Was nervt euch?

Corras

Member
Registriert
Juni 2021
Alter
26
Ort
Berlin
Geschlecht
M

@Lynn122 weiß ich jetzt gerade gar nicht :unsure: werd ich aber mal probieren danke!

Was mich gerade echt genervt hat war, dass man mal wieder seine Uni Hausarbeitenhefte verlegt hat (wo ich Uni doch eh schon nicht so gerne spiele :rolleyes:). Und ich darf sie dann suchen.
Ich weiß nicht ob das ein bug oder von nem mod ist.. passiert auch nicht immer nur manchmal bei einigen. Anfangs war ich so verzweifelt dass ich mit der einen jungen Dame dann ständig zum Gelände gereist bin und ein neues gekauft habe. Mittlerweile denk ich mir halt entweder ihr passt auf euer Zeug auf :lol: oder Pech gehabt wenn man früher in der Schule sein Hausaufgabenheft nicht dabei hatte oder Aufgaben nicht gemacht hat gabs ja schließlich auch ärger nicht wahr?
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Mir geht ja schon der Trotz-Pause-Weiter-Beweg-Bug lange auf den Keks, und ich wünschte SO SEHR, dass die Entwickler zumindest mal erwähnen würden, dass die daran arbeiten. Der Bug ist so nervig, wenn man aussagekräftige Fotos machen möchte.
Da geht der Sim z.B. einem anderen Sim entgegen und freut sich, ihn zu sehen. Da würde man sich ja normalerweise gegenseitig anschauen. An sich eine total simple Angelegenheit und war früher kein Problem... Sim geht los und guckt geradeaus, ich klick auf stopp und mach ein Foto mit C, und weiter gehts mit dem Spielen.
Aber jetzt...statt einfach nur beim Laufen geradeaus zu gucken, drehen die Sims dank dem Bug nach dem Pausieren IMMER zuverlässig den Kopf nach links oder rechts weg, so schnell kann ich gar nicht auf C klicken.

Um den Moment gut einfangen zu können, klick ich nämlich erstmal auf Pause, und dann richte ich die Kameraposition noch aus, damit die Sims auch mittig im Foto sind oder das Bild aussagekräftig genug ist, und dann mach ich erst das Foto. Aber das ist teilweise einfach nicht mehr möglich, weil die den Kopf nach dem Pausieren oft so heftig wegdrehen, so dass es einfach nicht zur Situation passt. Und dann muss ich dieselbe Situation erst wieder nachstellen, bis die mal den Kopf zufällig geradeaus nach vorne gerichtet haben. Das war vor dem Bug wesentlich angenehmer und leichter, denn da hab ich einfach nur die Situation, die grade passierte, eingefangen. Jetzt muss ich die oft mehrmals nachstellen, weil der Kopf trotz Pausieren im richtigen Moment doch wieder unnatürlich weggedreht wurde. Das nervt mich sehr, weil ich eigentlich keine Lust habe, Situationen nachzustellen, sondern einfach nur spielen möchte und dabei die Momente meiner Sims einzufangen, so wie früher vor dem Bug.

Echt, seit diesem Bug ist das Spielen mit einer Hintergrundgeschichte für mich als Storyteller teilweise fast zur Arbeit ausgeartet. Grade weil ich weis, wie es vor dem Bug war und ich da sowas im Grunde nie machen musste. Bei mir ist dieser Bug ganz oben in der Prioritätenliste! :argh:

In einem Zug erwähne ich dann auch nochmal das zwanghafte hinsetzen, wenn die Sims sich mal länger miteinander unterhalten. Manchmal sollen sie sich halt storytechnisch an einer bestimmten Stelle im Stehen unterhalten. Da hab ich sie mal endlich so stehen, wie sie sollen, und dann verabschiedet sich ständig einer, um irgendwo zu einem Stuhl zu rennen und von dort aus weiterzureden, obwohl der Stuhl teilweise voll weit entfernt steht. Das nervt!

So, das musste raus. :lol: Jetzt geht's mir wieder besser. 😋
 

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Mit dem Kopfdrehbug habe ich mich nicht nur arrangiert, sondern regelrecht angefreundet. Ich möchte so langsam gar nicht mehr ohne spielen, auch wenn er mir durchaus mal reingrätscht. Aber Wenn Sim A im Pausenmodus plötzlich anfängt seinen Kopf etwas nach hinten zu Sim B zu drehen und Sim B wiederum anfängt Sim A weiter unterhalb auf der Treppe anzusehen ... solch schöne Fotos habe ich vorher nicht hinbekommen.

In einem Zug erwähne ich dann auch nochmal das zwanghafte hinsetzen, wenn die Sims sich mal länger miteinander unterhalten
Da habe ich was für dich: auf https://ajnebula.com/mods/hidden-from-you/ findest du im Livemodus unsichtbare Objekte, die man wunderbar als Stuhl- und Couchblockade positionieren kann. Auch super, um das Halbwandgeländer endlich Tellerfrei zu bekommen oder Sims davon abzuhalten, immer über das Zierblumenbeet zu latschen. :)
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Oh, der Kopfdrehbug...das ist so ein zweischneidiges Schwert. Manchmal hilft er mir tatsächlich beim Bilder machen, weil die Sims in einem Winkel irgendwohin schauen, wie sie es vorher nicht getan haben. Und andere Male werd ich fast verrückt, weil die Sims jedes mal, wenn ich auf Pause drücke, den Kopf schnell von da wegdrehen, wo sie eigentlich gerade hinschauen, und ich dann zum Teil 15 Minuten für ein einziges Bild brauche, das ich ohne den Bug in nur einer locker hinbekommen hätte. Ich weiß nicht, wo ich das nervtötender finden soll: in dem Projekt, in dem ich nur beobachte und dokumentiere und die Momente einfangen will wie sie sind, oder in der Fotostory, in der zwar alle Bilder gestellt sind, aber eben dieses Stellen sich durch den Bug oft unnötig in die Länge zieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Danke für die Mod @seebee :) Hab ich schon von gehört aber noch nicht ausprobiert, weil ich sie für meine Spielweise recht aufwendig fand. Ich würde ja dauerhaft damit beschäftigt sein, sämtliche Sitzmöglichkeiten für einen Moment zu sperren, nur um sie im nächsten Moment wieder freizumachen, da die ja grundsätzlich gebraucht werden. %) Aber vielleicht hol ich mir die Mod einfach mal. Hilft mir bestimmt, in manchen Momenten nicht in die Schreibtischkante zu beißen...:lol:

Aber Wenn Sim A im Pausenmodus plötzlich anfängt seinen Kopf etwas nach hinten zu Sim B zu drehen und Sim B wiederum anfängt Sim A weiter unterhalb auf der Treppe anzusehen ..

Weis genau, was du meinst. Und das fand und finde ich an den Sims auch voll schön, dass sie nicht stoisch vor sich hin gucken, sondern beim Laufen andere Sims, Tiere oder so angucken. Ich liebe das. :) Das haben die auch vor dem Bug schon immer gemacht und da sind manche meiner liebsten Fotos bei rausgekommen.

Allerdings hatte man früher die Wahl. Durch Pausieren konnte man jede dieser Kopfbewegungen einfangen, ob geradeaus schauend oder leicht nach rechts, komplett nach rechts, einen anderen Sim anschauend... man brauchte einfach nur oft genug auf Pause zu drücken. Jetzt ist es eben oft Zufall, ob man genau die Kopfbewegung eingefangen bekommt, die man bei Pause drücken eigentlich haben wollte. Für ne Story brauch ich leider immer mal einen "richtigen" Blick. Manchmal schreib ich zwar wegen dem Bug sogar was um, aber oft möchte ich es halt so haben, wie ich es mir vorstelle.
Für Zufallsmomente mag der Bug nett sein, aber für klare Geschichten weniger :scream:

@Feuerphönix Du sprichst mir aus der Seele!
 
Zuletzt bearbeitet:

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

@lost.in.the.sixties Du sprichst mir voll aus der Seele!
Ich mache ja nur mal hin und wieder ein Erinnerungsfoto, oder ein Bild fürs Forum/den Header und da macht es mich schon wahnsinnig. Zumal die Augen oft nicht mit dem Winkel übereinstimmen. Bzw der Kopf dreht sich zu dem anderen Sim, aber die Augen gucken schon am Sim vorbei. Ich könnte mir nicht vorstellen, so eine Fotostory zu schreiben.
Ja, ich würde mir auch wünschen, die Entwickler würden dazu mal was sagen.

Der andere Bug nervt mich noch mehr. Sie stehen nebeneinander. Der eine soll den anderen fragen, ob er mit ihm xy machen will. Latscht er einmal durchs ganze Zimmer, um sich dort irgendwohin zu setzen. Argh.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich könnte mir nicht vorstellen, so eine Fotostory zu schreiben.
Das ist auch momentan wahrlich kein Zuckerschlecken 😅 Als der Bug damals aufgetaucht ist, hab ich auch gedacht, dass ich meine Geschichten erstmal auf Eis legen muss, weil ich mir echt nicht vorstellen konnte, damit weiterzumachen. Aber dann konnte ich einfach nicht anders, weil ich meine Sims und ihre Erlebnisse aufzuschreiben so liebe! Außerdem war ich da auch mitten in einer Storyline und wollte die nicht einfach ewig lang unterbrechen. Seither hab ich auch echt viel gespielt und geschrieben, aber der Bug hat das halt unglaublich erschwert, genau wie du und @Feuerphönix das beschrieben haben.

Zumal die Augen oft nicht mit dem Winkel übereinstimmen. Bzw der Kopf dreht sich zu dem anderen Sim, aber die Augen gucken schon am Sim vorbei
Boah ja! In diesen Fällen muss ich auch oft tricksen, indem ich den Winkel so wähle, dass man die Pupillen der Augen nicht genau sieht, entweder weil eine Haarsträhne im Gesicht sie verdeckt oder ich den Sim eher seitlich oder von hinten fotografiere. Durch die Drehung des Kopfes sieht es dann so aus, als wenn der Sim dem anderen in die Augen schaut. Das ist oft Millimeterarbeit. 🧐😆

Danke euch! Es tut gut, dass ihr nachvollziehen könnt, was ich meine und dass es euch ähnlich geht. 🤗 Doofer Pause Bug!

@bienchen83 Cool! Danke fürs Verlinken der Mod! :up: Die kannte ich noch nicht. Welche Nebenwirkungen sind das? Wenn du es mal schaffst nach der Modkompatibilität nachzuschauen, wär das echt super. Denn deine Conversationstweak liebe ich und würde die im Zweifel dann doch vorziehen. :)
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Während man ja bei nem Screenshot noch irgendwie mogeln kann und die Kamera irgendwie doch noch in den richtigen Winkel zu der Bewegung bekommt ist es bei der Fotokamera echt eine Katastrophe. Hab grad eine Simin die Fotografin ist und die macht Fotos von Sims im Alltag also nicht "Foto machen von/mit" sondern wirklich das was sie halt gerade machen, und da wolle sie dann letztens auf dem Gewürzfest Fotos von einer Gruppe machen die am Tisch saßen aber dank dem "Sims bewegt sich in der Pause Bug" wären das ganz furchtbare Fotos geworden weil die Leute wieder die Köpfe weiter bewegten.
 
  • Wow
Reaktionen: lost.in.the.sixties

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

@lost.in.the.sixties: Ist doch nicht die conversationtweak, sondern die morefacetofaceconversation, mit der die Mod nicht kompatibel ist. Nebenwirkung der Mod ist, dass die Sims ihre Position halt wirklich nicht mehr ändern, wenn sie zu quatschen anfangen. Die stehen dann halt ab und an auch 360 Minuten Rücken an Rücken, während sie sich unterhalten, wenn du die 360er Version hast. Man muss dann halt wirklich drauf achten, dass die Sims ordentlich stehen, bevor man sie reden lässt bzw. halt wenn sie doof stehen, einem Sim manuell aufgeben, sich woanders hinzubegeben (ich meine, das funktionierte).
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten