• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Die Sims 4: An die Arbeit! - 1. AddOn

|Micha|

Member
SimTimes Team
Registriert
Juli 2002
Alter
32
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Hallo zusammen,

es ist soweit: Electronic Arts hat das erste Erweiterungspack für Die Sims 4 angekündigt: Die Sims 4: An die Arbeit! - Darin könnt ihr eure Sims nicht nur als Arzt, Ermittler oder Wissenschaftler auf die Arbeit begleiten, sondern auch eigene Geschäfte eröffnen, egal ob Boutique, Bücherei oder Bäckerei.

Alles zum Spiel im Überblick:



Das Entwicklerteam hat die ersten Infos mit den Fansites geteilt, die wir euch hier kurz zusammenfassen:

http://www.simtimes.de/die-sims-4-d...nen-geschaeften-und-spielbaren-berufen-18141/

Im Laufe des Abends wird es weitere Infos und Bilder zum Spiel geben, die ich euch hier mit verlinke.

Was haltet ihr davon? Freut ihr euch auf die eigenen Geschäfte?

Edit - Dark_Lady:

Trailer-Videos und Blogeinträge
allgemeines:

Medizinkarriere


Polizeikarriere


Wissenschaftskarriere (und Aliens)

Geschäfte/Läden

 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Hallo zusammen,

es ist soweit: Electronic Arts hat das erste Erweiterungspack für Die Sims 4 angekündigt: Die Sims 4: An die Arbeit! - Darin könnt ihr eure Sims nicht nur als Arzt, Ermittler oder Wissenschaftler auf die Arbeit begleiten, sondern auch eigene Geschäfte eröffnen, egal ob Boutique, Bücherei oder Bäckerei.

Das Entwicklerteam hat die ersten Infos mit den Fansites geteilt, die wir euch hier kurz zusammenfassen:

http://www.simtimes.de/die-sims-4-d...nen-geschaeften-und-spielbaren-berufen-18141/

Im Laufe des Abends wird es weitere Infos und Bilder zum Spiel geben, die ich euch hier mit verlinke.

Was haltet ihr davon? Freut ihr euch auf die eigenen Geschäfte?

danke Micha, ich freu mich wie Bolle...:lalala::love::up:
 

Hermione3000

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

wird es dann aber noch die normalen karrieren geben?

tze dem patienten hätten se wenigstens so en netzhöschen anziehen können ;D
 

Blanche

Newcomer
Registriert
April 2011
Als erstes Addon finde ich es persönlich jetzt nicht so 'ne super Wahl. Was man bisher im Trailer gesehen hat sieht finde ich echt super aus und mir hat Traumkarrieren und vor allem Open for Business auch immer Spaß gemacht, aber das waren für mich immer spezielle Spielweisen die man dann mal in einem Einzelspiel ausprobiert hat. Aufgrund der Zeitintensitivität hat sich das für mich sonst in meine 'normalen' Familien nie wirklich gut eingefügt.
Für das erste Addon hätte ich mir deshalb eher was gewünscht, dass mein Spiel an sich bereichert, gerade weil das Grundspiel für mich eben immer noch nicht vollständig wirkt.
Es ist auf jeden Fall kein Addon, dass mich jetzt zum Kauf von Sims 4 motiviert, wie es ein gutes Familien Addon vielleicht hätte tun können.
 

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Als erstes Addon finde ich es persönlich jetzt nicht so 'ne super Wahl. Was man bisher im Trailer gesehen hat sieht finde ich echt super aus und mir hat Traumkarrieren und vor allem Open for Business auch immer Spaß gemacht, aber das waren für mich immer spezielle Spielweisen die man dann mal in einem Einzelspiel ausprobiert hat. Aufgrund der Zeitintensitivität hat sich das für mich sonst in meine 'normalen' Familien nie wirklich gut eingefügt.
Für das erste Addon hätte ich mir deshalb eher was gewünscht, dass mein Spiel an sich bereichert, gerade weil das Grundspiel für mich eben immer noch nicht vollständig wirkt.
Es ist auf jeden Fall kein Addon, dass mich jetzt zum Kauf von Sims 4 motiviert, wie es ein gutes Familien Addon vielleicht hätte tun können.
So geht's mir auch. Der Trailer verspricht viele gute Sachen, die gut ausgearbeitet scheinen (wobei ich das bei den Sims 3-AddOn-Trailern auch immer gedacht habe ;)), aber als Familienspielerin kann ich das nicht richtig "verbauen". Vorallem, wegen den ganzen Ladebildschirmen, die das mit sich bringen wird, davor grauts mir jetzt schon. :nonono:
In Sims 4 sind meine Familien bis auf wenige Ausnahmen Stubenhocker, bzw. "geladener Bereich-Hocker", ich gebe das Geld dann später für einfamilienorientiertes AddOn mit Kleinkindern (!) aus...
 
  • Danke
Reaktionen: KleinSonja

KleinSonja

Member
Registriert
November 2006
Alter
30
Ort
Köln
Geschlecht
w

Wie kommen die denn auf so eine blöde Idee für ein 1. Addon :( manno ich wünschte ich würde mich genauso freuen wie ihr...
 

Lenalein

Member
Registriert
Juli 2010
Ich freue mich. Der Trailer sah vielversprechend aus. Ich weiß aber auch, dass das "Auf die Arbeit begleiten" irgendwann sehr nervig wird. :D

Btw. auf Amazon steht 30. April. Das ist ein Donnerstag, aber ich schätze, das wurde einfach als Sicherheit genannt.
Edit: Amazon.com listet auch den 30. April. Bei denen müsste der Releasetag aber eigentlich der 28. April sein. Also nur eine Absicherung seitens Amazon. /Edit

Es wird auch Aliens geben! :)

Darauf freue ich mich auch schon. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Feducias

Member
Registriert
November 2010
Geschlecht
m

Da im Ankündigungs-Blog (hier) von Nachbarschaften die Rede ist und das bisherige Material eher nach Willow Creek und Oasis Springs aussieht, denke ich, werden die Welten aber wohl eher erweitert.
 

Lenalein

Member
Registriert
Juli 2010
Das glaub ich ehrlich gesagt auch :ohoh:

Ich glaube das nicht nur, ich weiß das aus Erfahrung der letzten beiden Simsgenerationen.
Am Anfang hat man noch viele Sims mit solchen Berufen, aber nach einer Weile ist man sehr froh, wen die Sims während dieser Zeit einfach verschwinden. Läden sind nicht ganz so schlimm, da hat man ja keine feste Zeiten und kann ruhig mal 2 Simswochen nichts dafür tun.

auf simsfans steht auch, dass es am 02.april erscheint...:D

Da vertraue ich Amazon mehr.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

hab nur gesagt was da steht...ganz unten auf der simsfans-seite, vielleicht ist das ja der erscheinungstag in den USA?!..k.a...:???:

ach nee, das steht jetzt auch oben: update: 19.29 EP erscheint am 02.april in deutschland...:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick2602

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
27
Geschlecht
m

Finde dieses Addon Thema so eigentlich auch sehr schön. Traumkarrieren war jetzt zwar nicht so mein Lieblingsaddon bei Sims 3 aber war doch immer ganz nett und OFB war das Nummer 1 Addon das ich bei Sims 3 vermisst habe. Ich hoffe aber auch das es vielleicht auch möglich ist bei größeren Familien diese Jobs auch automatisch machen zu lassen. Wäre sonst ja unmöglich 2 oder mehr Sims mit diesen Karrieren zu haben weil man ja nicht auf dem Krankenhaus und Polizeigrundstück gleichzeitig sein kann und ein Sims dann ja in der Karriere nie voran käme.
Hoffentlich ist es wegen den Ladezeiten auch wieder möglich wie in Sims 2 zu Hause ein Geschäft zu eröffnen, vorallem eben auch weil man damit dann auch Familien mit Geschäften besser verbinden kann. Ich nehme mal an die Aliens werden auch wieder Männer schwängern können, zumindest sieht das Röntgenbild was der verwirrte Artzt in der Hand hat sehr nach einem Mann aus. Bin mal gespannt ob die Aliens dann wieder ähnliche Kräfte wie in Sims 3 haben.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Wenn da in dem Telefonat zum Releasedatum schon irgendwas fest bestätigt worden wäre, hätte Micha das auch entsprechend geschrieben - und Seiten wie SimsVIP auch - idR sind solche Entwicklertelefonate eher Telefonkonferenzen mit mehreren Fanseiten.
Und bei Amazon würde dann nicht die Info mit dem vorläufigen Datum stehen...
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Wenn da in dem Telefonat zum Releasedatum schon irgendwas fest bestätigt worden wäre, hätte Micha das auch entsprechend geschrieben - und Seiten wie SimsVIP auch - idR sind solche Entwicklertelefonate eher Telefonkonferenzen mit mehreren Fanseiten.
Und bei Amazon würde dann nicht die Info mit dem vorläufigen Datum stehen...

...wollt ich grad sagen: Micha ruf mal an!!!!:D

ja...wäre nur schön, je eher je lieber...:love:
 

Ina4612

Newcomer
Registriert
November 2013
Ich freue mich wirklich sehr auf die Erweiterung :) Ich habe auch mit nichts anderem gerechnet. Aliens bräuchte ich jetzt nicht aber endlich gibt es die Fotografie Fähigkeit wieder. Das heisst wohl wir können bald die vielen tausend selfies unserer sims bewundern und aufhängen =):lol:

LG ina
 

Feducias

Member
Registriert
November 2010
Geschlecht
m

Wenn's auf Nachfrage korrigiert wurde, hätte man ja auch gleich nachfragen können, ob es sich tatsächlich um eine Welt oder um Nachbarschaften handelt. Das interessiert mich mehr als das genaue Datum.
 

Rubi-Angel

Ehrenmitglied
Registriert
Dezember 2008
Alter
34
Geschlecht
w

Auf den ersten Blick hört sich das ganz nett an. :) Mal gucken.

In Sims 3 gehörte "Traumkarrieren" leider nicht zu meinen Lieblingen, mal sehen wie das in Sims 4 wird, auch was die Ladebildschirme betrifft.
Ich finds gut das es Arzt & Polizist wieder als Karrieren gibt, waren in Sims 3 meine Lieblingskarrieren. :D Wie es allerdings wird wenn man die Sims begleiten muss, sehe ich dann.

Ist das eigentlich ein Muss, das man seine Sims bei der Wahl dieser Karrieren begleiten muss? Oder können sie bei Bedarf auch selbstständig arbeiten?

Was ich sehr hoffe das die Addons gut ins Simsleben integriert wirken, nicht das es so wirkt das man etwas "nebenbei" Spielt.

Eigene Geschäfte zu eröffnen klingt gut, hoffe das wird gut umgesetzt, so das es auch mit den Bedürfnissen der Sims aufgeht.
 

Ninjo

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
21
Geschlecht
w

Yippie, endlich wieder eigene Geschäfte! :D
Habe Sims 3 ja "erst" seit Dezember 2013, zuvor spielte ich ca. 2 Jahre lang Sims 2 (das letzte halbe Jahr mit allen AddOns) und vermisse bis heute etwas Open for Business-mäßiges für Sims 3 - jetzt kann ich's bei Sims 4 haben! :) :D
Wie gut, dass es die 48h-Probezeit gab, sonst wäre EA jetzt um 40€ ärmer - und ich um ein Spiel... ;)
 

Hermione3000

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

dass man die sims nicht zwingend bei diesen karrieren begleiten muss würde ich auch begrüßen, mag es eigentlich schon das meine sims ärzte werden, aber will da auch nicht immer mit :/
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Klingt relativ gut, persönlich bin ich sehr zwiespältig.

Das OFB-Prinzip war eigentlich immer interessant und auch etwas fordernder als die normalen Karrieren, und eine Neuauflage davon in Verbindung mit diesen traumkarrieren-ähnlichen Dingern klingt prima. Die Frage ist eben, wie gut es sich ins Alltagsleben integrieren lässt. Sofern der neue Job einen Ladebildschirm entfernt ist, dann wird es schwer mit der Restfamilie. Mir ist es lieber, wenn ich meine Kinder selber aufwachsen sehe, und sie ihre Kinderkarrieren auch ausbauen können, und da könnte man durchaus wertvolle Zeit verlieren, in dem Fall wären die Karrieren eher etwas für WGs oder Singles. Hoffentlich kann man wie bei OFB auch ein Geschäft daheim eröffnen, und die Sims auch auf der Spezialkarriere ein paar Stunden alleinlassen.

Allgemein warte ich lieber auf Stream- und Spielmaterial und schaue mir in Ruhe an, wie gut es gemacht worden ist. Potential hat es auf jeden Fall.
 

Meister4000

Member
Registriert
September 2008
Geschlecht
m

Auf die Arbeit begleiten ohne offene Nachbarschaft? Wie sie das wohl umsetzen werden.
Man wird doch hoffentlich nicht jeden Arbeitstag dann zwei Ladebildschirme zu sehen bekommen.
 

JOCY

Member
Registriert
September 2014
Geschlecht
w

ich finde es klasse das quasi 2 Sachen in ein schoenes Packet gebunden sind :up:
 

Feducias

Member
Registriert
November 2010
Geschlecht
m

Naja, also ich denke schon, dass Ladebildschirme wie bisher zum Einsatz kommen. Ich meine, selbst wenn das Zielgrundstück in derselben Nachbarschaft liegt (was bestimmt auch nicht immer so ist), dann hat man trotzdem ganz normale Ladebildschirme, da bisher ja auch jedes einzelne Grundstück geladen werden muss.
Ansonsten müssten die Geschäfte/Schauplätze ja im öffentlichen Bereich liegen und das ist schon sehr unwahrscheinlich.

Es sei denn, EA lässt sich dazu hinreißen die Nachbarschaften als einzelne Einheiten zu öffnen, ohne Ladezeit zwischen den dortigen Grundstücken, sofern das technisch noch möglich ist. DAS wäre tatsächlich eine super Erweiterung des Spielerlebnisses. Aber daran glaube ich auch nicht so wirklich.

Ich denke, es wird wohl alles beim Alten bleiben und dementsprechend auch Ladebildschirme beim Besuchen von Geschäften oder der Arbeitsstätte geben.
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Klingt nicht schlecht,bin gespannt welche neuen Gegenstände es gibt, ich hoffe das es wieder Spül/Waschmaschinen usw gibt ! Bestellt habe ich es schon ! Sicher werden noch mehr konkretere Infos folgen !
 

swenno18

Member
Registriert
Mai 2007
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Aber was mich ja mal interessieren würde. Wie das mit dem baby zur welt bringen geht. Eigentlich sind die Babys ja an der Wiege gefesselt. ?! Man kann sie ja nicht rumtragen
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Auf dem Bild sieht man doch eine Wiege neben dem Baby - dieses Baby-Krankenhausbettchen. Das wird wohl eine neue Wiege sein.
 

Shanna

Member
Registriert
August 2004
Alter
35
Ort
Jagel
Geschlecht
w

Ich bin völlig aus dem Häuschen. Open for Business war mein absolutes Lieblings Add On für Sims 2. Wie habe ich es geliebt, Familienunternehmen zu gründen und zuzusehen, wie jede Generation da hineinwächst und sich daran beteiligt - sei es in der Produktion oder im Verkauf. Es war göttlich.

Bei Sims 3 habe ich es sehr sehr schmerzlich vermisst, die Traumkarrieren waren nicht annähernd ein Ersatz für mich. Mir hat einfach das Gemeinsame gefehlt, wie ein Geschäft es eben mit sich bringt. Meine Hoffnungen, die ich in die Resorts bei Inselparadies gesteckt hatte oder als diese Möchtegern-Open-for-business-Objekte in den Store kamen, wurden ja sehr schmerzlich enttäuscht.

Umso glücklicher bin ich, dass uns mit Sims 4 wieder die Möglichkeit gegeben wird, eigene Geschäfte zu führen. Ich bin schon so unglaublich gespannt auf neue Infos diesbezüglich. Was die anderen Karrieren angeht, wird es sicherlich ein mordsmäßiger Spaß, diese kennen zu lernen (wenn ich mir das Verhör angucke, könnte ich mich kringelig lachen), aber ich glaube, dass ich persönlich davon nach ein paar Mal durchspielen schon genug haben würde. Ich wäre also daher auch stark dafür, dass man das Begleiten zur Arbeit nicht zwangsläufig mitmachen muss, sondern dass dies nur eine freiwillige Zusatzleistung ist, dass die Karriere aber auch ohne voran geht, so wie bei den "normalen" Karrieren bisher.

Oh Gott, ich freue mich schon so dermaßen, das glaubt ihr nicht... Könnte wie ein Flummi durchs Zimmer springen hier... %)
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche und Froitsch

swenno18

Member
Registriert
Mai 2007
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Auf dem Bild sieht man doch eine Wiege neben dem Baby - dieses Baby-Krankenhausbettchen. Das wird wohl eine neue Wiege sein.

Ja die hab auch schon gesehen. Aber wie geht es danach weiter ob man das baby vlt nach Hause trägt. Ober man dann einfach wieder nach Hause geht und schwuppdiwupp liegt das baby in einer anderen Wiege zu zuhause. Weiß auch gerade nicht wie das erklären soll.:???:
 

bambierfurt

Member
Registriert
November 2014
Ort
Oberfranken
Geschlecht
m

Nachdem im Verlauf des gestrigen Tages ja die Gerüchteküche brodelte, hab ich echt erstmal abgewartet... Umso cooler war es, als sich dann abends alles bestätigte :)

Ich frag mich immer, wie da jemand schon vorher an die Infos kommt oder ob das alles so gewollt ist - auf jeden Fall freue ich mich riesig und muss mich da mal selbst zitieren, denn heute vor genau 2 Monaten habe ich ja meine Einkaufsstraße fertiggestellt und so eingeleitet:



Hier haben mir natürlich die Kassen gefehlt, aber die kann man dann ja wohl einfach ergänzen, Läden für Kleidung & Schuhe, Blumen, Haushaltswaren, Spielzeug und Lebensmittel sind hier ja schon vorhanden ;)

Sehe ich das richtig, dass auf den veröffentlichten Bildern die Kassen auf den Bars platziert sind oder sehen die nur so ähnlich aus?

Ich hoffe auf jeden Fall, dass es viele neue Objekte geben wird, die man in den Läden ausstellen und verkaufen kann - bisher sehe ich nur viele bereits vorhandene Gegenstände. Regale und Ausstellungsvitrinen gibt es aber zur Genüge - freu!!!

Mit den Karrieren ist natürlich wieder ein Meilenstein mit den Arbeitsstätten... Das gibt viele Möglichkeiten zum Bauen! Natürlich hoffe ich aber auch, dass man seinen Sim nicht immer zwangsläufig dabei begleiten muss, sondern dass er sich da mal selbst überlassen werden kann...
 

Tasha2708

Member
Registriert
November 2014
Geschlecht
w

FREU FREU FREU =)=)=) Das schaut mal richtig gut aus und ist ein Add On genau nach meinem Geschmack. Ich habe bei SIMS2 das OfB schon sehr gemocht - und ne Mischung daraus mit scheinbar verbesserten Traumkarrieren ist super gg Bin auf die Umsetzung sehr gespannt.
Eine Bäcker, Boutique und ein Kunstgeschäft wo ich alle selbstgemachten Sachen verkaufen kann werd ich sicher machen. Da muss ich jetzt ja schon überlegen, was ich zuerst baue :D:schäm::confused::D

Als nächstes dann bitte noch Wetter gg
 

Feducias

Member
Registriert
November 2010
Geschlecht
m

Simtimes selbst gibt jetzt auch den 2. April als Releasetermin an.

:???:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten