• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Kleinkinder für Die Sims 4 sind da!

Bene_86

Member
Registriert
Oktober 2019
Einfach weil ich es zu herzig fand, wie Isaac in einer Mischung aus Schüchternheit und Begeisterung mit seinem Cousin Milo agiert hat :love:

Das ist Milo (Sohn von Leanders Schwester Leslie und Ergebnis eines ONS mit einem verheirateten Mann...)



Und die beiden Knirpse in Aktion :love::love::love:











 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Ich möchte euch ein paar Fotos von Michelle zeigen. Michelle ist die erstgeborene Tochter von Nataly und Dagomar, die ich im Tagebuchthread schon vorgestellt habe. Nataly habe ich hier im Thread auch schon als Kleinkind vorgestellt :)

Sie ist ein echtes Papakind.


Und liebt es von ihm jeden Abend eine Gutenachtgeschichte vorgelesen zu bekommen, nachdem er von der Arbeit nach Hause zurückkehrt.




Hier einmal in voller Grösse:


Zu ihrem Geburtstag hat sie von ihrer Oma ein neues Spielzeug geschenkt bekommen, dass ausgiebig getestet werden muss :D


So süss wie sich Michelle über ihr Geschenk freut.


Am nächsten Tag geht es zum ersten Auflug auf den Spielplatz. Michelle ist anfangs noch skeptisch, was sie mit der Rutsche anfangen soll.


Mama Nataly hilft ein bisschen nach, damit sich Michelle traut, die Rutsche zu benutzen. Ihr Blick spricht Bände :lol: "Mama, was machst du da?! :ohoh: "


Oben angekommen fühlt sich Michelle schon sicherer - geholfen haben sicher die Anfeuerungsversuche ihrer Mutter.


Und nachdem ihre Mama auf der anderen Seite wieder auf sie wartet, traut sich Michelle schliesslich das erste Mal die Rutsche herunter.


Das Planschbecken gefällt ihr dagegen auf Anhieb. Aber vielleicht ist der Grund für ihre Freude auch einfach die Anwesenheit von ihrem Papa. Michelle ist ein richtiges Papakind. :D


Spielen mit Papa macht halt immer noch am meisten Spass.


Ansonsten hat sie ihre Spielsachen ganz doll lieb... :lol:




Am Tag des Superbowls nutzt Nataly die Gelegenheit ihre ganze Familie einzuladen, damit sie Michelle kennenlernen.




Michelle hat zwar keinerlei Interesse am Superbowl, dafür freut sie sich über die Burger, die es zum Spiel gibt.


Auch ihr Onkel Eddie scheint einen Narren an ihr gefressen zu haben.


Und Mama Nataly ist ganz froh darüber, sie ist nämlich wieder hochschwanger und kann sich Dank Eddie ein bisschen ausruhen.


Nach dem Lernen gibt's noch eine Geschichte zur Belohnung. Wobei ich bei Michelles Gesichtsausdruck echt gerne wissen möchte, was Eddie ihr für eine Geschichte erzählt. :D


Das Wetter wird immer kühler und darum wurde Michelle gleich mal wetterentsprechend neu eingekleidet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Super süß, deine kleine Michelle! :nick: Schöne Fotos und Erzählungen!
 
  • Danke
Reaktionen: MONKEYINABOX

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
So, ich hab noch eine Ladung Fotos, die ich euch noch zeigen möchte. Dieses Mal geht's um Lucian. Er ist der Enkel von Nina Caliente und sein Vater Eddie ist der Cousin von Michelles Mutter, die ich euch im vorherigen Post gezeigt habe. Da Eddie und Nataly aber wie Geschwister aufgewachsen sind, behandle ich Lucian und Michelle im Spiel wie Cousin und Cousine :D


Hier sehen wir Lucian beim Spielen mit seiner Mutter:


Und danach musste gleich mal das neue Spielzeug ausgetestet werden. Ich finde Lucians Augen so schön, die hat er - glaube ich - von seiner Mama.


Während Lucian fürs Spielen zu Begeistern ist, mag er es leider überhaupt nicht, wenn es heisst: Es ist Schlafenszeit. :lol: Doch was sein muss, muss sein. Am nächsten Tag ging es nämlich wieder früh los.


Die ganze Familie hat einen Familienausflug auf den Spielplatz gemacht. Und da hat Lucian zum ersten Mal seine "Cousine" Michelle kennengelernt. Anfangs war er noch ein wenig schüchtern. (Die Aktion im Spiel hiess auch 'mit Fremden reden' ... was ich einfach mal so unpassend für die Interaktion zwischen zwei Kleinkindern finde :rolleyes: )


Dann ist aber Lucian doch noch ein bisschen aufgetaut und hat sich mit Michelle unterhalten.


Und später ging's noch ab ins Bällebad.


Wieder Zuhause angekommen, hat sich Lucian gewünscht, von seiner Mama eine Geschichte vorgelesen zu bekommen.


Im Anschluss haben die beiden gegenseitig Grimassen geschnitten.


Und nach dem anstrengenden Tag im Park gab's zum Abschluss noch ein wames Bad, bevor Lucian's Dad nach Hause kommen würde.


Und nachdem Eddie von der Arbeit zurückgekehrt war, hat er seinem Sohn versprochen, dass er noch eine halbe Stunde mit ihm spielen darf. :D


Am nächsten Tag ging es mit dem Papa-Sohn Duo weiter, denn diesmal ist Eddie auch mit auf den Spielplatz gegangen und hat seinem Sohn das Sandburgen-Bauen beigebracht.


Doch statt seinem Dad zu helfen, hat Lucian zwischnedrin viel lieber mit dem Sand gespielt und ihn durch die Luft geworfen. :lol:


Im Anschluss gab es eine Abkühlung im Kinderpool.


Und auch Cousine Michelle ist noch dazu gestossen.


Nachdem sich der Tag allmählich dem Ende zugeneigt hat und sich die Familienmitglieder verabschiedet haben, kam es zu dieser (für mich) lustigen Szene: Papa Eddie streichelt Cleos wachsenden Babybauch und Lucian scheint alles andere begeistert davon zu sein, dass er bald ein Geschwisterchen bekommt. :lol:


Zum seinem Glück gab es aber dann eine tröstende Umarmung von seiner Mama.


In der darauffolgenden Nacht war es soweit: Die Geburt stand bevor. Dieses Foto habe ich nur festgehalten, weil ich es sehr vertrauenserweckend fand, dass der Arzt ein Geist ist... :lol:


Hier lernt Lucian seinen kleinen Bruder Braydon kennen. Ganz Geheur scheint er ihm noch nicht zu sein :D


Zum Abschluss des ereignisreichen Tages hat Eddie seinem Sohn eine Gutenachtgeschichte vorgelesen.


Und einen Tag später stand auch schon Lucians Geburtstag vor der Tür. Hier knuddelt er eines seiner Geburtstagsgeschenke.


Seine Grossmutter hilft ihm beim Kerzenausblasen.


Et Voilà: Lucian ist zu einer richtig coolen Socke geworden. (Das ist allerdings sein Party-Outift)


Nachdem Lucian nun älter geworden ist, scheint er auch mehr Begeisterung für seinen Bruder zu zeigen.


...der übrigens kurze Zeit später zum Kleinkind geworden:


Braydon mit Mama Cleo:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ohh was für knuffige Kleinkinder du hast!
Lucian hat wirklich tolle Augen...:love: Das ist CC oder?
Mit seiner Lederjacke rockt er bestimmt im Kindergarten ab :lol: Auch als Kind sieht er cool aus, er wird bestimmt mal ein sehr schöner Sim! :nick:
Sein schmollender Blick, als er checkt, dass er ein Geschwisterchen bekommt :lol: Sehr schöne Bilder! :up:

Achso, der Geister-Doktor ist tatsächlich gruselig ohne Ende! :eek: Oder war die Geburt an Halloween und das war nur die Verkleidung des Arztes :p
 
  • Danke
Reaktionen: MONKEYINABOX

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Ohh was für knuffige Kleinkinder du hast!
Lucian hat wirklich tolle Augen...:love: Das ist CC oder?
Mit seiner Lederjacke rockt er bestimmt im Kindergarten ab :lol: Auch als Kind sieht er cool aus, er wird bestimmt mal ein sehr schöner Sim! :nick:
Sein schmollender Blick, als er checkt, dass er ein Geschwisterchen bekommt :lol: Sehr schöne Bilder! :up:

Achso, der Geister-Doktor ist tatsächlich gruselig ohne Ende! :eek: Oder war die Geburt an Halloween und das war nur die Verkleidung des Arztes :p


Danke für deinen lieben Kommentar :) Ja, die Augen sind, glaube ich CC :D Ich fands auch lustig, wie eifersüchtig er auf sein neues Geschwister war :D



Und ja, der Geister-Doktor war wirklich strange. Ich hab ja zum ersten Mal die Geburt im Krankenhaus durchgeführt und war sehr überrascht über das Personal :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
So, ich hab noch eine Ladung Fotos, die ich euch noch zeigen möchte. Dieses Mal geht's um Lucian. Er ist unter anderem der Onkel von Nina Caliente und sein Vater Eddie ist der Cousine von Michelles Mutter, die ich euch im vorherigen Post gezeigt habe. Da Eddie und Nataly aber wie Geschwister aufgewachsen sind, behandle ich Lucian und Michelle im Spiel wie Cousin und Cousine :D


Hier sehen wir Lucian beim Spielen mit seiner Mutter:


Und danach musste gleich mal das neue Spielzeug ausgetestet werden. Ich finde Lucians Augen so schön, die hat er - glaube ich - von seiner Mama.


Während Lucian fürs Spielen zu Begeistern ist, mag er es leider überhaupt nicht, wenn es heisst: Es ist Schlafenszeit. :lol: Doch was sein muss, muss sein. Am nächsten Tag ging es nämlich wieder früh los.


Die ganze Familie hat einen Familienausflug auf den Spielplatz gemacht. Und da hat Lucian zum ersten Mal seine "Cousine" Michelle kennengelernt. Anfangs war er noch ein wenig schüchtern. (Die Aktion im Spiel hiess auch 'mit Fremden reden' ... was ich einfach mal so unpassend für die Interaktion zwischen zwei Kleinkindern finde :rolleyes: )


Dann ist aber Lucian doch noch ein bisschen aufgetaut und hat sich mit Michelle unterhalten.


Und später ging's noch ab ins Bällebad.


Wieder Zuhause angekommen, hat sich Lucian gewünscht, von seiner Mama eine Geschichte vorgelesen zu bekommen.


Im Anschluss haben die beiden gegenseitig Grimassen geschnitten.


Und nach dem anstrengenden Tag im Park gab's zum Abschluss noch ein wames Bad, bevor Lucian's Dad nach Hause kommen würde.


Und nachdem Eddie von der Arbeit zurückgekehrt war, hat er seinem Sohn versprochen, dass er noch eine halbe Stunde mit ihm spielen darf. :D


Am nächsten Tag ging es mit dem Papa-Sohn Duo weiter, denn diesmal ist Eddie auch mit auf den Spielplatz gegangen und hat seinem Sohn das Sandburgen-Bauen beigebracht.


Doch statt seinem Dad zu helfen, hat Lucian zwischnedrin viel lieber mit dem Sand gespielt und ihn durch die Luft geworfen. :lol:


Im Anschluss gab es eine Abkühlung im Kinderpool.


Und auch Cousine Michelle ist noch dazu gestossen.


Nachdem sich der Tag allmählich dem Ende zugeneigt hat und sich die Familienmitglieder verabschiedet haben, kam es zu dieser (für mich) lustigen Szene: Papa Eddie streichelt Cleos wachsenden Babybauch und Lucian scheint alles andere begeistert davon zu sein, dass er bald ein Geschwisterchen bekommt. :lol:


Zum seinem Glück gab es aber dann eine tröstende Umarmung von seiner Mama.


In der darauffolgenden Nacht war es soweit: Die Geburt stand bevor. Dieses Foto habe ich nur festgehalten, weil ich es sehr vertrauenserweckend fand, dass der Arzt ein Geist ist... :lol:


Hier lernt Lucian seinen kleinen Bruder Braydon kennen. Ganz Geheur scheint er ihm noch nicht zu sein :D


Zum Abschluss des ereignisreichen Tages hat Eddie seinem Sohn eine Gutenachtgeschichte vorgelesen.


Und einen Tag später stand auch schon Lucians Geburtstag vor der Tür. Hier knuddelt er eines seiner Geburtstagsgeschenke.


Seine Grossmutter hilft ihm beim Kerzenausblasen.


Et Voilà: Lucian ist zu einer richtig coolen Socke geworden. (Das ist allerdings sein Party-Outift)


Nachdem Lucian nun älter geworden ist, scheint er auch mehr Begeisterung für seinen Bruder zu zeigen.


...der übrigens kurze Zeit später zum Kleinkind geworden:


Braydon mit Mama Cleo:

Wenn ich mir diese wunderschönen Fotos ansehe, muss ich ganz einfach mal ein großes Lob an EA aussprechen. Die Kleinkinder sind das Beste was sie entwickelt haben, da kann doch eigentlich keiner meckern.
 
  • Danke
Reaktionen: MONKEYINABOX

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Roberto, bitte nicht die fotos mitzitieren wegen platz im forum...du kannst sie nachträglich noch löschen, indem du deinen beitrag editierst und nur den text von monkey stehen lässt...:D
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Danke für das Kompliment Roberto.

Mir ist gerade aufgefallen, dass mein Einleitungstext voller Fehler war :D Ich hab ihn nun korrigiert. Lucian ist natürlich nicht Nina Calientes Onkel sondern ihr Enkel :D
 

Casa

Member
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Ich habe derzeit ein kleines Kleinkinder-Problemchen :argh:

Ich spiele Sims seit es die Sims gibt, war immer Familienspielerin und hatte alle meine Familien super unter Kontrolle. Viele Kinder, allen ging es meistens gut, mit Kleinkindern hatte ich nie Probleme und ich habe es immer geschafft dass es allen im Haushalt gut geht und sie ein schönes Familienleben hatten.

Seit dem letzten Patch jedoch stehen meine Simseltern und ich kurz vor dem Burnout. Kann es sein, dass die Bedürfnisse der KK überarbeitet wurden?

Ich habe jetzt mehrere Haushalte mit Kleinkindern gespielt und egal welches Merkmal die kleinen hatten, es geht ihnen schlecht,richtig schlecht, und zwar durchgehend.
Der Spaß und die sozialen Bedürfnisse bekomme ich kaum mehr für länger in den grünen Bereich, sie fallen rapide nach der letzten Aktion.
Die Kinder haben praktisch alle 2 Stunden einen Bärenhunger, ich komme mit dem Füttern kaum noch hinterher. Todesmüde sind sie auch ständig. Früher hat es gereicht wenn sie gegen Mittag ein Nickerchen gemacht haben, jetzt muss ich sie 2x am Tag und Nachts komplett schlafen legen. Da ich so beschäftigt damit bin sie zu füttern, zu bespaßen und sie ständig total müde sind, schaffe ich es nicht mehr sie zum Töpfchen zu schicken, sodass sie ständig eine volle Windel haben und die Hygiene entsprechend schnell im Keller ist.
Es gibt auch einfach nichts mehr was ihnen schnell viel Spaß bringt, ich habe alles durchprobiert, egal was es ist, Spaß und soziale Bedürfnisse hochzubekommen dauert gefühlt Jahre! :ohoh:
Ich bin wirklich am verzweifeln. Das hatte ich noch nie! Ich habe sonst auch problemlos mit mehreren KK gespielt, das ist jetzt kaum noch möglich. Den armen Eltern geht es wegen den furchtbar anspruchsvollen KK entsprechend auch schlecht, sodass ich zum allerersten Mal überhaupt bei allen Familien mit einem Cheat gespielt habe um die Bedürfnisse zu erfüllen. Das passt mir überhaupt nicht, aber anders geht es einfach nicht.
Hat das noch jemand beobachtet? Oder sind meine Spielfähigkeiten einfach von heute auf morgen auf die eines Sims-Anfängers herabgestürzt? :confused:
 

Casa

Member
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

hm,bei älteren Sims ist mir das auch noch nicht aufgefallen... kann aber auch daran liegen,dass ich bisher nur Familien mit KK gespielt habe und es da generell allen schlecht ging
Ich werde mal drauf achten. Und beruhigende Atemübungen beim Spielen machen bis das (hoffentlich) behoben wird
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Mir ist das bist jetzt nur bei Schwangeren Sims aufgefallen. Kaum das die etwas gegessen haben oder Pipi waren ist der Balken fast schon wieder rot. Klar schwanger, da geht das immer etwas schneller, aber so schnell ist neu.
Zu Kleinkindern kann ich nichts sagen, habe zwar welche, Spiele aber nicht damit. Und bei Kindern sowie Erwachsenen sehe ich keinen Unterschied oder mir fällt es nicht auf :lol: Einzig bei den schwangeren ist es mir aufgefallen :nick:
 

Casa

Member
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Ich habe jetzt mal eine Familie ohne Kleinkinder gespielt, da schien mir soweit alles normal zu sein.

Bei den Familien mit Kleinkindern läuft es jetzt ganz okay bei mir wenn ich 1x am Morgen die Bedürfnisse der Kleinen komplett per Cheat erfülle, dann komme ich ganz gut über den Tag bis sie am Abend ins Bett müssen. So ist auch wieder ein Familienleben möglich. Mit dieser Lösung kann ich jetzt erstmal leben bis dieser Bug behoben wird
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Hier kommt ein Schwall knuffliger Fotos von meinen Kleinkindern...:love:



Was erzählt Riley da bloß?



Autumn findet es offensichtlich total witzig und lacht sich schlapp!





Doch schon im nächsten Moment..."Ich brauch ne Umarmung, sonst heule ich..."



Der große Bruder Julian ist schon zur Stelle...



Apropos Julian...der saß doch eines Abends auf seinem Bett und hat gelesen.



Auf einmal hat er während des Lesens mit dem Buch gespielt und hat so getan, als wenn das Buch mit ihm reden würde.



Was hat er sich amüsiert damit... :lol: Er lebt echt in seiner eigenen Welt :love:



Zurück zu seinen kleinen Schwestern.

Ist Autumn nicht einfach nur putzig ohne Ende? :love:





Sie hat auch ihre große Schwester ganz dolle lieb!



Und bringt diese auch mit ihren Faxen immer wieder zum Kichern.

















Oh du gute Güte....Riley wird sich doch nicht Eponine's Alessa (so hieß doch die "feine Dame", oder?) zum Vorbild genommen haben...?? :what: Hilfe!



Aber Riley findet es total witzig, ungezogen zu sein :D

 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Endlich wieder mal neue, süße Kleinkindbilder. Ich schaue immer wieder gerne hier rein und sehe mir eure süßen Kleinkinder an, auch öfters ältere Beiträge.:) Von denen aber leider bei vielen keine Bilder mehr zu sehen sind.:(

Deine Riley und Autumn sind ja so was von knuffig und zuckersüß.:love::love::love:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Eponine

Member
Registriert
Juni 2017
Oh du gute Güte....Riley wird sich doch nicht Eponine's Alessa (so hieß doch die "feine Dame", oder?) zum Vorbild genommen haben...?? :what: Hilfe!


Ähm, ich will Dich nicht beunruhigen, aber wenn Riley anfängt, sich in Papi zu verbeißen, würde ich mir sorgen machen... :ohoh:
Vielleicht mutiert sie auch nur zur Kuhpflanze.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ähm, ich will Dich nicht beunruhigen, aber wenn Riley anfängt, sich in Papi zu verbeißen, würde ich mir sorgen machen... :ohoh:
Vielleicht mutiert sie auch nur zur Kuhpflanze.

Ich werde mal zur Sicherheit einen kleinen Maulkorb kaufen und im Dachgeschoss lagern...man weis ja nie... :ohoh::D

---

Ich hab nen Zuckerschock bekommen, als ich mal wieder bei Emily und Josh war und ihre zwei Zwillingsmädchen beim Frühstück beobachtet hab... :love:

Die süße Mia









Und Emma...(ich könnte sie stundenlang beobachten...)



















Ich fand das hier so stimmungsvoll mit dem Blatt, das vom Baum fällt...



Dieses kleine Gesichtchen ist einfach nur süß! Ich bin wirklich gespannt, wie sie und Mia als Kinder aussehen.

Ich glaube, dass die Gesichtszüge bei Emma eher nach Papa kommen, während Mia eher der Mama ähnlich sieht. Nur die Haar- und Hautfarbe ist jeweils andersrum. Ich bin wirklich sehr gespannt, ob ich damit recht behalte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ja, die beiden sind wirklich purer Zucker, einfach Zuckersüß.:love: Ich bin immer wieder von den Kleinkindern begeistert und kann nicht genug davon bekommen. Das haben sie wirklich gut hinbekommen mit den Kleinkindern, die besten und süßesten der Sims-Reihe.:love:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Clover81

Member
Registriert
August 2013
@lost.in.the.sixties
Das sind aber auch zwei süße kleine Goldstücke.:love:

Wenn ich die zwei so sehe, kann ich es kaum erwarten bis Leonie endlich ihren Orange heiratet und die beiden Nachwuchs bekommen.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Wieder mal Zeit für ein paar Kleinkindbilder von meinen Süßen...ich kann es kaum glauben, dass die bald zu Kindern werden. :zitter:

Die Emma ist echt ne kleine Heulsuse. Selbst auf dem Spielplatz findet sie noch Grund zum Seufzen und Schmollen...





Aber zum Glück vergeht das recht schnell wieder, und dann strahlt sie wie ein Honigkuchenpferd...



...und ahmt die Faxen ihrer Schwester Mia nach!





Boah, ich bin ganz vernarrt in die beiden! Ich liebe es, sie im CAS einzukleiden und ihnen im Spiel zuzuschauen. :love:













Manchmal gibt es auch Stress zwischen den Zwillingen.
Hier ging es zum Beispiel um das Slablet, das Emma für sich beansprucht hat und nicht teilen wollte.
Da hat sich Mia drüber beschwert. "Ich will auch mal spielen!"



"Ne, meins!"



Bei dem Geplärre muss Mama einschreiten und Emma ein wenig ausschimpfen, die erstmal ein wenig verdutzt dreinschaut. :lol:



Dann meckert sie auch noch ganz ungezogen die Mama an.



Nachdem Mama kurz geschimpft hat und ihr erklärt hat, dass selbstsüchtig sein überhaupt nicht gut ist, macht sie ihr folgenden Vorschlag.
"Mia darf jetzt mal mit dem Slablet spielen, und ich les dir dein Lieblingsbuch vor, ok?"



"Ok..." (Wie lieb sie hier guckt...:love:)





Ich musste voll lachen, als ich diese Verrenkung von Mia hier gesehen hab :lol:
Ich glaube, sie wollte ihre Heulerei nicht beenden, aber gleichzeitig war sie auch neugierig, was neben ihr da wohl grade passiert. %)



Natürlich ist auch hier die Mama wieder zur Stelle mit einer tröstenden Umarmung.



Auch meine Riley wird bald zum Kind :love:





Ach, ich liebe die Kleinkinder in diesem Spiel!!! :love:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Sind die süüüß.:love::love::love: Das Gesichtchen von Emma auf den ersten Bild, der kleinen, süßen Heulsuse, dann wie sie gleich darauf wieder lacht. Das Bild mit den Katzen, einfach nur Zucker.:love::love::love:
Ich kann nicht oft genug eure süßen Bilder von den Kleinkinder mir angucken, und dann noch in Verbindung mit den Tieren.:love::love::love:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich wollte euch mal eben kurz zwei Bilder von meiner kleinen, die Älteste Daisy Neuling zeigen. Sie ist so traurig weil Opa und Oma gestorben sind, sie hat so ein trauriges Gesichtchen meine kleine Maus. Obwohl sie sich mit Mama und Papa eine Kindersendung anschaut, lenkt sie das wohl von Ihrem großen Kummer nicht ab.



 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Huhuchen, so bevor es in die Sonne geht, möchte ich euch den Tag noch mit meiner kleinen Josie versüßen. Sie ist das Adoptivkind von Witwer Patcher (Ich denke, ich poste vielleicht doch nochmal ein kleines Update im Tagebuch oder im Stammbaum Thema, ich habe nur keine Ahnung, wo es wirklich rein passt... :glory: )

Patcher hat sie kurz vor Erntedank adoptiert, nachdem er seine Trauer überwunden hat und "im Traum" mit dem geist von Jo gesprochen hat.
Sie ist Engelsgleich (nicht von mir ausgesucht) und wirklich sehr niedlich. Aber mehr will ich dazu gar nicht sagen, sie wickelt alle um den Finger, auch die Kinder von Summer/ Travis Holiday sowie Eliza/ Bob Pancakes.

Erste Kontaktaufnahme: "Du bist mein Papa?!"





"Ich habe dich sooooo lieb!"




Die kleine Maus liebt den Garten, vor allem, weil sie Patcher dann immer Zuschauen kann und er freut sich, dass er sie im Blick hat. Wenn sie drinnen ist, bricht er andauernd die Versorgung der Pflanzen ab, um nach ihr zu sehen:lol::lol:



In Ana Pancakes und Flo Holiday hat sie ihre ersten Freunde gefunden. Aber nach Rücksprache mit den Eltern, darf ich nur Bilder von den Kindern veröffentlichen, auf denen die Gesichter nicht zu sehen sind:D=)
 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Die Kleine ist wirklich zum Anbeißen. Darf ich die klauen?

Ja, klar :)
Du findest die Familie (und das Cottage... hehe) in meiner Galerie unter der ID: TheChaosSims. Allerdings habe ich sie eben erst hochgeladen und die Kleine ist kurz vor dem Geburtsag je nach dem, welche Alterspanne du hast (ich spiele mal lang oder normal, je nach dem), kann also sein, dass man da evtl. was tricksen muss bzgl. Fähigkeiten und Alter. Da sie adoptiert ist, habe ich Josie nicht im "Rohzustand".
 
  • Danke
Reaktionen: Clover81

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Huhuchen :)

Kaum ist das Zwangshomeoffice rum, komme ich schon wieder nicht zum Spielen, aber bei dem Wetter bin ich eh viel lieber draußen. Naja, die letzten Abende hatte mein Partner Spätschicht:glory::glory:

Ich möchte euch heute Pansy Förstner vorstellen. Nein, sie ist nicht nach Pansy Parkinson aus Harry Potter benannt. Aber nachdem Josie an Jo angelehnt ist, wollte ich einen Namen, der an Patcher angelehnt ist. War gar nicht so einfach, aber Pansy steht für schöne Blume, meines Wissens nach und da Jo als Floristin arbeitet und Patcher sich nach wie vor um den Garten kümmert, fand ich das sehr passend!



Das ist sie die Kleine. Sie ist neugierig, was ich sehr passend finde! Mit Snuffles und Fluffels kann sie nicht ganz so viel anfangen, dafür läuft sie ihrer Mutter den ganzen tag hinterher. Wie gut, dass Jo und Patcher von Zuhause aus arbeiten können!



Auch Josie mag die kleine Pansy total gerne. Josie ist übrigens inzwischen Kind und bei den Pfadfindern sehr engagiert!


Ich finde sie auch zuckersüß! Pansy hatte plötzlich den Wunsch, auf einem Stuhl zu sitzen, weil sie neugierig ist. Ich wusste gar nicht, dass es den Wunsch gibt und als sie dann endlich oben war... Der Gesichtsausdruck sagt alles!


Ansonsten ist sie das totale Mama-Kind. Josie kommt zwar gut mit Jo klar, nachdem sie wieder da ist und nimmt sie auch als Mutter an, aber Patcher wird immer ihr Lieblingssim bleiben, denke ich!


 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

wie? lebt Jo wieder?:eek::)

YES!!!
Patcher hat es geschafft, die kleine Josie hat ihm so viele Zufriedenheits- und Bestrebenspunkte gebracht, dass er sich dank Schlafportions eine Woche lang in der Küche die Nächte um die Ohren schlagen konnte, bis die Kochen- und Feinschmeckerfähigkeit fertig war. Dann wurde Josie zum Kind und er hat verzweifelt versucht die Schnitterblume zu züchten, aber sie wollte einfach nicht wachsen, obwohl Granatapfel und Orchidee (also, nachdem ich sie veredelt hatte) dauernd Erträge hatten. Letztlich ist er einem Gerücht nach gegangen und hat die Zaubererallee des öfteren Mal besucht, bis an einem Tag sowohl Schnitterblume als auch Kaiserfisch im Angebot waren...
Ich meine, wer daran glaubt Tote wiedererwecken zu können, der glaubt auch an Zauberer, oder?

Letztlich hat es aber dann auch wieder ewig gedauert, bis Jo endlich mal wieder aufgetaucht ist und das dämliche ambrosia gefuttert hat... Ich hatte schon Angst, dass es zwischenzeitlich wer anders futtert.

Naja, jetzt ist Patcher nur noch 16 Tage bis zum Senior und Josie auch bald Teenager...

Habe Jo heute per Kuchen zur Erwachsenen altern lassen, weil sie als Junge Erwachsene wiedergeboren wurde, also als wäre sie gerade erst eine junge Erwachsene geworden. Trotzdem hat sie alle Fähigkeiten und Merkmale noch gehabt...
 
  • Danke
Reaktionen: Clover81 und Birksche

Milla_Kranich

Member
Registriert
November 2017
Ort
BaWü
Geschlecht
w

Impressionen vom heutigen Spieltreffen. Alle Kleinkinder, die ich zur Zeit habe, waren dabei :D.

Am Spielplatz angekommen. Nalani fragt sich schon, was sie sich dabei gedacht hat.


Aber es wurde fleißig gespielt und getanzt. Kea ist noch ganz frisch Kleinkind und läuft und tanzt noch so wacklig :love:


Alison heckt irgendwas aus, oder?


Jupiter wiederum machte ein Gesicht wie sieben Tage Regenwetter :D. Ob ihm nicht gepasst hat, dass ein anderer im gleichen Hemd aufgetaucht ist? :D


Alkyone und Mary auf dem Weg zum Bällebad.


Ob Alison so sauer schaut, weil Castor seinen Arm gruselig im Tor eingeklemmt hat?


Kjell schlägt ganz nach seiner Mutter Lilith Frohmann und hat nur Unfug im Kopf.


Auf dem Weg nach draußen, Treffen ist vorbei. Auch das passt Alison nicht. :D
 

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo,
es wird ja oft über Sims 4 "gemeckert" weil vieles eben nicht so nach unseren Wünschen ist aber das die Kleinkinder richtig gut gelungen sind darüber dürfte es keinen Streit geben.
In einer Familie von meinen Sims sind Zwillinge und die haben gestern zusammen im Sandkasten gespielt. Das sah so schön aus, ich habe einfach nur zugeschaut und mich daran gefreut. Schon wenn man die Mimik der Kleinen beobachtet ist man doch begeistert. Ich finde es einfach nur toll was da EA gelungen ist.
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Hätten sie die Kleinkinder als Pack rausgebracht, dann wäre es wahrscheinlich das beliebteste Pack überhaupt geworden.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Impressionen vom heutigen Spieltreffen. Alle Kleinkinder, die ich zur Zeit habe, waren dabei :D.

Am Spielplatz angekommen. Nalani fragt sich schon, was sie sich dabei gedacht hat.

Aber es wurde fleißig gespielt und getanzt. Kea ist noch ganz frisch Kleinkind und läuft und tanzt noch so wacklig :love:

Alison heckt irgendwas aus, oder?

Jupiter wiederum machte ein Gesicht wie sieben Tage Regenwetter :D. Ob ihm nicht gepasst hat, dass ein anderer im gleichen Hemd aufgetaucht ist? :D

Alkyone und Mary auf dem Weg zum Bällebad.

Ob Alison so sauer schaut, weil Castor seinen Arm gruselig im Tor eingeklemmt hat?

Kjell schlägt ganz nach seiner Mutter Lilith Frohmann und hat nur Unfug im Kopf.

Auf dem Weg nach draußen, Treffen ist vorbei. Auch das passt Alison nicht. :D


Hallo


Süüüß, einfach nur zuckersüß.:love: Da weiß man ja gar nicht wo man zuerst hinschauen soll, da ist wirklich eines so goldig und süß wie das andere.:love:

Ja, das muß ich zugeben, mit den Kk hat EA endlich mal was richtig gemacht.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Dieser Blick, als wollte sie sagen: "Guck mal ich kann laufen" :love:



Kleinkinder sie sind einfach nur Süß, egal ob im Spiel oder im RL :D

OT: Mein Mann fragt unsere Tochter "Möchtest du Spagetti?"
Sonya: "Mag keine Spagetti, will Nudeln" %)
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

OT: Mein Mann fragt unsere Tochter "Möchtest du Spagetti?"
Sonya: "Mag keine Spagetti, will Nudeln" %)

Ich frage mein Männe: "Sollen wir Spagetti essen ?
Mein Männe: "Nee, ich mag nur Spiralnudeln."

Ich fand das nicht süß :naja: :lol:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten