Warum sind in der Belladonna Bucht nicht alle NPCs?

Registriert
Februar 2021
Ort
bei Lingen (Niedersachsen)
Geschlecht
m

Hallo :)
Ich verstehe es leider nicht, dass in meiner Sims 2 Nachbarschaften (Belladonna Bucht, Desiderata Tal) nicht alle NPCs sind. Nur ein paar... Ich habe keine NPCs gelöscht oder so...
Das ist so, seit dem ich letztes Jahr die Hardware gewechselt habe, und ich nur den Neighbours Ordner auf den neuen Rechner übertragen habe. Ich konnte nicht alles übertrage, weil dann ist immer mein Spiel abgestürzt: Irgendwas kam da mit D3Invadicalled oder so.
Ich habe auch sonst das Gefühl, dass die genannten Nachbarschaften total verbugt sind. In welchen Ordner sind die NPCs gespeichert? Kann man da irgendwas gegen machen? :(
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Wenn du damals den Spielstand nur unvollständig kopiert hast, lässt sich da nachträglich nicht mehr viel machen. Die entsprechenden Sims fehlen und haben Datenmüll in der Nachbarschaft verursacht/hinterlassen. Das wird auch die Ursache der Bugs sein. Du kannst die Nachbarschaft noch etwas weiterspielen, musst aber immer damit rechnen, dass sie irgendwann mal komplett unspielbar werden. Falls dir sehr viel an deinen Familien aus dieser Nachbarschaft liegt, könnte man sie in einer neuen, sauberen Version der entsprechenden Nachbarschaft neu erstellen. Das Aussehen der Sims kann man extrahieren, alles weitere muss man beim Neuerstellen manuell wieder anpassen. Je nachdem, wie exakt es werden soll, kann das recht zeitaufwändig werden. Wenn du diese Option in Betracht ziehst, solltest du regelmäßig Backups deiner Nachbarschaft machen. Denn wenn die Nachbarschaft irgendwann so verbuggt ist, dass sie nicht mehr im Spiel geladen werden kann, kann sie normalerweise auch nicht mehr in SimPE geladen werden und dann dürfte es auch schwierig bis unmöglich sein, noch das Aussehen der Sims zu extrahieren. Wenn du dann irgendwann mal eine genauere Anleitung brauchst, dann frag einfach nochmal nach.

Und noch etwas Hintergrundwissen:
Alle Nachbarschaften sind im Urzustand auch im Installationsordner zu finden. Die sechs Hauptnachbarschaften sind im Unterordner für Grundspiel/AddOn unter TSData -> Res -> UserData -> Neighborhoods zu finden. Wenn du den Spiele-Ordner unter den Eigenen Dokumenten mal löschst, wird beim nächsten Spielstart ein neuer Ordner generiert und die Hauptnachbarschaften werden aus dem oben genannten Dateipfad in den Ordner unter den Eigenen Dateien kopiert. Wenn du nur eine einzelne Nachbarschaft in den Urzustand zurücksetzen möchtest, kannst du auch nur den Ordner mit dieser Nachbarschaft aus den Eigenen Dateien löschen und danach die Nachbarschaft aus dem Installationsordner in den Ordner in den Eigenen Dateien kopieren.
Alle Subhoods (egal ob sichtbar wie Downtown und Blauseidigheide oder unsichtbar wie beim Gartenclub und den Haustieren) sind im Unterordner für das AddOn unter TSData -> Res -> NeighborhoodTemplate zu finden. Falls du also die unsichtbaren Subhoods durch leere Versionen ersetzen möchtest (ich habe sie dir in deinem anderen Thread verlinkt), dann wären das die Ordner, in denen du suchen musst. Die sichtbaren Subhoods kannst du nicht nur ersetzen, sondern du kannst dir auch zusätzliche Subhoods ins Spiel holen, indem du die Templates dieser Subhoods in den entsprechenden Ordnern ablegst. Um dann im Spiel mehr Subhoods hinzufügen zu können, brauchst du noch diesen Fix. Wenn es normale Unternachbarschaften ohne Spezialfunktion (Uni, Urlaubsziel) sein sollen, ist ein Geschäftsviertel die beste Wahl. Zusätzliche Downtowns sind prinzipiell zwar auch möglich, allerdings werden nur die Bewohner der ersten Downtown korrekt ins Spiel übernommen. Bei allen weiteren Downtowns werden die neuen Sims hingegen gelöscht, was dann zu Korruption führt und Bugs auslösen kann oder die gesamte Nachbarschaft unspielbar machen kann (so wie bei deiner Belladonna Bucht und deinem Desiderata-Tal). Zusätzliche Downtowns sollte man also nur hinzufügen, wenn sie keinerlei Sims enthalten.

Es gibt übrigens einen Thread für allgemeine Fragen hier im Sims-2-Bereich. Die meisten deiner Fragen könntest du auch dort stellen anstatt jedesmal einen neuen Thread zu erstellen.
 
  • Danke
Reaktionen: jonas.simsspieler
Registriert
Februar 2021
Ort
bei Lingen (Niedersachsen)
Geschlecht
m

Danke für deine Ausführliche Antwort. :)
Ich könnte sie theoretisch noch weiterspielen, aber das möchte ich gar nicht... Das ist mir da alles viel zu verbugt.
Kann ich denn nicht einfach meine Lieblingsfamilie (ist nur eine einzige) in eine saubere Nachbarschaft ohne Bugs ziehen lassen? Und alle Erinnerungen, usw. löschen? Oder sind die dann immer noch verbugt?
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Du könntest saubere Klone deiner Sims in eine neue Nachbarschaft ziehen lassen.
Hast du schon SimPE installiert? Falls nicht bitte herunterladen und installieren. Dann öffnest du die betroffene Nachbarschaft in SimPE, gehts auf Werkzeuge -> Nachbarschaft -> SimSurgery. Dann wählst du in der Leiste links einen Sim aus deiner Lieblingsfamilie aus, klickst auf "verwenden" und danach auf "Export" und speicherst den Sim ab. Das wiederholst du dann mit allen weiteren Familienmitgliedern.
Anschließend SimPE beenden und Bodyshop öffnen. Dort auf "Sim erstellen" und dann auf "Sim erstellen oder klonen" klicken. Dann ein Familienmitglied auswählen, den Button "Gewählten Sim klonen" anklicken und das mit allen weiteren Familienmitgliedern wiederholen, bis du alle geklont hast. Dieser Schritt mag sinnlos erscheinen, aber die exportierten Sims enthalten noch unnötige Daten, die möglicherweise neue Probleme verursachen können. Die geklonten Sims sind dann sauber, was du auch daran erkennen kannst, dass die Dateien deutlich kleiner sind.
Falls du die exportierten Sims noch nicht gelöscht hast, solltest du sie jetzt löschen, so dass nur noch die geklonten Sims im SavedSims-Ordner sind und es nicht zu Verwechslungen kommen kann. Dann startest du das Spiel, erstellst die neue Nachbarschaft und wenn du dann in den CAS gehst, sind deine Lieblingssims dort als Vorlage verfügbar. So erstellst du deine Lieblingsfamilie neu. Nachdem du die Familie erstellt und den CAS verlassen hast, kannst du dann all die Details anpassen, die du im CAS nicht auswählen kannst. Ich mache das normalerweise in SimPE und öffne das Programm dafür zwei Mal und ordne beide Fenster nebeneinander auf dem Bildschirm ein. Beim einen SimPE öffne ich dann die alte Nachbarschaft und beim anderen die neue und dann gehe ich jeden einzelnen geklonten Sim durch und vergleiche die Informationen aus der alten und neuen Nachbarschaft und passe Job, Fähigkeiten, Alter, Interessen, Erinnerungen usw. an. Es bleibt dir überlassen, wieviel Zeit du dafür investierst, aber je exakter du die Sims kopierst, desto mehr werden sie sich in der neuen Nachbarschaft wie deine alten Sims anfühlen. Es gibt auch Hacks (SimBlender, InSim, SimManipulator, etc.), mit denen du diese Details ingame anpassen kannst. Ich finde das aber umständlicher als per SimPE.

Möchtest du auch Häuser mitnehmen? Falls ja: Auch die sollten vor dem Umzug in eine neue Nachbarschaft bereinigt werden, da z. B. Möbel auch Referenzen zu Sims besitzen können.
 
Registriert
Februar 2021
Ort
bei Lingen (Niedersachsen)
Geschlecht
m

Danke für deine Antwort!!! :)
Häuser wollte ich nicht unbedingt mitnehmen, kann ich die aus der Häusertonne nehmen?
Und sollte ich vorher Spielstände speichern? Ist glaube ich besser, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Auch die Häuser aus der Häusertonne sollten bereinigt werden, bevor man sie nutzt. Leider hat EA da nicht soo sauber gearbeitet. Hier findest du eine Anleitung zum Bereinigen.

Ja, du kannst die Belladonna Bucht nochmal von vorn spielen.
Wenn du den Ordner dafür automatisch generieren lassen möchtest, musst du nur den "Neighborhoods"-Ordner in den Eigenen Dateien kurzzeitig an einen anderen Ort verschieben. Wenn du dann das Spiel startest, wird automatisch ein neuer "Neighborhoods"-Ordner mit allen Hauptnachbarschaften im Urzustand generiert. Du kannst dann das Spiel beenden und den "E001"-Ordner in den alten "Neighborhoods"-Ordner kopieren/verschieben. Falls dort bereits ein "E001"-Ordner ist, musst du den löschen, bevor du den neuen Ordner dorthin kopierst/verschiebst. Dann löschst du den neuen "Neighborhoods"-Ordner und verschiebst den alten "Neighborhoods"-Ordner wieder zurück.
Du kannst den Ordner aber auch manuell einfügen. Dafür musst du in den Ordner gehen, in den du das Apartment-AddOn installiert hast. Dort gehst du dann in diesen Dateipfad: TSData -> Res -> UserData -> Neighborhoods und kopierst den Ordner "E001". Dann gehst du in den Spieleordner unter Eigene Dateien und dort in den "Neighborhoods"-Ordner. Falls dort noch der alte "E001"-Ordner ist, musst du ihn löschen oder an einen anderen Ort verschieben und anschließend kannst du den neuen Ordner einfügen.
 
  • Danke
Reaktionen: jonas.simsspieler

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Falls du deine alte Belladonna Bucht noch in dem Ordner hast und behalten möchtest, musst du sie an einen anderen Ort verschieben (also nicht nur kopieren, sondern aus dem Neighborhoods-Ordner löschen). Falls du sie nicht mehr behalten möchtest, kannst du sie auch einfach löschen.
Bei Variante 1 musst du die Spielstände doch ohnehin an einen anderen Ort verschieben. Dadurch sind sie dann automatisch gesichert.
Und bei Variante 2 änderst du nichts an den übrigen Spielständen, so dass ich persönlich dann zu faul zum Sichern wäre. Aber es ist natürlich dir überlassen.
 
  • Danke
Reaktionen: jonas.simsspieler
Registriert
Februar 2021
Ort
bei Lingen (Niedersachsen)
Geschlecht
m

Hm, immer wenn ich in SimPe auf Nachbarschft auswählen und SimSurgery klicke schließt sich das Programm. Mach ich was falsch?
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Ich weiß nicht, wo das Problem liegt bzw. was du evtl. falsch machst.
Wenn das Problem schon bei der Auswahl der Nachbarschaft besteht, kannst du auch mal direkt in den Ordner mit dem gewünschten Spielstand gehen und dort die XXXX_Neighborhood.package-Datei per Doppelklick öffnen. Dann lädt SimPE automatisch die richtige Nachbarschaft beim Starten und du musst nur noch die SimSurgery aufrufen.
Ansonsten könntest du testen, ob es mit einer anderen Version von SimPE klappt. Außerdem solltest du dem Programm genügend Zeit lassen, wenn du eine Nachbarschaft öffnest, da es einige Zeit dauert, bis alle Daten gelesen sind. Wenn du während dieser Phase schon herumklickst, kann es passieren, dass SimPE sich aufhängt.
 
Registriert
Februar 2021
Ort
bei Lingen (Niedersachsen)
Geschlecht
m

Danke für die Antwort :)
Ich habe es mit SimPE gelassen und die Sims komplett neu erstellt, wie ich sie in Erinnerung hatte. Bisher läuft alles perfekt. :D
Danke für eure tolle Hilfe! :)
 
Registriert
Februar 2021
Ort
bei Lingen (Niedersachsen)
Geschlecht
m

Auch die Häuser aus der Häusertonne sollten bereinigt werden, bevor man sie nutzt. Leider hat EA da nicht soo sauber gearbeitet. Hier findest du eine Anleitung zum Bereinigen.
Huhu, ich habe nochmal eine Frage :hallo:
Da ich ein Grundstück aus dem alten Spielstand platzieren wollte, ist meine Frage, (ihr wisst ja, ich kann englisch jetzt nicht sooo gut xD) gibt es eine Anleitung zum bereinigen auf Deutsch? :frage:
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich immer die englischen Anleitungen nutze. Die allermeisten Spieler, die Sachen herausgefunden haben und dann dazu Anleitungen geschrieben haben, haben das eben auf Englisch getan und mir ist das Original dann lieber als eine Übersetzung. Und selbst übersetzen ist bei mir im Moment zeitlich nicht möglich (und mit dem Übersetzen einer einzelnen Anleitung wäre es ja sicher nicht getan). Hast du schon probiert, die englischen Texte mit Google Translator oder DeepL zu übersetzen und zu schauen, ob das Resultat für dich verständlich ist? Für Google Translator sollte es sogar die Option (mit Google Chrome und/oder einem Browser Plug-In) geben, dass man die komplette Website übersetzt bekommt, also dass z. B. der übersetzte Text direkt dort angezeigt wird, wo zuvor der englische Text war und du eben nicht erst suchen musst, zu welchem Bild ein Beschreibungstext gehört.
 
Registriert
Februar 2021
Ort
bei Lingen (Niedersachsen)
Geschlecht
m

Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich immer die englischen Anleitungen nutze. Die allermeisten Spieler, die Sachen herausgefunden haben und dann dazu Anleitungen geschrieben haben, haben das eben auf Englisch getan und mir ist das Original dann lieber als eine Übersetzung. Und selbst übersetzen ist bei mir im Moment zeitlich nicht möglich (und mit dem Übersetzen einer einzelnen Anleitung wäre es ja sicher nicht getan). Hast du schon probiert, die englischen Texte mit Google Translator oder DeepL zu übersetzen und zu schauen, ob das Resultat für dich verständlich ist? Für Google Translator sollte es sogar die Option (mit Google Chrome und/oder einem Browser Plug-In) geben, dass man die komplette Website übersetzt bekommt, also dass z. B. der übersetzte Text direkt dort angezeigt wird, wo zuvor der englische Text war und du eben nicht erst suchen musst, zu welchem Bild ein Beschreibungstext gehört.
ok schade, aber danke für die Antwort.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten