Dinge in Sims 4, die Ihr erst sehr spät entdeckt habt

youkai

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
Dresden
Geschlecht
f

Ja, wer weiß :unsure:. Ich hab' mich auch ziemlich gewundert.

Hm, dann müsste man wohl mal testen, wie es aussieht, wenn der Mod allen bunte Schirme zuweist und man den Mod dann wieder entfernt. Logisch wäre es, dass die Schirme bunt bleiben, weil die Sims sie ja ohnehin schon in der Tasche haben.

Bei Gelegenheit teste ich es mal.
 

Edie

Member
Registriert
Juni 2016
Geschlecht
w

Ich habe das Erweiterungspack "Inselleben" schon länger. Aber ich weiß nicht wieso, aber ich habe erst jetzt entdeckt, dass es für Toddler Schwimmflügel gibt. :lol:
Ich habe einfach nie bei den Accessoires für Toddler geschaut, da ich meinen Toddler eigentlich keine bzw. kaum Accessoires anziehe. :schäm:

image2.jpg
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

na wenn die kleinen schon allein ins meer dürfen sollten sie wenigstens schwimmflügel tragen :lol:
habt ihr auch manchmal die sorge wenn toddler zu hause oder egal wo nah am swimmingpool rumwatscheln, dass sie gleich reinfallen? total doof aber manchmal hab ich diese anwandlungen:P
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

i/d

Member
Registriert
März 2007
Gerade erst entdeckt: in der Welt die mit den Haustieren kam liegen so "mysteriöse Päckchen" rum. Ich hatte die noch nie gesehen, sie sind sehr klein. Man kann die öffnen, und da ist alles mögliche drin, von Tier und Kinderspielzeug bis zu Metallen, Edelsteine und Elemente. Scheinbar sammeln die sich mit der Zeit an. Ich konnte bestimmt 10X auf manche draufklicken und es war auch immer irgendwas drin.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Gerade erst entdeckt: in der Welt die mit den Haustieren kam liegen so "mysteriöse Päckchen" rum. Ich hatte die noch nie gesehen, sie sind sehr klein. Man kann die öffnen, und da ist alles mögliche drin, von Tier und Kinderspielzeug bis zu Metallen, Edelsteine und Elemente. Scheinbar sammeln die sich mit der Zeit an. Ich konnte bestimmt 10X auf manche draufklicken und es war auch immer irgendwas drin.
die kann dein haustier finden, wenn du ihm sagst er solle diese kleinen häufchen ausbuddeln, die überall in dieser welt rumliegen, geht glaub ich ab level 2 oder 3 der tiererziehung und wenn sie in diese pinkelbüsche springen, da finden sie dann entweder diese päckchen oder federn, wenn man die federn entpackt hat man vogelbilder zum aufhängen :-)
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Ja, die Schwimmflügel sind supersüß, leider denk ich nicht immer dran, den Toddlern welche anzuziehen.

Und zum Thema: Ich weiß nicht, ob ich das jetzt erst entdeckt oder bloß zwischenzeitlich komplett vergessen habe, aber die Katzen können ja auch den Hindernis-Parcours machen. Ich dachte, den können nur Hunde benutzen. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Clover81

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Meine Simin verdient sich als Yogalehrerin (die Überarbeitung von Spa-Day ist sowas von gelungen, ich wünschte sie würden das auch mit anderen Packs machen). Gerade hat sie eine familienfreundliche Stunde gegeben und ich hab jetzt erst die Sprechblasen mit Hund, Brett ( :lol: ), Mond usw. wahrgenommen. So schön gemacht!
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney und Clover81

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Meine Simin verdient sich als Yogalehrerin (die Überarbeitung von Spa-Day ist sowas von gelungen, ich wünschte sie würden das auch mit anderen Packs machen). Gerade hat sie eine familienfreundliche Stunde gegeben und ich hab jetzt erst die Sprechblasen mit Hund, Brett ( :lol: ), Mond usw. wahrgenommen. So schön gemacht!
ja damals als Lilly ihre erste wohnung in der stadt hatte, ist sie einfach runter auf den platz und hat yogastunden gegeben, das war echt schön...einfach matte hin und passanten zum yoga einladen, die meisten haben dann jeweils mitgemacht... :-)
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

ja damals als Lilly ihre erste wohnung in der stadt hatte, ist sie einfach runter auf den platz und hat yogastunden gegeben, das war echt schön...einfach matte hin und passanten zum yoga einladen, die meisten haben dann jeweils mitgemacht... :-)
So fing meine Simin auch an :-) Ich hab mit ihr irgendeine schöne Stelle in der Stadt oder in einem Park gesucht und dann eine öffentliche Stunde abgehalten. Auch wenn die Verteilung der Yogamatten teilweise etwas chaotisch aussieht. 😄
Inzwischen hat sie, mithilfe der Gruppenfunktion, zwei feste Yogagruppen und unterrichtet in einem Spa auch öffentliche Kurse. Macht gerade sehr viel Spaß so zu spielen
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche und Orkney

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten