Challenge Plumbob-Genpool

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Augusto: "Ach, ignorieren sie das! Es ist harmlos und ersetzt mir das Nachtlicht. Darf ich ihnen etwas anbieten?"
Schön das Augusto es so gelassen nimmt. :D Diese kleinen kugeligen Geister sehen aber auch wirklich knuffelig aus. (Jedenfalls solang sie grün und gut gelaunt (?) sind)
auch wenn´s jetzt wahrscheinlich schon zu spät ist, aber Spoiler :D
:lol:
Legt denn jemand hier in der Runde Wert darauf, dass wir uns mit Inhaltsdarstellungen aus dem neuen Stuff-Pack zurückhalten?
Also ich nicht, mich dürft ihr spoilern soviel ihr wollt. ^^
Waldgeister? Wie findet man die.
Auf Spaziergängen in Mt. Komorebi können die Sims die entdecken. :) Aber ich finde sie sehen schon etwas anders aus. Naja wer weiß, vielleicht haben sie da was recycelt und deshalb ist das paranormale Pack so umfangreich geworden?
Hm.... lecker.... ich weiß nicht mehr was in dem Glas war....
Sieht auf jeden Fall wenig vertrauenerweckend aus.
Hab nun mal einen Versuch gewagt, die ISBI-Challenge auszuprobieren und finde sie bislang höchst amüsant.
Oh da wünsche ich dir viel Spaß. Ich hab mir zwischenzeitlich überlegt, dass ich mit meiner Asylum-Challenge ja etwas vergleichbares am Start hab, nur in noch schwerer (da darf man auch nur einen Sim steuern, aber es leben von Beginn an 8 junge Erwachsene Sims im Haushalt). Ich werde aber wohl erstmal die Bunkerchallenge fertig spielen.
Chase als Sohn von Cassandra und Don gefällt mir sehr gut und auch das du ihn mit Emma verbandelt hast. Emma mit ihrer milchigen Haut und den hellen Haaren finde ich nämlich auch sehr reizend. :)
Nur irgendwie mach ich mir Sorgen um einen der beiden Jungs, der sieht doch etwas arg gruselig aus.
Oje ich hoffe das ist nur ein Grafikfehler und als Kleinkind ist wieder alles im Lot.
Oh nein, Erwaen ist Eifersüchtler geworden - und Nani auch noch *seufz* - na da werd ich wohl durch müssen, verzichten möchte ich nämlich keinesfalls auf die Zwei! Vielleicht hält es sich damit ja in Grenzen.
Ja tut mir leid... Erwaen hat es von seinem Dad geerbt und Nani hat es ungnädigerweise als 3. Merkmal ausgewürfelt bekommen... :argh: Ich hab bei Nani auch erstmal überlegt ob ich ihr lieber eins geben soll das mir besser gefällt, aber dann hab ich es als so eine Art Ausgleich dafür angesehen, dass sie so hübsche Sims geworden sind. 🙃 (Ich hoffe allerdings auch das es sich in Grenzen hält. Bei Washington war es auch relativ unauffällig von daher drücken wir uns mal die Daumen.)
Ich werde deine Sims im Laufe des Tages alle eintragen, doch eine Frage habe ich schon. :) Wer ist der Vater von Nimue McWalls, die Angaben gehen in der Galerie und hier im Vorstellungsthread auseinander?
Oh hoppla. Da hab ich mich vertippt. Rion ist ihr Vater. Hab's oben auch korrigiert.
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A und Thomaline

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Da kann ich behilflich sein =) (Zumindest wenn du Bedarf an Sims der 3. Generation hast :) )
Erst als ich deine Antwort gesehen habe fiel mir ein, dass es gar nicht sein kann. Ich hatte doch sooo viele Plumbobs ins Spiel geholt.
Ich hab ne Mod dass man jeden Sim einladen kann, auch wenn man ihn nicht kennt und da waren halt so wenige zur Auswahl.
Hatte schon Angst die sind dem Culling zum Opfer gefallen, obwohl ich auch das unterbunden habe. Aber eben kontrolliert, alles noch da.
Nichtsdestotrotz habe ich sie natürlich "geshoppt".

Die Ähnlichkeiten zu vorherigen Gens ist immer wieder erstaunlich :).
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Tjeame, Einspruch *grins*, nachdem ich gerade die zweite Woche durchgespielt habe, würde ich behaupten, die ISBI-Challenge ist auf andere Weise ähnlich schwer, denn mit (Klein-)kindern im Haus steht man ja leider unter ständiger Beobachtung des Jugendamts und die lieben Zwerge können ja eher schlecht für sich selbst sorgen! Und das streßt doch enorm. Langsam lebe ich mich aber ein wenig ein, nur der arme Chase geht mittlerweile auf dem Zahnfleisch und sieht selbst auch wie ungesteuert aus, weil er zu nix mehr kommt, was seine eigenen Bedürfnisse angeht. Ich hab ihn liebevoll Nussknacker getauft, weil er so ein markantes Kinn abbekommen hat. Und Emma ist seine Klara (Mascha) *find*. Ein paar Minipics als Eindruck, zu mehr fehlt mir die Lust, ich möchte lieber weiterspielen.

Anfangs ist Emma noch extrem fleißig am putzen, wann immer es was zu säubern gibt. Chase redet am liebsten mit einigen Gegenständen. Emma braucht immer ein wenig, um auch mal eins der Kinder zu pflegen, aber nach ein paar Fehlversuchen klappt es dann meistens doch noch. Die Rechnungen erinnern mich daran, daß Chase auch ab und an weitermalen sollte, sonst sind wir bald komplett pleite.
1612889532554.jpeg

Ähm, mir kam die Zeit jetzt gar nicht so kurz vor, sonst altern meine Babys ja meistens sofort nach der Geburt. Aber das Warten hat sich gelohnt, es schlüpfen zwei sehr süße Racker aus den Wiegen. Zuerst altert der Erstgeborene Aubrey und sofort danach dann auch sein Zwillingsbruder Brodie.
1612889548229.jpeg

Wie wir sehen, läuft am ersten Tag mit grünen Werten noch alles rund und geht bald danach den Bach herunter. Bis ich mal eine Routine gefunden habe, ist die zweite Woche auch schon wieder vorbei. Und weil ich gern noch ein Mädchen in der Runde hätte, gibt's zum Abschluß also noch einen Babyversuch, von dem ich allerdings noch keine Ahnung hab, ob er auch gefruchtet hat. Ich gehe einfach erstmal davon aus und stürze mich nun wieder zurück ins Spiel.
1612889559971.jpeg
 

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
Ahh, voll cool das du so viel spielst, Mimi. Da ist dir auch keiner böse, wenn du nur ein paar Bilder dropst 😆
Gib uns lieber noch mehr kleine Emmas *will auch ein Mädchen*
Und ich muss ja sagen, bin mega stolz auf Emma, dass sie so viel putzt xD
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

:lol: Wir können uns ja darauf einigen dass beides auf seine eigene Art schwierig ist. Babys, Kleinkinder und Kinder, weil sie sich nicht gut selbst um sich kümmern können (wobei das auf einige Erwachsene Exemplare wohl auch zutrifft, wenn ich mir einige von Nabilas Sims so ansehe :D , aber du hast schon recht die werden einem zumindest nicht weggenommen )und die Teens, jungen Erwachsenen usw. weil sie dann freien Zugang zu Herd und ähnlichem haben. :scream:

Da bin ich ja froh das die Babys zu zwei so süßen Kleinkindern gealtert sind. Vorbildlich von Emma dass sie so fleißig mithilft. :) Sieht von außen betrachtet doch alles noch recht Idyllisch aus. =)
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

"Hilfe rettet mich!"

08.jpg

"Tut mir leid, bin beschäftigt."

09.jpg

"Du willst das wirklich noch mal machen?" "Klar, hast du etwa Angst?" "Äh... ähm... nein ich doch nicht..."

10.jpg

"Verdammt!" "Mach das weg!" "Bleibt das jetzt immer so?" "Aaahm... ist bestimmt nur vorrübergehend... hoffe ich..."

11.jpg

"Los Mädels schwingt die Knochen!"
"Kazumi was machst du da unten?"
"Geile Schuhe!"

12.jpg

"Hey Macarena!"

13.jpg

Und Gabriella hat jetzt einen neuen Mitbewohner: Skelly

14.jpg
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

@Mimi A: Das sitzende Horrorbaby ist ja krass! :lol: Die ISBI-Challenge scheint eine gute Methode zu sein, seine Sims leiden zu lassen. Auf die Zwillinge in groß bin ich schon sehr gespannt.

@Meryane: Diese Pokemon-Geister können also auch zornig sein, interessant. :D Die Geisterkatze ist ja knuffig und Samson als Dienstmädchenskelett... :lol: Jetzt hat er wirklich Grund für seine Paranoia.
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, in der Tat mußte ich über Horrorbaby Brodie sehr lachen, paßt ja prima zum neuen Pack! Und ja, die ISBI-Challenge ist manchmal arg anstrengend, wenn ein geliebter Sim leidet, aber man ihm kaum mal helfen kann. Allen voran die arme tapfere Emma tut mir oft extrem leid! Manches kann man ja noch von außen anstoßen, durch anderes müssen sie leider allein durch. Ich bewundere Nabila jetzt noch mehr als zuvor, daß sie dabei noch so viel schafft. Wie die Zwillinge später aussehen werden, würde ich auch gern wissen - mal schauen, wieviel vom Nußknackergesicht sie abbekommen haben.

Die Woche 3 hab ich gestern bis in den späten Abend hinein noch zuende gespielt, hier ein paar kurze Eindrücke:

Emma hat einen neuen Lieblingsschlafplatz, da ist mir ja noch ihr Sofaplatz lieber *seufz*. Wie auch schon in der letzten Schwangerschaft hat sie wieder eine extrem schwache Blase. Ich zähle die Punkte ja nur so am Rande und summiere sie nicht wirklich auf, aber sie schafft da schon so einige Minuspunkte. Dennoch ist sie immernoch bemüht, den Haushalt nicht im totalen Chaos versinken zu lassen.
1612941426288.jpeg

Die Zwillinge haben entdeckt, daß sie gemeinsam die Welt beherrschen können, so süß wie sie miteinander plaudern. Chase schafft es zwar noch, totmüde Kuchen zu backen, aber klappt dann zusammen. Aubrey darf noch Kerzen auspusten, der arme Brodie muß ohne altern. Nun herrscht auch noch jede Nacht Monsteralarm.
1612941436887.jpeg

Ich hätte wirklich gedacht, Chase müßte mittlerweile besser kochen können, aber nein! Gut, daß Emma auf Zack ist und mitlöschen kommt. Ich möchte nicht wissen, ob Chase die Situation allein auch in den Griff bekommen hätte. Tatsächlich kommt kurze Zeit später wie erhofft ein Mädchen auf die Welt *freu*, das nach ihrer Großmutter Cassie benannt wird. Das süße Äußere täuscht, sie ist ein heikles Kind und hat es faustdick hinter den kleinen Öhrchen.
1612941451141.jpeg

Hier mal die "Zeugnisse" meiner Jungs, Aubrey (oben) hat sich ein wenig besser geschlagen, Brodie hat einiges um ein Haar nicht geschafft, aber was soll's. Sein Töpfchentraining hätte eh gefehlt. Die Minuspunkte lassen sich eh nie wieder aufholen *grins*. Und die kleine Cassie hatte schon berühmten Besuch.
1612942553175.jpeg
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Danke, Thomaline! Bunte Böden übersehe ich meistens, die bin ich schon absolut gewöhnt.

Woche 4 liegt nun auch hinter uns, das erste Idiotenjahr ist geschafft! Natürlich hat es auch wieder gebrannt, ich würde ja gern versprechen, das nächste Mal vorsichtiger zu sein, aber ich fürchte, das kann ich meinem Idiotenclub nicht mehr beibringen. Mir graut schon vor dem Moment, wo die Zwillinge auch noch mitmischen können. Es wird Zeit für ein paar Kochsendungen!
1612983841286.jpeg

Cassie ist eine kleine Nervensäge. Papa schläft, den muß sie sofort wach schreien. Wenn er dann aufsteht, ist alles wieder gut. Letztendlich hab ich ihn immer schlafen geschickt, wenn sie auch schlief. Der Kühlschrank geht alle Nase lang kaputt, ist halt noch immer das Schrottteil vom Anfang. Immerhin findet jetzt Emma manchmal zurück ins Bett *freu*. Die Jungs sind zwischendurch auch mal fleißige Helferlein, futtern aber am liebsten Fertigkram.
1612983858061.jpeg

Techteln für den Spaßfaktor muß zwischendurch auch mal sein. Blöd, wenn man duschen geht, wenn man eigentlich auf die Toilette muß, da ist man gleich danach wieder dreckig *seufz*. In irgendeinem Simteil haben kleine Schweinchen beides auf einmal erledigen können. Warum hier geheult wird, hab ich auch nicht so richtig durchschaut, ich vermute es lag an einem Gefühl.
1612983871465.jpeg

Zu Weihnachten gibt's nur einen kleinen Geschenkeberg, den der gute Clement ordentlich aufstockt. Ich hoffe auf ein paar coole Geschenke, denn die Bande ist immer noch arm wie die Kirchenmäuse. Jetzt besitzen die Kids endlich ein Puppenhaus, das sie auch fleißig nutzen. Und den Fußball finden die Jungs auch prima. Hat sich also gelohnt, wenn es auch nix Teures gab, was man hätte verkaufen können.
1612983883936.jpeg

Weil ja noch nicht genug Chaos herrscht und ich gern wüßte, ob die Zwei nicht noch ein nichtblondes Kind zeugen könnten, gönne ich ihnen ganz zufällig noch einen Babyversuch. Leider hole ich wohl Emma damit vom Herd weg *seufz*, zumindest brennt es kurz darauf schon wieder. Der Brand geht offenbar auf meine Kappe! *schäm*. Emma hofft anscheinend, daß Cassie noch aufs Töpfchengehen lernt, das lohnt eigentlich nicht mehr wirklich, aber ich fand es süß, daß sie es eigenständig beschlossen hat.
1612983901017.jpeg

Und jetzt vermisse ich langsam auch mal die Etagenbetten aus Sims3, denn Geld für einen Anbau wird es wohl noch länger nicht geben. Die nächste Woche wird mit einem Geburtstag starten, denn Klein-Cassie wird nun auch schon ein Schulkind, ich freu mich drauf und flitze nun zurück ins Spiel. Bis demnächst!
 

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
AHHH, ich freue mich jedes mal wie ein Kind an Weihnachten, wenn du Bilder postest, Mimi 😆 😆 😆
Und mit dem Mädchen hat es auch gekappt, yaaAAahhHH *happy*
Ahhh, schön schön. Und gleich noch ein Baby hinterher, als ob es noch nicht genug Chaos gäbe xDD Ich freue mich, höhöhö😏
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Schön, wie viel los in diesem Haushalt ist. :) Ich glaube, ich muss meinen Sims auch mal wieder mehr Freiheit geben.
Bunte Böden übersehe ich meistens, die bin ich schon absolut gewöhnt.
In den Wohnhäusern würde mich das gar nicht so sehr stören, irgendwann sind die Kinder groß und man putzt alles auf, aber in den Parkanlagen fand ich das unerträglich! Voll unlogisch, dass Kinder anstatt zu spielen in Gruppen herumstehen und Mehl, Schokolade und Farbe auf dem Boden verteilen. In den Parks war immer alles schmutzig, ohne das man etwas dagegen tun konnte. :what:
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, jau, mach das mal, den Sims fällt soviel schöner Blödsinn ein, daß man sich permanent die Haare raufen könnte *lach*. Man muß dazu ja nicht gleich eine ganze Challenge spielen, ein paar ungesteuerte Tage reichen für den Anfang ja auch.
Das stimmt schon, daß verdreckte Parks sehr nervig sind. Ich hab deswegen schon ein paar Pfadfindergruppen aktiv, die sich in Parks treffen und säubern auf dem Programm haben, aber alles schaffen sie meistens auch nicht zu entfernen.

Glaskatze, das freut mich, daß Du mein Bilderchaos so magst, ich hab auch gleich die Fotos der nächsten Woche mitgebracht.

Dieses Mal stehen eine Menge Geburtstage auf dem Programm, zuallerst der von Cassie. Vorher maximiert sie noch ganz allein ihren Töpfchenskill *staun*, damit hätte ich gar nicht mehr gerechnet.
1613042557739.jpeg

Cassie gibt sich alle Mühe, eine "kleine Emma" zu sein, sogar ihre Frisur paßt sie an Mamas an. Genauso fleißig am putzen ist sie auch!
1613042569457.jpeg

Und auch die schwache Blase scheint sie leider geerbt zu haben *seufz*. Dorian wird geboren. Und wir bekommen berühmten Besuch!
1613042582121.jpeg

Auch die Zwillinge dürfen Kerzen auspusten. Aubrey kümmert sich gern mal um seinen Babybruder *ganz stolz auf ihn bin*.
1613042593271.jpeg

Dorian darf kurz darauf aus der ollen Wiege befreit werden. Und er ist wieder ein Blondschopf, allerdings ein sehr knuffiger! Leider klemmt er mir zwischendurch auf der Treppe fest und ich bekomme das nur wieder hin, indem ich kurz mit ihm verreise.
1613042604543.jpeg

Dorian scheint mir Emmas kleiner Liebling zu sein, um ihn kümmert sie sich ganz viel mit.
1613042616301.jpeg

Aber auch Aubrey ist ein echt toller großer Bruder! Chase liebt vor allem seine kleine Prinzessin.
1613042627101.jpeg

Brodie weiß genau, was in einen Anfängersalat gehört. Emma zeigt mir immer wieder, was ich alles an Chaos übersehen kann *schäm*.
1613042637494.jpeg

Clement ist so halb bei uns eingezogen, jeden Tag ruft er an, ob er nicht vorbeikommen könnte. Er kocht auch tolle Leckereien für die Familie. Arme Emma, wie sie da so erschöpft zusammengeklappt ist.
1613042650947.jpeg

Einen weiteren Babyversuch gab es auch, aber mir scheint, der hat nicht gefruchtet. Immerhin diese Woche hat es mal nicht gebrannt und Chase ist dazu gekommen, mal das ein oder andere Meisterwerk zu malen, es geht ein wenig aufwärts.
1613042662706.jpeg
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame und Glaskatze

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
Ach herje xxDDDD Cassie ist ja süß xD Hat sie einfach dieselbe Frisur wie ihre Mama. Muss doch ein tolles Gefühl für Emma sein, dass sie sie so mag xDD
Bin immer noch ganz stolz, wenn Emma so fleißig im Haushalt mithilft 😆 Auch das Väterchen Frost praktisch bei dir eingezogen ist, ist super xD Wenigstens hängt er nicht nur ab, sondern hilft fleißig beim Kochen.

Ich muss sagen, Aubrey gefällt mir etwas besser als sein Bruder. Ich mag seine Nase lieber :unsure:
Aber der kleine Dorian ist wirklich mega süß. Also, Sims 4 Kleinkinder sind eigentlich fast alle immer süß, aber ihn finde ich ganz besonders süß. Bin gespannt, wie er aussieht, wenn er älter wird.
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Ich habe versucht, Angelina King mit EA-Makeup an das Original anzugleichen. :D

11.02.21_16-03-404xjgp.jpg


Das ist der umgestaltete Dario Bradbury. :)

11.02.21_16-03-57e7kxh.jpg
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, das hast Du prima hinbekommen! Planst Du die Zwei noch zu verkuppeln?

Ich hab mich festgespielt und dabei das Fotoknipsen fast komplett vergessen. Daher gibt es nun den nächsten Teil schon bis zum Geburtstag der Zwillinge und nicht nur bis zum Ende der Woche. Endlich brennt es auch mal wieder, bald können sie alle bei der freiwilligen Feuerwehr aushelfen.
1613067971905.jpeg

Emma ist wohl doch schwanger geworden und diesmal quält sie sich durch ewige Wehen. Als die kleine Elvira dann endlich auf der Welt ist, kommt Chase nicht an die Wiege, weil sich ständig jemand anderes um die Kleine kümmern möchte, allerdings leider ohne sie zu füttern. Letztendlich ging es noch gut aus, aber ich hab echt um sie gebangt.
1613067988824.jpeg

Hmm, als Schulkind hat Dorian leider ein relatives Durchschnittsgesicht, aber das kann sich ja noch wieder ändern. Nesthäkchen Elvira hat doch tatsächlich schwarze Haare bekommen *staun*, damit hätte ich mittlerweile gar nicht mehr gerechnet.
1613068000737.jpeg

Das Geburtstagsfeiern wurde ziemlich anstrengend, weil alle als Stinktiere unterwegs waren und von Chase erst unter die Dusche geschickt werden mußten. Ich mag Aubrey auch ein wenig lieber, aber eigentlich sind sie beide ganz nett geraten.
1613068013029.jpeg

In den Stammbaum brauchen sie nicht, denn ich habe mir geschworen, in der nächsten Generation eins der Mädchen weiterzuspielen. Mir tat die ungesteuerte schwangere Emma immer dermaßen leid, daß ich in den nächsten Generationen wann immer es möglich ist, lieber die Mädchen weiterspielen werde.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ich hab heute nach Uri'el gesucht, da ich sie auf ein Grundstück von mir setzen wollte. Dabei habe ich das vorgefunden.
Meine Simse haben sich mal wieder selbstständig gemacht....
Ich habe es nicht übers Herz gebracht die kleine zu löschen.

eva2.jpg

eva3.jpg
Hab sie allerdings nur im CAS altern lassen, spielen wollte ich jetzt mit der Familie nicht. Aber vielleicht mit der erwachsenen Version.
eva.jpg

Den Nachnamen habe ich allerdings geändert und hochgeladen ist sie auch schon.

evamaria.jpg

evamaria_gr.jpg

Nachwuchs für Generation 3:
Evamaria Adamson
Eltern: Fergus Adamson + Ali’el Kalamainu
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Meryane, das ist ja mal eine goldige Überraschung *freu*, Evamaria gefällt mir total gut. Die werde ich gleich schonmal für später sichern gehen! Ich mag Dein Spiel dafür, daß es immer für uns mitzüchtet - und danke für die Kinderbildchen von ihr, niedlich sah sie aus, wenn auch nur im CAS.
 

phoenixtraene

Member
Registriert
August 2006
Alter
32
Geschlecht
w

Harvey Hendrik: "Mensch, Ratti IV. Wir haben schon so lange nicht mehr mit einander gespielt."
Ratti IV: "Ja, Harvey Hendrik. Schon seit dem 23.05.2019 nicht mehr. Das ist über 1,5 Jahre!"
Harvey Hendrik: "Wie die Zeit vergeht."
11.02.21_22-29-05.jpg

Auch Gina nimmt ihre Arbeit wieder auf. Es kommen viele Bekannte bei ihr vorbei, die sich darüber freuen, dass ihre Tiere in guten Händen sind und vernünftig behandelt werden. Leider sind die Tierärzte, die Gina eingestellt hatte alle gegangen, also musste sie zwei neue einstellen und anlernen.
11.02.21_21-54-05.jpg
11.02.21_22-03-52.jpg
11.02.21_22-05-08.jpg

Harvey bekommt Besuch von seiner Freundin Edna. Sie und ihre Schwester Diana werde ich altern lassen, sobald ich Harvey altern lasse. Ebenfalls Fatima und Gerda werden nicht mehr aktiv gespielt, sondern altern mit Harvey mit. Einzig diese Familie und Familie Cobalt werde ich weiter spielen.
11.02.21_22-13-51.jpg

Bei ihrem Date während des Liebestages trudeln neben Gina und Theodor auch noch andere Sims ein, die ihr kennen solltet. :D
11.02.21_22-19-28.jpg

Am darauffolgenden Tag geht es Schlittenfahren.
Harvey Hendrik: "Papa, sitzt du gut?"
Theodor: "Ja, mein Junge. Alles gut. Lass uns losfahren."
11.02.21_22-40-51.jpg

Am Abend ist Harvey bei Edna und Diana zu Besuch. Mich wundert es sehr, dass er Diana noch nicht kannte.11.02.21_22-58-43.jpg

Und zum Schluss lernt er noch seinen Namenvetter, den blauen Hasen Harvey kennen, der Edna gehört.
11.02.21_23-00-05.jpg

Leider kein Foto: Aber Gina hat ihr Bestreben erfüllt. Da ich mit dem Bestreben von Theodor nicht mehr zufrieden war, habe ich den beiden jetzt gemeinsam das neue Bestreben aus dem Schnee-Pack gegeben. Dann können sie Klettern gehen und die neue Welt werkunden. :)

Ich hoffe, ich habe mit den Bildern alles richtig gemacht. Bin nämlich an das neue Forum noch gar nicht gewöhnt. :D

Und natürlich verstehe ich es, wenn ihr keinen meiner Simkinder mehr bei euch aufnehmen werdet. Aber das ich gerade wieder Sims-Lust entwickelt habe, dachte ich, dass ich euch mal ein Update gebe.
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Oh schön wieder von dir und deinen Lieben zu lesen Phoenixtraene 😃
Na den einen oder anderen werden wir bestimmt noch unterbringen. Es gibt auch immer noch genug von uns die in Generation 2 unterwegs sind. Glaskatze ist ja auch gerade erst dazu gekommen. :giggle:
Ich freue mich auf jeden Fall voll dass du zur zeit wieder Lust auf Sims hast und bin schon gespannt wie sich Diana, Fatima und Co. entwickeln.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Danke, Ihr Lieben!

Phoenixträne, ich freu mich gerade wie ein kleines Kind, daß Du Dich mal wieder meldest. Daß ich Dich schon arg vermißt habe, weißt Du ja! Das ist doch eine gute Lösung, sich jetzt auf die Haupthaushalte zu konzentrieren, vor allem, wenn die anderen noch regelmäßig als Besucher mit durchs Bild turnen. Und natürlich werden sie noch mit ins Spiel finden, gar keine Frage! Den ein oder anderen werde ich bis dahin sicherlich noch unverkuppelt lassen, beispielsweise meine neuen Zwillinge, da mach ich mir überhaupt keine Sorgen. Ich bin eh mal in dieser und mal in jener Generation unterwegs, ganz wie es mir gerade so paßt.
Ratti IV hast Du ja wunderbar bildlich eingefangen! *freu*
Jetzt hoffe ich mal ganz dolle, daß Dir die Simslust erhalten bleibt und Du mal wieder mehr Zeit zum Spielen finden kannst und wünsche Dir viel Spaß mit Deinen Lieben und dem Schneepack!

Hmpf, ich hab jetzt ein großes Problem, würde supergern die Challenge fortsetzen, aber ich trau mich nicht. Diese verflixte Alterung, die da aktiviert sein muß, macht mir gerade das Leben schwer! Chase ist nun schon Rentner, Emma hat durch die vielen Schwangerschaften noch ein paar Tage mehr, aber früher oder später müßten sie ja sterben. Bei Chase fände ich das nicht so arg schlimm, aber die Emma? Ansonsten sind sie durch die vielen Geburtstage mittlerweile alle etwas arg rund geworden.
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

@Mimi A: Dann hat es ja doch noch mit einem schwarzhaarigen Kind geklappt. :)

Thomaline, das hast Du prima hinbekommen! Planst Du die Zwei noch zu verkuppeln?
Ich denke darüber nach.

In den Stammbaum brauchen sie nicht, denn ich habe mir geschworen, in der nächsten Generation eins der Mädchen weiterzuspielen.
Aber jemand anders möchte sie vielleicht spielen. Ich würde sie lieber gleich eintragen, als später mühevoll suchen und nachtragen, wenn ich ihre Kinder in den Stammbaum einfüge.

@Meryane: Wie schön, dass deine Sims so selbstständig für Nachwuchs sorgen. :D Hübsch ist die Evamaria.

@phoenixtraene: Armer Ratti IV! So viele Monde der Vernachlässigung im Rücken. ;) Ich bin gespannt, wie es bei dir weitergeht. :)
 

phoenixtraene

Member
Registriert
August 2006
Alter
32
Geschlecht
w

Danke für alle die leieben Rückmeldungen. :) Ich bin leider total raus, was eure Geschichten angeht. Aber beim Überfliegen gestern habe ich ein paar entdecken können, die noch von meinen Sims abstammen. Besonders stark aufgefallen ist mir das bei Allegra Delluci. Die sieht mir so ähnlich, dass ich ein bisschen erschrocken bin. :D Aber klar. Sie ist die Enkelin (?) von Gina, dem Clon meines Selbst-Sims.
Bei Nimue McWalls sieht man auch noch deutlich die Gesichtszüge von Fridolin. Und an Loreena erinnere ich mich ja sogar noch.

Ich schau mal, ob ich die Tage noch in alle anderen Familien hinein schaue, um den Stand der Dinge mir und euch in Erinnerung rufen zu können.


@Mimi A : Alles alles Liebe zum Geburtstag! 🎂 <- Und iss genau so viel Kuchen, wie unsere Sims immer.
 

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
@Thomaline ; Das ist dir echt gut gelungen mit Angelina. Ich finde, dass alleine die Frisur da auch schon viel ausmacht. Jetzt musst du die beiden nur noch verkuppeln, höhö

@Mimi A ; Ahh, ein kleines Mädchen mit schwarzen Haaren 😆 Wahnsinn, dass es dann ausgerechnet beim letzten Mal doch noch geklappt hat. Aber ich freue mich :) Und ist Cassie da etwa auf einem der Bilder älter geworden? Nahaufnahme bitte *grins* 🤪
Und natürlich auch von mir alles Liebe zum Geburtstag! 🎂🎉🥳 Mach dir einen schönen Tag! c:

@Meryane ; Ich mag Evamaria sehr. 3. Generation ist zwar noch etwas hin bei mir, aber sie ist auf jeden Fall vorgemerkt 🧐😉

@phoenixtraene ; Hey hey ☺️ Ich bin ganz neu dabei, bei den Plumbobs. Wenn deine Sims also erst in der 2. Generation sind, musst du dir keine Sorgen machen, dass sie nicht mehr verwendet werden könnten 😏
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, au ja, ich wäre auch arg fürs Verkuppeln. Ich hoffe dann nur sehr, daß nicht Dario seine Haarfarbe vererbt, das gibt dann wieder irgendwelche Wechselfarben bei den Kids, ist mir zumindest so passiert, so sehr ich ihn sonst auch mochte.

Ah okay, eigentlich hatten wir ja überlegt, daß sämtliche meiner Sims den Stammbaum sprengen würden, daher dachte ich, wir lassen sie besser raus, bis sie jemand braucht, aber mach ruhig, wie es für Dich am einfachsten geht. Wenn es Überhand nimmt, kannst Du ja wieder filtern.

Phoenixträne, ok, da muß ich mir doch Allegra nochmal ganz genau anschauen, ob sie eventuelle Gemeinsamkeiten mit Zora aufweist. Zumindest macht sie die beschriebene Ähnlichkeit für mich gerade ganz besonders interessant! *möchte gern kleine Phoenixtränes weitervermehren, wenn es Dir nicht zu gruselig wird*
Wenn der Kuchen nicht so kalorisch zuschlägt wie bei den Sims, könnte man ja drüber nachdenken, leider bin ich eh schon ein wenig rundlich geworden in den letzten Jahren.

Glaskatze, Cassie hat leider eine ziemliche Riesennase *seufz*, aber dennoch werd ich gleich gern mal kurz ins Spiel huschen und Dir eine Nahaufnahme knipsen. Hoffentlich bleibt ich dann dort nicht wieder kleben. Wobei ewig Zeit hätte ich ja nicht, bin nachmittags noch unterwegs. Und der Geburtstag von Emma steht ja auch vor der Tür, den mag ich nicht gern feiern müssen, wobei irgendwann werd ich mich eh überwinden müssen. Ich hätte sie besser nicht ausgerechnet für die Challenge wählen dürfen, ich Idiotin! Alle meine anderen Plumbobs leben ja oft weite Strecken ganz ohne Alterung. Eventuell spiele ich sie irgendwann nochmal mit einem anderen Partner für die Ewigkeit, mal schauen!

Herzlichen Dank für Eure lieben Glückwünsche!

Edit:
Ganz so schlimm, wie ich Cassies Nase in Erinnerung hatte, ist sie gar nicht, aber halt nicht wie von mir erhofft.
1613131065947.jpeg

Und Elvira ist nun ein Schulmädchen:
1613131100774.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

@Mimi A: So groß ist Cassies Nase wirklich nicht.

Mimi A schrieb:
Ah okay, eigentlich hatten wir ja überlegt, daß sämtliche meiner Sims den Stammbaum sprengen würden, daher dachte ich, wir lassen sie besser raus, bis sie jemand braucht, aber mach ruhig, wie es für Dich am einfachsten geht. Wenn es Überhand nimmt, kannst Du ja wieder filtern.
So richtige Riesenschwünge an Sims hast Du ja in letzter Zeit nicht rausgebracht. Ich erinnere mich an Beiträge, in denen Du die Kinder von einem halben Dutzend Familien auf einmal rausgehauen hast. =)

---
Ist das wirklich ein Wohngrundstück? Es sieht eher wie ein Park aus!

12.02.21_12-42-528tkwf.jpg


Dario Bradbury: "ES IST EIN PARK, ABER ES IST AUCH UNSER WOHNGRUNDSTÜCK UND WEISST DU WAS NOCH?!?"

12.02.21_12-47-30nejtk.png


Angelina King: "ICH WEISS!!! WIR HABEN ÜBERHAUPT KEINE FÄHIGKEITEN UND NICHT EINEN GROSCHEN IN DER TASCHE!!!"

*wasservomhimmelriesel*
 

phoenixtraene

Member
Registriert
August 2006
Alter
32
Geschlecht
w

Ich wollte euch mal ein kleines Update über die Familien mit Kindern geben.
Dabei gehe ich chronologisch nach Erstgeborenem vor.

Also sind wir bei Janett Cobalt, Lars Vegas, ihren Zwillingen Anne Cobalt und Bertram Cobalt (die von Lars ausgetragen wurden), Julia Vegas (?) (die von Anne ausgetragen wurde und bald altern wird) und Hund Raso.
Denen geht es soweit allen ganz gut. Anne hat Teenager-Stimmungsschwankungen, aber sonst ist es bei ihr auch ok.
Anne.jpg

Als nächstes hat Calvin, dem Sohn von Lars Vegas und Honey Moon, seinen Plan in die Tat umgesetzt (schon vor 1,5 Jahren, wie ich gesehen habe). Er ist mit seinem kleinen Halbbruder Ilias Moon ausgezogen, weil ihn seine Mutter immer schlecht behandelt hat. Achja. Und Altern musste er dafür natürlich auch. Er ist Teenanger geworden und möchte eine große glückliche Familie haben... anders als seine Mutter, die sich nicht gekümmert hat und sein Vater, der mit den Halbgeschwistern zusammen wohnt. Calvin und Ilias wohnen in der ehemaligen Wohnung von Tjeame. Wahrscheinlich zahlt Lars viel davon.
Calvin1.jpg
Calvin2.jpg

Darauf folgt die gleichgeschlechtliche Ehe von Tjeame Fall und Harley Davidson mit ihren gemeinsamen Töchtern Diana Davidson (Braune haare) und Edna Eyleen Fall (schwarze Haare). Tjeame hat während der Schwangerschaft viel zugenommen und konnte das nicht mehr abnehmen. Aber das steht ihrer Liebe nicht im Wege. Und den nervigen und frechen Kater Socks, den Diana von der Straße aufgelesen hat, dürfen wir auch nicht vergessen.
Diana1.jpg
Diana2.jpg

Zum Schluss haben wir die Großfamilie, die ich nicht an den Tisch bekommen habe. Man kennt es. Kai Siebert und Ehefrau Anna Bolika sowie Tochter Fatima. Außerdem Fridolin McWalls, seine Ehefrau Zara Laforge und Tochter Gerda. Ihnen geht es allen gut. aus diesem Grund durfte auch Kyrie, das zweite (und von mir ungewollte) Kind von Fridolin und Zara zum Kleinkind altern... ich habe festgestellt, dass Kyrie ein Junge ist. :D Hach, so kann das passieren. Anna findet das auch sehr seltsam, dass ihre Freundin nicht gesagt hat, dass das Kind ein Junge ist. Leider muss dann in Gerdas Zimmer ein zweites Bett, da das Haus zu klein für noch ein Kinderzimmer ist. Und ich mag das Arbeits-/Spielzimmer nicht umbauen. Achso...und Hund Kim, der bald ein Senior ist, muss auch noch ins Bild...so ein bisschen zumindest.
Gerda.jpg
Kyrie.jpg

Wann ich Ilias altern lasse, weiß ich noch nicht. Kyrie wird zum Kind, sobald die Schwester ( n ) zu Teenagern werden.
 

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
@Mimi A ; Hmm...so groß finde ich die Nase gar nicht. Müsste mir Cassie aber tatsächlich mal im CAS angucken um sagen zu können, ob sie mir gefällt *grübel* Ich mag die Farbkombination von der kleinen Elvira übrigens sehr 😆
Wenn du Emma jemals noch in einer anderen Familie spielst, würde ich mich sehr über Updates dazu freuen C:

@Thomaline ; Yes! Du tust es! Und dann gleich so ein dramatischer Start! xDDD Spielst du eine Challenge mit den beiden?

@phoenixtraene ; Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich mit den Sims von Generation 1 gar nicht auskenne, außer sie kommen in meiner eigenen Genforschung vor. Du spielst aber aktuell auch die 1. Generation, oder? Freue mich auf jeden Fall, wenn die ersten Kinder zu Teenagern werden. :coffee:😁
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

phoenixtraene

Member
Registriert
August 2006
Alter
32
Geschlecht
w

@Glaskatze
Genau. Das ist die ursprüngliche Generation, die ganz am Anfang gestartet ist. Davon habe ich einige verpaart.
Ich schätze, dass du keine von 'meinen' genommen haben wirst. :D
Das wären Gina Phoenixtraene, Kai Siebert, Fridolin Mc Walls und Janett Cobalt.
Wie bist du eingestiegen?
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
Ahh, okay. Das ist gut zu wissen. Falls mir dein Nachwuchs dann nämlich als Erwachsene gefällt, kann ich ihn direkt hernehmen 😏 😇
Eingestiegen bin ich, äh...mit 4 von mir neu erstellten Sims, die bis dato noch gar keinen Nachwuchs haben, der im Genpool ist. Obwohl, doch. Emma Dubois hat bei Mimi A schon 2 Söhne. Weiß nur gerade gar nicht, ob die noch Teenager oder schon junge Erwachsene sind. Steinige mich bitte nicht, Mimi xD
Verpartnert habe ich Angelina King mit Enele Teheiura, Jasper Blake mit Akedo Takemuro (? Ich weiß seinen Nachnamen leider nicht mehr genau), Emma Dubois mit Ukuheke Mahi'ai und Alejandro Garcia mit Gloria Barese.
Fridolin hatte ich aber tatsächlich sogar im Spiel, glaube ich. Habe mir nämlich ein paar 1. Generation-Sims heruntergeladen und einfach ins Spiel gepackt. Danach hat dann der Zufall entschieden, wen mein jeweiliger Sim zuerst getroffen hat xD
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

@phoenixtraene: So viele große Familien. :) Ich bin schon gespannt darauf, die Bande im CAS anzuschauen. Spielt sich da etwa eine Familientragödie im Hintergrund ab? Was hat Honey Moon denn getan, um ihren armen Sohn Calvin aus dem Elternhaus zu treiben und dabei auch noch den Halbbruder mitzunehmen?

@Glaskatze: Keine Challenge, die schon existiert. Ich entwickle meine Herausforderung selbst. :D Es beginnt auf jedenfall mit Obdachlosigkeit und Armut und ein Ziel ist es, etwas in der Welt herumzukommen.

Eigentlich sollte ich ja gerade gar nicht spielen. :schäm: Ich sitze nämlich zuhause, um meine Fachpraktische Arbeit für die Erzieher*innen Ausbildung zu schreiben.

Ich find's klasse, dass sich jetzt wieder einiges in der ersten und zweiten Generation bewegt. :love: So bleibt das Projekt lebendig und offen für Neueinsteiger.
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze

phoenixtraene

Member
Registriert
August 2006
Alter
32
Geschlecht
w

Ich hätte da mal eine Frage an euch.
Da ich mich ja jetzt auch zwei Familien beschränken werde, würde ich gerne von euch wissen, ob ihr bestimmte eurer Sims oder deren Kindern mehr sehen wollt. Die kann ich ja mit meinen dann besuchen gehen oder sie zu Ausflügen mitnehmen.
Ihr könnt ja einfach ein paar Namen reinwerfen.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Huhu Ihr Lieben,

Thomaline, ich freu mich total, daß Du Deine eigene Challenge jetzt wirklich begonnen hast, das verspricht extrem interessant zu werden. Über ihren Start mußte ich zumindest schon herzlich lachen! So etwas in der Richtung wollte ich ja auch mal durchziehen, bin aber viel zu früh eingeknickt, weil mir Dornie zu sehr leid tat in ihrem Elend. Blöd, wenn einen das reale Leben nicht so spielen läßt, wie man gern wollen würde. Meine Tochter steckt auch gerade in einer Ausbildung als Erzieherin. Ich wünsch Dir viel Erfolg!

Und ja, ich finde es auch klasse, daß hier gerade so viel in den ersten Generationen los ist, hoffentlich merken es die potentiellen Neueinsteiger überhaupt!

Phoenixträne, uii, es ist so schön, Deine ganze Bande inklusive Raso wiederzusehen. Meine eigenen Sims oder deren Kinder sind jetzt nicht so dringlich für mich, obwohl ich ja Ilias-Fan bin, aber von Edna würde ich gern mehr sehen, die find ich total klasse! Wird sie kindisch, damit sie später noch mit ihrem Hasen spielen kann?

Ihr habt Recht, ich hatte Cassies Nase in falscher Erinnerung, war wohl schon übermüdet. Aber ich hab auch einen Nasentick, da meine ziemlich groß ist, wünsche ich mir für meine Sims eher immer kleinere Stupsnäschen (und die hat Cassie nun leider nicht). Aber meine ISBI-Challengesims werden da wohl eher nicht mehr hinfinden, zumindest nicht in der nächsten Generation. Ich hab mich für Cassie als nächste Kandidatin entschieden, weil ich mit Elvira doch andere Pläne habe. Und sie hat auch schon einen Partner an ihrer Seite, der ist nämlich auch verrückt und paßt daher ganz wundervoll, außer daß er ungern heiraten möchte, aber das muß ja auch nicht zwingend sein.
1613210254455.jpeg
Das erste Baby ist auch schon unterwegs, das mußte ich so schnell hinbekommen, weil mir Chase' Tod schon angekündigt worden war (leben die armen Senioren immer so kurz oder hatte er einfach nur Pech?) - und ich das in der Trauerphase ungern angeleiert hätte. Kann ja aber auch nie verkehrt sein, beizeiten die kleinen Idioten zu vermehren.

Cassie hat sich jetzt auch zu ihren Brüdern in die Galerie gesellt.

Gen2: Cassie Gothario, Eltern: Emma Dubois & Chase Gothario
 

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
@Thomaline ; Ohh, das fühle ich so krass xDD Ich sollte eigentlich auch gerade an meinen Hausarbeiten und Praxisberichten sitzen. Aber irgendwie klappt das noch nicht so ganz xD

@Mimi A ; Zwei verrückte auf einen Haufen bei einer ISBI? Du bist ja mutig :coffee: 🤪 Freue mich, dass du mit Cassie weiterspielst und bin gespannt, was für Pläne du für Elvira hast 😇
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Was für ein erster Tag! Dario und Angelina wandeln triefend durch die Straßen der Stadt und fliehen dann vor Regen und Sturm in die Heimeligkeit der öffentlichen Bibliothek.

12.02.21_14-47-400qkfr.png


Angelina: "VERDAMMTE WINDEL!!! DU SPIELST EIN FALSCHES SPIEL MIT MIR, ALTER!!!"

Um sich zu beruhigen, sucht Angelina die anliegenden Fischgründe auf; nichts macht schließlich friedfertiger, als die Weiten eines blauen Sees. Dario hält sich lieber etwas entfernt

12.02.21_14-47-50ckk1m.png


und nutzt die kurze Regenpause, um Steine aufzulesen und Frösche zu fangen.

Als der Regen aufs Neue ausbricht, nimmt die Sehnsucht nach einer warmen Dusche überhand. Es folgt eine hastige Flucht ins örtliche Fitnessstudio.

12.02.21_14-47-60h2kuq.png


*wassersprudel* - Aufgewärmt diskutieren die beiden über die aktuelle Befilmung der Studiogäste.
Dario: "Also, ich bin der Meinung, dieser Film mit seinem oberflächlichen Bild von der Partnersuche, zementiert gesellschaftliche Schönheitsideale, die der allgemeinen Gesundheit abträglich sind. Ich glaube, darüber muss ich unbedingt ein Buch schreiben." - Angelina: "Verdient man damit Geld?"

Nachdem ich regelmäßig den Strand von Willow Creek gescannt habe, präsentiert sich mir endlich die erhoffte Szenerie.
Angelina: "Danke, Du Göttergleiche!" - Gemma Noriega: "Gerne, aber solltet ihr euch nicht etwas überwerfen?"

12.02.21_14-47-706qjrx.png


Dario ist schon etwas kalt. Verdammt ekelig, dieser beständige Wirbelsäulenstrom. - Angelina: "Tafeln wir nicht wie die Könige?"
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Thomaline, ich freu mich total, daß Du Deine eigene Challenge jetzt wirklich begonnen hast, das verspricht extrem interessant zu werden. Über ihren Start mußte ich zumindest schon herzlich lachen! So etwas in der Richtung wollte ich ja auch mal durchziehen, bin aber viel zu früh eingeknickt, weil mir Dornie zu sehr leid tat in ihrem Elend. Blöd, wenn einen das reale Leben nicht so spielen läßt, wie man gern wollen würde. Meine Tochter steckt auch gerade in einer Ausbildung als Erzieherin. Ich wünsch Dir viel Erfolg!
Vielen Dank, macht auch richtig Spaß. :-) (Challenge und Ausbildung)

@Thomaline ; Ohh, das fühle ich so krass xDD Ich sollte eigentlich auch gerade an meinen Hausarbeiten und Praxisberichten sitzen. Aber irgendwie klappt das noch nicht so ganz xD
Ich erledige sowas auch immer auf den letzten Drücker und dann wird es eine durchwachte Nacht. :((
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Da kann ich mich auch gleich mit einreihen. Scheinbar brauchts den Druck das es nicht mehr anders geht. Es gibt aber auch sooo viele andere schöne Dinge die man tun kann statt sich an Berichte und ähnliches zu setzen - aufräumen, Fenster putzen, Sims spielen,... :glory:

Aber beim Überfliegen gestern habe ich ein paar entdecken können, die noch von meinen Sims abstammen. Besonders stark aufgefallen ist mir das bei Allegra Delluci. Die sieht mir so ähnlich, dass ich ein bisschen erschrocken bin. :D Aber klar. Sie ist die Enkelin (?) von Gina, dem Clon meines Selbst-Sims.
Bei Nimue McWalls sieht man auch noch deutlich die Gesichtszüge von Fridolin. Und an Loreena erinnere ich mich ja sogar noch.
Ja einige können ihre Wurzeln nicht verleugnen. Und dazu gehören neben William definitiv auch Allegra und Nimue. Da hast du ein gutes Auge gehabt. Und ja sie sind die Enkeltöchter von Gina bzw. Fridolin. :)
Hab auch extra Allegra nochmal die Gina-Frisur gegeben zum Vergleich.
9.0.png
Nimue erinnert mich irgendwie an Julie Andrews k. a. warum.
7.png
8.png

Gerda ist die, die dort steht und ihre Nudeln isst oder? Auf die bin ich schon sehr gespannt wie sie aussieht wenn sie ein Teenie ist. :)
Oh Kyrie hat die schöne Augenfarbe seines Papas geerbt, wie schön. ♥
Elvira ist nun ein Schulmädchen
Gefällt mir gut die kleiner Maus.
Angelina King: "ICH WEISS!!! WIR HABEN ÜBERHAUPT KEINE FÄHIGKEITEN UND NICHT EINEN GROSCHEN IN DER TASCHE!!!"

*wasservomhimmelriesel*
Yay 😃


Hab heute mal ein paar Bildchen von Lisanne im Gepäck. Beim letzten Urlaub hab ich nämlich was entdeckt, was ich vorher noch nie gesehen hatte und sehr cool fand.

Lisanne "Ich fühle mich so seltsam energiegeladen"
(Ich halben Herzinfarkt weil sie in ihrem Nachthemdchen im Wald von Granite Falls rumspaziert und natürlich prompt vom Blitz getroffen wird. Vor allem hatte ich Angst nach dem 2ten segnet sie mir das zeitliche - aber scheinbar ist sie hart im nehmen) 😅
2.png
"Guck mal was ich jetzt kann"
3.png
"PURE UNGEZÄHMTE ENERGIE STRÖMT DURCH MEINE ADERN!"
:Eek: (Ein bisschen macht sie mir Angst)
4.png
Kurzer epischer Moment der Göttlichkeit
5.jpg
BÄÄÄMMM Introducing Lisanne Goddess of Lightning
6.jpg
"War was?"
Unschuldig (mit gruseligen Leuchteaugen) guck
1.jpg
=)
In diesem Sinne gute Nacht
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Tjeame, was für tolle Bilder von Lisanne! Das hab ich so auch noch nie gesehen *staun*. Hast Du irgendeine Ahnung, woher das kommen könnte?
Die Vergleichsbilder von Allegra und Gina sind ja krass, vor allem, da ja noch eine Generation dazwischenliegt. Die ist jetzt auf meine "Must-Have"-Liste gerutscht.

Ich hab gestern stundenlang gesuchtet, ich wollte doch "nur kurz" Elvira großspielen. Ehrlich gesagt kam es mir in den letzten Tagen so vor, als wäre das mit aktivierter Alterung ruckzuck erreicht, aber es zog sich dann doch bis in die Nacht hinein. Ich hab auch massig Bilder geknipst, aber erstens hätten die hier komplett den Rahmen gesprengt und zweitens wär ich zu faul, die alle hochzuladen, so gibt es wieder nur eine Kurzfassung mit so einigen Lücken drin *schäm*.

Cassies erste Schwangerschaft deckt sich so ungefähr mit ihrer Trauerphase um Chase. Und zu allem Überfluß muß sie auch noch ständig alles mögliche reparieren, die Arme! Chase ruft ständig und immerzu an, offenbar hatte er zu seiner Prinzessin wirklich einen guten Draht. Wann immer ich dran denke, läuft im Hause der Kochsender und es scheint zu helfen, gebrannt hat es nicht mehr. Vielleicht liegt es auch nur am besseren Herd.
1613299727479.jpeg

Finley wird geboren, Emma versucht bei der Babypflege ordentlich mitzuhelfen, aber ab und an weiß sie nicht recht weiter. Leider flirten Sedrick und Emma gern *kreisch*, zur Strafe muß Sedrick heiraten, das hätte ich ihm sonst erspart. Vielleicht weiß er ja nun besser, zu wem er gehört.
1613299741057.jpeg

Emmas Geburtstagskuchen wird nicht zeitig genug fertig. Die Arme ist ganz bedröppelt. Dafür kann den Kuchen nun Elvira zum Feiern nutzen, denn sie hat auch Geburtstag. Diese Brille fand ich so urkomisch, daß ich sie ihr gelassen habe, ansonsten wurde sie passend zum neuen Minipack durchgestylt, denn das möchte ich mit ihr testen.
1613299754793.jpeg

Cassie und Sedrick sorgen derweil für Babynachschub! Ich muß um Dorian bangen, denn ausgerechnet zum Geburtstag entwickelt er eine der fiesen Teenielaunen. Gut, daß mir Nabila kurz zuvor gezeigt hat, daß man die Teens mit der Erziehungsfähigkeit da rausholen kann, sonst wäre er mir vermutlich gestorben. Finley darf aus der Wiege springen, ihn finde ich als Kleinkind echt knuffig.
1613299767306.jpeg

Sein kleines Schwesterlein Gracia möchte auch gern auf die Welt, das alles passiert tatsächlich fast zeitgleich an Dorians Geburtstag und bringt mich zum Schwitzen. Aber trotz Geburt und Finley-Bespaßen schafft es Cassie noch einen Kuchen für Dorian zu backen - puh! Der hat seine Launen abgeschüttelt und kann normal altern. Danach gibt es eine Bilderlücke bis zum Geburtstag von Gracia, das wirkt hier gerade so, als hätte ich sie frühzeitig altern lassen, aber dem war nicht so.
1613299777627.jpeg

Cassie ist noch einmal schwanger geworden und bringt hier nun schon den kleinen Horace zur Welt. In diesen Tagen hab ich tatsächlich kaum noch Bilder gemacht, denn ich wollte eigentlich nur noch schlafen gehen. Gefühlt war Elvira dreimal länger Teen als alle ihre Geschwister, aber das stimmt natürlich nicht.
1613299788078.jpeg

Dann kommt das Unvermeidliche, mit stolzen 114 Tagen stirbt mir die Emma weg *heul, heul*. Finley guckt ungefähr genauso geschockt wie ich! Das Leben muß ja aber weitergehen und so altert auch Gracia noch zum Schulkind, bevor dann endlich, endlich Elvira erwachsen wird. Jetzt lege ich also erstmal eine kleine Challengepause ein und teste mal ein wenig das neue Paranormalpack aus.
1613299799097.jpeg
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Hast Du irgendeine Ahnung, woher das kommen könnte?
Also soweit ich es mir zusammenreimen konnte davon, dass sie vom Blitz getroffen wurde. Danach hatte sie diese leuchtenden Augen und wenn ich irgendwo auf den Boden geklickt habe kam die Möglichkeit "Blitz anziehen". Nachdem das Moodlet vom Blitz weg war gab's die Auswahl auch nicht mehr.
Ich hab gestern stundenlang gesuchtet, ich wollte doch "nur kurz" Elvira großspielen. Ehrlich gesagt kam es mir in den letzten Tagen so vor, als wäre das mit aktivierter Alterung ruckzuck erreicht, aber es zog sich dann doch bis in die Nacht hinein.

Gefühlt war Elvira dreimal länger Teen als alle ihre Geschwister, aber das stimmt natürlich nicht.
Ja das kenne ich. 😂 Sonst rast die Zeit nur so, aber wenn man darauf wartet das jemand Geburtstag hat dauert es plötzlich ewig. 🙄

Dafür kann den Kuchen nun Elvira zum Feiern nutzen, denn sie hat auch Geburtstag. Diese Brille fand ich so urkomisch, daß ich sie ihr gelassen habe, ansonsten wurde sie passend zum neuen Minipack durchgestylt, denn das möchte ich mit ihr testen.
Die Brille mag ich irgendwie voll und auch ihr restliches Styling finde ich sehr gelungen.
Der kleine scheint ja viel vom Papa zu haben.
Sein kleines Schwesterlein Gracia möchte auch gern auf die Welt, das alles passiert tatsächlich fast zeitgleich an Dorians Geburtstag und bringt mich zum Schwitzen. Aber trotz Geburt und Finley-Bespaßen schafft es Cassie noch einen Kuchen für Dorian zu backen - puh! Der hat seine Launen abgeschüttelt und kann normal altern.
Uiuiui da hattest du ja alle Hände voll zu tun... Gut das alles geklappt hat. :)
(Übrigens sollte es eigentlich nicht mehr vorkommen das Sims an den Teenielaunen sterben... Dafür gab's zumindest mal einen Patch)

Viele Grüße Tjeame :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Der erste Tag war verdammt lang und äußerst anstrengend und

12.02.21_19-01-38e5kos.jpg


so verwandelt die bleierne Müdigkeit selbst diese durchgesessenen Pritschen in herrliche Himmelbetten.

12.02.21_19-02-411hjjd.jpg


"Chhrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr Krrrrrrrrrrchrrrrrrrrrrrrrrrrrr ∞"

12.02.21_19-26-15unkah.jpg


Doch am nächsten Tag herrscht eitel Sonnenschein. Das Frühstück, welches Angelina selbst zubereitet, mundet vorzüglich.
Angelina: "Das will ich doch meinen, ist schließlich von mir!"

12.02.21_19-34-41npjql.jpg


Außerdem haben sie bereits eine Summe erwirtschaftet, die nicht nur für die ausstehenden Rechnungen reicht.

12.02.21_19-37-50d0jip.jpg


Sie können sich beide ein Feldbett kaufen und einen transportablen Kühlschrank dazu; außerdem ein Camping-Licht, das hier nicht mit drauf ist.
Unsichtbarer Parkwächter: "Denkt nicht mal dran, dieses Gerümpel hier stehen zu lassen! Wie sieht das denn aus!"

13.02.21_18-46-45u2jts.jpg


Nachdem sie ihre neuen Möbel in die Hosentaschen gesteckt haben, besuchen Angelina und Dario den Kirschblütenpark. Hier können sie ihrem Gepäck noch etwas Fisch und Frosch für den Verkauf hinzufügen.

13.02.21_18-51-29e7k1m.jpg


Angelina in angenehmer Stimmung: "Du Hübscher!!!"

13.02.21_18-54-08r2kpc.jpg


Dario: "Du musst mich nicht begleiten, ich will nur mal aufs Klo."

13.02.21_19-05-36hkk3k.jpg


Angelina: "Soll ich dir was halten?"
Dieses Ansinnen kommt Dario dann doch etwas zu schnell und so muss Angelina sich in Geduld üben.

13.02.21_19-12-12hqkd7.jpg


Der Tag vergeht mit eitlem Geplauder und Sonnenwärme und der nächste Abend rückt näher. Wo dürfen sie wohl dieses Mal schlafen?

13.02.21_19-15-11uqkpy.jpg


Zum Glück verfügt die Bibliothek über einen Dachboden, ich musste nur eine Leiter aufstellen; natürlich auf Kosten der Stadt, dient schließlich der Erweiterung von öffentlichem Grund.

13.02.21_19-17-55xjkn3.jpg


Angelina: "Rrrrrrrrrrrrrrrrrrr, meinst Du wir passen zu zweit in ein Feldbett? - Dario: "Hast Du von den wilden Beeren im Park genascht, Engelchen?"

13.02.21_19-20-01u2j8t.jpg


Angelina im Halbschlaf: "Spielverderber!"
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, *gröhl* die Zwei sind echt ein urkomisches Paar - einfach herrlich!

Tjeame, das kann dann natürlich gut sein, testen mag ich das aber nicht, nachdem mir schon jemand an zwei Blitzschlägen gestorben ist. Danke für die Entwarnung, dann kann ich ja das nächste Mal cooler bleiben und hoffen, daß das Patchen auch wirklich den Fehler behoben hat, manchmal tun sie ja nur so als ob.

Da mir mit Elvira und ihren Geistern schnell langweilig wurde, bin ich doch zurück zu Cassie gehuscht, jetzt ist die Familie etwas größer. Außerdem hab ich erst vergessen zu erwähnen, daß Generation Zwei der Gotharios nun vollständig in der Galerie angekommen ist. Merkmale und Bestreben wurden - bis auf die Familieneigenschaft - komplett ausgewürfelt.

1613341374964.jpeg

Jetzt falle ich ins Bett und wünsche Euch eine gute Nacht!
 
Zuletzt bearbeitet:

phoenixtraene

Member
Registriert
August 2006
Alter
32
Geschlecht
w

Meine Güte, Mimi. :D Hast du aber mal wieder viele Kinder zeugen lassen. Da komme ich gerade auch gar nicht mehr hinterher.
Elviras Stil gefällt mir übrigens sehr gut. Die hat echt was Eigenes.

Thomalines Sims haben es gerade auch nicht wirklcih einfach. Und ist es legal, dass die da übernachten? :P

Was ich an Tjeames Allegra so toll finde ist einfach, dass man noch die Abstammungen so gut erkennen kann. Genau deshalb hat mich das Projekt interessiert. Einfach mal sehen, was aus den Originalen wird und wie sich das weiter vererbt.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Phoenixträne, das wundert mich nicht, daß Dich diese Kinderschar überfordert. Ich war halt einfach zu neugierig, wie es sich mit so einer großen Kinderschar ungesteuert leben läßt, nachdem ich gelesen haben, daß manche die ISBI-Challenge mit der 100-Baby-Challenge gekoppelt spielen. Ich bin auch noch nicht sicher, ob sie es überhaupt bis ins Erwachsenenalter schaffen werden, es sieht gerade sehr chaotisch aus in meinem Spielstand. Und ich finde, Sedrick hat irgendwie sehr gute Gene.

Ja, ich finde die Vererbung ist wirklich sehr interessant zu beobachten - gerade bei den markanteren Sims!
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten