Update 20.7.21 auch bei jemandem fehlerhaft?

sarah731

Newcomer
Registriert
Juli 2021
Hallo liebe Leute,

gestern kam ja das neue Update und heute habe ich es installiert. Nun leider ist bei mir vieles fehlerhaft. Die ganzen Zeichen für Karriere, Fähigkeiten, Freunde,... usw. sind vertauscht (rechts unten in der Ecke). Das Telefon ist mit dem Glühbirnen Symbol festgelegt worden und und und… Habe mit dem ModConflicter alles kontrolliert, eine Mod war "Broken", habe ich dementsprechend gelöscht, aber ist leider immer noch so durcheinander. :( Hat jemand vielleicht dasselbe Problem oder weiß jemand, was ich noch tun könnte?

Vielen Dank :)
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Schon alle Mods mal rausgenommen? Ich denk mal nicht das der ModConflicter schon aktuell ist so daß er überhaupt "weiß" welche Mods nicht mehr funzen.
 

sarah731

Newcomer
Registriert
Juli 2021
ayayay... das mit den Mods rausnehmen wollte ich mir ersparen, habe ziemlich viele. :p Aber bleibt mir wohl nichts anderes übrig.
 

Danny 1991

Newcomer
Registriert
Februar 2006
Du kannst ja mal alle Mods rausnehmen und in einem neuen Spiel schauen, ob alles wieder so aussieht wie es soll. Und dann nach und nach Mod für Mod wieder reinnehmen und damit schauen, welche jetzt konkret die vielen Fehler wirft. Dann werden deine gespielten Spielstände nicht versehentlich verändert oder so.
 

sarah731

Newcomer
Registriert
Juli 2021
ja habe ich gemacht, hat auch gut geklappt bis ich aus versehen meinen Mods Ordner gelöscht habe. (Der Ordner, der automatisch kommt nach Electronic Arts mit Saves, Tray, usw...) Jetzt funktioniert mein MCCC Mod nicht, da er denkt, unter mehreren Ordnern zu sein. Recource.cfg ist allerdings im Mods Ordner.. Der alte Mods Ordner ist auch nicht mehr im Papierkorb, habe alles schon abgecheckt.
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@sarah731 ,
du hättest den Ordner auch nicht löschen sollen, sondern einfach nur irgendwo zwischenlagern, wo du Platz hast, z.B. auf dem Desktop.
Der jetzige Patch hat wohl sehr tiefgreifende Änderungen zur Folge, und Leute wie LittleMs Sam haben schon gesagt, daß sie etwas Zeit brauchen werden für die Aktualisierungen, weil fast alle ihre Mods betroffen sind. Und da wird sie nicht die einzige sein.
Als jemand, der mit Mods spielt, kann ich nur raten, erstmal offline zu gehen, abzuwarten, bis im offiziellen Forum die Mod-Updates bekanntgegeben worden sind, und dann eben den eigenen Mods-Ordner Stück für Stück zu aktualisieren. Ich brauche dafür regelmässig ein paar Tage, weil ich mit sehr vielen Mods (über 300) spiele, aber ich hab noch nie Probleme bekommen nach einem Patch.
Und die neuen Features sind sicher interessant, aber da kann ich auch ein paar Tage warten. Ich hab das neue Addons sogar schon, aber ich werde es höchstwahrscheinlich erst in einigen Tagen installieren können. Bis dahin gucke ich, daß ich alle betroffenen Mods runterlade, und wenn ich die dann alle habe, werde ich erst eine Kopie des Mods-Ordners zur Seite legen, dann den Mods-Ordner in den Dokumenten aktualisieren, dann den Patch laden, dann prüfen, und erst dann das neue Addon installieren.
Auf diesem Weg bin ich bisher zumindest immer gut gefahren.
 
Zuletzt bearbeitet:

sarah731

Newcomer
Registriert
Juli 2021
ich sagte ja, dass ich ihn aus versehen gelöscht habe :) danke für die aufklärung, werde es wahrscheinlich auch so machen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

(Der Ordner, der automatisch kommt nach Electronic Arts mit Saves, Tray, usw...)

ich glaube eher sie meint den sims 4 ordner? jetzt hat sie - glaube ich - im modsordner noch nen modsordner, sodass die scriptmods einen level zu tief liegen? stimmt das? wenn ja, hol den deaderpool-ordner aus dem unter-ordner und tu ihn in den ersten mods-ordner, mach das so mit allen deinen mods/CC, danach ist der mods-ordner im modsordner ja leer, dann kannst du den löschen, achte aber darauf dass die recourse.cfg im ordner der bleibt ist...
ansonsten erstmal alle mods updaten wie Carlfatal erklärt hat....( kann aber auch sein, dass ich dich falsch verstanden habe )
 

sarah731

Newcomer
Registriert
Juli 2021
ich glaube eher sie meint den sims 4 ordner? jetzt hat sie - glaube ich - im modsordner noch nen modsordner, sodass die scriptmods einen level zu tief liegen? stimmt das? wenn ja, hol den deaderpool-ordner aus dem unter-ordner und tu ihn in den ersten mods-ordner, mach das so mit allen deinen mods/CC, danach ist der mods-ordner im modsordner ja leer, dann kannst du den löschen, achte aber darauf dass die recourse.cfg im ordner der bleibt ist...
ansonsten erstmal alle mods updaten wie Carlfatal erklärt hat....( kann aber auch sein, dass ich dich falsch verstanden habe )
jaein, also ihr wisst ja, dass wenn man sims installiert, bekommt man automatisch unter Dokumente -> Electronic Arts -> Sims 4 -> Mods (auch Tray, Saves usw.) Ordner. Genau diesen Mods Ordner habe ich aus versehen gelöscht, also habe ich ihn nochmal manuell erstellt und 'Mods' genannt (wusste aber, dass es nicht klappen wird). Nun ja, das hast du richtig verstanden mit dem 'ein Level zu tief liegen'. Ich habe den Mod übrigens gefunden, der mein Spiel beeinträchtigt hatte :) Vielen Dank für deine Hilfe, werde es morgen mal ausprobieren.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Ich kann das nur bestätigen. Es sind sehr viele Mods betroffen, bei mir insbesondere auch einige, die mit sehr viel Aufwand verbunden sind. Und wenn sich die Aktualisierung einer einizigen Mod schon eine halbe Stunde hinzieht, kann man sich ja ausrechnen, wie lange es dauert, bis man mit allen durch ist.
Die meisten Modder haben ja auch noch Bedürfnisse wie Schlafen und Essen und manche sogar einen Job. ;)

Ich versuche z.B. bei jedem Update vorrangig die Mods zu überarbeiten, bei denen ich weiß, dass sie sonst Probleme verursachen. Mods die nur marginale Updates brauchen stelle ich erst mal hinten an. Das heißt dann aber halt auch, dass es bei größeren Patches eine Weile dauert, bis ich mal eine gesamte Modkategorie als "safe" angeben kann.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Die meisten Modder haben ja auch noch Bedürfnisse wie Schlafen und Essen und manche sogar einen Job. ;)
Genau so ist das, habt Geduld mit den armen Moddern die sind allein. EA ist groß und schafft es nicht mehrere Jahre alte Bugs zu fixen. Da sollte sich dann schon eher drüber aufgeregt werden.
 
  • Danke
Reaktionen: Corras und carlfatal

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten