Der Sims3-Tagebuch-Thread

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@Deacon1006 ,allein für die Gameplay-Mods ist jetzt ein ganzer Tag draufgegangen, so runde 10 Stunden bis spät in die Nacht. Und dabie waren die fast alle noch da, das war nur ein erneutes Updaten. Aber ich hab ja allein von Bienchen über 450 Files... Und eine Mod muss ich neu schreiben, das dauert dann auch nochmal.

Heute sitze ich seit dem Frühstück an den Bodies. Meshes, Skins, Details, Slider, alles komplett weg... Und das ist richtig aufwendig, das muss alles wieder ein, sonst kann ich meine Sims neu machen, und das wäre bei rund 120, die ich Spiel habe, völliger Wahnsinn. Ich hab gerade runde 40 TABs im Browser geöffnet, so langsam verliere ich den Überblick. Aber das dürfte der schwierigste Teil werden, weil eben alles komplett verloren war.

Morgen kommen dann Haare und Kleidung dran. Da ich das alles eh neu mergen muss, nutze ich die Gunst der Stunde und arbeite mich mit dem Studio durch die Files. Einige haben schlechte Meshes, weshalb ich die nie nutze, die können also raus, ein paar andere sind schlicht nicht Maxis Match, also ebenfalls Kandidaten fürs Löschen, und dann werde ich die alle nochmal neu sortieren, konsequent nach Erstellern getrennt. Aber das werden auch wieder zig Stunden, die dafür draufgehen. Aber zumindest ist das der Bereich mit den geringsten Verlusten.

Und ich hoffe, daß ich dann übermorgen mit den Items für den Baumodus anfangen kann. Da fehlt dann wieder einiges, ich hoffe nur, daß ich nichts allzu wichtiges vermisse. aber dafür muss ich dann halt jedes einzelne Haus öffnen und schauen, ob eine Meldung kommt. Wenn´s dann nur irgendein Möbelstück sein sollte, naja, das läßt sich am Ende wiederfinden oder ersetzen. Aber ich hab Häuser, die sind nur möglich gewesen, weil ich CC strategisch eingesetzt habe, um Bugs im Baumodus zu überlisten...

Und das alles ist nur wegen ein paar Sekunden fehlender Konzentration geschehen. Immerhin, ich bin kein Mensch, der schnell verzweifelt, auch wenn ich gestern am liebsten den Kopf unter die Decke gesteckt hätte und losgeheult. Aber das hilft ja nicht.

Nur ohne meine vorhandenen Backups wäre die Arbeit eines guten halben Jahres, die in dem Savegame steckt halt echt verloren gewesen. Ich seh ja, wie schwer es ist, das, was fehlt, zu rekonstruieren.

Und wenn all das geschafft ist, kommen die Animationen. Das sind zwar "nur" 1,5 gb, aber unzählige Files, und ein ganzer Teil davon kann ohnehin aktualisiert werden. Da werde ich dann nochmal einen ganzen Tag dransitzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Oje @carlfatal, das ist übel viel Aufwand für einen kleinen Augenblick der fehlenden Konzentration. Ich hoffe, dass du alles wiederfindest und hinbekommst.

Wenn ich so etwas lese bin ich froh, dass ich komplett ohne Mods und CC spiele und täglich meinen Spielstand sichere.
 
  • Danke
Reaktionen: carlfatal

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

Tja, aber das hilft halt nix, wenn man so wie ich heute die Backups löscht. Irgendwas stimmt nicht mit mir, ich glaub, ich will einfach nicht mehr Sims spielen.
 
  • Wow
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
54
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

@carlfatal :

Ach du sch....... da hast du dich aber selber ganz bös erwischt..................... du Armer, das tut mir echt leid!!!
(Und ich kann das nachvollziehen, glaub mir.........aus eigener,äußerst bitterer Erfahrung weiß ich nur zu gut, das man besser dreimal zuviel sichert als einmal zuwenig :argh:)
Aber glaub mir, kein SIms ist auch keine Lösung!
(und auch das sage ich nicht umsonst :lol:)

@Deacon1006 :
ich müsste viel viiiieeel mehr zu deinen tollen Sims & Bildern schreiben aber ich tu ich momentan auch damit mehr als schwer. Verdient hast du es aber sicher ganz ganz anders!

Leider muss ich derzeit echt viel arbeiten, und das bedeutet das ich schon sehr lange am PC hocke. Und deshalb hab ich abends dann echt keinen Bock mehr und ziehe mein Sofa vor....aber auch das wird vorbei gehen.
Am Wochenende hab ich auch tatsächlich mal ein wenig an meiner BaseGame-Challenge weiter gespielt, vielleicht schaff ich es auch mal ein paar Bilder dazu zu posten...passiert ist einiges; Julius Imperator und seine Frau sind alt geworden; sie haben drei Kinder...der Älteste, Jan, hat schon zwei Tage nachdem er junger Erwachsener war, seinen Lebenswunsch nach einem "Perfekten Garten" erfüllt.
(Das ging aber auch dank der Vorarbeit seiner Vorfahren echt leicht :lol:)
Dann hat er geheiratet und ist ausgezogen.
Seine Schwester Karla muss jetzt "die kulinarische Bibliothek" erarbeiten; Nesthäkchen Lotta (auch schon Teen) darf in den Tag hinein leben.
Lotta hat als Eigenschaft übrigens "gut" bekommen (ich lass da ja gern das Spiel entscheiden, was es werden soll) und deshalb hasst sie ihren bösen Imperator-Papi wie die Pest, obwohl der ihr nicht mal was getan hat :lol: - aber jedes mal wenn sie ihm im Haus begegnet, muss sie ihren Abscheu vor ihm zeigen. Sehr sehr witzig!!!

Apropo Haus...:
Familie Imperator lebt immer noch in einem EA-Haus in Sunset Valley. Aber mit gut 780.000 $ auf dem Konto könnten sie eigentlich mal in was Moderneres und/oder Größeres umziehen ...das Haus hat nur zwei Schlafzimmer in der 1. Etage und ist zwar schon geräumig, aber eben doch eher schlicht und etwas "altbacken"....
Aber ich kann mich irgendwie weder zum Umzug noch zum Bau durchringen, zumal an dem Haus nun auch die Erinnerungen von drei (? doch ja glaub schon) Generationen hängen....

LG :hallo:
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@vanLuckner ,
ja, keine Sims ist keine Lösung! :lol: Schon garnicht, wenn man so richtig süchtig ist. :D Insofern wünsche ich dir mal baldigst wieder mehr Zeit fürs Spielen, damit deine Sims nocht so alleine im Computer hängen und Unsinn veranstalten können... :nick:

@carlfatal : Oh Mann, jetzt wird es aber langsam wirklich kritisch mit Dir 😁 😁 😁
Ja, sowas darf nicht passieren... Aber ich sag ja immer, zwischen Mensch und Schwamm ist garkein soo grosser Unterschied... :scream:

Aber ich hatte dann doch mehr Glück als Verstand, einen Grossteil des CCs hab ich tatsächlich nur ins Unbekannte verschoben und doch noch wiedergefunden, beim Updaten der Mods sind mir aber Fehler unterlaufen, ich hab einfach zuviel bei Bienchen runtergeladen, was jetzt leider zu Konflikten mit anderen Mods geführt hat. Aber das ist nur langwierige Arbeit und keine Katastrophe, da alles zu finden, was doppelt denselben Bug fixt, und immerhin, ich hab keine Fehlermeldungen oder Abstürze, nur etwas zu lange Ladezeiten.
Und beim CC mir fehlt jetzt auch nur noch ein eingetopfter Kaktus, da hab ich aber die Suche aufgegeben. Immerhin hab ich durch diesen Unfall auch mal Fenster und Counter und Buchschränke mit S4S gepatcht, und alle Haare auf den aktuellsten Stand gebracht (und nochmal 200 Hairstyles mehr). Seit ein paar Stunden lade ich meine Lots, gucke nach etwaigen Fehlern und ändere hie und da nochmal Details...
Immerhin, fast alle Sims sehen aus wie vorher, und auch die Häuser sind eben nicht kaputt oder unspielbar. Nur hab ich jetzt nochmal ein Gigabyte mehr Haare und Klamotten, aber natürlich weiterhin alles MaxisMatch. :love:

Und ich hab neue Backups, gleich zweimal auf verschiedenen Platten, nochmal passiert mir das nicht.

@Widget88 , joa, glücklich darf sich fühlen, wer einfach so spielt. :up: :love:

Ich kann das leider nicht, und ausserdem bin ich die ganzen Bugs und Fehler bei die Sims 4 leid. Und als jemand, der Spiele schon immer moddet, fällt mir das auch nicht so schwer, zur Not eben auch meine eigenen Mods zu schreiben. Ist nur blöd, wenn man seine Arbeit einfach wegwirft...

Ich hab mir ein Dreivierteljahr Zeit genommen, meinen "Anfangssave" zu basteln, mit rund 130 Sims, mit ausschliesslich eigenen Grundstücken, und mit drei weitgehend umgestalteten Welten, mit neuen Pflanzen, neuer Nachbarschaftsdeko und vielen Details auch abseits der Grundstücke.

Und ich spiele eben nach meinen Regeln, nicht nach denen von EA. Zum Beispiel die örtliche Tierärztin, - die hat ihre Praxis in dem Haus, in dem sie auch wohnt. Und da ich zuwenig Grundstücke habe, weil man ja keine eigenen setzen kann, musste auch die Kirche daneben aufs gleiche Grundstück, aber eben mit den Funktionen einer Kirche, wozu hier neben Hochzeitsbogen sogar eine Sonntagsschule gehört, weil das in den USA immer noch eine Rolle spielt. Tja, und mit Nisa´s Lot Traits Extender und LittleMsSams Live In Business und My Little Neighbourhood geht das sogar.

Hier eine Übersicht: Links die St.Peter Episcopal Church aus Carson City (ca. 1860), rechts davon das Wohnhaus mit Praxis, das im Original nicht weit entfernt von der Kirche zu finden ist (Im Vordergrund ist das örtliche Diner, nach links kommt hinter der Kirche ein Nunja, dann die Thompson Opera aus Pioche/NV von 1869, und links daneben ein ehemaliges Hotel, das heute eine Disco beherbergt, ein weiteres Grundstück, das Wohnen und Business vereinigt, denn da wohnen der Disco-Betreiber und seine Freundin):

Mirage Canyon 02.jpg

Ein Blick in den Gemeindesaal der Kirche:

Church Hall 1.jpg

Und der Schulraum, natürlich mit Bibeln auf den Tischen:

Church School Room 1.jpg

Hier die Tierärztin beim Heimkommen (warum hab ich eigentlich nur so Hippiemädchen? Mein Spiel ist irgendwie voll Vintage):

19 Tierärztin 2.jpg

Hinter der Kirche dann Nevada-typische Vergnügungen und eben die WildWest-Oper, bei mir als Lounge und Karaoke-Bar zu nutzen (Das Original beherbergt heute ein Museum):

Thompson Opera 20.jpg

Thompson Opera 09.jpg

Thompson Opera 12.jpg

Und die Disco:

Disco 15.jpg

In dem kleinen Häusen nebenan wohnt übrigens der Disco Besitzer (vor vielen, vielen Jahrzehten war das mal eine Schmiede):

Disco 10.jpg

Ob er wohl so ganz legal an die Kohle für die Luxuskarosse gekommen ist?

Disco 11.jpg

Joa, das war dann mal wieder ein Ausschnitt aus meinem kleinen Nevada. Ich hoffe, daß euch das gefallen hat. Und jetzt wil ich aber wieder viele schöne Sims 3 Bilder sehn! :hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
54
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

@carlfatal:
Boah....oder wohl eher: "Yiiiiihaaaaa!!!"
Respekt, deine Bauten sind echt für der Hammer für dieses Setting! Und ja, mir hat dieser Ausflug wirklich sehr gefallen......ich bin tief beeindruckt und ein wenig *hust* neidisch; in Sims4 krieg ich bautechnisch so rein gar nichts gebacken :lol:
(Mal davon ab, das ich wohl auch erst tonnenweise Mods ins spiel packen müsste, um es wirklich mal länger und mit freude spielen zu können ;))
Und ich glaub, ich mag Vintage-Style :)

So, nun aber ein paar Bilder , ich versuche mich kurz zu fassen, weiß aber noch nicht ob es mir gelingt, zumal ich ja schon lange keine Bilder mehr gezeigt habe *hust*...ich glaube das letzte war vom ganz erwachsenen Julius?

Screenshot-135.jpg

Der Imperator gibt sich gern als "Man in Black". Und wie war das? Achja: "An mir sieht das Outfit cool aus!"

Screenshot-138.jpg

Meine beiden böse gesinnten unter sich =). Weil ja alle anderen schlafen, wenn er Feierabend hat, kommt ihm der Geist seiner Mutter da ganz gelegen.
Ich hab seine Eltern dann aber doch in die Katakomben umgebettet; sie waren etwas buggy und haben gern mal 48 Stunden lang gespukt, ohne den Weg zurück in ihren Grabstein zu finden.

Screenshot-195.jpg

Inzwischen ist er alt und grau...und schreibt zum Zeitvertreib gerne Romane. Sein Bestseller: "Wie der Imperator FortGnom übernahm" fand reissenden Absatz.

Screenshot-198.jpg

Auf der Jagd nach dem pinken Diamanten (der einzige Stein, der ihm noch fehlt...) war er in den Katakomben, aber leider fand er nur Bären.

Screenshot-201.jpg

Sein Sohn Jan (der mit dem perfekten Garten ) und seine Ehefrau. Ihren Namen weiß ich nicht mehr...aber die zwei hab ich ja nun auch der Steuerung von EA anvertraut.

Screenshot-203.jpgScreenshot-204.jpg

Das ist übrigens das schon erwähnte Haus der Familie; ziemlich im Original belassen - nur der Garten nicht, der wurde ziemlich umgestaltet. Der Platz wird auch gebraucht und gern genutzt....die kleine Hütte war mal als Poolhaus geplant - nur fehlt bisher der Pool. In der Zwischenzeit war es auch mal "Jugendzimmer", im Moment ist es wieder eher ein Extra-Bad.

Screenshot-220.jpg
Frau Imperator hat übrigens nach dem 3. Kind beschlossen, in die Politik zu gehen. Und das macht sie sehr erfolgreich, sie ist Vizepräsidentin! (Ein Schelm, wer Böses dabei denkt wenn man an die Tätigkeit ihres Ehegatten denkt....)

Screenshot-225.jpg

Und hier noch die beiden Töchter des Paares, beides Teenager.
Die mit den Zöpfen ist Lotta, das "Nesthäkchen" -mit ihr hab ich nichts Besonderes vor. Das Mädchen mit der Brille ist Karla, sie soll die Kulinarische Bibliothek "knacken" und die nächste Generation begründen....

Screenshot-208.jpg

Aber noch ist Julius Imperator (übrigens stolze 93 Lenze alt...) nicht bereit, seine Herrschaft über Sunset Valley an die junge Generation abzutreten! Oh nein!!!!

Das muss jetzt aber reichen für heute, vielleicht spiele ich nämlich nun doch noch ein Ründchen. Oder zwei ;).

LG - vL
 

Anhänge

  • Screenshot-206.jpg
    Screenshot-206.jpg
    1,4 MB · Hits: 1
  • Love
Reaktionen: carlfatal

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@vanLuckner , erstmal vielen Dank für das Wahnsinnslob, yiiiehaa! Tolle Bilder mit wieder superhübschen Sims 3-Sims, wow! :love: Und irgendwie sieht dein Imperator auf dem letzten Bild ein bischen aus wie Spocky mit grauen Haaren... :lol: Aber der Style ist super, ich find sowas ja schwer schick. Eben vintage... :D
Und das Haus, immerhin ist das noch ein richtiges Haus, bei Sims 4 haben die Leute von Maxis schwerst nachgelassen. Ich mochte die meisten Gebäude in Sims 3 richtig gerne. Ich hab dann nur später gerne europäisch gebaut.

Und wenn du magst, wirst du mein Savegame sogar spielen können. Mein jetziges Spiel damit ist auch der Test dafür, ehe ich das für Freunde schöner Welten anbiete. Hat auch ncht allzuviel CC verbaut, der unverzichtbar wäre. Ich hab versucht, das bisher möglichst mit Vanilla Items zu bauen, nur ein paar Sachen von Mutzke und Peacemaker und Plasticbox sind wirklich notwendig , um das Erscheinungsbild nicht zu zerstören. Und ich werde allen CC natürlich verlinken, niemand soll da gross suchen müssen.
Es wird zwar ohne Sims daherkommen, in einer von allen Mods gereinigten Version, aber eben drei Welten mit komplett neuen Nachbarschaften für alle, die Bock auf ein wirklich schönes, in sich geschlossenes Bild haben. Viele der Häuser sind auch extra für bestimmte, lange bekannte Sims Haushalte entworfen, wie die Goths oder die Calientes. Zur Zeit sind das 33 Residentials und einige Public Lots. Wenn du magst, guck einfach mal in meinen Bauthread im Sims 4-Bereich.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
54
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

@carlfatal :

Deine Häuser und Welten würden mich sicher reizen, aber Sims4 halt eher nicht....ich werde und werde nicht "warm" damit. Und ich hab nun echt schon alles Mögliche probiert, eigene Sims, eigene Häuser, fertige Sims, meine alten Sim2-Lieblinge als Neuversion, ja sogar ein Crusoe-Experiment...aber weder Robin, noch mein lieber Benjamin Lang oder der gute alte Don konnten mich bisher lange beim Spiel halten.
Es ist wohl einfach nicht "meins", obwohl es ja durchaus nett ist und hübsch und auch niedlichste Details bietet. Aber es ist immer wieder so, das ich mich vor Langeweile gähnend vorm PC finde - statt wie früher bei Sims2 auf einmal total verschreckt feststelle das es bereits furchtbar spät ist, ich schon seit stunden vorm Spiel sitze und eigentlich schon längst im Bett sein sollte.
Und weil ich nun mal in der Hinsicht so verwöhnt bin, spiele ich lieber das was mich echt fesselt als etwas anderes, was das nicht tut und nur eben halt das Neuere mit der schöneren Grafik ist...

Aber deinen Bauthread werde ich mir dennoch zu Gemüte führen, schöne Bilder & Bauten gehen immer ;) :nick:

Und irgendwie sieht dein Imperator auf dem letzten Bild ein bischen aus wie Spocky mit grauen Haaren...
Das kann ich jetzt leider so gar nicht beurteilen, da mir Spocky ja nicht persönlich bekannt ist :lol:
Ich mochte die meisten Gebäude in Sims 3 richtig gerne. Ich hab dann nur später gerne europäisch gebaut.
Naja es gibt da auch schon so einige Dinger, die gehören eher mal abgerissen, aber ich muss sagen: das war schon in Sims2 so...
Wie oft hab ich irgendwo drin gespielt und schon nach ein, zwei Simstagen furchtbar geflucht und angefangen umzubauen? Bei mir kam immer wieder die Frage auf, ob die da eigentlich jemals Sims gespielt haben, so unsinnig wie da vieles angeordnet war...vom Geschmack bzgl. Farben und so weiter will ich lieber gar nicht erst anfangen :lol:

Bei Sims3 gabs schon nette Häuser, aber was mich -gerade in Sunset Valley!- noch immer in Erstaunen versetzt, ist die offensichtliche Vorliebe der EA-Häusle-Bauer für schwere Holzmöbel und die Kombination der Farben rosa & grün oder grün & orange - bei beiden gruselt es mich immer wieder :what:
 

Countrygirl

Member
Registriert
März 2006
Ort
Warburg
Geschlecht
w

Toll, eure Bilder zu sehen. Vielen Dank.
Ich hab in der letzten Woche eine neue Welt bekommen (gebaut von Mutti vom Discord Server). Jetzt hab ich erst mal neue Gemeinschaftsgrundstücke gebaut, und meine 25 Familien umgesiedelt (10 brauchten ein neues Haus).
Hier die Bilder von den futuristischen Grundstücken (Arbeitsplätze für meine Alien)
 

Anhänge

  • Screenshot-7.jpg
    Screenshot-7.jpg
    833,2 KB · Hits: 6
  • Screenshot-8.jpg
    Screenshot-8.jpg
    933,3 KB · Hits: 6
  • Screenshot-9.jpg
    Screenshot-9.jpg
    1 MB · Hits: 4
  • Screenshot-10.jpg
    Screenshot-10.jpg
    864,7 KB · Hits: 4
  • Screenshot-11.jpg
    Screenshot-11.jpg
    890,9 KB · Hits: 6

Countrygirl

Member
Registriert
März 2006
Ort
Warburg
Geschlecht
w

dann gibts heute mal etwas älteres, den Flugplatz für Hexen etwas aufgemotzt und gleich mit meiner Rebecca getestet.
 

Anhänge

  • Screenshot-13.jpg
    Screenshot-13.jpg
    1,1 MB · Hits: 3
  • Screenshot-14.jpg
    Screenshot-14.jpg
    1,1 MB · Hits: 3
  • Screenshot-16.jpg
    Screenshot-16.jpg
    1,1 MB · Hits: 3
  • Screenshot-18.jpg
    Screenshot-18.jpg
    773,4 KB · Hits: 3
  • Screenshot-19.jpg
    Screenshot-19.jpg
    894,7 KB · Hits: 3
  • Screenshot-20.jpg
    Screenshot-20.jpg
    944,8 KB · Hits: 3
  • Danke
Reaktionen: Deacon1006

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
54
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Schönen guten Morgen :hallo:

@ Countrygirl:
Wow, eine Zukunfts-Welt - sehr chic!
Was aber auch für den Hexen-Flugplatz gilt. (Und wobei mir prompt einfällt, das ich den ja eigentlich auch mal ausprobieren könnte :lol:)
Hast du das alles in einer Welt oder sind das verschiedene?

Ich selber habe tatsächlich auch mal wieder ein paar Tage gespielt :lalala:. Bilder kann ich gerade nicht mit schicken, aber immerhin etwas erzählen....
Karla Imperator hat ihren Geburtstag zur Jungen Erwachsenen gefeiert, bekam den Lebenswunsch "Die Kulinarische Bibliothek" und wurde - natürlich - Köchin im Bistro.
Nach einigem Hin und Her (in meinem Kopf....weil es mir echt schwer fiel das zu tun, aber es irgendwie auch sein musste, um frischen Wind in die Sache zu bringen) ist sie dann ausgezogen und hat alleine eines der Original-EA-Häuser in Sunset Valley bezogen.

Leider kam nicht allzu lang danach dann auch die Meldung, das der Imperator das Zeitliche gesegnet hat :argh: (seine Frau ebenfalls, aber an der hab ich ehrlich gesagt nicht so doll gehangen).

Karla hat trotzdem in Rekordzeit ihren Lebenswunsch gemeistert. Und weil sie nun alle Zeit der Welt (naja, ok - halt die übliche normale Lebensspanne....) hatte, hat sie sich mal unter den jungen Kerlen umgeguckt und auch einen gefunden. War zwar nicht die ganz große Sache, aber was solls? Ich wollte sie eigentlich ganz gern als Single-Mom spielen; Familie hatte ich ja vorher genug gehabt.
Dachte ich.
Ihr neuer Lover wurde erst Vater ihres Sohnes Luis und dann - auf ihren Wunsch hin....ihr Ehegatte.
Und weil Raymond (so heißt er) ein ausgemachter Familiensim ist, haben sie jetzt schon zwei Söhne. Dabei wünscht sich Karla eine Tochter....

Erstens kommt es anders und zweitens haben Sims so ihren eigenen Dickschädel :lol: (und einen ausgemachten Hang dazu, immer schön brav zu leben)
 

Countrygirl

Member
Registriert
März 2006
Ort
Warburg
Geschlecht
w

@vanLuckner das ist eine neue Welt, von einer Freundin erschaffen, mittelgroß, aber extrem viel Platz. Und ich gestalte die so richtig bunt, wie meine Bewohner sind.
Hier sind noch die Bilder von der Kunstgalerie und dem Waldstrandbad (original mit "Nervkisten" wie mein Papa zu sagen pflegte). Den Ballon hab ich allerdings dazugeschummelt
 

Anhänge

  • Screenshot-9.jpg
    Screenshot-9.jpg
    858,6 KB · Hits: 5
  • Screenshot-10.jpg
    Screenshot-10.jpg
    1,1 MB · Hits: 4
  • Screenshot-11.jpg
    Screenshot-11.jpg
    923,7 KB · Hits: 4
  • Screenshot-12.jpg
    Screenshot-12.jpg
    923,4 KB · Hits: 4
  • Screenshot-13.jpg
    Screenshot-13.jpg
    754,9 KB · Hits: 4
  • Screenshot-14.jpg
    Screenshot-14.jpg
    804,9 KB · Hits: 5
  • Screenshot-15.jpg
    Screenshot-15.jpg
    578,6 KB · Hits: 5
  • Danke
Reaktionen: Deacon1006

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten