Die Sims 4: Landhausleben - das elfte Addon

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ich weiß auch gar nicht was alle so mit Pferde haben
Für mich ist es halt so "mein" Haustier. Ich kann mit Katzen nichts anfangen und verstehe nicht unbedingt warum die toll sind. Das ist halt absolut nicht dasselbe wie ein Lama oder eine Kuh. Ich freue mich auf Bauernhoftiere, ich werd sie gern in meinem Haushalt haben und ich finde es toll dass das Thema aufgegriffen wird. Aber das eine ersetzt eben nicht das andere. Ich verstehe dass das Thema nicht jedem am Herzen liegt und ich verstehe jeden der sagt er braucht oder will keine Pferde. Aber ich finde es schade wenn von Anfang an nur mit "das funktioniert eh nicht", "das kann ja nichts werden" und "so gut wie in Sims 3 wirds nicht mehr" schlechtgeredet wird. Sims 3 und seine offene Welt waren für sich tolle Dinge, aber Sims 4 findet für sich auch eigene anständige Konzepte und kann seine eigene Version aufziehen und vielleicht einige Dinge sogar besser machen. Da haben schon viele Leute tolle Konzepte dafür ausgetüftelt. Leider habe ich in das "wir hören auf euch" der Simgurus inzwischen nur noch wenig Vertrauen.

Wenn ich eure Beiträge so lese und sehe, wie ihr euch an euren Simfamilien teilhaben lassen wollt, da wundert es mich doch, dass soviele von euch nen Multiplayer verteufeln
Für mich ist es eine Sache der Kontrolle. Ich habe die Freiheit in meiner Welt zu tun was ich will. Soll mein Kind noch ein paar Jahreszeiten länger mit dem Nachbarjungen spielen? Er altert und läuft nicht weg. Will ich einen seriösen Buchclub aufziehen? Kann ich tun ohne dass auf einmal ein Club techtelnder Senioren-Nudisten durch den Hintergrund hält weil jemand anders sich amüsieren will. Multiplayer macht exakt so lange Spaß wie alle anderen zum eigenen Spielstil passen. Und wenn es nur darum geht fremde Sim-Familien im Spiel zu haben ist die Galerie doch gut genug. Mir ist es lieber selber mit X gespielten Familien die Welt zu füllen die ich kenne, liebe und selber großgezogen habe, aber ich teile meine Geschichten und Sims trotzdem gern.

Wie überbrückt ihr die Wartezeit? Also die, die es auch nicht erwarten können?
Bei mir ist die Vorbereitungszeit eher länger als kürzer, also lässt sich die Zeit gut rumbringen. Ich habe bei mir grade Babyboom, heißt ich kann in aller Ruhe schon mal Bauernhof-Wünsche einplanen. Ich mache mir einen Plan, wie ich die Features ein bisschen in meine Gesamtwelt einbringe anstatt das zum Einmal-Erlebnis zu machen. Sofern möglich sollen Hasen- und Vogelspawns auch nach Granite Falls, natürliche Teiche in alle Parks. Die neue Selbstversorger-Variante wird auch meine Gestrandeten auf Sulani treffen, und die Container-WGs. Ich werde wahrscheinlich eine Einführungsrunde machen mit einem oder mehreren meiner Plumbobs, die sich die ganzen neuen Objekte erstmal nach und nach verdienen müssen, bevor der Alltag einkehrt. Bin am überlegen mir direkt n Bundle zu machen (wenn nicht noch enttäuschende Nachrichten kommen wär ich tatsächlich mal zum Release mit dabei), aber bin etwas skeptisch was die GPs angeht. Weder Star Wars noch Inneneinrichtung wird meinem Stil irgendwie gerecht, ich sehe da in keinem wirklich großen Mehrwert.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Für mich ist es halt so "mein" Haustier. Ich kann mit Katzen nichts anfangen und verstehe nicht unbedingt warum die toll sind.
Bei mir ist es wahrscheinlich umgekehrt. Ich war zwar mal reiten, aber vom Gefühl her kann ich nichts damit anfangen. Wir hatten bis vor mehr als 5 Jahren eine Katze (war an Alter). Auch wenn wir nun keine andere haben, mag ich Katzen sehr. Ich sehe gerne mal welche, wenn der Zeitpunkt günstig ist, wenn welche da sind, wenn ich aus dem Fenster schaue. Katzen haben eine natürliche Eleganz.


Wenn ich das richtig verstanden habe ist Agnes nicht die Knautschgesicht aus Sims 2 Nightlife (https://sims.fandom.com/wiki/Mrs._CrumpleBottom), aber in Sims 1 soll sie wohl ein ähnliches Verhalten haben.

https://sims.fandom.com/wiki/Agnes_Crumplebottom

Aber in deutsch heißt Mrs. Crumplebottom Miss Knautschgesicht. Da Agnes nicht die Knautschgesicht aus Sims 2 Nightlife ist, hat sie in Sims 4 entweder das gleiche Verhalten wie in Sims 1 oder EA ist selbst ein Fehler passiert und das Spiel soll doch nicht komplett etwa in der Sims 2 Zeit spielen.
😵

Oder habe ich da etwas verwechselt?

Wenn wirklich Alligatoren dabei sind, mit denen man interagieren kann, dann steht Crodile Dundee Sim vielleicht nichts mehr im Weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lunalumi
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich bin eigentlich ganz froh, das Pferde nicht in diesem Pack mit dabei sind, habe auch nicht damit gerechnet. Wünsche mir sowieso das die Pferde in einem extra Pack kommt, wo die Entwicklung dann ganz auf die Pferde ausgelegt ist und die (hoffentlich) dann nicht zu kurz kommen können. Genauso ist es ja auch mit dem Vampir Gameplay-Pack, ich glaube nicht das die Vampire so gut geworden wären wenn die in irgendeinem anderen Pack (wo es ein anderes Haupthema gibt) so gut geworden wären.
Im RL habe ich zwar auch nichts mit Pferden am Hut, würde mich auch nie getrauen ein Pferd zu füttern (mit der flachen Hand eine Möhre oder Apfel hinhalten), aber im Spiel hätte ich dann doch gerne Pferde. Das Argument mit den wenigen Platz, den Ladebildschirmen, das wäre für mich kein Hinterungsgrund trotzdem Pferde bei Sims 4 irgendwann noch zu bekommen. Wie @timida geschrieben hat, man kann so viel mehr machen mit den Pferden als "nur" auszureiten. Aber auch Ausreiten wäre doch kein Problem, die Zwischenbereichen sind groß genug, es braucht dann ja auch nur einen neue größere Welt mit viel Platz zum Ausreiten dazukommen.

Aber jetzt freue ich mich erstmal tierisch auf das neue Pack im Juli. Mich würde interressieren wie das mit den anderen Haustieren (Hunde, Katzen) sein wird, ob die irgendwie auf die neuen Haustiere und Wildtiere reagieren und umgekehrt?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lunalumi

Simpat

Member
Registriert
Juli 2003
Geschlecht
w

Pro Tier ein Stall finde ich auch ein bisschen schade und ich hoffe, dass sich das noch ändern wird.
Oh, dass hatte ich gar nicht so rausgelesen, dass ist natürlich schade. Ich finde super, dass die Tiere nicht im Haushalt mitzählen und bis zu 8 Kühe z.B. möglich ist, aber da hoffe ich doch, dass ich dafür nicht 8 Ställe aufstellen muss, dass wäre sehr schade und Hühner sollte man auch nicht alleine halten und dann den ganzen schönen Garten mit Ställen zubauen, will man ja auch nicht. Ich hoffe, dass es nur ein Mißverständnis ist und dass man nicht einen Stall pro Tier braucht.
 
  • Danke
Reaktionen: lunalumi und franzi82

Simpat

Member
Registriert
Juli 2003
Geschlecht
w

Im Hühnerstall kann man bis zu acht Tiere halten, aber für Lama und Kühe gibt es ein Tier pro Stall.
Habe ich inzwischen auch gelesen, dass ist schade. Ich hoffe, die finden eine Möglichkeit den Kuhstall auszubauen, damit ich da wenigstens 4 Kühe oder Lamas unterbringen kann.

Ich spiele gerade mit einer neuen Familie, die muss jetzt ganz viel Geld verdienen, damit sie sich dann das neue große Grundstück 64 x 64 leisten kann, damit ich da genügend Platz für die ganzen Tiere habe, den Garten und natürlich auch meine Sims-Familie.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Oder eben vielleicht via Mod. Ich nehme mal an, man kann die Tiere im Stall nicht besuchen, also sehen. Nur wenn sie eben draußen sind. Vielleicht kann man die Zahl nachher ja ein bisschen erhöhen, oder so.
 

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Ich finds auch schade das man für ein Tier einen stall braucht. :naja: ich hoffe das man die auch selber bauen kann. Weil die brauchen ja bestimmt Futter. Was man lagern muss. :frage:

Die gamechanger dürfen bestimmt wieder testen. Und dann wissen wir mehr. Und von Ea kommen bestimmt noch Blogeinträge und trailer. Und livestream.


Ich hab mir gestern auch zwei Familien erstellt. Eine reiche und eine arme. Ich muss mir da nur noch Geschichte ausdenken. Mein Ziel ist es. Das die beiden Kinder sich verlieben und dann als junge Erwachsene sich zusammen einen Bauernhof kaufen.
 

Gini26

Member
Registriert
Mai 2008
@lunalumi: sogesehenhast du natürlich recht! Aber ein Multiplayer, wo man ausgesuchte Freunde ins Spiel einladen könnte (die dann eben den gleichen Spielstil haben, oder man sich vorher abspricht - womöglich im TS zusammen ist usw...) fände ich Bombe! Ich würde so gerne mit meinem Kumpel spielen. Und da weiß ich zb dass wir uns absprechen würden, wie wir spielen. Und wenn dann zb unsere Kinder heiraten zb, würden wir absprechen, wer welchen Sim dann in seine Familie aufnimmt und somit an den anderen Spieler "übergibt"......ach naja ich schweife ab. Ist ein ganz anderes Thema und gehört ja auch hier nicht hin - nicht dass das nun zu sehr ausartet :)
 

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
Ich finds auch schade das man für ein Tier einen stall braucht. :naja: ich hoffe das man die auch selber bauen kann. Weil die brauchen ja bestimmt Futter. Was man lagern muss. :frage:
Für mich sehen die Ställe aus wie Rabbitholes, kann das sein? Ich glaub der Eingang war schwarz. Dann könnte man den Stall mit cheat verkleinern und drum herum einen eigenen Stall bauen. Nicht die optimale Lösung, aber eine Möglichkeit :)
 
  • Danke
  • Love
Reaktionen: NickiSim und Kuroi

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Ich hoffe die Tiere reagieren auch auf Zäune xD Ich befürchte irgendwie, dadurch dass sie an Objekte gebunden sind, haben sie am Ende keine Wegfindung oder so und es muss einfach der Bereich um den Stall herum immer komplett frei bleiben xD Das fände ich doof aber vielleicht täusche ich mich auch! xD
 

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Das hab mich auch schon gefragt. Ob man den Kühen und lamas eine koppel bauen kann. :naja: oder man wenigstens einen kleinen Bereich um den Stall einzaunen kann. Sonst hätte ich immer Angst. Das sie mir weg laufen.

Wie läuft das eigentlich in windenburg oder eine andere Stadt. Wenn man da wohnt. Und man will einen Hasen?
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Und was kann man mit der Lamawolle machen, wenn man das Stricken AP nicht hat?
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Und was kann man mit der Lamawolle machen, wenn man das Stricken AP nicht hat?

Ich könnte mir vorstellen, dass die Wolle vielleicht irgendwie zum Sticken benutzt werden kann (das Kind im Trailer stickt ja glaub ich.) 🙂

Ich stell mir gerade Anysha vor. Wie sie versucht mit dem Lama von Jonah Freundschaft zu schließen. Was sie aber nicht mag. Und sie angespuckt.:lol:

Herrliches Bild! 🤣
 
  • Danke
Reaktionen: franzi82 und Lynn122

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Das geht, glaube ich. Du musst in die neue Welt und dich mit einem anfreunden. Dann kannst du einen Baumstumpf in den Garten stellen und er kommt auch in die alten Welten. So hab ich das zumindest verstanden
So habe ich das auch verstanden. Wie ich weiter oben schon schrieb, finde ich es schade, dass die Hasen (und Füchse) nicht auch in Granite Falls existieren. Da würden sie meiner Meinung nach auch gut hinpassen.
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Und was kann man mit der Lamawolle machen, wenn man das Stricken AP nicht hat?
Das Strickpack ist gerade bei Amazon im Angebot (genau wie alle anderen EPs,GPs und APs) ;)
Ansonsten verkaufen oder Sticken, wie bereits erwähnt.
Ich will jetzt keine Werbung für das Stricken AP machen, aber neben dem Stricken gibt es ja auch noch den Plopsy Online Shop. Für mich ist der aus dem Spiel nicht mehr wegzudenken und er sicher auch praktisch für dieses EP, zb um Eingemachtes und Sticksachen zu verkaufen. Ausserdem passt der Schaukelstuhl super zu den Landhausmöbeln.
 
  • Danke
Reaktionen: Mariasha und Lynn122

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Ich könnte mir vorstellen, dass die Wolle vielleicht zum Sticken benutzt werden kann (das Kind im Trailer stickt ja glaub ich.
Hatte ich auch überlegt, aber benutzt man Wolle zum Sticken? Habe davon keine Ahnung. :confused::schäm:

Die kann man bestimmt auf dem Markt verkaufen. :-)
(oder man entschließt sich doch noch das Strickpack zu kaufen ;-))
Nur verkaufen wäre mir doch ein bisschen zu wenig, langweilig. Das hoffe ich wirklich nicht.
Vielleicht kann man damit die Tierkleidung herstellen (wobei ich die vermutlich kaum bis gar nicht verwenden werde)? Häkeln, klöppeln? Der Pullover, den der "Möhrenmann" anhat, sieht auch sehr handgemacht aus. Andererseits kann ich mir auch kaum vorstellen, dass sie neben dem Sticken noch eine zweite Handarbeit einführen. Ich hoffe trotzdem, dass mit dem Pack die Lamawolle auch ohne das Stricken AP sinnvoll verwendet werden kann.

Als ich das erste Mal den Trailer gesehen hab, fand ich ihn fast zu bunt, überladen. Aber ich war mega begeistert von den Hühner und Kühen und freue mich generell, dass es so viele neue Tiere gibt. Konnte es gar nicht glauben. Hätte wirklich nicht damit gerechnet, dass ein richtiges Landleben Pack kommt, etwas, das es noch nie in Sims gab! Habe mir den Trailer natürlich noch mehrmals in Ruhe angeschaut und es gefällt mir immer besser. Ich glaube, es passt auch ganz gut zu meinem Spielstil. Ich spiele gerne Selbstversorger, meist in der Vergangenheit. Das Pack ist bestimmt auch total toll für die Decade Challenge. Mir gefällt außerdem das Rustikale, sowohl bei der Kleidung und den Frisuren als auch bei den Build/Buy Sachen. Auf die Feldarbeit freue ich mich auch, und das man vermutlich Sachen einmachen kann und backen. Und das offenbar auch die Kinder mehr Interaktionen bekommen und besser einbezogen werden. Was ich noch toll finden würde, wenn man auch die Milch weiterverabeiten könnte, zu Käse oder Butter. In Sims Hokus Pokus gibt es so ein niedliches Butterfass, sowas wäre toll. Dabei mag ich in echt gar keine Butter. :lol:

Vieles erinnert mich auch auch Disney: der Wald, die Tiere, das Schürzenkleid, das eine Haus, die Interaktion der Simdame mit den Vögeln, die großen Pilze und die Riesenkürbisse... Geht euch das auch so?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Wie ich weiter oben schon schrieb, finde ich es schade, dass die Hasen (und Füchse) nicht auch in Granite Falls existieren. Da würden sie meiner Meinung nach auch gut hinpassen.
Das hast du recht., aber solche Features werden normalerweise nicht in ältere Nachbarschaften integriert. Ich finde das mit dem Baumstumpf einen guten Kompromiss.
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Es war auch die Rede von einem neuen Ort für Techtelmechtel. Ich wette das ist die rote Telefonzelle!
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Ich finde es toll, dass Agnes Knautschgesicht/Crumplebottom zurückkommt. Ob sie spielbar sein wird?

Ob man mit den Telefonzellen telefonieren kann? Vielleicht gibt es auf dem Dorf ja keinen Handyempfang. :lol:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Irgendwie befürchte ich schon, dass sie ein ganz normaler Bewohner von Henford sein wird und dass diese Handtaschen-Animation nur für den Trailer angefertigt wurde.
Kurz: Ja, du wirst bestimmt mit ihr spielen können. ;)
Stand nicht irgendwo, dass sie und ihre Schwester einen Markstand oder so betreiben?
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Das einzige, was ich mich nur frage ist, ob man dann in jeder Welt einen Bauernhof bauen kann? Mir gefällt es eigentlich richtig gut in Glimmerbrook und ich würde hier gerne irgendwo bleiben, aber irgendwie reizt auch die neue Welt. Das ist fies :ohoh:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

@lost.in.the.sixties
Ich kann mir Anysha einfach nicht mit Tieren vorstellen. Ich hoffe das Jonah seinen Hausarrest am 22.Juli abgeschlossen hat.

Und deine Sims sind ja alle so Tierlieb. Alex könnte heimlich einen Hof kaufen. Um ihn mit Julian, jonah und Josh zu renovieren. Um ihn dann sophia zu schenken. Die würde sich bestimmt freuen. Ich glaube die haben irgendwann im Herbst Hochzeitstag.

Bin schon so auf die nächsten infos gespannt. :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich bin jetzt einwenig verwirrt wegen der Agnes Knautschgesicht. In Sims 3 gab es auch eine Agnes Knautschgesicht aber die war laut Stammbaum die Schwester von Cornelia Grusel, die eine geborene Knautschgesicht war.%):confused:
Ist das jetzt eine andere oder wurde der nur bei Sims 3 eine andere Geschichte gegeben?
 
Zuletzt bearbeitet:

J'Adore

Newcomer
Registriert
Juli 2009
Ich bin jetzt einwenig verwirrt wegen der Agnes Knautschgesicht. In Sims 3 gab es auch ein Agnes Knautschgesicht aber die war laut Stammbaum die Schwester von Cornelia Grusel, die eine geborene Knautschgesicht war.
Ist das jetzt eine andere oder wurde der nur bei Sims 3 eine andere Geschichte gegeben?
Sims 4 spielt nach Aussage von EA in einen anderem Universum als Sims 1, 2 und 3. Deshalb haben die Calliente Schwestern in Sims 4 auch eine andere Mutter als in Sims 2 und 3. (In Sims 2 sieht man im Stammbaum die Eltern und Großeltern der Calliente Schwestern und da ist keine Katrina) Und deshalb ist Bella in Sims 4 auch nicht verschollen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Sims 4 spielt nach Aussage von EA in einen anderem Universum als Sims 1, 2 und 3. Deshalb haben die Calliente Schwestern in Sims 4 auch eine andere Mutter als in Sims 2 und 3. (In Sims 2 sieht man im Stammbaum die Eltern und Großeltern der Calliente Schwestern und da ist keine Katrina) Und deshalb ist Bella in Sims 4 auch nicht verschollen.
Hallo

Ich habe der Mutter der Caliente Schwestern den richtigen Vornamen gegeben, wie sie in Sims 2 und 3 im Stammbaum hieß, Encanta Caliente. :nick:
Ich verbinde einfach mit dem Vornamen Katrina nicht die Mutter der Caliente Schwestern, für mich ist einfach nur Encanta die Mutter, ich seh da irgendwie Katrina nicht als Mutter der Caliente Schwestern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Das einzige, was ich mich nur frage ist, ob man dann in jeder Welt einen Bauernhof bauen kann? Mir gefällt es eigentlich richtig gut in Glimmerbrook und ich würde hier gerne irgendwo bleiben, aber irgendwie reizt auch die neue Welt. Das ist fies
Warum sollte man das nicht können? Die Ställe etc. kann man doch sicher überall, also auf allen (Wohn-?)grundstücken platzieren.

Allerdings, bei diesen neuen Grundstücksherausforderungen könnte ich mir vorstellen, dass sie nur in der neuen Welt gehen, die erste heißt ja auch irgendwas mit Fuchs und die Füchse sind ja nur in der neuen Welt. Aber ist auch schwer zu sagen, da man ja noch nicht genau weiß wie die Grundstücksherausforderungen überhaupt funktionieren etc.
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Warum sollte man das nicht können? Die Ställe etc. kann man doch sicher überall, also auf allen (Wohn-?)grundstücken platzieren.

Allerdings, bei diesen neuen Grundstücksherausforderungen könnte ich mir vorstellen, dass sie nur in der neuen Welt gehen, die erste heißt ja auch irgendwas mit Fuchs und die Füchse sind ja nur in der neuen Welt. Aber ist auch schwer zu sagen, da man ja noch nicht genau weiß wie die Grundstücksherausforderungen überhaupt funktionieren etc.
Diese neue Grundstücksherausforderung soll eine Art Challenge sein, die kannst du spielen oder wählst die halt ab. Es hat, wie schon erwähnt wurde, mit dem Fuchs zu tun, ob man die Herausfoderung annimmt, das der Fuchs dein Grundstück "besucht".
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Also kommt kein Fuchs wenn man die Grundstücksgerausforderung abwählt? Das beruhigt mich dann schon sehr, denn ich möchte keinen Fuchs der sich an meinen Hühnerstall zu schaffen macht. Hatte mir da nämlich schon überlegt den Hühnerstall zu umzäunen um den Fuchs abzuhalten, aber so ist es ideal. Wenn man keinen Fuchs möchte einfach abwählen.
 

Gnurpsel

Member
Registriert
Februar 2003
Was ich noch toll finden würde, wenn man auch die Milch weiterverabeiten könnte, zu Käse oder Butter. In Sims Hokus Pokus gibt es so ein niedliches Butterfass, sowas wäre toll. Dabei mag ich in echt gar keine Butter. :lol:

Vieles erinnert mich auch auch Disney: der Wald, die Tiere, das Schürzenkleid, das eine Haus, die Interaktion der Simdame mit den Vögeln, die großen Pilze und die Riesenkürbisse... Geht euch das auch so?

@Lynn122: Falls du mit CC spielst und die Milchproduktionsmod noch nicht kennen solltest, schau doch vielleicht mal in diesen Thread (ich hatte neulich am 03. Juni den Link dazu zu Mod the Sims gepostet):



Das durch den Trailer laufende Kaninchen und die nervtötemd trällernde Tante erinnern mich auch an Disney.
Normalerweise schaue ich die EA-Trailer 3-4 Mal, aber diesen Trailer habe ich nur wegen dieses Kaninchens schon locker 15 Mal geschaut. :D
Ich brauche das Pack nicht, Hauptsache, ich habe den Trailer mit dem Kaninchen. :lol:

:hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Mariasha und Lynn122

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Vieles erinnert mich auch auch Disney: der Wald, die Tiere, das Schürzenkleid, das eine Haus, die Interaktion der Simdame mit den Vögeln, die großen Pilze und die Riesenkürbisse... Geht euch das auch so?
Mir geht's auch so. Ich weiß aber nicht, ob das die Absicht der Macher des Trailers war oder ob das eher an einem selbst liegt (ich mag Disney-Filme). Man kann die Geschichte der Sängerin ja als eine Disney-Parodie interpretieren (sieht aus wie Schneewittchen, singt aber furchtbar und wird deswegen von einem Huhn verprügelt :DD). Dass wir im Trailer dem Kaninchen folgen, weckte in mir sofort Assoziationen zu Alice im Wunderland. (Ich habe die ganze Zeit damit gerechnet, dass wir noch im Kaninchenbau verschwinden und in einem zweiten "Reich der Magie" wieder rauskommen.)
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Danke Gnurpsel. :) Tatsächlich habe ich den Thread gestern zufällig entdeckt. Werde die Mod mal bei Gelegenheit ausprobieren. Oder noch abwarten, was das Pack selbst alles bietet und ggf. hoffen, dass die Mod dann für die EA Kuhmilch geupdatet wird.
Momentan bin ich noch mit einem anderen Spielstand beschäftigt, also mal keine Selbstversorger. Derzeit baue ich gerade mit dem Innenhof Oase Kit.

Das durch den Trailer laufende Kaninchen und die nervtötemd trällernde Tante erinnern mich auch an Disney.
Normalerweise schaue ich die EA-Trailer 3-4 Mal, aber diesen Trailer habe ich nur wegen dieses Kaninchens schon locker 15 Mal geschaut. :D
Ich brauche das Pack nicht, Hauptsache, ich habe den Trailer mit dem Kaninchen.

Ich weiß nicht, wie oft ich den Trailer bzw. verschiedene Reactions dazu ich schon geschaut habe... sehr oft. 🤭 Kann auch kaum erwarten, dass neues Bild-/ und oder Videomaterial kommt und neue Infohäppchen.
Da kannst du ja viel Geld sparen, wenn dir der Trailer reicht. :lol:

Achtung, Spekulation!
Mir ist übrigens aufgefallen, dass da so Noten erscheinen, wenn die Sims pfeifen oder singen. Das ist jetzt beim Singen (aus Großstadtleben) aber nicht. Ob das vielleicht eine Fähigkeit ist, mit Tieren und Pflanzen zu kommunizieren? Es hieß ja auch "bond with nature" oder so ähnlich.

Nachtrag:

Kuroi, das habe ich auch überlegt, ob das Absicht war. Schneewittchen-Parodie trifft es. :lol: Das Kaninchen sollte einen vermutlich nur durch den Trailer begleiten, so wie beim "Ab ins Schneeparadies"-Trailer die eine Simfrau. Irgendwie frage ich mich auch die ganze Zeit, ob noch was Märchenhaftes oder Magisches kommt, zumal es ja jetzt auch den neuen Filter "Märchen" im Build/Buy bzw. den entsprechenden Einrichtungsstil gibt. Und dieser beleuchtete Baum, den es als Bonuscontent gibt, der hat sogar eine Tür unten. Selbst wenn der Baum wahrscheinlich nur Deko ist, ist das wieder so eine Anspielung auf etwas Märchenhaftes. Oder die Entwickler wollten einfach mal den Disney-Legacy-Spielern was Gutes tun... 😁

 
Zuletzt bearbeitet:

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Kuroi, das habe ich auch überlegt, ob das Absicht war. Aber für mich ist es nicht nur die Art wie der Trailer gemacht ist, sondern auch die Welt und die Inhalte des Packs selbst. Irgendwie frage ich mich auch die ganze Zeit, ob noch was Märchenhaftes oder Magisches kommt, zumal es ja jetzt auch den neuen Filter "Märchen" im Build/Buy bzw. den entsprechenden Einrichtungsstil gibt.
Wäre toll, aber meinst du nicht, dass sie davon nicht schon ein klein wenig im Trailer gezeigt hätten? :) Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie im Ankündigungstrailer damit komplett hinterm Berg halten würden. (Die Meerjungfrauen aus Inselleben wurden doch auch sofort gezeigt.)

Ich glaube, das Märchen-Thema ist für diesen Trailer einfach nur eine Marketing-Strategie gewesen. Es passt ja auch gut zur neuen Welt und zum "idyllischen Landleben". Dass man sich mit wilden Tieren anfreunden kann, die einem dann im Alltag (beim Gärtnern) helfen, ist so ein typisches Disney-Märchenmotiv. Wer weiß, vielleicht helfen die Vögelchen unseren Sims ja beim Anziehen, wenn die den richtigen Ton treffen. :LOL:

Falls wir wirklich nochmal Feen etc. bekommen, werden die wohl Teil eines GPs sein.
 

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Ich kann es auch kaum erwarten. Neue infos und trailer zu bekommen. 😇 Die Frau aus dem Trailer erinnert mich auch an Disney.

Ich bin schon gespannt ob es neue Sammelsachen gibt. Und was man alles herstellen kann.
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Habe zwischenzeitlich meinen Beitrag oben nochmal bearbeitet. 🤭%)

An Feen dachte ich jetzt auch nicht unbedingt, das wäre wahrscheinlich auch zu viel, das Pack wirkt ja so schon recht umfangreich. Eher was Kleineres, so wie z. B. das, was ich in den Spoiler geschrieben habe. Aber vielleicht habe sie das Märchenthema auch mit reingenommen, damit es nicht zu viel Ähnlichkeit mit Windenburg hat. Oder einfach, weil man ja auch an den Inhalten in der Galerie sieht, dass viele Disney mögen.
 
  • Danke
Reaktionen: franzi82 und Kuroi

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Vielleicht gibt es versteckte Grundstücke. Die man in einem Loch in Boden findet. :-) Das würde zu dem Alice kleid passen.

Ich weis gar nicht auf was ich mich am meisten freuen soll. Habt ihr sachen auf die ihr euch besonders freut?
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten