Die Sims 4 GP - StrangerVille

|Micha|

Member
SimTimes Team
Registriert
Juli 2002
Alter
32
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Ab kommenden Dienstag können eure Sims die Geheimnisse von StrangerVille erforschen.

Erste Infos, Bilder und Trailer gibt es hier:

https://www.simtimes.de/die-sims-4-...-pack-fuer-kommende-woche-angekuendigt-25663/

Ich update dann später noch :)

Edit Dark_Lady - Auf Wunsch wegen möglicher Spoilergefahr der Story ausnahmsweise als eigener Thread

Die Sims 4 - Strangerville

erscheint am 26.02. um 19 Uhr

x6inh2.jpg


Beginne mit deinen Nachforschungen und enthülle das gut gehütete und dunkle Geheimnis einer Wüstenstadt in Die Sims™ 4 StrangerVille.* In dieser ominösen Stadt verhalten sich die Sims aus unbekannten Gründen seltsam. Ist das eine Verschwörung? Wird die seltsame Macht von deinem Sim Besitz ergreifen? Decke das Geheimnis des Geheimlabors auf, in dem Sims auf merkwürdige Pflanzen stoßen und mit seltsamen Gerätschaften interagieren. Kannst du das Rätsel lösen?

ZENTRALE FEATURES:

  • Eine andere Welt – Erkunde StrangerVille, eine abgelegene Wüstenstadt, die von Geheimnissen umwoben ist. Stelle dich merkwürdigen Wetterbedingungen, gruseligen Einheimischen, gefährlichen Pflanzen, seltsamen Sammelobjektenund mehr.
  • Decke die Geschichte auf – Erlebe mit deinen Sims einzigartige und geheimnisvolle Momente. Verdächtige Vans tauchen in der Nachbarschaftauf, Regierungsagenten setzen Abhörgeräte ein und Scanner sind entscheidend beim Aufspüren von ungewöhnlichen Phänomenen.
  • Knacke den Code – Mit militärischen Kenntnissen können deine Sims nach Hinweisen suchen, um ein im Geheimlabor verborgenes Geheimnis aufzudecken.
  • Rüste deine Sims aus – Stecke deine Sims in wüstentaugliche militärische Kleidung, um sie in Entdeckerstimmung zu versetzen, oder bereite sie mit konspirativen Outfits, Geheimagentenkleidung und einem Schutzanzug auf das Ende vor.

- begleitbare Militär-Karriere
- Laptops


News und Videos:


Am 25.2. um 20 Uhr wird es einen kurzen, 15-minütigen Livestream als Einführung geben - am 26.2. um 19 Uhr einen Gameplay-Trailer
Bereits am 24.2 ab 17 Uhr dürfen die Gamechanger über das GP berichten (SimTimes, Akisima, SimFans und Co)


Bilder:

zluo9x.jpg
evbbti.jpg


2l9tykz.jpg
2vinrco.jpg
 

Swjosdotschka

Member
Registriert
Mai 2003
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Ähm... okay. Das sieht aus wie eine Mischung aus The Walking Dead, The Happening und noch irgendeinem Film / Serie, deren Titel mir gerade nicht einfällt.

Und als Spieler hat man also die Aufgabe, die Sims zu kurieren, ja? Missionen in den Sims... :Oo: Happy Simming an die, die sich davon angesprochen fühlen. Ich kann schon wieder einmal 20 € sinnvoller investieren. =) In dem Fall hat das Ding noch nicht einmal im Sale eine Chance bei mir.
 

Swjosdotschka

Member
Registriert
Mai 2003
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Ob es mit dem GP nun auch eine Militärkarriere gibt?
Zumindest hat es nichts mit einer weiteren Partyweise zu tun.

Wenngleich das Trauma von damals noch nicht überwunden ist :lol:: Um Party geht es zumindest seit vielen Add Ons schon nicht mehr. Ich finde die GPs sogar recht abwechslungsreich, in letzter Zeit. Nur entspricht Strange Town, Dschungelabenteuer und ähnliche Themen nur so gar nicht meiner Spielweise.

Aber so viel Inhalt, wie sie in der nächsten Zeit planen, muss ich ja vielleicht auch nicht mehr ewig warten, bis auch mal wieder was ansprechendes und realistisches dabei ist.
 
  • Danke
Reaktionen: Joliefelidae
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Also so wie ich das jetzt verstanden habe, geht es in diesem Pack um eine Story, ein Rätsel das man lösen muß?
Ist irgendwie nicht mein Fall würde ich sagen. Wenn das Rätsel gelöst ist ist das GP ja dann überflüssig und hat nichts mehr zu bieten (außer der neuen Welt, Militärkarriere und Laptops). Bei den anderen GP's hat man ja immer was davon (Wellness, Restaurant führen usw.). Aber hier? Ist ja dann nichts was man auf Dauer für das Spiel gebrauchen könnte. Weil immer wieder von neuem die Story zu beginnen, ist doch auch mit der Zeit langweilig? Dann diese gruseligen knackgeräusche und Verrenkungen. Ich liebe zwar "fast" alles Übernatürliche (außer Zombies) aber dieses hier?
Wenn also die Story (sollte man sie spielen, aber wozu kauft man sich ja sonst das Pack) ausgespielt ist, bleibt nicht mehr viel übrig vom GP-Pack (meine Meinung).

Kaufen werde ich es mir aber wahrscheinlich doch, erstens weil ich inzwischen alle Pack's habe und wegen dieser neuen Welt, wo man ganz normal wohnen kann (wenn das jetzt wirklich nur eine Urlaubswelt gewesen wäre, hätte ich mir das doch nochmal überlegt, ob ich das Pack kaufen soll). Neue Wohnwelten kann man immer brauchen, auch wenn ich dafür ein Pack in Kaufen nehmen muß, was so gar nicht mein Thema ist.


Aber jetzt habe ich doch mal eine Frage zum Namen StrangerVille. Heißt die neue Welt so, oder das Pack, oder beides?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

...
Aber jetzt habe ich doch mal eine Frage zum Namen StrangerVille. Heißt die neue Welt so, oder das Pack, oder beides?
Beides :)
Ich bin beruhigt dass das merkwürdige Verhalten in deren Stadt bleibt und man davon nur minimal etwas mitbekommt, wenn man es nicht anspielt.
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Beides :)
Ich bin beruhigt dass das merkwürdige Verhalten in deren Stadt bleibt und man davon nur minimal etwas mitbekommt, wenn man es nicht anspielt.


Hoffentlich ist das auch so, damals beim Vampirpack haben sie auch gesagt, dass man kaum etwas davon merkt in den anderen Welten.
Aber dann ist es doch ein bissel anders, Vampire lauern jeden Abend vor der Haustür und klopfen, das ist schon nervig.
 

Mariasha

Member
Registriert
November 2004
Ort
Heidesheim bei Mainz
Geschlecht
w

Schade, ein mysteriöses EP...da hätte ich mir VORHER die entsprechenden Sims gewünscht. Zombies, Werwölfe, Hexen etc. Mal davon abgesehen, dass ich es schon beim Dschungel EP nervig fand, die ganze Zeit in der Gegend rum zu rennen. Und dann die ganzen wildgewordenen Bienen...(nörgel).

Aber mal gucken, vielleicht ist es ja alles doch irgendwie anders.
 

lila.unfug

Member
Registriert
Januar 2018
Hum. Nunja. Ich freue mich auf jedenfall über die neuen Build/Buy Items! Ich hoffe, da bekommen wir bald eine Übersicht (ich baue da auf die GameChanger :nick:). Das Gameplay selber reißt mich jetzt nicht wirklich vom Hocker, da werde ich die Geschichte wohl einmal in einem neuen Spielstand durchspielen und dann voraussichtlich nie wieder anfassen. Ich bin einfach nicht so der "übernatürliche" Spieler. Ich glaube die Vampiere hab ich auch nie angefasst. :lol: - Aber auf die Militär-Karriere freu ich mich ziemlich! Mehr Karrieren können wir immer gebrauchen.
 
  • Danke
Reaktionen: Kit

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Hoffentlich ist das auch so, damals beim Vampirpack haben sie auch gesagt, dass man kaum etwas davon merkt in den anderen Welten.
Aber dann ist es doch ein bissel anders, Vampire lauern jeden Abend vor der Haustür und klopfen, das ist schon nervig.


ich merke wirklich nicht viel von den Vampiren, bei mir war schon ewig niemand mehr und auch sonst unterwegs seh ich nur die Vampire, die ich selbst ins spiel gebracht oder gelassen habe, kann sein dass neugenerierte vampire sind, aber die lösche ich meist und bei denen die ich ummodele war noch nie ein vampir dabei...genauso die Aliens, die merk ich überhaupt nicht, es gibt zwar einige versteckte aber das interessiert mich nicht weil ich sie nicht aufdecke und ich das nur im CAS sehe...
also deshalb denk ich das wird schon stimmen:)


eigentlich passt es zeitlich ganz gut für meine familie, die zwillinge sind kurz vorm teen-geburtstag, die lass ich dann einfach mal dorthin ziehen und ziehe mit:D...dann kanns rund gehen...:lalala:
 

Ireth_Elensar

Member
Registriert
Februar 2006
Ort
Tropical Island
Geschlecht
w

Erinnert mich an die eine "Militär"-Nachbarschaft in Sims 2 damals, da ging doch auch Merkwürdiges vor sich
 
Zuletzt bearbeitet:

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Willow Creek
Geschlecht
w

Erinnert mich an die eine "Militär"-Nachbarschaft in Sims 2 damals, da ging doch auch Merkwürdiges vor sich
Ich denke an das Merkwürdighausen ist Strangerville auch angelehnt. Eben die Thematik weiter ausgebaut worden.


Hoffentlich ist das auch so, damals beim Vampirpack haben sie auch gesagt, dass man kaum etwas davon merkt in den anderen Welten.
Aber dann ist es doch ein bissel anders, Vampire lauern jeden Abend vor der Haustür und klopfen, das ist schon nervig.


Das ist der Grund, warum ich mir bei Sims 4 bisher weder die Vampire noch Werde berühmt (Paparazzis!) geholt habe. :cool: Ich weiß genau, ich würde das mal testen - und dann würde es mich vermutlich nicht lange fesseln sondern schnell nur noch nerven. Ging mir damals bei Late Night schon so mit den Vampiren. Überall hingen die rum. Da beides (Vampire und das Berühmt-Dings) mich thematisch nicht wirklich begeistert, lass ich es einfach weg. Aber dadurch werden die Pausen zwischen neuen Packs für mich dann logischerweise noch länger - deswegen hatte ich auch gerade eine längere Sims-Pause. Aber das kann ja auch nicht schaden. :lol:


Was das kommende GP jetzt angeht: auch da werde ich vermutlich aussetzen. Ich bin und bleibe eine Familien-/Generationenspielerin und mich begeistern so Storymodus-Spiele leider gar nicht. Reiseabenteuer in Sims 3 war schon leider ein vollkommener Fehlgriff damals für mich. :naja:

Nach dem Jahreszeiten-Addon letzten Sommer (wo ich immer noch voll begeistert von bin!) kam bisher nix raus bei Sims 4, was mir gefallen hätte. Aber vielleicht habe ich ja Glück und es kommt dieses Jahr wenigstens noch ein EP oder GP, was meine Spielweise mehr trifft. :)

Also: weiter warten und hoffen! Und solange kümmere ich mich eben um meine Sims 4-Familien, die Erweiterung der Stammbäume und forste im I-Net nach tollem CC. Allen, denen die Thematik des neuen GP ein Freudestrahlen ins Gesicht zaubert, wünsche ich aber gaaaanz viel Spaß dann ab Dienstag damit! Ich schaue mir in jedem Fall dann eure ersten Spielberichte an. :up:
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Nachdem ich jetzt den ersten Schock - ja, ich glaube, ich war etwas schockiert - überwunden habe, finde ich die Idee eigentlich ganz gut. Ich habe mir jetzt einen Alien-Sim ausgesucht, der wahrscheinlich in diese Welt ziehen wird um dort das Rätsel zu lösen. Vielleicht aber auch erstmal nicht... vielleicht muss die Welt erst sehr verrückt werden, bevor mein Sim sich erbarmt, etwas zu unternehmen. :cool:

Reiseabenteuer bei Sims 3 habe ich total gerne gespielt, nur leider war das Reisen so verbuggt, dass ich es nie mit einem Spielstand durchspielen konnte. Ich gehe davon aus, dass das bei Sims 4 besser läuft.
Es stört mich auch nicht, dass ich das Rätsel wahrscheinlich nur einmal lösen kann. Tatsächlich mache ich viele Dinge, die ich in Sims 4 tun könnte, oft nur einmal - oder ich komme nie dazu. :ohoh:
Point-And-Click-Adventures spiele ich auch recht gern, und es macht mir auch nichts, wenn die nur einmal durchspiele und dann weglege.

Generell finde ich Aufgaben, die man lösen muss, auch bei Sims eigentlich ganz gut - solange ich selbst wählen kann, ob ich das tun möchte. Das erste mal das Gefühl, in Sims ein "anderes Spiel" zu spielen, hatte ich in Sims 2 mit Open for Business. Das hatte bei mir plötzlich gar nichts mehr mit dem ursprünglichen Spiel-Gefühl zu tun. Plötzlich mussten meine Sims Dinge verkaufen, mit Sims verhandeln, Produkte auffüllen. Dafür gab es Punkte, man konnte sich Belohnungen kaufen... Das war für mich tatsächlich nicht mehr die Spiel-Simulation, die ich gewohnt war. :lol: Ich fand es trotzdem toll, eben weil ich mich entscheiden konnte, ob ich diesen Teil des Spieles spielen möchte oder eben nicht.
Damals habe ich gedacht, dass so ein "Spiel im Spiel" gar nicht so schlecht ist, aber ein Autorennen will ich mit den Sims dann doch nicht fahren. :ohoh: So weit kam es auch zum Glück nicht.

Dass es eine neue Wüstenwelt geben wird, stört mich auch nicht. Wir haben ja schon einige "grüne" Welten. Außerdem leben tatsächlich viele meiner Sims in Oasis Springs, obwohl das nicht ganz so geplant war. Natürlich hätte ich mich aber auch über eine andere Welt gefreut, am meisten über eine Fantasy-Welt oder eine Sci-Fi-Alien-Welt. Ich bin schon gespannt, was für Features die neue Welt bietet und ob so viel Sci-Fi drin steckt, wie ich mir wünsche.

Auf die Militär-Karriere hätte ich tatsächlich gut verzichten können. :argh: Mir wäre eine Paranormal-Karriere lieber gewesen, so wie in Sims 2. Oder ein weiterer Zweig der Geheimagenten-Karriere, der in die übernatürliche Richtung geht.

Da ich viel mit übernatürlichen Kreaturen, v.a. Aliens, denn sonst haben wir ja nicht viele, spiele, freue ich mich schon auf die neuen Inhalte. Die Pflanze sieht schon mal recht vielversprechend aus. Hoffentlich kann man sie auch züchten - und dann alle verrückt werden lassen. :glory:
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

*Doppelpost*

Auf SimsVIP wurde die Weltenbeschreibung gepostet:
https://simsvip.com/2019/02/21/the-sims-4-strangerville-world-map-description/

Welcome to StrangerVille – “The only thing stranger than the people is the flora!” StrangerVille is a quiet little town with a strange problem. The residence are very friendly, but at night things start to get more interesting. If you want to find out more about this town you can find Military Personnel hanging out at the Local Bar, Scientists researching at the Local Library, and that Curio Shop stand is sure to have some strange odds and ends by the trailer park.

Welcome to StrangerVille – A seemingly normal world shrouded in secrecy. Watch the world change before you as you dig deeper and deeper into the mystery. Unravel its secrets to the world, fall in love with its charm.

Roger That – Join the all new Military Career, where your Sim can become a Grand Marshall. Or maybe take the path of a Covert Operator to keep tabs on suspicious (or maybe, not that suspicious *wink*) Sims in the world.

Leave No Stone Unturned – With the new StrangerVille Mystery Aspiration, your Sims will be in headfirst into the investigation. Can your Sims uncover what is truly behind what is plaguing the town?

Secret Lab – Locals say ever since the Secret Lab got built, the town has been…acting weird. But the only way to find out is to investigate! Traverse the lowest levels of the Secret Lab and see what hides behind the curtain.
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Mal sehen wie hoch der Wiederspiel Wert und wie die neue Militär Kariere ist ! Wird sicher lustig und neue Grundstücke kann ich gut brauchen,vor allem größere !
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
43
Geschlecht
w

Ich freue, freue, freue mich. :) Nur eines befürchte ich und zwar, nach dem Erscheinen gespoilert zu werden. Da ich immer auf das Bundle warte, werde ich das Pack erst später bekommen und muss im Vorfeld wahrscheinlich alle Sims 4-Seiten meiden. Schließlich gilt es ein Rätsel zu lösen. :D
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

aber könnte man alles was spoilert nicht in dieses spoilerfeld schreiben?...allerdings weiss ich gar nicht wie das geht:ohoh: den ganzen thread zu meiden ist ja auch ein bisschen äh schwer;)
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Willow Creek
Geschlecht
w

@Birksche: für einen Spoiler nutzt du beim Erfassen des Textes in der oberen Zeile wo auch das "B" für Fettschreibung und die anderen Textformatierungen sind, ganz rechts das "S" - zwischen die zwei Spoiler in den eckigen Klammern setzt du dann denn Text der nicht zu sehen sein soll. Also ganz einfach!


Hoffe ich konnte damit helfen. :)
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ich freue, freue, freue mich. :) Nur eines befürchte ich und zwar, nach dem Erscheinen gespoilert zu werden. Da ich immer auf das Bundle warte, werde ich das Pack erst später bekommen und muss im Vorfeld wahrscheinlich alle Sims 4-Seiten meiden. Schließlich gilt es ein Rätsel zu lösen. :D

Mir geht's ja genauso, aber ich denke, das Gespoiler wird sich hier wenn dann auf diesen Beitrag beschränken und den öffne ich ab Release nimmer. :D

Spoilertags zu nutzen würde das reinschauen natürlich doch moglich machen, aber ob das dann jeder umsetzt ...

Ich fürchte aber, FB wird da eh die größere Gefahr. :Oo:
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Twitter-News:

- ein neues Bestreben
- ein neues Sim-Merkmal
- kein neues Grundstücksmerkmal
- Bau-/Kaufmodus ungefähr so viele Items wie bei Outdoorleben/Elternfreuden

Die Story in Strangerville funktioniert auch, wenn man die Grundstücke ändert, inkl Grundstücksart. Es geht also auch ohne Bibliothek und Bar etc.
Allerdings haben die Grundstücke wie Bar/Bibliothek Storyelemente enthalten.

Die Story wird primär mit einem Sim gespielt, dieser muss mindestens Teen sein.

Sims in der Militärkarriere werden noch mal einige Möglichkeiten mehr haben, in der Story zu agieren, sofern ihr Berufslevel hoch genug ist - ebenfalls werden die durch die Kariere erworbenen Fähigkeiten wohl hilfreich sein.

Der Wohnwagen, den man auf Bildern sehen konnte, ist.... nur Deko
 

Meister4000

Member
Registriert
September 2008
Geschlecht
m

Ich hatte zwar auf Hexen gehofft, aber ich bin doch irgendwie gespannt auf das Pack.
Positiv finde ich auch, dass die Zeit zwischen Ankündigung und Release so schön kurz ist.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Was mich jetzt aber doch mal interressieren würde (ist mir gerade auch erst eingefallen). Was passiert eigentlich wenn man die vorhandenen "merkwürdigen" Sims (die wohl mit dem neuen Pack kommen werden) löscht?
Denn ich lösche meistens immer regelmäßig die NPC's, und behalte eben nur meine Sims (die zu meiner Familie gehören).
Werden dann neue "merkwürdige" Sims regelmäßig neugeneriert, oder kann man dann diese Story gar nicht mehr spielen?
Oder wenn man die vorhandenen Sims in der neuen Welt aus den Häusern wirft (mache ich immer, die NPC's sind bei mir alle Obdachlos)?
 

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Also ich weiß ja nicht... ich finde das nicht spoilerfrei :lol:
Das GP sieht aber echt richtig toll aus :D Also mir gefällt das alles sehr was ich so sehe und lese :D
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Hab mir jetzt auch ein kurzes „Anspiel let’s play“ angeschaut und ich muss sagen, nach der Ankündigung war ich ja ziemlich skeptisch und dachte mir nur so: „wtf, was zur Hölle ist da los bei EA?!“, :lol:. Aber jetzt muss ich gestehen, ICH LIEBE ES!!! :lalala: Von StrangerVille bin ich ja ganz angetan! Kann es kaum erwarten diese schöne Stadt selber zu erkunden und vielleicht sogar das Mysterium zu lösen... uuuuaaahhh!!! *zitter* Aber ich befürchte dass ich dafür, wohl wie gewöhnlich, zu blöd sein werde… :lol: :rolleyes:.
Ich hab mich sooo erschrocken als die Simin vom let’s Player „besessen“ wurde und dann so unkontrolliert und unnormal rumgerannt ist! OMG aber gleichzeitig war das auch total lustig! Ich konnte echt nicht mehr vor lachen XD! Herrlich! Aber trotz allem find ich das nach wie vor sehr creepy wie die halt dann drauf sind?! o_O Äh... ist das Spiel nicht ab 6? Kommen Kinder heutzutage echt klar damit?! Also ich glaube ich wäre damals fürs Leben geschädigt gewesen, aber ooookaaay XD.
LOL und dann wurde sie durch "Ohrfeigen" geheilt, ich hab mich fast weggeschmissen! Super!
Und wie geil dass die besessenen Sims dann auch in dieser Geheimsprache "reden" und die "Laune", bzw. der Zustand" dann auch so angezeigt wird!
Und da sich das „besessen sein“ nur auf StrangerVille beschränkt, brauch ich nicht einmal einen neuen Spielstand zu eröffnen, sondern kann direkt in meinem Hauptspeilstand starten :).
Was die Klamotten angeht, gefallen mir die Sachen für die Sim-Herren diesmal besser. Die Flechtfrisur für die Damen ist aber total süss!
 

MrsSmoothMadness

Member
SimTimes Team
Registriert
Mai 2011
Alter
26
Geschlecht
w

Vielleicht hab ich mich wirklich nicht genug negativ geäußert in unserem Bericht.

Ich finde das gameplaypack sehr sehr flach. Nicht viele objekte, story hat keinen hintergrund und macht nichtmal sinn, keinen wiederspielwert und ist außerdem nervig für alle mit einem neuen spielstand. Möchtest du nämlich in der stadt leben MUSST du die story durchspielen mit jedem spielstand weil man sich anscheinend zu schnell mit dem virus infizieren kann und dann einen sim hat der jede nacht durch die kante rennt.

Das ganze erinnert eher an ein fanmade dlc als dass es 20 euro wert ist.
 

simantha79924

Member
Registriert
Juni 2017
Ort
Oasis Springs
Geschlecht
w

Vielleicht hab ich mich wirklich nicht genug negativ geäußert in unserem Bericht.

Ich finde das gameplaypack sehr sehr flach. Nicht viele objekte, story hat keinen hintergrund und macht nichtmal sinn, keinen wiederspielwert und ist außerdem nervig für alle mit einem neuen spielstand. Möchtest du nämlich in der stadt leben MUSST du die story durchspielen mit jedem spielstand weil man sich anscheinend zu schnell mit dem virus infizieren kann und dann einen sim hat der jede nacht durch die kante rennt.

Das ganze erinnert eher an ein fanmade dlc als dass es 20 euro wert ist.




Ja, hab auch schon drüber nachgedacht, dass man mit jeden neuen Spielstand, den man anfängt, die Story wieder durchspielen muss. Ich haben einen relativ neuen, ungespielten Spielstand, in dem ich nur auf vielen Grundstücken andere Häuser, Parks etc. platziert habe. Den verwende ich immer, wenn ich einen neuen Spielstand anfange und werde da am besten einmal durchspielen.
 
  • Danke
Reaktionen: Lynn122

MrsSmoothMadness

Member
SimTimes Team
Registriert
Mai 2011
Alter
26
Geschlecht
w

Ja, hab auch schon drüber nachgedacht, dass man mit jeden neuen Spielstand, den man anfängt, die Story wieder durchspielen muss. Ich haben einen relativ neuen, ungespielten Spielstand, in dem ich nur auf vielen Grundstücken andere Häuser, Parks etc. platziert habe. Den verwende ich immer, wenn ich einen neuen Spielstand anfange und werde da am besten einmal durchspielen.

DAS ist eine sehr gute Idee, ich wollte das auch immer machen, weil man ja viele Grundstücke erst platzieren muss.
 
  • Danke
Reaktionen: simantha79924

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Unser Bericht ist frei von spoilern und hat alle neuen Objekte.


ich weiss, habs schon gelesen, und hab noch nen video gesehen nur vom baumenue...ich finde die sachen total schön, besonders für leute, die gerne auch mal was schmuddeliges haben möchten...war doch klar, dass das kein vollwertiges spiel dieser art ist, ( wie nennt man die eigentlich k.a. )


Bei uns im Zoo gibt es auch einen kleinen Bericht zu StrangerVille - spoilerfrei :hallo:


oh danke, da schau ich auch mal rein...:up:


edit; und wie ich beim simzoo noch mal erinnerte werde, die story ploppt ja nur auf, wenn du als spieler das willst und da einsteigst, ansonsten kann man da ganz normal wohnen...also ehrlich, ich reg mich jetzt echt mal auf: wir kriegen ein pack für 20 euro mit ner mini-story im spiel, eine welt, eine karriere, neues bestreben, richtig tolle sachen wie z.b. das notebook, die jukeboxs, das grundstück mit diesem flugzeug...das kann man so super auch für anderes nehmen...und dann ist es immer noch nicht genug?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Froitsch und Yasiira

simantha79924

Member
Registriert
Juni 2017
Ort
Oasis Springs
Geschlecht
w

Ich werd mir dieses Pack hauptsächlich wegen der neuen Stadt und der neuen Karriere kaufen. Das neue Merkmal klingt auch echt gut :D. Das Bestreben wird man wohl auch nicht sehr oft wählen :nonono:
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Na ohne das einmal durch zu spielen, scheint da leben ja eben doch schwer, weil man sich zu schnell wohl infizieren soll.
Bissl Auswirkung ist ja da, auch ohne das gesondert zu starten. Also auch Ansteckungsgefahr.

Das mag in anderen Welten wumpe sein, aber scheint ja in Strangerville lebend durchaus ein Problem zu sein.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich bin immer noch am überlegen, kaufen oder nicht kaufen das ist hier die Frage (bei mir)?
Wenn ich es mir kaufen sollte, dann auch nur wegen der Welt, der neuen Karriere und den Laptop. Schade das es diesen Laptop nicht im Patch gab. Habe ich mir nämlich auch immer gewünscht, einen Laptop für meine Sims. Ist schon irgendwie gemein bei so einem Pack, ausgerechnet da einen Laptop zu bringen. Das ist man ja irgendwie doch "gezwungen" dieses Pack zu kaufen (auch wenn man mit diesem Story Quatsch gar nichts anfangen kann), wenn man den Laptop haben will. Ist schon ziemlich raffiniert von EA. Nach dem Motto: Leute wollt ihr einen Laptop haben? Kauft dieses Pack, dann habt ihr einen Laptop.
Wie schon MrsSmoothMadness geschrieben hat, das Spiel hat ja nicht wirklich wiederspielwert und wenn die Story zuende gespielt ist was dann? Dann hat man für 20 Euro ein GP-Pack gekauft, was nach beenden der Story in meinen Augen dann nur noch ein etwas besseres ACC-Pack ist, mit sehr wenigen CAS Sachen, Kleinkinder gehen dabei sogar komplett leer aus.
Muß ich mir schon schwer überlegen ob mir das Pack wirklich 20 Euro wert ist, für eine einmalig gespielte Story (wenn man die Story immer wieder von vorne beginnt, wird doch auf Dauer schnell langweilig?), eine Welt, eine neue Karriere und einen Laptop.
 
  • Danke
Reaktionen: Stances

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Origin hat doch regelmäßig Sales, sodass man das GP nicht zwingend für 20 € erwerben muss. Das erfordert halt etwas Geduld, aber mit etwas Glück erhält man das GP irgendwann zum Preis eines AP und das auch noch beim offiziellen Anbieter :)
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Origin hat doch regelmäßig Sales, sodass man das GP nicht zwingend für 20 € erwerben muss. Das erfordert halt etwas Geduld, aber mit etwas Glück erhält man das GP irgendwann zum Preis eines AP und das auch noch beim offiziellen Anbieter :)

Und die Keyseller liegen auch immer deutlich unter dem Origin-Preis...

Vom Umfang her finde ich das GP schon gerechtfertigt - ist halt ähnlich groß wie Outdoorleben - nur dass es halt eben die Story noch on Top hat.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

So krass sind die Ansteckungsgefahren nun aber auch wieder nicht.
Aber coool dass sie auch an Vampire gedacht haben! :D
Ich denke wenn man den gespielten Sim nicht zwingt "gewisse Sachen durchzuführen" (ohne spoilern zu wollen *g*) passiert da auch nichts. Ich hatte ja erst die Befürchtung, dass bereits Ansteckungsgefahr droht, wenn die Sims Körperkontakt zu Infizierte haben oder bloss durch deren Nähe... *schauder*
Und ich bin mir sicher dass es auch einen Cheat geben wird um die Sims zu heilen, sollte es doch mal ungewollt passieren.
 

lila.unfug

Member
Registriert
Januar 2018
Ich muss mal meine Begeisterung über die Türen, Fenster und Zäune in dem Pack teilen! Sind die nicht absolut umwerfend?! Großartig?! Anbetungswürdig! Alleine nur dafür würde ich die 20€ locker machen. Ich bin grade so voller Bau-Ideen ... :lol: Ich würde sagen, ein neues Gamepack war genau das, was ich gegen meinen aktuellen Builders Block brauche! ;)
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Gestern habe ich ein Video von Lilsimsie (Everything wrong with Sims 4: Strangerville) gesehen. Sie zeigt darin die Welt und die Wohngrundstücke (bewohnt + unbewohnt).
Es gibt einfach mal ein Starterhaus das minimal verändert Copy+Paste aus dem Grundspiel in die neue Welt gesetzt wurde. :rolleyes: Und noch andere seltsame Dinge...

Trotzdem freue ich mich aufs Pack und die Welt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten