SimForum Plauderecke im August und September

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
67
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

Es wird schon langsam wieder später hell, der Herbst naht :D

Willkommen im August :hallo:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Es wird schon langsam wieder später hell, der Herbst naht :D

Willkommen im August :hallo:
Es roch über nacht schon richtig nach Herbst, was ist das denn. :Oo:

Aloha Plödies,
einen hübschen August :-)Oo:) wünsche ich Euch.
Pfiffi hatte es auch am Freitag noch umgehauen, die hat wirklich das komplette Nabenwirkungen Programm mitgenommen, ist jetzt aber wieder fit. :lol: Heute ist sie mit Freundin im Bergtheater und netterweise ist es jetzt mittlerweile trocken und sogar leicht sonnig, also zumindest hier, bis Thale kann ich nicht gucken, aber ich bin mal optimistisch. :lol:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Heute ist sie mit Freundin im Bergtheater und netterweise ist es jetzt mittlerweile trocken und sogar leicht sonnig, also zumindest hier, bis Thale kann ich nicht gucken, aber ich bin mal optimistisch. :lol:
Ich habe es dort noch nie geschafft eine komplette Aufführung zu sehen. Immer wenn ich dort gewesen bin kam so ein Gewitter daher mit einem resultierenden Abbruch, weil nach dem Regen die Bühne viel zu nass war. Ich habe hier im übrigen immer kurze und starke Schauer, welche im Regenradar immer nicht zu sehen sind, bzw. erst wenn es bereits nass ist. So kurz vor BS ploppen die auf und schaffen es dann nicht bis HE. Vielleicht sollte ich noch nach Thale fahren. =)
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Jetzt grad im Moment schüttets auch grad wieder (wo kam das denn her) aber das Stück dürfte schon durch sein. :ohoh:
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Herbstlich war's hier nicht, dafür sehr angenehm mit viel Sonnenschein und einer leichten Brise bei 22°C - warum können die Sommer nicht immer so sein? Ich habe heute aber tatsächlich "herbstliche" Dinge im Garten erledigt, nämlich diverse Blumenzwiebeln für andere User aus dem Gartenforum ausgebuddelt, und Zwiebeln, die ich von denen bekommen habe, eingebuddelt. Morgen mache ich dann nochmal das gleiche Spiel mit ein paar Schwertlilien, so mehrt sich die Vielfalt in unser aller Gärten. :)
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
bin ja mal gespannt. hab heut schon mit bon prix telefoniert. ich hatte ja da was bestellt was aber leider alles nicht gepaßt hatte und deswegen komplett zurückging.
soweit noch ales normal. gestern eine mail von dem retouteneingang, aber... da wurde ein teil nicht aufgeführt. und das wollten sie dann logischerweise bezahlt haben.
beim ersten anruf hatte die dame dann probleme mit dem system, bei zweiten anruf wurde mir zwar gesagt sie würde es berichtigen, bin da aber noch nicht ganz sicher.
werd morgen nochmal in mein konto reinschauen und dann evtl nochmal anrufen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Mit bon prix (ich kaufe da eigentlich recht gern ein) hatte ich kürzlich auch Probleme. Da wurde eine Retoure ewig nicht registriert , obwohl sie laut Hermes schon länger bei Ihnen angekommen war. Dadurch hatte ich einen negativen Kontostand und sollte einen Betrag überweisen, die Retoure hätte aber im Fall der Registrierung sogar ein Plus am Konto ergeben. Letztendlich wurde dann die Retoure nach fast 4 Wochen doch als eingegangen vermerkt.
Ich wünsch dir, dass es sich bei dir auch positiv aufklärt und du nicht ungerechtfertigterweise auf Kosten sitzen bleibst, dago.

Bin zur Zeit auf der Suche nach Mitterldecken 80x80cm mit afrikanischem Design/Motiv, scheint grad nicht in Mode zu sein, denn ich find überhaupt nichts, nur abwaschbar, ich will aber Stoff. In Passau brauch ich da gleich gar nicht zu schauen.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Bin zur Zeit auf der Suche nach Mitterldecken 80x80cm mit afrikanischem Design/Motiv, scheint grad nicht in Mode zu sein, denn ich find überhaupt nichts, nur abwaschbar, ich will aber Stoff. In Passau brauch ich da gleich gar nicht zu schauen.
Nimm doch die, da kannste dir dann mehrere Tischdecken drauß schneiden. :D
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Stoff kaufen in der Innenstadt dürfte mittlerweile auch eine Herausforderung sein. Karstadt hatte immer eine gut sortierte Abteilung für Stoff, aber die haben leider dicht gemacht. Bleibt eigentlich nur der kleine Einzelhändler übrig, von dem ich meine Nähmaschine habe.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Wir haben kein einziges Stoffgeschäft mehr in Passau, Ich kann aber sowieso nicht nähen.
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
67
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

Bei Bon Prix kaufe ich nicht mehr, die waren früher mal gut, aber heute stimmt die Qualität nicht mehr, und der Umgang mit den Kundendaten ist auch sehr fragwürdig.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Im Großen und Ganzen bin ich mit bon prix schon noch zufrieden.

Heut bin ich zwar nicht bei Mitteldecken mit afrikanischem Design fündig geworden, dafür hab ich noch eine bezaubernde afrikanische Damenfigur gefunden und dazu einen goldenen Gepard plus eine Giraffe in gold-schwarz, die drei Dekostücke passen sehr gut zur anderen Deko. Danach waren wir noch griechisch essen, war sehr lecker. Mein Mann konnte ja leider nicht mit beim Geburtstag unseres Älteren wegen seiner Erkrankung, so haben wir beide das heute noch nachgeholt.
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

ich kann vermelden, das es mit bon prix geklappt hat. mein konto ist ausgeglichen. :up:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Irgendwie ist wirklich kaum etwas los, mein Mutter hat die Intensiv verlassen und ist auf den Weg der Besserung, neben Schlaganfall gab es noch einen Infekt. Würde mich nicht wundern, das der der Auslöser für den Schlaganfall war, kleine Entzündung bildet Trombozyd und dann in die falsche Ader abgebogen in Richtung Gehirn, schon ist der Mist perfekt.

Und auf den Strassen auch das übliche, Einhaltung von Verkehrsregeln von diesen Typen in ihren stinenden Blechkisten braucht man nicht erwarten. Wenn ich alles nieder schreibe was so im Verkehr passiert, dann ist "Krieg und Frieden" ein Taschenbuch. :nonono:
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

schön das es deiner mama wieder besser geht. :up:
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
67
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

Irgendwie ist wirklich kaum etwas los, mein Mutter hat die Intensiv verlassen und ist auf den Weg der Besserung, neben Schlaganfall gab es noch einen Infekt. Würde mich nicht wundern, das der der Auslöser für den Schlaganfall war, kleine Entzündung bildet Trombozyd und dann in die falsche Ader abgebogen in Richtung Gehirn, schon ist der Mist perfekt...
Hauptsache, es geht aufwärts :nick:

Mir ist kalt, ich habe auch nur 36°C Körpertemperatur - jeden Tag 'was anderes - nicht zum aushalten %)

Egal, schönen Mittwoch noch :hallo:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

@Mathe Man, freut mich auch das es deiner Mama wieder besser geht. Ich hoffe der Schlaganfall war nicht allzu schlimm.

Ich bin schon warmgelaufen, Betriebstemperatur.

Ich hab jetzt ein paar Stunden Pause zum durchschnaufen. 🥴 Leider zeichnet sich kein Ende des Dramas ab. Noch eine Kranke, dann muss ich Nachtschichten einlegen. Bis Ende September haben wir jede Woche mind. einen Urlauber. Die Kranke ist weiterhin krank, voraussichtlich bis Ende nächster Woche. Diese Woche wird also so wie die letzte. Ab nächster Woche ist die eine Urlauberin wieder da, allerdings geht dann eine andere in Urlaub die ein bisschen mehr zu tun hat. D.h. es wird noch ein bisschen schlimmer. Gottseidank konnten wir heute eine Hilfe für mich organisieren die mir an den nächsten 3 Freitagen nachmittags helfen kann. Wenn es mit der anderen Kollegin auch noch klappt könnte die mir bei einem großen Objekt helfen. Dann wird aus einem 4-Stunden-Objekt ein 2-Stunden-Objekt. Das macht viel aus, ändert aber nichts an der Tatsache das ich bis abends arbeiten muss.
Mein Fingergelenk merke ich noch beim arbeiten. Nicht so schlimm wie letzte Woche, aber das kommt sicher wieder. Die Hand brauch ich ja nicht nur zum auswringen, sondern auch um die gefühlt Mijooonen Mülleimer auszuleeren. Die Belastung geht genau auf dieses Gelenk. :argh: So what, das geht schon....... es muss gehen.

Mein Auto hat heute morgen einen neuen Schuh gekriegt. Somit darf ich auch wieder auf die Autobahn. 🏎️ :D
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Mein Auto hat heute morgen einen neuen Schuh gekriegt. Somit darf ich auch wieder auf die Autobahn. 🏎️ :D
Wahrscheinlich in einem modischen schwarz ohne zusätzlichen Schnickschnack wie funkelnde Straßsteinchen. Schlicht schwarz ist immer gut und zeitlos. (y)
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Wahrscheinlich in einem modischen schwarz ohne zusätzlichen Schnickschnack wie funkelnde Straßsteinchen. Schlicht schwarz ist immer gut und zeitlos. (y)
Natürlich, aber mit einem schicken blauen und roten Streifen auf der Sohle. Die "Straß(en)steinchen" kommen später von alleine rein, ich hoffe nur nie wieder ein "Piercing".
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

🤔 Wenn ich mir die Meßwerte vom DWD anschaue, dann gilt wohl "Wer misst, der misst Mist". Knapp über 3 Liter sollen gefallen sein, ich hatte nur ein paar kleine Tropfen auf dem Glasdach bemerkt in dem Zeitraum und auch alle Wege waren trocken. Die ist einfach zu weit weg, die Messstation.

Und ich werde noch bis mindestens Januar zu Hause arbeiten, wurde jetzt so entschieden. Nicht, dass ich etwas anderes erwartet hätte. Bei Gelegenheit muss ich dann aber meine Sachen im Büro zusammen packen, damit ich mit meinen Büro wieder in unser branschutzsaniertes Gebäude zurück ziehen kann. Die Büros sollen jedenfall im Januar fertig sein. Schauen wir einmal...
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
67
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

...Und ich werde noch bis mindestens Januar zu Hause arbeiten, wurde jetzt so entschieden. Nicht, dass ich etwas anderes erwartet hätte. Bei Gelegenheit muss ich dann aber meine Sachen im Büro zusammen packen, damit ich mit meinen Büro wieder in unser branschutzsaniertes Gebäude zurück ziehen kann. Die Büros sollen jedenfall im Januar fertig sein. Schauen wir einmal...
Vielleicht bekommst du ja auch einen hübschen Bürocontainer vor das Haus gestellt =)
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Du wirst lachen, ich werde in dem vor das Gebäude gestellten Bürocontainer mein Gebäude haben. Ich sehe das als Verbesserung, weil diese Container sind von innen nicht als solche zu erkennen, ich dann auf der Nordseite und nicht auf der Ostseite und klimatisiert sind die Dinger auch, im Gegensatz zum normalen Gebäude ohne Klimaanlage. Ich weiß gar nicht, ob man das wirklich Container nennen darf. Eigentlich sind es vorgefertigte Module in Container-Größe, die dann übereinander gestapelt werden und nach dem Stapeln innen noch verputzt werden. Das ganze Ding hat drei Stockwerke...

Das Wetter ist heute komisch. Vergess das Regenradar, es hilft nicht. Dort wo vorher noch nichts war ist eine Viertelstunde später ein Gewitter zu Gange, aus dem Nichts entstanden. Eine brodelnde Atmosphäre die immer wieder neue Wolkentürme bildet, die sich dann innerhalb einer halben Stunde abregnen und dabei nicht von der Stelle kommen. %)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Hallo zusammen,
wir wollten ja eigentlich morgen an den Attersee und Mondsee fahren um einen Badetag einzulegen, allerdings ist das Wetter zu regnerisch und die Seen evtl. schon zu kalt, die Nächte sind ja auch nicht mehr so warm um das Seewasser auf gleichbleibender Temperatur zu halten. Ausserdem wollten wir in unserer Lieblingsjausenstation einkehren und natürlich im Freien sitzen. Aber wir lassen das jetzt und versuchen es evtl, nächste oder übernächste Woche nochmal, dafür planen wir morgen einen Tag in der Therme,wobei von oben runter solls da auch nicht regnen, hab keine Lust auf nasse Haare.
Bei uns hats auch ziemlich abgekühlt und es regnet irgendwie pausenlos, der Wocheneinkauf war da auch kein Vergnügen.
Momentan ist richtiges Lesewetter.:)
 

N1_2888

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2006
Alter
37
Ort
Waldstadt Wien
Geschlecht
m

Hi! :hallo:

@Mathe Man: Freut mich, dass es deiner Mutter wieder besser geht! :nick:
_____

Das mit dem früh Aufstehen klappt bei mir besser als erwartet. Wenn ich etwas frühstücken will, muss ich gegen 6 Uhr aus der Heia, sonst etwas später. Man kann zwar auch erst um 9 Uhr am Arbeitsplatz erscheinen, muss dann aber bis 17:12 Uhr arbeiten. Da wäre ja der ganze Tag im Eimer. :nonono: Heute war der erste Tag, an dem ich entsprechend meiner Eigenschaft als Scan-Mitarbeiter in einem größeren Umfang Akten gescannt habe. Bis dato war ich ja eher mit dem Sortieren von Postsendungen sowie dem Schleppen und Einschlichten von Kartons voller Akten beschäftigt.

Wettermäßig war heute fast den ganzen Tag Regen angesagt, aber es soll in den nächsten Tagen besser werden. Und die Vegetation braucht ja das Nass vom Himmel eh ziemlich dringend.

:hallo:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

.....dafür planen wir morgen einen Tag in der Therme,wobei von oben runter solls da auch nicht regnen, hab keine Lust auf nasse Haare.
:lol: :lol:
Du erinnerst mich an meine Chefin. Die hat einen richtigen festen Whirlpool im Garten stehen und wollte den eigentlich regelmässig nutzen. Hat es aber eher selten getan und jedesmal wenn ich frage "warum nicht?!" dann antwortete sie: Dann werden meine Haare im Nacken nass. :lol: :lol:
Ihr habt Probleme....................:lol::lol::lol:

Du wirst lachen, ich werde in dem vor das Gebäude gestellten Bürocontainer mein Gebäude haben. Ich sehe das als Verbesserung, weil diese Container sind von innen nicht als solche zu erkennen, ich dann auf der Nordseite und nicht auf der Ostseite und klimatisiert sind die Dinger auch, im Gegensatz zum normalen Gebäude ohne Klimaanlage. Ich weiß gar nicht, ob man das wirklich Container nennen darf. Eigentlich sind es vorgefertigte Module in Container-Größe, die dann übereinander gestapelt werden und nach dem Stapeln innen noch verputzt werden. Das ganze Ding hat drei Stockwerke...
Ich kann keine Bürocontainer mehr sehen. Wir machen ja die Dinger sauber von der Bauleitung die zur Zeit das große Warenverteilzentrum vom Amazonas bauen. Da die Kollegin die dort arbeitet krankfeiert, hab ich nun täglich das Vergnügen die sauber zu machen. Die Dinger bestehen nur aus Hindernissen die mir die Arbeit erschweren, und die Klimaanlagen sind natürlich schon aus wenn wir kommen. Wenn dann ein Sonnenstrahl reinscheint heisst es 🥵

Langsam kriege ich auch den Bauleiter so erzogen wie ich den haben will. :lol: :lol: Meine Kollegin hat immer drum gebettelt seinen Tisch reinigen zu dürfen. Das mach ich ja nie. Die Leute sehen doch das ich da bin und wissen alle warum ich da bin. Entweder die gehen von selber mal ein paar Minuten raus und lassen mich machen, oder der Tisch mitsamt Boden bleibt dreckig. Fertig!!! Bei der ersten zwei Malen wo ich da war, blieb sein Tisch dreckig. Bei den letzten beiden Malen ist er freiwillig gegangen und hat sogar seine Schuhe weggeräumt damit ich da auch mal wischen konnte. :D Na also, geht doch!! :lol:

@N1dings, 6 Uhr...das ist doch ausschlafen. Sollte also kein Problem sein das hinzukriegen.
Das Scannen war u. a. auch meine Arbeit bis vor ein paar Monaten. Jetzt macht das unsere neue Bürokraft und das klappt auch ganz gut.

Ich habe jetzt einigen Mitarbeitern eine Anleitung für ein ordentliches Führen der Stundenzettel mitgegeben. Die ersten Erfolge in Sachen "Dezimalzahl" sind schonmal angekommen. Es hapert noch beim eintragen der Jahreszahl neben dem Monat. Muss echt schwer sein gleich vier Zahlen nebeneinander zu schreiben. %)

Wir hatten gestern abend einen heftigen Brand in unserer Nachbarschaft. Ich fuhr nach Hause und wurde noch im Industriegebiet von einem sehr eiligen Tatütata-Polizeiauto überholt. Als ich dann bei uns den Berg hochfuhr stand da plötzlich ein Notarztwagen und dann sah ich eine gewaltige pechschwarze Rauchsäule. :oops:
Ich konnte so grade noch vorbei nach Hause fahren. 1 Minute später stand an der Gabelung alles voller Feuerwehrautos, da wäre ich dann nicht mehr durchgekommen. Es kam die Olper Feuerwehr, die wenig später sogar Großalarm auslösten und auch noch die Feuerwehr aus dem Nachbarort, die waren einfach schneller da.
Es hat ein Lagerschuppen und eine Garage eines Stuckateur-Unternehmens gebrannt. D. h. da brannten Farben und Lacke. Dazu kam eine Gasflasche die ebenfalls dort lagerte und dieser Schuppen liegt ziemlich dicht an zwei Wohnhäusern. Die Feuerwehr hats aber geschafft das das Feuer nicht auf die Häuser übergreift. Passiert ist keinem was, die Bewohner der Häuser konnten rechtzeitig raus. Nun wird die Polizei ermitteln wie und warum das passiert ist.

Heute regnets. Gestern hatten wir gleich zwei Gewitterwarnungen, aber es hat die ganze Zeit die Sonne geschienen. %)
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

@N1dings, 6 Uhr...das ist doch ausschlafen. Sollte also kein Problem sein das hinzukriegen.
Auch als ich noch früh aufstehen mußte wär das für mich ein Problem gewesen. Es soll halt auch Nachtmenschen geben, das hat mit gewöhnt man sich dran nix zu tun. :nick:
Meine Oma war auch so, die mußte immer erklären, dass nicht alle alten Leute automatisch um 6 ausgeschlafen haben. Der hat aber irgendwann niemand mehr versucht ihr frühs einen Termin aufs Auge zu drücken. =)

Aloha Plödies,
hier hats gestern 2 Stunden gewittert, davon hats eine Stunde oder so geschüttet. Hatten wir auch ewig nicht. %)
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
also 6uhr aufstehn müssen, wär auch nix für mich:heul:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Heute hat mich wieder diese komische Windows-Software unterhalten. Es wurde heute gelost meinen rechten Monitor zum primären Monitor zu machen, der aber gedreht war und den Linken zum Zweitmonitor. Das hat erst einmal Zeit gekostet bis ich mich zum Arbeitsbeginn in der Zeiterfassung einloggen konnte. Im weiteren Verlauf habe ich nichts gehört, weil heute gelost wurde als Ausgabemedium für Klänge einen der beiden Monitorlautsprecher zu nutzen anstelle dem vom Notebook, wobei die Monitorlautsprecher aber gar nicht angeschlossen sind. Es ist immer wieder eine Herausforderung, eine brauchbare Umgebung zum Arbeiten zu schaffen, solange gelost wird. Vielleicht möchte er demnächst auch den Monitor vom Nachbarn nutzen, weil er den irgendwie über irgendein Medium erkannt hat, wie ein virtuelles Monitorkabel durch die Wand. o_O

Dann werden meine Haare im Nacken nass.
Du erinnerst mich daran, dass ich umbedingt einmal ein Friseur benötige. Das letzte Mal habe ich Montag daran gedacht, aber das ist ein doofer Tag um ein Termin zu vereinbaren. Und nach diesen ganzen Regeln müsse die doch vor dem Schneiden gewaschen werden. Ich möchte aber kein stinkendes parfümiertes Etwas im Haar haben. Der parfümfreie Bereich im Laden hat nur Freitags auf (Die Inhaberin des Salons musste die Arbeit aufgeben, weil sie eine Parfümallergie bekommen hatte). :scream:

Heute regnets. Gestern hatten wir gleich zwei Gewitterwarnungen, aber es hat die ganze Zeit die Sonne geschienen.
Die kamen bei mir ständig. Ich habe die gar nicht mehr gezählt. In den Nachrichten stand heute, dass hier Keller leer gepumpt werden mussten. Soviel hat das aber eigentlich nicht geregnet. Nach DWD etwa 20l/m², nach der privaten Wetterstation in der Nähe 20,8l/m². Entweder hat das dazwischen mehr geregnet oder es liegt schlicht und einfach daran, dass in dem Stadtteil eh alle Flächen versiegelt sind oder irgendwelche Abflüsse verstopft sind. Kanalreinigung ist dort eh schwierig, da stehen in Massen diese Blechkästen herum und blockieren jeden Abfluss.

In Oldenburg hatte ich auch einmal Wasser im Keller. Da war der Abfluss auf dem Hof verstopft und da der Lichtschacht niedriger liegt als die Kante zum Wassergraben hinter dem Haus, hat es den Weg in den Keller genommen.

Ansonsten rätsel ich gerade, ob man einem Pastafari Kartoffeln zum Essen servieren darf. Und wie sieht das mit Reis aus? Soviele Fragen und keine Antwort. Aber vielleicht ist hier ein Anhänger des Pastafarismus unterwegs und kann die Frage klären. :DD
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Du erinnerst mich daran, dass ich umbedingt einmal ein Friseur benötige.
Frag doch einen Nachbarn mit Heckenschere.
Ansonsten rätsel ich gerade, ob man einem Pastafari Kartoffeln zum Essen servieren darf. Und wie sieht das mit Reis aus? Soviele Fragen und keine Antwort. Aber vielleicht ist hier ein Anhänger des Pastafarismus unterwegs und kann die Frage klären. :DD
Hör auf immer Deine Stromkabel abzulecken.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Kann das nicht einfach einmal leiser donnern. Ich erschrecke mich doch ständig wenn man so nebenbei ganz laut knallt wenn man mal etwas Licht macht.

Hör auf immer Deine Stromkabel abzulecken.
Wieso Stromkabel? Es reicht doch aus, die nicht geschnittenen Haarspitzen nach draussen zu halten. ⚡
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Hier ist es ziemlich windig, aber bis auf ein paar Tropfen heute Morgen scheint es tatsächlich mal trocken zu bleiben. Für morgen ist nochmal ein bisschen Regen gemeldet, danach erstmal nichts mehr, aber man weiß ja um die "Qualität" der Wettervorhersage. Mit etwas Glück kann ich die Tage dann endlich mal wieder was im Garten machen, diese Woche gestaltete sich das schwierig bis unmöglich, und wenn das Wetter mal gescheit war, hatte ich entweder keine Zeit oder war zu k. o.

Auf der Arbeit geht's im Moment richtig rund, alle Leute gieren darauf, ihre Hochzeit, Geburtstag, Taufe, Kommunion, Konfirmation und was weiß ich nachzufeiern, und ich musste viermal neue Buffetschilder ausdrucken, weil wir bis zu acht Aufträge gleichzeitig vorbereitet haben. Ab nächste Woche sind dann bis auf eine wenigstens alle KiTas und Schulen geschlossen, zwei KiTas fiel es erst heute auf Nachfrage ein, dass die nächste Woche zu haben - warum auch auf unsere Anfrage vor zwei Wochen antworten, wenn man es am letzten Tag mitteilen kann? :rolleyes: Anderswo klappt das viel besser, da kamen gleich zwei Mails und noch ein Anruf, damit wir das auch richtig einplanen können.

Zwei neue Azubis kamen diese Woche auch hinzu, die haben schon schön angepackt, und so war es gar nicht so problematisch, dass zwei Küchenhilfen im Urlaub sind. Der Chef hat sich jetzt auch mal eine Auszeit gegönnt, aber wir werden den Laden schon schmeißen. Einscannen muss ich zwar auch noch einiges, aber zum Glück längst nicht mehr so viel wie noch vor ein paar Monaten, das mit der Digitalisierung hat schon recht gut geklappt, über 100 KiTa-Lieferscheine pro Woche, die man nicht mehr ausdrucken, unterschreiben, einscannen und wieder schreddern muss, sind definitiv eine Erleichterung.

Die eine KiTa, die seit vier Wochen Lunchtüten für mittags bestellt (am 1. Juli ist ein neues KiTa-Gesetz in Kraft getreten, dass alle KiTas mit Mittagsbetreuung ein Mittagessen anbieten müssen), hat nun doch angerufen und gefragt, ob wir nicht warmes Essen liefern könnten, dann fällt diese nervige Extra-Wurst nach den Ferien auch weg. Das wäre dann Neuzugang Nummer vier, die wir ab September beliefern, zusätzlich zu den neun Einrichtungen, welche dieses Jahr schon dazugekommen sind. Die Tage haben wir schon unser neues Lieferfahrzeug, einen E-Sprinter, in Betrieb genommen.

Mal schauen, was ich in den nächsten drei Wochen so alles angehen kann, wenn einiges an Planungs- und Verwaltungsaufwand für die KiTas und Schulen erstmal ruht, angedacht ist, unsere Auftragsverwaltung komplett zu digitalisieren, denn die iPads wollen ja gut genutzt werden. Hat man einmal den Grundstein gelegt, ist es auch gar nicht mehr so schwierig, und vor allem werden Änderungen und Notizen immer zentral gespeichert, so dass hoffentlich nichts mehr verloren geht. Die Arbeit wird mir sicher nicht ausgehen, aber wir konnten den Durchsatz schon ordentlich steigern und so einiges aufholen, was bedingt durch Lockdown und Co. auf Eis lag. Zum Glück darf ich etwas länger schlafen, 6:00 Uhr wäre mir zu früh, aber 7:30 Uhr ist ok. :)
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

@Mathe Man, du kannst doch deine Haare vorher zuhause waschen!? Also bei uns geht das bei vielen Friseuren. Ich bin früher auch immer mit frisch gewaschenen Haaren zum Friseur gegangen und habe nur schneiden lassen. Meine Friseuse hatte LGF vor ein paar Monaten gefragt ob er die Haare gewaschen hätte, als er das bejahte hat sie ihm die geschnitten.

Mich hat noch nie einer gefragt ob ich ein Nachtmensch bin oder nicht. Ich muss halt um 5.30 Uhr zur Arbeit antreten, da interessiert das keinen. Ich möchte halt ab und zu doch gerne was essen.

Wir hatten heute wieder so einen Starkregen, ca. 15 Minuten schüttete das wie aus Kübeln. In der Zeit war ich grade in einem Objekt und hab gehofft das es wieder aufhört. Der Parkplatz ist nämlich doch paar Schritte weg.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich bin auch eher ein Nachtmensch und überhaupt kein Frühaufsteher, vor 7.30 oder 8.00 Uhr bringt mich heutzutage keiner mehr aus dem Bett.

Meine Männer waschen ihre Haare auch immer vor dem Friseurbesuch, kommt dann auch billiger .

Stimmt die Donner werden immer lauter. Waren die früher in meinen jüngeren Zeiten auch so laut, nein. Ich erschreck mich fast jedesmal.

In der Therme wars sehr schön, ich habs nur nicht mitgekriegt wie der Bademeister meinte, er schaltet jetzt mal den großen Pilz ein, da regnet es dann von oben herab warmes Wasser aber genau auf die Düsenstrasse. Ich war dann doch klatschnass an den Haaren, aber egal , da es doch relativ warm wurde temperaturmässig, waren die nassen Haare sogar ganz angenehm. Alle Düsen, Sprudel und Whirlliegen sind wieder in Betrieb, aber halt nur jede 2. wegen Abstand. In kleineren Becken dürfen nur eine begrenzte Anzahl von Leuten gleichzeitig rein, aber alles händelbar. War wie ein richtiger Urlaubstag. Müssen wir bald mal wieder wiederholen.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

@Mathe Man, du kannst doch deine Haare vorher zuhause waschen!? Also bei uns geht das bei vielen Friseuren. Ich bin früher auch immer mit frisch gewaschenen Haaren zum Friseur gegangen und habe nur schneiden lassen. Meine Friseuse hatte LGF vor ein paar Monaten gefragt ob er die Haare gewaschen hätte, als er das bejahte hat sie ihm die geschnitten.
Na laut Coronadingensverordnungsblablub muss der Friseur aber die Haare waschen, ist hier jedenfalls so.
Mich hat noch nie einer gefragt ob ich ein Nachtmensch bin oder nicht. Ich muss halt um 5.30 Uhr zur Arbeit antreten, da interessiert das keinen.
Als Nachtmensch darfst das aber trotzdem scheiße finden und darunter leiden, auch wenn du das schon ewig machst.

Ich hab Pfiffi heute nach SZ gefahren, wir mußten eine nur semi ausgeschilderte Umleitung fahren und haben uns bissel verfahren, direkt in ein Starkregengewittereukalipsenunwetter. Alter Falter, das war gar nicht mal so geil. Ich dachte erst noch warum ist da vorn so ne komische Nebelbank, wat is das denn :Oo: und dann waren wir schon mittendrin und es hat einfach nur geschüttet. Brauch ich so schnell nicht nochmal.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

@Mathe Man, du kannst doch deine Haare vorher zuhause waschen!? Also bei uns geht das bei vielen Friseuren. Ich bin früher auch immer mit frisch gewaschenen Haaren zum Friseur gegangen und habe nur schneiden lassen. Meine Friseuse hatte LGF vor ein paar Monaten gefragt ob er die Haare gewaschen hätte, als er das bejahte hat sie ihm die geschnitten.
Nach den Corona-Regelungen kann ich das nicht selber machen. Steht so in der niedersächsischen Verordnung.

Mich hat noch nie einer gefragt ob ich ein Nachtmensch bin oder nicht. Ich muss halt um 5.30 Uhr zur Arbeit antreten, da interessiert das keinen. Ich möchte halt ab und zu doch gerne was essen.
Also ein Bäcker denkt um die Zeit langsam über den Feierabend nach. Die meisten legen sich dann wahrscheinlich erst einmal hin. Aber das hängt dann wohl auch vom Typ ab, ob sie noch ein wenig vor der Arbeit schlafen oder danach.

In der Regel stehe ich um 6:45 auf, außer am Wochenende. Wenn ich erst um 3:00 ins Bett komme, ist mir das einfach zu früh.

Na laut Coronadingensverordnungsblablub muss der Friseur aber die Haare waschen, ist hier jedenfalls so.
:nick:

Ich hab Pfiffi heute nach SZ gefahren, wir mußten eine nur semi ausgeschilderte Umleitung fahren und haben uns bissel verfahren,
War die noch in Sachsen-Anhalt oder schon in Niedersachsen. Im ersteren Bundesland musst du ständig anhalten um den Weg weiter zu erkunden, in Niedersachsen kannst du dich dann auf der Umleitung niederlassen. Aber es ist eh in der Ecke zwischen QB und SZ so, dass sie komplett unfähig sind eine Umleitung auszuschildern. Manchmal habe ich den Eindruck, irgendwelche Anwohner räumen die Schilder weg, weil stand doch gestern auch nicht im Weg herum. %)

Im Übrigen, bei einem Baufeld auf der Fahrbahn wird der schmale Radweg zum Aufstellen von Schildern genutzt. Nicht das jetzt noch Radfahrer völlig ungestört an der Baustelle vorbei kommen. Ist auch der Radweg vom Baufeld betroffen, fängt auch schon die Schnitzeljagd an. Autofahrer werden zu geballert mit Schildern wie die Fahrspuren verlaufen, um sie dann zu ignorieren, der Radfahrer steht vor einer Absperrung und fragt sich, und jetzt :confused:
(Der Irrsinn hat Methode, wenn man sich die Antworten der Polizei immer so anschaut)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Nach den Corona-Regelungen kann ich das nicht selber machen. Steht so in der niedersächsischen Verordnung.

Das kann natürlich sein, das das bei uns anders ist. Ich hab meine Friseuse gefragt und die meinte es dürfte auch zuhause gewaschen werden. In dem Fall würde ich einfach das eigene Shampoo mitbringen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Es lebe die Bundesstaatenregelung in Deutschland, jedem Ländchen seine eigenen Regeln.:lol: Bei uns darf man die Haare vorher zuhause waschen. Mann und Sohn waren erst vor kurzem beim Friseur mit zuvor gewaschenen Haaren. Ich vermute mal stark, dass man sein eigenes Shampoo auch wegen Corona nicht von daheim mitbringen darf.
Heute ist schönes Wetter, eigentlich bin ich schon mehr auf Herbst eingestellt.=)

Grad mal wieder eine Sendung für momox fertig gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

@Mathe Man :
Die Umleitung war schon kurz vor SZ, eigentlich gleich direkt nach der Autobahnabfahrt, ich glaube die dachten einfach, hier fahren eh nur die Dörfler lang und die kennen den Weg eh, warum Schilder verschwenden. %)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Im Garten kann man echt nichts machen zur Zeit. Bei uns gabs vorhin ein Gewitter, da kam der Regen waagrecht daher. Die kompletten Balkone samt Fensterscheiben und dem neuen Rasenbalkonteppich sind klatschnass, dabei sind die Balkone weit überdacht. Sowas hab ich noch nicht erlebt, zumindest kann ich mich nicht erinnern. Und das Unkraut wächst wie verrückt bei dem fast täglichen Regen. Aber heute wars fast zu erwarten bei der schwülen Hitze, das was daherkommt.
 

N1_2888

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2006
Alter
37
Ort
Waldstadt Wien
Geschlecht
m

In den letzten Tagen hat's hier meistens geregnet, mal mehr, mal weniger. Heute dagegen war es trocken, sehr warm, wenn auch nicht heiß wie vorhergesagt, und recht sonnig. Dazu war es windig, mehr als eine leichte Brise, aber trotzdem nicht unangenehm.

SimCity-mäßig gab es heute am frühen Nachmittag einen Durchbruch bei meinem Sacre-Coeur-Park-Projekt. Nachdem ich zweimal fehlerbedingt die Texturen neu erstellen musste und lange Zeit keinen wirklichen Plan hatte, wie ich die Parkbänke entlang des ellipsenbogenförmig geschwungenen Wegs platziere, gab es heute ein Aha-Erlebnis. :idee: Die Bäume und Blümchen (und Sims) stehen allerdings noch aus.

:hallo:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

@miezekatze Aha, also eine Umleitung zum niederlassen. Vielleicht wollen die auf den Dörfern den Zuzug forcieren. :D

Meine Mutter ging es ganz gut und ich habe meine Besuchszeit überzogen. Es hat aber keiner gemeckert das die halbe Stunde eine Stunde war. Zwei Wochen wohl noch in der Klinik und dann in die Reha. Wenn einen von euch mal schwindelig und speiübel werden sollte, dann ist der Ruf der 112 wohl dringed angesagt.

Dann wollte ich noch etwas für sie holen und bekomme beim Anblick der Küche einen zuviel. Im Geschirrspieler schimmelte das dreckige Geschirr, die Spüle sah auch sehr "appetitlich" aus. Anstelle von kurz etwas holen war dann eine Reinemach-Aktion angesagt. Verschimmeltes Obst entsorgt, den Kühlschrank ausgemistet und teilweise Lebensmittel entsorgt. Meinen Bruder könnte ich... Entsprechend spät war ich dann zurück, wobei mein Bruder auch noch in der Wohnung eintraf.

Und der Notrufknopf lag in der Küche. Da liegt er gut. Der Notruf hatte aber ewig nicht geklappt, ich glaube sie hat den Gesprächsknopf nicht gedrückt nach der Notrufnummer in ihren etwas komischen Zustand. :naja:
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
war grad mit ner freudin beim chinesen essen. war sehr schön und lecker.
und gestern bin ich ja zu meiner schwester mit dem auto gefahren. da ich ja relativ selten fahr, ist das immer mit einer gewissen nervosität verbinden. hat gut geklappt, obwohl es beim heimfahren recht ordentlich geregnet hat. aber ich bin gut heim gekommen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Mathe Man, deiner Mama weiterhin gute Besserung. So ein Anblick einer unerwartet verlassenen Küche ist kein schöner. Ich habe das vor vielen Jahren auch mal bei meiner Schwiegermutter erlebt, wir waren im Urlaub und als wir zurückkamen, da sie ins Klinikum gekommen war, erwartete mich ein ähnlicher Anblick in der Küche, vergammeltes Fleisch, schmutziges Geschirr und einiges Verdorbenes im Kühlschrank, da sie auch ganz plötzlich ins Krankenhaus musste und nichts mehr zu Hause erledigen konnte.

@dago, da hattest du ja 2 schöne Tage, glaub ich dir gern, dass du da nervös bist, zumal wenn das Wetter so schlecht ist und du nur selten Auto fährst. Ging unserem jüngeren Sohn auch so, als er seinen Papa zur Hausärztin fahren musste und dann ein paar Tage vom Klinikum wieder abholen musste, er fährt auch sehr selten und ist dann auch immer etwas angespannt.

Ich konnte heute wenigstens etwas Unkraut jäten, ging durch die Feuchtigkeit ganz gut aus der Erde raus.

Geärgert hab ich mich grad ziemlich über medimops, die haben bis Mitternacht eine Aktion auf den Kauf gebrauchter Ware mit einem Aktionsrabatt von 10 Prozent, aber ihre Seite ist scheints kaputt, da erscheint seit fast drei Stunden immer nur Service temporarily unavailable. Hätte ein paar Bücher auf meiner Merkliste und wollte schauen, ob da was günstiges dabei ist. Zufall, dass gerade heute während einer solchen Aktion ihr Internet kaputt ist? Würd mich nicht wundern, wenn es morgen wieder einwandfrei funktioniert, dann aber wieder teurer ist.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

bei meiner Schwiegermutter erlebt, wir waren im Urlaub und als wir zurückkamen, da sie ins Klinikum gekommen war, erwartete mich ein ähnlicher Anblick in der Küche, vergammeltes Fleisch, schmutziges Geschirr und einiges Verdorbenes im Kühlschrank, da sie auch ganz plötzlich ins Krankenhaus musste und nichts mehr zu Hause erledigen konnte.
Ihr wart aber auch die ersten in der Wohnung, oder? Mein Bruder war in der Zwischenzeit mehrfach dort und hat sogar einige Sachen aus dem Kühlschrank mitgenommen. Warum er dann nicht einmal auf die Idee kommt beispielsweise das eine Stück Kuchen so schön mit Sahne und so mal in den Abfall befördert oder während er sich mit dem Schloss herum quält mal den Geschirrspüler anstellt, will mir einfach nicht in den Kopf. Aber er wird sich halt nie ändern mehr in seinem Alter.

Geärgert hab ich mich grad ziemlich über medimops, die haben bis Mitternacht eine Aktion auf den Kauf gebrauchter Ware mit einem Aktionsrabatt von 10 Prozent, aber ihre Seite ist scheints kaputt, da erscheint seit fast drei Stunden immer nur Service temporarily unavailable. Hätte ein paar Bücher auf meiner Merkliste und wollte schauen, ob da was günstiges dabei ist. Zufall, dass gerade heute während einer solchen Aktion ihr Internet kaputt ist? Würd mich nicht wundern, wenn es morgen wieder einwandfrei funktioniert, dann aber wieder teurer ist.
Auf Rabatt-Aktion gebe ich eh nie etwas. Ich kenne da so Seiten die plakatieren dann 20% Rabatt und eine Uhr läuft herunter. Ist die unten, dann gibt es 40% Rabatt. :Rolleyes:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ich find Medimops eh zu teuer, die verkaufen ihre Bücher teilweise bei ebay oder Amazon billiger, gut man muß dann wegen den Versandkosten gucken. Ich lieb ja nach wie vor https://www.booklooker.de/, wenn man halt kein Problem mit gebrauchten Büchern hat. Mir wurde kürzlich https://www.langer-blomqvist.de/ empfohlen, fatal wenn man Kochbuchsammler ist :heul: aber die haben auch andere Kategorien. =)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ihr wart aber auch die ersten in der Wohnung, oder? Mein Bruder war in der Zwischenzeit mehrfach dort und hat sogar einige Sachen aus dem Kühlschrank mitgenommen. Warum er dann nicht einmal auf die Idee kommt beispielsweise das eine Stück Kuchen so schön mit Sahne und so mal in den Abfall befördert oder während er sich mit dem Schloss herum quält mal den Geschirrspüler anstellt, will mir einfach nicht in den Kopf. Aber er wird sich halt nie ändern mehr in seinem Alter.


Auf Rabatt-Aktion gebe ich eh nie etwas. Ich kenne da so Seiten die plakatieren dann 20% Rabatt und eine Uhr läuft herunter. Ist die unten, dann gibt es 40% Rabatt. :Rolleyes:
Wir waren damals die ersten in der Wohnung, mein Mann hat ja keine Geschwister. Die Wohnungstür war was das Schloss betrifft glücklicherweise intakt , die gerufene Polizei kam damals über ein Oberlicht in die Wohnung, das war halt dann kaputt, konnte aber problemlos ersetzt werden. Mein Schwiegermutter hatte im Schlaf im Bett das Bewusstsein verloren. Die Nachbarn haben gemerkt, dass was nicht stimmt.

Ich bekam die Rabattaktion heute früh noch, obwohl eigentlich schon abgelaufen, als die Seite wieder ging. Immerhin.
Ich find Medimops eh zu teuer, die verkaufen ihre Bücher teilweise bei ebay oder Amazon billiger, gut man muß dann wegen den Versandkosten gucken. Ich lieb ja nach wie vor https://www.booklooker.de/, wenn man halt kein Problem mit gebrauchten Büchern hat. Mir wurde kürzlich https://www.langer-blomqvist.de/ empfohlen, fatal wenn man Kochbuchsammler ist :heul: aber die haben auch andere Kategorien. =)
Da geb ich dir schon recht, was man bei Amazon als Versandkosten zahlt, schlägt medimops beim Kauf in ihrem Shop schon drauf. Für mich sind gebrauchte Bücher einfach eine gute Lösung, da ich so viel lese und unsere Bücherei nicht so gut bestückt ist, was meine bevorzugten Bücher betrifft. Booklooker muss ich mal unbedingt ausprobieren, danke für den Tip. Bei Kochbüchern komme ich nicht in Versuchung=).
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten