Spielabsturz Letzte Hoffnung

Blaumeise98

Newcomer
Registriert
Mai 2021
Hallihallo, ich bin seit fast 10 Jahren begeiserte Sims 3 Spielerin. Doch nun habe ich ein RIESEN PROBLEM und hofffe inständig dass mir jemand helfen kann, ansonsten sehe ich schwarz.

Kurze Backstory: Ich habe damals das Sims Basis Paket zusammen mit meinem ersten Laptop geschenkt bekommen. Mein Vater hat alles installiert und ich habe Jahre lang gespielt und es geliebt.

Doch nach 9 Jahren hat mein Laptop das Zeitliche gesegnet. Ist einfach nicht mehr angegangen. Hab es Gott sei Dank mit viel Tüftelei geschafft meine Daten extern runter- und auf meinen neuen Laptop drauf zu bekommen. Alles inklusive meinem Sims Spiel. Doch jetzt funktioniert es nicht mehr! Wie gesagt, ich habe alles transferiert, alle Add-ons und extra Downloads die ich gesammelt habe (und das sind hunderte) und ich weiß nicht woran es liegt.

Der Laptop ist brandneu, ein Medion Akoya mit genug Speicherplatz und einen Origin Account hab ich auch.

Wenn ich also wie immer das Spiel starte, geht es auch erstmal an. Dieser kurze Trailer Clip am Anfang, ihr wisst schon was ich meine, der läuft ruckelfrei.
Aber dann kommt der erste Lade Bilschirm, und nach circa 10 Sekunden fängt s an zu buggen. Stockt, und schmiert ab. JEDES MAL!! Zum Haare ausreißen!!

Ich hab schon mal überlegt alles zu deinstallieren und wieder bei 0 anzufangen. Aber das will ich nicht.
Ich hab keine Ahnung, was ich machen soll und bete dass irgendjemand hier es weiß und mir erklären kann. :(
 

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
es kann sein, dass dein spiel mit dem rechner nicht mehr kompatibel ist. immerhin hat s3 12 jahre auf dem buckel und manchmal sind auch computer zu neu für alte spiele.

ich würde sagen neu installieren. oder starte das spiel erstmal ohne mods und co. wenn es laufen sollte, könnte ein download kaputt sein. dann musst du nach und nach deine sachen wieder ins spiel bringen, bis es buggt. es gibt sicher auch programme, die die fehlerhaften dlcs finden. für sims 4 gibt es eins. vllt kennt sich jemand aus und kann dir eins empfehlen, bevor man den langen weg probiert.
 

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

es kann sein, dass dein spiel mit dem rechner nicht mehr kompatibel ist. immerhin hat s3 12 jahre auf dem buckel und manchmal sind auch computer zu neu für alte spiele.
Zumindest mit meinem Gaming-PC, den ich mir 2019 mit damals aktuellen Komponenten zusammengestellt habe, gibt es keine Probleme. Ich musste nur die Grafikkarte hinzufügen, damit das Spiel sie erkennt, aber dafür gibt es inzwischen auch ein kleines Programm.

Wie gesagt, ich habe alles transferiert, alle Add-ons und extra Downloads die ich gesammelt habe (und das sind hunderte) und ich weiß nicht woran es liegt.
Hast du die Spiel-Dateien nur auf den neuen Laptop kopiert oder das Spiel korrekt installiert? Falls nur kopiert, würde es mich nicht wundern, dass es Probleme gibt.
Hast du die interaktiven Ladebildschirme in den Optionen mal ausgeschaltet?
Wenn du eh alles in Origin hast, kannst du das Spiel ja einfach darüber deinstallieren und neu installieren lassen. Sichere vorher die Downloads und alle Dateien/Ordner aus den Dokumenten, die Spielstände etc. beinhalten, teste das Spiel erst einmal ohne sie. Wenn alles klappt, können sie ja wieder eingefügt werden und du musst nicht wieder "bei 0" anfangen.
CC-Kleidung/-Objekte, Sims, Welten, Muster o.ä. sollten weiterhin funktionieren. Falls das Spiel Mod-frei funktioniert, aber mit Mods (also z.B. die von NRaas wie MasterController, StoryProgression etc.) Probleme bereitet, kann man die Mods mittels 50/50-Methode durchsuchen, um die schuldige zu finden.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten