In "Erstelle einen Sim" friert das Spiel und MacBook komplett ein, lässt sich nicht schließen ect.

silverlou

Newcomer
Registriert
Dezember 2020
Hallo,

bin noch recht neu bei Sims 4 auf dem MacBook und habe deshalb keine Ahnung woran es liegen könnte. Immer wenn ich, egal bei welchem Haushalt oder welchem Spielstand, in "Erstelle einen Sim" bin, um einen neuen zu erstellen oder einen bestehenden zu bearbeiten, friert das Spiel und das MacBook früher oder später komplett ein. Dann funktioniert weder die Maus, noch die Tastatur mehr und ih muss ihn über das gedrückt halten des Power-Knopfes neu starten. Ich hab es mit reparieren versucht, mit Caches löschen, aber nichts hat geholfen. Vor noch einer Woche hatte auf meinem Laptop mit Windows alles funktioniert, als ich dann zum Mac gewechselt habe hat es anfangs auch noch funktioniert, aber seit 2 Tagen hab ich nun dieses Problem und weiß echt nicht mehr weiter.
Das MacBook hat das Betriebssystem macOS Big Sur.

Vielen Dank schonmal!
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Versuche mal, zurück auf catalina zu gehen.
Ggf ist das Spiel mit BigSur noch nicht zu 100% kompatibel.

Oder bei dir schlägt das zu, was viele seit dem Novemberpatch haben:
 

silverlou

Newcomer
Registriert
Dezember 2020
Wie das mit dem zurück auf Catalina zu gehen geht, weiß ich leider nicht. Ich habe mir das neue Air Modell geholt und es wurde direkt mit Big Sur geliefert. Ich schätze, dass das aus dem Artikel gut zutrifft, da die meisten "Symptome" auf mein Spiel zutreffen.
Auf jeden Fall vielen Dank für die so schnelle Antwort!
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten