Challenge Die Sims 4 Bunker Challenge - von Simfans.de

hedgehog

Member
Registriert
Mai 2014
Alter
29
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Lissy Hoven Woche 4

So, ich habs nun auch endlich geschafft die vierte Woche zu spielen. Ich muss sagen meine Lissy hatte eine sehr angenehme Schwangerschaft: keine Übelkeit, alle Bedürfnisse waren gut im grünen Bereich zu halten. Hatte ich mir echt schwieriger vorgestellt!

HIER gibts alle Bilder von mir!

Und wie immer eine kleine Vorschau:

6xxfgm.jpg


evbeow.jpg


oszig7.jpg



Bei einigen habe ich schon gesehen, dass sie ihren Sim danach aus dem Bunker befreit haben. Mich würde mal interessieren, ob ihr mit eurem Sim noch weiterspielt? Egal, ob im Bunker oder in der freien Welt. ;)
Ich bin noch am Überlegen, ob ich mir weitere Aufgaben im Bunker ausdenke, vielleicht können wir hier ja einen Ideen-Austausch starten, was man noch so im Bunker veranstalten könnte. Oder aber ich lasse meine Lissy mit der Kleinen ausziehen und sie wird quasi die neue Nanny und muss dem Kind alles möglich beibringen. :D

Würde mich freuen, wenn ihr erzählt, was ihr nach der offiziellen Challenge noch so vorhabt! :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

bloody_vampyr

Member
Registriert
Februar 2006
Ort
In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht
w

Grüße!

Habe eure Beiträge hier alle fleißig mitverfolgt und mich dann auch mal an die Challenge gewagt. Hab sie dann auch vor ein paar Tagen zu Ende gebracht. Ich hatte mittendrin dank schlechter Ernte manchmal echt Sorge, den armen Rudi verhungern lassen zu müssen, aber als es sich dann später wieder eingependelt hat, lief alles super bei mir. Endfazit war eine so problemlose Schwangerschaft, wie ich sie nicht mal außerhalb des Bunkers jemals hatte :eek: und der Rudi und die Kuhpflanze erfreuten sich auch bester Gesundheit.

Ich fand die Challenge jedenfalls richtig spannend. Mal was ganz anderes. Und deshalb finde ich es natürlich auch schade, dass sie schon vorbei ist :(. Kam mir gegen Ende dann irgendwie total abgehakt vor. Vor allen Dingen, da im Video ja immer wieder Andeutungen zu Aufgaben gemacht wurden bzw. Erklärungen, die nie kamen.

Jedenfalls hatte ich mir dann auch so überlegt, mir einfach selber Aufgaben auszudenken und zu stellen. Bin aber bislang noch nicht wirklich zu gekommen, das auch auszuprobieren oder umzusetzen.

Ich finde auch, dass es doch ein super Community-Projekt sein würde, sich hier einfach mal über mögliche Ideen und Fortsetzungen auszutauschen. Fände es jedenfalls super, hier mal was davon zu lesen, was ihr noch so alles geplant habt.

:hallo:
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Hallihallo :)
ich hole diesen alten Thread mal aus der Versenkung, da ich es jetzt nach gerade mal 5 Jahren *hust* geschafft habe diese Challenge zu ende zu spielen.
Da mir die Aufgabe der 4. Woche nicht gefallen hat, hatte ich das Ganze seit damals herumliegen. Nach und nach habe ich mir dann eine für mich passende Abwandlung überlegt, bei der trotzdem die Herausforderungen der Challenge nicht zu kurz kommen.
Das Ergebnis kann nun auf meinem Blog begutachtet werden.

Damit niemand hier den ganzen Thread durchstöbern muss habe ich auch die (zugegebenermaßen etwas kurz geratenen) Überblicke über Woche 1 und 2 nochmal hochgeladen.

Woche 1



Woche 2



und dann geht es hier mit dem neuen Teil weiter:



Zu den Beiträgen kommt ihr mit Klick auf das jeweilige Bild. Viel Spaß beim lesen!
Die Fortsetzung folgt am Sonntag.

Viele Grüße Tjeame :hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Ich hab den Thread jetzt mal kurzfristig aus dem Archiv wieder in den aktuellen Bereich verschoben, obwohl der Löwenanteil der Bilder ja fehlt.
Aber ansonsten kriegt niemand mit, dass Du was gepostet hast. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

huhu Tjeame :hallo:

ich mag den 4.Teil der Bunkerchallenge auch nicht und das hat mich bisher auch davon abgehalten sie mal auszuprobieren ...

oh man oh man die arme Robin,das ist ja alles eh schon schwer auszuhalten und dann auch noch das - da kann man gut verstehen das sie verzweifelt ist
dieser Rudi ist ja wirklich eine Plage
bei wem steht die kleine Katie wohl auf der Terasse - bin auf deine Fortsetzung sehr gespannt

liebe Grüße
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Hey Yessy :hallo:
Danke dir für deinen Kommi.
oh man oh man die arme Robin,das ist ja alles eh schon schwer auszuhalten und dann auch noch das - da kann man gut verstehen das sie verzweifelt ist
Ja und vorerst wird es leider auch nicht besser... :argh:
dieser Rudi ist ja wirklich eine Plage
Das stimmt. Der tut bei mir tatsächlich fast gar nichts (außer im Müll zu spielen natürlich 😅). Und mit in eine Gruppe nehmen wollte ich ihn nicht, das ist zwar erlaubt käme mir aber ein bisschen gemogelt vor.
Wobei man fairer Weise sagen muss, dass er und Robin auch ihre guten Momente haben - irgendwie gibt so ein weiterer Leidensgenosse ja dann doch Halt.
bei wem steht die kleine Katie wohl auf der Terasse - bin auf deine Fortsetzung sehr gespannt
liebe Grüße
Da musst du dich noch ein bisschen gedulden bis das aufgeklärt wird (wobei ich in einem anderen Thread schon etwas gespoilert hab)

Heute beginnt erstmal offiziell Woche 3 (aufmerksame Betrachter haben vermutlich gemerkt dass da letztes Mal auch schon ein Bett rumstand 😂 - das kommt davon wenn man so eine Challenge abwandelt - wobei es am Ende ja auch zur Verfügung gestanden hätte von daher gönnen wir Robin diesen Luxus).
Robin bekommt die Aufgabe eine Rakete zu bauen und nach Sixam zu reisen. 🚀 *wtf* erst braucht man nur überleben und dann gleich ne ganze Rakete mit Upgrade bauen und zu nem Alienplaneten reisen und Pflanzen ernten? :oops:



Zum Kapitel geht's mit Klick auf das Bild
Viel Spaß beim Lesen!
Die Fortsetzung kommt (vermutlich) am Mittwoch

Viele Grüße Tjeame :hallo:
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Es geht weiter mit Woche 4
Robin dachte ja, dass sie die größte Herausforderung mit ihrem Abenteuer ins All hinter sich gebracht hat... falsch gedacht. Doch was die Aliens als nächstes von ihr verlangen stellt das Vorangegangene nochmal in den Schatten.



Zum Kapitel kommt ihr wie gehabt mit Klick auf's Bild.
Viel Spaß beim Lesen! :)
Die Fortsetzung gibt's am Sonntag

Viele Grüße Tjeame :hallo:
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Weiter geht es mit Robin und der Bunkerchallenge
Heute wird das Rätsel gelüftet, wie Robin aus dieser scheinbar ausweglosen Situation entkommen kann.



Um das Kapitel zu lesen wie immer auf das Bild klicken.
Viel Spaß damit!
(Voraussichtlich) am Mittwoch gibt es die Fortsetzung

Viele Grüße Tjeame :hallo:
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

So ich hab's tatsächlich geschafft. Hier kommt der letzte Teil von meiner Woche 4.
Robin, Rudi und ihr Befreier landen bei einem uns bekannten rosa Häuschen. Die Frage wo Robin nun bleiben soll und ob sich ihre Familie an sie erinnern wird, oder die Erinnerungen für immer verloren sind klärt sich auf.



Zum Kapitel kommt ihr wie immer mit Klick auf das Bild.
Viel Spaß beim lesen!
Am Sonntag folgt noch ein Epilog und dann ist auch meine Bunkerchallenge beendet.

Viele Grüße Tjeame :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Hoppla jetzt hat es doch etwas länger gedauert als geplant...
Aber hier kommt wie versprochen der Epilog.
Hier gibt es zu lesen, ob der Weltraummarshall das Gedächtnis von Robins Familie erfolgreich wiederherstellen konnte und wie es Robin nach der langen Zeit damit geht wieder zuhause zu sein.



Zum Kapitel kommt ihr wie gewohnt mit Klick auf das Bild.
Viel Spaß beim lesen!

Viele Grüße Tjeame :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

liebe Tjeame es hat soo großen Spaß gemacht deine Challengegeschichte zu lesen ♥
vielleicht spiele ich sie doch mal und wage mich auch an eine kleine Geschichte ,mal schauen
der Entführer von Robin war aber auch ein gruselig-grausamer Typ
ich konnte mich am Schluss richtig gut in Robin hinein fühlen und jetzt hab ich Appetit auf Pfannkuchen :D
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

@Yessysims
Danke für deinen Kommi. Freut mich das dir meine Version der Challenge gefallen hat. 😊
Ich fänd's schön wieder von deinen Lieben zu lesen. Hab mich eben schon gefreut als ich gesehen hab, dass du wieder einige Plumbobs verkuppelt hast.
Ja, als ich das geschrieben und nochmal drüber geschaut habe hatte ich danach auch immer Lust auf Pfannkuchen 🥞 😂
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten