Challenge Fannylena´s Regenbogenchallenge

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Nun hats mich auch erwischt. Ich bin bei Sims 4 gelandet.
Ich hab auch schon früher Sims 4 gespielt, bin aber immer wieder zu meinem 2er Sims zurück.
Nun hab ich diesen Sommer wieder angefangen meine Regenbogenchallenge weiter zu spielen, die ich anno 2017 angefangen habe. Eigentlich wollte ich die ja gar nicht weiterspielen, hatte ich vielleicht gedacht, als ich die Geschichten aus meinem Webalbum (welches mich damals echt genervt hat) gelöscht habe.
Nun hab ich die Bilder dazu aber wieder gefunden und dachte, wieso eigentlich nicht?? Die Texte waren weg, also hab ich etliche Bilder gelöscht und die Geschichte überarbeitet. Daher fehlen anfangs ein paar Infos, was aber nicht weiter schlimm ist. Später gehts dann normal weiter.

Ich habe, bis auf das Moschino und das Magie-Pack, alle Addons. Die beiden fehlenden und evtl. noch folgende, werde ich mir aber auch noch laden, nur nicht sofort. Ich hab mit den anderen, für mich noch neuen Addons genug zu entdecken.

Ich spiele mit dem McCommandCenter-Mod (der für einen vernünftigen Storyverlauf sorgt) und ich hab den Nomosaik-Mod drin, damit die nervige Verpixelung weg ist. Sonst brauche ich keine Mods.

Die Regeln der Regenbogenchallenge:
Naja, ich hab die letzten Tage danach gesucht, aber ich find sie nicht mehr. Ich weiß nur noch das:
-Der Nachname muss "Regenbogen" bedeuten.
-Die Vornamen müssen die Bedeutung der jeweiligen Farben haben.
-Die Farben sollten auch in den Klamotten/der Einrichtung etc. zu sehen sein. Bei den Klamotten achte ich drauf, aber bei der Einrichtung habe ich ab Teil 3 aufgehört. Das komplett gelb eingerichtete Haus konnte ich bald nicht mehr sehen. :lol::lol:

Ich habe mir damals diese Reihenfolge ausgesucht:
36828390vk.jpg


Die erste Generation, also die Startersims sind farblos. Die Farben beginnen erst mit der nächsten Generation.

Ich hab das Spiel so eingestellt das die ungespielten Familien mitaltern und so selber für Hochzeiten und Nachwuchs sorgen. Welche Familie ich spiele, suche ich mir selber aus. Da wechsel ich gern mal. Während ich spiele dokumentiere ich die Fortschritte der anderen Familien. Die Benachrichtigungsfunktion des MCCC ist da echt klasse. Es ist auch hochspannend zu sehen, wie sich die anderen so entwickeln, wer mit wem und so.
Ich hab sogar damit angefangen von jedem Sim, in jeder Altersstufe ein Foto zu machen und führe so einen externen Stammbaum. Mittlerweile frag ich mich allerdings wieso ich das damals gemacht hab. Inzwischen artet das echt in Arbeit aus. :lol::lol:
Bestreben versuche ich zu erfüllen, oder auch nicht. Je nach Lust und Laune.
Auf diese Art werde ich nun nach und nach meine Welten mit Regenbogen-Sims bevölkern.

Und das ist Jaslina Rainbow. Sie ist also die Startersimin:
36828676kf.jpg


Sie zieht in dieses einfach gehaltene Häuschen ein.
36828677fv.jpg


Viel Geld hat sie nicht, aber sie kommt klar.
36828679vg.jpg


Hier gehts zum Webalbum:
Einfach aufs Bild klicken.


Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen und freue mich auf den Austausch mit Euch. Über jeden noch so kleinen Kommi freue ich mich!!!! :nick::hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Huhu Fanny -

oh wie schön, da ist es ja schon ;) - na dann will ich mal lesen & kommentieren!

Ich hab auch fast alle Packs; mir fehlt Moschino und dieses Halloween-Dings :lol:. Ach, und bei dir ist der MCC aktiv, da bin ich mal gespannt....

Deine Startersimmin sieht nett aus, und das Haus kenn ich :lol: - da sind anno irgendwann auch meine ersten Sims4-Versuche gestartet.

Ach neee....daher kennst du also die Wissenschafts-Karriere! (Inzwischen ist da aber auch was "kaputt", Benjamin musste nicht ein einziges Mal die Pflanzen da gießen :naja:)
Was war das noch gleich? *grübel*
Ich glaube, eine "Schwebelampe" :lol:
Ah - der Gärtner wird erst verführt und dann geehelicht :D - Norman sieht etwas asiatisch angehaucht aus, oder?
Oh - Flitterwochen in Granite Falls! Da müssen meine Sims auch mal wieder hin, ich mag das...
Zwei Tage später platzt sie bald aus allen Nähten.
:lol: ja, die Plautze ist enorm bei den 4er-Sims! Hübsches Babyzimmer; ich bin da meist zu faul für; Babys kommen ins Schlafzimmer zu den Eltern :glory:
Aaaaaahaaaahaaaa - Zwillinge! Und es muss alles Gelb; sieht aber doch erstmal nett aus?
Oh, als Kleinkinder sind die Jungs ja niedlich.....! Amarillo bekommt später ganz eindeutig Papis Augen.
Junge Nr. 3 ist auch bald da. Fleißig fleißig, deine Sims ;)
Geel hat anscheinend auch Normans Augen....?

Oha. Norman ist aber nicht sehr alt geworden, oder :argh:?
...und Jaslina ist noch mal schwanger...uiuiui...!

Am nächsten Tag hat Jaslina ein größeres Haus gekauft. Auf wundersame Weise steht es aber genau da, wo auch das kleine Haus vorher stand.
Oh - das Haus gefällt, mir, das sieht aus wie 2 Häuser - seit ewig und drei Tagen will ich sowas in der Art bauen, um ein wenig "Großstadt" in meinem Spiel zu simulieren :lol:
Ja, das mit dem Wunder, das ist so - da haben Sims es gut !
Jetzt ist es schon soweit, jetzt dreht sie durch.
Naja, verständlich wäre es ja %) - vielleicht ist auch das viele gelb mit Schuld....sogar Normans Geist ist gelb....!
Immerhin gibt es jetzt endlich mal ein Mädchen :up:!
So süß die Kleine.
:nick: allerdings!
Achja...die Schulprojekte...manchmal nehmen die irgendwie Überhand, oder? Vor allem wenn mehrere Kinder da sind, werden die leicht nervig :naja:
Huh, schon Teenager...da muss ich zugeben, mir gefällt Giallo besser; bin echt kein großer Fan der asiatischen Gesichtszüge...
Öhm..der Sensenmann muss sich offenbar auch fit halten.
:lol::lol::lol:
......oha, ich muss leider eine Pause machen - der REst kommt morgen!
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

eine Regenbogenchallenge :up: toll :up:


da hat die Arme ja alle Hände voll zu tun bei so vielen Kindern - Giallo gefällt mir als Erwachsener sehr sehr gut :love:

aber die kleine Maus die ihr Papa als Erinnerung noch da gelassen hat sozusagen ist auch sehr niedlich


ich bin gespannt wie es weiter geht :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Oh, wie schön da sind ja schon Kommis *freu* :lalala::lalala:

:hallo: Huhu Fanny -
Ach neee....daher kennst du also die Wissenschafts-Karriere!
Ja genau. :lol:
(Inzwischen ist da aber auch was "kaputt", Benjamin musste nicht ein einziges Mal die Pflanzen da gießen :naja:)
Hm, keine Ahnung. Da hab ich vor zwei Jahren gespielt, damals hat Jaslina die Pflanzen noch gegossen.

Ich glaube, eine "Schwebelampe" :lol:
Wenn Du das sagst, dann glaub ich Dir das. :lol:

Ah - der Gärtner wird erst verführt und dann geehelicht :D - Norman sieht etwas asiatisch angehaucht aus, oder?
Ich finde viele Sims sind Asiaten bei Sims 4. Oder es kommt mir nur so vor. Aber ein bisschen Vielfalt ist ja nicht verkehrt. Die Familie hat schon echt hübsche Sims produziert bis jetzt, die kennt ihr nur alle noch nicht.=)

:lol: ja, die Plautze ist enorm bei den 4er-Sims!
Also geht das nicht nur mir so. Ein Wunder das die nicht vornüberkippen.:lol:

Hübsches Babyzimmer; ich bin da meist zu faul für; Babys kommen ins Schlafzimmer zu den Eltern :glory:
:lol: So gehts auch. Das war ganz am Anfang da hab ich das noch gemacht.:lol:

Aaaaaahaaaahaaaa - Zwillinge! Und es muss alles Gelb; sieht aber doch erstmal nett aus?
Erstmal ja, aber nach einer gewissen Zeit konnte ichs nicht mehr sehen.

Oh, als Kleinkinder sind die Jungs ja niedlich.....! Amarillo bekommt später ganz eindeutig Papis Augen.
Japp, der kommt ganz nach Norman.

Junge Nr. 3 ist auch bald da. Fleißig fleißig, deine Sims ;)
*flöt* Es musste ja erstmal die Basis her. :lol:
Geel hat anscheinend auch Normans Augen....?
Giallo und Jaune kommen eher nach Jaslina. Und Amarillo und Geel nach Norman.

Oha. Norman ist aber nicht sehr alt geworden, oder :argh:?
...und Jaslina ist noch mal schwanger...uiuiui...!
Nee, der war ja schon Erwachsener als er Jaslina kennenlernte. Und so ein Townie hat auch in Sims 4 nicht viel Lebenserwartung.
Oh - das Haus gefällt, mir, das sieht aus wie 2 Häuser - seit ewig und drei Tagen will ich sowas in der Art bauen, um ein wenig "Großstadt" in meinem Spiel zu simulieren :lol:
Das hab ich aus der Galerie geladen und dann "eingegelbt".:lol::lol:
Vielleicht kann ich mal gucken wie das genau heißt und Dir das dann verraten??

Immerhin gibt es jetzt endlich mal ein Mädchen :up:!
Ja, das hat sich Jaslina so sehr gewünscht. :glory::glory::lol:

Achja...die Schulprojekte...manchmal nehmen die irgendwie Überhand, oder? Vor allem wenn mehrere Kinder da sind, werden die leicht nervig :naja:
Ja das find ich auch. Bei Geschwistern hat man dann drei oder vier gleiche Projekte darumstehen, weil ja auch immer alle gleichzeitig eins anschleppen. Oft bringen die ein zweites mit, da ist das erste noch gar nicht fertig. Irgendwann wars mir dann auch egal. Man hat ja mit so ner Familie so viel zu tun, das artet dann echt in Stress aus. Und Simskinder die sich unwohl fühlen wollen auch kein Projekt mehr basteln.

Huh, schon Teenager...da muss ich zugeben, mir gefällt Giallo besser; bin echt kein großer Fan der asiatischen Gesichtszüge...
Der gefiel mir auch am besten, daher hab ich ihn weitergespielt. :D
......oha, ich muss leider eine Pause machen - der REst kommt morgen!
Ich freu mich drauf!!! :hallo:
Vielen lieben Dank!!!

eine Regenbogenchallenge :up: toll :up:
Ich hab hier so keine richtige Regenbogenchallenge gefunden, nur im Archiv gibts zwei sehr kurze die nie weitergeführt wurden. Da dachte ich mir, ich versuchs mal.

da hat die Arme ja alle Hände voll zu tun bei so vielen Kindern - Giallo gefällt mir als Erwachsener sehr sehr gut :love:
Allerdings, das war zeitweise auch echt anstrengend so alleine mit 4 Kindern.
aber die kleine Maus die ihr Papa als Erinnerung noch da gelassen hat sozusagen ist auch sehr niedlich
Das find ich auch.
Vielen lieben Dank!!!:hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Guten Morgen :hallo: -
so, da bin ich wieder :D....

Die Familie hat schon echt hübsche Sims produziert bis jetzt, die kennt ihr nur alle noch nicht.
Nun, dann warte ich darauf, sie kennen zu lernen :)!
Also geht das nicht nur mir so.
Nein, ganz sicher nicht :lol: - ich bewundere an der Stelle auch immer die Dehnbarkeit der Klamotten....
nach einer gewissen Zeit konnte ichs nicht mehr sehen
OK, das kann ich durchaus nachvollziehen.
Vielleicht kann ich mal gucken wie das genau heißt und Dir das dann verraten??
:schäm: das wäre ganz ganz wunderbar !!!
Irgendwann wars mir dann auch egal. Man hat ja mit so ner Familie so viel zu tun, das artet dann echt in Stress aus.
Geht mir genau so; mir reichts mit 2 Kids, an vier mit Schulprojekten mag ich gar nicht denken!
Der gefiel mir auch am besten, daher hab ich ihn weitergespielt.
:cool: ach guck an :lol:

So, und nun noch zum Rest, den ich gestern nicht mehr geschafft hab:

Amarillo kämpft mit den Gewichten und kriegt Dampf vom Trainer
Der Arme :lol: - hat es denn wenigstens was gebracht? ich hatte gerade eine mollige Simmin, die trotz fleißigem Laufen kaum ein Gramm weniger wird.

Ups -da ist Jaslina schon Seniorin! Wobei, das kommt mir wohl nur so vor; sie hat ja schon einiges erlebt.
Soso, die erste Freundin ;). Und auch sonst gibt es soziale Kontakte, ja das kommt bei meinen Sims gerade auch noch etwas zu kurz :schäm: - man kommt echt zu nix manchmal :lol:
Ui, die Zwillinge sehen aber schon beide gut aus als Erwachsene!
Wobei auch mir immer noch Giallo besser gefällt, aber sein Bruder hat auch was.
Oooohje, viel hatte Jaslina wohl nicht von ihrer Rente...
Da bin ich mal gespannt auf Generation Gelb :D. Und ...orange?

Danke für die bunte Unterhaltung :hallo: !
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Guten Morgen :hallo: -
so, da bin ich wieder :D....
:hallo:

Nein, ganz sicher nicht :lol: - ich bewundere an der Stelle auch immer die Dehnbarkeit der Klamotten....
Die Dehnbarkeit ist enorm. Allerdings gefallen mir nicht alle Klamotten für Schwangerschaften. Ganz furchtbar grässlig find ich diese Shirts oder Pullis die dann so abstehen und der untere Bauch gar nicht mehr da ist. Kann ich schlecht beschreiben. Aber das geht gar nicht.
:schäm: das wäre ganz ganz wunderbar !!!
Das Haus heißt "Slider Built Backyard". Wenn Du das in die Suche eintippst kommen da lauter solche Häuser. Ich glaube ich hab das erste von "Maisiesim".

Geht mir genau so; mir reichts mit 2 Kids, an vier mit Schulprojekten mag ich gar nicht denken!
Ja, zwei Kiddies sind gut. Wenn mir die Projekte zuviel werden, werden sie ignoriert. :lol:

Der Arme :lol: - hat es denn wenigstens was gebracht? ich hatte gerade eine mollige Simmin, die trotz fleißigem Laufen kaum ein Gramm weniger wird.
Bei Amarillo glaub ich nicht. :lol:
Bei den 4er Sims ist es nötig das die wirklich regelmässig Sport machen müssen.
So einfach wie bei den 2ern ist das nicht mehr. 2 Stunden Laufband - zack - schlank!!!:lol::lol:

Ups -da ist Jaslina schon Seniorin! Wobei, das kommt mir wohl nur so vor; sie hat ja schon einiges erlebt.
Ich hab ja viele Bilder gelöscht, weil ich einfach nicht mehr wusste was da gewesen ist. Daher geht der erste Teil etwas schneller rum.

Soso, die erste Freundin ;). Und auch sonst gibt es soziale Kontakte, ja das kommt bei meinen Sims gerade auch noch etwas zu kurz :schäm: - man kommt echt zu nix manchmal :lol:
Ja, das kenn ich, wenn dann plötzlich das Moodlet kommt "....weil xy das Haus nicht verlässt"....:lol::lol:

Oooohje, viel hatte Jaslina wohl nicht von ihrer Rente...
Leider nicht, immerhin ist sie nicht bei der Arbeit gestorben wir ihr Kollege.
Da bin ich mal gespannt auf Generation Gelb :D. Und ...orange?
Japp, nach Gelb kommt Orange.:nick::D

Vielen Lieben Dank!!! :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Fannylena

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Oh schön das es dich auch mal zu den 4er Sims verschlagen hat. :love: Ich schau ja immer mal bei deinen 2ern. Aber das freut mich ja nun sehr und eine interessante Challenge hast du dir da gleich ausgesucht. :up:
Die Kinder deiner Jaslina gefallen mir ausgesprochen gut. :)
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Oh schön das es dich auch mal zu den 4er Sims verschlagen hat. :love:
Hallo!! :hallo:
Ich glaube früher oder später kommt jeder eingefleischte Sims-Fan dazu.:D

Ich schau ja immer mal bei deinen 2ern.
Das freut mich sehr. :nick:

Aber das freut mich ja nun sehr und eine interessante Challenge hast du dir da gleich ausgesucht. :up:
Ich dachte das ist noch eine von den leichtesten Challenges. Ich wollte mal was anderes spielen. Allerdings wird die Namensgebung zunehmend schwieriger. :lol:
Ich hab von vielen anderen Challenges gelesen die auch interessant klingen, aber mehr wohl für fortgeschrittene Sims4-Spieler sind.

Die Kinder deiner Jaslina gefallen mir ausgesprochen gut. :)
Mir auch.:nick:
Vielen lieben Dank für Deinen Kommi!!!! :hallo:
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Oh irgendwie hab ich übersehen das es hier schon weiter ging. Na hatte ich heute etwas mehr zum gucken. :)

Ich kann gut verstehen das du das gelbe Haus schnell nicht mehr sehen konntest... Etwas gelb an den Wänden, oder als Deko ist ja ganz hübsch, aber alles in gelb?! :Oo: Das war mir auf den Bildern schon Zuviel. :lol:

So viele Trauerfeiern... :zitter: Aber so ist das, immerhin will der Nachwuchs ja auch irgendwo leben... Und die Kinder sind ja alle gut geraten. ;)
Die Gruppenversammlungen muss ich auch mal mehr nutzen. Wenn ich eure Sims in ihren Familiengruppen sehe denk ich immer dran, aber dann vergess ich's doch wieder und die Sims landen nur in Gruppen wenn sie sich mal einfach so zu mehreren treffen.

Toll im Stammbaum nochmal den Überblick über alle Sims zu sehen. :up:

Wie schön das Arancia und Robin nach Sulani gezogen sind. Du hast den beiden echt ein sehr schönes Haus runtergeladen.
Ja ja die Nachbarn. Die sind gute Futterlieferanten, tlw. braucht man gar nicht mehr selbst kochen. :D

Eine Hochzeit mit lauter Schwangeren, wie lustig. :lol:
Eieiei und jeder mit jedem ja? (Das würde mich ja ehrlich gesagt stören... Ist dir das egal, oder kann man das nicht einstellen?)

Arancia fühlt sich beschämt, weil sie schwanger ist? Wie kam das denn? Ist mir ja noch nie unter gekommen...

Wie süß das Robin nach der Geburt seiner Zwillinge das Bild mit der Obst-Familie gemalt hat. :)

Nachbarn die auf der Terrasse sterben, sowas muss man glaub ich auch nicht haben. Wobei einer meiner Sims könnte das gut für sein Bestreben gebrauchen. ^^

Süß wie die Kleinen im Meer spielen. Piros gefällt mir als Kind auch sehr gut.

Oha aber schon wieder Zwillinge... Kann ich gut verstehen das du da gern mal den Haushalt wechselst. Hab ich letztens erst auch so gehandhabt. :lol:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Oh ein Kommi..... *freu*:lalala:

Ich kann gut verstehen das du das gelbe Haus schnell nicht mehr sehen konntest... Etwas gelb an den Wänden, oder als Deko ist ja ganz hübsch, aber alles in gelb?! :Oo: Das war mir auf den Bildern schon Zuviel. :lol:
Das war am Anfang, es wurde alles "eingegelbt" was ging. :lol::lol: Jetzt beschränke ich mich auf die Klamotten und ein nur ein bisschen bei der Einrichtung.

Die Gruppenversammlungen muss ich auch mal mehr nutzen. Wenn ich eure Sims in ihren Familiengruppen sehe denk ich immer dran, aber dann vergess ich's doch wieder und die Sims landen nur in Gruppen wenn sie sich mal einfach so zu mehreren treffen.
Das mit den Gruppen ging da noch ganz gut. Inzwischen bräuchte ich glaub ich drei verschiedene Gruppen um alle Sims unterzubringen.:lol::lol: Ich find die Funktion super, aber meine Sims haben oft so viel zu tun, da bleibt kaum Zeit für die Gruppen.
Toll im Stammbaum nochmal den Überblick über alle Sims zu sehen. :up:
Den führe ich akribisch und der wird täglich aktualisiert.
Ja ja die Nachbarn. Die sind gute Futterlieferanten, tlw. braucht man gar nicht mehr selbst kochen. :D
Das stimmt, die stehen alle 2 oder 3 Tage vor der Tür und liefern neues Essen wenn das alte aufgebraucht ist.:lol:

Eine Hochzeit mit lauter Schwangeren, wie lustig. :lol:
Ich hab ne Zeitlang verpeilt die Einstellung im MCC mit den Benachrichtigungen zu finden. Daher wusste ich bis dahin auch nicht, das die alle schwanger wurden. :D

Eieiei und jeder mit jedem ja? (Das würde mich ja ehrlich gesagt stören... Ist dir das egal, oder kann man das nicht einstellen?)
Ja, bei mir dürfen die das. Ich find das grade spannend. Wäre ja auch langweilig wenn wirklich jedes verheiratete Pärchen ganz brav die eigenen Kinderchen kriegt. Ist dann zwar etwas tricky das ganze zu verfolgen und im Stammbaum dann ordentlich einzutragen, aber das klappt schon. Einstellen kann man das im MCC auch, aber ich will nicht. :lol:

Arancia fühlt sich beschämt, weil sie schwanger ist? Wie kam das denn? Ist mir ja noch nie unter gekommen...
Ich hab erst gedacht das wäre ein neues Feature von einer Erweiterung, irgendwann hab ich die Einstellung dazu im MCC gefunden. Das ist also ein Feature vom MCC. Ich habs ausgestellt, ging mir doch auf den Keks, da sich diese merkwürdigen Launen im 30 Minuten Rhythmus änderten. Da gabs noch mehr, einmal fühlen sie sich beschämt und geben ihrem Partner die Schuld. Ne Stunde später fühlen die sich selbstsicher "ich werde die beste Mutter der Welt", dann wieder traurig "ich werde die schlechteste Mutter der Welt". Angespannt waren sie auch "ich bin soo dick" usw.
Wie süß das Robin nach der Geburt seiner Zwillinge das Bild mit der Obst-Familie gemalt hat. :)
Das fand ich auch.

Nachbarn die auf der Terrasse sterben, sowas muss man glaub ich auch nicht haben. Wobei einer meiner Sims könnte das gut für sein Bestreben gebrauchen. ^^
Man braucht das definitiv nicht, weil alle die das mitkriegen dann 2 Tage lang sooo traurig sind, auch wenn sie den Sim gar nicht kannten.
Süß wie die Kleinen im Meer spielen.
Das fand ich auch süß.:love::love:
Oha aber schon wieder Zwillinge... Kann ich gut verstehen das du da gern mal den Haushalt wechselst. Hab ich letztens erst auch so gehandhabt. :lol:
Das ist sehr praktisch, auf nochmal Kleinkinder-Zwillinge hatte ich zu dem Zeitpunkt echt keine Lust.:lol::lol:

Vielen lieben Dank für Deinen Kommi. :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame und lunalumi

Lunaria

Newcomer
Registriert
November 2019
Geschlecht
w

Hi. ?
Ich habe mir gerade in einem Rutsch deine Story durchgelesen, ich finde deine Regenbogenchallenge richtig süß. Vor allem dass du auch die Nebenzweige der Familie miteinbeziehst gefällt mir sehr.
Und es gibt sogar einen Stammbaum, ich liebe ja Stammbäume (und spätestens ab der Generation Orange musste ich ständig rüber switchen. %))
Respekt für die vielen unterschiedlichen Namen, die du gefunden hast. Hast du da Farben so lange in Google Übersetzer eingetippt, bis was Brauchbares raus kam? :)

Es ist Sonntag 107. Tag. Arancia frühstückt um 8 Uhr.
In meinem realen Leben sind zwei Jahre vergangen.
Es sind eigentlich nur zwei einfache Sätze, aber für mich war es so ein kleiner Mindblow das zu lesen. Ich kann nichtmal sagen warum genau. :read:
Das ist ja doch so eine ganze kleine Welt, die für zwei Jahre einfach stehen bleibt.

Und Byron??? Der liegt ein paar Meter weiter hinten mitten auf dem Bürgersteig und pennt. ^^
Och der Arme, schläft auf dem Bürgersteig ein. :lol:

Ich drösel mal auf: Naranja ist zwar mit Jaxon verheiratet, aber sie erwartet ein Kind von Mark Rainbow, Natalys neuem Ehemann. Oo Und Lalanje hat gar keinen Mann, sie wohnt nach wie vor alleine. Was kein Wunder ist, denn der Vater ihres Kindes ist nämlich mit Naranja verheiratet. Es ist Jaxon Rainbow.
Wie die Sims das immer hinbekommen ist mir ein Rätsel. :eek:

Und hier haben wir Dirk Traumtänzer, den Lotteriegewinner. ^^ Er ist sogar ein Megastar.
Ich finde es ja lustig, dass alle Sims 2 Sims Stars sind. xD

In der ersten Generation war ja Jaune meine absolute Favoritin, es hat mich schon ein bisschen traurig gemacht, als sie dann gestorben ist. Arancia war meine Favoritin der Generation Orange und Rojo hat mich auch sofort verzaubert. Rouge ist als Erwachsene dann aber doch meine Favoritin der Generation Rot. :)
Erst war ich etwas verwirrt weil du die Familie gewechselt hast (und ich fand es etwas schade, weil ich Arancia und ihre Familie sehr mochte), aber es ging dennoch unterhaltsam weiter und ich freue mich schon auf die nächste Generation :)

Liebe Grüße
Lunaria <3
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Hi. ?
Ich habe mir gerade in einem Rutsch deine Story durchgelesen,
Wow, Respekt.
ich finde deine Regenbogenchallenge richtig süß. Vor allem dass du auch die Nebenzweige der Familie miteinbeziehst gefällt mir sehr.
Das freut mich und es ist echt anstrengend.:lol:

Und es gibt sogar einen Stammbaum, ich liebe ja Stammbäume (und spätestens ab der Generation Orange musste ich ständig rüber switchen. %))
Ich liebe Stammbäume auch und ich mache immer meinen eigenen externen Stammbaum. Die im Spiel sind gut und schön um mal eben was nachzuschauen aber so einen richtigen find ich besser. Und ist in diesem Projekt ziemlich nötig. Ich muss selber auch immer nachgucken.:lol:

Respekt für die vielen unterschiedlichen Namen, die du gefunden hast. Hast du da Farben so lange in Google Übersetzer eingetippt, bis was Brauchbares raus kam? :)
Genau so. Mal spuckt Google Listen aus, manchmal auch nicht. Im Google Übersetzer sind schon etliche Sprachen drin, da hab ich bisher immer was gefunden.

Es sind eigentlich nur zwei einfache Sätze, aber für mich war es so ein kleiner Mindblow das zu lesen. Ich kann nichtmal sagen warum genau. :read: Das ist ja doch so eine ganze kleine Welt, die für zwei Jahre einfach stehen bleibt....
....und nach zwei Jahren einfach weitergeht als wäre nichts gewesen. :lol:
Wie die Sims das immer hinbekommen ist mir ein Rätsel. :eek:
Das find ich ja immer noch spannend, was der MCCC da fabriziert so ganz ohne mich.:lol:
Ich finde es ja lustig, dass alle Sims 2 Sims Stars sind. xD
Ich find das auch toll. Die sind halt legendär. :D

Erst war ich etwas verwirrt weil du die Familie gewechselt hast (und ich fand es etwas schade, weil ich Arancia und ihre Familie sehr mochte), aber es ging dennoch unterhaltsam weiter und ich freue mich schon auf die nächste Generation :)
Ja, das musste leider sein, nochmal Kleinkinder-Zwillinge da hatte ich keine Nerven mehr für. :lol::lol::lol: Wie man sieht sind ja beide auch so groß geworden.

Vielen lieben Dank für Deinen Kommi, der mich sehr gefreut hat und das auch noch zu nachtschlafender Zeit. Ich muss ja jeden Morgen so früh raus, um diese Uhrzeit komm ich grad aus dem Bad und mach mir mein Frühstück. :lol::lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Lunaria

Newcomer
Registriert
November 2019
Geschlecht
w

Ich liebe Stammbäume auch und ich mache immer meinen eigenen externen Stammbaum. Die im Spiel sind gut und schön um mal eben was nachzuschauen aber so einen richtigen find ich besser. Und ist in diesem Projekt ziemlich nötig. Ich muss selber auch immer nachgucken. :lol:
Bin voll und ganz deiner Meinung. Mit einem externen Stammbaum kann man auch einfach viel mehr Informationen zu den einzelnen Charakteren festhalten. :)
Kann ich mir gut vorstellen, alleine schon wegen den ganzen exotischen Namen. %)

Genau so. Mal spuckt Google Listen aus, manchmal auch nicht. Im Google Übersetzer sind schon etliche Sprachen drin, da hab ich bisher immer was gefunden.
Ja, Sprachen gibt es zum Glück genug. Und von einigen die du hier erwähnt hast habe ich noch nie gehört. %)
Man kann sonst auch gut auf Vornamensseiten gezielt nach Namen suchen, die eine Farbbedeutung haben. So mache ich es bei meiner Rainbow Legacy. :)

Vielen lieben Dank für Deinen Kommi, der mich sehr gefreut hat und das auch noch zu nachtschlafender Zeit.
Huch, die Uhrzeit. Das ist mir in dem Moment gar nicht so aufgefallen. :lol:
Das ist das Resultat aus 'ich habe frei', Nachtaktivität und 'ich les nur noch eine Generation'. :lol:
Ich wollte halt unbedingt noch wissen wie es weitergeht. Ich hätte wahrscheinlich auch bis zur 8. Generation durchgelesen. Bin da bei Büchern auch immer der 'Alles in einem Rutsch'-Typ. %)
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ich wünsche frohe Ostern gehabt zu haben.

Es geht endlich weiter. Quarantänebedingt (war falscher Alarm, Test war negativ, mir gehts prima :hallo:) hatte ich sehr viel Zeit und bin in meiner Challenge ein gutes Stück weitergekommen.
Mit dem 8. Teil kommt wieder ein Haushaltswechsel.



Ich habs auch endlich geschafft, mit Hilfe meines privaten Technikers, die Stammbäume in meine HP zu integrieren. Da der Stammbaum schon extrem groß geworden ist, habe ich ihn aufgeteilt.
Hier könnt ihr Euch mal durchwuseln. Die Tafel Jaslina und Norman ist der gesamte Stammbaum. Den habe ich zu Beginn des 8. Teils gespeichert. Die anderen sind aufgeteilt nach den 4 Kindern der beiden und die wurden erst am Ende des 8. Teils gespeichert.
Jetzt hoffe ich das man das verstehen kann. :lol::nick:

Viel Spaß und bleibt gesund!!!:hallo::read:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lunalumi

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten