Fragen, Hilfen, Antworten Win10

watersim44

Member
Registriert
Oktober 2003
Ort
L. E.
Geschlecht
w

Hallo,
aktuell muss ich mich mit Windows10 auseinandersetzen,
vielleicht kommen noch Fragen von anderen hinzu.

Aktuell ist mein Reiter Kompatibilitätsmodus verschwunden,
ich weiß leider nicht wie? Im Inet habe ich auch schon nachgesucht,
aber leider keine passende Hilfe gefunden.

Gehen die Sims mit Windows8 - ja und auch mit den Einstellungen Win10
Farbtiefe für das Spiel ändern auf die sims.exe Rechtsklick auf Eigenschaften
- als Admin ausführen / ältere Windowsversion / Farbe ändern
bye ws
 
Zuletzt bearbeitet:

watersim44

Member
Registriert
Oktober 2003
Ort
L. E.
Geschlecht
w

Kompatibilitätsreiter

Ich habe gestern das windows8 - drüber gebügelt,
der Reiter Kompatibilitätsmodus ist immer noch weg.
Im Internet finde ich nicht wirklich was brauchbares.


Jetzt habe ich diese Meldung gefunden:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{513D916F-2A8E-4F51-AEAB-0CBC76FB1AF8}]
@="Kompatibilitätsseite"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{513D916F-2A8E-4F51-AEAB-0CBC76FB1AF8}\InprocServer32]
@="SlayerXP.dll"
"ThreadingModel"="Apartment"


CLSID ist in meiner Regedit nicht vorhanden,
ist darunter der Modus enthalten? ;)
 

watersim44

Member
Registriert
Oktober 2003
Ort
L. E.
Geschlecht
w

Update win8

Hoffentlich muss man nun keine Angst vor nächsten Win8 Update haben,
da das letzte von heute kurzweilig die SIms nicht starten wollte.

Hat noch jemand außer Nuss Erfahrung damit gemacht?
Hierzu wurde bereits eine Lösung gefunden.

VG ws
 
Zuletzt bearbeitet:

WandelbarJ

Member
Registriert
Mai 2016
Geschlecht
w

Ich habe mir diesen Monat einen neuen Laptop - übergangsweise - gebraucht gekauft. Ich habe darauf Sims 1 installiert und ich konnte es überhaupt nicht starten. Ich hatte damit auch schon gerechnet, also war das erstmal nicht weiter tragisch, da ich ja immernoch bis Herbst meinen Pc mit Windows 7 habe. Allerdings als ich es deinstallieren wollte, da kam die Meldung "Schwerwiegender Fehler, kann nicht deinstalliert werden."..... :(! Die einzige Lösung war, Windows zurück setzen, also nochmal installiere ich das nicht. :(
 

Sonny101

Member
Registriert
Juni 2009
Ort
Rheinland
Hi Julia.

Gerade erst gesehen. Nu ja, Win10-Expertin bin ich insgesamt nu auch nicht. Aber auch ich mit meinem XP hatte schon mal das Prob. nicht Deinstallieren zu können, die Fehlermeldung ist gerade auch egal ;)

Ich gehe dann folgender Maßen vor:
Über den Explorer den gesamten Maxis Ordner einfach löschen (vorher natürlich evtl. DLs oder UsaData speichern!), Regedit durchführen, Registry auf evtl. verbliebene Einträge checken, Papierkorb löschen, runter- und wieder hochfahren, neu installieren.

Du kannst vorher aber auch noch folgendes probieren, so Du denn DeLuxe installiert hattest:

http://www.simforum.de/showpost.php?p=2564103&postcount=44

Dann alle Reste wech und natürlich die Registry bereinigen:

http://www.simforum.de/showpost.php?p=2562923&postcount=23

Und echt jetzt mal an alle: JA, man muß dabei sehr vorsichtig sein aber man sucht ja auch nach konkreten Maxis-Einträgen und löscht nicht die komplette Registry. Habe ich schon gefühlte drölfmillionenmal gemacht, ist nie was passiert. Man muß nur genau genug hingucken, fertig.

Neuinstallation:

Ohne "Naseweis" erscheinen zu wollen, aber dies ist nunmal die einzig, richtige Reihenfolge also bitte nicht falsch verstehen, einfach nur der Vollständigkeit halber ;)

http://www.simforum.de/showpost.php?p=2722113&postcount=163

Hier gibt es ansonsten nach der korrekten De- und Neuinstallation noch einen guten Tipp von Countrygirl:

http://www.simforum.de/showthread.php?t=198492

Meine Daumen sind gedrückt :nick: :up:
 

watersim44

Member
Registriert
Oktober 2003
Ort
L. E.
Geschlecht
w

Win 10 vs. Win 7

Hallo,
ich habe das Spiel "Sims" aktuell unter Win 8.
Es kann vorkommen das ein Laufwerk eine CD/DVD kurzzeitig nicht erkannt wird. Hast du eine andere CD rein gelegt, wird die erkannt?
Manchmal hilft ein Neustart.

Wie hast du den dann installiert?

Fehlermeldung: Schwerwiegender Fehler...:confused:
ich überlege gerade, ob wir die Meldung schon mal hatten?
Ansonsten wenn das Spiel nicht so zu deinstallieren ging, hast du den CCleaner, da kann man auch nicht gewollte Progs/Spiele deinstallieren
und könnte nachträglich in der Registry schauen, ob dort noch Reste des Spiels sind.

Edit:
hattest du auch TGD mit dabei, vielleicht hilft das zum nachlesen:
Info_schwerwiegFehler
Wie gesagt, manchmal gibt es Startschwierigkeiten:) ;)
bye ws
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonny101

Member
Registriert
Juni 2009
Ort
Rheinland
Moinsen :hallo:

Ich habe gestern auf FB ebenfalls wieder von Probs mit Win10 gelesen. Ein User hatte grundsätzlich das Problem nicht installieren zu können (Fehlermeldung mir unbekannt) und eine andere Userin hatte das Spiel erfolgreich installiert, dann gab es jedoch ein Updat auf Win10 und seitdem funzt es nicht mehr.
Auf CTO-FB habe ich dann einfach mal in die Runde gefragt und bekam folgende Antworten:


  • Try running in admin permission mode and set compatibility to 98 or xp
  • Try copy the setup.exe to desktop, right click to select xp pack 3 compatibility mode. Then run exe as administrator run.
  • My advice is in case you can't run the installation / need to open installing file, copy them to desktop to get them run
Vielleicht hilft's ja wem :)
 

Sonny101

Member
Registriert
Juni 2009
Ort
Rheinland
@Countrygirl:
Ich habe Deine Antwort aus dem anderen Thread - den ich ja hier bereits verlinkt hatte - einfach mal rüberkopiert, damit man nicht ständig hier klicken und da klicken muß ;)

"Countrygirl: Installieren musst du mit rechtsklick auf die Start.exe der CD und dann "als Administrator ausführen"
Wenn alles installiert ist, hier die neue .exe runterladen und der Beschreibung folgen"
https://praxistipps.chip.de/sims-1-u...so-gehts_92763
 

Sonny101

Member
Registriert
Juni 2009
Ort
Rheinland
Zuletzt bearbeitet:

WandelbarJ

Member
Registriert
Mai 2016
Geschlecht
w

Hallo Leute,
ich weiß nicht mehr weiter. Habe hier gefühlt Alles probiert, habe es auch endlich geschafft, dass es richtig deinstalliert wurde. & nun kommt eine neue Fehlermeldung wenn ich Sims 1 Deluxe installieren möchte: Beim Schließen des Autorun-Programms durch das Setup-Programm ist ein Fehler aufgetreten. Bitte Computer neu starten und ernerut versuchen.

Leider weiß ich mir auch keinen Rat und finde keine nützlichen Tipps. :(

Liebe Grüße,
Julia
 

WandelbarJ

Member
Registriert
Mai 2016
Geschlecht
w

Hallo, ich wollte mal eine kurze Zwischenmeldung geben.

Falls jemand dasselbe Problem hat, hier ist die Lösung:
Das Problem Beim Schließen des Autorun-Programms durch das Setup-Programm ist ein Fehler aufgetreten. konnte ich beheben. Ich musste den Taskmanager öffnen und die Autostart.exe von Sims beenden und erneut die Setup.exe starten.

LG, Julia :)
 
  • Danke
Reaktionen: inkeeen

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Zu Beginn des Jahres habe ich praktisch einen neuen PC zusammengestellt. Gleiches Gehäuse, gleiche Grafikkarte, gleiche Speichermedien, der Rest ist neu und aktueller.
Allerdings stelle es sich mal wieder als kompliziert heraus Die Sims neuzuinstallieren. Win10 musste auf meiner Windows SSD neuinstalliert werden, damit es mit dem neuen System arbeiten kann und die alten Lasten weg sind. Ist auch egal.

Ich habe ein Spiel installiert, aber es startete nicht oder beim üblichen "Ein neueres Erweiterungspack wurde installiert, aber du brauchst immer noch Die Sims Deluxe-CD um zu spielen, also muss Deluxe nochmal drüber installiert werden" was auch passiert, wenn man eine noCD exe verwendet, da wurde das Spiel dann deinstalliert. Nun läuft es prima. Bisher habe ich nur bis Urlaub total installiert, da ich zur Zeit keine Lust auf Tiere und eine große Nachbarschaft habe. Trotzdem mal zur Problemlösung: Die Sims unter Windows 10, bedenkt das die Installation immer funktioniert, nur beim Starten braucht es Tricks.

Anmerkung: ich verwende Windows 10 Pro. Das dürfte aber wenig Unterschied machen am Ende

Installation und spielen von Die Sims unter Windows 10:​


  1. Die Sims nach Erscheinungsdatum installieren, beginnend beim Basisspiel oder Deluxe: Die Sims/Die Sims Deluxe > Das volle Leben (ohne Deluxe) > Party ohne Ende > Hot Date > Urlaub total > Tierisch gut drauf > Megastar > Hokus Pokus (!)Anmerkung: Öffnet das Verzeichnis der Installations-CDs geht in den Ordner Setup und führt mit Adminrechten die Setup.exe aus (Rechtsklick auf Setup.exe und Mit Administrationsrechte ausführen klicken). Wichtig zwischen den abgeschlossenen Installationen sind im Ordner [C:\Program Files (x86)\InstallShield Installation Information] die Ordner mit den Zahlenfolgen zu löschen. Das hat bei mir jedenfalls sämtliche Fehlermeldungen verhindert und zur korrekten Installation von Die Sims beigetragen. Ab Urlaub total jedenfalls, fordert das Spiel nicht mehr die Deluxe Edition-CD, es findet keine Neuinstallation statt
  2. Öffnet nach der finalen Installation das Installationsverzeichnis von Die Sims, im Normallfall Maxis\Die Sims - habt ihr in den Ordneroptionen die Dateiendungen eingeschaltet, solltet ihr im Die Sims Ordner die Sims.exe-Datei vorfinden. Benennt die Datei um in "Sims.exe.orig" und bestätigt die Formatänderung, so bleibt die Originaldatei erhalten, die ihr benötigt solltet ihr vorher nicht alle Erweiterungen installiert haben. Mit der folgenden Datei funktioniert die Installation nicht mehr korrekt.
  3. Im Internet sucht ihr nach Die Sims noCD Patch, Chip.de in den Ergebnissen ist der schnellste Weg zu den "noCD Patches": die ZIP heißt TheSims1 Patches
  4. Im ZIP Archiv den Ordner TheSims1 Patches! öffnen, wählt anschließend die Erweiterung, die ihr als letztes installiert habt, wie gesagt ab Urlaub total verlangt das Spiel im Grunde die CD der aktuellen Erweiterung, sollte man Die Sims Deluxe installiert haben. Kopiert die dort enthaltene Sims.exe in das Maxis\Die Sims-Installationsverzeichnis
  5. - folgende Schritte sind möglich, wenn ihr nun Die Sims in den Originalauflösungen spielen möchtet -
  6. Rechtsklick auf die neue Sims.exe im Maxis\Die Sims-Installationsverzeichnis im Rolladenmenü auf Senden an>Desktop (Verknüpfung erstellen)
  7. Auf dem Desktop mit Rechtsklick auf die erstellte Die Sims Verknüpfung, im Rolladenmenü Eigenschaften anklicken, im Folgefenster im Feld Ziel:, hinter den " -r1024x768 mit einem Leerzeichen zwischen " und - setzen. Noch nicht das Fenster schließen (!)Anmerkung: -r800x600 für geringste Auflösung
  8. Wechselt in den Kompatibilitätsreiter und setzt den Haken vor "Als Administrator ausführen". Eventuell auch Kompatibilitätsmodus mit Windows XP SP2 aktivieren. Auf Übernehmen klicken
  9. Jetzt sollte Die Sims auf Windows 10 richtig laufen :)
Die Sims in hoher Auflösung spielen: Nach Schritt 4 folgt dieser Anleitung auf reddit
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha_Regelt

Newcomer
Registriert
Juli 2021
Zu Beginn des Jahres habe ich praktisch einen neuen PC zusammengestellt. Gleiches Gehäuse, gleiche Grafikkarte, gleiche Speichermedien, der Rest ist neu und aktueller.
Allerdings stelle es sich mal wieder als kompliziert heraus Die Sims neuzuinstallieren. Win10 musste auf meiner Windows SSD neuinstalliert werden, damit es mit dem neuen System arbeiten kann und die alten Lasten weg sind. Ist auch egal.

Ich habe ein Spiel installiert, aber es startete nicht oder beim üblichen "Ein neueres Erweiterungspack wurde installiert, aber du brauchst immer noch Die Sims Deluxe-CD um zu spielen, also muss Deluxe nochmal drüber installiert werden" was auch passiert, wenn man eine noCD exe verwendet, da wurde das Spiel dann deinstalliert. Nun läuft es prima. Bisher habe ich nur bis Urlaub total installiert, da ich zur Zeit keine Lust auf Tiere und eine große Nachbarschaft habe. Trotzdem mal zur Problemlösung: Die Sims unter Windows 10, bedenkt das die Installation immer funktioniert, nur beim Starten braucht es Tricks.

Anmerkung: ich verwende Windows 10 Pro. Das dürfte aber wenig Unterschied machen am Ende

Installation und spielen von Die Sims unter Windows 10:​


  1. Die Sims nach Erscheinungsdatum installieren, beginnend beim Basisspiel oder Deluxe: Die Sims/Die Sims Deluxe > Das volle Leben (ohne Deluxe) > Party ohne Ende > Hot Date > Urlaub total > Tierisch gut drauf > Megastar > Hokus Pokus (!)Anmerkung: Öffnet das Verzeichnis der Installations-CDs geht in den Ordner Setup und führt mit Adminrechten die Setup.exe aus (Rechtsklick auf Setup.exe und Mit Administrationsrechte ausführen klicken). Wichtig zwischen den abgeschlossenen Installationen sind im Ordner [C:\Program Files (x86)\InstallShield Installation Information] die Ordner mit den Zahlenfolgen zu löschen. Das hat bei mir jedenfalls sämtliche Fehlermeldungen verhindert und zur korrekten Installation von Die Sims beigetragen. Ab Urlaub total jedenfalls, fordert das Spiel nicht mehr die Deluxe Edition-CD, es findet keine Neuinstallation statt
  2. Öffnet nach der finalen Installation das Installationsverzeichnis von Die Sims, im Normallfall Maxis\Die Sims - habt ihr in den Ordneroptionen die Dateiendungen eingeschaltet, solltet ihr im Die Sims Ordner die Sims.exe-Datei vorfinden. Benennt die Datei um in "Sims.exe.orig" und bestätigt die Formatänderung, so bleibt die Originaldatei erhalten, die ihr benötigt solltet ihr vorher nicht alle Erweiterungen installiert haben. Mit der folgenden Datei funktioniert die Installation nicht mehr korrekt.
  3. Im Internet sucht ihr nach Die Sims noCD Patch, Chip.de in den Ergebnissen ist der schnellste Weg zu den "noCD Patches": die ZIP heißt TheSims1 Patches
  4. Im ZIP Archiv den Ordner TheSims1 Patches! öffnen, wählt anschließend die Erweiterung, die ihr als letztes installiert habt, wie gesagt ab Urlaub total verlangt das Spiel im Grunde die CD der aktuellen Erweiterung, sollte man Die Sims Deluxe installiert haben. Kopiert die dort enthaltene Sims.exe in das Maxis\Die Sims-Installationsverzeichnis
  5. - folgende Schritte sind möglich, wenn ihr nun Die Sims in den Originalauflösungen spielen möchtet -
  6. Rechtsklick auf die neue Sims.exe im Maxis\Die Sims-Installationsverzeichnis im Rolladenmenü auf Senden an>Desktop (Verknüpfung erstellen)
  7. Auf dem Desktop mit Rechtsklick auf die erstellte Die Sims Verknüpfung, im Rolladenmenü Eigenschaften anklicken, im Folgefenster im Feld Ziel:, hinter den " -r1024x768 mit einem Leerzeichen zwischen " und - setzen. Noch nicht das Fenster schließen (!)Anmerkung: -r800x600 für geringste Auflösung
  8. Wechselt in den Kompatibilitätsreiter und setzt den Haken vor "Als Administrator ausführen". Eventuell auch Kompatibilitätsmodus mit Windows XP SP2 aktivieren. Auf Übernehmen klicken
  9. Jetzt sollte Die Sims auf Windows 10 richtig laufen :)
Die Sims in hoher Auflösung spielen: Nach Schritt 4 folgt dieser Anleitung auf reddit
Zunächst mal danke für die Anleitung :) Hab mich extra dafür registriert :D
Außerdem möchte ich dazu schreiben, dass das Spiel + alle Add Ons nach der Anleitung auch problemlos unter Windows 11 läuft
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon

watersim44

Member
Registriert
Oktober 2003
Ort
L. E.
Geschlecht
w

Hi Micha,
Danke für die Info.
Ich denke, es geht vermutlich meistens mit Spielen und den geringeren Spiel-Anforderungen.
Wenn man die richtigen Einstellungen übernimmt.
Nur andersherum Spiele die eine große Graka, viel Speicher usw. benötigen, das wird schwierig.
Bei den alten Spielen muss man noch ein bisschen Geduld haben, dass alles durch zuklicken.

Heute geht es meist schneller, oder auch mit den Downloadcodes, installieren und fertig.
 

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Ist euch der Fehler bekannt, dass das Spiel durchinstalliert wurde und noch immer der Basisspiel/Deluxe Ladescreen angezeigt wird, obwohl ihr aktuellere Erweiterungen installiert habt? Oder auch das verbesserte Dialogsystem der Sims ab HotDate nicht benutzt wird und stattdessen der Standard aus dem Basisspiel?

Nachtrag: Sollte jemand diesen Fehler mal haben, einfach alle anderen Erweiterungen drauf installieren. Bei mir hat das geholfen.

Um den Start des Spiels zu beschleunigen: Öffnet das Eigenschaftenfenster der Die Sims Verknüpfung, die man zum starten des Spiels verwendet, und gebt hinter der Auflösungsangabe (-r800x600 oder r1280x768) noch " -skip_intro" ein, ohne die "". Das lässt das Spiel direkt im Ladebildschirm starten.

Auch nett: gebt zusätzlich -debug_objects ein, das sollte das Spiel im Debug Mode starten.
 
Zuletzt bearbeitet:

inkeeen

Member
Registriert
Oktober 2015
Geschlecht
w

Hallo, ich wollte aus Nostalgiegründen mal wieder meine Sims 1 Sammlung installieren. Hat mit den Tipps hier auch ganz gut geklappt bis zum Pack Tierisch gut drauf. Leider hat sich beim wechseln der CD nichts mehr getan. Ich habs 2 Stunden laufen lassen in der Hoffnung es tut sich doch noch was und hab dann die CD entfernt. Tja und seitdem geht gar nichts mehr. Wenn ich die Installation von Tierisch gut drauf versuche zu starten sagt er Die Sims sind nicht installiert. versuche ich das was von den Sims auf dem PC ist zu Deinstallieren kommt ein Schwerwiegender fehler: Die Support-Datei für die Installation konnte nicht installiert werden. Der selbe Fehler kommt auch wenn ich einfach versuche die Sims neu zu Installieren. Ich komme also nicht mehr vor und nicht mehr zurück. weiß irgendwer wie ich zumindest das was schon auf dem PC ist wieder restlos weg bekomme, wenn ichs schon nicht installiert bekomme? Ich hab win 10. Hilfe :ohoh:
 

watersim44

Member
Registriert
Oktober 2003
Ort
L. E.
Geschlecht
w

Hallo inkeen,wie hast du das Spiel deinstalliert? Der CCleaner macht das sauber, ist kostenfrei,dann anschließend die regisstry säubern.
-das steht hier auch irgendwo 😉

Von einer Fehlermeldung,davon immer ein Screenshot machen, da kann/ muss genau danach suchen.
Schau hier: https://www.simforum.de/index.php?threads/26358/ und hier
Wie sieht die CD von hinten aus,ist die zerkratzt?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: inkeeen

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten