Challenge Disney Challenge anderer Art

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
ich wollte mal eine andere Art von Disney Legency Challange starten.
Ich nehme Disney Filme nach Reihenfolge der Veröffentlichung.
(bevor ich die Nächste Generation starte erklär ich die neuen Regeln)

1. Generation Schneewitchchen
  • Darf nicht mit Senioren Reden
  • Darf keine Äpfel Essen
  • Keine Fremden Leute ins Haus lassen
  • 7 Kinder bekommen (jedes Kind muss ein negativ Merkmal haben)
  • Jüngster Sohn wird nächste Generation ein (PINOCHIO)
Inhaltsangabe:
Kapitel 1 Wie alles Begann
Kapitel 2: Doppeltes Glück?!?
Kapitel 3: Die Zeit verfliegt
Kapitel 4: Geburtstag hoch 3
Kapitel 5: Freizeit und Party
Kapitel 6: Gruppentreffen
Kapitel 7: Wochendeausflug
Kapitel 8: Gratis Sachen
Kapitel 9: Feiertagsstimmung
Kapitel 10: Eine Party nach der anderen
Kapitel 11: Wo die Liebe hinfällt
Kapitel 12: Abschied
Kapitel 13: Das Ende

2. Generation Pinocchio
  • Von Kleinkind bis Teenager lebt er bei einer anderen Familie (Einer davon muss das Merkmal Mag keine Kinder haben)
  • Schauspielkurs besuchen
  • Menschlichkeit wieder erlangen (wenn Vampir ist)
  • Einser Schüler
  • Merkmal Faul
  • Merkmal Verantwortungsbewusst bekommen
  • Streuner adoptieren (Jiminy)


Kapitel 1 Wie alles Begann
27.06.21_14-22-37.jpg
es war einmal eine junge Erwachsene Namens Apple White. Sie war Familien bewusst, Musikliebhaber und Liebt die Natur.
Sie zog in ein Neues Haus um ein neues Leben anzufangen.
27.06.21_15-06-11.jpg
Sie lernte den jungen Vampir Caleb kenne und verliebte sie auf dem ersten Blick in ihm. Nach öfteren Treffen trauten sich beide endlich ein Paar zu werden.
kurz darauf zog er bei ihr ein.
27.06.21_15-18-58.jpg
Als er erfuhr das sie Schwanger wahr macht er ihr ein heiratsantrag.
27.06.21_15-35-37.jpg
Apple white genoss ihr Landleben und Verbesserte ihre Gartenfähigkeit.
27.06.21_15-50-18.jpg
Caleb versucht sich auch dem Landleben anzupassen aber die Bienen sind nicht einverstanden XD.
27.06.21_16-39-12.jpg
Apple white versuchte ein Frühstück zu servieren, dass ging leider in die Hose. Aber sie schaffe es das Feuer zu löschen. Dannach war sie Depremiert weil sie glaub sie wird eine Schlechte Mutter. (naja sie hat die halbe Küche Abgefackelt)
27.06.21_16-46-28.jpg
Caleb würde ein büroangestellter. Er wurde auch schon Befördert.
27.06.21_17-04-13.jpg27.06.21_17-06-51.jpg
Das Baby kommt!! Die beiden bekommen ein süßes Mädchen namens Gina, und das nächste ist auch schon in Anflug.

Bin gespannt wie es weiter geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 2. Doppeltes Glück?!?
1.1.jpg
Appel versuchte sich mit den Bienen zu verbünden, aber die Bienen hätten einen anderen Plan
2.2.jpg2.3.jpg
Caleb würde von seiner Schwester Eingeladen. wärend dem Schach redet sie über die guten alten Zeiten.
Die Schwester schaut auch bei caleb vorbei, dort mussten die zwei ihre schachpartie weiter führen
2.4.jpg
Apple White Strickt Klamotten zum Zeitvertreib.
2.5.jpg
Lilith kam mal wieder vorbei und kümmerte sich um die kleine Gina
2.6.jpg
Caleb ging sein Hobby nach das Angeln. Er lernte auch aus Fröschen und Fischen Blutbeuteln herzustellen. (sind billiger ;))
Er versucht ein guter Vampire zu sein.
2.7.jpg
Apple White entdeckte die Leidenschaft fürs Schreiben. Sie schreibt jetzt ihre eigenen Kinderbücher.
2.8.jpg
Gina wird bald groß aus diesen Grund stellt Apple schon Barhocker her. (was anderes kann sie noch nicht)
2.9.jpg2.10.jpg2.11.jpg
Caleb und Apple gingen mit einen Freund aufs Gewürzfest.
Apple würde Curry-champion.
Am Ende spielten sie noch eine Runde Basketball.
2.13.jpg2.12.jpg
Gina hatte Geburtstag. Sie wurde unabhängig. Daweile geht sie sehr den Papa nach.
2.14.jpg
Caleb blüht in seiner Rolle als Hausmann voll auf
2.15.jpg
Er hörte das die kleine was kaputt gemacht hat und kam sofort angerannt so schnell das es Gina fast wieder hinhaut XD.
2.16.jpg2.17.jpg
Die Familie besuchte wieder die Schwester Lillith. Natürlich nutzten die zwei die Sekunde aus als sie alleine wären. Lilith war nicht sehr begeistert.
2.18.jpg
Caleb entdeckte seine Leidenschaft in malen als er Lvl 4 erreichte
2.19.jpg
2.20.jpg2.21.jpg
Das Mädcheb Fairy-Blu (Vampir) und der Junge Jiminy (Mensch) erblickten das Licht der Welt. Apple müsste alleine ins Krnakenhaus weil Caleb auf Gina aufpassen müsste.
 

Anhänge

  • 2.12.jpg
    2.12.jpg
    115 KB · Hits: 2

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 3: Zeit verfliegt
1.jpg2.jpg
Die Zwillinge Jiminy und Fairy-Blu haben Geburtstag. Jiminy ist jetzt albern und die kleine Vampirlady Fairy-Blu ist unabhängig. (so wie ihre große Schwester Gina. Aber vom wem hat sie diese Ohren?:confused:)
3.jpg
Die Zwillinge Bekommen ein neues Zimmer. Leider gibt's nicht genug Geld für mehr Dekor. Das Bild wurde vom Vater Caleb gezeichnet.
5,.jpg
Trotz Jüngeren Geschwistern wird die Kleine Gina nicht vernachlässigt.
Apple White liest ihr eine Geschichte vor die sie selber geschrieben hat und bringt sie dann ins Bett, natürlich darf der gute Nachtkuss nicht fehlen.
6.jpg
Caleb wünscht sich ein Baby (Er hatte wirklich den Wunsch Baby machen).
Glück im Unglück ist Apple sofort schwanger geworden.
7.jpg
Caleb macht ein großen Töpfchen Unterricht, Jiminy probiert es gleich in der Praxis und die zwei Schwester schauen neugierig zu.
Danach gibt es eine Märchenstunde von Mama.
Caleb ist in der Arbeit Business auf Level 4 Befördert worden.
Appel White ist jetzt eine genügsame Person geworden, und hat die Leidenschaft fürs Kochen gefunden.
9.jpg
Caleb wurde befördert kommt genau rechtzeitig, wegen dem neuem Kind.
Apple White bekommt das Baby.:eek: Es sind zwei Jungs geworden. Foxxy White (Mensch) und Kutis White (Vampir)
10.jpg
Natürlich wurden die zwei gleich von ihren Schwestern begrüßte Fairy-blu ist leider nicht sehr begeistert über die zwei Jungs. Gins dagegen freut sich über die zwei und erzählt denen gleich alles was sie weiß.
 

Anhänge

  • 8.jpg
    8.jpg
    163 KB · Hits: 2
  • Danke
Reaktionen: Nikita22

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 4: Geburtstag Hoch 3

Appel und Caleb gehen beide ihr Hobby nach.
Appel strickt socken für die Kinder und Caleb ließt ein Vampir buch.



Es wird gefeiert! 🥳
Foxxy und Kutis haben Geburtstag. Sie werden so schnell erwachsen. 😭
Gina ist auch älter geworden und ist jetzt ein Kind.

Gina ist Zimperlich 😒
Foxxy ist wie seine Schwestern unabhängig geworden. (Wieso werden alle unabhängig?)
Kutin ist jetzt ein anhänglicher Vampir.
Ich finds schon das beide Blaue Augen bekommen haben 😍


Foxxy und Kutin spielen zusammen mit dem Puppenhaus.
Natürlich ganz leise damit die große Schwester in Ruhe Schlafen kann.
Nach dem Spielen wird eine neue Freundschaft aufgebaut.
Draccul freundet sich mit jeden an. 😂



Die Tante möchte das alle sie besuchen, natürlich schauen alle vorbei.
Kutin übt schon seine Malfähigkeiten.
Gina und Blue werden Freundinnen.



Die Kleinen sind schon müde, deswegen gehen alle nach Hause.
Zuhause angekommen macht Gina ihre Hausaufgaben.
Tante Lilith hilft ihr dabei. (von wo kommt die jetzt her?)



Während alle schon schlafen lernt Blue die Formen.
So ein Braves und schlaues Mädchen.



Appel versucht den Herd ein Beschichtetes Gehäuse zu verpassen.
Sie schafft es ohne ein Müllhaufen zu hinterlassen.


Appel und Caleb sind ja so Erwachsen.
Bisschen im Schlamm Planschen und dann gemeinsam eine Schlammschlacht machen.



Calbe ist in der Arbeit und Gina in der Schule.
Appel nützt die Zeit und macht eine Märchenstunde


Vater und Tochter ganz stoltz auf die Unfertige Arbeit. 😂

 

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 5: Freizeit und Party

Nach dem Baden dachte Foxxy das er nicht sauber genug ist und wascht sich noch mal in der Toilette.



Blue erzählt von ihren Superhelden während dessen strickt Appel Kniestrümpfe.



Zeit die Kinder Bett fertig zu machen.
Caleb wascht Blue und Appel liest Kutis und Jim eine Gute Nacht Geschichte vor.



Appel besucht mit den Kleinen den Park




Blue und Jim haben Geburtstag.
Appel und Caleb schmeißen dafür eine Kostümparty.



Während die Großen Tanzen und Trinken, spielen die kleinen im Bällebad.


Blue wurde Kleptomanisch



Jim ist jetzt ein Kunstliebhaber



Nach der Party noch schnell mit dem Papa Hauaufgaben machen, und mit einem bekannten im Pool abkühlen
 
  • Danke
Reaktionen: Malve und Nikita22

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 6: Gruppenversammlung

Gina hat eine Beste Freundin gefunden, es ist ihre Tante Lillith.

Lilith bringt Gina ins Bett, sie ist schon fast wie eine Zweite Mutter.

Blue und Jim bitten Lilith um Hilfe, den unter dem Bett ist ein Monster.
Caleb und Appel sind momentan mit den kleine beschäftigt weswegen die Tante ran muss.



Der Töpfchen Unterricht geht daneben, das findet Kutis nicht so toll.
Vom ganzen weinen ist Kutis so müde geworden das er auf dem Teppich ohnmächtig geworden ist.



Gina gründet die Gruppe "Blitze Plank", natürlich dürfen nur Leute die Ordentlich oder Zimperlich sind beitreten.
Die Gruppenaktivitäten ist es zu Putzen, Reparieren und Garten Pflegen.
Die Absoluten Verbote sind Gemein sein und Kämpfen.
Sie versammeln sich immer in einem Haus von einem Gruppenmitglied.
Normalerweise ist die Kleiderordnung die Farbe Weiß, aber Gina haltet sich Anscheinend nicht gerne an ihre eigenen Regeln.

Es ist Erntefest.
Blue ist die einzige auf wen die Zwerge böse sind.

Jim gründete die Gruppe "Kunter Bunt" um gleichgesinnte zu finden die genau so Kunst lieben wie er.
Nach der Schule beruft er eine Versammlung ein.
Sie treffen sich alle im Museum, und das Aufgestylt.
Alle bewunderten das Kunstwerk was Nanami Zeichnete.


Appel geht mit Kutis und Jim wieder in den Park während die anderen in der schule
sind.

Am ende der Woche noch mit dem Schatz Schach spielen und über die Pläne fürs Wochenende reden.
 
  • Danke
Reaktionen: Nikita22

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021

Kapitel 7: Wochendeausflug​


Die White macht einen Familien Ausflug in die Alpen übers Wochenende.
Caleb muss gleich die Piste ausprobieren und fährt mit seinem Sohn Foxxy Schlitten.

Jim mag die Kälte nicht und bleibt den ganzen tag in der Heißen quelle mit seiner Mutter Appel.
Laufe des Tages lernen die zwei immer neue Leute kennen.

Blue borgt sich ein Snowboard aus und versucht ihr Glück.
Auf dem Snowboard schaut sie echt gut aus, aber das fahren will noch nicht so klappen.
Blue mag es zu Snowboarden es ist ihr neustes Hobby, trotz ein paar Patzer.

Nach dem tragischen Sturz wechselte Blue von Snowboard zu Ski in der Hoffnung das sie das besser kann.
Caleb fährt mit ihr ein paar Runden.

Zur Abwechslung fährt Caleb Schlitten, natürlich muss er gleich angeben und fährt über die Sprungschanze.
Ob das gut ausgeht?


Gina verbringt mit Foxxy ein bisschen Zeit.
Sie fahren zusammen schlitten und bauen ein Schneemann.

Als Abendessen gibt es Udon.
Blue hatte keine Lust drauf und kauft sich lieber etwas vom Automaten.
Blue klaut eine Tischlampe.
Foxxy und Kutis sind auf dem Sofa eingeschlafen und können deswegen am Familienessen nicht teilnehmen.

Am nächsten Tag macht Caleb mit den Kindern Gina, Blue und Jim eine Wanderung zum Tempel.
Appel bliebt Daweile mit Kutis und Foxxy im Park.

Gina wird angegriffen. 😨
Nach dem angriff hat Gina keine Lust mehr zum Wandern und geht zurück in den Park.
Die anderen werden auch gebissen und gehen benommen zurück.

Foxxy verschönert den Park, während die anderen Wandern sind.
Ein wahrer Künstler

Caleb macht es sich neben ein Grab gemütlich.
Er redet mit den Vorahnen über alles mögliche.
Aber keine Ahnung wer dort Liegt. 😅
 

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 8: Gratis Sachen

Gina hat die Bärenphase.
mal schauen wann die Aufhört.

Kutis und Foxxy haben Geburtstag, deswegen gibt es eine Feier.
Da die White Familie nicht genug Geld für eine offizielle Feier haben, laden Gina, Jim und Blue ihre Gruppenmitglieder ein.
Blue nützt gleich die Gruppenversammlung aus und besorget sich eine Spielkonsole, ein Esszimmerstuhl, ein Buch und eine Pflanze.
Aber sie war nicht klug genug ein Fernseher zu besorgen. 😡
Jetzt haben die White eine Spielkonsole aber keinen Fernseher.

Gina macht es sich im Spielzelt gemütlich

Jim und Blue schauen zusammen fernsehen.

Blue und Gina machen die Tanzfläche unsicher.

Die Erwachsenen machen es sich bei der Bar gemütlich, und die Kinder unterhalten sich selber.
Appel muss was Trinken weil es Läuft die ganze Zeit Kindermusik und die Hasst sie.

Es wird ordentlich gefeiert. Jim Blast die Kerzen aus mit Hilfe von Caleb.
Applaus, Applaus 👏

Gina Tanz noch immer.
Sie fühlt den Groove. 😂

Foxxy ist ein Einzelgänger geworden.

Kutis ist jetzt ein Böser Vampir Junge.
Die Farbe Schwarz passt ihm.

Kutis packt seine Geschenke aus.
Er ist nicht sehr erfreut darüber.
Kutis bekam ein Zukunftswürfel.

Foxxy ist sehr froh über sein Geschenk.
Er bekam ein Kristall, den verkaufte er gleich für 50€

Nach der Feier geht's wieder nach hause.
Dort gibt es ein gemeinsames Abendessen.
(Der gelbe Stuhl ist der geklaute von Blue)

Es wird gemeinsam Hausaufgaben gemacht, nach dem Abendessen.
Gina hat noch immer die Bärenphase.
 

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021

Kapitel 9: Feiertagsstimmung​


Die Familie White Feiert weihnachten.
Caleb beleuchtet den Baum.
Es versammeln sich alle um den Baum gemeinsam zu Dekorieren.

Die Familie schmückt zusammen den Baum.
Manche nehmen das ernster als andere.
Appel und Caleb schauen mehr zu und Flirt lieber.

Kutis beschmeißt den Baum lieber mit Deko. 😂
So hab ich noch nie ein Baum dekoriert.
Das klappt So gut, das es die anderen nachmachen.

Es werden Geschenke ausgepackt.
Alle freuen sich über die Geschenke.
Es gibt eine Kindervioline, Ein Riesenbären und ein Gartenzwerg.



Gina redet mit Appel über ihrer Bärenphase.
Vielleicht schafft es Gina die Bärenphase im neuem Jahr abzulegen.
Wegen der Bärenphase gibt's kein gutes familienfoto. 😒

Nach de Gespräch gibt es eine Schneeballschlacht.
Foxxy bekommt als einziger die Schneebälle ab. 😂
Alle anderen werden nie getroffen, als würde Foxxy die Schnebälle anziehen.


Gina baut einen Schneemann, das schaut so lustig aus mit dem Bärenkostüm.
Appel sollte helfen aber sie machte keiner mit der schneeballschlacht weiter.

Alle Brüder machen zusammen Schneeengel.

Foxxy geht Schneeschaufeln, aber warum?
Später schaufelt Caleb am selben Ort.
Dieser Ort ist das magische Schneeschaufel Gebiet.

Väterchen Frost kommt vorbei obwohl kein Kamin vorhanden ist.
Er verteilt brav Geschenke.

Appel kocht um Mitternacht ein Festliches Frühstück, leider gibt's noch nicht genug Sitzplätze für alle.

Väterchen Frost ist so nett und schenkt Appel eine Spielmatte. 😱
Gina bekommt sogar ein Puppenhaus für zwei.
Vätterchen Frost ist sehr großzügig dieses Jahr.

Blue und Jim machen gerade eine Phase durch.
Beide sind Anhänglich.
Caleb ist so nett und hilft Jim bei dem Project.
Blue will nicht zu weit weg sein von Caleb und hilf netterweise mit.

Die Familie macht nach der Schule ein gemeinsamen Serienmarathon.
Die Caoch ist nicht groß genug, deswegen muss Caleb die Serie im stehen anschauen.

Ein unerwarteter Besuch.
Väterchen Frost kommt vorbei, natürlich muss er sein Geschenk ausprobieren.

Zum Abendessen bleibt er auch.
Alle essen zusammen Tofu Tacos.
Ob er jetzt öfter vorbei kommt?

Kutis und Caleb beim Schachspiel.
Der Vater bringt dem Sohn was bei, oder ist es umgekehrt?
Caleb bricht das Spiel ab "er muss aufs Klo" 🤔 sicher nur eine Ausrede.

Blue hasst Unfug.
Sie bekommt deswegen immer gleich ein Tobsuchtanfall.
zu blöd das ihr lieber Vater immer Unfug mit ihr macht.

Renovierung im Badezimmer.
Appel und Caleb machen beide eine Robuste Armatur.

Blue feindet sich mit Kiyoshi Ikeda.
Dabei wollte ich das sie freunde fürs leben werden für ihr Bestreben.

Gina gibt ein Silvester Privat Konzert.
Nur Blue verpasst es. 😑
Sie muss ja unbedingt ausschlafen.

Kutis gründet seine eigene Gruppe "Böses Blut", weil er sich mit den Anführer von den "Abtrünnigen" verfeindet hat.
Die Gruppenaktivitäten sind gemein sein zu Erwachsenen und Senioren, Sachen sabotieren und mit der Gruppe "Abtrünnigen" Kämpfen.
Verboten ist es zu Flirten mit "Abtrünnigen und die Idole"

Caleb hat ein Job Angebot als Geheimagent bekommen und angenommen.
Zum Jahres Abschluss schauen alle den Silvester Countdown an.
Sogar Tante Lillith ist vorbei gekommen und schaut mit.
Gina ist endlich ihre Bärenphase los.

FROHES NEUES JAHR! 🥳
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Malve

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021

Kapitel 10: Eine Party nach der anderen​


Gina hat Geburtstag und wird zum Teenager.
Sie ist eine Perfektionistin, und möchte eine Meisterfabrikantin werden.
Die Geburtstagsfeier ist verschoben worden, weil in zwei Tagen die Zwillinge Geburtstag haben.

Caleb kauft sich einen Geldbaum aus dem Belohnungsshop.
Er hat jetzt auch eine Stahlblase und ist ein Kreativer Visionär.
Bin schon gespannt wieviel Geld der Baum bringt.

Gina gründet die Gruppe "Perfektion".
Die Gruppe mietet sich eine Werkstatt um dort ihre Aktivitäten zu machen.
Die Gruppe konzentriert sich dem Objekte Herstellen, Schnitzen und Malen.

Appel fühlt sich einsam weil alle weg sind.
Da kommt die Einladung von Lillith genau richtig.
Appel besucht Lillith und machen gemütlich ein Kaffeetratsch.

Appel hat Geburtstag.
Gina ist so nett und backt einen Kuchen in schlechter Qualität.

Es wird eine Kostümparty gefeiert.
Es wird der Geburtstag von Gina und Appel nachgefeiert.
Genau so wird der Geburtstag von den Zwillingen Jim und Blue gefeiert.
Jim und Blue tanzen zusammen eine Runde.

Caleb und Lillith feiern.
Blue blast die Kerzen aus.

Für Jim wird ein Liedgesungen, und das Konfetti fliegt.

Jim ist jetzt Selbstsüchtig, er schaffte es auch sein Bestreben zu beenden und ist auch noch Kreativ begabt.
Er möchte jetzt ein Herausragender Maler werden.
Jim packt Geschenke aus, er bekommt eine Sportausrüstung. (Ein Zeichen das er Sport machen sollte?)

Blue ist eine Spinnerin geworden.
Sie schaffte es auch ihr Bestreben zu erfühlen und ist außer ein Spinner noch Sozial begabt.
Blue bekommt zum Geburtstag ein Sportposter.
Schade das ihre Vampirform sehr Menschlich ausschaut.
Sie hat das Bestreben Herrenhaus Baron.



Foxxy tanzt lieber alleine draußen den Bärentanz.
Er genießt es alleine zu tanzen nicht nur das er ein Einzelgänger ist, er stinkt auch schon sehr stark.
Zum Glück hat er das Kostüm an so weiß keiner wer er ist.

Caleb hat natürlich auch Hunger.
Er lasst sich das Blut schmecken von seiner Liebsten.
Er muss nur noch 2 Tage aushalten ohne ungefragt zu Trinken dann hat er sein Bestreben erfühlt.

Die Party ist total langweilig.
Alle sitzen nur und Quatschen.
Nix bringt sie aus der Ruhe, nicht mal das Blue in aller Öffentlichkeit klaut.

Kutin ist dank der schlechten Torte von Gina ein wählerischer Esser geworden.
 

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 11: Wo die Liebe hinfällt

Jim Freundet sich mit Yumeiko Ando an.
Er versucht auch mit ihr zu Flirten aber das geht total in die Hose.

Blue macht ein Gruppentreffen mit der Gruppe "Spiel und Spaß"
Es gehen alle zusammen Bowlen.
Andere sind gut und dann gibt es noch Blue und Marcel....

Ja Blue und Marcel müssen das wirklich noch üben.
Bei Blue gingen alle in Deckung XD.

Blue und Marcel kommen sich näher.

Die White Teenager machen eine Valentinstags Party.
Es sind alle Teenager eingeladen die sie kennen.

Caleb kocht einen Leckeren Obstsalat für alle.
Es wird zusammen gegessen und gefeiert.

Gina trifft sich mit ihrer Besten Freundin Lillith.
Anscheinend ist ihr Dach undicht oder wieso hat sie einen Schirm im Haus offen?

Jim kommt Marcel auch näher.
Marcel ladet Jim auch auf ein Date ein, mehr als ein Kuss wird aber aus den Zweien nichts.
Jim Freundet sich auch mit Evie Delgato an, die beiden kommen sich sehr nah.
Nach ein Paar Dates organisiert Appel eine Verlobung zwischen Jim und Evie.
Von jetzt an sind die beiden Verlobt.

Foxxy und Kutin haben Geburtstag.
Das Geld ist knapp weswegen nur eine kleine Party zu Hause gefeiert wird.

Foxxy der Einzelgänger ist jetzt auch ein Tierfreund.
Das passt so gut zusammen.
Er gründet die Gruppe Tierpower, die nichts anderes machen als sich um die Tiere zu kümmern.

Kutin ist Böse und ist jetzt auch noch Korrekt.
Das passt irgendwie überhaupt nicht.
Er hat auch ein feminines Gesicht.

Die Geburtstags Party wird in der Disco zu Ende gebracht.
Dort lernen sie auch neue Leute kennen.
 
  • Danke
Reaktionen: Nikita22

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021

Ich habe ja viele Gruppen erstell deswegen hab ich eine kleine Übersicht gemacht von meinen Gruppen.

Mit Aktivitäten und unerwünschten Aktivitäten.

Gruppen Vorstellung​

Blitze Plank

Anforderungen:
Zimperlich, Ordentlich
Aktivitäten:
Sachen Reparieren
Putzen
Gartenarbeit
Unerwünschte Aktivitäten:
Gemein sein
Kämpfen
Gruppenoutfit:
Farbe Weiß
Treffpunkt:
Haus eines Gruppenmitgliedes

Perfektion

Anforderungen:
Perfektionist
Aktivitäten:
Schnitzen
Malen
Objekte Herstellen
Unerwünschte Aktivitäten:
Objekte Sabotieren
Hacken
Gruppenoutfit:
Weiß
Treffpunkt:
Werkstatt


Bad Kings

Anforderungen:
Kleptomanisch
Aktivitäten:
Objekte Stehlen
Objekte Sabotieren
Hacken
Unerwünschte Aktivitäten:
Gemein sein zu Bad King und Die Abtrünnigen
Gruppenoutfit:
Schwarz
Treffpunkt:
Unbekannt

Spiel und Spaß

Anforderungen:
Spinner
Aktivitäten:
Videospiele spielen
Bowlen
Pub-Spiele
Witze erzählen
Unerwünschte Aktivitäten:
Gemein sein
Gruppenoutfit:
Hippster
Treffpunkt:
Spielhalle


Kunter Bunt

Anforderungen:
Kunstliebhaber
Aktivitäten:
Malen
Kunst betrachten
Live-Unterhaltung anschauen
Schnitzen
Unerwünschte Aktivitäten:
Gemein sein
Gruppenoutfit:
Aufgestylt
Treffpunkt:
Museum

Die Idole

Anforderungen:
Selbstsicher, Snob, Gesellig, Selbstsüchtig, Gut
Aktivitäten:
Gemein sein zu die Abtrünnigen
Café Trinken
Kleidung anprobieren
Unerwünschte Aktivitäten:
/
Gruppenoutfit:
Pink
Treffpunkt:
Haus der Gezeiten (Pool)

Tierpower

Anforderungen:
Tierfreundlich, Katzenfreund, Hundefreund
Aktivitäten:
Tiere Pflegen
Frösche suchen
Angeln
Unerwünschte Aktivitäten:
Gemein sein
Gruppenoutfit:
Landleben
Treffpunkt:
Park

Böses Blut

Anforderungen:
Böse
Aktivitäten:
Gemein sein Junge Erwachsene, Erwachsene, Senioren
Kämpfen mit "die Abtrünnigen"
Objekte Sabotieren
Anbrüllen
Unerwünschte Aktivitäten:
Romantisch sein zu "Die Idole" und "Die Abtrünnigen"
Gemein sein "Böses Blut"
Gruppenoutfit:
Schwarz
Treffpunkt:
Pool
 

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 12 Abschied

Kutin lässt seine Aggressionen an den Armen Bärcula raus.
Das macht in richtig Spaß, er ist richtig Fröhlich.

Gina feierte ganz heimlich ihren Geburtstag.
Sie wurde eine junge Erwachsene mit den Merkmal Fröhlich.
Masami kommt zum Besuch vorbei.
Da lasst man sie einmal Kochen und sie fackelt sich ab.

Gina versucht Masami auf andere Gedanken zubringen.
Die beiden werden ein Paar.

Gina macht Masami einen Heiratsantrag.
Masami sagt ja.

Foxxy hilft dem kleinen Küken beim schlüpfen.
Er spielt auch gleich ein bisschen mit ihm.
Das Bild schaut so süß aus.

Gina und Masami feiern eine Hochzeit.
Leider regnet es an diesen Tag, aber das bringt die beiden nicht unter.
Masami wurde leider vom Blitz getroffen, feiert aber in ruhe weiter.
Blue ist so gerührt von der Hochzeit das sie weinen muss.

Noch ein gemeinsames Essen zusammen.

Gina zieht aus.
Gina und Masami ziehen mit der Mutter von Masami und den Bruder in ein Apartment.
Die vier leben jetzt in San Myshuno.
Sie adoptierten einen Hund, und bekamen durch eine künstliche Befruchtung (Genetik-Experiment) das kleine Mädchen Jenny.

Jim versuchte das Tortenstück von der Kuhpflanze zu nehmen.
Zum Glück ist es noch gut ausgegangen.

Appel melkt zur Abwechslung die Kuhpflanze statt die richtige Kuh.

Lillith kam mal wieder vorbei.
Sie versucht ein Kräutermittel zu Kochen.
Anscheinend mag mein Herd keine Fremden Leute.
Appel kann das Feuer noch löschen.

Appel ist Schwanger.
Zum Zeitvertreib gießt sie Kerzen mit dem Wachs was sie selber gezüchtet hat.

Nach Stunden warten und ein zweites mal ins Krankenhaus fahren ist e endlich soweit.
Appel bekommt zwei Jungs mit den Namen Mangia und Lysop.
Lysop wird die nächste Generation sein wenn er ein Kind ist.
 

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021

Kapitel 13: Das Ende​


Caleb stellte ein Vampirheilmittel her.
Er trinkt es auch sofort.

Das Heilmittel wirkte, und Caleb wurde wieder ein Mensch.
Der Nachteil sein Alter holte ihn ein und so wurde er ein Senior.

Caleb besuchte seine Tochter Gina die ausgezogen ist.
Dort lernte er die Enkeltochter Jenny kennen.
Sie ist so hübsch.

Mangia und Lysob haben Geburtstag.
Die Zwillinge wurden beide Engelsgleich.
Mangia erbte die Merkmale Stahlblase und Genügsam von seiner Mutter.

Lysob ist ein Vampir geworden.

Jim fällt auf den Tortentrick der Kuhpflanze rein und das immer.
Ich glaub irgendwann wird die Pflanze ihn nicht mehr ausspucken.

Es ist Erntedankfest.
Kutin lässt seine Aggression freien lauf und zertretet eine Zwerg.

Seit er den Zwerg Zertreten hat sind alle Zwerge böse.
Die Bösen Zwerge verfolgen Kutin überall hin.
Keiner der Familie darf die Zwerge beschwichtigen, die sind wirklich böse auf Kutin. 😓

Die Familie White kauf sich einen Handel.
Jeder hilft mit und steuert was bei.
Appel stellt Möbel und Holzskulpturen her, Caleb zeichnet Bilder und Blue klaut Sachen.
Es wird auch das selbst gezüchtete Obst und Gemüse verkauft.

Blue kocht ein Festmahlessen in Schlechter Qualität.
Aber alle essen gemeinsam das so selten ist.

Foxxy hat ein Goldenes Ei bekommen woraus ein Goldener Hahn schlüpfte.
Der Hahn wertet alles auf ihn seiner Nähe, wie gut das der Hühnerstall gleich neben den Beeten ist.
So sind die meisten Pflanzen dank dem Hahn Perfekter Qualität.

Appel glaubt ihre Augen nicht als sie sieht das Jim die Kuhpflnaze ihr ein Tortestück anbietet.
Da Appel ein großes Herz hat und jeden vertraut nimmt sie es an.
Sie wird mit einem Bissen runtergeschluckt, wird sie es überleben?

Appel wird nicht wieder ausgespuckt. 😭
Lysob hat als einziger alles von Anfang bis zum Ende mit ansehen müssen.

Blue und Jim haben Geburtstag wegen der Trauer gibt es keine Feier.
Blue wurde Selbstsicher und Jim nicht Kokett.
Blue hat Gute Manieren und ist Verantwortlich.
Jim macht den Hühnerstall sauber als er Plötzlich wegen Peinlichkeit stirbt.
Anscheinend war es ihm zu Peinlich von den Hühner angestarrt zu werden.
Foxxy flehte den Tot an Jim zurück zurückholen aber der Tot ignoriert das flehen.


Blue tritt in die Fußstapfen von ihrem Vater und wird Geheimagentin.
Sie macht auch eine Gruppenversammlung von Bad King wo sie gleich von einer Oma verprügelt wird, und das nur weil ihre Gruppe ein Schlechten Ruf hat.
Blue verliebt sich in Kengo der in der selben Gruppe ist.

Um die ganzen Geschehnisse schnell zu vergessen Heiratet Blue Kengo und zog weit weg.

Kutin feiert Geburtstag und wird ein Junger Erwachsener er bekommt das Merkmal Ehrgeizig.
Kutin ist auch sehr Verantwortlich und hat gute Manieren.
Er zog zu Vlad um zu ein Guten Vampir zu werden.
Sein Zwillingsbruder Foxxy hat auch Geburtstag und ist jetzt ein Kind der Insel, er bleibt zu Hause um zu studieren.

Magnia und Lysob haben Geburtstag.
Leider trauert Caleb noch immer wegen den Tot um Appel und vergisst ihren Geburtstag.
Magnia ist jetzt ein Hitzkopf und ist auch gleich wütend, weil er wütend ist.https://lh3.googleusercontent.com/-...ukoM_MKmxxoH1hl8TCLGai96pkxgCNcBGAsYHQ/20.jpg

Lysob ist ein Spinner geworden.
Er schaut nicht sehr begeistert aus über sein Geburtstag, aber er feiert mit seinen Bruder auch alleine.

Da Lysob jetzt ein Kind ist beginnt die nächste Generation "Pinocchio".
 

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Lysob ist das jüngste Kind von 7.
In seiner Kindheit erlebte er vieles Schlimmes, er musst den Tot seiner Mutter mit Ansehen und den von seinem Älteren Bruder.

Nach dem Tot seiner Mutter war sein Vater, nicht mehr der selbe, er weinte nur noch im Bett und vernachlässigte seine Kinder.
Zum Glück hatte Lysob noch 5 Geschwister die sich viel mühe gegeben haben den Haushalt aufrecht zu halten, aber die meisten waren schon Erwachsen und verlasten das Elternhaus.
Es blieb nur noch Foxxy und sein Zwillingsbruder Mangia im Elternhaus.
Foxxy war das zu viel, den Haushalt alleine zu führen und so merkte keiner das Lysob auf dem weg zur Schule nicht mehr Heimkehrte.

Lysob verlauft sich auf dem Weg zur Schule.
Glück im Unglück reichte ein Fremder Mann ihm die Hand und bot ihm die Hilfe an sein zu Hause zu finden.
Lysob lernte von seiner Mutter das man jeden Menschen vertrauen kann und ging mit ihm mit.
Nur wusste er noch nicht was der Mann wirklich vorhat.

Lysob erbte das Vampir Blut von seinem Vater Caleb, es belastet ihn manchmal weil er andere Kinder in der Sonne spielen sieht und weiß das er das nicht nach Herzenslust machen kann. Aus diesen Grund wünscht er sich nichts sehnlicher als ein normaler Mensch zu werden.

So begann Lysob´s Geschichte...




Red Fire
Merkmale:
Genießer, Böse, Mag keine Kinder, Geschäftstüchtig
Bestreben:
Herrlich Reich

Lux Fox
Merkmale:
Spinner, Kleptomanisch, Genie, Niederträchtig
Bestreben:
Meister des Unfugs

Cat Street
Merkmale:
Vielfraß, Liebt die Natur, Kleptomanisch, Heimvorteil
Bestreben:
Strandleben

Lysob White
Merkmale:
Spinner
Bestreben:
Kreatives Wunderkind

Generation 2: Pinocchio Regeln:
  • Von Kleinkind bis Teenager lebt er bei einer anderen Familie (Einer davon muss das Merkmal Mag keine Kinder haben)
  • Schauspielkurs besuchen
  • Menschlichkeit wieder erlangen (wenn Vampir ist)
  • Einser Schüler
  • Merkmal Faul
  • Merkmal Verantwortungsbewusst bekommen
  • Streuner adoptieren (Jiminy)
 
  • Danke
Reaktionen: Malve

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
So die neue Generation beginnt, da ich glaube das es so lustiger sein wird hab ich entschieden nur Lysop zu steuern.
So das alle anderen Haushaltsmitglieder alles Automatisch machen müssen.

Kapitel 1: Die Eingewöhnung

Lysop lebt jetzt bei Red, Cat und Lux die so nett waren ihn aufzunehmen als er sich verlaufen hat.
Leider kümmern die 3 sich nicht gut um ihn was Lysop egal ist er versucht sein bestes um wieder nach Hause zu finden.
Die 3 sind so nett und haben Lysop ein Zelt gekauft das er beim Unwetter drinnen schlafen kann.
Ein Bett hat er nämlich nicht. Braucht er auch nicht ist ja nur eine Puppe denken die anderen.


Red, Cat und Lux machen eine Besprechung.
Red schreibt für seinen Lehrerjob während der Besprechung Empfehlungen.

Lux ist mutig und geht Schwimmen.
Anscheinend ist im das Unwetter total egal oder er ist einfach nur lebensmüde.
Trotz panische angst schwimmt er seine Runden

Cat ist so nett und bereitet für alle einen Gartensalat zu.
4.jpg

Lux ist nicht der einzige Verrückte der im Unwetter schwimmen geht.
Schön das er neue Freunde findet aber wieso mitten im Meer bei einem Sturm?

Red ist so wütend das er im Schlamm spielen muss, was in so beruhigt das er wieder glücklich ist.

Lysop fragt Red ob er bei den Hausaufgaben helfen kann.
Red hört mit dem Computerspielen auf und hilft Lysop.

Lysop nützt die Zeit wenn alle schlafen und schreibt in sein Tagebuch.
Er Schimpft über sein stress, und schreibt auch so was alles bisher passierte.

Vor der Arbeit schwimmt Red noch ein paar runden im Meer.
Ihm ist es egal wie das Wetter ist.
Er muss ja fit bleiben für seine Schüler. 😏

Der weiße Fuchs Jago schaut bei uns vorbei.
Anscheinend will er sich vor dem Regen schützen und rennt einfach in das Haus rein, stört aber keinem.

Nach seinem Theaterkurs war der Fuchs Jago noch immer da.
Deswegen ist Lysop so nett und singt im ein Lied vor, nur schaut Jago nicht sehr begeistert aus.

Red und Cat lernen neue Leute kennen, natürlich bei schwimmen.
Wieso sind alle so verrückt und gehen im Regen schwimmen? 😱

Es ist weihnachten, und natürlich kommt Väterchen Frost vorbei.
Lysob fragt Väterchen Frost nach einem Geschenk.
Väterchen Frost:" Was wünscht du dir den?"
Lysob:" Ich möchte wieder nach Hause."
Väterchen Frost:" Diesen Wunsch kann ich dir leider nicht erfühlen aber vielleicht hilft das gegen deine Einsamkeit."
Lysob hat ein Kreativkunst Tisch bekommen.

Die Nachbarn machen eine Party.
Lysob schleicht sich raus um auch auf das Fest zu gehen.
Er schnappt sich was zu essen und Knüpft kontakt.
Lysob fragt die Leute ob sie Wissen wie er wieder nach Hause kommt.
Leider weiß keiner wo das ist.

Lux ist der einzige der noch munter ist und bemerkt gar nicht das Lysob sich rausgeschlichen hat.
Lux hat ein neues Hobby gefunden das Videospielen.

Am nächsten Tag kommt der Fuchs Jago wieder zu besuch.
Lysob sing ihm wieder ein Lied vor um zu zeigen wie gut er schon geworden ist.
Jago gefällt
es und singt gleich mit.
16.jpg

Vor der Schule lernt Lysob noch seine neuen Texte.
Immerhin ist er ja der Star vom Puppentheater.
 
  • Danke
Reaktionen: Nikita22

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 2: Silvester im Urlaub

Liebes Tagebuch,
Ich beginne den Tag mal wieder mit Texte Lernen.

Lux macht als einziger den Haushalt.

Mir ist so Langweilig.
Red kauft mir deswegen eine Geige.

Cat versucht sich abzulenken.
Ich hörte er in 4 Tagen Heiraten muss, wenn er ein Erbe erhalten will.
Ich hätte in aber noch mit keiner Frau reden gesehen.

Lux geht schnorcheln während ich in der Schule bin.

Weil alle so angespannt sind, wurde entscheiden das wir einen Urlaub nach Garand Falls machen.

Aber auch im Urlaub werde ich gezwungen meine Pflichten zu erfühlen. So muss ich meine Hausaufgaben machen und mein Text lernen.

Da sich keiner von den Raus in die Natur traut, hab ich die drei zu einem Lagerfeuer eingeladen.
Aber nach meiner Geschichte sind alle weggegangen und gingen schlafen.

Ich nutzte das aus und suchte ein Weg nach Hause.
Auf dem Weg fand ich Insekten die musste ich einfangen.
Als ich alle Insekten eingefangen habe war es schon dunkel und so bin ich zurück gegangen weil ich im Dunklen Wald nicht übernachten wollte.
Bei der nächsten Gelegenheit lass ich mich nicht so leicht ablenken.

Auf dem Weg zur Unterkunft bin ich einen Bären begegnet.
Einen echten Bären, kannst du dir das Vorstellen.
Wenn der Ranger nicht da gewesen wäre wer weiß was der Bär mit mir Angestellt hätte.
Als ich mit dem Ranger redete wurde der Bär richtig Aufdringlich.

Ach liebes Tagebuch es ist schon 1 Jahr her seit ich bei Red und seinen Freunden lebe, und gezwungen werde für sie Auftritte zu machen.
Zu Silvester merkte ich das die drei auf der Coach ihren Erfolg feierten.

Lux und Cat zählten mit mir den Silvester Countdown.
Red hat alles verschlafen aber so konnte ich alles entspannt genießen.

Mein Freund Jago kam wieder zu besuch.
Ich schenkte im Insekten vom Urlaub, leider mag er keine Insekten.

Ich hab ein Buchgefunden mit Vampir Geheimnissen.
Vielleicht finde ich einen Weg ein Mensch zu werden dann kann er mich nicht mehr als Zirkusattraktion verwenden. Muhahaha

Nach drei Tagen hat Lux den Computer repariert aber das Klo will noch immer keiner Reparieren.
Der Kühlschrank ist auch noch kaputt.

Endlich hat Lux den Kühlschrank repariert aber das Klo ist trotzdem noch Kaputt.
Müssen die nicht aufs Klo? Immerhin ist das Klo schon 1 Woche kaputt, ich kann zum glück in der Schule gehen.


Eine Übersicht vom Stammbaum.
 
  • Danke
Reaktionen: Nikita22

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Kapitel 3: Schulschwänzer

Liebe Tagesbuch ....

Heute such ich mal im Mistkübel nach neuen Spielsachen, hoffentlich finde ich etwas.
Ich besitze nur ein einziges Spielzeug und mit dem wird mir schon Langweilig.

Leider hab ich kein Spielzeug gefunden.
Mich nervt das alles hier schon.
Immer nur Fertigessen und die Ausgangssperre hab ich auch noch.

Lux passt immer sehr auf ob ich meine Hausaufgaben mache.
Er ist auch sehr streng wegen den Schulprojekten, aber wenigstens hilft er mir.

Ich hab mich entschieden heute einmal die Schule zu schwänzen.
Wieso soll ich auch dauernd in die Schule gehen lerne dort ja e nichts, und neue Freunde hab ich auch noch immer nicht gefunden.

Nach so langer Zeit hab ich mal ausschlafen können.
Ich war auch schaukeln, so hoch ist sicher noch nie einer geschaukelt.

Und eine Sandburg habe ich auch gebaut.
Das war ein sehr schöner Tag.

Red hat erfahren das ich die Schule geschwänzt habe.
Als strafe musste ich einen Auftritt machen.

Aber alle plaudern lieber als mir zuzuschauen.

Red nützte die Ablegung aus um Illegalen Müll los zu werden.

Der Auftritt war so umsonst.
Ich wünschte ich kann bald nach Hause.

Red traute sich nicht Hause und schläft lieber auf dem Boot.

Ich suche neue Vampir Geheimnisse, besenderst versuche ich einen Weg zu finden um ein Normaler Mensch zu werden.
Ich habe die Hoffnung wenn ich ein Normaler Mensch bin, können Red und Co mich nicht mehr als Attraktion verwenden und lassen mich vielleicht gehen.
Weil ein Normaler Mensch ist doch nicht so interessant wie ein halb Vampir oder?
 
  • Danke
Reaktionen: Nikita22

Meiridia

Member
Registriert
Juni 2021
Liebes Tagebuch...

Heute halte ich eine Aufführung im Park.
Leider war die auch wieder nicht so gut, alle sind vom Park geflüchtet.

Red kocht uns ein Mittagessen.
Während dem Essen diskutieren wir wegen dem nächsten Auftritt.

Am Abend treffe ich eine Blaue Fee.
Sie ist sehr nett, die Blaue Fee meinte sie hilft mir nach Hause zu kommen aber nur wenn ich brav zur Schule gehe.
Sie umarmt mich meint es wird alles gut und verschwindet plötzlich.

Zuhause angekommen muss ich wieder neue Texte lernen.

Cat repariert das Klo was wieder kaputt geworden ist wegen Lux´s streich.
Lux sollte endlich damit aufhören dauernd streiche spielen zu wollen.

Mir ist egal was ich Esse, ich bin jetzt ein wählerischer Esser.
Ich krieg ja sowieso nix besseres als ein Gelle Sandwich.
6.jpg

Heute hab ich Geburtstag.
Red ist zu geizig um eine Party zuschmeißen, deswegen feiern wir alleine im Park.
Die blaue Fee kommt vorbei und feiert mit.

Lux backt ein ausgezeichneten Hamburger Kuchen.

Die blaue Fee Schenkt mir einen Hund.
Sie lobt mich weil ich brav zur Schule gehe und sehr Verantwortlich bin.
Die blaue Fee hofft das weiterhin Verantwortlich bleibe.
9.jpg

Jiminy ist sehr treu.
Mit seiner schlauen Art soll er mich unterschützen Verantwortlich zu bleiben.

Die blaue Fee zeigt mir sogar den Heimweg.
Sie verabschiedet sich mit den Worten "Ich werde ein Auge auf dich haben".
Ich weiß nicht ob sie das gut oder böse meint.

Zuhause werde ich sehr herzlich Begrüßt.
Alle fragen sich wo ich war und sind sehr froh mich wieder zu sehen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten