsitz/Haus?

(ich meine, so viele Sims braucht man an sich ja nicht oder? spielt sicher keiner aktiv/gesteuert mit 200 Sims im selben Spielstand?)

alle inklusive Geister und vermutlich auch Hunde/Katzen.
Und der Großteil davon werden NPC/Townies sein.
 
  • Danke
Reaktionen: Cosmic Dream

Rass

Member
Registriert
Januar 2002
Ort
Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht
m

Ich hab mir wegen des neuen Culling Systems auch schon Gedanken gemacht und bin mir noch unsicher wie ich das handhaben werde.
Kein Ahnung wie Maxis sich das vorstellt. Sie müssen ja davon ausgehen, dass Spieler ohne mods spielen.
Wenn ich nun ohne Limit setze und regelmäßig selbst meine Townies über die Haushaltsverwaltung lösche, ist mein Spielstand doch zwangsläufig irgendwann mit Geistern und sonstigen Sims, die man eben in der Haushaltsverwaltung nicht sieht, überflutet?
Und wenn ich ohne Limit spiele, sind ja eigentlich alle benötigten Sims im Spiel, zumindest irgendwann, generiert das Spiel dann trotzdem immer wieder neue?
 

yuna001

Member
Registriert
November 2012
Kein Ahnung wie Maxis sich das vorstellt. Sie müssen ja davon ausgehen, dass Spieler ohne mods spielen.
Wenn ich nun ohne Limit setze und regelmäßig selbst meine Townies über die Haushaltsverwaltung lösche, ist mein Spielstand doch zwangsläufig irgendwann mit Geistern und sonstigen Sims, die man eben in der Haushaltsverwaltung nicht sieht, überflutet?

Das lässt sich aber auch ganz ohne Mods regeln. Soweit ich im Bilde bin jedenfalls. Denn wenn man den Testingcheat aktiviert und auf den Briefkasten klickt, sollte man alle versteckten Haushalte sichtbar machen können - und dann kann man alle Geister in der Haushaltsverwaltung sehen und löschen.

Übergreifend finde ich die Höchstzahl von 200 aber auch etwas wenig. 300 wäre da schon passender gewesen, weniger ginge bei Bedarf dann ja auch. Aber, vielleicht wird das ja später (etwa mit neuen Addons oder Patches) noch erhöht.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

nein Yuna, dazu brauchst du den MC cheat um die geister sichtbar machen zu können, dann ohne testingcheat briefkasten anklicken, versteckte haushalte sichtbar machen, dann wird dir angezeigt wer seitdem verstorben ist und du findest diejenigen dann in der haushaltsverwaltung auf diese weise kannst du aber auch sagen: geist herbei rufen...es gibt oder gab aber einen mod, der heisst glaub ich summitghost oder so ähnlich, der versammelt die geister dann irgendwie..k.a. müsste man nochmal bei Mts nachschauen...:)
aber da fällt mir ein: das könnte man doch mal twittern, dass die geister einfach auch in der haushaltsverwaltung zu sehen sind, wenn sie schon zur population dazu zählen?!:hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Guu

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

@fee, bitte gern geschehen...:lol:...aber erklär mal genau wie das mit den geistern ist, die müllen die welt zu? ich hatte auch bevor ich den MC im spiel hatte nie geister rumhuschen in der welt...höchstens wenn ich zu der geisternacht in die bar ging aber dann auch nur da...:ohoh:
ich lösche die geister ja regelmässig aus der haushaltsverwaltung, dazu braucht man aber auch den MC, der macht sie sichtbar, davor habe ich die alten gelöscht bevor sie sterben konnten...ich hab mal gelesen, dass der polizei-beruf geister anlockt? die karriere hab ich nie gespielt...:hallo:

Mit "zumüllen" meinte ich, dass sie zur gesamten Sims-Population zählen, d.h. das Culling einsetzt, wenn man viele Geister hat. Am Anfang wusste ich das nicht und habe ca. 20 Geister (ungespielte, gestorbene Townies) im Spiel gehabt, die ich dann über den MC gelöscht habe. Wenn man das nicht tut, hat man irgendwann zu viele Geister im Spiel, die ja vermutlich auch die Performance beeinflussen.
Konkret würde ich mir wünschen, dass es eine Funktion gibt, unerwünschte Geister zu löschen und zwar ohne, dass sie aus den Stammbäumen verschwinden und sämtliche Verknüpfungen gelöscht werden. Außerdem würde ich mir wünschen, dass man gespielte Geister anrufen und einladen kann. Ich verstehe nicht, warum das nicht geht. :nonono:

Man kann ungespielte Geister ohne Mod löschen, in dem man als "Geisterjäger" arbeitet. Ein Sim muss zur Geisternacht gehen, per Cheat kann man dann die Geister dem Haushalt hinzufügen und über die Haushaltsverwaltung löschen. Aber das ist mir bisher zu umständlich, und außerdem habe ich viele verstorbene, gespielte Sims im Spiel, die ich nicht aus den Stammbäumen verlieren will.

Die Polizei-Karriere hat bei mir keine Geister angelockt, aber ich habe diese Karriere auch nicht lange gespielt. Das Problem bei mir waren eher die ganzen Verbrecher, die auch nicht in der Haushaltsverwaltung auftauchen und damit nicht gelöscht werden können. Immerhin laufen die ab und zu in der Nachbarschaft herum und man kann die "Verbrecherjagd" ähnlich der oben beschriebenen "Geisterjagd" durchführen: zum Haushalt hinzufügen und löschen.

Zu den Zahlen: Bei 200 Sims bin ich definitiv schon über der Grenze. Ich habe aktuell 66 gespielte Sims, 122 ungespielte (Townies) und bestimm 25 "Stammbaum-Geister", die nicht gelöscht werden dürfen. %) Ich muss vor dem Patch ein paar Townies löschen, nicht dass die Zahl beim Spielstart automatisch auf 200 eingestellt wird und ich wieder alle Sims verliere, die nicht ein Dach über dem Kopf haben.
 
  • Danke
Reaktionen: Guu

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

20? ich hatte über 50 geister als ich die zum ersten mal per MC sichtbar gemacht habe und das auch nur weil ich schon alle sims, die mir nicht so wichtig waren vor dem sterben gelöscht hatte, das waren alles verwandte...deshalb nervt mich das ja auch so, dass die verstorbenen zum culling zählen, ich hab jetzt grad noch 5-6 geister engster verwandter, die erst vor kurzem gestorben sind, wenn sie dann eine generation älter werden, lösche ich die auch wieder...
nee ich dachte, du meinst mit zumüllen, dass die bei dir in der welt rumlaufen?! jetzt wird sich ja aufgeregt, dass die tiere keinen stammbaum kriegen, ich bin froh darüber, sonst wäre das ein neues problem...:nick: meinetwegen könnten sie den ganzen stammbaum wieder abschaffen, ist sowieso nur für die, die höchstens 2-4 generationen durchspielen:hallo:
 

Guu

Member
Registriert
März 2004
Geschlecht
w

20? ich hatte über 50 geister als ich die zum ersten mal per MC sichtbar gemacht habe und das auch nur weil ich schon alle sims, die mir nicht so wichtig waren vor dem sterben gelöscht hatte, das waren alles verwandte...deshalb nervt mich das ja auch so, dass die verstorbenen zum culling zählen, ich hab jetzt grad noch 5-6 geister engster verwandter, die erst vor kurzem gestorben sind, wenn sie dann eine generation älter werden, lösche ich die auch wieder...
nee ich dachte, du meinst mit zumüllen, dass die bei dir in der welt rumlaufen?! jetzt wird sich ja aufgeregt, dass die tiere keinen stammbaum kriegen, ich bin froh darüber, sonst wäre das ein neues problem...:nick: meinetwegen könnten sie den ganzen stammbaum wieder abschaffen, ist sowieso nur für die, die höchstens 2-4 generationen durchspielen:hallo:

Also ichh finde ja immer noch, dass Culling ein extra Thema ist und in ein extra thread gehört...... Weil das ist schon irgendwie ein riesen Thema wo nicht jeder durchblickt und ich sehe immer wieder, wie Fragen gestellt werden, ich selbst auch, weil ich einfach nicht ganz da die Übersicht habe.

Ich wusste zum Beispiel nicht mal, dass es so etwas überhaupt gibt bei Sims 4 mit diesen "Unsichtbaren" Haushalten, die man allerdings anscheinend nur mit Mod sehen kann...



Und was den Stammbaum angeht, muss ich dir leider recht geben, die sind irgenwie sinnlos...Nicht wirklich mit Liebe verarbeitet so wie in den Vorgängern..


Ich freu mich ja wirklich wahnsinnig, dass die da mal was am Culling gemacht haben...allerdings habe ich schon um die 50-80 ungespielten Sims bei mir bearbeitet und hoffe nun, dass nicht nach installiertem Update mir da ein Haufen von gelöscht wird...
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

es gibt oder gab dafür einen thread, am anfang wurde da heiss debatiert, weil man ja auch erstmal durchblicken musste...der hiess irgendwie management der haushaltsverwaltung oder so...obs den noch gibt, weiss ich nicht...:)
 

Rass

Member
Registriert
Januar 2002
Ort
Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht
m

Wenn man wie ich, nur mit Alterung im aktiven Haushalt spielt, hat man dann überhaupt "unsichtbare" Geister in der Welt?
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

es gibt oder gab dafür einen thread, am anfang wurde da heiss debatiert, weil man ja auch erstmal durchblicken musste...der hiess irgendwie management der haushaltsverwaltung oder so...obs den noch gibt, weiss ich nicht...:)

Der ist hier http://www.simforum.de/showthread.php?t=193572&highlight=management

Aber eigentlich ist ja nicht das Culling das große Problem sonders das immer so viele neue vom Spiel selber erstellt werden. Hab grad mal noch mal nen Testspiel gemacht, Der Sim ist eingezogen und hat das Haus nicht verlassen, sprich es brauchte keine Bartenter, keine Fitnesstrainer oder sonstige Service NPC , aber nein an die 15 neu generierte Sims liefen durch die Nachbarschaft. Warum? Die sind unnötig, warum laufen denn nicht die Sims rum die auch in irgendeiner Nachbarschaft wohnen, nein von denen laufen gerade mal zwei drei rum. Ich fände es ja in Ordnung wenn für jede Bar ein Mixer, für jedes Fitnessstudio eine Trainer, für jedem Bücherei ein Bibliothekar, für jede Kasse ein Kassierer usw, erstellt werden würde und wenn die sterben oder in Familien ziehen neu generiert werden, aber so ist das einfach absolut blöd. Genauso in nem anderen Spielstand wo ich immer fleißig aussortiere, da sind jedesmal Sims die ich noch nicht mal irgendwo gesehen habe, also warum werden sie generiert. Auch wenn sie generiert würden um Leerstehende Häuser zu füllen würde ich noch akzeptieren, aber dieses wahllose erstellen ist halt der negativ Punkt.

EDIT und genauso sollten gefälligst Geister die man in Jenseits geschickt hat, verd.... nochmal dort bleiben. also gelöscht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Birksche

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Birksche

Rass

Member
Registriert
Januar 2002
Ort
Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht
m

Ich bin ja mal auf die Patchnotes gespannt, lt. Twitter soll einiges an bugs gefixt werden.
Ich lebe ja in der Hoffnung, dass die Geister in der Haushaltsverwaltung sichtbar gemacht werden und man so seine Sims Population komplett mit ingame Werkzeugen überwachen kann.

ja die, die im laufe der zeit gestorben sind...:)

Deswegen begegnen meinen Sims auch Nachts keine Geister ;)
Ich glaub ich werde, je nach dem wie sich das neue System nun bewährt, die Alterung auf nicht gespielte Sims ausweiten...

Mein derzeitige Stand ist 222 Sims im Spielstand, also noch kein eingesetztes Culling. Mit dem Patch werd ich das System erst mal abstellen und manuell regelmäßig den Bestand kontrollieren und löschen.

Was mit den Geistern in Zukunft dann ist und wieviel Sims das Spiel dann immer noch generiert wird sich zeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ansonsten einfach in diesen, angepinnten Thread schauen - der beinhaltet Links zu etlichen interessanten , anderen Threads :) :
http://www.simforum.de/showthread.php?t=193465


ah, da sind die alten alle drin...cool, ich hab mich schon oft gewundert wo die alle geblieben sind...:)

@Amy, naja das löschen ist aber auch für viele ein problem, wenn sie keine mods im spiel haben wollen...das generieren dient ja einfach der tatsache, dass in der welt nicht immer nur die gleichen nasen rumlaufen, sim will ja immer wieder neue sims kennenlernen...so die philosophie des spiels, naja jetzt haben sie wohl auch verstanden, dass nicht alle spiele damit einverstanden sind...warten wir mal ab was nun passiert...:hallo:
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Sie hätten sich vermutlich aber auch keinen abgebrochen, wenn sie wie das Culling nun auch gleich das Neugenerieren hätten deaktivierbar gemacht.
Von mir aus mit Ausnahme von NPC-Rollen wie Gärtner, Bartypi, DJ etc.


Ich hab ja zB meinen Spielstand selbst bevölkert. Absichtlich auch sehr großzügig, damit eben nicht immer die gleichen Nasen in den Park schauen. Und wenn ich das Gefühl hab, es gibt nicht genug Auswahl, erstell ich einfach neue Sims.
Dass also reinweg für den Parkbesuch oder die Sims, die an meinem Haus vorbei laufen, neue generiert werden, empfinde ich als nicht nur total überflüssig sondern sogar störend.
 

Swjosdotschka

Member
Registriert
Mai 2003
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Ich hab ja zB meinen Spielstand selbst bevölkert. Absichtlich auch sehr großzügig, damit eben nicht immer die gleichen Nasen in den Park schauen. Und wenn ich das Gefühl hab, es gibt nicht genug Auswahl, erstell ich einfach neue Sims.

Ich frage jetzt mal ganz ketzerisch hier: Kann man eigentlich auch eine Familie im CAS erstellen und die dann sofort zu "Townies" machen, ohne sie zuerst auf ein Grundstück ziehen zu lassen und von da aus rauszuschmeißen?
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ich frage jetzt mal ganz ketzerisch hier: Kann man eigentlich auch eine Familie im CAS erstellen und die dann sofort zu "Townies" machen, ohne sie zuerst auf ein Grundstück ziehen zu lassen und von da aus rauszuschmeißen?

Ja kannst du. Du erstellst sie und danach sollst du ja ein Grundstück wählen zum einziehen, ne?!
Dann einfach beim Familienname (ich glaub oben in der Mitte ist das, ich weiß es grad aber nicht - ist schon bissl her bei mir und ich hab Siebkopf :D) auf's X klicken. Dann sind sie in der Haushaltsverwaltung als Townies.


€dit: Ich hab eben doch fix geschaut, sowohl oben in der Mitte als auch unten links beim Sim gibt's das X. :)

30885911ub.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Swjosdotschka

Pierce

Member
Registriert
Februar 2005
Ort
Im Breisgau, bei Mergi
Geschlecht
m

Bei mir ist Origin gerade am vorbereiten.

Leider kann ich noch keine Patch Notes entdecken, die kommen hoffentlich in den nächsten Minuten.
 

Swjosdotschka

Member
Registriert
Mai 2003
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Sie hätten sich vermutlich aber auch keinen abgebrochen, wenn sie wie das Culling nun auch gleich das Neugenerieren hätten deaktivierbar gemacht.
Von mir aus mit Ausnahme von NPC-Rollen wie Gärtner, Bartypi, DJ etc.


Ich hab ja zB meinen Spielstand selbst bevölkert. Absichtlich auch sehr großzügig, damit eben nicht immer die gleichen Nasen in den Park schauen. Und wenn ich das Gefühl hab, es gibt nicht genug Auswahl, erstell ich einfach neue Sims.
Dass also reinweg für den Parkbesuch oder die Sims, die an meinem Haus vorbei laufen, neue generiert werden, empfinde ich als nicht nur total überflüssig sondern sogar störend.

Ja kannst du. Du erstellst sie und danach sollst du ja ein Grundstück wählen zum einziehen, ne?!
Dann einfach beim Familienname (ich glaub oben in der Mitte ist das, ich weiß es grad aber nicht - ist schon bissl her bei mir und ich hab Siebkopf :D) auf's X klicken. Dann sind sie in der Haushaltsverwaltung als Townies.


€dit: Ich hab eben doch fix geschaut, sowohl oben in der Mitte als auch unten links beim Sim gibt's das X. :)

Danke dir! Ich dachte immer, dann ist die Familie futsch :D Das ist ja easy. Dann werde ich wohl mit dem neuen Add On erst einmal meine Welt mit Familien mit Tieren bevölkern.

Kleinkinder dürfte man doch dann auch gelegentlich im Park antreffen, mit Begleitung, oder?
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Bei mir läuft der Download gerade runter. Nach Origin dauert es noch ca. 4 min. bis der Download bei mir fertig ist.


Nachtrag:
So Patch heruntergeladen und das Spiel ohne Mods gestartet.
Ich dachte durch den Patch kommt man beio einem neuen Spiel nicht zuerst in den CAS sondern zur Weltenübersicht? Stimmt nicht, ich bin trotzdem gleich bei einem neuem Spiel im CAS gelandet.
 
Zuletzt bearbeitet:

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Kleinkinder dürfte man doch dann auch gelegentlich im Park antreffen, mit Begleitung, oder?

Ich weiß nicht, ob jetzt mit dem neuen Patch was geändert wurde. Aber bis dato war das leider nicht so. Die tauchen einfach nicht auf. Nirgends.
Und wenn du mit welchen hinreist (also nicht den eigenen, sondern befreundete Familien mit Kleinkindern mitnimmst) werden die oft recht fix zur Tagespflege geschickt.

Ich weiß nicht, ob du mit Mods spielst. Ich hatte das damals hier benörgelt (mein als Park erstellter Spielplatz war immer sooo leer :( ) und bienchen hatte daraufhin eine echt tolle Mod gebastelt. Mit der tauchen nun zu bestimmten Tageszeiten auch ziemlich viele Kinder aber vorallem nun auch Kleinkinder auf Gemeinschaftsgrundstücken auf, die als Park gelten.



Und damit ich nicht ganz Off-Topic bin: Kann ich das Spiel eigentlich noch starten, ohne es zu aktualisieren?
Ich wollte mit dem Patch noch warten, bis meine Mods aktualisiert sind. Geht das überhaupt, wenn ich bis dahin auch weiter spielen will?
 
  • Danke
Reaktionen: Swjosdotschka

These88

Member
Registriert
Januar 2006
Und damit ich nicht ganz Off-Topic bin: Kann ich das Spiel eigentlich noch starten, ohne es zu aktualisieren?
Ich wollte mit dem Patch noch warten, bis meine Mods aktualisiert sind. Geht das überhaupt, wenn ich bis dahin auch weiter spielen will?

Bei mir ging es nicht zu spielen ohne den Patch. Und jetzt steht er seit Ewigkeiten auf "wird vorbereitet" :rolleyes: määh ich will mein Haus für Freitag fertig bauen...
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Mein Englisch ist ziemlich mies, also entschuldigt die vielleicht blöde Frage.

Aber versteh ich das hier richtig:

The “Maximum Sim Count” option specifies the number of protected Sims allowed. If the limit is reached, existing households need to be unprotected before new ones can be added.
Ich setze also einfach alle Haushalte auf "geschützt" und die Maximale Sim-Anzahl niedriger als ich Haushalte hab und schon umgehe ich die blöde Neugenerierung von neuen Sims?

€dit: Ach, wahrscheinlich sorge ichi so aber auch dafür, dass Schwangerschaften nicht mehr gehen. Mist.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Kleinkinder dürfte man doch dann auch gelegentlich im Park antreffen, mit Begleitung, oder?

In aller Regel weder mit noch ohne Begleitung.

Kleinkinder sind (ohne Mods) nur in einer zwei Formen als ungespielte Besucher von Grundstücken vorgesehen:

1. als sogenannte "vernachlässigte Kleinkinder", die in der Welt rumstromern und von den Eltern eingefangen und nach Hause gebracht werden. Dafür werden meist Kleinkinder mit dem Merkmal neugierig gewählt. Kommt aber auch nur relativ selten vor.

2. als Gäste beim Kleinkinderspieletreffen.
 
  • Danke
Reaktionen: Swjosdotschka

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten