Was nervt euch?

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

Super danke euch beiden für die Tipps ❤️ das ist das schöne hier am Forum. Man bekommt für jedes Problem eine Lösung 😊
 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Was mich aktuell echt nervt, ist die Tatsache, dass das Besteller Autoren Bestreben nicht mit der Freelancer Karriere kombinierbar ist...
Wäre schon cool gewesen, wenn die Bücher, die meine Sima als Freelancerin schreibt, auch für das Bestreben zählen.
Plus, warum zählen die ganzen vorab veröffentlichten Bücher nicht in den neuen Meilenstein hinein? Das Bestreben ist bisher wirklich eines der Aufwändigsten und Nervigsten...
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Was mich aktuell echt nervt, ist die Tatsache, dass das Besteller Autoren Bestreben nicht mit der Freelancer Karriere kombinierbar ist...
Wäre schon cool gewesen, wenn die Bücher, die meine Sima als Freelancerin schreibt, auch für das Bestreben zählen.
Plus, warum zählen die ganzen vorab veröffentlichten Bücher nicht in den neuen Meilenstein hinein? Das Bestreben ist bisher wirklich eines der Aufwändigsten und Nervigsten...
@TheChaosqueen Hast du eventuell Mods im Spiel, die da eingreifen? Bei mir hat es mit dem Bestseller-Bestreben und der Freelancer-Karriere als Schriftsteller super geklappt. Siehe hier bei meinem Sim Alex Scribbler.
 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
@TheChaosqueen Hast du eventuell Mods im Spiel, die da eingreifen? Bei mir hat es mit dem Bestseller-Bestreben und der Freelancer-Karriere als Schriftsteller super geklappt. Siehe hier bei meinem Sim Alex Scribbler.
Hmm, ein paar kleine Mods von Bienchen, aber hauptsächlich zur Kleidung und Tieren. Die dürften da ja eigentlich nicht mit interagieren. Zumal ich auch penibel darauf achte alles Up-to-date zu halten...

Aber wenn das bei dir ging, mache ich mich vielleicht wirklich mal auf die Fehlersuche. Da die Geburt im Krankenhaus in dem Spielstand ja auch so buggy war, habe ich wohl entweder was übersehen oder was anderes stimmt nicht. Danke dir!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Widget88

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Was mich immer wieder nervt ist dieses total unnötige Begrüßungskomitee. Das man das für jeden Haushalt extra an der Haustür ausschalten muss, ist meiner Meinung nach extrem blöd gelöst.
Warum gibt es kein Punkt unter den Einstellungen der dann für den gesamten Spielstand zählt? Bin da jemand der nur sehr ungerne Besuch von Sims da hat, die bauen einfach zu viel Mist.
Ich mein ich geh doch auch nicht bei wildfremden Leuten in die Wohnung und häng mich vor deren PC, lese deren Bücher (und klaue die Bücher dann auch noch) oder springe ungefragt in den Pool

Die Krönung ist aber das man bei den Nachbarn dann erstmal ordentlich Minus in Sachen Beziehung kassiert wenn man sie nicht reinlässt. Ja, wie kann man nach einem Umzug es wagen seine Ruhe haben zu wollen :nonono:
 
  • Danke
Reaktionen: Tigerkatze

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Was mich immer wieder nervt ist dieses total unnötige Begrüßungskomitee. Das man das für jeden Haushalt extra an der Haustür ausschalten muss, ist meiner Meinung nach extrem blöd gelöst.
Warum gibt es kein Punkt unter den Einstellungen der dann für den gesamten Spielstand zählt? Bin da jemand der nur sehr ungerne Besuch von Sims da hat, die bauen einfach zu viel Mist.
Ich mein ich geh doch auch nicht bei wildfremden Leuten in die Wohnung und häng mich vor deren PC, lese deren Bücher (und klaue die Bücher dann auch noch) oder springe ungefragt in den Pool

Die Krönung ist aber das man bei den Nachbarn dann erstmal ordentlich Minus in Sachen Beziehung kassiert wenn man sie nicht reinlässt. Ja, wie kann man nach einem Umzug es wagen seine Ruhe haben zu wollen :nonono:
Man kann das Begrüßungskomitee ausschalten? :confused: Wie das?
Ist das im Türenmenue evtl. "Vertreter"? Weiß nicht was "Vertreter" bei den Sims überhaupt bedeuten soll.
Ich glaube es gibt einen Mod gegen das Begrüßungskomitee, muss aber erst mal suchen gehen.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

https://modthesims.info/download.php?c=1&t=558097 Nutze ich zB. Damit kann man selber steuern, wie lange eine Party gehen soll. Hat man keinen Bock, klickt man sie einfach weg. Will man die Nacht durchmachen, ist die Mod auch ganz gut^^

Oder ich glaube doch, dass man das mit dem UI Cheat Extension abstellen kann. Bin mir da aber nicht sicher.
 

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Man kann das Begrüßungskomitee ausschalten? :confused: Wie das?
Ist das im Türenmenue evtl. "Vertreter"? Weiß nicht was "Vertreter" bei den Sims überhaupt bedeuten soll.
Ich glaube es gibt einen Mod gegen das Begrüßungskomitee, muss aber erst mal suchen gehen.
ich schalte bei "kein Zutritt" einfach immer alles aus, aber ich vermute mal das es der Punkt Nachbarn ist, aber wenn man zu spät dran denkt, kommen die halt trotzdem angekleckert
 
  • Danke
Reaktionen: Tigerkatze

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Tigerkatze
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

So langsam werde ich richtig sauer, wozu kann man die Selbstständigkeit ausschalten wenn die Sims doch machen was sie wollen (und nicht was ich will)?:polter:
Meine momentane Familie besteht aus 2 Senioren, 2 Junge Erwachsene, 1 Kind und 1 Kleinkind. Der Opa und die Eltern der beiden Jüngsten habe ich im Wohnzimmer vor dem TV "geparkt", wie ich das immer mache, da ich ja nicht gleichzeitig mich um alle meine Sims kümmern kann bei ausgeschalteter Selbstständigkeit. Während der Sohn/Enkel Elias (gerade zum Kind geworden) sich um seine Fähigkeiten kümmern, beschäftige ich mich mit der Jüngsten Kleinkind Ronja wo die Oma die Kleine unterhält. Nach ein paar Stunden sehe ich, das der Opa drausen im Freien steht und nicht wie zuletzt vorm TV. Habe jetzt wirklich die Nase voll und lasse ihn halt da drausen im Winter in der Kälte rumstehen, wenn es ihm zu kalt wird, wird er schon wieder reinkommen, hat es ja auch trotz ausgeschalteter Selbstständigkeit geschafft selbstständig nach drausen zu gehen, da wird er es wohl auch schaffen wieder selbstständig reinzugehen wenn es ihm zu kalt wird. Wenn nicht, dann friert er wohl, warum hat er auch die ausgeschaltete Selbstständigkeit ignoriert, nun muß er eben mit den Folgen klarkommen, ich hole den jedenfalls erst wenn es zeit fürs Abendessen wieder rein und das sind noch einige Stunden.
Jetzt sagt mir aber nicht, die Sims sind halt einfach so programmiert (ist nicht böse gemeint), ich sage nein das hat nichts damit zu tun das die Sims bei ausgeschalteter Selbstständigkeit, so vieles trotzdem alleine machen (und das wird immer mehr, habe ich den Eindruck). Wenn die Selbstständigkeit aus ist da sollte die auch aus sein, egal ob die Sims einfach so programmiert wurden, was ich einfach für eine Ausrede halte, in meinen Augen sind die nur unfähig das gescheit hinzubekommen. Das hat nichts aber rein gar nichts damit zu tun das die Sims einfach so programmiert wurden. Da kann man gleich die Option in den Optionen weglassen, das man die Selbstständigkeit ausschalten kann.
Wenn ich will das sich meine Sims unterhalten, oder nach drausen gehen (warum auch immer), da würde ich entweder die Selbstständigkeit anschalten oder meine Sims manuell anstoßen das oder das zu machen.
 

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Hallo

So langsam werde ich richtig sauer, wozu kann man die Selbstständigkeit ausschalten wenn die Sims doch machen was sie wollen (und nicht was ich will)?:polter:
Meine momentane Familie besteht aus 2 Senioren, 2 Junge Erwachsene, 1 Kind und 1 Kleinkind. Der Opa und die Eltern der beiden Jüngsten habe ich im Wohnzimmer vor dem TV "geparkt", wie ich das immer mache, da ich ja nicht gleichzeitig mich um alle meine Sims kümmern kann bei ausgeschalteter Selbstständigkeit. Während der Sohn/Enkel Elias (gerade zum Kind geworden) sich um seine Fähigkeiten kümmern, beschäftige ich mich mit der Jüngsten Kleinkind Ronja wo die Oma die Kleine unterhält. Nach ein paar Stunden sehe ich, das der Opa drausen im Freien steht und nicht wie zuletzt vorm TV. Habe jetzt wirklich die Nase voll und lasse ihn halt da drausen im Winter in der Kälte rumstehen, wenn es ihm zu kalt wird, wird er schon wieder reinkommen, hat es ja auch trotz ausgeschalteter Selbstständigkeit geschafft selbstständig nach drausen zu gehen, da wird er es wohl auch schaffen wieder selbstständig reinzugehen wenn es ihm zu kalt wird. Wenn nicht, dann friert er wohl, warum hat er auch die ausgeschaltete Selbstständigkeit ignoriert, nun muß er eben mit den Folgen klarkommen, ich hole den jedenfalls erst wenn es zeit fürs Abendessen wieder rein und das sind noch einige Stunden.
Jetzt sagt mir aber nicht, die Sims sind halt einfach so programmiert (ist nicht böse gemeint), ich sage nein das hat nichts damit zu tun das die Sims bei ausgeschalteter Selbstständigkeit, so vieles trotzdem alleine machen (und das wird immer mehr, habe ich den Eindruck). Wenn die Selbstständigkeit aus ist da sollte die auch aus sein, egal ob die Sims einfach so programmiert wurden, was ich einfach für eine Ausrede halte, in meinen Augen sind die nur unfähig das gescheit hinzubekommen. Das hat nichts aber rein gar nichts damit zu tun das die Sims einfach so programmiert wurden. Da kann man gleich die Option in den Optionen weglassen, das man die Selbstständigkeit ausschalten kann.
Wenn ich will das sich meine Sims unterhalten, oder nach drausen gehen (warum auch immer), da würde ich entweder die Selbstständigkeit anschalten oder meine Sims manuell anstoßen das oder das zu machen.
Wurde er vielleicht von Aliens entführt? Dann rennen die auch allein raus. Ich spiele auch mit ausgeschalteter Selbstständigkeit und bei mir rennt kein Sim ohne Grund raus.
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ich glaube Senioren werden nicht mehr von Aliens entführt?! Sicher bin ich mir aber nicht.
Bei mir ist es mir der Selbstständigkeit genau umgekehrt %) Ich spiele immer mit eingesch. Selbstst., aber was machen die Sims, stehen draussen u. drinnen dumm rum und machen nix. :rolleyes:
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich mache ja auch laufend Bilder für die Geschichte. Oft so zwischen 70 und 100 Bilder am Tag/pro Folge. Manche Szenen müssen dann einfach sitzen, damit es auch gut in die Story passt. Was mich da wiederum mehr nervt ist, dass die Sims dann eine bestimmte Animation machen sollen und sie dann sabbeln und sabbeln und sabbeln und irgendwann wird es dann endlich mal ausgeführt. Würde ich viel Autonomie mit dem MCCC nicht abstellen (also Dinge, die Sims trotz ausgeschalteter Selbstständigkeit machen) würde ich auch eine Klatsche bekommen.

Nur ich würde nicht unbedingt die Sims dann draußen erfrieren lassen und sie sonst wie "bestrafen"^^. Dafür sind sie mir für meine Geschichte einfach zu wertvoll.

Ich stelle mir @Stubenhocker50 manchmal vor, wie sie da so rumflucht und jede Woche eine neue Tastatur braucht, weil die Sims mal wieder nur Dummfug machen =)
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Nein von Aliens entführt kann ich ausschließen denn das habe ich schon sehr lange im MC ausgeschaltet. Bei mir werden also überhaupt nie Sims von Aliens entführt.
Aber muß zu meiner Schande zugeben, das war doch nicht der Opa der da drausen rumgestanden ist, habe ihn mit dem jüngeren Sohn der nicht mehr im Haushalt wohnt, verwechselt. Denn der sieht seinen Papa schon sehr ähnlich und da er eine Wollmütze aufhatte konnte ich auch nicht die grauen, wenigen Haare sehen, die mein Opa hat aber noch nicht der Sohn. :schäm:
Aber nichts destro trotz machen die Sims einfach viel zu viel bei ausgeschalteter Selbstständigkeit alleine. Zum Beispiel was ich schon in einem Beitrag weiter ober geschrieben hatte, beim Essen am Tisch (ich schicke meine Sims immer erst alle an den Tisch, und erst wenn alle sitzen, lasse ich sie essen) die plötzlich anfangen miteinander zu reden oder sie sitzen einfach nur so auf der Couch und sollen einfach nur sitzen und Musik aus ihren Ohrhörer hören, aber nein nach einiger Zeit fangen die auch oft an sich zu unterhalten. Diese plötzlich miteinander reden bei ausgeschalteter Selbstständigkeit muß erst mit einem der letzten Patches dazugekommen sein, denn vorher hatte ich das nie.
 

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Hallo

Nein von Aliens entführt kann ich ausschließen denn das habe ich schon sehr lange im MC ausgeschaltet. Bei mir werden also überhaupt nie Sims von Aliens entführt.
Aber muß zu meiner Schande zugeben, das war doch nicht der Opa der da drausen rumgestanden ist, habe ihn mit dem jüngeren Sohn der nicht mehr im Haushalt wohnt, verwechselt. Denn der sieht seinen Papa schon sehr ähnlich und da er eine Wollmütze aufhatte konnte ich auch nicht die grauen, wenigen Haare sehen, die mein Opa hat aber noch nicht der Sohn. :schäm:
Aber nichts destro trotz machen die Sims einfach viel zu viel bei ausgeschalteter Selbstständigkeit alleine. Zum Beispiel was ich schon in einem Beitrag weiter ober geschrieben hatte, beim Essen am Tisch (ich schicke meine Sims immer erst alle an den Tisch, und erst wenn alle sitzen, lasse ich sie essen) die plötzlich anfangen miteinander zu reden oder sie sitzen einfach nur so auf der Couch und sollen einfach nur sitzen und Musik aus ihren Ohrhörer hören, aber nein nach einiger Zeit fangen die auch oft an sich zu unterhalten. Diese plötzlich miteinander reden bei ausgeschalteter Selbstständigkeit muß erst mit einem der letzten Patches dazugekommen sein, denn vorher hatte ich das nie.
Hast du häufig Sims zu Besuch die nicht zum Haushalt gehören? Denn die starten ja von sich aus Unterhaltungen oder es ist eine Mod die dafür sorgt, denn sowas hab ich bisher noch nicht beobachtet (bzw. nur wenn Sims anwesend waren die nicht zum Haushalt gehören)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Meine Sims haben nie Besuch von fremden Sims, die Haustüre ist auch nur für Haushaltsmitglieder geöffnet, da kommt kein fremder Sim ins Haus, also keiner der nicht zum Haushalt gehört. Aber was mir früher schon aufgefallen ist (ist aber schon länger her), das meine Sims sich im Haus mit Jemanden auserhalb vom Haus unterhalten haben, also durch die Wände sozusagen, aber das ist schon sehr lange her, als das so war.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ich stelle mir @Stubenhocker50 manchmal vor, wie sie da so rumflucht und jede Woche eine neue Tastatur braucht, weil die Sims mal wieder nur Dummfug machen =)
Vor allem klingt es ja so viel einfacher. Aber ich habe mal ne Challenge gespielt, wo die Selbstständigkeit komplett ausgeschaltet werden musste. Ich fand das total
anstrengend! :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Vor allem klingt es ja so viel einfacher. Aber ich habe mal ne Challenge gespielt, wo die Selbstständigkeit komplett ausgeschaltet werden musste. Ich fand das total
anstrengend! :lol:
Hallo

So unterschiedlich kann man es sehen. Ich finde die eingeschaltete Selbstständigkeit sehr anstrengend und wenn die ausgeschaltete Selbstständigkeit richtig funktionieren würde wäre die für mich einfach entspannend und ich kann eben selbst bestimmen wann, wo, was meine Sims wie machen sollen, wenn es denn funktionieren würde. :)
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Also ich spiel ja immer mit Selbständigkeit, nur wenn ein Sim grad was bestimmtes langwieriges machen soll wie z.B. ein Fähigkeitsbuch lesen, schalt ich um auf das die Selbstständigkeit beim aktiven Sim aus ist und das hat bisher ohne Problem geklappt. Ganz ohne Selbständigkeit könnte ich gar nicht spielen, das wäre mir viel zu langweilig, wenn die dann nur doof rumsitzen und allein fernsehen, allein Musik hören usw. da brauch ich doch dann keine Familie spielen wen sie nur dumm rumsitzen und nix tun.
 

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

Ich spiele auch mit Selbstständigkeit - doch manchmal bin ich kurz davor den Sims jegliche freie Entscheidung zu nehmen.

Ein Beispiel - ein Date zweier Sims auf Gemeinschaftsgrundstück:
- ankommen, alle Sims beamen fast gleichzeitig auf dem Grundstück.-WIRKLICH DUMM GELÖST VON EA, Wieso nicht so wie bei Sims2?
- sofort wird man random in ein Gespräch verwickelt, das ganz oft auch eine "Priorität" vor den Befehlen des Spielers hat!!! -NERV! ( ich meine ich als Spieler sollte hier doch der "OBERGOTT" sein, oder?)
- man gibt den Befehl "zusammen sitzen" auf einen Tisch. Sims 1 setzt sich an den Tisch , Sim 2 an einen anderen!!! -NERV!
- ich setze die Sims nochmal um auf eine Couch, in der Hoffnung da sitzen sie zu zweit. Sim 1 sitzt, doch jedoch bis Sim 2 auch ankommt steht Sim 1 auf um - in diesem Fall - ein Buch zu holen! (was ja auch nie gelesen wird sondern nur geblättert wird) -NERV!
- mittlerweile "etwas" genervt, gebe ich den Befehl nochmal. Diesmal klappt es, beide sitzen. Doch da taucht just in diesem Moment ein Random Sim auf und setzt sich mit auf die Couch. Jetzt ist es für beide Sims das wichtigste erst mal mit diesem Random sich auszutauschen- NERV!
- ich schicke dank eines Mods den Random weg! Puh - in der Zwischenzeit steht Sim 1 auf um sich ein Kaffe zu holen. - ICH KRIEG GLEICH DIE KRISE!
- 3 Simstunden sind wir schon in diesem Cafe und ich habe nicht eine Interaktion zwischen den beiden Sims durchführen können.

Ich frage mich dann immer was das soll!? Stellt sich wirklich irgendein Entwickler vor das so Spielspaß entsteht?

Da fällt mir auch noch eins ein was mich wirklich jedes mal auf die Palme bringt - und das sind die anderen Sims auf einem GemLOt. Beispiel dieses HerstellungsGrundstück aus Nachhaltig leben, jedes verfügbare Gerät /Apparatur ist von Townies besetzt. Der Spiel sim hat oft keine Chance das Gerät auch mal zu benutzen. Das gilt auch für andere Grundstücke- im Cafe wollen alle Kaffee zum selben Zeitpunkt bestellen, so das der SpielSim gar nicht rankommt. In der Bar das gleiche, Karaoke ...etc.....
Ist ja schön und gut das da für Immersion gesorgt wird, aber darf ich als Spieler nur zugucken? Oder auch mal ran? Wer sollte hier Vorrang haben ? Ich der Spieler oder die Simulation?

Ach ja- und was soll dieser Schichtwechsel von Personal kurz nachdem man angekommen ist? Bei Sims3 hat das ja noch Sinn gemacht, aber hier wo das Grundstück ja erst aktiv ist wenn man ankommt ist mir das ein Rätsel wozu das gut sein soll
 
Zuletzt bearbeitet:

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@calypsosim oh gott, das fühle ich gerade wirklich sehr, was du da schreibst. Zu zweit klappt es bei mir recht gut. Ich achte darauf, dass ich dann wirklich an einen Tisch gehe, an dem nur zwei Stühle stehen, dann setzt sich schon mal keiner dazu. Dieses random ansprechen, kann man mit Mods von Bienchen ganz gut unterbinden (da gibt es keine Mod, mit denen man die Sims wegschicken kann, weiß nur nicht mehr genau, wie die heißt)

Letztens war ich aber mit einer Gruppe von 8 Leuten im Restaurant und bin fast ausgerastet. Die gehörten nicht dem selben Haushalt an und während der eine Sim am Empfang im einen Tisch bittet, verteilen sich alle anderen 7 Sims querfeldein auf dem Grundstück. Das zusammen sitzen klappt auch nicht wirklich, denn durch das Aufteilen der Sims ist jeder schon mal am letzten Eck des Grundstücks und labert mit irgednwelchen Townies. Wenn auch der letzte Sim sich dann mal dazu bequemt, an den Tisch zu hocken, springen alle anderen schon wieder auf (trotz Mod). Am Ende hab ich es nur geschafft, indem ich alle Türen entfernt habe, damit die Sims nicht mehr so weit wegrennen konnten. Die Kellner konnten diesen Tisch dann noch bedienen aber alle anderen Besucher des Restaurants gingen dann halt leer aus. Richtiger Müll, wie das programmiert wurde einfach. Die Restaurants bringen mich regelrecht zur Weißglut, genau wie die Cafés.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ja, das mit dem Sitzen ist so ne Sache...
Was mir in letzter Zeit wahnsinnig auf den Keks geht, ist, wenn die Sims sich hinsetzen, wenn sie es nicht sollen. Beim normalen Spielen stört mich das ja auch gar nicht, aber wenn ich versuche, Bilder für meine Fotostory zu machen, kann es echt übel werden. Zwei Sims unterhalten sich, ich mache ein paar Bilder und plötzlich beschließt einer der beiden wegzurennen und sich auf die nächste Bank zu setzen. Fein. Ich sage ihm, er soll wieder aufstehen und zurückkommen. In der Zwischenzeit setzt sich der zweite Sim hin. Das geht dann eine ganze Weile so hin und her, bis endlich wieder beide stehen, meist aber leider an einer anderen Stelle als vorher, was es mit der Kontinuität ein bisschen schwierig macht...
Ich finde schon immer eine Lösung, aber das kostet manchmal echt Zeit und Nerven.
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@Feuerphönix ja das ist bei mir auch so. Ich möchte gerne, dass ein Sim während der Unterhaltung steht und der andere auf einer Bank sitzt, weil ich genau so ein Bild für meine Geschichte brauche. Nop, der andere setzt sich dann auch auf die Bank, oder auch gern mal 3 Bänke weiter etc. Es hat mich echt so genervt teilweise, dass ich lieber den Satz in meiner Story umgeschrieben habe, als mich da weiter rumzuärgern 🙄
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
@Annarya
Kann ich mir vorstellen. Aber du machst zu deinem Glück ja nicht so viele Bilder pro Konversation wie ich. Bei mir kommt es manchmal vor, dass ich schon 12 Bilder hab von zwei Sims, die sich stehen unterhalten und ich bräuchte nur noch 1-3 weitere, aber nein! Genau in diesem Augenblick setzen sie sich hin. Vielleicht sollte ich weniger Bilder machen und mehr schreiben oder so, dann hätte ich das Problem nicht.
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@Feuerphönix ja ganz bewusst habe ich mich für sehr wenige Bilder entschieden, obwohl ich es eigentlich schöner finde, wenn man viele Bilder anschauen kann... Zum einen hatte ich iwann knapp 1300 Screenshots auf dem Rechner und zum anderen ließ es sich einfach manchmal so schwer abbilden, wegen oben genannter Probleme mit dem Hinsetzen.
 

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
42
Ort
Bonn
Geschlecht
w

@Feuerphönix & @Annarya Oh bei den Göttern, ja!
Das Hauptproblem in meiner Fotostory. Inzwischen kapituliere ich meistens und versuche es einzubauen. Klappt natürlich nicht immer. Ich ignoriere nunmehr in der Regel, dass im nächsten Bild die Sims komplett anders sitzen/stehen und zum Teil auch plötzlich andere Klamotten anhaben, weil einer den dringenden Drang verspürte, genau in diesem Moment seine Gänsehaut/Hitzewallungen zu korrigieren oder mal eben meditieren zu gehen. Gnaaa!
 
  • Danke
Reaktionen: Annarya

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ich ignoriere nunmehr in der Regel, dass im nächsten Bild die Sims komplett anders sitzen/stehen und zum Teil auch plötzlich andere Klamotten anhaben, weil einer den dringenden Drang verspürte, genau in diesem Moment seine Gänsehaut/Hitzewallungen zu korrigieren oder mal eben meditieren zu gehen. Gnaaa!
Soweit bin ich leider noch nicht. Gerade falsche Kleidung lässt sich durch das MCCC ja wenigstens leicht wieder korrigieren. Bisher schaffe ich es gerade so, den Drang zu unterdrücken die Bilder eines ganzen Kapitels neu aufzunehmen, weil einem Sim plötzlich die Fingernägel fehlen oder ein Ring oder sonst eine Kleinigkeit. Hinterher fällt das ja sowieso niemandem auf außer einem selbst. Ich hab das bei dir mit der Sitzordnung oder der Kleidung zum Beispiel nie bewusst bemerkt...
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@seebee und @Feuerphönix ich nutze auch den MCC zum umziehen, aber das kann sehr mühsam sein, wenn sich jeder 5x umzieht. Ich habe am Ende tatsächlich meinen Fokus dann mehr auf den Text gelegt als auf die Bilder, denn ich habe dann irgednwann festgestellt, dass ich mein Spiel nur noch starte um Fotos zu machen und hatte dann gar keine Freude mehr daran sondern nur noch Frust. Habe mich dann doch wieder mehr aufs eigentliche Spielen der Geschichte fixiert. Da erfreue ich mich dann lieber an den schönen Fotos von anderen😍
 

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
42
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Inzwischen habe den den MCCC wiederentdeckt und zumindest das Kleidungsproblem unter Kontrolle (wobei mir mein Spiel dabei auch schon einmal abgeschmiert ist).
"Spiel starten, um Fotos zu machen" und "Spiel starten, um einfach nur zu spielen" sind bei mir ja ein und dasselbe. Ich habe ja nur sehr wenige, wirklich durchgescriptete Passagen und selbst die gehe ich manchmal recht locker und spontan an. Eher als grobe Idee, denn als festes, ausgefeiltes Script. Zumindest diesen Frust erspare ich mir also. Aber ich kann ihn sehr gut nachvollziehen. Wie oft habe ich meine Kamera schon auf eine "Hey, das ist ja cool"-Szene gehalten, in der Hoffnung, was tolles einfangen zu können, nur damit die Sims in der nächsten Sekunde dieses "Tolle" abbrechen und plötzlich getrennte Wege gehen/verschwinden. Ist immer schade, wenn man so einen vielversprechenden Anfang wegwerfen muss.
Witzig finde ich, wenn ich bei anderen superpassende Fotos sehe. Dieses "Cool. Wie hat der Erzähler das bloß hinbekommen."
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich musste über eure Schilderungen echt lachen, da ich das alles EXAKT nachfühlen kann. Dieses Gefühl, wenn die Sims zum 5ten mal mitten im Gespräch abwechselnd zur nächstgelegenen Bank rennen, um sich hinzusetzen...es ist immer wieder das gleiche Gefühl, nämlich das irrationale Bedürfnis, vor lauter Frust in die Schreibtischplatte zu beißen!! 🤣 Ich weis nicht, wie oft ich dabei schon den Bildschirm angebrüllt und gleichzeitig den Schreibtisch vermöbelt habe...😋Herrlich!

Über solche Aktionen ist es in der Simwelt auch schonmal dunkel geworden... :rolleyes:
Da ich aber sehr oft abspeichere, hab ich kein Problem damit einen Spielstand zurückzugehn, wo es noch hell ist, und es solange zu versuchen, bis es endlich klappt!
Inzwischen kann ich oft schon abschätzen, wo es problematisch werden und länger dauern könnte. Da speichere ich dann bewusst davor, damit ich alle Zeit der Welt hab, um auch diese Momente im Leben meiner Sims angemessen festzuhalten!

Ich liebe es einfach, Fotos von meinen Simsies zu machen!! :Love:

Ansonsten halte ich es so wie Annaraya...wenn ich mal keine Lust auf diesen Kampf hab, dann bau ich das einfach in meine Geschichte ein...

Ich spiele auch mit Selbstständigkeit - doch manchmal bin ich kurz davor den Sims jegliche freie Entscheidung zu nehmen.

Da würdest du nix mit gewinnen...ich spiel IMMER mit ausgeschalteter Selbstständigkeit, und ich muss mich trotzdem mit diesem ganzen Kram rumschlagen. 😬
Sind halt unsere Simsies...ein Sack Flöhe, die einfach nicht zu bändigen sind!😅
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ja, das mit dem Sitzen ist so ne Sache...
Was mir in letzter Zeit wahnsinnig auf den Keks geht, ist, wenn die Sims sich hinsetzen, wenn sie es nicht sollen. Beim normalen Spielen stört mich das ja auch gar nicht, aber wenn ich versuche, Bilder für meine Fotostory zu machen, kann es echt übel werden. Zwei Sims unterhalten sich, ich mache ein paar Bilder und plötzlich beschließt einer der beiden wegzurennen und sich auf die nächste Bank zu setzen. Fein. Ich sage ihm, er soll wieder aufstehen und zurückkommen. In der Zwischenzeit setzt sich der zweite Sim hin. Das geht dann eine ganze Weile so hin und her, bis endlich wieder beide stehen, meist aber leider an einer anderen Stelle als vorher, was es mit der Kontinuität ein bisschen schwierig macht...
Ich finde schon immer eine Lösung, aber das kostet manchmal echt Zeit und Nerven.
Siehste und mich regt es genau umgekehrt auf. Zwei Sims sitzen am Tisch. Und nur weil man ne Aktion klickt wo sie sich einfach nur unterhalten sollen, stehen sie auf und stellen sich neben den Tisch.
Verdammte Hacke, ihr sitzt euch gegenüber. Wieso könnt ihr nicht im Sitzen reden? Vor allem wenn sie auch noch mit dem Essen in der Hand aufstehen.
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Nach langer Zeit spiele ich auch mal wieder. Was mich sehr nervt, ist die ewige Tanzerei. Vor allem in den Restaurants. Zwar habe ich Bienchens Mod dagegen, aber dennoch: Jedes Mal, wenn meine Sims in einem Restaurant ankommen, tanzen mindestens zwei Sims unter den Lautsprechern. Ich finde es aber auch blöd, sämtliche Lautsprecher aus allen Restaurants zu entfernen.
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Was mich unglaublich nervt, ist, dass die Kinder nicht die gleiche Hautfarbe wie die Eltern haben. Geht euch das auch so? Besonders diese ganzen grauen Hauttöne. Niemand hat graue Haut.

Durch diese neue Funktion, mit der Bewegung in die Nachbarschaft kommen soll, haben meine Townies unglaublich viele Kinder bekommen. Ein NPC hat 5 Babys bekommen!! Zwei Familien 4 Babys, einige 3 und jede Menge ein und zwei Babys. Ich bekomme ja immer gerne viele Kinder mit meinen Sims, aber das ist schon krass. Ich bin fast vom Stuhl gekippt. Ich habe die jetzt alle zu Kleinkinder werden lassen und jedes Kind hat eine andere Hautfarbe. Von Genetik ist da nicht viel zu sehen.
 
  • Danke
Reaktionen: Malve

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Was mich unglaublich nervt, ist, dass die Kinder nicht die gleiche Hautfarbe wie die Eltern haben. Geht euch das auch so? Besonders diese ganzen grauen Hauttöne. Niemand hat graue Haut.

Durch diese neue Funktion, mit der Bewegung in die Nachbarschaft kommen soll, haben meine Townies unglaublich viele Kinder bekommen. Ein NPC hat 5 Babys bekommen!! Zwei Familien 4 Babys, einige 3 und jede Menge ein und zwei Babys. Ich bekomme ja immer gerne viele Kinder mit meinen Sims, aber das ist schon krass. Ich bin fast vom Stuhl gekippt. Ich habe die jetzt alle zu Kleinkinder werden lassen und jedes Kind hat eine andere Hautfarbe. Von Genetik ist da nicht viel zu sehen.

Das nervt mich auch, das die Kinder immer andere Haut- und auch Augen- und Haarfarben haben, als die Eltern. Ich habe das bisher auf meinen vielen CC geschoben, zumindest bei Haaren habe ich viele dabei die andere Farben haben als die normalen nicht-CC Haare.. Und ich habe halt für Haut und Augen Default Replacements.

Das mit dem Kinder kriegen bei den Townies, wenn du nichts gegen Mods hast, kann man mit dem MCCC ausstellen, da gibt es dann eine Option "Allow Homeless Pregnancy" und das kann man einfach deaktivieren. Das habe ich gemacht und bei mir bekommen gar keine ungespielten Sims dadurch eigenständig Kinder. Damit kann man auch Streuner-Schwangerschaften ausstellen, damit Streuner keine Welpen mehr bekommen.
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
42
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Was mich unglaublich nervt, ist, dass die Kinder nicht die gleiche Hautfarbe wie die Eltern haben. Geht euch das auch so?
Bis vor kurzem passte das bei mir sogar sehr gut. Von Generation A bis Generation H waren Haut-, Haar- und Augenfarbe stehts vererbt - zum Teil als wirklich nette Mischungen der Elternvorgaben. H hat sich dann mit einem Kind jedoch irgendwie einen Bug eingefangen. Als Säugling schwarz wie die Nacht (was genetisch eh schon komplett falsch und aus der Luft gegriffen war) ist der Bug-Sim I als Kleinkind plötzlich hart ausgebleicht. Er hat dann selbst jedoch auch wieder zwei sehr dunkle Kinder erzeugt.

Ich hoffe wirklich, das gibt sich wieder und "wächst sich raus". Mir hat die Vererbungsgeschichte eigentlich immer sehr viel Spaß gemacht.
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich nutze auch nicht mehr die Nachbarschaftsgeschichten, weil mir das zu blöd wurde, mit den ganzen Babys. Oder Adoptionen sind da auch nicht besser. Von je her habe ich es beim MCCC so eingestellt, dass die Townies maximal 3 Kinder haben dürfen und auch zufällig heiraten. Einmal in der Woche läuft mein Scan nun und es wirkt dadurch nicht so überladen wie mit den neuen Nachbarschaftsgeschichten.

Aber, das mit der Hautfarbe und so fällt mir in letzter Zeit auch sehr oft auf. Einige Kinder erben absolut nichts mehr von ihren Eltern. Ich bin sehr oft dabei, die Kinder selbst an die Eltern anzupassen, was sehr zeitaufwendig ist. Vor allen Dingen, wenn der okkulte Bug noch mit dabei ist und die Kinder nicht mal vom Gesicht etc. mit den Eltern zusammenpassen.

Da ist es bei mir wie bei @seebee : Diese Vererbungsgeschichte macht sehr viel Spaß. Irgendwie wurde das total zerstört.
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Vor allen Dingen, wenn der okkulte Bug noch mit dabei ist und die Kinder nicht mal vom Gesicht etc. mit den Eltern zusammenpassen.

Da gibt es einen Bug?

Ich habe nämlich eine Hexe, die ich habe entführen lassen, damit sie Kinder vom PT bekommt. Den PT hatte ich im voraus im CAS geändert also andere Gesichtszüge verpasst. Keins der Kinder hat irgendwas vom Alien geerbt. Ausserdem scheinen sie weder Hexen noch Alien geworden zu sein, weiß da aber grad auch nicht, ob man das bei Kleinkindern und Kindern schon sieht im CAS. Die entsprechenden Wiegen hatten sie jedenfalls (2 hatten die Hexenwiege und eins die Alienwiege)
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@BlackMoonFox Da es offiziell keine Hybriden gibt im Spiel, gibt es eine Art Genetikbug, der alles total durcheinanderbringt. Diesen Bug habe ich im Moment, weil ich z. B. einen Magier habe, wo ich mal schauen wollte, wie das so als Wassermann ist. Im Hintergrund läuft die andere Form noch weiter und das führt zu einem miesen Bug. Oft haben die Kinder eine richtig dunkle Haut und haben nicht mal annähernd was von den Eltern geerbt. Diesen Bug muss ich nun erstmal wieder aus meinem Haushalt rausbekommen.

Mensch und was Okkultes geht oder die gleichen okkulten Sachen, aber ein Mix löst nen Bug aus, wenn man Pech hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
42
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Da es offiziell keine Hybriden gibt im Spiel, gibt es eine Art Genetikbug, die alles total durcheinanderbringt.
Hmm. Mein Hybrid (I-3) sieht sogar "normal" aus. So normal, wie man als Sohn des von Aliens entführten Straud-Enkels (H) halt sein kann. Die Gesichtszüge könnte der auch von seiner bunten Mami haben. Haut, Augen und Haare kommen aber eindeutig nach seinem Vater.

Der Bug betrifft ausgerechnet den lupenreinen Menschen (I-4) und seine Alienkinder (J-1 und J-2). Allerdings ist der Bug beim Älterwerden wie gesagt verschwunden (so dachte ich). Als junger Mann sieht er seiner Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten aus. Seine Kinder blieben jedoch schwarz. Aber vielleicht ist der lupenreine Mensch ja gar nicht so lupenrein, wie ich immer dachte.
Aber auf alle Fälle danke für die Information. Es würde jedenfalls die extradunkle Haut erklären.
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@seebee Ja, ist leider so mit dem Bug. Ich habe mich da mal intensiv mit jemandem drüber unterhalten. Sie hat den Bug auch und der kann extrem nervig sein. Das ist, weil zwei okkulte Formen irgendwie noch irgendwo aktiv sind, aber du nur auf eine zurückgreifen kannst. Man kann aber nur die eine dann aktiv spielen.

Es wurde mal ein Magierbaby geboren und hat aber Vampirpunkte bei der Geburt bekommen. Daran erkennt man das ganz gut. Oft sind diese Babys dann auch dunkelhäutig und bleiben es auch. EA soll wohl mal den Hahn zugedreht haben, was Hybriden betrifft und dadurch ist dieser Bug entstanden.

Am besten experimentiere so wenig wie möglich damit rum, wenn dir die Genetik wichtig ist.
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

@BlackMoonFox Da es offiziell keine Hybriden gibt im Spiel, gibt es eine Art Genetikbug, der alles total durcheinanderbringt. Diesen Bug habe ich im Moment, weil ich z. B. einen Magier habe, wo ich mal schauen wollte, wie das so als Wassermann ist. Im Hintergrund läuft die andere Form noch weiter und das führt zu einem miesen Bug. Oft haben die Kinder eine richtig dunkle Haut und haben nicht mal annähernd was von den Eltern geerbt. Diesen Bug muss ich nun erstmal wieder aus meinem Haushalt rausbekommen.

Mensch und was Okkultes geht oder die gleichen okkulten Sachen, aber ein Mix löst nen Bug aus, wenn man Pech hat.

Ach, das ist ja misst. Ich hoffe das können sie fixen. Bzw das sie es überhaupt versuchen. Fand das wirklich schade bei meiner Familie. war so gespannt, ob die Kids Aliens oder Hexen werden, nun sind sie scheinbar keins von beidem. Gab zumindest im CAS keine Hinweise, Aliens kann man ja an der anderen Stimme erkennen und an der zweiten Form (ich habe es auch so eingestellt, dass Aliens nicht in ihrer "maskierten" Form sein können von alleine) und bei Hexen würde ja im CAS dieses Glitzergedöhns erscheinen, wenn man den entsprechenden Sim anklickt.

Komischerweise ging das aber mal bei einer anderen Familie gut, da hab ich ne Hexe ebenfalls vom Alien-PT Kinder kriegen lassen, die Zwillinge waren beide Hexen und das 3. Kind war ein Alien und die hatten auch die Gesichtszüge und Hautfarben normal geerbt.

Aber zumindest weiß ich nun, dass es nicht an Mods liegt.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@BlackMoonFox Wenn ein Baby geboren wird, schau dann mal, ob es irgendwelche okkulten Punkte bekommt. Dann weißt du, ob irgendwas im Hintergrund ist, auch wenn das Kind ein normaler Mensch geworden ist.

Hatte ich nämlich auch: Mein Valentino wurde als normaler Mensch geboren, aber hatte Magierpunkte bekommen und schwarze Haut.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Interessant...ich hatte bisher nur zweimal jeweils ein Paar aus zwei unterschiedlichen Okkulten. Einmal Vampir und Zauberer, da kamen dann zwei Vampirkinder und ein Zaubererkind raus und einmal Alien und Meerjungfrau, da kam erst ein Meerjungfrauenkind raus und dann ein Mensch. Das war ein bisschen enttäuschend.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten