Nachbarschafts-Doku Alle meine Sims

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Fanny, erstmal noch mein herzliches Beileid! Hab das leider jetzt erst nachgelesen *schäm* Hoffentlich können Dich Deine Familie & Freunde, Dein Garten sowie Deine Sims ein wenig von Deiner Trauer ablenken. Ich wünsch Dir viel Kraft für diese schwierige Zeit. Meine Schwiegermutter geht auch gerade durch dieses Tal.

Vielen lieben Dank. Ich wünsch euch auch viel Kraft, wegen der Schwiegermutter. Man weiß zwar, es ist besser so. Aber traurig ist es trotzdem.

Der kleine Jamari ist ja wirklich ein zuckersüßes Hundchen. Wenn ich mal keinen passenden Streuner auftreiben kann, leihe ich mir den vielleicht auch noch aus.
Gerne :D

Angela tat mir ja erst ein wenig leid. Da läuft sie ausgerechnet dem Diego in die Arme, nachdem sie ja schon mit ihrer letzten "Beziehung" so einen Problemfall erwischt hat. Aber dann fiel mir wieder ein, dass Diego ja in Deiner Story selbst eher in einer Opferrolle steckt, insofern besteht da vielleicht doch noch Hoffnung für sie, dass er es tatsächlich Ernst mit ihr meint. Immerhin ist er ja wirklich ehrlich zu ihr, da hat Lilith ja den richtigen Riecher, wobei man natürlich Angelas Zweifel gut nachvollziehen kann. Ob sie wohl schon schwanger ist? *grübel* Lilith ist mir ja auch lustig, gleich noch ein Kind zu adoptieren. Aber für ihre Kleine bestimmt schön, mit einem Geschwisterchen groß zu werden, das nicht allzu viel jünger ist.

Das war eine totale Überraschung. Angela hatte zwar mit Lilith "über Familienzuwachs" gesprochen, aber das sowas so schnell dabei rauskommt hätte ich auch nicht gedacht. :lol: Ergo: Man muss wirklich aufpassen bei der Interaktion "Familienzuwachs". :lol:

@Fannylena
Na, da bin ich gespannt, ob Diego sich wirklich von seiner Freundin trennt und er sich zu Angela bekennt. Das Unwohlsein hat vielleicht bekannte Gründe :rolleyes:

Ach schau, Widget, das mit dem Unwohlsein war bei mir gar nicht so richtig angekommen, habs auf den Unistreß bezogen, aber da liegst Du wohl vermutlich richtig. Wär ja schön und ich hoffe doch, dass der Diego es Ernst mit ihr meinen wird. Seine jetzige Beziehung ist ja wohl wirklich nicht mehr die tollste.

Das Diego sich ausgerechnet die Angela angelacht hat, hatte auch einen Grund. Als ich den Wonderful-Whims noch im Spiel hatte, hatten die zwei nämlich einen Attraktivitätsalarm. Und das habe ich mir notiert, als ich den Mod aus dem Spiel genommen hab. Es gibt noch ein potenzielles Pärchen bei dem es genauso ist. =)

Zum Glück kommt ja bald die Anziehung für unsere Sims. Da freu ich mich schon richtig drauf.

Ich muss jetzt aber eure Illusionen zerstören. Angela ist nicht schwanger. Sie hatte einfach nur keine Zeit sich um ihre Bedürfnisse zu kümmern, weil sie so schrecklich viel lernen musste.
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Danke Dir! Oh ja, man weiß, dass es besser so ist, mein Schwiegervater hatte fiesen Krebs, er ist schon im April am Geburststag meiner Ältesten gestorben, aber für die Hinterbliebenden ist es dennoch immer arg schwer, es fehlt einfach wer. Beim Lebenspartner ist es halt ganz besonders übel, mag da gar nicht zu sehr drüber nachdenken. Meine Schwiegermutter war erstmal gut abgelenkt von ihren Lieben um sie herum, aber nun arbeitet sie wie jeden Sommer auf einer der Inseln und wo sie dort so allein ist, kommt der Trauerschmerz doppelt und dreifach wieder hoch.

Och schade, aber wer noch nicht schwanger ist, kann es ja fix noch werden, ein Anruf genügt *grins*. Immerhin hat sich der üble Lernstress ja gelohnt.

Ich hab schon gehörige Angst davor, dass wieder seltsame Anziehungskräfte auf unsere Sims einwirken könnten, hoffentlich läuft das anders als in Sims2, ich hab das absolut gehasst, dass die da oft auf blöde Äußerlichkeiten abgefahren sind. Ich brauche das auf diese Art absolut nicht zurück. Aber so spielt halt jeder anders. Bin ja jetzt dennoch arg neugierig, wen Dein Mod sonst noch füreinander bestimmt hat. Noch in dieser Runde oder erst in der nächsten?

Ja, ich hab nicht schlecht gestaunt, als ich mich gefreut habe, einer Familie Nachwuchs aufzuschwatzen und dann hatten sie stattdessen eine arg komische Hundetöhle adoptiert, wirklich nicht mein Fall, obwohl ich ja durchaus viele Hunde mag.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Och schade, aber wer noch nicht schwanger ist, kann es ja fix noch werden, ein Anruf genügt *grins*.
Ja, das ist wohl wahr. :lol: :lol: :lol:
Ich hab schon gehörige Angst davor, dass wieder seltsame Anziehungskräfte auf unsere Sims einwirken könnten, hoffentlich läuft das anders als in Sims2, ich hab das absolut gehasst, dass die da oft auf blöde Äußerlichkeiten abgefahren sind. Ich brauche das auf diese Art absolut nicht zurück.
Du meinst die An- und Abtörner? Ja, die waren halt sehr oberflächlich, aber ich denke die Computerspieltechnik war halt noch nicht soweit. Ich fand das damals trotzdem toll. Endlich haben sich Sims ihre Partner selbst ausgesucht. Da kamen auch schonmal Konstellationen zustande woran ich im Traum nicht dran gedacht habe. Ich denke aber schon das das jetzt etwas durchdachter ist.
Aber so spielt halt jeder anders. Bin ja jetzt dennoch arg neugierig, wen Dein Mod sonst noch füreinander bestimmt hat. Noch in dieser Runde oder erst in der nächsten?
Noch in dieser Runde. Ich spiele gerade daran. :D
Ja, ich hab nicht schlecht gestaunt, als ich mich gefreut habe, einer Familie Nachwuchs aufzuschwatzen und dann hatten sie stattdessen eine arg komische Hundetöhle adoptiert, wirklich nicht mein Fall, obwohl ich ja durchaus viele Hunde mag.
Es gibt tatsächlich einen Hund den du nicht magst?? :oops:
Schade, Diego vererbt eigentlich ganz gute Gene. Aber vielleicht wird das ja noch etwas festes mit den Beiden.
So ist es geplant. Wenn das Spiel die zwei lässt. :D
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ja, genau, die An- und Abtörner hab ich gehasst. Hoffentlich sind die jetzt nicht eher noch schlimmer als früher, mit so manchem übertreiben sie es ja gern. Ich bin es halt gewöhnt, meine Partner selbst auzusuchen und würde das auch gern so weiterführen wollen. Insofern hoffe ich noch ein wenig, dass man das eventuell ausstellen kann.

Im RL gibt es sogar ganz, ganz viele Hunde, die ich nicht ausstehen kann, einer davon ist leider unser Nachbarshund, der ständig bellen muss, wenn wir im Garten sind, wobei es nach sechs Jahren nun langsam mal besser wird. Meistens sind es die kleinen Kläffer, an deren blödem Verhalten ja aber vermutlich leider eher die Besitzer Schuld sind. Im Simsspiel ist es tatsächlich eher selten der Fall. Ich hätte ihn dir ja glatt mal gezeigt, aber er ist mittlerweile schon nicht mehr im Spiel.

Ohhh, jetzt würde ich mich ja zuu gern mal kurz zu Dir beamen können, um Dir beim Spielen über die Schulter schauen zu können.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ja, genau, die An- und Abtörner hab ich gehasst. Hoffentlich sind die jetzt nicht eher noch schlimmer als früher, mit so manchem übertreiben sie es ja gern. Ich bin es halt gewöhnt, meine Partner selbst auzusuchen und würde das auch gern so weiterführen wollen. Insofern hoffe ich noch ein wenig, dass man das eventuell ausstellen kann.
Ich meine gelesen zu haben das man im Cas alles einstellen kann. Oder eben auch nicht und in diesem Fall bleibt alles so wie es war. Also dürfte das für dich dann auch kein Problem sein.
Im RL gibt es sogar ganz, ganz viele Hunde, die ich nicht ausstehen kann, einer davon ist leider unser Nachbarshund, der ständig bellen muss, wenn wir im Garten sind, wobei es nach sechs Jahren nun langsam mal besser wird. Meistens sind es die kleinen Kläffer, an deren blödem Verhalten ja aber vermutlich leider eher die Besitzer Schuld sind. Im Simsspiel ist es tatsächlich eher selten der Fall. Ich hätte ihn dir ja glatt mal gezeigt, aber er ist mittlerweile schon nicht mehr im Spiel.
Es gibt auch ein paar Hunde im RL die ich gar nicht leiden kann. Riesenschnauzer z. B. Unsere Nachbarn über uns haben gleich 3 oder 4 von den Riesenviechern und ich hatte schon eine unliebsame Begegnung im Wald mit einem von denen. Da stand plötzlich einer vor mir, ohne Leine, ohne Halsband, ohne Besitzer und der wollte ganz eindeutig auf unsere Hündin los. Da hab ich all meine Autorität die ich finden konnte mit großem Gebrüll losgelassen und hab versucht mit entsprechender Körpersprache dem Viech zu verstehen zu geben, das er unsere Sandy besser in Ruhe lassen sollte. Er wich dann tatsächlich zurück und duckte sich als ich mich groß machte und drohend brüllend auf ihn zuging. Dann machte er ein paar Schritte rückwärts und als er sein Frauchen rufen hörte ist er dann in die Richtung gerannt. Junge, ich hab noch nie so gezittert. Hab bestimmt ne Stunde gebraucht mich wieder zu beruhigen. Aber das funktioniert wirklich mit dem selbstbewussten auftreten. Ich wollte halt nicht, das er unsere Sandy attackierte und dann denkt man nicht mehr nach. Im Nachhinein war das echt mutig und ich hätte vorher nie gedacht das ich das mal so machen würde.

Ohhh, jetzt würde ich mich ja zuu gern mal kurz zu Dir beamen können, um Dir beim Spielen über die Schulter schauen zu können.
Das glaub ich dir gern. =) :lol:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Beste Freundinnen

19.06.22_15-05-11.jpg

"Na, wie läufts mit Cameron?", fragt Becca Julia am Freitag abend kurz nachdem sich die beiden für 4 Kurse eingeschrieben haben.
"Oh super, ich bin total verliebt!", schwärmt Julia.

19.06.22_15-07-52.jpg

"Wenn man vom Teufel spricht", meint Becca als Cameron kurz danach plötzlich mitten im Raum steht und Julia sofort in seine Arme fällt.

19.06.22_15-10-29.jpg

"Schön das du da warst, aber ich muss jetzt Hausarbeiten machen. Du kennst das ja", flüstert Julia verliebt. Kurz danach geht Cameron nach Hause.

19.06.22_15-11-33.jpg

Julia versucht sich krampfhaft auf ihre Aufgaben zu konzentrieren, aber Cameron ist immer noch in ihrem Kopf und geistert dort herum.

19.06.22_15-26-42.jpg

"Hey, hast du Lust irgendwas zu unternehmen?", fragt Becca ihre Freundin am Samstag morgen.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

toll das die 2 so zusammen halten :nick:
witzig die dauerhungrige Julia - ständig auf Snacksuche
alles in allem doch trotzdem noch respektsble Noten für die doch sehr aufregende Zeit
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hach, die schönen Klippenbilder gefallen mir ja sehr gut, allem voran natürlich Emily! Die hab ich lange schon nicht mehr erspäht.
Ich bin wie Yessy ganz begeistert davon, wie sehr die beiden Freundinnen zusammenhalten - sehr passend zu ihrem Haushaltsnamen. Und auch Cameron läuft nicht davon, hätte ja durchaus passieren können. Auch wenn er sich als Vater erst noch einarbeiten werden muss.
Gut, dass es nicht wirklich Zwillinge geworden sind, Julias Bauch sah ja schon riesig aus (aber das kenn ich ja von mir selbst nicht anders).
Im Wohnheim hab ich immernoch nicht gespielt, wusste gar nicht mehr, dass es da so schwierig ist, an Essen zu geraten, wie furchtbar! Wie sie erst auf den letzten Drücker eine neue Bleibe finden, ist ja krass.
Eleanore ist so süß, wie sie sich mitfreut. Und sie hat ganz Recht, es läuft halt längst nicht alles nach Plan.
Ich kann Julia verstehen, dass ihr jetzt erstmal nicht mehr der Sinn nach Techteln steht, hoffe aber, dass sie das nicht langfristig prägen wird.
Wie schade, dass Becca nicht auch noch schwanger ist, aber für den Haushalt ist es natürlich so schon schwierig genug über die Runden zu kommen, da soll sie sich wohl besser noch ein wenig Zeit lassen.
Na, dann bin ich ja mal gespannt, wie der Kleine später aussehen wird.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Gut, dass es nicht wirklich Zwillinge geworden sind, Julias Bauch sah ja schon riesig aus (aber das kenn ich ja von mir selbst nicht anders).
Julia war ja vorher auch nicht die Schlankste. :lol: Die pummeligen Siminnen kriegen immer so überdimensionale Bäuche.
Im Wohnheim hab ich immernoch nicht gespielt, wusste gar nicht mehr, dass es da so schwierig ist, an Essen zu geraten, wie furchtbar! Wie sie erst auf den letzten Drücker eine neue Bleibe finden, ist ja krass.
Ich hab jetzt auch erst bei "Alle meine Sims" mit den Wohnheimen gespielt. Vorher haben meine Sims immer von zu Hause studiert. In dem Wohnheim ist es echt schwierig an was zu futtern zu kommen. Irgendwann bringt dann irgendwer was mit. Manchmal gibts Zeiten da gibts gar nichts und dann stehen da zwei Brathähnchenteller und noch diverse andere und vergammeln. :rolleyes:
Julia ist schon eine ganze Weile schwanger. Sie wurde nämlich schon schwanger als ich mit Cameron gespielt hab. Daher hatte sie auch immer so einen Hunger. :lol:
Bei Cameron ist es so das er immer zu diesem Gemeinschaftsraum reisen muss, da gibts dann die Mensa wo er immer was kriegt. Irgendwie ist das schon doof, von da her werd ich wohl in Zukunft eher weniger mit den Wohnheimen spielen. Da war das in Sims 2 besser gelöst.
Wie schade, dass Becca nicht auch noch schwanger ist, aber für den Haushalt ist es natürlich so schon schwierig genug über die Runden zu kommen, da soll sie sich wohl besser noch ein wenig Zeit lassen.
Ich hab erst einen Schreck gekriegt und musste dann schnell nachschauen. :lol: War aber wirklich nur die Nervosität. Ich wusste gar nicht das die sich dann auch übergeben müssen. Bisher hatten meine Sims immer nur mit der Übelkeit zu kämpfen.
Na, dann bin ich ja mal gespannt, wie der Kleine später aussehen wird.
Ich auch.

Vielen Dank für Eure Kommis. :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Harris

20.06.22_12-02-41.jpg

In Evergreen Harbor finden Gideon und Cletus am Freitag abend die Luft herrlich sauber. Und es gibt auch hier tierischen Zuwachs.

20.06.22_12-03-42.jpg

"Awww, du bist so schön kuschelig", freut sich Gideon über den Rüden Tylor.

20.06.22_12-05-32.jpg

Faye kümmert sich wieder um ihre Insekten.

20.06.22_12-11-08.jpg

Und das ist Tylor, eine freundliche, schnüffelnde Couchpotato.

20.06.22_12-18-21.jpg

Francine aber findet das ein Hund Gassi gehen muss und nimmt ihn gleich mal an die Leine.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Irisa

Member
Registriert
März 2006
Geschlecht
w

Ein Tonklumpen! Da freut er sich aber... :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Tylor ist ja ein echtes Schnuffelhundchen, den Rassenamen find ich ja wieder herrlich gut gewählt.
Vielleicht sollten wir auch mal im Mondlicht baden? Wer weiß, was einem da Gutes entgeht, auch wenn es nicht wirklich bequem aussieht, scheint Francine ja tiefenentspannt zu sein. Ich ziehe dann aber glaube ich doch meine neue Yogamatte vor.
Hmpf, ja diese nächtlichen Phasen sind toll, vor allem, wenn die Kids danach nicht weiterschlafen, weil sie sich wach genug fühlen. Aber alles ist besser als das Bärenkostüm, hatte gerade wieder eine Generation, wo jeder Zweite ständig unglücklich war, weil er sein Bärenkostüm nicht trug.
Faye ist also nochmal schwanger, na, das wird dann ja ein echtes Nachzüglerlein.
Hach, immer wieder rührend, wenn die Haustierchen wieder auftauchen, ich freu mich da jedes Mal voll mit.
Die Entbindungsstation scheint ja klasse zu sein. So wirkt das Ganze doch um Längen realistischer, als die verbuggte Krankenhausvariante oder eine Hausgeburt à la "Plopp, hier bin ich auch schon". Und noch ein Junge - tja, manmal läuft das so. Kenne außer uns noch so einige Familien, wo es "nur" Jungs oder "nur" Mädchen gab. Ich bin bei uns alles andere als traurig darüber, auch wenn mir ständig vom Umfeld anderes unterstellt wurde.
Wie Clement da plötzlich im Schlafzimmer auftaucht *gröhl*.
Jeb und Darling passen ja wirklich prima zu einander, da ist es doch geradezu perfekt, dass er nun auch nicht kokett unterwegs ist, so sind sie sich in dieser Hinsicht hübsch einig.
Niels hat wirklich tolle Augen, hoffentlich behält er die später auch. Na, dann gibt es ja nun den Nächsten, der herumklecksen kann, aber daran hat Gideon die Familie ja vermutlich schon fast gewöhnt.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Tylor ist ja ein echtes Schnuffelhundchen, den Rassenamen find ich ja wieder herrlich gut gewählt.
Den fand ich auch sofort total süß. 🥰
Vielleicht sollten wir auch mal im Mondlicht baden? Wer weiß, was einem da Gutes entgeht, auch wenn es nicht wirklich bequem aussieht, scheint Francine ja tiefenentspannt zu sein. Ich ziehe dann aber glaube ich doch meine neue Yogamatte vor.
Ich bade eigentlich jede klare Vollmondnacht im Mondlicht. :lol: Ich schlafe unter einem Dachfenster in das der Mond immer scheint und ich find das herrlich. Ich weiß was Francine meint. :lol: :lol:
Hmpf, ja diese nächtlichen Phasen sind toll, vor allem, wenn die Kids danach nicht weiterschlafen, weil sie sich wach genug fühlen.
Das war eine echt lange Nacht, kaum war der eine wieder eingeschlafen, wurde ein anderer wach. %)
Aber alles ist besser als das Bärenkostüm, hatte gerade wieder eine Generation, wo jeder Zweite ständig unglücklich war, weil er sein Bärenkostüm nicht trug.
Ich steck die dann einfach in ihr Bärenkostüm und Ruhe ist. :lol:
Faye ist also nochmal schwanger, na, das wird dann ja ein echtes Nachzüglerlein.
Ja klar, Cletus will ja unbedingt mit drei eigenen Kindern befreundet sein. Also musste sie wohl oder übel. :D
Die Entbindungsstation scheint ja klasse zu sein. So wirkt das Ganze doch um Längen realistischer, als die verbuggte Krankenhausvariante oder eine Hausgeburt à la "Plopp, hier bin ich auch schon".
Ich hab das Krankenhaus mit einem überarbeiteten Krankenhaus aus der Galerie ersetzt. Das ist schon viel besser ausgestattet und ja, so macht es viel mehr Spaß ins Krankenhaus zu fahren.
Und noch ein Junge - tja, manmal läuft das so. Kenne außer uns noch so einige Familien, wo es "nur" Jungs oder "nur" Mädchen gab. Ich bin bei uns alles andere als traurig darüber, auch wenn mir ständig vom Umfeld anderes unterstellt wurde.
Wir hatten auch früher so eine befreundete Familie. Da gab es nach 2 Mädchen auch noch einen Nachzügler und prompt wars wieder ein Mädchen. :lol:
Wie Clement da plötzlich im Schlafzimmer auftaucht *gröhl*.
Keine Ahnung was er da wollte, aber er ist dann zum Glück gegangen.
Jeb und Darling passen ja wirklich prima zu einander, da ist es doch geradezu perfekt, dass er nun auch nicht kokett unterwegs ist, so sind sie sich in dieser Hinsicht hübsch einig.
Das war der Hammer. Ich würfel die Merkmale ja immer aus, aber irgendwie ist das manchmal schon ein komischer Zufall.
Niels hat wirklich tolle Augen, hoffentlich behält er die später auch. Na, dann gibt es ja nun den Nächsten, der herumklecksen kann, aber daran hat Gideon die Familie ja vermutlich schon fast gewöhnt.
Genau, wäre ja auch viel zu langweilig sonst.

Vielen Dank für eure Kommis!!!



Familie Tinker

26.06.22_10-45-33.jpg

"Hey du Schelm, gehst du wohl vom Tisch runter?", lacht Yasemin über den neuen Kater der seit kurzem adoptiert wurde.

23.06.22_20-02-04.jpg

Das ist nun der süße, gefleckte Kater.

26.06.22_10-46-32.jpg

Tina knuddelt derweil wieder ihre Käfer.

26.06.22_10-46-55.jpg

Olive widmet sich ihrem Kreativkunst-Tisch und malt ein Bild nach dem anderen.

26.06.22_10-53-57.jpg

Gut das hier eine Meisterherstellerin und Reparaturspezialistin wohnt. So ist die kaputte Waschmaschine nicht lange kaputt.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

der Kater ist ja wirklich knuffig ,auch wenn er ganzschön frech ist :nick:
die deutsche Übersetzung von dem Namen :lol: ich hab mich köstlich amüsiert
dann bin ich gespannt wie das Gemüse dann ausschaut wenn es oder besser er wächst =)
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Das mit dem Mondlichtbaden klingt beneidenswert. Ich könnte das leider nicht, denn nachts muss es stockfinster sein, sonst kann ich nicht schlafen *seufz*, tagsüber hab ich damit komischerweise weniger Probleme, aber da schlafe ich auch nur mal ein, wenn ich hundemüde bin (weil es beispielsweise nachts mal wieder zu früh zu hell war *lach*).

Nee, ich habe mittlerweile eine Bärenkostüm-Allergie, ich könnte ausrasten, wenn die Kinder diese Phase entwickeln, da bekommt man sie ja kaum noch ohne Kostüm zu Gesicht. Bin immer froh, wenn meine Eltern ihren Kids die erfolgreich ausgeredet bekommen.

Bei Familie Tinker dachte ich erstmal, dir wäre die Reihenfolge durcheinander geraten, bis ich geschnallt habe, dass sie das Krankenhaus das erste Mal gar nicht zur Entbindung aufgesucht haben. Da hat mir beim ersten Lesen vermutlich die Hitze aufs Hirn geschlagen, heute jedenfalls fiel dann schnell der Groschen.
Wow, meine Kids und ich sind oft zu langsam, um auf dem Festival einen Preis zu gewinnen, aber die Voidkreaturen-Jagd als Idee mag ich total gern.
Die Olive fand ich als Kind ja immer etwas langweilig, aber als Teen hat sie sich echt gemausert *staun*. Den Kleinen hast Du ja passend dazu benannt, ich musste echt lachen.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Das mit dem Mondlichtbaden klingt beneidenswert. Ich könnte das leider nicht, denn nachts muss es stockfinster sein, sonst kann ich nicht schlafen *seufz*, tagsüber hab ich damit komischerweise weniger Probleme, aber da schlafe ich auch nur mal ein, wenn ich hundemüde bin (weil es beispielsweise nachts mal wieder zu früh zu hell war *lach*).
Ich hab schon immer gern mit offenen Rollos geschlafen. Der weitere Vorteil: Im Sommer schlafe ich nicht zu lange aus, weil es halt schon früh hell ist.
Aktuell haben wir wieder Vollmond, gestern schien er wieder schön bei mir rein. 😁 Geweckt hat mich dann aber um 7 das Müllauto das mit lautem Pieppieppiep rückwärts hier hoch fährt und der Gedanke: "Oh Verdammt ich hab die Mülltonne vergessen rauszustellen!!!" :lol: :lol: :lol:
Nee, ich habe mittlerweile eine Bärenkostüm-Allergie, ich könnte ausrasten, wenn die Kinder diese Phase entwickeln, da bekommt man sie ja kaum noch ohne Kostüm zu Gesicht. Bin immer froh, wenn meine Eltern ihren Kids die erfolgreich ausgeredet bekommen.
Eltern können den Kids das ausreden? Das wusste ich auch noch nicht. Gestört hat mich das bis jetzt nicht, kam aber auch noch nicht allzu oft vor. Ich finds eher lustig, weil die dann auch so gedämpft reden. :lol:
Bei Familie Tinker dachte ich erstmal, dir wäre die Reihenfolge durcheinander geraten, bis ich geschnallt habe, dass sie das Krankenhaus das erste Mal gar nicht zur Entbindung aufgesucht haben. Da hat mir beim ersten Lesen vermutlich die Hitze aufs Hirn geschlagen, heute jedenfalls fiel dann schnell der Groschen.
:lol: :lol: :lol:
Wow, meine Kids und ich sind oft zu langsam, um auf dem Festival einen Preis zu gewinnen, aber die Voidkreaturen-Jagd als Idee mag ich total gern.
Ich fands auch toll, hat aber echt gedauert. Und ich hab irgendeinen Segen verpennt. Jedenfalls war Olive tagelang enttäuscht wegen dem entgangenen Segen. Da muss ich nochmal schauen wo man sich den abholt. :D
Die Olive fand ich als Kind ja immer etwas langweilig, aber als Teen hat sie sich echt gemausert *staun*.
Olive hat sich echt herausgemacht, eine sehr hübsche Teenagerin ist sie geworden. :nick:
Olive ist echt hübsch geworden. Ich hab sie bisher auch noch nie so wirklich als Teenie gesehen. Weil sie halt nicht zu den Premades gehört die am meisten gespielt werden/wurden.
Den Kleinen hast Du ja passend dazu benannt, ich musste echt lachen.
Ja, der kleine Sellerie. :lol: :lol: Ich fand den Namen für einen Jungen passender als die anderen die ich zur Auswahl hatte.

Vielen Dank für Eure Kommis!!!


Familie Greenburg

21.07.22_09-22-16.jpg

Eigentlich wollte Knox mit Jung Burnham grade über die Strom-und Wasserkosten reden als er plötzlich panisch losrennt.

21.07.22_09-22-41.jpg

"Hilfe, Hilfe ich brenne", ruft Mary aufgeregt. Sie wollte eigentlich Tofu-Würstchen grillen.

21.07.22_09-23-01.jpg

"Keine Sorge das haben wir gleich", ruft Knox ruhig und löscht Mary mit Blossoms Hilfe.

21.07.22_09-24-41.jpg

"Na, da haben wir ja nochmal Glück gehabt", sagt Knox erleichtert zu Nigel Finch, dem Familienzuwachs. Der Kleine stammt aus dem Haushalt von Catarina Lynx.

21.07.22_09-25-07.jpg

"Du bist so süüß", flüstert er dem Kleinen zu. Das beruhigende Streicheln hat auch geholfen das Knox die gestresste Stimmung wegen des Brandes wieder loswird.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Naja, ganz sicher bin ich da nicht, ob die Eltern ihren Kids das wirklich ausreden können, zumindest bilde ich mir ein, dass sie die Phase schneller überwinden, wenn ihre Eltern mit ihnen darüber reden und schließlich selbst auch ein Bärenkostüm tragen, könnte natürlich auch eher Zufall sein.

Oh ja, hör mir auf, mit diesem ollen Segen, das war bei mir mal soo schlimm, dass ich jetzt immer extra kontrolliere, ob sie das als gemeinsame Erinnerung (oder wie immer sich das nennt, mein Kopf ist schon wieder etwas wirr von der Hitze) haben, damit das ja nicht wieder dauerhaftes Theater gibt. Schlimm, wenn man mit beiden Elternteilen und einer ganzen Horde von Kids anreist und das dann x-fach kontrollieren muss, weil es nämlich nicht immer korrekt abgespeichert wird.

Aber jetzt zu Penny & Knox, ich bin ja soo begeistert von den Beiden, Das sind doch bestimmt diejenigen, von denen Du neulich geschrieben hast, oder? Hach *schmacht*! Jetzt hoffe ich nur, das Penny ihm treu bleiben wird. Das kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen, aber vielleicht hat sie nach ihren bisherigen Fehlgriffen ja nun durchaus Interesse an einem festen Partner *hoff*.

Den Knox mag ich eh gern, aber in Deiner Version noch viel lieber als sonst. Und Penny ist ja auch ne Süße, schade nur, dass Penny vermutlich so schnell kein Unfall mehr passieren wird. Aber vielleicht lässt sie sich ja überreden, dass Leon noch ein Geschwisterchen brauchen könnte. Zwei Kinder sind schließlich viel pflegeleichter als eins. Mit dem Zusammenziehen hat es ja auch schon geklappt, er hat da einfach prima argumentiert. Und wie süß er von seinen Müttern Abschied nimmt.

Bin ja gespannt, wie sie sich im Alltagsleben vertragen werden. Knox mit seiner Ökoschiene und Penny, die den ganzen Tag vor dem PC streamt - das sind ja zwei ziemliche Gegensätze! Aber ich drücke der kleinen Familie natürlich ganz fest die Daumen, auch Klein-Leon könnte ganz bestimmt dauerhaft so einen tollen Ersatzpapa brauchen.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Naja, ganz sicher bin ich da nicht, ob die Eltern ihren Kids das wirklich ausreden können, zumindest bilde ich mir ein, dass sie die Phase schneller überwinden, wenn ihre Eltern mit ihnen darüber reden und schließlich selbst auch ein Bärenkostüm tragen, könnte natürlich auch eher Zufall sein.
Naja, aber ganz abwegig ist das ja nicht. Ich werd da mal in Zukunft drauf achten.
Oh ja, hör mir auf, mit diesem ollen Segen, das war bei mir mal soo schlimm, dass ich jetzt immer extra kontrolliere, ob sie das als gemeinsame Erinnerung (oder wie immer sich das nennt, mein Kopf ist schon wieder etwas wirr von der Hitze) haben, damit das ja nicht wieder dauerhaftes Theater gibt. Schlimm, wenn man mit beiden Elternteilen und einer ganzen Horde von Kids anreist und das dann x-fach kontrollieren muss, weil es nämlich nicht immer korrekt abgespeichert wird.
Ich glaub das ist ein Gefühl mit dem verpassten Segen. Würde auch passen wenn das noch etwas buggy ist. 🙄
Aber jetzt zu Penny & Knox, ich bin ja soo begeistert von den Beiden, Das sind doch bestimmt diejenigen, von denen Du neulich geschrieben hast, oder? Hach *schmacht*! Jetzt hoffe ich nur, das Penny ihm treu bleiben wird.
Ja genau, die die Mod noch ausgesucht hat bevor die rausflog. :lol: Ich find die zwei auch herrlich zusammen und wäre von selber nie auf die Idee gekommen die zwei zu verbandeln.
Das kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen, aber vielleicht hat sie nach ihren bisherigen Fehlgriffen ja nun durchaus Interesse an einem festen Partner *hoff*.
Na, das hoff ich doch. Murks hat Penny ja schon genug gehabt.
Den Knox mag ich eh gern, aber in Deiner Version noch viel lieber als sonst. Und Penny ist ja auch ne Süße, schade nur, dass Penny vermutlich so schnell kein Unfall mehr passieren wird. Aber vielleicht lässt sie sich ja überreden, dass Leon noch ein Geschwisterchen brauchen könnte.
Also ich hätte gerne noch einen Mini-Knox und/oder eine Mini-Penny im Spiel. 😉
Zwei Kinder sind schließlich viel pflegeleichter als eins. Mit dem Zusammenziehen hat es ja auch schon geklappt, er hat da einfach prima argumentiert. Und wie süß er von seinen Müttern Abschied nimmt.
Das musste auch klappen, wegen, du weißt schon, meiner zeitlichen Ordnung. :lol:
Bin ja gespannt, wie sie sich im Alltagsleben vertragen werden. Knox mit seiner Ökoschiene und Penny, die den ganzen Tag vor dem PC streamt - das sind ja zwei ziemliche Gegensätze! Aber ich drücke der kleinen Familie natürlich ganz fest die Daumen, auch Klein-Leon könnte ganz bestimmt dauerhaft so einen tollen Ersatzpapa brauchen.
Gegensätze ziehen sich an würde hier passen denke ich.

Vielen Dank für deinen Kommi!!! 🙋‍♀️
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Sterling-Rico

31.07.22_11-54-44.jpg

Rico ist grade von der Arbeit gekommen und muss unbedingt die Farbe seines Telefons ändern.

31.07.22_11-59-51.jpg

"Hm, das riecht echt lecker", meint Bess als sie Rico zum Gewürzfestival mitgenommen hat. So muss heute keiner kochen.

31.07.22_12-06-12.jpg

"Und was machen wir jetzt noch mit dem Abend?", fragt Rico verführerisch.
"Oh, ich hätte da schon eine Idee. Lass uns nach Hause fahren", flirtet sie zurück.

31.07.22_12-08-50.jpg

Zuhause angekommen müssen beide aber erst die Farbe ihres Telefons ändern.

11.08.22_10-58-44.jpg

Am Samstag morgen tobt ein heftiges Gewitter in Evergreen Harbor.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Mein Gesicht sieht auch nicht viel besser aus, wenn ich Rechnungen zahlen muss. :lol: Rico macht ja schnell Nägel mit Köpfen, er hat wohl geahnt, dass sich bald Nachwuchs einstellt. Wie schön, wenn eine Hochzeit mal ohne große Probleme über die Bühne geht. Das macht Lust, das Pack auch mal so richtig auszuprobieren.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Du liebe Zeit, so sehr man hier auf Regen hofft, so ein Wetter wünscht man ja keinem. Hab jetzt länger mal den Regen ausgestellt bei meinen Sims, aber so langsam fänd ich so eine Weltuntergangsstimmung ja auch mal wieder eine nette Abwechslung. Einer meiner Sims hat bei ähnlichem Wetter mal das gleiche Bild gemalt, das passt wirklich perfekt.
Ob Bess je erfahren wird, warum sie so einen spontanen Antrag bekommen hat? Passt ja aber prima, wo gerade Nachwuchs unterwegs ist. Den Test find ich ja klasse, wie ungläubig sie da drauf starrt. Uii, Du hast Dich ja tatsächlich an eine echte Hochzeit getraut, da hast Du mir was voraus, ich drücke mich noch immer davor. Die Offiziantin (den Begriff kannte ich vor dem Simsspiel gar nicht) schaut ja wirklich mehr als nur angenervt *lach*, die hat wohl ihren Job verfehlt. Aber die Beiden bekommen davon ja sicher eh nix mit, die haben ja nur Augen für sich.
Der Doppelname passt ja nun prima zum Haushaltsnamen. Schade, dass nun ein Haushaltswechsel ansteht, ich wäre ja noch neugierig auf das Kleine gewesen.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Rico macht ja schnell Nägel mit Köpfen, er hat wohl geahnt, dass sich bald Nachwuchs einstellt. Wie schön, wenn eine Hochzeit mal ohne große Probleme über die Bühne geht. Das macht Lust, das Pack auch mal so richtig auszuprobieren.
Das muss man wirklich erstmal üben.
Du liebe Zeit, so sehr man hier auf Regen hofft, so ein Wetter wünscht man ja keinem. Hab jetzt länger mal den Regen ausgestellt bei meinen Sims, aber so langsam fänd ich so eine Weltuntergangsstimmung ja auch mal wieder eine nette Abwechslung. Einer meiner Sims hat bei ähnlichem Wetter mal das gleiche Bild gemalt, das passt wirklich perfekt.
Ich find das Wetter in Sims 4 toll. Wie im echten Leben kann dann ein heftiger Gewitterschauer die Pläne der Sims gründlich über den Haufen werfen.
Ob Bess je erfahren wird, warum sie so einen spontanen Antrag bekommen hat? Passt ja aber prima, wo gerade Nachwuchs unterwegs ist.
Diesmal hat alles gepasst. Ursprünglich hatte ich sowieso die Hochzeit der zwei geplant, das dann noch dieser Anruf kommt und Bess auch noch schwanger wird, kam ja zur Abwechslung mal genau richtig. :lol:
Den Test find ich ja klasse, wie ungläubig sie da drauf starrt.
Ja ich auch, das gehört zu dem Mod von Pandasama und kam erst kürzlich dazu. Da ist sogar die Animation bei, wie sie draufpinkelt. :lol:
Uii, Du hast Dich ja tatsächlich an eine echte Hochzeit getraut, da hast Du mir was voraus, ich drücke mich noch immer davor.
Ich hab vorher eine Testhochzeit gefeiert, bei der wahrlich alles gründlich schiefgegangen ist. Im Wedding-Thread hab ich vor einiger Zeit ein paar Fotos eingestellt. Eigentlich wollte ich noch ein paar Testhochzeiten probieren, aber als dann die Familie drankam, hab ich gedacht. So what, ich probiers einfach. Es hat viel besser geklappt, von perfekt war es aber noch weit entfernt. Hab natürlich nur die "guten" Fotos ausgewählt. :lol:
Also kleiner Tipp: Unbedingt vorher üben. Das ist alles echt tricky mit den ganzen Zeremonie-Auswahlmöglichkeiten die man hat. Ich hab bis heute nicht kapiert in welche Richtung das Paar den Gang rauf- oder runtergeht. Bess und Jules sind ein paar Mal hin- und hergelaufen. :lol:
Die Offiziantin (den Begriff kannte ich vor dem Simsspiel gar nicht) schaut ja wirklich mehr als nur angenervt *lach*, die hat wohl ihren Job verfehlt. Aber die Beiden bekommen davon ja sicher eh nix mit, die haben ja nur Augen für sich.
Ich musste auch erstmal den Begriff Offiziantin ergoogeln. :lol: :lol: Ich hab auch über ihre Gesichter gelacht beim Foto machen. Aber immerhin - sie war überhaupt da. :lol:
Der Doppelname passt ja nun prima zum Haushaltsnamen. Schade, dass nun ein Haushaltswechsel ansteht, ich wäre ja noch neugierig auf das Kleine gewesen.
Ich bin eigentlich kein Fan von Doppelnamen. Aber bei den beiden passt es.

Vielen Dank für Eure Kommis. :hallo:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Nishidake

03.09.22_12-42-44.jpg

Im Hause Nishidake grillt Kaori am Freitag abend ein paar Hamburger.

03.09.22_12-44-53.jpg

"Oh nein, nicht schon wieder", brüllt sie aufgeregt als sie plötzlich in Flammen steht.

03.09.22_12-46-15.jpg

"Puh, geschafft!", seufzt Shigeru nachdem er mit den vereinten Kräften der Feuerwehr und Sachiko den Grill und Kaori gelöscht hat.

03.09.22_12-47-37.jpg

"Ist alles in Ordnung mit Dir?", fragt Sachiko ihre Enkelin.
"Ja ja, alles gut. Ich brauch nur ne Dusche", antwortet Kaori. Kaori sieht nun in ihrer Großmutter ihre "Lebensretterin" und ist immer glücklich in ihrer Anwesenheit.

03.09.22_12-48-20.jpg

"Du musst dringend ein paar Grundlagen im Kochen lernen", lacht Sachiko.
"Ja ja....", brummelt Kaori und macht sich auf den Weg zur Dusche.


Weiter gehts hier.....



vielspass.gif
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

die neuen Familienmitglieder sind ja beide herzallerliebst
schön das Kioshi trotzdem zu seiner Freundin hält ...hätte ja auch anders kommen können und er hätte sich mit ihr verstritten oder so
das klingt auf jeden Fall nach einem guten Plan auf jeden Fall die Schule weiter zu machen
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

schön das Kioshi trotzdem zu seiner Freundin hält ...hätte ja auch anders kommen können und er hätte sich mit ihr verstritten oder so
Ich finde die zwei sind füreinander bestimmt.
das klingt auf jeden Fall nach einem guten Plan auf jeden Fall die Schule weiter zu machen
Aber klar, wo wir doch jetzt die tolle Highschool haben. :D Ich muss mir aber eine schönere und vor allem kleinere Schule suchen. Aktuell hab ich eine, die ist viel zu groß und mein Rechner kommt da doch an seine Grenzen.

Vielen Dank für deinen Kommi.


Familie Akiyama

11.09.22_09-45-41.jpg

"Was für ein Gewitter da draußen", bemerkt Kado beim Abendessen am Freitag abend.

11.09.22_09-46-39.jpg

"Hey, was machst du denn?", ruft er kurz darauf empört aus als sich die neue Familienkatze Janine am Truthahnbraten bedient.

11.09.22_09-47-24.jpg

"Janine, lass das!!", versucht Jenna sie zur Ordnung zu rufen.

11.09.22_09-48-17.jpg

Was ihr aber nicht so wirklich gelingt.
"Hihi, sie hat eben Hunger", kichert Miki.

11.09.22_09-56-04.jpg

Wenig später brütet Jenna über dem Schachspiel um Logik zu lernen. Sie braucht noch ein Level für ihren Job.


Weiter gehts hier.....



vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Ito

12.09.22_11-02-56.jpg

"Hey, ganz ruhig, ich tu dir ja nichts", versucht Naoki den neuen Familienhund zu beschwichtigen. Wie er gemerkt hat ist Kaleb Randle ziemlich aggressiv.

12.09.22_11-07-37.jpg

"Hi Kiyoshi, wie gehts meinem kleinen Enkelkind?", fragt Megumi aufgeregt kurz nachdem Kiyoshi von seiner Freundin zurückgekehrt ist.
"Oh, der Kleinen gehts wunderbar. Sie wächst und gedeiht", antwortet Kiyoshi stolz.

12.09.22_11-12-34.jpg

Nanami versucht eine andere Taktik Kaleb näher zu kommen:"Na komm, willst du den Keks?"

12.09.22_11-13-59.jpg

Einfach nur reden weckt auch Kalebs Aufmerksamkeit und er hört zu.

13.09.22_11-33-20.jpg

Und das ist Kaleb.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ohje,na dann drücke ich den 2 frisch Verliebten mal die Daumen das es auch hält nachdem ja 2 Ehen nun beendet sind :argh:
für die Kids ist das glaube ich immer schwer auch wenn sie schon Teenager sind

die neuen felligen Familienmitglieder sind ja wieder sehr treffend bezeichnet
gut das sich bei Sims Hunde und Katzen gut vertragen ,das ist ja im richtigen Leben nicht immer der Fall
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Moody und McMillan

18.09.22_10-02-42.jpg

"Schnell rein ins Haus!", ruft Derek Ian zu und beide beeilen sich um ins Haus zu kommen. Es tobt grade ein heftiges Gewitter in Henford on Bagley.

18.09.22_10-03-49.jpg

"Na, Kiera, hier drinnen ist es besser", sagt Ian zu Kiera dem neuen Hund der beiden.

18.09.22_10-14-46.jpg

Und das ist Kiera.

18.09.22_10-04-35.jpg

Derek hat sich sofort verängstigt unter die Bettdecke verkrochen.

18.09.22_10-08-19.jpg

"Weißt du irgendwie hab ich Angst vor dem Sterben", vertraut Ian später seinem Liebsten an.


Weiter gehts hier.....


:hallo::hallo:
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ohje sehr schade :( ...die 2 mag ich von den Bewohnern aus Henford am Liebsten
sehr süß wie die 2 sich um ihre Hühner und den Garten kümmern
der kleine Hund passt sehr gut zu ihnen finde ich - mal schauen ob sie dir jetzt anderswo in der Nachbarschaft begegnet?
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

der kleine Hund passt sehr gut zu ihnen finde ich - mal schauen ob sie dir jetzt anderswo in der Nachbarschaft begegnet?
Es hieß ja der Adoptionsdienst kümmert sich drum. In der Haushaltsverwaltung hab ich gesehen, das mit "Adoptionsdienst" ich gemeint bin, denn der Haushalt existierte noch nur mit dem Hund. Ich habe Kiera dann einem anderen Haushalt zugewiesen und mit ihr landete das gesamte Vermögen der beiden auf dem Konto der neuen Besitzer. Die werden sich freuen. :lol:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ein neuer Anfang

18.09.22_16-35-16.jpg

Cecilia kümmert sich grade um die kleine Rachelle, die erst vor kurzem von Lilith und ihr adoptiert wurde.

18.09.22_16-40-55.jpg

"Nicht weinen, ich mach dir ja jetzt die Hose frisch", sagt Lilith ruhig zu ihrer kleinen Tochter.

18.09.22_16-43-31.jpg

"Hey, nicht auf den Tisch springen", schimpft Cecilia kurz darauf mit dem neuen Kater der Familie.

18.09.22_16-49-52.jpg

"Ooh, da schlüpft ja eins", quietscht Cecilia als sie die ersten Risse im Ei entdeckt.

18.09.22_16-50-14.jpg

Und schon hält sie ein kleines Küken in den Händen.
"Wie niedlich!", ruft sie aus.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Watson

21.09.22_13-10-06.jpg

"Hey Cullen, was ist denn mit Dir?", fragt Thomas Watson den neuen Familienhund die irgendwie krank zu sein scheint.

25.09.22_12-16-06.jpg

Und das ist Cullen.

21.09.22_13-21-29.jpg

"Dir gehts nicht gut? Dann müssen wir wohl mal zu Tierarzt", meint Thomas.

21.09.22_13-23-59.jpg

Also macht er sich auf den Weg nach Brindleton Bay und meldet Cullen in der Tierklinik an.

21.09.22_13-26-31.jpg

"Hm, da ist alles in Ordnung", meint der Tierarzt der Cullen gründlich untersucht.


Weiter gehts hier.....

vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Scott

27.09.22_16-46-31.jpg

"Hi Milly, wie gehts Dir?", fragt Sara am Freitag abend die neue Hauskatze. Milly stammt aus dem Lynx-Haushalt und hat sich bereits mit Sara angefreundet.

27.09.22_16-46-32.jpg

Das ist Milly. Sie ist Grumpy Cat. ^^

27.09.22_16-48-46.jpg

"Hier habt ihr Futter", ruft Sara kurz darauf den Hühnern zu.

27.09.22_17-02-26.jpg

"Es war einmal eine hübsche Prinzessin...", beginnt sie die Geschichte für ihre kleine Tochter Soumia.

27.09.22_17-13-43.jpg

Am Samstag morgen macht sie frische Eier mit Toast.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Markovic

09.10.22_10-32-45.jpg

Nun sind wir in Tartosa bei der Familie Markovic. Lucia und Mateo sind grade zur Arbeit gegangen.

09.10.22_10-47-03.jpg

Töchterchen Tomi ist also alleine zuhause und macht ihre Hausaufgaben.


09.10.22_10-50-59.jpg

"Hi Carlee, du bist ja eine Süße", sagt sie zu dem neuen Mitbewohner der Familie und streichelt die Mieze.

09.10.22_10-38-18.jpg

Und das ist Carlee. Eine reservierte, schelmische aber freundliche Katze.

09.10.22_10-56-05.jpg

Nachdem die Eltern Feierabend haben, üben beide noch ein wenig. Mateo singt und Lucia spielt Gitarre. Beide arbeiten in der Musikerkarriere als Berufspianist, also Stufe 7.

Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Laurent

11.10.22_11-40-21.jpg

Nicht weit von den Markovic´s wohnt die Familie Laurent.

10.10.22_12-38-36.jpg

Auch die Laurents haben eine Katze bekommen. Das ist Ryleigh.

11.10.22_11-39-19.jpg

Arnessa Thor macht grade Frühstück für ihre Familie.

11.10.22_11-49-12.jpg

"Nicht schon wieder", murmelt Hilary und eilt ins Bad.

11.10.22_11-53-21.jpg

"Ist alles in Ordnung?", fragt sie ihre Schwiegertochter.
"Nein, gar nichts ist in Ordnung", antwortet Hilary.
"Komm her und dann erzähl mir was los ist", schlägt Arnessa vor.


Weiter geht´s hier.....


vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Volkov

01.11.22_10-10-36.jpg

In Moonwood Mill treffe ich auf drei randalierende Werwölfe, die alle erstmal ihren Schirm aufspannen müssen. ^^

01.11.22_10-13-27.jpg

Kristopher, der Anführer des Rudels "Moonwood Kommune", versucht sich vor dem Spiegel zu beruhigen.

01.11.22_10-14-57.jpg

"Jetzt metzel doch die Tomaten nicht so dolle", versucht Jacob Lily zu beruhigen.
"Das wird Tomatensauce, da muss ich metzeln", antwortet Lily. Sie ist die Älteste im Rudel. Jacob ist Kristophers Sohn und er soll mal das Rudel übernehmen.

01.11.22_10-16-19.jpg

"Ja, ich weiß, aber immerhin hast du aufgehört zu leuchten", meint Jacob.

01.11.22_10-21-01.jpg

Nachdem auch Jacob von Lily beruhigt wurde, machen sich dann alle über die Spaghetti her. Das Jacob ein Vegetarier ist, hab ich grade erst durch Zufall entdeckt. ^^


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ich wünsche Euch allen einen schönen 1. Advent 🕯️ und hab auch endlich mal wieder ein Update für euch. :hallo:

Familie Harjo

03.11.22_17-44-18.jpg

Nun sind wir bei der Familie Harjo in Copperdale.

03.11.22_17-44-19.jpg

"Ich möchte nicht mein ganzes Leben lang in der Highschool Essen ausgeben. Ich werde jetzt ein bisschen ranklotzen und hoffentlich bald bei Euch einsteigen können", erzählt Ava Harjo ihrem Mann von ihren Zukunftsplänen.
"Ja, mach das, wir können Sims gebrauchen", meint Lucha, der bereits in der Leckermaul-Karriere arbeitet.

03.11.22_17-50-02.jpg

Teenagerin Ash ist Lucha´s Tochter aus einer ersten Beziehung. Sie ist ein "Trendi-Girl" und probiert grade einen neuen Look den sie hypen will.

03.11.22_17-53-47.jpg

Noah Kane ist Ava´s Sohn aus erster Ehe. Er macht an diesem Freitag abend seine Hausaufgaben.

03.11.22_18-03-53.jpg

Am Samstag morgen ganz früh macht sich Ash auf den Weg zu ihrem Nebenjob. Sie ist müde, war viel zu spät im Bett.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Price

05.11.22_16-50-33.jpg

Nun gehts zu der Familie Price.

05.11.22_16-51-16.jpg

Sidney übt grade seine Cheerleader-Choreo, während Austauschschüler Kevin Puri am Grill was zu essen macht.

05.11.22_16-51-27.jpg

Papa Marcel schreibt ein Kurzgeschichten-Buch.

05.11.22_16-51-56.jpg

Janae übt Logik, da sie das für ihre nächste Beförderung braucht.

05.11.22_16-56-21.jpg

Später machen die drei Kinder Savannah, Jayden und Sidney ihre Hausaufgaben.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Savannahs Lieblingsbeschäftigung kann ich gut verstehen. ;) Die Volkskrankheit "Unerfüllte Wünsche" haben meine Sims auch durch die Bank. Ich hoffe, dass das Wünsche / Ängste-System bald besser zu spielen ist, wenn EA den Fix eingespielt hat.

Uiuiui - Janae und Kevin kommen sich seeehr nahe. Mal sehen, ob und wie Marcel dahinterkommt.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten