Nachbarschafts-Doku Robin geht nach Riverview

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Huhu Lucky,

also ich würde mich jetzt definitiv für Adam entscheiden, vielleicht erben ja dann später seine Kinder die braunen Haare vom Opa zurück und wenn nicht ist das ja auch nicht so wild!
Daß Shana nun schon gehen mußte, ist ja wirklich megatraurig! Ich leide auch immer sehr mit den Trauernden mit und Robin schaut wirklich so, daß man ihn am liebsten in den Arm nehmen würde.
Hmm, ich bin immernoch sehr gespannt, was aus dem Haus noch werden wird. Langsam erinnert es doch ein wenig an ein altes Burggemäuer.

Ich lese hier immernoch sehr gern mit, bin aber gerade ziemlich schreibfaul.

Liebe Grüße von Mimi
 

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Hallo vL,

ich habe Deine Robinsonade auch gerade durchgelesen.
Wie immer - und ich schließe mich hier durchaus meinen Vorredner*innen an - wahnwitzig witzig geschrieben 🤪 😆😆😆.

Ich habe mir natürlich auch die Regeln durchgelesen, ... finde toll, dass Du das machst und durchziehst, für mich wäre das alles nichts.
Weniger das eigene Haus ausbauen, sondern das Drumherum in der Stadt.

Ich finde die Challenge sehr, sehr, nein, sehr, sehr schwierig.
Wenn doch zumindest 🤷‍♀️ eingerechnet werden würde, das Shana (als NPCin) schon etwas älter war und deshalb der Botanische Garten erhalten bleiben dürfte.

Shana Natcher mag ich auch sehr gerne, in Riverview ist sie grundsätzlich auch immer eine von Kendra's dicksten (und zwar im doppelten Wortsinn) Freundinnen (bin da ein bisschen klischeebehaftet, - finde eine Super-Athletin muss auch immer eine etwas dickere Freundin haben).

Ihr Ableben hat mich dann schon etwas getroffen und ich finde es hätte nicht zur den Botanischen Garten, sondern auch den Friedhof verdient, damit sie ordentlich beigesetzt werden kann.

Bin gespannt, wie es weitergeht

VG :hallo:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ach ja, Diebe gabs ja auch noch. :lol: Die hatte ich schon ganz vergessen.

Wow, Sims mit Allergien?? Das ist neu für mich. 😁 Könnte ich mir etwas nervig vorstellen. Wie die Krankheiten in Sims 4. Die gehen mir auch manchmal auf den Keks.

Shana muss schon gehen?? Wie viele Tage hatte sie denn als Seniorin?? Bei den 4ern fand ich die Alterstufe Senior auch immer recht mager. Ich hab sie mit dem MC etwas angepasst. Robin schaut ja echt zum mitheulen traurig. Fehlt nur noch die zitternde Unterlippe.
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Wow, da ist die ewig missgelaunte Amelie ja echt mal zu was nütze. :lol: Ich bin von ihrer Schlagkraft echt beeindruckt. :up::D
Ich finde ja irgendwie, dass Amelie Shana viel ähnlicher sieht als Anna. :unsure:
Och nöö, arme Shana! Na ja, war ja zu erwarten, sie war ja doch deutlich älter als Robin. Robin nimmt es ja doch schwer. Ich hatte beim ersten Bild gedacht, es ist ihm egal, dass seine Frau stirbt, weil er so gelangweilt in die Dusche guckt anstelle zu Shana. :lol:
Aber da kam der Schock dann wohl doch noch etwas später. Immerhin, es tröstet mich, dass er Shana wohl ehrlich zugetan war.
Ui, Amelies neues Häuschen finde ich wirklich schnuckelig! :love:
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo zusammen :hallo:

@ Nikita:
Ich denke auch, das es das Wichtigste ist das sie wirklich eine gute zeit hatten.
Ja, ds ist die Frage :lol: - was wollte diese Diebin...

@ Mimi:
ich würde mich jetzt definitiv für Adam entscheiden
:up: ja, ich glaube genau das werde ich tun. Die Haarfarbe ist wirklich egal; und ausserdem: was würde aus dem armen Tollpatch denn werden, so ganz alleine und ungesteurt..? nein, der Hauptgrund ist wohl, das ich ihn irgendwie am liebsten mag von den dreien.
Robin schaut wirklich so, daß man ihn am liebsten in den Arm nehmen würde.
Ganz genau so ist es. Ich leide da immer mit....
Langsam erinnert es doch ein wenig an ein altes Burggemäuer.
:) ganz genau!
Ich finde, weil das Grundstück so schön über allem liegt, könnte das ganz gut dahin passen. Nur ob es so wird wie ich gern möchte, das kann ich nicht garantieren...
Ich lese hier immernoch sehr gern mit, bin aber gerade ziemlich schreibfaul.
Da freu ich mich dann aber gleich noch doppelt über deinen Kommentar - danke schön!!!

@ Deacon:
Wie immer - und ich schließe mich hier durchaus meinen Vorredner*innen an - wahnwitzig witzig geschrieben
:schäm: Vielen Dank !!! Da freu ich mich aber sehr :nick:
ch habe mir natürlich auch die Regeln durchgelesen, ... finde toll, dass Du das machst und durchziehst
Naja - irgendwann sollte man seine eigene Challenge wirklich mal selber angehen 😅
Ich finde die Challenge sehr, sehr, nein, sehr, sehr schwierig.
Echt? Ich finde immer nur den Anfang hart, aber lustigerweise macht mir gerade der immer viel Spaß. Wobei ich aber immer mal "Entspannung" in Form von ganz normalem, vor mich hin spielen brauche.
in Riverview ist sie grundsätzlich auch immer eine von Kendra's dicksten (und zwar im doppelten Wortsinn) Freundinnen
Ach guck an 😋 ja dann kennst du sie ja gut!
Mir tat es auch schon weh, sie gehen zu lassen....
ich finde es hätte nicht zur den Botanischen Garten, sondern auch den Friedhof verdient
Verdient hätte sie es ganz sicher, aber mal ehrlich: wenn ich mich schon in der ersten Generation nicht an meine selbst erstellten Regeln halte, wo kommen wir denn da hin 😅😝?

@ Fanny:
Ach ja, Diebe gabs ja auch noch. :lol: Die hatte ich schon ganz vergessen.
Gibt es immer noch keine in Sims4?
Übrigens ist das nach wie vor bei mir der Running Gag: bei meinen Sims wird eingebrochen. Egal ob bei Sims3 oder Sims2. Und das gefühlt öfter als bei jedem anderen Spieler :lol:. Und das "überlebt" auch jegliche Neu-Installation...
Könnte ich mir etwas nervig vorstellen.
ist es auch. Hat man ein Krankenhaus, können die Sims sich eine Spritze abholen. Ohne dem müssen sie das so überleben. "Nur die Harten..." usw. :lol:;)
Shana muss schon gehen?? Wie viele Tage hatte sie denn als Seniorin??
Nicht allzu viele; laut Regeln hab ich die Gesamt-Lebenszeit auf die üblichen 90 Tage eingestellt. Und Shana hat ja nicht wirklich viel für sich selber getan, das hat ihre Zeit also nicht verlängert.
Fehlt nur noch die zitternde Unterlippe.
Ja, daran hab ich auch gedacht!

@ Julsfels:
Wow, da ist die ewig missgelaunte Amelie ja echt mal zu was nütze.
Allerdings :lol: Ja, zu irgendwas ist jeder gut... :D
Ich finde ja irgendwie, dass Amelie Shana viel ähnlicher sieht als Anna.
Tut sie auch. Anna ist -bisher- eine völlige Mischung; nur leider gefällt die mir nicht so dolle :lol:
Robin nimmt es ja doch schwer.
Aber sowas von - er ist am Boden zerstört!
weil er so gelangweilt in die Dusche guckt
😆 Ja der Eindruck entsteht bei dem Bild zwangsläufig. Allerdings glaube ich eher, das er gern da stehen würde, wo diese Dusche steht, um einen besseren Blick auf das Geschehen zu haben. War halt eng im Bad...
Ui, Amelies neues Häuschen finde ich wirklich schnuckelig!
Mir gefällt es auch gut :nick:. Man muss ja nicht immer alles selber bauen; so eine ganze NB würde mich sonst doch zu sehr strapazieren :Oo:. Und es gibt genug schöne, fertige Häuser...

Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch für eure Kommentare - und natürlich auch allen, die hier sonst noch mitlesen und mir ihren Dank da lassen! Das freut mich ungemein!

GLG - eure vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: julsfels

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Guten Morgen und einen schönen Sonntag :hallo:

Eigentlich sollte es gestern/heute hier auch weiter gehen, aber leider hat sich meine Maus verabschiedet :argh:. Nicht ganz, aber das Mausrad ist ohne Funktion, und so kann ich leider nicht vernünftig spielen und schon gar nicht Bilder machen.
(Es geht sicherlich auch irgendwie, aber ich muss zugeben, das ich ein Gewohnheitstier bin und an das Kippen der Kamera mit dem Rad gewöhnt bin....)
Neue Maus ist bestellt, und dann steht die Aussteigerchallenge ganz oben auf meiner Liste.

Habt einen schönen Tag :hallo:
 

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Guten Morgen und einen schönen Sonntag :hallo:

Eigentlich sollte es gestern/heute hier auch weiter gehen, aber leider hat sich meine Maus verabschiedet :argh:. Nicht ganz, aber das Mausrad ist ohne Funktion, und so kann ich leider nicht vernünftig spielen und schon gar nicht Bilder machen.
(Es geht sicherlich auch irgendwie, aber ich muss zugeben, das ich ein Gewohnheitstier bin und an das Kippen der Kamera mit dem Rad gewöhnt bin....)
Neue Maus ist bestellt, und dann steht die Aussteigerchallenge ganz oben auf meiner Liste.

Habt einen schönen Tag :hallo:

Hallo vL,

Ist ja kein Wettrennen hier, ich gehe davon aus, dass du - wie mancher hier - auch noch ein Privatleben hast 😌

VG :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo vL, Ist ja kein Wettrennen hier, ich gehe davon aus, dass du - wie mancher hier - auch noch ein Privatleben hast 😌 VG :hallo:
Hallo Deacon - nein, ein Wettrennen ist es sicher nicht :lol:; ich wollte aber auch klar stellen, das ich Riverview weiter spielen & schreiben möchte...
Und du hast recht, ab und an nehmen durchaus auch andere Dinge & Menschen meine zeit in Anspruch - zum Glück ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Hallo Deacon - nein, ein Wettrennen ist es sicher nicht :lol:; ich wollte aber auch klar stellen, das ich Riverview weiter spielen & schreiben möchte...
Und du hast recht, ab und an nehmen durchaus auch andere Dinge & Menschen meine zeit in Anspruch - zum Glück ;)

Mir geht es ja durchaus ähnlich, setze mich mit meiner Die Sims³ Addamsionade teilweise total unter Druck (eigentlich würde ich gerne auch 'mal wieder Kendra spielen, - aber geht ja nicht, da der Addams-Haushalt nicht fertig ist).

Man hat halt so seine Spleens.

VG :hallo:
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Schönen guten Morgen....!

@ Deacon:
Man hat halt so seine Spleens.
Damit hast du so was von recht :lol::lol::lol:!!!
Aber ich finde, das macht uns aus ;)


***************************

So; neue Maus ist da - und Zeit war auch - also: es geht heute weiter!

Screenshot-404.jpg

Anna ist die Erste, die sich nach dem tragischen Schicksalschlag am nächsten Tag aus dem Bett erhebt. Ich hab sie immer noch nicht umgezogen.....und, Asche auf mein Haupt, es wird leider auch in diesem Teil unserer Geschichte so bleiben.

Screenshot-405.jpg

Der arme Robin fühlt ganz deutlich, das sein Herz gebrochen ist. Und er tut es mir ca. alle 10 Minuten deutlich kund, wobei er schon aus Prinzip dann alles vergisst, was er eigentlich tun wollte oder sollte.

Screenshot-406.jpg

Um dem Jammer ein wenig zu entgehen, schicke ich Anna los. Sie soll ja immer noch verschiedene Käfer für ihr Schulprojekt sammeln; und weil sowieso Wochenende (ich glaube, Samstag..) ist, hat sie dafür reichlich Zeit.

Screenshot-407.jpg

Amelie jage ich in den Rathaus-Park.
Ich hatte ja die Hoffnung, das sich hier ein netter Sim-Mann für sie findet, aber es gibt nur Senioren oder Touristen. Nichts gegen Touristen, aber der hier hat seine Frau mitgebracht.

Screenshot-408.jpg

Ah - der ist doch ganz nett...!
Aber Philipp Zappel (wirklich -der heißt so!) ist leider hauptberuflich Tänzer. Und zwar einer von denen, die bei Junggesellinnen-Abschieds-Partys auftauchen. Schade.

Screenshot-410.jpg

Adam hatte auch noch was zu tun, er musste zu einer Sportveranstaltung in der Schule. Dafür hat er dieses Trikot-Wandbild bekommen.

Screenshot-411.jpg

Robin beschließt, seinen Kindern was zu kochen. Leider kann er nur ziemlich einfache Gerichte, wie eben Makkaroni mit Käse.

Screenshot-412.jpg

Am Samstag abend ist es für Amelie dann soweit - sie hat Geburtstag.

Screenshot-413.jpg

Schon ist sie erwachsen...sie bekommt den Lebenswunsch "Alchemie-Meisterin" (oder so ähnlich...), was aber nicht sonderlich wichtig ist, weil sie ja nun leider ausziehen wird.
Irgendwie ist mir jetzt doch etwas wehmütig, obwohl sie eigentlich eine ziemliche Nervensäge war.

Screenshot-414.jpg

Adam hat noch eine Gelegenheit offen: er soll mehr Charisma lernen. Das schafft er sogar noch so knapp an diesem Abend.

Screenshot-415.jpg

Sonntag - Robin werkelt in seinem Gärtchen und hat nun sogar schon das Gärtnern auf 9 Punkte gebracht.

Screenshot-416.jpg

Der Nachwuchs vergnügt sich, jeder auf seine Art. Anna gehört zu den Sims, die gerne lesen; sie wünscht es sich auch immer.

Screenshot-417.jpg

Um 12 wird aber alles stehen und liegen gelassen, weil Amelies Abschluß-Veranstaltung ansteht.

Screenshot-418.jpg

Alle Crusoes werfen sich in ihre eleganten Fummel und warten hier auf Robins Limousine.

Screenshot-419.jpg

Achja - das findet im Rathaus statt....mir fällt auf, das ich hier auch noch ein bißchen was tun kann. Ich habe ja bei den meisten von Robins Beförderungen hier ein wenig verschönert; aber das bei den letzten Stufen definitiv vergessen.

Screenshot-420.jpg

So - nun hat Amelie ihr Zeugnis.

Screenshot-421.jpg

Und ich ändere meinen Plan für ihr Haus. Ich hatte nun doch Lust, was zu bauen; und deshalb wird sie in dieses Häuschen einziehen.

Screenshot-422.jpg

Und da geht sie nun hin. Beziehungsweise, sie fährt. Woher hat sie auf einmal dieses Auto???

Screenshot-424.jpg

Seltsamerweise haben am folgenden Montag alle Cruseos frei. Dabei ist gar kein Feiertag oder sowas...
Adam nutzt den Tag, um ganze vier Stunden am Stück zu trainieren; und nun ist er tatsächlich rank und schlank. Fragt sich nur , wie lange!

Screenshot-425.jpg

Anna geht angeln. Eigentlich wollte sie auch zu ihrer Schwester, aber die war leider den ganzen Tag nicht zu Hause.

Screenshot-427.jpg

Anscheinend hat sie beschlossen, ihre Schwester würdig zu vertreten...nicht nur, das sie mindestens eine Scherzfalle platziert hat, sie fängt auch noch an, Robin grundlos anzuschnauzen.

Screenshot-428.jpg

Dem geht er dann lieber aus dem Weg und spielt mit Adam draussen Ball. Da haben beide Freude dran.

Screenshot-429.jpg

Vorher hat Robin sie aber wohl noch "ermutigt, ihre Fähigkeiten zu verbessern" - von alleine wäre sie sonst wohl kaum auf die Idee gekommen, vor dem Fernseher zu trainieren.

************************************************************


So - das war es dann auch für heute ;)

LG - vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame und Philea

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hallo Lucky,

ich freu mich gerade total! Nichts gegen Deine Zweiersims (da lese ich auch gern mal mit), aber ich liebe Deine Aussteiger und hätte es arg schade gefunden, wenn sie nun für Dich uninteressant geworden wären. Was absolut nicht heißen soll, daß ich hier auf beständige Fortsetzungen drängeln möchte, denn man muß ja selbst am besten wissen, wozu man gerade Lust hat und dann auch noch die Zeit dafür finden. Nicht, daß das falsch rüber kommt!

Weia, ich hatte das gerade so gut verdrängt, daß hier ja noch die Trauerphase läuft. Robin tut mir weiterhin außerordentlich leid, hoffentlich geht diese Zeit bald vorüber.
Oh je, das mit der Männersuche scheint sich ja arg schwierig zu gestalten. Verheiratete Touristen sind natürlich außen vor, so spannend ich das sonst ja mal fände, aber das wäre wirklich mehr als unpassend. Philipp Zappel *gröhl*, wie schade, den hätt ich ja gern an Amelies Seite gesehen.
Guck mal an, dieses Trikot kannte ich entweder bislang nicht oder hab es längst vergessen. Zumindest freu ich mich für Adam, daß er es bekommen hat.
Armer Robin, vermutlich hat bislang eher Shana gekocht und er muß sich jetzt erst einarbeiten.
Das Gefühl kenn ich absolut. Man ist genervt von einem Sim, aber gehen lassen möchte man ihn dennoch nicht. Außerdem fehlt der Familie ja nun in Zukunft der Ersatzwachhund, der die Diebe in die Flucht schlagen kann.
Ein wenig Charisma kann ja nie schaden, das braucht man ja so hier und da!
Ich bin ja oft genervt von den Abschlußzeremonien, aber sie gehören ja nun doch dazu. Wie ungewöhnlich, die Familie mal so elegant zu sehen.
Was für ein niedliches neues Häuschen für Amelie, also von außen gefällt es mir zumindest recht gut.
Das wär ja nun wirklich nicht nötig gewesen, daß Anna nun Amelies Rolle übernimmt. Schlau von Robin, sie stattdessen trainieren zu lassen, und sich selbst derweil Spaß zu gönnen.

Bis zum nächsten Mal ganz liebe Grüße von Mimi
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Hi Lucky,
ich hab auch bereits eine 10-Euro-Maus geschrottet. Auch bei mir ist das Scroll-Rad kaputtgegangen und ohne das kann ich auch nicht spielen. :lol: Ich hab mir dann eine richtige Gamer-Maus für 30 Euro oder so gekauft, weil die mehr Beanspruchung aushält. Und bis jetzt tut die neue Maus es auch schon viele Jahre ohne irgendwelche Einschränkungen. Die ist an den Stellen wo die Finger immer liegen schon total blank. :lol: :lol:

Beim Robin geht´s also weiter. Stimmt, er war ja traurig, hatte ich auch schon vergessen und ich erinnere mich auch noch gut an die Trauerphasen der 3er.
Aber was zur Hölle ist denn mit den Haaren des Herrn auf Bild 4 passiert??? Eine hohe Stirn wäre ja noch total untertrieben?? Oder wars ein Friseurunfall?? Halbseitiger Haarausfall??? :Oo:
Nun ist Amelie (sie sieht ja Shana sehr ähnlich) schon erwachsen und zieht aus. Das find ich auch immer ein wenig traurig wenn man die dann tatsächlich nicht mehr weiterspielt. Irgendwie stört mich das grade bei meinem (zur Zeit brach liegenden) Spielstand erheblich das ich da lauter "(ungespielte) tote Familien" habe. Umso begeisterter bin ich grade bei meinen EA-Sims.
Zurück zu Robin: Ein niedliches Häuschen hat Amelie da gekriegt und schon hat sie ein Auto?? Und da wo das Auto her kam, kam plötzlich ein freier Tag?? Naja, wieso nicht beides nutzen, wo es schonmal da ist. Beim Sims 4 fehlen mir auch irgendwie noch Autos. Ob die wohl noch kommen??
Jetzt wo Amelie nicht mehr da ist, schnauzt jetzt Anna rum. Nicht das Robin noch was fehlt. :ohoh:
Adam fällt ja eher weniger auf. Er lernt und trainiert brav.

Liebe Grüße
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo zusammen :hallo:

@ Mimi:

Nichts gegen Deine Zweiersims (da lese ich auch gern mal mit), aber ich liebe Deine Aussteiger und hätte es arg schade gefunden, wenn sie nun für Dich uninteressant geworden wären.
Genau den Eindruck wollte ich eben NICHT erwecken/vermeiden :lol: ...nein, im Ernst, keine Sorge. Ich mag beides gleich gern, es kann halt nur mal sein, das mich eines etwas mehr fesselt als das andere. Aber insgesamt gesehen wechsel ich gern zwischen meinen Spielen.
(Wenn mal länger gar nix kommt an Updates, bin ich bei den 4er-Sims oder im Mittelalter versackt :lol:)
Oh je, das mit der Männersuche scheint sich ja arg schwierig zu gestalten.
"Schwierig" ist gar kein Ausdruck. Sie hat schlicht keinen gefunden....ich überlege ob ich ihr irgendwann mit dem MasterController einfach von Irgendwem ein Kind anhänge, das geht ja *pfeiff*
Philipp Zappel *gröhl*, wie schade, den hätt ich ja gern an Amelies Seite gesehen.
Ich auch. Allein der Name......... :cool::lol:
vermutlich hat bislang eher Shana gekocht
Stimmt genau. Sie war ja auch nicht arbeiten....
Das Gefühl kenn ich absolut.
Es ist immer wieder beruhigend, das man nicht alleine damit ist, das einem sogar die miesen fiesen Pixelwesen ans Herz wachsen....
Was für ein niedliches neues Häuschen für Amelie, also von außen gefällt es mir zumindest recht gut.
Danke schön! Ich hätte es auch gern von innen gezeigt, aber Amelie war ja leider aushäusig. Obwohl es nichts Besonderes ist, unten Küche, WC und Wohnzimmer, oben Schlafzimmer, Kinderzimmer, Bad. Und eher "einfach" möbliert.
Das wär ja nun wirklich nicht nötig gewesen
Ja, so ähnlich waren auch meine Gedanken. Vielleicht hatte sie Angst, das ihr Vater wieder in tiefer Trauer versinkt, weil er Amelie so sehr vermisst....

@ Fannylena:
ich hab auch bereits eine 10-Euro-Maus geschrottet. Auch bei mir ist das Scroll-Rad kaputtgegangen und ohne das kann ich auch nicht spielen.
Und ich dachte, ich sei behämmert, das mir das Rad so gefehlt hat :lol:
Ich hatte tatsächlich schon eine Gamer-Maus - die hatte nun aber auch mehr als drei Jahre gehalten. Und ich hab mir das gleiche Modell wieder gekauft, weil ich damit so sehr zufrieden bin und super zurecht komme...inzwischen ist sie sogar billiger als damals; ich hab sie jetzt für 25 € bekommen.
(Ich muss aber auch dabei sagen, das mir die Form enorm wichtig ist; bei anderen Mäusen hatte ich oft Probleme mit meinen Fingern/Händen...)
ich erinnere mich auch noch gut an die Trauerphasen der 3er
Die 4er können das aber auch ganz gut :lol:
Aber was zur Hölle ist denn mit den Haaren des Herrn auf Bild 4 passiert???
Das ist - man glaubt es kaum - eine Original-EA-Frisur aus dem Reise-Abenteuer-AddOn :lol::lol::lol:
Das war bestimmt der selbe EA-Designer, der damals diese Vokuhila-Frise für die 2er-Sims gemacht hat :what:.
Das find ich auch immer ein wenig traurig wenn man die dann tatsächlich nicht mehr weiterspielt.
Ja, ich auch. Und wenn ich an dem Punkt bin, gehe ich gern Sims2 spielen, weil da ist Rotation bzw. Wechsel der Haushalte absolut Null Problem....
Umso begeisterter bin ich grade bei meinen EA-Sims.
Ja, das kann ich gut verstehen!!!
Und da wo das Auto her kam, kam plötzlich ein freier Tag?? Naja, wieso nicht beides nutzen
:ohoh: tja.....ich mache das dann auch so: stutzen, mich fragen "what the hell....????" - und dann gnadenlos ausnutzen =)
Ob die wohl noch kommen??
Ich würde mal sagen: nein. (Sorry, aber was Sims4 angeht, bin ich immer noch eher pessimistisch eingestellt....)
Nicht das Robin noch was fehlt.
genau mein Gedanke :lol: - siehe oben!!!
Adam fällt ja eher weniger auf. Er lernt und trainiert brav.
Ja, dieses Mal hat er auch gar nichts kaputt gemacht :D


Vielen lieben Dank euch beiden!!!
GLG - vL
 

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
hoffentlich findet amelie einen magier. würde zumindest zu ihr passen und zu dem job.

die vollschlanken kinder und sport? woher kommt die motivation dafür? bestimmt nicht nur von papa.
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Weil es gerade so schön war, hab ich heute noch ein bißchen weiter gespielt; wobei es allerdings einige Hindernisse gab...:

Screenshot-431.jpg

Zunächst mal geht es für Anna und Adam tatsächlich mal zur Schule. Adam scheint mir Interesse an der Postbotin zu zeigen...

Screenshot-432.jpg

Robin pflegt fleißig seinen Garten. Als "Vorsitzender der freien Welt" muss er nur sehr selten mal in sein Rathaus und hat viel freie Zeit.

Screenshot-433.jpg

Adam fällt auf den Furz-Kissen-Gag seiner Schwester rein und ist total sauer. Anna aber gibt sich absolut unbeteiligt.

Screenshot-434.jpg

Ich räume mal wieder die Inventare auf und entdecke, das die Kids eines an Trophäen von ihren diversen Schul-Clubs bekommen haben.
Shanas Urne steht hier auch noch; ich suche noch nach dem perfekten Platz.
(Oder eher: ich hab da was im Sinn, aber es fehlt - mal wieder - am Kleingeld dafür. So ein Burgbau ist eine kostspielige Sache...)

Screenshot-435.jpg

Robin kocht. Es gibt Knusprige Carbonara.

Screenshot-436.jpg

Anna zieht es vor, im Saal der halbfertigen Burg zu speisen. So kann ich aber immerhin schon mal zeigen, wie das hier im Erdgeschoß bisher aussieht.

Screenshot-437.jpg

Oha....es ist soweit...

Screenshot-438.jpg

...Robin wird zum Senior. Ja nun, das war zu erwarten, nicht wahr?

Screenshot-439.jpg

Natürlich altert er draußen, und das ausgerechnet bei Vollmond. Schon gräbt sich ein Zombie aus der Wiese.

Screenshot-440.jpg

Aber ob wir wirklich Angst vor der Attacke dieses am Stock gehenden, klapperdürren Kerls haben sollen...?!?
Der sieht ja fast aus wie ein Skelett.

Screenshot-441.jpg

Wenn Robin zur Arbeit geht, dann in einem schönen Nadelstreifenzwirn und mit der güldenen Amtskette.

Screenshot-442.jpg

Und in einer weißen Lomousine.
Privat wird er vom schwarzen Modell herumkutschiert -warum auch immer. Offenbar kann sich die Stadtkasse zwei dieser Luxusdinger leisten.

Screenshot-443.jpg

Am nächsten Tag sind viele Gäste im Haus; manche kennt man schon. Diese Cherry Kanto scheint merkwürdigerweise nicht älter zu werden.

Screenshot-444.jpg

Das hübsche Mädchen ist Jenny; die kennt Adam aus der Schule. Und ich fände es sehr sehr nett, wenn er sie noch ein wenig besser kennen lernen würde...er gibt sich auch alle Mühe, aber ich erfahre nichts von ihren Eigenschaften.

Screenshot-445.jpg

Natürlich sind alle nicht ohne Grund hier - Adam hat Geburtstag. Und der wird gefeiert, wo ich doch schon Robins Ehrentag so schmählich vergessen habe.

Screenshot-447.jpg

Als junger Erwachsener gefällt mir Adam ausnehmend gut!
Er bekommt die Eigenschaft "freundlich" und den Berufs- und Lebenswunsch, ein Internationaler Spitzenspion zu werden.
(Ich habe dafür schon vor der Party eine Polizeiwache gebaut, die ich euch sicherlich auch noch zeigen werde....dieses mal hab ich echt vergessen, sie zu fotografieren.)

Screenshot-448.jpg

Am nächsten Tag haben wieder alle frei - wohl wegen Adams Abschlußfeier im Rathaus.
Und ich beginne mit der Umräum-Aktion vom alten, kleinen Haus in die Burg. Hier die Küche....mit noch viel Platz; da fehlt noch so einiges. Aber wie gesagt: das liebe Geld...diese Mittelalter-Möbel sind leider nicht ganz billig.

Screenshot-449.jpg

Das ist - oder war - der Grundriss unten: Küche, WC, Treppenhaus, Wohnzimmer oder "Burgsaal".

Screenshot-450.jpg

Die erste Etage wird Adams Schlafzimmer; er hat hier auch ein eigenes Bad (da fehlt noch Wandverkleidung...).
Das Luftkissenbett ist zwar eher unpassend, aber wir haben es nun mal mit Robins Laufbahnpunkten bekommen, und ich denke, Adam wird diesen Luxus brauchen können.

Screenshot-451.jpg

Hier sehen wir noch mal ein wenig mehr vom Saal unten.

Screenshot-452.jpg

Adam hat neue Kleidung bekommen und liest jetzt oben in aller Ruhe.

Screenshot-454.jpg

Und dann geht es los: er will zur Abschlußfeier, aber es geht nicht. Er ist nämlich oben gefangen.
Ich baue die Treppe ab, ich baue die Treppe wieder neu...ich baue eine andere Treppe, ich baue die Treppe andersrum...egal wie: das Ergebnis bleibt das Gleiche. Adam ist oben und runter kann er nicht.

Screenshot-453.jpg

Das Spiel oder der Overwatch orten ihn als "unroutbaren Sim"; er wird nach unten gebeamt, und er bekommt sein Diplom ohne Feier, einfach so, zu Hause.
Das ist ja nett, aber es löst mein Treppen-Problem nicht...
Ich habe fast die halbe Burg abgerissen und bin schlußendlich dazu gekommen, das Treppenhaus von zwei auf drei Kästchen zu erweitern, die Treppe dann mittig da rein zu setzen - und siehe da, Adam kommt sowohl ins Schlafzimmer hoch als auch wieder herunter.
Daraufhin musste ich aber das Dach über der Küche neu setzen, und das wollte dann auch nicht so wie ich wollte. Dächer kann man nämlich nicht auf Lampen oder Fenster oder neben Treppen bauen. Irgendwann habe ich aber dann mit Hilfe des "Komplettdaches" auch das geschafft - wobei ich ja kurz davor war, alles abzureißen und einen modernen Bungalow mit Flachdach hinzusetzen :polter:

Aber genug des Ärgers; ich möchte mit was Nettem aufhören:

Screenshot-455.jpg

Robin möchte gerne Malen lernen - ob er da wohl an seine Frau denkt...? Ganz bestimmt!!!

Screenshot-456.jpg

Und prompt lässt sich Shana auch das erste Mal als Geist blicken.

*********************************************************************

So - nun ist aber gut -

GLG - vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hallo Lucky,

nein, so meinte ich das auch nicht, schließlich hattest Du ja extra vorgewarnt, daß es an einem Mausproblem lag. Nur schließe ich manchmal von mir selbst auf andere und wenn mich etwas neues überkommt, dann tritt der alte Spielstand leider arg in den Hintergrund - sieht man ja aktuell bei meinen Dreiern, die mich leider schon ewig nicht mehr gesehen haben. Und insofern freu ich mich sehr, daß Dir das offenbar nicht so geht.

Wow, klasse, daß es gleich weitergeht und wir vor allem noch Adams Geburtstag erleben, denn auf den warte ich schon länger ganz gespannt. Der Burgbau-Ärger liest sich ja schon wie der absolute Horror, ich wäre komplett durchgedreht und hätte schließlich verzweifelt nach meiner Tochter gerufen, die das für mich hätte retten sollen. Das wäre ja mehr als ärgerlich gewesen, wenn all Deine Arbeit umsonst gewesen wäre, aber ich hätte die Bungalow-Variante total nachvollziehen können.

Wenn ich das hier live kommentieren würde, tu ich aber nicht, da ich gestern schon neugierig lesen mußte, aber zu müde zum tippen war, wäre ich ja nun voll begeistert von der Postbotin gewesen. Aber so kommt ja noch eine bessere Partnerin daher!

Robins Garten macht in der Tat viel her, vielleicht kann sich ja Adams Partnerin später darum mitkümmern, wenn Robin älter wird, kann ja ein wenig Hilfe nicht verkehrt sein. Immer vorausgesetzt, er mag sich helfen lassen. Er gefällt mir übrigens als Senior immer noch total gut und sein Arbeitsoutfit paßt prima dazu.

Oh ha, Adam kann ja wirklich gruselig dreinschauen, ich bin beeindruckt, aber diese Art von Scherzen wär auch nicht meins.

Ihh, der Zombie-Geburtstagsgast sieht wirklich gruselig aus, aber Angst haben braucht man vor ihm ja nun wirklich nicht - was für eine halbe Portion!

Jenny hat es mir ja auch total angetan, hoffentlich ist sie nicht die Oberzicke, wobei dann hätte Adam das ja vielleicht schon zu spüren bekommen. Ich drücke fest die Daumen, daß die Zwei zusammenkommen und Jenny halbwegs brauchbare Eigenschaften haben wird.

Und Adam erst, der sieht wirklich klasse aus! *Fanclubfahneschwingt*

Die Burgbilder sehen spannend aus, aber erinnern mich jetzt wieder an den Ärger - war nicht anfangs auch schon mal ein Problem aufgetreten? Hoffentlich bockt die Burg jetzt nicht bei jedem Umbau plötzlich herum. Daß die Möbel so arg teuer sind, ist ja auch ärgerlich, andererseits machen sie ja auch eine Menge her. Und so häuft sich auch nicht zu schnell der Reichtum an, das ist ja irgendwann immer eher störend.

Wie schön, daß Shana sich zum Abschluß noch zeigt, das ist wirklich ein um Längen schöneres Ende als der Umbauärger zuvor.

Liebe Grüße von Mimi
 
  • Love
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo Mimi :hallo: -

sorry, aber mich hat es letzte Woche ziemlich komplett aus den Socken gehauen :rolleyes:....bis auf einige sehr wenige lichtere Momente hab ich die Woche schlafend, hustend, schnupfend und leidend verbracht. so ne fiese Erkältung hatte ich lang nicht mehr. an irgendeinem Tag ging es mir morgens mal besser, aber nachdem ich mit müh und not das Sims2-Update geschafft hatte, bin ich dann doch wieder ins Bett gekrochen.............
also, mit einiger Verspätung trotzdem jetzt ein sehr herzliches Dankeschön für deinen Kommentar!!!

wenn mich etwas neues überkommt, dann tritt der alte Spielstand leider arg in den Hintergrund
Naja, es ist ja nicht so als ob ich das nicht auch kennen würde :lol: - aber ich versuche mich zusammen zu reißen. Übrigens finde ich deine Supersimmin ein enorm anspruchsvolles Projekt!
Wow, klasse, daß es gleich weitergeht und wir vor allem noch Adams Geburtstag erleben, denn auf den warte ich schon länger ganz gespannt.
Ich wollte selber sooooo sooo gern, das dieser Geburtstag endlich kommt....ich hatte auch extra das letzte Mal einen Tag vorher aufgehört, damit ich damit weiter machen kann =)
Der Burgbau-Ärger liest sich ja schon wie der absolute Horror
Das liest sich nicht nur so, das war es auch. Ich war so wütend, das glaubst du nicht :lol:...da hab ich mal eine super Idee für ein Langzeit-Bau-Projekt und dann so ein Theater....
Aber ich bin dann eben auch hartnäckig; wenn ich mir was in den Kopf gesetzt hab dann muss das so sein, egal wie.
Hihi, meine Tochter hätte ich auch (an-)rufen können, aber ich glaub die hätte mir nicht helfen können....die hat das letzte Mal in Sims1 oder 2 gebaut :lol:
Ich muss allerdings gestehen, das ich zwischendurch weg bin vom PC und irgendwas anderes gemacht habe.
obins Garten macht in der Tat viel her, vielleicht kann sich ja Adams Partnerin später darum mitkümmern
Ich hoffe sehr das sie das tun wird! Oder genauer: sie wird müssen....immerhin wird das ne Burg und es gibt keinen Lebensmittel-Laden, also sind sie ja quasi Selbstversorger. Zumindest in meiner Phantasie....
(Gott, ich merk grade das ich heute in jedem zweiten Wort was falsch schreibe....ich bin wohl immer noch angeschlagener als ich dachte. Oder aus der Übung...)
Adam kann ja wirklich gruselig dreinschauen, ich bin beeindruckt
Ich fand seinen blick so genial!!! Sonst macht er ja meist einen eher treu-doofen Eindruck, aber ich glaube da steckt noch einiges mehr in ihm :lol:
Jenny hat es mir ja auch total angetan, hoffentlich ist sie nicht die Oberzicke
Die ist süß, oder? Und, wie ich inzwischen schon weiß und hiermit offiziell spoiler: sie ist keine Zicke und "familienbewußt" :lalala:
Und Adam erst, der sieht wirklich klasse aus! *Fanclubfahneschwingt*
*Fahnenmitschwing* Ich finde auch, der Junge ist gut gelungen....
Hoffentlich bockt die Burg jetzt nicht bei jedem Umbau plötzlich herum.
Bloß nicht!!! Aber ich glaube ich habe das Schwierigste geschafft - das "Küchenhaus" an den "Wohnturm" zu bauen. Dem Turm noch eine Etage oben drauf zu bauen, dürfte einfach sein, da schließt sich ja kein Dach mehr dran an. Und die meisten Probleme machen nun mal Dächer....
Und so häuft sich auch nicht zu schnell der Reichtum an, das ist ja irgendwann immer eher störend.
Um Reichtum müssen sie sich eher nicht sorgen :lol: - ich plane noch einige kleinere Gebäude (Gesinde-Häuser, Ställe, Vorratsgebäude, oder Werkstätten....) und dann fehlen ja noch Mauern und Wehrtürme und ....ja. Und wenn auf dem Grundstück der Burg kein Platz mehr ist, dann muss halt noch ein Grundstück nebendran ge- und bebaut werden....
Nein, zuviel Geld dürften die die nächsten Generationen nicht haben =)

Ich wünsch dir einen schönen Freitag abend und viel Spaß mit Vivian!


GLG - vL :hallo:

Achje- und natürlich auch DANKE an alle die mitlesen und ihr Danke dalassen!!!
 

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
dein haus sieht bisher schön aus. man sieht, dass es noch im bau ist.

mich wundert es, dass robin nicht in rente ist. immerhin ist er ein alter mann.

adam sieht wirklich hübsch aus als junger erwachsener. vllt lernt er auf der arbeit ein nette frau kennen.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hallo Lucky,

oh herrje, Du Arme, da hast Du ja was durchgemacht, gute Besserung für die noch übrig gebliebenen Restbeschwerden!

Allerdings lese ich zwei Dinge mit großer Freude, erstens daß das Bauprojekt jetzt hoffentlich einfacher werden wird und zweitens, daß Jenny familienbewußt ist. Jetzt hoffe ich nur noch, daß auch alles mit ihrem Einzug glattlaufen wird (wenn der nicht schon stattgefunden hat).

Dann kurier Dich mal noch richtig aus, bevor Du wieder voll durchstartest! Und ich hoffe doch, daß Du wenigstens wieder soweit fit bist, daß man das Kranksein zum Spielen oder Lesen nutzen kann, denn nur im Bett liegen und die Decke anstarren zu können, ist ja echt fies. Da freut man sich dann über die Stunden, die man mit Schlafen totschlagen konnte.

Ganz liebe Grüße von Mimi
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo meine Lieben :hallo:
- da bin ich wieder!

@ Nikita:
Danke dir - ich hoffe es wird später so wie ich es mir vorstelle :lol:....
Robin geht gern zur Arbeit und ist noch sehr sehr rüstig; ich denke er wird noch ein Weilchen die Geschicke seiner Stadt weiter lenken. Muss er ja auch nur drei Tage die Woche :D, d

@ Mimi:
diese Grippe wünsche ich niemandem....das war echt grausig. Ich hab auch viel länger als sonst gebraucht, um wieder einigermaßen zu mir zu kommen.
Aber müde war ich ehrlich gesagt die letzten zwei Woche immer noch mehr als sonst...nun ist aber gut und ich bin wieder total da :). Allerdings hab ich erst andere Spielstände bevorzugt und mich erst diese Woche wieder zu Robin begeben.

*********************************************

Adams erste Schritte ins Leben eines Jungen Erwachsenen

Es ist ein schöner Sommertag, und so finden wir Adam (der heute wohl frei hatte) im Rathaus-Park.

Screenshot-457.jpg

Da ist auch Jenny - und die geht noch immer zur Schule und ist eine Teenagerin.

Screenshot-458.jpg

Anna ist ebenfalls im Park; sie hat neuerdings viel Freude daran, zu angeln. Hier hat sie eine Kröte erwischt....was macht man damit? Wir haben immer noch die im Kühlschrank, die Robin damals aus dem Tümpel geholt hat.

Screenshot-459.jpg

Ach, Robin ist auch mit...? War das vielleicht der Samstag? Möglich wäre es....
Auf jeden Fall fühlt unser Senior sich für die Sauberkeit im Park zuständig und harkt das Laub zusammen. Offensichtlich gibt die klamme Stadtkasse keinen Stadtgärtner her.

Screenshot-461.jpg

Abends wird noch gegrillt und gemeinsam gegessen. Inzwischen weiß Adam von Jenny noch, das sie eine Chaotin ist.

Screenshot-462.jpg

Während Robin und Anna dann ein Taxi nehmen, joggt Adam nach Hause. Er muss aber auch echt aufpassen wegen seinem Gewicht...er guckt das Essen nur an und nimmt zu.

Screenshot-488.jpg

Sonntag morgen versucht Adam sich an den Frühstückswaffeln.

Screenshot-489.jpg

Naja. Etwas arg knusprig, aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Screenshot-490.jpg

Robin chattet in der Zeit in aller Seelenruhe. Ganz schön bunt, der Chatroom....

Screenshot-491.jpg

Und Anna hat es sich mit einem Buch gemütlich gemacht. Die beiden "wohnen" immer noch mehr oder weniger im alten kleinen Haus.

Screenshot-493.jpg

Nach dem Frühstück wollte Robin sich um seine Pflanzen kümmern - und wurde glatt vom Blitz getroffen!
Es ist ihm aber weiter nichts geschehen, kein Grund also zur Sorge. Nur der Schirm ist nicht mehr zu retten.

Screenshot-495.jpg

Riverview zeigt sich wieder mal von seiner feuchtesten, nebeligen Seite...und das, wo doch eigentlich gerade Sommer ist!
Ob es wirklich sooo klug war, ausgerechnet hierher zu ziehen...?

Screenshot-498.jpg

Später hört es auf zu regnen und Adam geht joggen.

Screenshot-499.jpg

Er besucht seine Schwester.

Screenshot-500.jpg

Die ist neuerdings auch diejenige, die der Familie immer ein Haustier am Telefon andrehen will. Aber bei aller Tierliebe...da hat sie aber mal einen ausgemacht häßlichen Hund im Haus :what:....

Screenshot-501.jpg

Adam kocht sich was. In Amelies Küche. Und Amelie lässt ihn das ohne zu zucken auch tun.
Erstaunlich...!

Screenshot-502.jpg

Aber Amelie ist eh etwas seltsam....sie trägt hier mit ihrem unsichtbaren Freund ganz offensichtlich eine lustige Kissenschlacht aus. Und sie redet auch die ganze Zeit mit ihm.
Kurz: für Aussenstehende sieht es aus, als wäre die Arme total durchgeknallt.

Screenshot-504.jpg

Am Sonntag abend dann macht Anna sich hübsch. Sie hat heute nämlich Abschlußball!
(Hellgrün ist ihre Lieblingsfarbe, deshalb hab ich ihr diese Sachen "gegönnt".)

Screenshot-506.jpg

Der Ball war zum großen Teil ein Erfolg für sie: sie wurde Ballkönigin. Aber sie hat eine Abfuhr von ihrem Schwarm bekommen und sich auf der Tanzfläche mit jemandem geprügelt...trotzdem, insgesamt fand sie den Abend klasse.

Screenshot-508.jpg

Shana spukt am Montag morgen im Lavendel!

Screenshot-509.jpg

An diesem schönen, sonnigen (!!!) Tag tritt Adam endlich seine neue Stelle im ebenso neuen Polizeipräsidium an. Hier also das Gebäude von der einen....

Screenshot-510.jpg

...und der Vollständigkeit halber auch von der anderen Seite.

Screenshot-511.jpg

Nanü? Trägt Adam bei der Arbeit eine Perücke? Und wenn ja: WARUM?

Screenshot-512.jpg

Später hilft er seiner Schwester noch eben bei den Hausaufgaben.

Screenshot-513.jpg

Und dann lädt er Jenny ein. Ja da schau her...das Mädel ist ja erwachsen!
(Und ich habe extra einen Kuchen gekauft, um sie altern zu lassen...na der kann jetzt wieder weg, sie hat es auch so geschafft...)

Screenshot-514.jpg

Adam ist entzückt und fährt das komplette romantische Programm auf. Was wiederum Jenny ganz entschieden erfreut.

Screenshot-515.jpg

So dauert es dann gar nicht lange, bis es hier einen sehr innigen ersten Kuss unterm wunderbaren Sternenhimmel gibt.

Screenshot-516.jpg

Und wen wundert es - Jenny zieht auch gleich hier mit ein. (Sicher ist sicher: ich will nicht, das sie uns abhanden kommt!)

Nun denn, jetzt weiß ich also alles über sie: sie heißt mit vollem Namen Jenny Mattes, mag Kindermusik, vegetarische Fisch & Chips und die Farbe Orange.
Sie ist familienbewußt und eine Chaotin, dazu noch eine Nachteule, kokett und ein Feigling. Was für eine Mischung - das wird sicher lustig...!
Zu all dem hat sie dann auch einen ziemlich seltsamen Lebenswunsch....: sie will eine "Spitzentechnologie-Sammlerin" sein. ich glaube das hatte ich noch NIE. Ich musste sogar nachlesen, ob ich diesen seltsamen Wunsch in meiner schlauen Liste habe...aber ja, da war er.
Und nun werd ich dann mal bauen gehen......................und zwar einen Bot-Laden. Das wird spannend, ich weiß gar nicht was es dafür alles braucht :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
  • Love
Reaktionen: tjeame und Mimi A

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
vllt ist robin im ruhestand der gärtner. :lol:

jemand will wohl das zerstörerische tier los werden. aber es sieht wirklich hässlich aus. was hat ea da nur dem armen tier angetan.

adam hat also eine freundin. hoffentlich mag sie seine familie.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hallo Lucky, wie gut, daß Du die olle Grippe nun überstanden hast!

Na, wenigstens fängt der Sommer noch gut an, so daß Adam seine Jenny im Park treffen kann. Hach, ich kann gar nicht oft genug schreiben, wie gut sie mir gefällt und daher bin ich auch heilfroh, daß alles glatt gelaufen ist mit ihrem Einzug. Was man an diesem Satz merkt, ist, daß ich gestern noch gelesen habe, aber zu müde zum Kommentieren war.
Irgendwie schüttelt es mich immer, wenn ich diese Riesenkröten sehe, meine haben auch ein Talent dafür, die aus dem Teich zu ziehen.
Oh, ich mag chaotische Sims irgendwie recht gern.
Witzig, Adam nimmt also fix zu und als nächstes sieht man ihn Waffeln herstellen *lach*.
Ups, wie gut, daß Robin der Blitz nicht wirklich etwas anhaben konnte, aber der Schirm sieht schlimm aus.
Ich hab gestern gelernt, daß ich gern in Dein Riverview ziehen würde. Ich mag ja Regentage sehr, da trifft man erstens auf weniger Leute und zweitens sind sie mir deutlich lieber als zu warmes Wetter!
Das kenn ich von meinen Aussteigern auch noch, daß die Geschwister einem immerzu verschiedenste Tiere aufschwatzen wollten. Ich komme mir ja fies vor, aber der Hund ist wirklich merkwürdig hoch Drei! Wobei fast so häßlich, daß er schon wieder auf bärige Weise irgendwo knuddelig ist.
Daß Adam bei Amelie kochen darf, erstaunt mich jetzt aber auch.
Mich freut es ja, daß Amelie wenigstens noch ihren imaginären Freund an der Seite hat.
Anna im Abschlußkleid ist ja ein schönes Bild - irgendwie gefällt sie mir darauf besonders gut, vielleicht ein vorteilhafter Winkel *grübel*.
Hmm, ob Adam in Zivil nicht wieder erkannt werden möchte und sich daher bei der Arbeit geheimagentsmäßig tarnt? Sehr seltsam auf alle Fälle, da gebe ich Dir Recht.
Wie sich Jenny über die Blumen freut, hach, ich liebe sie wirklich sehr! Das wird ein ganz ganz tolles Paar, ich bin schon riesig gespannt auf ihre Kinder!
Oh wie schön, ein Botladen! Da wüßte ich aber auch nicht, was da alles reingehört, aber ich bin ja ansonsten großer Bot-Fan (also ohne das dazu gehörige Pappkostüm zu tragen).

Liebe Grüße von Mimi
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Soooo - schönen Dienstag, und heute kann ich endlich Kommentare beantworten!

@nikita:
vllt ist robin im ruhestand der gärtner. :lol:
😂 Das ist eine super Idee!!! Ich werd es ihm vorschlagen!
was hat ea da nur dem armen tier angetan.
Ja - keine Ahnung, aber das ist echt ein bisschen zu viel des Guten. Ich bin ja einigermaßen schmerzfrei, aber das Tier.....
Jenny hat sich schon mit Robin angefreundet, also ich würd sagen: es sieht gut aus!

@Mimi :DD :hallo: !

Sonnige Tage sind in Riverview wirklich eine seltene Ausnahme :lol: - soll ich dir ein Häuschen da bauen? Ich selber habs ja lieber genau anders rum, mir schlägt Regen gern mal aufs Gemüt...
Wobei du recht hast, manchmal ist regnerisch dann doch besser; wenn ich so sehe was bei schönem Wetter bei uns an Völkerwanderungen statt findet, gruselt es mich auch immer.
Ich freue mich zu lesen, das dir Adams Wahl der Dame seines Herzens so gut gefällt wie mir auch :) - Jenny ist eine tolle Simmin; sie bringt mich oft zum Grinsen.
Adam nimmt also fix zu und als nächstes sieht man ihn Waffeln herstelle
Naja :lol: - mehr kann er halt noch nicht machen....typisch Kochanfänger. Vorher hat ja Shana das immer übernommen.....
Wobei fast so häßlich, daß er schon wieder auf bärige Weise irgendwo knuddelig ist.
*lach* das Tier tut mir auch schon fast wieder leid, aber ich konnte mich nicht überwinden, diesen Welpen ins Haus zu holen :ohoh:....
Daß Adam bei Amelie kochen darf, erstaunt mich jetzt aber auch.
Ob es daran liegt, das sie verwandt sind...? Bisher durfte das auf jeden Fall noch nie jemand tun, die Gastgeber haben immer mit sofortigem Rauswurf gedroht.
Anna im Abschlußkleid ist ja ein schönes Bild
Vielleicht liegts am MakeUp, das ich ihr endlich mal gegönnt habe...?Und am Winkel. Und an der Frisur =):cool:
Oh wie schön, ein Botladen! Da wüßte ich aber auch nicht, was da alles reingehört, aber ich bin ja ansonsten großer Bot-Fan
:lol: ich habs schon fertig, und weil ich auch nicht wußte, was es alles braucht, hab ich erstmal alle Verkaufsständer aus "Into the Future" in den Laden gestellt....mit verblüffendem Ergebnis beim Testen! Im Bau- bzw. Kaufmenü waren auch die Kassen echt komisch benannt und Beschriftet (bei einer stand gar nix dabei...), die hab ich dann einfach auch mal aufgestellt und geguckt, was bei rauskommt.
Eins kann ich allerdings schon jetzt verraten....: Bot-Bauen hat nichts, aber auch rein gar nichts mit der Fähigkeit "Spitzentechnologie" zu tun. Leider :argh:. Aber Spass machts trotzdem und ich mag die Bots auch sehr gerne!

Vielen Dank euch !!!

LG -vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten