• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Die Sims 4: Hunde und Katzen - Das vierte AddOn für Die Sims 4

Casa

Member
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Danke Birksche, das werde ich mal versuchen :hallo:Ist zwar immer noch nicht ganz das was ich gerne hätte, aber wenn es schneller geht als ein Tier extra zu adoptieren probiere ich es mal aus


Ich habe gesehen, dass es auch einen mod von Bienchen gibt, "pet2pettryforbabyfix". Hat mit dem jemand Erfahrungen gemacht? Löst der genau mein Problem, oder muss mein Sim sich dennnoch mit dem anderen Tier (zB Streuner) anfreunden damit überhaupt eine Chance besteht dass es klappt?
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja klar ist ein behelf, aber naja besser als nix...ich denke bienchens mod hilft, wenn du deinem rolligen tier sagst, baby machen mit xy, dann geht das tier ja hin aber meist wird es dann nur angeknurrt vom anderen, manchmal auch nicht, aber zum ziel kommen tiere nur, die im gleichen haushalt leben und mit bienchens mod wird das dann wohl auch so klappen, hab den mod aber noch nicht im spiel gehabt:)
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Ich beiß gerade in die Tischkante...

Mache seit einer Ewigkeit mal wieder mit meinen Sims Urlaub in Granite Falls. Da die beiden Katzen schon recht alt sind, wollte ich sie nicht mit Servo zu Hause lassen, so dass die beiden auch mit durften.

Ich bin gerade angekommen und schwupps ist die eine Katze krank. Ich kann aber nicht verreisen, um zur Tierklinik zu kommen. Muss ich jetzt echt den noch gar nicht wirklich angefangenen Urlaub gleich wieder abbrechen ? Oder gibt es irgendeine Möglichkeit, die ich nicht kenne. Hier würde ich sogar einen Cheat nehmen, wenn es denn einen gibt, der die Katze wieder gesund macht.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Ging das nicht mit diesen Wellness-Happen?
Wobei kann man die nicht nur über den PC kaufen?

Cheats oder so kenne ich dafür leider nicht.
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Ging das nicht mit diesen Wellness-Happen?
Wobei kann man die nicht nur über den PC kaufen?

Cheats oder so kenne ich dafür leider nicht.

Tausend dank :love: . Das hat mir schon weitergeholfen. Ich hatte Servo ja zu Hause gelassen und habe ihn zur Tierklinik geschickt, um die Wellness-Happen zu holen. Jetzt darf er halt auch 5 Tage Granite Falls genießen. Er freut sich bestimmt schon riesig (regnet grad in Strömen) :glory:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich hatte im dschungel mal einen hund der krank wurde, nach ein paar tagen war er wieder gesund, ganz von alleine...du kannst aber auch im urlaub in den baumodus gehen...mit bb.freebuildenable ( weiss grad nicht ob da noch "on" hinter kommt, das sagt dir aber das spiel) , dann kannst du im debug-menue die leckerlies kaufen:)
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Jetzt weiß ich ja, dass es mit den Wellness-Happen funktioniert. Muss ich mir nur merken, dann werden welche in Reserve gekauft.

Auf das "alleine gesund werden" wollte ich nicht bauen. Keine Ahnung, ob das Spiel da zwischen alten und jungen Tieren unterscheidet. Beide Katzen sind schon recht alt und könnten jeden Moment ihren letzten Weg antreten.

Ich spiele eh nicht gern mit Tieren, weil ich immer ganz fertig bin, wenn sie dann sterben (schlimmer als bei den Sims). Aber ich mag halt auch das ganze Leben-verlängern-Zeugs im Spiel nicht. Normalerweise fahre ich immer gleich in die Tierklinik und es gibt auch immer die teuerste Behandlung :schäm: Hauptsache Nummer "sicher" :schäm:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja da grauts mir auch vor, wenn sie sterben, der kleine hund von uns hat nur noch 16 tage lt. MC, aber nicht wegen mir, sondern weil die sims dann immer so traurig sind, er ist gerade weggelaufen, 2 hunde zu betüddeln mit drillingen ist halt schwer, eigentlich laufen meine hunde so gut wie nie weg...naja jetzt sind alle 5 sims traurig...wenns nach mir geht, ich bin eigentlich froh wenn ich mal wieder einen anderen hund holen kann, wg. abwechslung...wenn sims sterben - oma, opa - das ist viel, viel schlimmer für mich, obwohl die gar nicht mehr im haushalt sind...auch gute freunde oder andere verwandte find ich schlimm:)
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Oh je, dann wäre das gerade nicht "Dein" Urlaub gewesen, den meine Sims hinter sich gebracht haben...
Wie oben geschrieben, hat mein Kater am 1. Tag direkt nach der Ankunft seine Krankheit gehabt. Am letzten Tag dann die Katze (aber da hatte ich ja nun vorgesorgt dank Sem :) ). Am 3. Tag sollte der Vater von Yoshi zum Senior werden. Da ich ihn gar nicht spiele, bin ich nur schnell zu ihm rüber und habe ihn im CAS altern lassen. Wieder zurück bei meinen Urlaubern kam prompt die Meldung, dass er gerade verstorben ist :what:

Damit war dann Yoshis Laune schon mal dahin. Einen Tag später ist seine quasi Großmutter (die Mutter der Frau seiner Mutter %) ) gestorben. Seine Zweit-Mama war damit dann auch bedient.

Jetzt bin ich grad aus dem Urlaub zurück und sammle Urnen ein :naja:
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
37
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Ich habe gesehen, dass es auch einen mod von Bienchen gibt, "pet2pettryforbabyfix". Hat mit dem jemand Erfahrungen gemacht? Löst der genau mein Problem, oder muss mein Sim sich dennnoch mit dem anderen Tier (zB Streuner) anfreunden damit überhaupt eine Chance besteht dass es klappt?


Die Tiere müssen sich nicht kennen und dein Sim muss den Streuner auch nicht kennen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

jadzia...wie, der wird doch auch ohne dich zum alten??? und warum gleich gestorben? fragen über fragen, ich weiss auch gar nicht wie du deinen servo zum leckerlie kaufen geschickt, wenn ichs so recht überlege...;)
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Nee, ich spiele doch ohne Mods. Ich habe die Alterung auf lang, spiele die Altersstufen aber mit meinen eigenen (kürzeren) Zeiten. Bei Geburtstagen altere ich bei meinen "wichtigen" Sims mit Kuchen und Party und bei den unwichtigen, die aber doch regelmäßig mitaltern sollen halt auch mal im CAS.

Warum er danach das zeitliche gesegnet hat, kann ich Dir leider nicht beantworten. Ich war ja nicht dabei :argh: Ich habe ihn kurz davor in das Tiny-Haus von Yoshi einziehen lassen. Ich kann mir vorstellen, dass er sich mit dem Schrankbett angelegt hat. Hätte ich keinen Urlaub gemacht, hätte er auch eine Party bekommen. Aber er war mir nicht sooo wichtig. Er war ja quasi nur Samenspender für meine beiden Mädels, die sich so sehr ein Kind gewünscht hatten.

Und der Servo sollte eigentlich nicht mit in den Urlaub und war noch zu Hause. Also konnte ich ihn ja losschicken, um die Leckerlies zu besorgen und habe ihn dann hinterherreisen lassen.
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

ah, jetzt versteh ich das mit der alterung:idee: aber schlag mich mit dem servo versteh ich immer noch nicht, man kann den los schicken und sagen hol mal dies oder das?:)
Der ist doch wie ein Sim, den Du steuern kannst. Halt ein Roboter-Sim...
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Der kann auch techteln, heiraten, arbeiten, hat ein Bestreben und Du kannst ihn auch zu bestimmten Tätigkeiten "einsetzen" (Baby-Sitten, Putzen, Reparieren). Meiner nervt mich ein wenig, weil -wie könnte es anders sein- hat er das Merkmal "böse" :ohoh: Und er ist echt ein Stinkstiefel :lol: Deshalb wollte ich ihn eigentlich im Urlaub zu Hause lassen :glory:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich weiss auch nicht, hatte irwie nen brett vorm kopp, es gab ja auch so einen in sims 3, ich glaub ich hab mehr an diese droiden von Batuu gedacht...
äh techteln? mit sims? was kommt dann dabei rum, nen kleiner schrotthaufen=) nein, ich weiss schon: techteln, nicht baby machen;)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

äh techteln? mit sims? was kommt dann dabei rum, nen kleiner schrotthaufen=) nein, ich weiss schon: techteln, nicht baby machen;)
Es sei denn man hat das Risiko Techteln beim MC aktiv dann kann da auch was bei rum kommen ... wird aber kein Schrotthaufen sondern nur nen Kind das fast eine Kopie des Sim-Elternteil ist.
Hatte ich das vergnügen, seit da an gibt es kein Risiko Techteln mehr :nonono:
 

Tieneke

Member
Registriert
November 2008
Geschlecht
w

Bei Sims 4 gibt es nicht, wie bei den 3ern, die Möglichkeit eines Verjüngungstrankes für die Tiere, oder?
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Ich glaube, dass es dafür auch besondere Lecherlies vom Tierarzt gibt.

Ich habe am Samstag nicht nur meine Sims verkleidet. Die CAS-Bilder meiner beiden Lieblingshaustiere muss ich euch einmal zeigen.
Anubis als Rechtsanwalt und Stanley als kleine dicke Hummel oder Honigbiene.
 

Anhänge

  • 31.10.20_13-05-50.jpg
    31.10.20_13-05-50.jpg
    82,5 KB · Hits: 14
  • 31.10.20_13-06-49.jpg
    31.10.20_13-06-49.jpg
    82,1 KB · Hits: 14

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Hallo zusammen,
ich hab seit laaaanger Zeit mal wieder ein paar Katzen im Haushalt. Eine ist weggelaufen und jetzt wieder zurück, nur ist sie furchtbar schmutzig. Bei Hunden weiß ich noch, dass man die in die Badewanne packen kann aber Katzen? Wo mach ich die Gute denn wieder sauber? Intensives Bürsten vertreibt die mitgebrachten Fliegen, aber fleckig ist sie dennoch :frage:
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ich meine Katzen putzen sich selbst. Musst einfach ein wenig warten.
 
  • Danke
Reaktionen: Hope

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

da ich ja so begeistert von den tieren bin, die ich in der galerie gefunden hatte, hab ich erstmal gaaaanz viele in meine bibliothek gepackt, einige puppies hab ich auch schon verteilt...naja und deshalb bin ich auf die idee gekommen ein tierheim zu eröffnen geführt von einem npc, der ja nicht altert und die tiere ja dann auch nicht, wenn ich mal wieder jemand neues brauche geh ich einfach dort hin und bediene mich ( über den CAS dann ) ausserdem würde es mir gefallen die tiere schonmal kennen zu lernen...wir waren jetzt mit der gesamten familie zu besuch ( auch unsere tiere waren dabei ) und es war total schön mit den vielen verschiedenen tieren, wir haben gespielt und sind auch mit ihnen spazieren gegangen, war lustig zu beobachten wie verschieden alle sind...es sind 6 hunde und eine katze...ich hab das tierheim so eingerichtet wie man das so kennt, mit gittern und so, aber keine angst, türen gibts darin nicht...sie können hingehen wo sie wollen :)










auf letztem foto ist der heimvater zu sehen...
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Das ist ja eine süsse Idee, @Birksche !
Damit könnten auch Sims, die sich keine Haustiere leisten können oder keine Zeit haben, oder Kids die noch keine haben düfren z.B. mit den Hunden gassi oder sich einfach um die kümmern :-).
Die Betreiber des Tierheimes könnten z.B. auch Streuner adoptieren und die dann gesund pflegen und weitervermitteln.
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Ich finde die Idee auch super gute Birksche! Gerade hab ich einen Sim der gerne einen Streuner adoptieren würde, nur tauchen jetzt leider keine auf :p Da wäre so ein Tierheim ein tolles Gemeinschaftsgrundstück!
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Das ist ja eine süsse Idee, @Birksche !
Damit könnten auch Sims, die sich keine Haustiere leisten können oder keine Zeit haben, oder Kids die noch keine haben düfren z.B. mit den Hunden gassi oder sich einfach um die kümmern :-).
Die Betreiber des Tierheimes könnten z.B. auch Streuner adoptieren und die dann gesund pflegen und weitervermitteln.
genau das hab ich auch im sinn, öfter mal hin und einen hund zum gassie gehen ausleihen, grad auch wenn man kinder hat, dann können die schon mal üben mit hunden oder katzen zu spielen usw...aber ich spiele diesen haushalt ja nicht, ist mehr so aus eigennutz entstanden, damit ich ( meine sims ) auch mal mit fremden hunden/katzen umgang haben...

Ich finde die Idee auch super gute Birksche! Gerade hab ich einen Sim der gerne einen Streuner adoptieren würde, nur tauchen jetzt leider keine auf :p Da wäre so ein Tierheim ein tolles Gemeinschaftsgrundstück!
es ist aber kein öffentl. sondern ein wohngrundstück...aber das ist noch ne gute idee, auch wohngrundstücke kann man ja als streunertreffpunkte einstellen, das werde ich noch nachholen, hatte ich nämlich schon mal gemacht und da kamen wirklich streuner aufs grundstück
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten