Spekulationen/Diskussionen um Kleinkinder

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Patch nicht zwingend - siehe Haustiere.
Ohne Patch wären KK dann einfach nur nen "Stand-alone"-EP wie die Haustiere eben auch, die werden in nachfolgenden Add-ons ja auch nicht weiter berücksichtigt.
tiere und kks kann man ja nun nicht wirklich vergleichen und eben! es gab für die tiere nachträglich nichts grossartiges mehr, während sie für kleinkinder nachträglich ganz viel raushauen könnten...=)
 
  • Danke
Reaktionen: Dahnie und Froitsch

Feducias

Member
Registriert
November 2010
Geschlecht
m

Hat jemand eine Erklärung dafür, warum diese Dateien überhaupt in die Spieler-Version des Spiels gekommen sind?
Bei der offiziellen Erklärung frage ich mich, wieso diese Dateien im Spiel sind?
So wie ich mir das denke, kann man doch alle Modifikationen, die für das Render-Bild nötig waren, getrennt von der Spiel-Version erstellen. Oder liege ich da falsch?
Kann ja sein, dass das getrennt nicht möglich ist, aber mit meinem Laienverständnis hätte ich das Render erstellt, aber das Spiel nicht mit diesen Daten aktualisiert, oder?
 
  • Danke
Reaktionen: Imani

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Ohne die Berufspessimistin zu geben... Die bisherigen AddOns und Gamepacks würden alle ganz prima auch ohne Kleinkinder funktionieren - auch weiterhin. Kleinkinder bilden keine Gruppen, fahren nicht in Urlaub (dann kann eben nur der Rest der Familie fahren), nutzen das Wellnessstudio eher nicht, gehen nicht Essen und Polizist, Mediziner oder Wissenschaftler werden sie auch eher selten.
Ja, natürlich wäre es wünschenswert, wenn Kleinkinder mit Katzen (nur als Beispiel) kuscheln könnten - aber das Spiel bricht nicht zusammen, wenn sie nur nebenher leben.

Klar wäre ein Patch eine Traumlösung (gerade aufgrund der Verbindung mit allen AddOns etc.), aber ich hege da auch meine Zweifel - vorausgesetzt, es gibt irgendwann mal Kleinkinder, was ich auch immer noch nicht so sehen kann.
 

Imani

Member
Registriert
März 2015
Hat jemand eine Erklärung dafür, warum diese Dateien überhaupt in die Spieler-Version des Spiels gekommen sind?
Bei der offiziellen Erklärung frage ich mich, wieso diese Dateien im Spiel sind?
So wie ich mir das denke, kann man doch alle Modifikationen, die für das Render-Bild nötig waren, getrennt von der Spiel-Version erstellen. Oder liege ich da falsch?
Kann ja sein, dass das getrennt nicht möglich ist, aber mit meinem Laienverständnis hätte ich das Render erstellt, aber das Spiel nicht mit diesen Daten aktualisiert, oder?

Die Frage stelle ich mir auch. Sie habe doch zwangsläufig unterschiedliche Daten, sonst müsste ja viel mehr versehentlich in den Spieldateien zu finden sein. Zu Dingen an denen sie nur konzeptionell arbeiten bzw. zu anderen Rendern.
Vielleicht hat irgendein Praktikant einen Fehler gemacht und schwup waren Dateien im Spiel, die dort nichts zu suchen haben. :D

Ohne die Berufspessimistin zu geben... Die bisherigen AddOns und Gamepacks würden alle ganz prima auch ohne Kleinkinder funktionieren - auch weiterhin. Kleinkinder bilden keine Gruppen, fahren nicht in Urlaub (dann kann eben nur der Rest der Familie fahren), nutzen das Wellnessstudio eher nicht, gehen nicht Essen und Polizist, Mediziner oder Wissenschaftler werden sie auch eher selten.
Ja, natürlich wäre es wünschenswert, wenn Kleinkinder mit Katzen (nur als Beispiel) kuscheln könnten - aber das Spiel bricht nicht zusammen, wenn sie nur nebenher leben.

Klar wäre ein Patch eine Traumlösung (gerade aufgrund der Verbindung mit allen AddOns etc.), aber ich hege da auch meine Zweifel - vorausgesetzt, es gibt irgendwann mal Kleinkinder, was ich auch immer noch nicht so sehen kann.

Das Spiel nicht, aber vielleicht ein paar Spieler? :D Im Ernst ich glaube viele würden sich nicht freuen, wenn die Kleinkinder dann überall nur nebenher leben. Deshalb wäre EA wirklich zu raten, die KKs als Patch zu bringen.
Aber meine Frage bleibt, warum sollten sie bis jetzt irgendwelche Add-Ons, Packs etc. bringen, bei denen man sich tolle Dinge mit Kleinkindern vorstellen könnte, wenn es sie (noch) nicht gibt? Das würde doch noch mehr Öl in das lodernde Feuer ums Thema Kleinkinder giessen. :ohoh:
 
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Sowohl Haustiere, als auch Toddler sind noch nicht im Spiel. Das Kuscheln zu verknüpfen wäre kein Problem und mit in Urlaub fahren, können KK doch auch? Sie werfen halt keine Hufeisen, aber ansonsten sind das Grundstücke, wie jedes andere, die keine neu programmierte Bewegung erfordern.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

mal so als beispiel, angenommen pre-teens würden kommen...würdet ihr euch da auch fragen ob die als patch oder in einem add-on kommen? nichts anderes ist es doch mit den kleinkindern, also ich bin felsenfest davon überzeugt, das sie reingepatcht werden...kann ja sein im rahmen eines familien-addons...so gesehen ist es für mich auch ein gutes zeichen, dass noch kein richtiges familien-addon gekommen ist...:D
 
  • Danke
Reaktionen: Imani

Sasa

Member
Registriert
September 2004
Vorweg: Ich spiele kein Sims 4, da ich es mir u.a. wegen der fehlenden Kleinkinder nicht gekauft habe, verfolge den Thread hier aber immer aus der Neugier heraus, ob es sich irgendwann für mich lohnt, das Spiel doch noch zu kaufen.

Ich will auch nciht sagen "KK kommen auf jeden Fall nur in einem AddOn" (oder auch gar nicht^^), durchaus möglich, dass sie über einen Patch integriert werden (wobei ich mir so schwer vorstellen kann, dass ein wirtschaftliches Unternehmen sich diese Geldquelle entgehen lässt - dann müssten sie die KK so nutzlos machen, dass sich garantiert möglichst viele die Erweiterung kaufen...).

Aber dass aus der Tatsache, dass die folgenden Erweiterungen nicht mit KK verknüpft werden könnten, weil sie ja nicht alle hätten, zwingend folgt, dass sie gepatcht werden müssen, stimmt einfach nicht. Wurde oben auch schon mal erklärt, glaube ich. Sie müssen auch kene zwei verschiedenen Spielversionen dafür entwickeln - die Funktionen, die Kleinkinder z.B. mit Tieren durchführen könnten, stehen dann einfach auch bei Spielern zur Verfügung, die keine KK haben... dort werden sie nur niemals sichtbar / ausgeführt, weil eben ein Aktionspartner nicht vorhanden ist.

Z.B. konnten sich in früheren Simsteilen doch Tiere in Regenpfützen /Laubhaufen wälzen, soweit ich mich einnere - Wetter und Haustiere waren aber jeweils verschiedene Erweiterungen.

Was in diesem Fall trotzdem wahrscheinlich wäre, wäre, dass Kleinkinder in weiteren Erweiterungen nicht im Fokus stehen - aber auch das war, soweit ich weiß, in den anderen Simsteilen ähnlich. In Sims 2 können, soweit ich weiß, weder Tiere, noch Kleinkinder mit in den Urlaub fahren. Wie viele eigene Funktionen Kleinkinder da in Freizeitspaß, etc. hatten, weiß ich gerade nicht mehr, aber hammerviele können das auch nicht gewesen sein...

Insofern würde ich mich auf einen Patch nicht so versteifen (fänd ich persönlich aber auch weniger schlimm - sofern eine "kostenpflichte" Kleinekinderversion mit ausreichend vielen Begleiterscheinungen daher käme...). Ich muss aber zugeben, mittlerweile wüsste ich nicht mehr, ob ich mir Sims 4 jetzt noch nachkaufen würde... Ich drücke euch (und vielleicht auch mir) trotzdem die Daumen, dass sich da irgendwann noch was tut!
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

mal so als beispiel, angenommen pre-teens würden kommen...würdet ihr euch da auch fragen ob die als patch oder in einem add-on kommen? nichts anderes ist es doch mit den kleinkindern, also ich bin felsenfest davon überzeugt, das sie reingepatcht werden...kann ja sein im rahmen eines familien-addons...so gesehen ist es für mich auch ein gutes zeichen, dass noch kein richtiges familien-addon gekommen ist...:D

Komisch, bei Preteens würde ich spontan niemals an einen Patch denken - bei Kleinkindern bezweifel ich ihn (s.o.) aber könnte ihn mir noch vorstellen.
Vielleicht weil Preteen für mich vom Gefühl her deutlich unwichtiger sind (wobei mir ja ohnehin ausschließlich Kleinkinder wichtig sind, sonst ist mir alles egal *g*)?
Witzig, mir fällt wirklich jetzt erst auf, dass ich bei Preteens (oder anderen Altersstufen) niemals auf die Idee käme, einen Patch zu erwarten...

Klar KÖNNTEN die Kleinkinder in die bisherigen Inhalte reingepatcht werden, aber ich glaube, dass die Möglichkeit mit ihnen Geld zu verdienen schwerer wiegt, als die Freude der Spieler ;) Ich schließe mich weitestgehend Sasa an, wenn gepatchte Kleinkinder, dann welche, die höchstens den Wunsch nach mehr erwecken, keine, die den "Kleinkindmöchtern" ausreichen.
 
  • Danke
Reaktionen: Vany89

Feducias

Member
Registriert
November 2010
Geschlecht
m

Ich glaube das kommt einfach deshalb, weil die Kleinkinder zum Spiel gehören und bisher immer fester Bestandteil des Spiels waren (der jetzt fehlt). Deshalb kann man sich das als Patch vorstellen (als wirklicher "Flicken")
Preteens wären ja etwas Neues und deshalb dann mit einem Pack assoziiert.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

aber...wenn sie kk reinpatchen erwecken sie doch bei allen spielern wünsche nach mehr sachen für die kks und nicht nur bei denen die sich ein add-on mit kks gekauft haben, also rechnet sich das doch am ende viel mehr als die kk mit einem add-on anzubieten...:lalala:
 
  • Danke
Reaktionen: Jas147

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Ich kann mir vorstellen, dass sie ein Familienbezogenes Addon machen, vielleicht mit Preteens (Was ich aber ehrlich bezweifel wenn sie sich schon bei Kleinkindern so schwer tun die mit Sicherheit um einiges weniger Animationen brauchen als eine Stufe zwischen Kind und Teen), vielleicht aber auch nur allgemein mit ganz viel Familienkram und so und dass die Kleinkinder aber vielleicht trotzdem auch für die die das Addon nicht kaufen als Patch rein kommen xD
Das haben sie doch schon öfter gemacht? War das nicht bei Sims 3 mit dem Keller so? Bin mir grad nicht sicher aber ich glaub die kamen mit nem Addon aber man hat sie auch ohne das Addon bekommen xD Ob das bei na Altersstufe schon mal so war weiß ich nicht aber ich schätze mal nein xD
Also das wäre jetzt jedenfalls das was ich mir vorstellen könnte falls sie die Kleinkinder per Patch bringen würden ;) Aber ehrlich gesagt würde es mich persönlich auch nicht stören wenn sie nur per Addon kämen xD Glaub aber eigentlich fast schon dass sie per Patch kommen... naja wir werdens ja sehen :D
Ich bin zufrieden solange sie überhaupt kommen :lol:
 

Sasa

Member
Registriert
September 2004
Birksche schrieb:
aber...wenn sie kk reinpatchen erwecken sie doch bei allen spielern wünsche nach mehr sachen für die kks und nicht nur bei denen die sich ein add-on mit kks gekauft haben, also rechnet sich das doch am ende viel mehr als die kk mit einem add-on anzubieten...

Ich zweifele eher an, dass diejenigen, die die Altersstufe Kleinkind eher lästig finden und damit auch früher kaum gespielt haben, sich nur wegen "nutzloser" reingepatchter Kleinkinder das Familienaddon kaufen, wenn es sie nicht interessiert, aber das ist nur meine Vermutung, kann ich nicht belegen.

Aber mit meinem Post wollte ich, wie gesagt, nicht aussagen, dass die KK sicher per AddOn statt in einem Patch kommen - das kann ich nicht beurteilen. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass das hier schon häufiger genannte Argument, sie müssen in einem Patch kommen, weil sie sonst in den anderen AddOns nicht mehr aufgegriffen werden könnten, nicht gilt.

Dazu kommt in der Tat, dass es mich wahrscheinlich eher überraschen würde, wenn sie kostenlos gepatcht werden, aber dazu habe ich die Entwicklung auch zu wenig verfolgt, um alle (wirtschaftlichen / psychologischen /...) Faktoren zu bedenken.
 
  • Danke
Reaktionen: Vany89

Imani

Member
Registriert
März 2015
Es ist nur die Frage wie sie das bei EA sehen. Es ist leider oft der Fall, dass sie nur den kurzfristigen Gewinn im Blick haben (allgemein betrachtet, nicht EA spezifisch), statt den langfristigen Nutzen zu beachten.

Die fehlenden Kleinkinder sind bei vielen ein Problem, manche haben sich (nicht zwingend nur deswegen) das Spiel gar nicht gekauft oder sind unzufrieden damit. Es gibt viele Stimmen, die sagen, dass einfach was fehlt. Ob die Kleinkinder alleine das rausreissen könnten, wage ich zwar zu bezweifeln, aber mit gepatchten Kleinkindern könnten sie ein Zeichen zur Wiedergutmachung setzen. Solche Dinge bringen einem Unternehmen langfristig oft mehr, als man denken könnte.
 
  • Danke
Reaktionen: Jas147
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

(Was ich aber ehrlich bezweifel wenn sie sich schon bei Kleinkindern so schwer tun die mit Sicherheit um einiges weniger Animationen brauchen als eine Stufe zwischen Kind und Teen)

Mit welcher Begründung das denn? Die Animationen sind doch die gleichen, wie bei Kindern, oder Teens. Sie stehen, laufen und sitzen. Bei Toddler ist ein viel größerer Aufwand von Nöten.
 

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Willow Creek
Geschlecht
w

Mit welcher Begründung das denn? Die Animationen sind doch die gleichen, wie bei Kindern, oder Teens. Sie stehen, laufen und sitzen. Bei Toddler ist ein viel größerer Aufwand von Nöten.
Ich gehe davon aus, dass Nekooky meint, dass Pre-Teens auch eine eigene Körpergröße hätten (sonst machen sie ja keinen Sinn, wenn sie letztlich genauso groß sind wie Teens, oder genauso klein wie Kinder). Und dann macht deren Programmierung vermutlich mindestens genauso viel Arbeit wie bei den Kleinkindern. Weil eben alle Animationen nicht passen (wie umarmen z.B.). Das müsste auch alles neu gemacht werden dann auf die neue Größe.
 

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Ich gehe davon aus, dass Nekooky meint, dass Pre-Teens auch eine eigene Körpergröße hätten (sonst machen sie ja keinen Sinn, wenn sie letztlich genauso groß sind wie Teens, oder genauso klein wie Kinder). Und dann macht deren Programmierung vermutlich mindestens genauso viel Arbeit wie bei den Kleinkindern. Weil eben alle Animationen nicht passen (wie umarmen z.B.). Das müsste auch alles neu gemacht werden dann auf die neue Größe.

Genau das meinte ich ;)
Wenn man Posen für Erwachsene erstellt dann können Kinder die ja auch nicht verwenden xD Bin mir ziemlich sicher dass man also auch die Animationen für Preteens komplett neu machen müsste xD Also alle, auch die die sie alleine machen xD Und ich denke Preteens hätten mehr Animationen als Kleinkinder ^^
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich weiss gar nicht ob es hier erwähnt wurde, dass inabadromance entdeckt hatte, dass dieses kk eine zunge hat?...ihren kommentar dazu könnt ihr hier lesen...bis zum beitrag von inabadromance runterscrollen, da ist auch der screen von der zunge dabei, dieses riesendings im blender...:D

huihui, wer weiss was die kks so alles machen, vielleicht zunge rausstrecken, oder so?!:lalala:
 
  • Danke
Reaktionen: Jas147

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

ich weiss gar nicht ob es hier erwähnt wurde, dass inabadromance entdeckt hatte, dass dieses kk eine zunge hat?...ihren kommentar dazu könnt ihr hier lesen...bis zum beitrag von inabadromance runterscrollen, da ist auch der screen von der zunge dabei, dieses riesendings im blender...:D

huihui, wer weiss was die kks so alles machen, vielleicht zunge rausstrecken, oder so?!:lalala:

Jaaaa..Zunge rausstrecken oder Zunge zeigen wenn sie eifrig im Sandkasten Kuchen backen :love:
 
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Wie meinst du das? XD Kann grad irgendwie nicht folgen XD

Ich denke weder, dass es eine wirklich eigene Körpergröße geben würde, noch dass sich Preteens wirklich nennenswert von Teens unterscheiden. EA versucht mit möglichst wenig Arbeit, viel umzusetzen und von "Mühe geben" kann bei EA auch schon lang keine Rede mehr sein.
 
Registriert
Oktober 2014
Geschlecht
m

Ganz ehrlich, ich frage mich, ob ihr von EA da nicht ein bisschen viel erwartet, so nach allem der letzten Jahre :D xD
Hör auf,hör gefälligst auf hier mit dem Hammer rum zu laufen und Träume und Hoffnungen zu zerschlagen.
Du...du...du Monster *heulendwegrenn* :zitter::zitter::heul::heul:;)
 

Rafaela

Member
Registriert
April 2013
Ich gehe davon aus, dass Nekooky meint, dass Pre-Teens auch eine eigene Körpergröße hätten (sonst machen sie ja keinen Sinn, wenn sie letztlich genauso groß sind wie Teens, oder genauso klein wie Kinder). Und dann macht deren Programmierung vermutlich mindestens genauso viel Arbeit wie bei den Kleinkindern. Weil eben alle Animationen nicht passen (wie umarmen z.B.). Das müsste auch alles neu gemacht werden dann auf die neue Größe.

Da frage ich mich, wozu dieser Aufwand? Inwiefern würde diese Größe dem Spiel mehr Tiefe geben? Auch könnte ich mir vorstellen, dass es in dieser Altersgruppe noch mehr unsinnige Animationen und Emotionen gibt. Ich spekuliere mal, EA fährt bei Sims4 bis zum bitteren Ende seinen Kurs weiter. Danach könnte es Hoffnung geben, dass sie mit Sims5 wieder zu ihrem bewährten Simskonzept zurückkehren und auch mehr Wert auf qualitative Programmierung legen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.:)
 
  • Danke
Reaktionen: Psychodoll1991

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Ich denke weder, dass es eine wirklich eigene Körpergröße geben würde, noch dass sich Preteens wirklich nennenswert von Teens unterscheiden. EA versucht mit möglichst wenig Arbeit, viel umzusetzen und von "Mühe geben" kann bei EA auch schon lang keine Rede mehr sein.

Achsooooo :D Also das glaube ich nicht xD Ich finde jetzt auch nicht dass sie sich keine Mühe geben aber das ist wohl Ansichtssache ^^ Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass wenn preteens kommen sollten, sie genauso groß wie teens wären xD Aber eben genau deswegen (weil sie ja schon mit Kleinkindern so Probleme haben) denke ich, dass sie überhaupt nicht kommen werden ;)
 
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Da frage ich mich, wozu dieser Aufwand? Inwiefern würde diese Größe dem Spiel mehr Tiefe geben? Auch könnte ich mir vorstellen, dass es in dieser Altersgruppe noch mehr unsinnige Animationen und Emotionen gibt. Ich spekuliere mal, EA fährt bei Sims4 bis zum bitteren Ende seinen Kurs weiter. Danach könnte es Hoffnung geben, dass sie mit Sims5 wieder zu ihrem bewährten Simskonzept zurückkehren und auch mehr Wert auf qualitative Programmierung legen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.:)

Das ist auch meine Vermutung und hält eine wirklich positive Überraschung offen, wenn wir wider Erwarten, doch diese knupsigen Toddler ins Spiel bekommen.
 

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Willow Creek
Geschlecht
w

Da frage ich mich, wozu dieser Aufwand? Inwiefern würde diese Größe dem Spiel mehr Tiefe geben? Auch könnte ich mir vorstellen, dass es in dieser Altersgruppe noch mehr unsinnige Animationen und Emotionen gibt. Ich spekuliere mal, EA fährt bei Sims4 bis zum bitteren Ende seinen Kurs weiter. Danach könnte es Hoffnung geben, dass sie mit Sims5 wieder zu ihrem bewährten Simskonzept zurückkehren und auch mehr Wert auf qualitative Programmierung legen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.:)
Du - ich gebe dir da durchaus Recht. Ich habe nur erläutern wollen was Nekooky vermutlich meinte. ;) Ich selbst brauche diese Pre-Teens in etwa so sehr wie einen Fußpilz. Wobei ich schon sagen muss: aus meinem Blickwinkel sind die derzeitigen Teens (bisher) nicht gut umgesetzt! Sie unterscheiden sich einfach zu wenig von jungen Erwachsenen. Nicht nur optisch, sondern auch in den Aktionen. Ich bezweifle aber, ob Pre-Teens dies verbessern.

Nach wie vor gilt zusammengefasst für meine Person: ohne die KK´s denke ich über weiteres Sims4 spielen nicht nach. Egal ob da Pre-Teens kommen oder sonstwas. Ohne KK´s fehlt für mich ein unabdingbar notwendiges Feature, ohne das weiteres spielen oder weiteres Kaufen von GP´s oder Addons schlicht keinen Sinn macht. Und da bleibe ich auch konsequent! :nick: Ich lese nur immer wieder hier rein um mitzubekommen, ob die KK´s angekündigt und nachgeliefert werden. Dann denk ich zumindest mal wieder drüber nach, bei Sims4 wieder einzusteigen. Je nachdem wie das Spiel sich bis dahin insgesamt entwickelt hat. Aber das gilt wie deutlich erwähnt jetzt nur für meine eigene Person. Muss eben Jeder selbst entscheiden.
 

hannibal02

Member
Registriert
September 2005
Geschlecht
m

ich schau in den kk-spekulations-thread... und was lese ich...mal wieder nur EA-bashing...ich sollte es mir wirklich abgewöhnen hier im forum überhaupt noch irgendwas zu lesen...:argh:
Nun ja, ich würde es an sich eher Kritik und das darlegen einer eigenen Meinung nennen. Das muss man in einem Forum einfach hinnehmen können, finde ich. Von der eigenen Meinung abweichende Meinungen. Wenn du EA lobst, wird dir das ja auch nicht untersagt, oder? ;) Egal, ob du dies 1x machst oder 20x.
Abgesehen davon kann ich dir nur zu meinem Vorgehen raten: wessen Meinung mich nicht wirklich interessiert, dessen Beiträge kann ich ja überspringen und muss sie nicht lesen. Das klappt bei mir ganz hervorragend. =)
 

Guu

Member
Registriert
März 2004
Geschlecht
w

ich hab mal bisschen bei google was eingegeben bezüglich der kleinkinder und hab so dies und das gefunden.

Zum Beispiel hier so ein Bild:

das kennt man schon oder?

Sieht für mich spekulatonsmäßig aber schon danach aus, dass an Thema Kleinkinder wirklich gearbeitet wurde/wird. :D

Und das hier find ich zwar nicht so hübsch, aber hab ich auch erst jetzt zum ersten Mal so entdeckt:


xD und das hier ist auch mal was Neues (für mich pers jedenfalls):

Bilder entfernt da zu groß und/oder gehotlinked - Dark_Lady
 

Guu

Member
Registriert
März 2004
Geschlecht
w

sry keine ahnung wie, ich hab da nur links angeklickt und hier eingefügt. :) Schönen Sonntag!
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Hotlink (also einfach ein Bild von einer anderen Seite kopieren) ist hier übrigens nicht erlaubt.

Du musst ein Bild bei einem Bildhoster deiner Wahl hochladen. Beim Upload selbst kann man dann normalerweise auch die Größe einstellen.

Das mittlere Bild kannte ich auch noch gar nicht. Süß. Aber ich bin ja von der Fraktion, die gar nicht so scharf auf die Kleinkinder ist.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich hab doch glatt heut nacht davon geträumt, dass es Kleinkinder für die Sims 4 endlich gegeben hätte und wir alle ganz begeistert und erleichtert gewesen wären, weil die so knuffig ausgesehn haben. %)

Wenn die Sims Entwickler nur wüssten, was für seelische Qualen sie einigen von uns mit der Verweigerung der Kleinkinder antun...welch schwere Verluste wir verkraften müssen, tief im Unterbewusstsein verankert, so dass uns nur ein bloßer Traum bleibt, um dies zu verarbeiten.... :p :D :lol: *maßlos übertreib* ;)
 

youkai

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
Dresden
Geschlecht
f

Ich hab doch glatt heut nacht davon geträumt, dass es Kleinkinder für die Sims 4 endlich gegeben hätte und wir alle ganz begeistert und erleichtert gewesen wären, weil die so knuffig ausgesehn haben. %)

Wenn die Sims Entwickler nur wüssten, was für seelische Qualen sie einigen von uns mit der Verweigerung der Kleinkinder antun...welch schwere Verluste wir verkraften müssen, tief im Unterbewusstsein verankert, so dass uns nur ein bloßer Traum bleibt, um dies zu verarbeiten.... :p :D :lol: *maßlos übertreib* ;)

Ich habe vor ein paar Tagen auch von dem neuen Quartals-Trailer geträumt, bei dem man im Hintergrund Kleinkinder aus den Vorgängern gesehen hat. (die typischen versteckten Hinweise) Und dass kurz darauf wirklich die Ankündigung für die Generationen-Erweiterung kam. Und da sahen die Kleinkinder (und PreTeens) zauberhaft aus. :love:Vielleicht ist das ja ein Zeichen. %) :lol: =)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Also wenn ihr alle schon davon träumt, dann muß es doch was werden.

Immer wieder wenn ich zur Abwechslung Sims 2 spiele, sehe ich wieder was ich so schmerzlich vermisse, die zuckersüßen Kleinkinder.

Wäre also wirklich toll und langsam mal zeit, wenn nächstens Jahr endlich die heißersehnten Kleinkinder kommen würden.
 
  • Danke
Reaktionen: cstephenie

Imani

Member
Registriert
März 2015
Warum nicht als Weihnachtsgeschenk?
Als 2014 die Pools rasch nachgeliefert wurden, hatte ich doch tatsächlich geglaubt, dass sie die Kleinen auch innerhalb einer anständigen Frist nachreichen. :rolleyes:

Nach nun mehr als 2 Jahren, wäre es doch langsam wirklich Zeit..
Mir fehlen sie zwar nicht, aber irgendwie fehlt da halt schon eine Zeitspanne.
 
  • Danke
Reaktionen: cstephenie
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich habe vor ein paar Tagen auch von dem neuen Quartals-Trailer geträumt, bei dem man im Hintergrund Kleinkinder aus den Vorgängern gesehen hat. (die typischen versteckten Hinweise) Und dass kurz darauf wirklich die Ankündigung für die Generationen-Erweiterung kam. Und da sahen die Kleinkinder (und PreTeens) zauberhaft aus. :love:Vielleicht ist das ja ein Zeichen. %) :lol: =)

Ich weis noch, dass es im Traum keine Pre-Teens gab, nur Kleinkinder, aber im Traum hat mir das garnicht viel ausgemacht. :Oo: In der Realität wär ich allerdings sehr enttäuscht, denn genauso wie ich mir Kleinkinder wünsche, wünsche ich mir auch richtige Teenager, damit ich endlich mal wieder richtig Familie in Sims spielen kann.

Bis jetzt hab ich nur mal mit unwichtigen Charakteren 'probeweise' ein Baby bekommen. Das Baby ging mir da schon voll auf den Keks nach einem Tag, da hab ichs zum Kind werden lassen (was ich vorher nie gemacht hab). Hab zwei Sim-Tage noch mit der Familie gespielt, und bin dann nie wieder dahin zurückgekehrt. Das macht mir so echt garkeinen Spaß :(

Bis jetzt ist mein Spaß am Spielen allerdings noch voll da, weil es vieles gibt, was ich noch nicht ausprobiert hab (wie die verschiedenen Karrieren zum Beispiel). Aber so zwischendurch schlägt mein Herz doch sehr für Familie.

Ich bau das jetzt in mein Spiel so ein, dass die jungen Leute (Alterung ist ja ausgeschaltet) alle erst mal im Beruf Fuß fassen müssen, ein wenig Geld sparen für eine schöne Hochzeit, eine nette Wohnung oder ein Häusschen und für eventuellen Nachwuchs später. Und einfach ihr junge Leute Leben ausleben können.

So bleibt mir der Spielspaß erhalten trotz der fehlenden Inhalte. Aber auf lange Sicht fänd ichs doch blöd, deshalb hoffe ich schon noch auf beides. :glory:
Ich würd auf jeden Fall einen Luftsprung machen, wenn die tatsächlich kommen würden!! :lalala:
 
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Ich habe auch meinen Spielstil massiv verändert und spiele fast gar nicht mehr mit Familien. Sicher ist es auch cool, denn gerade in der Stadt machen mir die Karrieren Spaß. Aber auf lange Sicht stört und ärgert es mich, dass ich (wie ich finde) gewzungen wurde, meinen Spielstil anzupassen, da einfach entscheidende Dinge für Generationenspieler fehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Malve
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich habe auch meinen Spielstil massiv verändert und spiele fast gar nicht mehr mit Familien. Sicher ist es auch cool, denn gerade in der STadt machen mir die Karrieren Spaß. Aber auf lange Sicht stört und ärgert es mich, dass ich (wie ich finde) gewzungen wurde, meinen Spielstil anzupassen, da einfach entscheidende Dinge für Generationenspieler fehlen,

Das unterschreibe ich genauso! :up:
 
Registriert
Oktober 2014
Geschlecht
m

Ich hab doch glatt heut nacht davon geträumt, dass es Kleinkinder für die Sims 4 endlich gegeben hätte und wir alle ganz begeistert und erleichtert gewesen wären, weil die so knuffig ausgesehn haben. %)

Wenn die Sims Entwickler nur wüssten, was für seelische Qualen sie einigen von uns mit der Verweigerung der Kleinkinder antun...welch schwere Verluste wir verkraften müssen, tief im Unterbewusstsein verankert, so dass uns nur ein bloßer Traum bleibt, um dies zu verarbeiten.... :p :D :lol: *maßlos übertreib* ;)
Ich wollte deshalb schon wieder Sims 3 spielen.
Aber ich kann nicht mehr.Wenn man einmal die Grafik und den Sound von Sims 4 gewöhnt ist,kann man nur schwer wieder 2 Schritte zurück.Die KK würden bestimmt extrem süss aussehen und so goldig Brei in ihrem Hochstuhl essen.:love:
Dazu dann noch den Job als Tagesmutter.Den würde ich sofort machen.Wäre toll wenn Simpaare dann ihre kleinen zu mir bringen und ich mich um alle kümmern dürfte.
 

Fraggle

Member
Registriert
Januar 2003
Alter
44
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Ach, ihr macht mich traurig.:schnief: ;)
Jedesmal, wenn Bewegung in diesen Thread kommt, hoffe ich, dass jemand irgendwo ein vielversprechendes Gerücht aufgeschnappt hat, dass wieder Hoffnung auf Kleinkinder macht...
Anscheinend ist das Ohr, mit dem EA uns angeblich hört, tatsächlich stocktaub. :naja:
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ach, ihr macht mich traurig.:schnief: ;)
Jedesmal, wenn Bewegung in diesen Thread kommt, hoffe ich, dass jemand irgendwo ein vielversprechendes Gerücht aufgeschnappt hat, dass wieder Hoffnung auf Kleinkinder macht...

Entschuldige, dass wollte ich nicht. :( Aber ich kenn dieses Gefühl auch, das denke ich auch immer wenn sich hier was tut.

Ich wollte deshalb schon wieder Sims 3 spielen.
Aber ich kann nicht mehr.Wenn man einmal die Grafik und den Sound von Sims 4 gewöhnt ist,kann man nur schwer wieder 2 Schritte zurück.

Ja, geht mir genauso mit Sims 2. Alle meine Sims 2 Familien sind mir so ans Herz gewachsen, hab ja immerhin ganze 5 Jahre mit dieser einen Generationen Familie gespielt, die inzwischen schon riesig war.
Hab vor einiger Zeit mit einer dieser Familien mal wieder gespielt, aber irgendwie hat mir echt besonders der CAS von Sims 4 gefehlt. Auf meinem neuen PC ist der Umzieh- und Schminkmodus bei Sims 2 so furchtbar klein, dass ich kaum erkennen kann, was ich denen anziehe und wie ich die schminke. Irgendwie hat mich das so genervt, dass ich nach einer Stunde wieder Sims 4 angemacht hab.


Die KK würden bestimmt extrem süss aussehen und so goldig Brei in ihrem Hochstuhl essen.
Dazu dann noch den Job als Tagesmutter.Den würde ich sofort machen.Wäre toll wenn Simpaare dann ihre kleinen zu mir bringen und ich mich um alle kümmern dürfte.

Jaaa das fänd ich auch klasse!! :love:
 
  • Danke
Reaktionen: Psychodoll1991

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Ich frag mich ob die Kleinkinder dann in den Hochstuhl gebeamt werden :lol::lol::lol:

Ich habe ja schon lange gesagt das keine mehr kommen und bleibe dabei. :down:
 

Guu

Member
Registriert
März 2004
Geschlecht
w

wurde denn eigentlich noch was neues gesagt zu kleinkindern? zb im amerikanischem forum?
 

Stances

Member
Registriert
Juni 2010
Geschlecht
w

Ich glaube nicht, jedenfalls nichts was hier nicht auch schon gepostet wurde.

Auch wenn ich mir garnicht so sicher bin ob sie überhaupt noch kommen, würde ich sie mir seeehr im nächsten EP wünschen! Ein schönes Familien Addon wäre nun passend, finde ich. Wann denn auch sonst? Falls nächstes Jahr auch nur ein EP erscheint, wären das ansonsten bereits 3 Jahre ohne KK...Ich meine klar, man würde sich auch als letztes EP noch irgendwie drüber freuen, aber das wäre schon gedämpft und schade :(
 
  • Danke
Reaktionen: cstephenie

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Ich hoffe das bald Tiere kommen,die vermisse ich mehr als KK !
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ich glaube nicht, jedenfalls nichts was hier nicht auch schon gepostet wurde.

Auch wenn ich mir garnicht so sicher bin ob sie überhaupt noch kommen, würde ich sie mir seeehr im nächsten EP wünschen! Ein schönes Familien Addon wäre nun passend, finde ich. Wann denn auch sonst? Falls nächstes Jahr auch nur ein EP erscheint, wären das ansonsten bereits 3 Jahre ohne KK...Ich meine klar, man würde sich auch als letztes EP noch irgendwie drüber freuen, aber das wäre schon gedämpft und schade :(
ich glaub auch dass sie nächstes jahr kommen, und vielleicht gibts ja dann auch wieder mehr EPs als dieses jahr, denn dann ist die arbeit an den kleinkindern ja getan und sie haben wieder mehr resourcen frei...=)
 
  • Danke
Reaktionen: Nico und Stances
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten