Die Sims 4: Hunde und Katzen - Das vierte AddOn für Die Sims 4

Mariasha

Member
Registriert
November 2004
Ort
Heidesheim bei Mainz
Geschlecht
w

Hilfe, ich hab eine Oma mit zwei Katzen erstellt. Sie war kaum fünf Minuten in ihr Haus eingezogen, da wurde die erste Katze von einem Eichhörnchen gebissen. Zwei Stunden später die Andere auch. Ich bin dann einzeln mit den Katzen (geht das auch als Gruppe?) von Oasis Springs nach Brindelton Bay zum Tierarzt gefahren und hab sie behandeln lassen. Kaum bin ich mit der zweiten Katze wieder zu Hause, wurde die erste wieder von einem Eichhörnchen gebissen (scheinen ziemlich agressiv in Oasis Springs zu sein). Kann man das irgendwie abstellen oder zumindest es so machen, dass man die Katzen auch zu Hause behandeln kann? Das ist schon echt nervig.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Hilfe, ich hab eine Oma mit zwei Katzen erstellt. Sie war kaum fünf Minuten in ihr Haus eingezogen, da wurde die erste Katze von einem Eichhörnchen gebissen. Zwei Stunden später die Andere auch. Ich bin dann einzeln mit den Katzen (geht das auch als Gruppe?) von Oasis Springs nach Brindelton Bay zum Tierarzt gefahren und hab sie behandeln lassen. Kaum bin ich mit der zweiten Katze wieder zu Hause, wurde die erste wieder von einem Eichhörnchen gebissen (scheinen ziemlich agressiv in Oasis Springs zu sein). Kann man das irgendwie abstellen oder zumindest es so machen, dass man die Katzen auch zu Hause behandeln kann? Das ist schon echt nervig.
lösch mal alle techtelmechtelbüsche, ich glaub nicht, dass in oasis irgendwo welche in der landschaft stehen und den behandlungstisch kannst du einfach kaufen und die tiere dann selbst behandeln, genauso wie den leckerlie-herstellungtisch... hast du einen gewissen level kannst du auch die leckerlies selbst herstellen...Josie ist schon auf level 6 obwohl sie nur eigene tiere zu hause behandelt hat...:)
 

Mariasha

Member
Registriert
November 2004
Ort
Heidesheim bei Mainz
Geschlecht
w

Stimmt, ich hab so einen Busch bei Omi im Garten stehen, weil der so hübsch ausgesehen hat.:schäm:

Werde ich gleich mal entfernen. Den Untersuch Tisch hab ich schon gekauft. Die Leckerli Station muss ich noch gucken wo ich die unterbringe. Zur Not im Gewächshaus.:lol:

Danke für die Hilfe!:nick:
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Koery

Newcomer
Registriert
August 2018
Ort
Leverkusen
Geschlecht
w

Hey Leute,

Ich hab auch ein kleines Problem... Mein Hund rennt alle zwei Sim Tage von Zuhause weg und kommt dann nach ein paar Stunden wieder. Ich hab keine Ahnung wieso er es immer tut, da ich nicht weiß welche Faktoren dazu beitragen, ist es nur zu wenig Aufmerksamkeit oder noch was?
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Hey Leute,

Ich hab auch ein kleines Problem... Mein Hund rennt alle zwei Sim Tage von Zuhause weg und kommt dann nach ein paar Stunden wieder. Ich hab keine Ahnung wieso er es immer tut, da ich nicht weiß welche Faktoren dazu beitragen, ist es nur zu wenig Aufmerksamkeit oder noch was?
das scheint aber nicht das echte weglaufen zu sein...denn das dauert länger als ein paar std.? wahrscheinlich ist er abenteurer, die sind schon mal länger unterwegs...
falls es aber das echte weglaufen ist, daran kannst du nix machen...einige laufen öfter weg...andere fast gar nicht...:)
 

Koery

Newcomer
Registriert
August 2018
Ort
Leverkusen
Geschlecht
w

Ja, kann sein oder mein Spiel ist etwas verbuggt... Naja ich hoffe mal, dass das Vieh sich schon wieder von selbst einkriegt... wenn nicht dann kann man ja immer noch einen Ersatz schaffen xD
 

Dahnie

Member
Registriert
März 2007
Alter
39
Geschlecht
w

Ich habe viele Haustiere bei den Weltenbewohnern plaziert. Doch wenn diese nun irgendwo auftauchen im Park zb. stinken sie und sind alle krank. Kann man das irgendwie verhindern bzw. dass sich die Leute gefälligst um ihre Tiere kümmern ?:lol:
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ich habe viele Haustiere bei den Weltenbewohnern plaziert. Doch wenn diese nun irgendwo auftauchen im Park zb. stinken sie und sind alle krank. Kann man das irgendwie verhindern bzw. dass sich die Leute gefälligst um ihre Tiere kümmern ?:lol:


Kannst du nur verhindern mit Mods. ;)
Gibt es einige für Haustiere bei Bienchen83, bei LittleMsSam und neu einen, da werden alle 6 Std. die Bedürfnisse von den nicht gespielten Tieren erfüllt.


http://www.deichschafblog.de/s4/mods-fuer-hunde-katzen/


https://littlemssam.tumblr.com/post/175411104103/no-sick-dirty-sad-and-hungry-cats-dogs-npcs


http://modthesims.info/download.php?t=616528
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Kann man eigentlich ein Tier von einem Nachbarn kaufen? Ich habe mir nämlich überlegt, ein Tierheim in der Galerie zu suchen oder versuchen selbst zu bauen. Dann irgendwo dieses in meiner Welt(en) zu platzieren, ein haufen Tiere (7 an der Zahl, Welpen, Kätzchen vielleicht auch Erwachsene) dort hinein zu tun mit einem Sim dazu der die Tiere versorgt (denke ich mir halt aus, mit viel Phantasie). Dann mit meinem Sim zu diesem besagten Grundstück zu fahren und dort eben von diesem Sim ein Tier zu kaufen.Das wäre dann halt ein Tierheim wo ich mir ein Tier besorge. Geht so etwas, oder kann mein Sim von diesem Sim mit den Tieren kein Tier erwerben?
Als was müsste das Grundstück sein, Wohngrundstück oder Allgemein Grundstück, wenn das so gehen würde, wie ich mir das vorstelle? Ich tippe da eher auf ein Wohngrundstück, sonst könnte der Sim mit "seinen" Tieren dort wohl nicht wohnen?
Also ginge das, auf diese Weise etwas mehr Realismus ins Spiel zu bringen, und ein Tier aus dem "Tierheim" zu holen, sprich ein Tier von diesem Sim eben zu kaufen?
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Eine Frage...geht es grundsätzlich nicht, dass man Streuner behandelt, die man auf der Straße trifft, ohne sie in den Haushalt einzufügen, oder ist geht das nur bei mir nicht?

Ich würde gerne mit meinem Teenager zuhause üben, bevor er irgendwann eine kleine Praxis hat. Aber obwohl ich den Tierarzt-Tisch zuhause stehen hab und überall kranke Tiere rumlaufen, kann ich den Tisch nicht benutzen. Da steht dann sowas wie: "Es befinden sich noch keine kranken Tiere auf dem Grundstück", obwohl das offensichtlich kranke Tier im Haus rumläuft, weil es meinem Sim gefolgt ist.

Heißt das, dass man den Tisch wirklich nur in Verbindung mit einer Praxis benutzen kann, und nicht privat?
Und wenn privat, dann nur mit Tieren, die einem auch selber gehören?
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ok, danke dir. :up: Find den Gedanken irgendwie so albern...hat keine Ahnung von nix und macht direkt ne eigene Praxis auf. Wenn man wenigstens da für ne Weile erstmal angestellt sein könnte...
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Du kannst aber Zuhause üben, Tierarztleckerli herzustellen. Auf Level 5 der Tierarztfähigkeit kannst du eines herstellen, das kranke Tiere heilt und bei gesunden Tieren Krankheiten vorbeugt.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Clover, das hochleveln geht aber beim heilen der tiere viel schneller und dafür muss sie sich ja auch erstmal den automat da kaufen...hab ich zwar auch zu hause aber nur, damit ich immer diese leckerlies dabei hab um streuner zu heilen...:)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Wo kann ich eine Suchmeldung von meinem entlaufenen Tier machen?


Mein Kater ist gerade entlaufen und da kam so eine Meldung, das ich am PC oder Telefon eine Suchmeldung aufgeben kann. Das Problem ist, ich finde da nichts wo ich das machen kann. Habe schon alles am PC und Telefon abgesucht, aber nirgends steht was von Suchmeldung o.ä. da.




Nachtrag:
Hat sich erledigt. Ich habe zu früh nach einer Suchmeldung (die man aufgeben kann) gesucht. Da war mein Kater noch sichtbar auf dem Grundstück, ist erst gerade dabei gewesen weguzulaufen. Erst als er dann wirklich weg war (sich aufgelöst, wie das eben so ist wenn ein Sim das Grundstück verläßt), gab es ein Suchmeldung die man aufgeben kann, am PC und Telefon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich nenne dieses bild: "die Zunge"...:lol:
33905861ek.jpg
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Ich stehe gerade auf dem Schlauch:

Gerade habe ich meiner Familie einen selbsterstellten Welpen hinzugefügt. Nun sollte das Herrchen dem Welpen befehlen, sich auf seine Tierdecke zu legen. Aber jedes Mal, wenn er den Welpen zu sich ruft, wird der Befehl plötzlich durchgestrichen und das Herrchen fängt an zu schimpfen. Sowas ist mir noch nie passiert.

Woran liegt das? Ich habe das Tierbett jetzt mehrmals umplatziert, drumherum ist genug Platz. Oder ist der Welpe einfach nicht gehorsam und das Herrchen ärgert sich deshalb?
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ist der Welpe evtl draußen im Garten? Falls du Stufen hast, müsstest du den Welpen erst mal die Treppen hochtragen.

Oder: Hat der Welpe vielleicht das Merkmal stur oder so ähnlich? Dann tun die Tiere nicht immer das, was man ihnen sagt.

Oder: Kannst du denn zu dem Welpen hin? Heb ihn mal hoch und setz ihn vorm Körbchen ab. Und dann sag ihm nochmal, dass er sich da reinlegen soll.

Meine Sims können oft nicht das machen, was ich ihnen sage, weil sie irgendwie zu weit weg sind. Wenn ich den Sim dann manuell dahinschicke, kann er es auf einmal doch machen, wenn er ins Zimmer gelaufen ist. Könnte mir vorstellen, dass das bei den Tieren auch so sein könnte.
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Danke für deine Antwort, lost! :hallo:

Ist der Welpe evtl draußen im Garten? Falls du Stufen hast, müsstest du den Welpen erst mal die Treppen hochtragen.

Oder: Hat der Welpe vielleicht das Merkmal stur oder so ähnlich? Dann tun die Tiere nicht immer das, was man ihnen sagt.

Oder: Kannst du denn zu dem Welpen hin? Heb ihn mal hoch und setz ihn vorm Körbchen ab. Und dann sag ihm nochmal, dass er sich da reinlegen soll.

Meine Sims können oft nicht das machen, was ich ihnen sage, weil sie irgendwie zu weit weg sind. Wenn ich den Sim dann manuell dahinschicke, kann er es auf einmal doch machen, wenn er ins Zimmer gelaufen ist. Könnte mir vorstellen, dass das bei den Tieren auch so sein könnte.

Das klingt alles sinnvoll und plausibel, nur trifft leider nichts auf mich zu. Der Welpe ist treu, freundlich und schreckhaft. Er befindet sich im selben Raum und kommt auch immer angelaufen, wenn ich den Befehl zum Hinlegen erteile. Sobald er dann das Tierbett erreicht hat, wird der Befehl beim Herrchen durchgestrichen und er fängt an zu schimpfen. Ich habe nach mehrmaligem Ausprobieren den Eindruck, dass das Herrchen immer im Weg stand - also direkt vor dem Tierbett. Dann frage ich mich aber, warum er so blöd ist. :rolleyes:

Ich habe das Tierbett jetzt wieder in die Zimmerecke gelegt, in der ich es vorher schonmal hatte und habe jetzt mal mithilfe vom Frauchen den Hinlegen-Befehl erteilt. Da hat's geklappt. Versteh das einer. Mal kucken, wie das wird, wenn der Hund erwachsen ist. Eigentlich wollte ich ihn ja unter der Treppe schlafen lassen.

Das mit dem Hochheben und vorm Körbchen Absetzen werde ich das nächste Mal mal ausprobieren. Wenn es wirklich am doofen Herrchen liegt, ist das Problem damit dann hoffentlich gelöst.

Danke für deine Hilfe!


EDIT:
Habe gerade eben ein kleines Experiment gewagt: Herrchen gibt den Befehl - und es klappt nicht. Frauchen gibt direkt danach den Befehl - und es funktioniert. Ich habe weder das Tierbett verrückt, noch sonstetwas an der Umgebung verändert. Sieht für mich nach einem Bug aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

haha...sieht für mich aus wie, dass der hund nicht auf herrchen hört, deshalb ärgert der sich ja auch...hat frauchen eine bessere bez. zum hund oder hat einen höheren tier-level als das herrchen? ( sims sind auch nur menschen ) :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Hunde legen sich schlafen, wenn alle Sims schlafen. In einem Haushalten mit zwei Hunden funktioniert das super. Nur der Welpe schläft auf dem großen Hundekorb. Der Erwachsene muss vorlieb mit dem Sofa im Wohnzimmer weit weg von Herrchen nehmen.
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Birksche schrieb:
haha...sieht für mich aus wie, dass der hund nicht auf herrchen hört, deshalb ärgert der sich ja auch...hat frauchen eine bessere bez. zum hund oder hat einen höheren tier-level als das herrchen?
Tatsächlich ist die Beziehung zum Herrchen besser. Herrchen ist ein Hundefreund und laut Beziehungsinfo sind die beiden "Kumpel". (Frauchen ist nur "Freundin".) Und der Hund ist sonst ganz lieb und macht, was ich sage (z. B. sein Geschäft). Aber es kann natürlich trotzdem sein, dass er sich in dem Moment einfach nicht hinlegen will. Ist irgendwie blöd, dass man das jetzt nicht so richtig nachvollziehen kann.

Ich dachte auch schon, vielleicht ist der Hund einfach nicht müde und legt sich deshalb nicht hin?

Dukemon schrieb:
Hunde legen sich schlafen, wenn alle Sims schlafen. In einem Haushalten mit zwei Hunden funktioniert das super. Nur der Welpe schläft auf dem großen Hundekorb. Der Erwachsene muss vorlieb mit dem Sofa im Wohnzimmer weit weg von Herrchen nehmen.
Süß. :lol: Dann werde ich den Hund bitten, sich auf's Tierbett zu legen, kurz bevor meine Sims schlafen gehen. Vielleicht klappt das.
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ich glaube, im Bugthread hat gerade doch erst jemand davon berichtet, dass die Katzen sich nicht erziehen lassen und sobald ein anderer Sim genommen wurde, ging es.

Klingt schon nach einem gemeinsamen Bug.

Vielleicht lässt sich rausfinden, was die beiden Sims, auf deren Kommandos nicht gehört wird, gemeinsam haben und somit, was den Bug auslöst?
 

Milla_Kranich

Member
Registriert
November 2017
Ort
BaWü
Geschlecht
w

Das war ich, mit den unerziehbaren Katzen :lol: ich guck nachher mal nach deren Merkmalen und editiere hier. Es sind jedenfalls Mutter und Sohn (Witwe und Sohn von Malcolm Landgraab, vielleicht stimmte was mit dem nicht?? :lol:)

Bei mir war allerdings der "über ... belehren" nicht mal vorhanden.
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Gibt es eigentlich irgendeine Möglichkeit eine Single-Katze in einem Haushalt irgendwie schwängern zu lassen? Bisher ist mir das nur bei Tieren gelungen, die in einem gemeinsamen Haushalt gewohnt haben, weil sie dadurch die Möglichkeit kriegen, sich überhaupt kennenzulernen. Aber ich möchte nicht immer ein Pärchen adoptieren müssen, um Nachwuchs zu zeugen. (Meine adoptierte Katze hat aber auch ein "aggressive" Trait (oder so ähnlich), es könnte also auch sein, dass sie sich deshalb partout nicht mit Streunern oder anderen Tieren anfreunden will. :/). Ich nehm auch gerne einen Mod, falls jemand einen kennt :D
 

Milla_Kranich

Member
Registriert
November 2017
Ort
BaWü
Geschlecht
w

Ja, wenn sie das Merkmal Freigeist oder Rumtreiber (?) hat. Dann kann es sein, dass sie von einer der TOuren schwanger zurückkommt. War bei mir so und sehr überraschend :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: MONKEYINABOX

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

schieb doch einfach ein tier deiner wahl von andern in deinen haushalt, techteln, schwanger werden, schieb das tier wieder zurück...;)

Sowas ähnliches machen Tierhalter mit Zucht in der Realität auch. Auch Tarantelhalter.
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
schieb doch einfach ein tier deiner wahl von andern in deinen haushalt, techteln, schwanger werden, schieb das tier wieder zurück...;)


Das funktioniert doch aber mit Streunern nicht?



Ich hab's jetzt anders gelöst. Dank einem Mod sind die ganzen herumstreunenden Katzen nun nicht mehr alle krank und sich ständig am übergeben oder einschlafen, deshalb ist es meiner Simfrau gelungen, sich mit einem Streuner anzufreunden und ihn dann mit ihrer Katze zu paaren. Und einen Tag später waren die Kätzchen da :)
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Oliver macht sich richtig gut als Tierarzt. Er hat schon nach 4 Tagen eine 4 Sterne-Tierarztpraxis. Er muss ja mal obergut sein. :D

34274637hb.png


34274643db.png


34274654vd.png


Und was für Sims er in diesen 4 Tagen schon gesehen hat...einer stylischer als der andere...

34274679ly.png


34274656yu.png


34274659wf.png


34274661qx.png


...mit passenden stylischen Tieren als Accessoire :D

34274663qh.png


34274662bz.png


Andere Tiere sahen dagegen echt bemitleidenswert aus...wie diese zwei armen Viecher...

34274671sa.png


34274673bu.png


Diese Katze hier hat mich wahnsinnig gemacht! Gunner, der werte Name.

Zuerst fand ich's ja noch süß, sie hatte sich unter der Couch versteckt und wollte erst garnicht rauskommen.

34274665qi.png


34274666eh.png


Irgendwie hat es Oliver doch geschafft, sie da rauszulocken, und die Untersuchung ging los.

34274668im.png


Aaaaaber dann fuhr mitten in der Untersuchung der Tisch wieder runter, und Katze ging weg. Oliver ruft sie weder auf den Tisch, sie auf den Tisch, doch dann fährt der Tisch einfach wieder runter und sie haut ab. Diese Prozedur hat sich mehrmals wiederholt. Ich dachte, dass sie vielleicht selbstständig zum OP-Ding wollte, weil als "Medikament"Möglichkeit nur die Halskrause rausgekommen ist. Also hab ich sie versucht, zum OP zu winken. Da hat mein Sim mich angewunken, aus welchem Grund auch immer. Katze ging rein, Sim aber nicht. Katze blieb im OP. Ich bin voll nervös geworden, weil die Katze nicht mehr rauskam, und mein Sim nicht am Steuern war.

Also hab ich die Katze wieder zum Untersuchungstisch gerufen. Das klappte, sie kam, und ich hab ihr dann ganz schnell die Halskrause verpasst....gute Güte, so eine Prozedur. :rolleyes:

34274669jo.png


Und hier überprüft Oliver seine neue Mitarbeiterin, ob sie auch alles richtig macht. Sie ist ganz ok, allerdings ein wenig langsam, die Gute.

34274681fk.png


Macht Spaß! :nick:
Allerdings hab ich eine Frage. Ich hab jetzt mehrmals gehabt, dass als einzige Behandlungsmöglichkeit eine Halskrause übrig war. Muss ich dann auf jeden Fall eine Halskrause geben oder heißt das, dass ich zum OP mit dem Tier muss?
Mein Sim hat Tierarztlevel 10 (ja, ging schnell :lol:) aber er musste noch nie ein Tier zum OP schicken.
 
  • Danke
Reaktionen: Malve

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Also ich kenne es aus "meiner" Tierklinik nur so, dass das Tier dann zum OP Tisch muss und eine der OPs mit grünem Daumen aufploppt. Musst du das nächste Mal ausprobieren. :D
Keine Ahnung, was die Halskrause dann macht.. die hab ich anfangs auch öfter verpasst, als ich das mit den OPs noch nicht wusste, kann aber nicht mehr sagen, ob das negative Konsequenzen hatte oder ob das Tier dann trotzdem gesund war. :ohoh:
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Hm ok. Also wenn man die Halskrause am Untersuchungstisch dranmacht, wird das Tier wohl gesund, aber weder Besitzer noch Tier sind über diese Behandlung erfreut.

Manchmal hab ich aber keine andere Auswahlmöglichkeit als die Halskrause, weil alle anderen Behandlungsmethoden mit Daumen nach unten angezeigt werden. Die einzige Möglichkeit, die dann bleibt, ist die Halskrause, aber nicht mit grünen Daumen, so als wenn es die richtige Medizin wäre, sondern da ist nix davor, es ist quasi neutral.

Wenn ich dann auf das OP Teil klicke, kommt aber auch keine Option mit grünem Daumen, die ich auswählen kann. Da steht nur sowas wie: Katze X zur Chirurgie Station schicken oder sowas.

Naja, muss ich mal rumprobieren. Danke dir :)
 

Vashta_Nerada

Member
Registriert
September 2014
Geschlecht
W

Wenn du das Tier zur Chirurgie Station geschickt hast, kommen danach zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten und da sollte dann auch was grünes dabei sein. Aber die sieht man eben erst, wenn das Tier in der Chirurgie Station ist.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Aah ok, heißt ich kanns mir leicht machen und die Behandlung schnell abfertigen, indem ich direkt am Tisch ne Halskrause gebe, oder die zeitintensivere, aber bessere Methode fürs Tier wählen. Die wird aber den Besitzer dann auch wahrscheinlich wesentlich mehr kosten; das heißt, es lohnt sich auch für mich, die Zeit zu investieren.

Danke, das hat mir weitergeholfen. :up::nick:
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich hatte mir ja das Mauseloch zugelegt als Entertainment für meine Katze.

Teilweise hats funktioniert. :p Die Mäuse sind auf jeden Fall gekommen.

34296810vf.png


Die Beschreibung fand ich total lustig :lol:

Allerdings scheint es die Katze nicht im Geringsten zu interessieren. :rolleyes: Die war nicht ein einziges mal bei den Mäusen, sondern läuft immer nur im Haus oder draußen hin und her.

Dafür haben jetzt alle Sims ein ewiges Angespannt-Moodlet, wenn sie sich in diesem Zimmer aufhalten... Sogar die Hunde haben Angst vor den Viechern. :lol:

34296777ab.png


34296781pk.png


Die Dinger scheinen sich außerdem so wohl bei meinen Sims zu fühlen, (da sie ja vor meiner Katze nix zu befürchen haben), so dass sie sich vermehren ohne Ende...:eek:

34296812xi.png


Hier die Beweisfotos:

3 Mäuse sind es schon, aber die Katze ignoriert die Nager total, selbst wenn die ihr über die Pfoten laufen.

34296785pm.png


34296791tj.png


Eine ganz faule Katze hab ich da adoptiert. Die ist wahrscheinlich so verwöhnt, seitdem sie ein Zuhause und tägliches Fresschen hat, dass sie in "Rente" gegangen ist und keine Maus mehr in ihrem restlichen Leben sehen will. :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja nun, ich hatte das mauseloch von aussen an eine ecke gekla
tscht, entweder interessiert es die katze oder nicht und die sims entdecken die mäuse nicht so schnell;) du kannst aber auch fallen aufstellen...
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich hab leider das Haus auf dem Fundament stehn, und da kann ich kein Loch von außen platzieren. Ist aber nicht schlimm, ich finds irgendwie amüsant, wie meine Sims sich immer vor den Mäusen erschrecken. Ich bring es nicht übers Herz, Fallen aufzustellen :lol:
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Also meine beiden sitzen brav immer mal wieder vor dem Mauseloch in Lauerstellung. Keine Ahnung, was du dir da für eine Katze ins Haus geholt hast.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ich hab leider das Haus auf dem Fundament stehn, und da kann ich kein Loch von außen platzieren. Ist aber nicht schlimm, ich finds irgendwie amüsant, wie meine Sims sich immer vor den Mäusen erschrecken. Ich bring es nicht übers Herz, Fallen aufzustellen :lol:


da ist dann nichts von fallen zu sehen und schon gar keine getöteten mäuse, das hält nur die anzahl der mäuse in schach;)
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Ihr könnt euer Haustier kostengünstig durchfüttern, indem ihr euren Haushalt in eine neue Nachbarschaft ziehen lasst, das Empfangskomitee eurem Haushalt einen Obstkuchen vorbei bringt und diesen dann auf den Boden stellt.
Das Teil wird nie schlecht, euren Tieren ist es egal, dass es Obstkuchen ist und es geht nie aus. :D
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ihr könnt euer Haustier kostengünstig durchfüttern, indem ihr euren Haushalt in eine neue Nachbarschaft ziehen lasst, das Empfangskomitee eurem Haushalt einen Obstkuchen vorbei bringt und diesen dann auf den Boden stellt.
Das Teil wird nie schlecht, euren Tieren ist es egal, dass es Obstkuchen ist und es geht nie aus. :D

Und wie verhinderst du dass die Simse den Kuchen weg mampfen? :lol:
 

Sasa

Member
Registriert
September 2004
Hallo, ich habe seit Ewigkeiten endlich mal wieder Sims 4 gespielt und stehe ein bisschen auf dem Schlauch: Wie kommen meine (bereits bestehenden) Sims zu Tieren außer durch Adoption? Nach meiner kurzen Recherche hier geht das nur über den CAS, aber wie stelle ich das dann am besten an? Ich habe jetzt immer einen Erwachsenen miterstellt, die Familie irgendwo einziehen lassen, um dann die Haushalte neu zu sortieren und den Hilfs-Erwachsenen wieder zu löschen. Aber das kann es ja nicht sein?
 

Sasa

Member
Registriert
September 2004
Oh, das wusste ich nicht, dass das geht. Ehrlich gesagt weiß ich auch nicht, wie das geht. Aber dann starte ich jetzt mal mein Spiel und probiere es aus. Vielen Dank!
 

Blue_Neptun

Member
Registriert
Juni 2010
Alter
28
Ort
Schweiz
Geschlecht
M

Wenn du in der Weltenübersicht in die Haushaltsverwalrung gehst, kannst du mit jedem Haushalt/Familie in den CAS wechseln.
Die Haushaltsverwaltung ist am oberen Bildschirm zu finden.
 
  • Danke
Reaktionen: Sasa

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten