Was nervt euch?

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

So unterschiedlich sind die Ansichten. Für mich hat der Kleinkindbug oberste Priorität und das Spiel ist für mich mit diesem Bug einfach nicht spielbar. Ich meine bei Sims 2 hat es doch auch prima mit der richtigen Genetik (Aussehen) geklappt, da sahen die Kleinkinder aus wie sie sollten. Es wird immer wieder neuer Content rausgehauen, wo dann weitere Bugs dazukommen, es wird mehr und mehr ein Fass ohne Boden. Alte Bugs werden dann wohl gar nicht mehr behoben wie der Bücher schreibenbug wo es beim Programmieren einer App den gleichen Bug gibt. Das ist dann meine Sorge, das der Kleinkindbug immer weiter nach hinten rückt, weil andere "wichtigere" neuere Bugs die mit den letzten Content dazukamen erstmal gefixt werden müssen. Die kommen doch langsam mit den bugfixen gar nicht mehr hinterher.
Weniger neues an content bringen und lieber sich mal an all die bugs dahinterklemmen, sich nur mal auf die Bugs zu fixen konzentrieren, und nicht immer weiter und weiter neuen Content rausbringen mit neuen noch "besseren" Bugs und die alten Bugs geraten in Vergessenheit.
Ich sehe es schon so kommen wie bei Sims 3, das Sims 4 zuende ist und die bestehenden Bugs bleiben, nicht mehr gefixt werden.
Da überlege ich mir doch sehr, ob ich mir dann den gleichen Bugirrgarten bei Sims 5 nochmals antun werde. Denn wie man ja sehen kann, hat EA aus den Fehlern der Vergangenheit, sprich Sims 3 nichts (wirklich) dazugelernt. Von daher habe ich da auch kaum Hoffnung das EA nun bei Sims 4 was dazugelernt hat und es bei Sims 5 endlich mal besser macht.
Da braucht es wohl wirklich endlich mal eine richtige Konkurenz (Paralives), das EA vielleicht mal nachdenkt und versucht es besser zu machen, wenn die Spieler dann noch eine Möglichkeit haben und nicht mehr auf EA un den Sims angewiesen sind. Denn sollte es bei Sims 5 so weitergehen, wie bei Sims 3 und 4 und es dann Paralives geben, heißt es für mich wohl endgültig Abschied von den Sims nehmen.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Der Kleinkinderbug hat von EA eine hohe Priorisierung erhalten. Ich gehe davon aus, dass er in spätestens 2 Monaten gefixed ist. Sicher wird es keiner von den Bugs, die gar nicht behoben werden (auch solche Bugs gab es im Übrigen bereits bei den Vorgängern). Insgesamt finde ich es aber dennoch Besorgnis erregend, dass immer häufiger neue Inhalte in Begleitung von massiven Bugs veröffentlicht werden. EA scheint irgendwie zu denken, dass so was nicht tragisch ist, weil man ja (anders als noch zu Sims 2 Zeiten) jederzeit einen Patch rausbringen kann, um durch die Spieler festgestellte massive Bugs zu beheben. Ich weiß gar nicht mehr, wie oft das Spiel insbesondere über die Weihnachtsfeiertage wegen irgendwelcher Bugs, die mit dem Dezemberpatch vor der Weihnachtspause kamen, nicht ordentlich spielbar war. Letztes Weihnachten war eine erfrischende Ausnahme, aber da gab es im Dezember auch nur eine Expresslieferung und seit Juli hatte es kein neues Pack gegeben.
 

Hiiri91

Member
Registriert
Juni 2019
Geschlecht
W

Sorry dass ich nerve, aber die die hier sagen dass sie nicht mehr spielen bis der Kleinkindbug behoben ist, habt ihr tatsächlich auch ausprobiert ob ihr den habt?
Ich wollte auch erstmal aufhören zu spielen bis ich von meinem Verlobten überredet wurde es doch erstmal zu probieren und siehe da, ich hab ihn nicht und konnte normal weiterspielen
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Sorry dass ich nerve, aber die die hier sagen dass sie nicht mehr spielen bis der Kleinkindbug behoben ist, habt ihr tatsächlich auch ausprobiert ob ihr den habt?
Ich wollte auch erstmal aufhören zu spielen bis ich von meinem Verlobten überredet wurde es doch erstmal zu probieren und siehe da, ich hab ihn nicht und konnte normal weiterspielen
Hallo

Ja habe ich devinitiv. Wurde ja sogar erst hier auf diesen Bug aufmerksam gemacht, nachdem ich schon mehrmals bei meiner Familie falsch gelegen hatte und dachte der Kleine kommt nach Mama (weil der Papa ja ganz eng zusammenstehende Augen hat), der Kleine also in meinen Augen so große runde Augen wie die Mama hat nicht die engzusammenstehende vom Papa, als Kind dann der Schock, nichts mehr davon zu sehen von den großen, runden Augen der Mama sondern eben die engzusammenstehende vom Papa.
Da wurde mir erst hier gesagt, daß das ein Bug sei und die Kleinkinder alle gleich aussehen. Wäre mir wahrscheinlich nicht aufgefallen, wenn die Eltern eben nicht so arg verschiedene Augen hätten, Papa engzusammenstehende und die Mama große runde Augen. Da fällt das dann doch schon sehr auf.
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Sorry dass ich nerve, aber die die hier sagen dass sie nicht mehr spielen bis der Kleinkindbug behoben ist, habt ihr tatsächlich auch ausprobiert ob ihr den habt?
Ich wollte auch erstmal aufhören zu spielen bis ich von meinem Verlobten überredet wurde es doch erstmal zu probieren und siehe da, ich hab ihn nicht und konnte normal weiterspielen

Jep, hab ihn. Ich gestalte meine Sims ja extra etwas.. extremer. Siehe meinen Thread in der Bastelstube. Da fällt der Bug schon sehr auf. Wenn man seine Sims nur "normal" macht, sehen ja sowieso die KK auch alle gleich aus, vielleicht mit minimalen Unterschieden die nur das geschulte Auge erkennt.
Wenn man im CAS mal zwei Sims macht mit extremen Gesichtszügen und ein KK würfelt, sieht man das sich nichts am KK verändert außer den haaren und Augenfarben, Gesichtszüge bleiben exakt gleich. Zumindest halt wie gesagt bei mir.

Ich mag so auch nicht spielen und bin froh, dass sie den Bug fixen. Der andere Bug mit dem weiterbewegen ist mir total egal, ich mache eh kaum Bilder und spiele lieber, aber ich mache eben im CAS Bilder von jeder Altersstufe u.a. für meinen Thread hier, aber auch für mich selbst als Erinnerung und da stört es mich massiv, wenn meine KK von extra ich sag jetzt mal "verunstalteten" Eltern ein Bug-Gesicht haben das sie alle gleich aussehen lässt. Weil ich das ja, wie schon oft gesagt, extra mache damit sie nicht alle gleich aussehen.

Der Okkulte Bug nervt mich ja auch über alle maßen, aber den kann man wenigstens umgehen, entweder indem man nicht zwei verschiedene Okkulte ein Kind haben lässt oder indem man das Kind einfach im CAS auswürfelt (ich mache das so, dass ich sie normal ingame ein Kind kriegen lasse und wenn es verbuggt ist, wird es als KK gelöscht und im CAS neu erstellt, kriegt denselben Namen selbe Merkmale und dann passt das schon. Bin ich froh das das bei Sims 4 geht ohne das man sich damit das Spiel zerschießt, wie bei Sims 2)
Vermutlich wird er deswegen auch nicht gefixt und weil er nicht 100%ig immer auftritt. Ich hatte ihn bisher auch nur einmal.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

Mich nervt gerade unglaublich, dass verliebte Sims sich ständig ein Ständchen singen müssen. Es gibt so viele Romantik Aktionen, wieso ausgerechnet dieses dämliche Singen die ganze Zeit? Hab das Gefühl, dass das seit dem Patch noch schlimmer wurde
 
  • Danke
Reaktionen: Malve und Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Annarya Juhu, danke für die Bestätigung, dass ich nicht allein bin, da ich schon in sämtlichen Bereichen gefragt habe, woran das liegen könnte und was man dagegen machen kann. Mein Ehepaar kann ich aktuell nicht mal zusammen Unterhaltungen führen lassen, ohne dass die sich gleich anspringen. Und dann sind es immer dieselben Interaktionen: Flirten, Kompliment machen, Flirten usw. Also so „notpiep“ sind die dann auch nicht. Und dann rattert das alles so durch, dass ich gar nicht mehr hinterherkomme. War gestern so sauer, da habe ich die einfach techteln lassen, während der Besuch noch da war^^.

Mit dem MCCC versuche ich so weit alles erstmal zu unterbinden, aber es nimmt und nimmt kein Ende. Genau wie dieses „wegen Körperbehaarung lustig machen“. Äh, ja. Sagen die Sims auch in Dauerschleife. Ist doch das Problem des Townies, wie dieser aussieht und nicht das meiner Sims.
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@Kucki also bei mir machen die außer Küssen und Ständchen bringen nix anderes mehr. Das Gesinge geht mir dabei tatsächlich so auf den Geist.. Ich kann es nicht beschreiben 😈
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Annarya Ich fühle mit dir. Selbst mit normalen anderen Sims kommen immer dieselben Gespräche. Und wenn mein Ehepaar noch mit dazwischen sitzt, dann ist die "sehr unbehagliche Begegnung" vorprogrammiert.

Es kommt mir auch so vor, als wenn es schneller gehen würde mit der Interaktion. Sofort nach dem einen Thema, kommt sofort das Nächste hinterhergeschossen.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@AmyD Gut, ich habe das Wort gerade zum ersten Mal gehört und weiß nicht, ob da sowas nun auch zugehört. Wenn es damit zugehört, dann haben sie es wirklich eingeführt. Man findet es unter der Interaktion "lustig". Das haben meine Sims vorhin in Dauerschleife gemacht und dementsprechend hat das Gegenüber auch negativ drauf reagiert.
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@Kucki ja das ist echt nervig. Habe auch schon lauter "Fremdgeh-Moodlets" weil die wild umher flirten. Außerdem kommen ständig so dumme Wünsche... Meine hetero Sims wollen ständig mit dem selben Geschlecht flirten etc..
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Annarya
Auch wenn meine Sims das noch nicht benutzt haben, gibt es jetzt die Funktion „Jemanden fragen, ob er sein Techtelmechtel-Partner sein möchte.“ Also, wenn die beiden das die ganze Zeit autonom versuchen würden, dann würde ich ausrasten^^. Mag man ja gar nicht mehr mit anderen Sims quatschen. Meine beiden sind treue Seelen und haben es nicht nötig, wild rumzutechteln oder sowas. Ich wünsche mir immer mehr, dass man Sims, bei denen man den „freien Willen“ abgestellt hat, selber entscheiden kann, was diese sagen. Aktuell ergeben die Persönlichkeiten meiner Sims so gar keinen Sinn. Es stört mich sehr, dass sie einfach wild was raushauen, was im Kuchenmenü gerade so zur Verfügung steht.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
@Annarya
Auch wenn meine Sims das noch nicht benutzt haben, gibt es jetzt die Funktion „Jemanden fragen, ob er sein Techtelmechtel-Partner sein möchte.“ Also, wenn die beiden das die ganze Zeit autonom versuchen würden, dann würde ich ausrasten^^. Mag man ja gar nicht mehr mit anderen Sims quatschen. Meine beiden sind treue Seelen und haben es nicht nötig, wild rumzutechteln oder sowas. Ich wünsche mir immer mehr, dass man Sims, bei denen man den „freien Willen“ abgestellt hat, selber entscheiden kann, was diese sagen. Aktuell ergeben die Persönlichkeiten meiner Sims so gar keinen Sinn. Es stört mich sehr, dass sie einfach wild was raushauen, was im Kuchenmenü gerade so zur Verfügung steht.
Was sind die Voraussetzungen dafür? Müssen die ein romantisches Interesse zueinander haben? Das ist ja bei Sims gleichgesetzt mit Liebe, das würd ich doof finden😁
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Sag mir jetzt nicht, das die wirklich Bodyshaming-Mobbing ins Spiel gebracht haben.
@AmyD da habe ich auch gestaunt, als ich das gelesen habe. EA hat doch gerade in letzter Zeit wieder verstärkt mit Diversität geworben bzgl. Gender, sexuelle Orientierung, Herkunft etc. Das passt irgendwie nicht zusammen...

@MissLibelle , die müssen gut befreundet sein, natürlich kann der andere Sim auch ablehnen, dann könnte es aber unbehaglich werden. Schau mal hier unter "Wie kann ich ein Techtelmechtel mit einem Sim haben, der überhaupt nicht an Romantik interessiert ist?" :

 
  • Danke
Reaktionen: MissLibelle

Kit

Member
Registriert
Februar 2008
Ort
Sunlit Tides
Geschlecht
w

@Kucki ja das ist echt nervig. Habe auch schon lauter "Fremdgeh-Moodlets" weil die wild umher flirten. Außerdem kommen ständig so dumme Wünsche... Meine hetero Sims wollen ständig mit dem selben Geschlecht flirten etc..
Hast du sie im Cas auf Hetero gestellt?
Ansonsten wollen sie sich vllt. ausprobieren, wenn das nicht eindeutig ist.
Ach mich nervt auch so vieles an diesem Pack, ich werde nie wieder direkt Patchen,
geschweige denn direkt ein Pack kaufen, und wenn ich mir noch so viel davon verspreche und
mich drauf freue.
Jetzt gerade hab ich das spiel zum 3. mal gestartet und trotzdem stehn meine Teenager
um 7 Uhr Morgens im Auditorium wo sie eigentlich zuhause sein sollten wo ich auch gespeichert hab.
Davon Abgesehn stört mich einiges am Gameplay, z.b. warum führt EA
Boddyshaming mobbing ein, denken die nicht nach?:polter:
Das mit den wünschen, nicht nur das sie sich nicht weckklicken lassen,
die meisten erfüllen sich auch nicht bei mir zumindest.
Meinn Teen wollte Schule schwänzen, da steht das man „ Auf Unterricht vorbereiten ‚
wegklicken soll.
Gesagt getan, aber erfüllt hat er sich nicht.
Und dann dieser druck wünsche zu erfüllen geht mir echt auf die Nerven,
ständig kommt son Spruch, von wegen ich glaub jemand kontrolliert mich
und ob sich meine Wünsche noch erfüllen irgendwie sowas.
Und ständig diese Leuchten am Handy und Kalender, ich kann das schon in Real life
nicht ab und jetzt muss ich es auch noch im Spiel ertragen.
Das ich die Benachrichtigen funktion am Handy ausgeschaltet habe und das trotzdem
Leuchtet macht es noch schlimmer.
Der Sozialhase nervt auch nur, fand das voher soviel besser
 
Zuletzt bearbeitet:

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Gut, ich habe das Wort gerade zum ersten Mal gehört und weiß nicht, ob da sowas nun auch zugehört.
Natürlich gehört das auch dazu, frag doch mal die vielen Frauen im RL die Damenbart haben, was die sich anhören müssen und wie die sich fühlen. Aber auch gibt es Männer im RL die einen zu starken Haarwuchs haben und dadurch Probleme haben.
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Was sind die Voraussetzungen dafür? Müssen die ein romantisches Interesse zueinander haben? Das ist ja bei Sims gleichgesetzt mit Liebe, das würd ich doof finden😁
Das wäre dann der Schwiegervater, wo Emily fragen könnte =)

Das soll sie sich einmal wagen, autonom durchzuziehen.^^
 
  • Wow
Reaktionen: MissLibelle

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Mich nervt, das Sims wenn man sie in die Bibliothek abspeichert nichts behalten. Persönliches Inventar muss man erst mal immer als Raum abspeichern. Geld muss man sich wieder ercheaten und selbst die Beziehungen, also wie hoch die Freundschaft ist, zwischen Haushaltsmitgliedern bleiben nicht erhalten.
 
  • Danke
Reaktionen: Kit und maschobe

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

gibt es eigentlich schon eine Mod, die diese neue Handysucht unterbindet? Mag ja sein, dass es ziemlich nah an der Realität ist, aber im Spiel möchte ich das echt nicht haben.
Ich finde es im realen Leben schon super nervig und unverschämt wenn man sich mit wem unterhält oder TV schaut und derjenige ständig mit den Handy am rum daddeln ist.
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

@madlene20
Schau mal hier im Modsthread da hat Sem die Mods verlinkt:
 
  • Danke
Reaktionen: madlene20

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

was mich noch nervt. Mit den like/dislike von Stilen. man richtet die ganze Wohnung im bevorzugten Stil ein, aber statt sich darüber mal zu freuen, ist man immer angespannt wegen einem Mülleimer der in dem Stil ist den man nicht mag.
 

Paraplui

Member
Registriert
Mai 2007
Ort
Köln
Geschlecht
w

Mich nervt grad ganz gewaltig, dass meine Lindsay Landgraab alle Nase lang von ihrer Mama Nancy diese Baby-Anrufe bekommt. Und mit alle Nase lang meine ich teilweise 4-5 mal täglich!!!! :Mad:
Die haben grad erst ein Baby bekommen (als ich nicht aufgepasst und die Nachbarschaftsgeschichten falsch eingestellt hatte :Rolleyes:
Ich hoffe irgendwann versteht Nancy, dass Lindsay das auch nach dem fünfzigsten Mal fragen für keine gute Idee hält 😂
 
  • Danke
Reaktionen: Malve

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Mich nervt das man nicht außerschulische Aktivitäten und Pfadfinder machen kann. Das ist an Unterschiedlichen Tagen die Aktivitäten unter der Woche, Pfadfinder am WE.
Und das sie jetzt zwar als außerschulische Aktivität den Schachclub eingefügt haben, aber bei den Vorlieben und Abneigungen unter Hobby und Fähigkeiten immer noch kein Schach eingefügt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Danny 1991

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

was mich noch nervt. Mit den like/dislike von Stilen. man richtet die ganze Wohnung im bevorzugten Stil ein, aber statt sich darüber mal zu freuen, ist man immer angespannt wegen einem Mülleimer der in dem Stil ist den man nicht mag.
Boar, ja! Ich entferne das immer bei allen Sims.

Was mich ja auch nervt, auch wenn es evtl nichts mit EA zu tun hat (aber wer weiß das schon...), dass alle CC Lippenstifte bei heißem und kaltem Wetter nicht gehen. Ich muss dann immer das Wetter wegklicken, damit sie auftauchen.
Und was sich EA bei der hässlichen Schminke gedacht hat, will ich gar nicht erst wissen.
 
  • Danke
Reaktionen: seebee und Kit

Kit

Member
Registriert
Februar 2008
Ort
Sunlit Tides
Geschlecht
w

Es nervt zwar nicht direkt, aber finde es blöd das man ab Junger Erwachsener
kein Gesichtreiniger Option mehr am Waschbecken hat.:(
Sah wie schminken aus, nur eben ohne sich wirklich zu schminken.
Wer sagt denn das nur Teens Hautprobleme haben?:rolleyes:
Aber n Crush kann man weiterhin haben, dabei nervt daran das die ständig wütend
über die sind.:naja:
 
Zuletzt bearbeitet:

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Und was sich EA bei der hässlichen Schminke gedacht hat, will ich gar nicht erst wissen.
Wenn man wenigstens von Haus aus ein paar Filter einstellen könnte, dass RND-Townies eben NICHT damit rumrennen ....
Generell wäre so eine vom Spiel selbst bereitgestellte Blacklist von Schminkzeug, Zubehör und durchaus auch spezifischen Klamotten wirklich eine Sims-"Quality of Life"
 

LittleMagica

Member
Registriert
Juni 2009
Ort
Mannheim
Geschlecht
w

Diese nun nicht mehr wegklickbaren Wünsche nerven mich auch mega. Hab hier ja schon in diversen Threads gelesen das die meisten sehr unglücklich da drüber sind wie sich das so entwickelt und das man einfach nicht wirklich SEINE geschichten so spielen kann..
Auf der einen Seite kann ich das ja noch nachvollziehen das man den Wunsch nicht wegklicken kann..der Sim wünscht sich das halt...gut aaaber..dann sollten die Wünsch halt auch wirklich zu genau dem Sim passen...sich anhand seiner Simologie...seiner Merkmale, der Familie usw. ergeben... aber derzeit wünschen die sich ja echt eher nur...Blödsinn und Sachen die einfach...daneben sind :/

Jeder hat ja an sich so seine Ideen im Kopf wie der jeweilige Sim jetzt so drauf ist von der Persönlichkeit und mache haben auch schon die gesamte Story im Kopf wie sie sich entwickeln soll / wird...manch andere lassen die Sims machen und entwickeln dann daraus die Story..
Ich bin so im Mittelfeld.. Aber man hat was im Kopf und dann sollte das Spiel das einem nicht vollends verhageln. Denn an sich ist doch Sims genau dafür da :/
Da kann man nur hoffen das das meiste davon nur Bugs sind die schnell wieder gefixt werden und sie in anderen Dingen vielleicht ein Einsehen haben und nachjustieren

Und Bodyshaming jeglicher Art hat in so einem Spiel was ja schon auch immer eine "bunte heile Blümchenwelt " vorspielen wollte irgendwie absolut nix zu suchen. Das sie es Realer gestalten wollen und nun auch Diversität usw. einbauen find ich toll...aber lasst die fiesen Aspekte draußen :/
Vor allem weil auch wirklich ja sehr viele Kinder und Teenager das Spielen die halt auch besonders...empfänglich sind und ja im RL eh schon mit vollends falschen Werten und Grundsätzen wie man sein sollte zugebombt werden...wenn das nun auch im Spiele so gezeigt wird das es absolut daneben ist als Frau Körperbehaarung zu haben usw. NOOO... geht gar nicht. Für mich war und werden niemals "Witzeleien" über die Figur von jemanden und Körperbehaarung oder sonstigen Äußerlichkeiten wirklich...witzig sein
Ich weiß was sowas mit einem macht..
 

Danny 1991

Newcomer
Registriert
Februar 2006
Ja. Für Dinge wie Bodyshaming sind in meinen Augen Mods zuständig. Sprich: wer sowas unbedingt in seinem Spiel haben will, der sucht sich ne passende Mod aus und gut ist. Per Default brauche ich das aber nicht in meinem Spiel.

Mir geht dieses Häschennetzwerk jetzt schon auf den Keks. Diese ganzen komischen Nachrichten, die ständig die Benachrichtigungslampe des Handys leuchten lassen, erinnern mich jedes Mal daran, warum ich auch privat kein Whatsapp und Co habe. Generell der ganze Fokus auf Social Media. Meine Simin braucht das genauso wenig wie ich, also gar nicht.

Was mich heute genervt hat: dass ich nicht gleichzeitig einen Nebenjob und eine außerschulische Aktivität haben kann. Was ist schon dabei, wenn meine Simin von 5-7 Uhr Kaffee ausschenken geht, von 8-15 Uhr zur Schule und anschließend noch mit den anderen Cheerleadern schreit? Bzw. unter der Woche cheerleadert und sich dann Sa+So noch was dazuverdient? Generell fände ich es toll, wenn man so viele Jobs wie man will parallel annehmen könnte, man muss dann eben selber koordinieren, dass das zeitlich miteinander aufgeht und der Sim sich auch noch um seine Bedürfnisse kümmern kann.

Ebenfalls auf den Keks geht mir, dass meine Teenie immer aus dem Unterricht abhaut. Bevorzugt aus den Prüfungen. Da muss ich horrend aufpassen, dass die da bleibt, denn die setzt sich in die Prüfung rein, schreibt 20Minuten mit und kommt dann auf die Idee, dass sie doch mal duschen, schlafen oder in Richtung Computer gehen könnte. Die soll gefälligst ihre Prüfung schreiben!
 
  • Danke
Reaktionen: AmyD und Kit

Paraplui

Member
Registriert
Mai 2007
Ort
Köln
Geschlecht
w

Was mich heute genervt hat: dass ich nicht gleichzeitig einen Nebenjob und eine außerschulische Aktivität haben kann. Was ist schon dabei, wenn meine Simin von 5-7 Uhr Kaffee ausschenken geht, von 8-15 Uhr zur Schule und anschließend noch mit den anderen Cheerleadern schreit? Bzw. unter der Woche cheerleadert und sich dann Sa+So noch was dazuverdient? Generell fände ich es toll, wenn man so viele Jobs wie man will parallel annehmen könnte, man muss dann eben selber koordinieren, dass das zeitlich miteinander aufgeht und der Sim sich auch noch um seine Bedürfnisse kümmern kann.

Das funktioniert schon, solange sich die "Arbeitszeiten" nicht überschneiden. Dein Teeny muss nur zuerst die Außerschulische Aktivität wählen und DANACH erst den Nebenjob.
Mein Sim war bei den Cheerleadern und Simfluenzer...
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi und Kit

Kit

Member
Registriert
Februar 2008
Ort
Sunlit Tides
Geschlecht
w

Mich nerven diese Verselbstständigungen obwohl ich die doch ausgeschaltet hab.:polter:
Das mein Sim mal eben zwischen Tür und Angel n Antrag gemacht bekommt, passt mir überhaupt nicht.
Gerade bei diesem Pärchen wäre es mir wichtig gewesen es richtig zu machen.:mad:
Aiden hat sich wohl auch was anderes vorgestellt.:argh:

5.png
 

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Ich wiederhole nur das was andere schon erwähnt haben. Aber meine Sims sind dauernd wütend oder traurig wegen den nicht erfüllten wünschen. Nervig.
Auch diese Frage ob man beste Freunde sein möchte. Drück ich nein frag der Sim gefühlt jede Minute wieder danach. Hab dann einfach ja gedrückt.
 

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Es wird größtenteils über die Wünsche gesprochen, aber die Ängste haben auch das Potential nervig zu werden. Sims brauchen in der Karriere mit erfüllten Anforderungen vielleicht zwei Schichten, etwas mehr wenn man an den Anforderungen arbeitet. Meine Sims haben Bestreben, die gleichzeitig mit den Anforderungen der Karriere komform gehen, aber sie kriegen Angst vor der Karriere und wollen einen neuen Job. Das passiert meistens schon, wenn sie zwei Arbeitstage lang nicht befördert wurden oder gerade erst befördert wurden.
 
  • Danke
Reaktionen: Malve

LittleMagica

Member
Registriert
Juni 2009
Ort
Mannheim
Geschlecht
w

Ja meine Simin ist nahezu dauerhaft suuuuper wütend und tritt am tag gefühlt 10 mal die Mülltonne um weil sie daunernd frustriert ist wegen dieser Arbeitsängste. Sie hat Angst nicht befördert zu werden...sie hat Angst das ihr leben nicht so ist wiw sie es will....
jau...mein leben is auch nich wie icks will aber ich tret auch keine Mülltonnen um ;) Und außerdem könnte sie ja auch mal einfach abwarten...lach. ich spiel diese Simin jetzt so ca maximal 2 Simwochen...sie hat seitdem nen Freund und nen Kind weil die beiden es vorgezogen haben nicht zu verhüten und im Job hat sie schon karrierestufe 6 erreicht ...wo ist ihr verdammtes Problem?
Und scheinbar kann man diese Ängste auch nicht wegklicken mit dem UI Cheats...oder ich stell mich nur zu doof an. Weiß jedenfalls nicht wie ich die weider loswerde. Ängste sind gut und können viele interessantes gameplay bringen aber doch nicht solche...direkt an Tag 2 ihreses Simlebens quasi..
 
  • Danke
Reaktionen: Malve

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Wenn man wenigstens von Haus aus ein paar Filter einstellen könnte, dass RND-Townies eben NICHT damit rumrennen ....
Generell wäre so eine vom Spiel selbst bereitgestellte Blacklist von Schminkzeug, Zubehör und durchaus auch spezifischen Klamotten wirklich eine Sims-"Quality of Life"
Das wünsche ich mir schon sooo lange!!! Ich nutze schon bei allen Sims Teilen nur wenig EA Klamotten und bis man sich dann immer durchgescrollt hat….

Was ich interessant finde, ich schau immer mal wieder in Daniels Videos und beim neusten fragt er, wie die User es finden ( unabhängig von den Bugs; vor Lachen vom Stuhl falle). Und alle so drunter: Das beste Pack ever! 🧐
Mich würde echt interessieren, warum da die Stimmung so anders ist als hier? Was denkt Ihr dazu?
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Wenn man wenigstens von Haus aus ein paar Filter einstellen könnte, dass RND-Townies eben NICHT damit rumrennen ....
Generell wäre so eine vom Spiel selbst bereitgestellte Blacklist von Schminkzeug, Zubehör und durchaus auch spezifischen Klamotten wirklich eine Sims-"Quality of Life"
Es würde ja schon reichen wenn aus der Random Kleidung, Hüte, Schminke, Accessoire für oben und unten verschwinden. Und damit meine ich für generierte Sims wie auch im CAS. Das ist nervig wenn man da Sims macht das man erstmal Hüte, Bärte, Brillen entfernen muß, damit man überhaupt sieht wie Sim aussieht. Ich bin grad im CAS und befürchte schlimmstes für generierte Sims, denn wie oft da Damen mit voll behaarter Brust auftauchen ist uferlos.

Und Bodyshaming jeglicher Art hat in so einem Spiel was ja schon auch immer eine "bunte heile Blümchenwelt " vorspielen wollte irgendwie absolut nix zu suchen. Das sie es Realer gestalten wollen und nun auch Diversität usw. einbauen find ich toll...aber lasst die fiesen Aspekte draußen :/
Vor allem weil auch wirklich ja sehr viele Kinder und Teenager das Spielen die halt auch besonders...empfänglich sind und ja im RL eh schon mit vollends falschen Werten und Grundsätzen wie man sein sollte zugebombt werden...wenn das nun auch im Spiele so gezeigt wird das es absolut daneben ist als Frau Körperbehaarung zu haben usw. NOOO... geht gar nicht. Für mich war und werden niemals "Witzeleien" über die Figur von jemanden und Körperbehaarung oder sonstigen Äußerlichkeiten wirklich...witzig sein
Ich weiß was sowas mit einem macht..
Zwischenablage01.jpg
Das find ich auch nicht sehr prickelnd und gehört nicht ins Spiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Mir geht dieses Häschennetzwerk jetzt schon auf den Keks. Diese ganzen komischen Nachrichten, die ständig die Benachrichtigungslampe des Handys leuchten lassen, erinnern mich jedes Mal daran, warum ich auch privat kein Whatsapp und Co habe. Generell der ganze Fokus auf Social Media. Meine Simin braucht das genauso wenig wie ich, also gar nicht.
man kann es aber ausstellen...

Und alle so drunter: Das beste Pack ever! 🧐
Mich würde echt interessieren, warum da die Stimmung so anders ist als hier? Was denkt Ihr dazu?
naja wenn man die bugs abzieht bringt es doch wirklich viel neues finde ich...wahrscheinlich sind simfans-fans eher jünger?! hier ist eh erstmal bei jedem neuen pack untergangsstimmung 😉

@AmyD eigentlich bin ich auch nachtmensch, ich muss mich jede nacht zwingen ins bett zu gehen, nur kann ich nicht mehr so wie früher erst in den morgenstd. ins bett, ich bin dann einfach nicht ausgeschlafen am nächsten tag, selbst wenn ich von den std. her genug schlaf hätte...jetzt zum beispiel hab ich absolut noch keine lust, würde lieber noch std. lang am pc hängen, es gibt so viel zu tun:lol:
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

@AmyD eigentlich bin ich auch nachtmensch, ich muss mich jede nacht zwingen ins bett zu gehen, nur kann ich nicht mehr so wie früher erst in den morgenstd. ins bett, ich bin dann einfach nicht ausgeschlafen am nächsten tag, selbst wenn ich von den std. her genug schlaf hätte...jetzt zum beispiel hab ich absolut noch keine lust, würde lieber noch std. lang am pc hängen, es gibt so viel zu tun:lol:
Ich war schon immer Nachtmensch und hatte somit sehr viele Probleme in Kindheit und Jugend wie eben zu wenig Schlaf da man ja morgens raus muss. Das hat natürlich auch zu gesundheitlichen Problemen geführt. Seit dem ich mein Leben selbst in der Hand habe und mein Leben dementsprechend umstellte geht es mir bestens. Arbeit gemacht die Nachmittags oder Nachts war. Als ich dann Kinder bekommen hatte, ins Bett gegangen wenn sie in Kindergarten/Schule waren und aufgestanden als sie nach Hause kamen und Abends gearbeitet wenn sie geschlafen haben. Das einzige was mich nervt ist das Bild der Gesellschaft "Was die liegt um 12.00 Uhr noch im Bett!" Statt z.B. den Vorteil zu sehen das ich für meine Kinder rund um die Uhr wach war, denn wie viele werden Nachts aus dem Bett geschmissen weil Kind schlecht geträumt hat, weil es sich übergeben hat usw. und kümmern sich dann verschlafen und knatschig darum, während ich da kein Problem hatte da hellwach. Mein Mann musste nur einmal in den Jahren aufstehen, da war es nämlich wirklich so schlimm das wir zu nem Arzt mussten.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Das mit dem "zwingen sich anzupassen" gibt es schon länger, ich würde vermuten, dass es mit dem Gruppenfeature gekommen ist aus Get Together. Jedenfalls hab das oft gesehen, wenn ich eine Gruppe gespielt hab. Bin mir aber wie immer nicht 100pro sicher.
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ich war schon immer Nachtmensch und hatte somit sehr viele Probleme in Kindheit und Jugend wie eben zu wenig Schlaf da man ja morgens raus muss.
so gings mir auch, deshalb geniesse ich seit ich in rente bin dass ich meinen tag/nacht einteilen kann wie ich will, nur seit ca. 2-3 jahren kann ich einfach nicht mehr zu spät ins bett, 3 uhr ist maximum, leider...hat wohl mit dem alter zu tun...
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

@Kucki Stimmt, das ist das Elternsymbol. Hatte ich echt noch nie. Aber gut, bei mir ist ja alles heile Familie, da fällt niemand aus dem Rahmen. (Gott, hört sich das gruselig an, wenn ich es so rum schreibe.) 🙈
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Mir geht dieses Häschennetzwerk jetzt schon auf den Keks. Diese ganzen komischen Nachrichten, die ständig die Benachrichtigungslampe des Handys leuchten lassen, erinnern mich jedes Mal daran, warum ich auch privat kein Whatsapp und Co habe. Generell der ganze Fokus auf Social Media. Meine Simin braucht das genauso wenig wie ich, also gar nicht.
man kann es aber ausstellen...
Oder auch nicht:
https://answers.ea.com/t5/Bug-Repor...l-Bunny-Notifications-are-turned/m-p/11672599

Wer's auch hat bitte me too
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Das mit dem "zwingen sich anzupassen" gibt es schon länger, ich würde vermuten, dass es mit dem Gruppenfeature gekommen ist aus Get Together. Jedenfalls hab das oft gesehen, wenn ich eine Gruppe gespielt hab. Bin mir aber wie immer nicht 100pro sicher.

Das sieht eher aus wie Elternfreuden, vom Symbol her.

Ich hab ja auch nie gesagt das es von Highschool wäre. Ja es ist von Elternfreuden. Und ist einfach etwas was micht nervt, da ich finde sowas gehört nicht in dieses Spiel.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Immerhin ist es eine gemeine Sozialunteraktion, die neue aus dem Highschool-Pack scheint aber in der Kategorie lustig zu sein? Da gehört sie auf jeden Fall nicht hin.
 

LittleMagica

Member
Registriert
Juni 2009
Ort
Mannheim
Geschlecht
w

Richtig...damit bringt das Spiel den Kindern und Jugendlichen einfach nur bei das es vollends in ordnung ist sich über Äußerlichkeiten lustig zu machen und damit andere zu verletzen..
Alles irgendwie...Doppelmoral und Undurchdacht usw. Nuja
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten