Nachbarschafts-Doku Das post-apokalyptische Matriarchat

In deinen eigenen Regeln am Beginn des Threads hast du geschrieben, dass nach dem Tod einer Matriarchin ihre Tochter bzw. Schwester die nächste Matriarchin wird. Insofern plädiere ich dafür, dass eine Matriarchin nicht degradiert wird, nur weil sie eine verstorbene Matriarchin wiederbelebt. Bei einem Zombie würde das ohnehin keinen Sinn ergeben, da Zombies unsterblich sind (-> wäre für ewig Matriarchin) und sich nicht fortpflanzen können (-> die übrigen Haushaltsmitglieder hätten im Laufe der Zeit einen immer entfernteren Verwandtschaftsgrad und würden sich irgendwann wohl fragen, warum sie eigentlich bei diesem Zombie leben). Bei normalen Sims könnte ich mir eine Ausnahme vorstellen: Wenn die neue Matriarchin sofort den Wunsch hat, die alte Matriarchin wiederzubeleben, könnte man es so interpretieren, dass sie (noch) nicht die Verantwortung dieser Rolle übernehmen will und daher die alte Matriarchin wiederbelebt, so dass diese die Rolle wieder übernehmen kann. Wenn der Wunsch erst später auftaucht, dann wurde die alte Matriarchin nur wiederbelebt, weil das die neue Matriarchin glücklich macht.

Ich muss mich außerdem mal outen: Mir fällt es inzwischen recht schwer, den Überblick bei den Haushalten zu behalten. Falls du es dir vorstellen könntest, am Beginn jeder Spielwoche eine kurze Übersicht der Haushaltsmitglieder zu machen, würde mir das sehr weiterhelfen.
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Da ist Sim mal ein paar Wochen nicht on, und es gibt immer noch kein Update? 🔍 Aber die Outtakes sind lustig! 😆
Aber.... ist sie jetzt schwanger oder nicht?????????????!!!!!!!!!!!!!!!! 😱 Wie lange willst du mich denn noch an der Klippe hängen lassen?!?!?! 🪦
Also der Zombie-Werwolf ist ja obergruselig! 🫣 Sieht aus, als hätte sie ne Makse auf oder so. Und wie sie grinst… ich glaub das ist mit Abstand das Gruseligste an der ganzen Sache! 😅 Das ist vom Spiel wohl gar nicht vorgesehen, oder was meinst du, warum ist dein Spiel gecrasht?
Ich muss mich außerdem mal outen: Mir fällt es inzwischen recht schwer, den Überblick bei den Haushalten zu behalten. Falls du es dir vorstellen könntest, am Beginn jeder Spielwoche eine kurze Übersicht der Haushaltsmitglieder zu machen, würde mir das sehr weiterhelfen.
(y)
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Hallo @ralna

Bei einem Zombie würde das ohnehin keinen Sinn ergeben, da Zombies unsterblich sind (-> wäre für ewig Matriarchin) und sich nicht fortpflanzen können (-> die übrigen Haushaltsmitglieder hätten im Laufe der Zeit einen immer entfernteren Verwandtschaftsgrad und würden sich irgendwann wohl fragen, warum sie eigentlich bei diesem Zombie leben)

Hmm, naja, das spricht für mich nicht grundsätzlich dagegen. Die Clans müssen nicht unbedingt eng miteinander verwandt sein, eigentlich hätte ich sogar erwartet, dass etwas schneller nicht-verwandte Sims zusammen leben. Allerdings gab es dafür bisher nicht genügend Kinder, auch in der nächsten Generation besteht nur in Angela's Haushalt potentiell die Möglichkeit dazu. Auch die Unsterblichkeit ist kein Argument dagegen - das ist dann eben einfach so. Wobei ich mir vorstellen kann, dass ich dann irgendwann genervt von der Zombie-Matriarchin bin, zumal die auch ziemlich langsam sind und ihre Bedürfnisse nicht unter Kontrolle haben, wenn ich mich recht erinnere.

Wenn die neue Matriarchin sofort den Wunsch hat, die alte Matriarchin wiederzubeleben, könnte man es so interpretieren, dass sie (noch) nicht die Verantwortung dieser Rolle übernehmen will und daher die alte Matriarchin wiederbelebt, so dass diese die Rolle wieder übernehmen kann

Hmm, ist das nicht eigentlich meistens der Fall? Also bisher gab es in meinem Spiel nur kurz nach dem Tod Wiederbelebungswünsche. Finde deine Idee aber interessant und werde mal darüber nachdenken.

Ich muss mich außerdem mal outen: Mir fällt es inzwischen recht schwer, den Überblick bei den Haushalten zu behalten. Falls du es dir vorstellen könntest, am Beginn jeder Spielwoche eine kurze Übersicht der Haushaltsmitglieder zu machen, würde mir das sehr weiterhelfen.

Danke für dein Feedback! Im nächsten Kapitel gibt es schon eine kurze Übersicht. Ich hoffe, es ist okay für euch, dass ich das nur mit einem exportierten Bild mache, so geht es schneller.

@Nabila

Aber.... ist sie jetzt schwanger oder nicht?????????????!!!!!!!!!!!!!!!! 😱 Wie lange willst du mich denn noch an der Klippe hängen lassen?!?!?! 🪦

Tja, bis wir wieder zu der Rotation zurück kehren, dauert es leider noch etwas. Erstmal kommen Sarah (heute), Angela und dann noch die Uni.
Leider war ich in den letzten Wochen ziemlich beschäftigt (und bin es auch immer noch, aber nicht mehr ganz so schlimm). Daher dauert es noch etwas mit den Updates.

Das ist vom Spiel wohl gar nicht vorgesehen, oder was meinst du, warum ist dein Spiel gecrasht?

Hmm, gute Frage. An sich sind Hybriden vom Spiel schon vorgesehen, ob Zombie-Werwolf auch, bin ich mir nicht sicher.

Zur Übersicht siehe meinen Kommentar an ralna :)

Danke für deinen Kommentar!
 
  • Danke
Reaktionen: ralna
Bild


Wiillkommen zurück in Sarah's Clan. Hier ist erstmal wie versprochen eine Übersicht über die aktuellen Haushaltsmitglieder.

Bild


David möchte erstmal alle Werwölfe heilen...aber er ist ein Mann, also interessiert das hier niemanden.

Bild


Julian leidet ziemlich an seinem Leben in der post-kapitalistischen Gesellschaft.

"Hat jemand eine Münze für mich? Nur einen Simoleon? Bitte!"

Niemand hier hat oder braucht Geld, du Clown!

Bild


Oh nein! Wir müssen uns von Eggo verabschieden!

Bild


Sarah möchte ihn auch zurück holen, hat aber keine Genie-Lampe oder so.

Bild


Keine Ahnung, wieso Julian so verzweifelt ist - dabei hat er doch gerade erst geerbt!

Bild


Sarah möchte auf ein Date. Ihre 50 Dates waren ihr anscheinend noch nicht genug. Zum Glück ist Rosalind gerade zu Besuch.

Bild


Gearbeitet werden muss natürlich auch.

Bild


Tja, das war kein perfektes Date. Rosalind geht.

Bild


Theo stellt noch mehr Fässer her.

Bild


Zeit für die Schule.

Bild


Da die Matriarchin beschäftigt ist, nutzt Finn die Gelegenheit, die Zeitung zu stehlen!

Hey, wir bekommen die nur einmal die Woche!

Bild
Bild


Uff, Teenager!

Bild


Am Nachmittag gibt es wieder eine Turnstunde. Das übernimmt David. Wie ihr seht, ist der Babyboom der frühen Generation vorbei, es sind nicht mehr besonders viele Kinder und Teenies übrig.

Bild


Trudy kommt auf Besuch.

Bild


David und Ruby zimmern Möbel. Damit bekommt die Behausung ein bisschen ein Umstyling.

Bild


Rosalind: "Ich würde echt gern dieses Nutella probieren, von dem meine Mutter immer gesprochen hat."

Bild


Sarah möchte ihre Sauberkeitsfähigkeit maximieren, also vergräbt sie sich in alte Bücher.

Bild


Geschafft!

Bild


Oha, was ist das denn? Finn, bist du für solche Raufereien nicht eigentlich schon zu alt?

Bild


Wenigstens weiß David sich zu wehren.

Bild


Aber eigentlich verletzt es ihn ziemlich, dass er nun einen neuen Feind hat.

Bild


Julian stellt noch mehr Löschkohle her.


Bild
Bild


Sarah: "Eww, nimm deine knochigen Finger von mir! So flirtet man doch nicht mit einer Frau!"

Sensenmann: "Uhm...oh...ups. Kann ich dich stattdessen auf einen Cocktail einladen?"

Bild


Sarah: "Viel besser."

Bild
Bild


Und ist die zweite Generation in diesem Haushalt abgeschlossen. Bisher gibt es noch keinen zweiten Grabstein, daher stelle ich Sarah's Urne erstmal auf ein Podest.
 
  • Danke
Reaktionen: Kaffeekatze und Talja
Bild


Hier sieht man Sarah's biologischen Stammbaum, inklusive allen Halbgeschwistern. Hira wäre eigentlich die älteste Tochter, aber sie ist im College. Ich glaube, dafür habe ich noch keine Regel. Ich beschließe also, dass die zweite in der Reihenfolge erstmal übernimmt, bis Hira zurück kommt.

Bild


Tessa ist rebellisch und mutig, sie liebt die Kälte und ist eine gute Sammlerin - eigentlich die geborene Matriarchin! Sie ist extrovertiert, aktiv und spielerisch. Ihr Lebenswunsch ist es, 50 perfekte Dates zu haben. Das ist ziemlich nervig, und sollte sie aus irgendeinem Grund Matriarchin bleiben, werde ich den Wunsch ändern. Erstmal kann er aber bleiben.

Bild


Sie scheint auch tatsächlich überfordert von ihrer neuen Aufgabe sein und wünscht sich erstmal Sarah zurück. Das geht aber leider nicht.

Bild


Jemand hat einen Liebesbrief bekommen - ich schätze mal, das war noch Sarah.

Bild


Tessa zieht ins Matriarchinnenzimmer.

Bild


Julian wird ebenfalls vom Sensenmann besucht, aber sein Leben war weniger glücklich, also versucht er sich zu wehren. Ohne Erfolg.


Bild


Reaper: "Hinfort mit dir, du Wurm!"

Bild


Seine Urne kommt auf den Friedhof.

Bild


David's größtes Problem ist übrigens immer noch, dass Sarah ein Werwolf ist. Ihr Tod ist da eine Nebensache.

Bild


Da Tessa ein Date will, lasse ich sie das Gemeinschaftsgrundstück besuchen.

Bild


Cassio ist leider mit ihr verwandt, außerdem verstehen die zwei sich nicht besonders gut. Ansonsten sind nur Oldies auf dem Grundstück...

Bild


Dann spielt sie eben "Atombombe" mit den Oldies.

Bild


Claudio: "Also ich hab gehört, du wurdest von Aliens entführt..."

Bild


Der Wassertank ist mal wieder kaputt und muss repariert werden.

Bild


Tessa: "Bald gehe ich auch auf die Uni!"

Bild


Leider wird David das aber gar nicht mehr miterleben dürfen. Immerhin bekommt er ebenfalls einen Drink. Dank seiner Zweitlaufbahn gegrillter Käse war er einer der glücklichsten Sims in der Nachbarschaft.

Bild


Bald wird Tessa aufwachsen. Allerdings ist die Runde fast vorbei - es dauert also noch.

Bild


Zunächst möchte sie ihren Enthusiasmus für Spiele maximieren. Das ist zumindest mal ein realistischer Wunsch.

Bild


Zeit für Geschenke! Lisa bekommt Asche, Holzlatten, Feuerholz und Löschkohle.

Bild


Außerdem noch Holzkohle.

Bild


Rosalind bekommt auch Holzplatten, außerdem Salz, Löschkohle, ein Hühnernest und Nägel.

Bild


Angela bekommt Salz, Tierkadaver, Nägel, Hozlatten und zwei Fässer.

Das war's von Sarah/Tessa für diese Runde!
 
Sul Sul!

Da bin ich auch wieder mal Sorry, aber ich hab so Stress zur Zeit... ich komm gefühlt zu gar nichts mehr... 😓
Deswegen wird dies diesmal leider auch ein ziemlich abgespeckter Kommi...

Hoffe dass zumindest du es zur Zeit wieder ruhiger hast, Cindy. :-) 👋

Tja, bis wir wieder zu der Rotation zurück kehren, dauert es leider noch etwas.
AAAAAAAARRRRRRRRRRRRRRRRRRTGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!! 🤯
Hier ist erstmal wie versprochen eine Übersicht über die aktuellen Haushaltsmitglieder.
Thx!
Oh nein! Wir müssen uns von Eggo verabschieden!
Awww... in dieser Folge mussten aber viele gehen! 😭
nutzt Finn die Gelegenheit, die Zeitung zu stehlen!
Dass der die überhaupt findet in dem hohen Schnee! 😆
"Ich würde echt gern dieses Nutella probieren, von dem meine Mutter immer gesprochen hat."
Ist das auch wirklich Nutella? Sieht mir eher wie so ne Pillendose aus. 😅
Aber eigentlich verletzt es ihn ziemlich, dass er nun einen neuen Feind hat.
Na wenigstens reagieren die zweier (und dreier) Sims, wenn sie jemanden zum feind haben oder angry auf jemanden sind. Bei den 4ern merkst du gefühlt gar nichts davon... 😕
"Uhm...oh...ups. Kann ich dich stattdessen auf einen Cocktail einladen?"
Das ist echt so eine ... äh... ja doch... "schöne" Art zu abgeholt zu werden. 😊
Jemand hat einen Liebesbrief bekommen - ich schätze mal, das war noch Sarah.
Kannst du den nicht lesen?
Julian wird ebenfalls vom Sensenmann besucht, aber sein Leben war weniger glücklich
... das äh... weniger... 😅
Claudio: "Also ich hab gehört, du wurdest von Aliens entführt..."
AAAAAAAARRRRRRRRRRRRRRRRRRTGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!! 🤯

Ist das eig. Absicht dass auf diesem bestimmten Geimeinschaftsgrundstück nicht alle Wände "tapeziert" sind?

Nanu? Ok, mein Kommi war wirklich abgespeckt, aber die Folge war auch sehr kurz, diesmal? 🔍
 
Hallo @Nabila

Hoffe dass zumindest du es zur Zeit wieder ruhiger hast, Cindy. :-) 👋

Leider nicht wirklich, deshalb geht es hier auch ziemlich schleppend weiter. An mein 1x pro Woche Update zu Beginn kann ich leider nicht anknüpfen.

Awww... in dieser Folge mussten aber viele gehen! 😭

Ja, und leider wird das auch noch eine Zeit lang so bleiben - wir stehen quasi schon wieder an der Kippe zum Generationswechsel, der in jedem Clan etwas zeitlich versetzt vor sich geht.

Ist das auch wirklich Nutella? Sieht mir eher wie so ne Pillendose aus. 😅

Wait, what? Grad noch mal zurück geschaut. Aaaahhhhhhh! Du hast recht! My whole life story was a lie! Da schreibe ich schon seit Beginn der Story von Nutella und dann ist das gar keines! Pillen passen auch eigentlich viel besser in die Post-Apokalypse...

Na wenigstens reagieren die zweier (und dreier) Sims, wenn sie jemanden zum feind haben oder angry auf jemanden sind. Bei den 4ern merkst du gefühlt gar nichts davon... 😕

Ja, ich finde Sims 2 in vielen Dingen realistischer/näher am Leben in so sozialen Dingen - wenn auch manchmal etwas übertrieben. Gibt so viele liebe kleine Details, auf die man drauf kommt, selbst ohne Traits und das ganze Schnickschnack der neueren Spiele.

Kannst du den nicht lesen?

Kann ich, hatte aber gerade keine Lust dazu - Sims müssen dazu ja immer extra hingehen und den anschauen.

... das äh... weniger... 😅

Tja, Julian hatte echt kein schönes Leben. Dafür (oder deswegen) hat er ja auch immer alle anderen verprügelt.

Ist das eig. Absicht dass auf diesem bestimmten Geimeinschaftsgrundstück nicht alle Wände "tapeziert" sind?

Ja, ist Absicht. Das ist quasi die Betonwand.

Nanu? Ok, mein Kommi war wirklich abgespeckt, aber die Folge war auch sehr kurz, diesmal? 🔍

Ja, mittlerweile zeige ich nicht mehr so viel von den handwerklichen und landwirtschaftlichen Tätigkeiten, weil ihr die ja schon kennt. Dadurch ist auch alles etwas abgespeckt. Nächste Folge wird aber wieder länger, weil diesmal wirklich viel passiert.

Vielen Dank für deinen Kommentar! 😘😘
 
Willkommen zurück bei Angela! Erstmal eine Warnung, diese Woche war echt was los.


Bild


Hier erstmal ein Bild vom Klan am Beginn der Runde - eigentlich braucht es hier fast wieder einen Stammbaum, weil es in diesem Klan als einzigen zwei Linien gibt - Kinder von Angela und Lillian (eigentlich wäre meine Vorstellung gewesen, dass dies auch in den anderen Haushalten so ist, aber hat sich bisher nicht ergeben - niemand hatte so recht Bock auf Kinder). Oliver fehlt aus irgendeinem Grund auf dem Bild, das ist der Bruder von Evelyn und Sohn von Angela.

Bild


Zunächst mal möchte Angela Sarah wiedererwecken. Auch ein interessantes Szenario, dass ich so noch nicht durchdacht habe. Die ehemalige Matriarchin müsste dann quasi auf dem Grundstück einer anderen Matriarchin leben und wäre ihr "untertan".

Allerdings gibt es zur Zeit keine Genie Lampe auf dem Grundstück, von daher wird das nicht passieren.

Bild


Auch hier kümmere ich mich erstmal um die Pfütze.

Bild


Oliver ist nun ein Teen. Er bekommt die Wissenslaufbahn (diesmal hab ich sogar gewürfelt, mit einer Doppel-Chance für Familie, Angela's Laufbahn).

Bild


Er ist nun eine Nachteule.

Bild


Für Evelyn hab ich auch gewürfelt, sie ist ein Familiensim.

Bild


Wie süß! Ich finde, sie sieht Angela total ähnlich. Sie ist nun niemals nackt.

Bild


Angela will ein Date!

Bild


Geheut wird auch noch.

Bild


Angela bekommt ihr Date, mit Rosalind, die gerade auf dem Grundstück ist.

Bild
Bild


Die Teens bekommen auch Benefits.

Bild
Bild


Es war ein Spitzendate!

Bild


JETZT bekommen wir also die Genie Lampe. Leider (oder zum Glück) ist Angela's Wunsch jetzt aber weg.

Bild


Lisa kommt vorbei und beschimpft Evelyn, die sie durch das Teleskop beobachtet hat.

Bild


Dann kommt Steven zurück von der Uni. Rosalind wirkt recht glücklich darüber...

Bild


Evelyn bekommt ein Make-over.

Bild


Das hat Steven vom College mitgebracht. Awww.

Bild


Chaos.

Bild


Wenigstens kann Steven jetzt wieder im Haushalt helfen, was er auch macht - er kocht recht viel freiwillig.

Bild


Außerdem lasse ich die Familiensims möglichst oft Grandma's Comfort Soup kochen, damit hoffentlich alle Sims der Nachbarschaft von ihren Krankheiten geheilt werden.

Bild


Zeit, mal wieder Met zu machen. Angela hat mittlerweile wieder die Zutaten.

Bild


Neue Tiere wurden geboren!

Bild
Bild


So süß! Die Ziegen hab ich schon aufgegeben, ich dachte, die sterben aus. Aber hier sind sie.

Bild
Bild


Oliver nach seinem Make-over.

Bild


Angela hatte noch ein Date, das lief aber nicht so gut. Man beachte ihren Wunsch nach 20 verschiedenen Techtelmechteln...

Bild


Als nächstes möchte sie aber Frustrationstoleranz lernen (obwohl sie eh eine der ruhigsten Sims in der Nachbarschaft ist...), also lasse ich sie. Ich muss sagen, ich bekomme nie so richtig mit, was diese Fähigkeiten eigentlich für einen Unterschied im Spielgeschehen haben, deshalb ignoriere ich die Wünsche ansonsten meistens.

Bild


Aww, mehr Kälber und Fohlen!

Bild
Bild


Evelyn hat ihre erste Periode und der Blick sagt auch schon alles. I feel you...

Isaac geht auf die Uni.

Bild


Angela hat Frustrationstoleranz erlernt!

Bild


Zeit, ein Gemeinschaftsgrundstück zu besuchen, es fehlt an Wasser.

Bild


Steven bittet Tessa um ein Date.

Bild


Es läuft aber nicht so gut.

Bild


...obwohl sie voll auf Steven abfährt!

Bild


Zweiter Versuch...

Bild


Naja. Trotz vieler Abweisungen war es ja ein ganz ordentliches Date.

Bild


Auch Evelyn findet einen Sim, mit dem sie noch nicht verwandt ist - ich lasse sie mit Cassio flirten.

Bild


Angela möchte ein Haustier - ich hab eine Idee.

Bild
Bild


Chester ist zurück!

Bild


Ihren Wunsch hat das leider nicht erfüllt, die Spielmechanik ist da etwas blöd. Aber zumindest ist die süße Hündin wieder da!

Bild


Angela bringt ihr gleich mal Kommandos bei.

Bild


Oh nein - Paul ist gestorben! Und ich hab nicht mal ein Bild davon gemacht. Dabei war er einer der wenigen Sim hier, der die Oma-Suppe kochen konnte.

Bild


Angela will ihn auch gleich wieder erwecken.
 
  • Danke
Reaktionen: Malve
Bild


Vorerst stirbt aber Aaron.

Bild
Bild


Zunächst erfüllt Angela ihren Wunsch und erweckt Paul wieder zum Leben.

Bild


Awwww.

Bild


Steven lädt Tessa auf ein erneutes Date ein. Spannenderweise lästert er dabei über Amis (!)

Bild


Angela möchte auch noch ein Date.

Bild


Ein perfektes Date!

Bild


ZWEI perfekte Dates!

Bild
Bild


Aaron ist nun auch wieder unter den Lebenden, dank Angela's Wunsch.

Bild


Sofia und Hannah sind zurück von der Uni.

Bild


Hannah wäscht mal als erstes Chester.

Bild


Mit so vielen Klanmitgliedern und Gästen ist es echt schwer, den Überblick zu behalten!

Bild


Die zwei haben sich verliebt.

Bild


Zeit für die Schule! Viele Kids oder Teens sind ja nicht mehr übrig.

Bild
Bild


Oliver and Evelyn können jetzt auch endlich lesen.

Bild


Zeit, Butter zu machen!

Bild


Die Nachmittagsstunde wird irgendwie auch eher ignoriert...

Bild
Bild


Uff.

Bild


Evelyn versucht mal, Cassio abzulenken.

Bild


Paul: "Gratuliere zum Uni-Abschluss!"

Bild


Erster Kuss! Evelyn stört es auch nicht, dass Cassio kleiner ist als sie.

Bild


Der Wein ist fertig und kann in Flaschen gefüllt werden.

Bild


Angela's Lebenswunsch war ja, dass drei Kinder die Uni abschließen - irgendwie sieht das Spiel den jetzt als erfüllt an, obwohl es doch erst zwei Kinder waren! Sofia ist nämlich Lillian's Kind. Ähm...

Bild


Okay...

Bild


Grad nochmal nachgeschaut. Seht ihr? Die anderen zwei sind erst Teens...

Bild


Angela's neuer Wunsch sind nun 6 Enkelkinder und Evelyn möchte dasselbe. Das nehme ich mal als Zeichen eines Kinderwunsches. Immerhin hat Evelyn ja auch noch Zeit, bis sie auf die Uni geht.

Bild


Wohoo!

Bild


Es ist schon wieder Zeit für Geschenke. Lisa bekommt Tierfett, Düngemittel, ein Stück Butter, Wein, Met und Asche.

Bild


Rosalind bekommt Milch, Sahne, ein Stück Butter, Met, Tierblut und -organe, Käse, Tierfelle und Äste.

Bild


Tessa bekommt Äste, Wein, Sahne, Käse, Rippchen, Milch, Wein, Met und zwei Kübel Eis (manche Familienmitglieder hatten kaum noch was im Inventar...).

Das war's von Angela für diese Runde.
 
Also erstmal muss ich sagen, dass ich zum ersten Mal von Zuhause aus hier schreibe und OMG brauchte mein PC jetzt lange um die Seite hier zu laden... 😅 Ich hätt fast aufgegeben... 🪦
Aber Holy Moly! Die Bilder werden mir hier echt scharf und RIESIG angezeigt! Ist echt ein Unterschied wie Tag und Nacht. Jetzt sehe ich jeden Pickel und jede Pore in HD! 😁
An mein 1x pro Woche Update zu Beginn kann ich leider nicht anknüpfen.
Lol - ja ich schon lange nicht mehr :ROFLMAO: Ich frag mich, wie ich das damals bloss gechafft habe... 🤔
Wait, what? Grad noch mal zurück geschaut. Aaaahhhhhhh! Du hast recht! My whole life story was a lie! Da schreibe ich schon seit Beginn der Story von Nutella und dann ist das gar keines! Pillen passen auch eigentlich viel besser in die Post-Apokalypse...
Echt?! 😅 Aber Nutella fand ich lustig, so als Running Gag! 😆
Ja, ich finde Sims 2 in vielen Dingen realistischer/näher am Leben in so sozialen Dingen - wenn auch manchmal etwas übertrieben. Gibt so viele liebe kleine Details, auf die man drauf kommt, selbst ohne Traits und das ganze Schnickschnack der neueren Spiele.
Da kann ich dir nur zustimmen! 🙏
Auch hier kümmere ich mich erstmal um die Pfütze.
LOOOOL! Weisst du wie ich die jetzt (auf diesem riesen Bild) gesucht habe?! 🔍 :ROFLMAO: Bin mir von den Überschwemmungen von früher eben noch anderes gewöhnt... 🌊
Lisa kommt vorbei und beschimpft Evelyn, die sie durch das Teleskop beobachtet hat.
Oh Sim! Wie ich das immer geliebt habe! 😅
Und wie! 🤣 Wie Leah da im... (wie heisst das Ding?! 🪣🧽) steht!
Außerdem lasse ich die Familiensims möglichst oft Grandma's Comfort Soup kochen, damit hoffentlich alle Sims der Nachbarschaft von ihren Krankheiten geheilt werden.
Wie cool! Das kommt aber durch ne Mod, oder?
Neue Tiere wurden geboren!
Oh ma gash... mit Pics von den zweiköpfigen Monsterkühen hast diesmal aber nicht gespart... 😒
Ich weiss ja nicht ob dus schon mitbekommen hast, aber in S4 haben wir jetzt HORZEZ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! *immer noch komplett ausrast* :Love::Love::Love::Love::Love::Love::Love:🤪🤪🤪🤪🤪🤪🤪
So süß! Die Ziegen hab ich schon aufgegeben, ich dachte, die sterben aus. Aber hier sind sie.
Und Ziegen haben wir auch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :Love::Love::Love::Love::Love::Love::Love:🤪🤪🤪🤪🤪🤪🤪
Wie cool übrigens, dass die auch die Stuten melken! 😄
Aww, mehr Kälber und Fohlen!
Das Fohlie sieht eher aus wie ein Miniformat der Mutti. Oder wie ein Pony. 😍
Chester ist zurück!
Aww wie süss! 🥰
Können Wünsche eig. auch schiefgehen?
Die Nachmittagsstunde wird irgendwie auch eher ignoriert...
Ich liebs!
Aber immer wenn ich Bilder vom Unterricht sehe, denke ich, was das für arme Schüler sind, so ohne Fenster und Tageslicht...🪟 ☀️... 😅
Erster Kuss! Evelyn stört es auch nicht, dass Cassio kleiner ist als sie.
Sieht aus wie ein Kuss auf die Stirn. 😘
 
Hallo @Nabila

Also erstmal muss ich sagen, dass ich zum ersten Mal von Zuhause aus hier schreibe und OMG brauchte mein PC jetzt lange um die Seite hier zu laden... 😅 Ich hätt fast aufgegeben... 🪦
Aber Holy Moly! Die Bilder werden mir hier echt scharf und RIESIG angezeigt! Ist echt ein Unterschied wie Tag und Nacht. Jetzt sehe ich jeden Pickel und jede Pore in HD! 😁

Uff, das mit dem Laden tut mir leid. Vielleicht geht es etwas besser, wenn du auf die Kapitel im ersten Post klickst? Dann sollte es zuindest gleich direkt die Bilder des jeweiligen Kapitel laden und nicht alle. Ich verstehe schon, dass viele die Stories aus diesem Grund auslagern, aber für mich ist es praktischer, hier im Forum gleich direkt zu posten. Ansonsten könnte ich vielleicht meinen wordpress anbieten, wo ich die Doku aber auf Englisch schreibe. Dafür freut es mich, dass du die Bilder nun besser siehst - sind ja auch in HD hochgeladen :)

Echt?! 😅 Aber Nutella fand ich lustig, so als Running Gag! 😆

Ja, leider. Finde auch, dass Nutella irgendwie passt. Meine Post-Apokalypse ist ja auch etwas anders als die von Fallout (denke ich - hab ich nämlich nie gespielt), wovon die Sprechblasen inspiriert sind.

Bin mir von den Überschwemmungen von früher eben noch anderes gewöhnt... 🌊

Ich hab grad auf den Knopf gedrückt, als die Riesenpfütze am Verschwinden war, daher hab ich grad noch die letzte kleine Pfütze erwischt.

Wie cool! Das kommt aber durch ne Mod, oder?

Nein, das gibt es auch so im Spiel, ist eines der Benefits der Lebenslaufbahnbelohnungen von Familiensims. Allerdings können durch den Mod auch Sims mit bestimmten Traits die Suppe kochen.

Ich weiss ja nicht ob dus schon mitbekommen hast, aber in S4 haben wir jetzt HORZEZ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! *immer noch komplett ausrast* :Love::Love::Love::Love::Love::Love::Love:🤪🤪🤪🤪🤪🤪🤪

Ja, das hab ich mitbekommen und musst dabei natürlich sofort an dich denken. :giggle:

Wie cool übrigens, dass die auch die Stuten melken! 😄

Natürlich. Ist ja eigentlich auch ein Mod für ein Mittelalter-Spiel, da durfte nichts verschwendet werden.

Können Wünsche eig. auch schiefgehen?

Ja, können sie schon. Wiedererweckte Menschen können zum Beispiel Zombies werden. Bei Tieren kann aber glaub ich nichts schiefgehen.

Aber immer wenn ich Bilder vom Unterricht sehe, denke ich, was das für arme Schüler sind, so ohne Fenster und Tageslicht...🪟 ☀️... 😅

Uff, stimmt, ja. Vielleicht sollte ich da mal Fenster einbauen...

Danke für deinen lieben Kommentar, ich hab mich wieder sehr gefreut! 😘😘
 
Bild

Weiter geht's mit der Uni. Isaac ist diese Woche auch eingezogen.

Eine kleine Anmerkung, ich hab es mittlerweile geschafft, Reshade auch auf Linux zu installieren. Daher wird es diese Folge (und vermutlich auch die nächsten) einige Experimente geben, bevor ich heraus gefunden habe, welches Preset mir am besten gefällt.

Bild


Hira hat ein Date!

Bild


So romantisch...

Bild


Leider bekommt sie dann ihre Periode...

Bild


Das hält sie aber nicht davon ab, in den Müllcontainer zu steigen und...

Bild


Ja. Es ist genau das, was ihr denkt, das es ist...

Bild


Delilah fand das Date super. Ich lasse ihr mal ihre Meinung.

Bild


Isaac kocht...

Bild

...aber er hat das Essen verbrannt.

Bild


Zeit, mein Lieblingsgemeinschaftsgrundstück zu besuchen!

Bild


Hira möchte mit 20 verschiedenen Sims techteln, also warum nicht gleich anfangen?

Bild
Bild
Bild


Danach übt sie sich noch im Messerwurf. Vorsicht Roxie, das ist vielleicht nicht der beste Platz zum Zuschauen...

Bild


Nächste Runde - Marla Biggs.

Bild
Bild


Die Cheerleaderin beschimpft Roxie, weil sie in der Öffentlichkeit getechtelt hat. Was für eine Spieserin! Weiß sie nicht, dass im Matriarchat sexuelle Freiheit herrscht?

Bild


Karsten flirtet mit Max Flexor, holt sich aber einen Korb ein.

Bild


Das ist das Maskottchen der Uni. Warum der Unterkörper nicht passend zum Kopf ist, weiß ich auch nicht...

Bild


Oh nein!

Bild


Oh nein, nein, nein!

Bild


Ich lasse sie sich beide mal mehrmals entschuldigen.

Bild


Isaac weiß schon, dass er Drama studieren möchte. Das ist sicher hilfreich bei all den Streitereien, also lasse ich ihn mal.

Bild


Uups! Zwei Sims haben eine Lebensmittelvergiftung!

Bild


Fun fact: Hira pinkelt in der Dusche. Irgendwie nützlich, ich sende sie jetzt nur mehr aufs Klo, wenn ihr Hygienebedürfnis schon im Grünen ist.

Bild


Max Flexor weist Hira ab.

Bild


"Du verpasst was! Ich hatte gerade erst zwei richtig gute öffentliche Techtelmechtel!"

Ob diese Strategie hilft?

Bild


Die anderen lernen für die Uni.

Bild


Bianca hat auch ein Date mit Marla Biggs.

Bild


Jemand spielt einen Streich und setzt den Gemeinschaftsraum unter Wasser.

Bild


Awww.

Bild


Dann beendet Marla das Date aber doch recht abrupt und geht in ihr Zimmer. "Bitte nicht stören!"

Bild


Hira: "Findest du, rot würde mir stehen?"


Chaz: Wow, was für eine tolle Frau!


Trotzdem kassiert sie einige Abweisungen.

Bild


Hira muss aber langsam auch mal lernen, wenn sie das Semester noch bestehen will. Sie ist so konzentriert, dass ihr nicht mal der nackte Typ hinter ihr auffällt.

Bild
Bild
Bild


Süß.
 
Bild


Isaac möchte Delilah mit Essen füttern, aber sie weist ihn ab.

Bild


Trotzdem haben die beiden dann ein Date.

Bild


Awww.

Bild


Uff! Da lasse ich die beiden EINE Sekunde außer Augen!

Bild


Es war ein tolles Date, das dann aber unterbrochen wurde, weil es Zeit für die Prüfungen ist.

Bild
Bild
Bild


Alle sind durchgekommen.

Bild


Das nächste Semester hat begonnen und Hira braucht nun echt neue Fähigkeitspunkte, um durchzukommen.

Bild


Dates sind ihr aber irgendwie doch wichtiger.

Bild


Uff, das ist nicht gut gelaufen.

Bild


Isaac ist nun zwar in Delilah verliebt, aber sie weist ihn trotzdem die ganze Zeit ab.

Bild


Und dann das - Kara möchte auf ein Date! Zum ersten Mal! Bisher hat sie sich nur für Lernen und die Uni interessiert (ihre Wünsche waren auch immer, für die Uni zu lernen und zum Unterricht zu gehen...). Den Wunsch schließe ich mal ab, damit sie ihn behalten wird.

Bild


Ich lasse sie mal den Raum erkunden und...

Bild


Zuerst geht es aber aufs Gemeinschaftsgrundstück. Aus irgendeinem Grund beginnt Isaac mit der armen Marla zu streiten.

Bild


Und Karsten verpasst Hira eine...

Bild


Wieder daheim versucht Hira, sich mit Jonah anzufreunden...

Bild


...and Kara möchte mit Max flirten.

Bild


Uff, das lief ja mal nicht gut.

Bild


Hira muss jetzt aber echt lernen, wenn sie das Semester noch schaffen möchte. Genügend Fähigkeitenpunkte hat sie zum Glück.

Bild
Bild


Kara befreundet in der Zwischenzeit mal Chaz und Maria. Vielleicht kann sie ja mit einen von ihnen auf ein Date gehen?

Bild


Hira schnappt sich Max.

Bild


Gllücklicherweise ist das Ding *technisch gesehen* eine Hängematte...
Der Wunsch ist aber auch ziemlich spezifisch.

Bild


Wow! Damit hat Hira auch in letzter Sekunde ihren Wunsch erfüllt, mit 5 verschiedenen Sims zu techteln. Zeit für Prüfungen!

Bild


Alle sind durchgekommen.

Bild


Zeit, zurück zur Hauptnachbarschaft zu ziehen. Erstmal werden aber alle zu "richtigen" Erwachsenen.

Bild
Bild


Ich lasse Chaz auch älter werden und verwandle ihn in einen Townie.

Bild


Isaac's Prüfung war etwas später, er hat ja auch noch die Hälfte der Unizeit vor sich. Durchgekommen ist er aber auch.

Bild
Bild
Bild


Marla hab ich auch in einen Townie verwandelt. Leider waren gerade nicht mehr Dormies da, die anderen bleiben also auf der Uni.

Das war's wieder für diese Woche.
 
Ich habe mir noch nie Bilder von Sims 2 mit reshade angesehen, die Effekte sind schon sehr cool :D Kannst du dich überhaupt entscheiden, welche Einstellung du am liebsten magst? Ich hatte es deshalb wieder runtergeschmissen, weil man dann ewig am Herumspielen ist o_O
Aber es sieht gut aus 🥰
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Hier erstmal ein Bild vom Klan am Beginn der Runde - eigentlich braucht es hier fast wieder einen Stammbaum, weil es in diesem Klan als einzigen zwei Linien gibt - Kinder von Angela und Lillian (eigentlich wäre meine Vorstellung gewesen, dass dies auch in den anderen Haushalten so ist, aber hat sich bisher nicht ergeben - niemand hatte so recht Bock auf Kinder). Oliver fehlt aus irgendeinem Grund auf dem Bild, das ist der Bruder von Evelyn und Sohn von Angela.

Da auf dem Bild genau acht Sims zu sehen sind, dürfte das mit der Begrenzung von acht Sims pro Haushalt zu tun haben.

JETZT bekommen wir also die Genie Lampe. Leider (oder zum Glück) ist Angela's Wunsch jetzt aber weg.

Ich würde es als Glück sehen. Du warst dir ja ohnehin unsicher, wie du die Situation mit zwei lebenden Matriarchinnen am besten handhabst.

Außerdem lasse ich die Familiensims möglichst oft Grandma's Comfort Soup kochen, damit hoffentlich alle Sims der Nachbarschaft von ihren Krankheiten geheilt werden.

Ich drücke dir die Daumen dafür, vor allem da du in deiner Nachbarschaft erschwerte Bedingungen hast. Die Haushalte sind so groß, dass es schwer wird die Erkrankten innerhalb des Haushalts zu isolieren. Da die Haushalte Gemeinschaftsgrundstücke für Ressourcen besuchen müssen, kannst du auch die Haushalte nicht voneinander isolieren. Den Unterricht mal ausfallen lassen, würde die Gesellschaft deiner Sims auch zurückwerfen, da die Schüler es dann vielleicht nicht zur Uni schaffen. Und durch die feste Rotationslänge kannst du schlechter steuern, dass beim Haushaltswechsel gerade alle Sims des Haushalts gesund sind.

Als nächstes möchte sie aber Frustrationstoleranz lernen (obwohl sie eh eine der ruhigsten Sims in der Nachbarschaft ist...), also lasse ich sie. Ich muss sagen, ich bekomme nie so richtig mit, was diese Fähigkeiten eigentlich für einen Unterschied im Spielgeschehen haben, deshalb ignoriere ich die Wünsche ansonsten meistens.

Sims, die "Nicht ausrasten" gelernt haben, werden mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit wütend auf andere Sims und wenn sie doch mal wütend werden, klingt ihre Wut schneller ab.

Ansonsten:
Erziehung: Sims bekommen die Option, nach Babies zu sehen und wenn sie das tun, bekommen sie angezeigt, welche Bedürfnisse des Babies gerade niedrig sind.
Brandschutz: Sims werden weniger panisch, wenn ein Feuer ausbricht und können Brände besser löschen.
Lebenslange Zufriedenheit: Die Laufbahnanzeige des Sims sinkt langsamer ab, so dass man weniger Wünsche erfüllen muss, um die Laufbahnanzeige auf einem hohen Stand zu halten.
Physiologie: Sims bauen schneller Körperpunkte und Fitness auf, Fitness und Energie sinken langsamer. Dieser Life Skill ist verbuggt, so dass Sims die Körperpunkte quasi sofort bekommen, wenn man keinen Hack im Spiel hat, der das fixt.
Paarberatung: Sims können anderen Sims dabei helfen, ihre Beziehung zu retten (sofern sie nicht der Grund für die Beziehungsprobleme waren).

Angela's Lebenswunsch war ja, dass drei Kinder die Uni abschließen - irgendwie sieht das Spiel den jetzt als erfüllt an, obwohl es doch erst zwei Kinder waren! Sofia ist nämlich Lillian's Kind. Ähm...

Bei den Lebenswünschen, deren Erfüllung anhand von Erinnerungen überprüft wird, funktioniert einiges nicht so richtig. Sofern Angela eine Erinnerung für Sofia bekommen hat, wurde diese Erinnerung wohl als drittes Kind gewertet. Falls es zwei Erinnerungen für den Uni-Abschluss eines Sims gibt (Abschluss und Auszeichnung), könnte es auch daran liegen. Beim Lebenswunsch mit den Techtelmechteln z. B. werden sowohl die normalen Erinnerungen als auch die Erinnerungen an öffentliche Techtelmechtel als auch die Erinnerungen an Techtelmechtel mit NPCs gezählt, so dass der Lebenswunsch unter Umständen schon erfüllt wird, wenn ein Sim mit sieben statt zwanzig Sims getechtelt hat.

Ja, können sie schon. Wiedererweckte Menschen können zum Beispiel Zombies werden. Bei Tieren kann aber glaub ich nichts schiefgehen.

Tiere können keine Zombies werden.

Gllücklicherweise ist das Ding *technisch gesehen* eine Hängematte...
Der Wunsch ist aber auch ziemlich spezifisch.

Der Wunsch wurde wahrscheinlich dadurch getriggert, dass es vorher schon Techtelmechtel in der "Hängematte" gab. Es gibt einige Wünsche und Ängste, die erst auftauchen, wenn bestimmte Dinge schon mal passiert sind und/oder Items vorhanden sind.

Ich lasse Chaz auch älter werden und verwandle ihn in einen Townie.
Marla hab ich auch in einen Townie verwandelt. Leider waren gerade nicht mehr Dormies da, die anderen bleiben also auf der Uni.

Ich gehe mal davon aus, dass die männlichen Dormies dann potentielle Väter für zukünftige Kinder sind, so wie es die Townies in der ersten Generation waren. Hast du auch irgendwas für die weiblichen Dormies geplant? Da du die Anzahl der Haushalte klein halten wolltest, vermute ich mal, dass du sie nicht auch zu Matriarchinnen machst. Ich fände es aber auch schade, wenn sie einfach nur auf den Gemeinschaftsgrundstücken da wären, irgendwann dann altern und sterben.
 
Uff, das mit dem Laden tut mir leid. Vielleicht geht es etwas besser, wenn du auf die Kapitel im ersten Post klickst? Dann sollte es zuindest gleich direkt die Bilder des jeweiligen Kapitel laden und nicht alle.
Ahh! Das ist mal echt ein guter Tipp! Vielen Dank! Ja so geht's schon besser. Obschon ich heute am "schnellen" PC bin.
Ansonsten könnte ich vielleicht meinen wordpress anbieten, wo ich die Doku aber auf Englisch schreibe.
Ach ja stimmt! Gibt das nicht viel Arbeit, alles quasi doppelt zu machen... und dann auch noch auf Englisch?! 😮 Oder lässt du via Übersetzer übersetzen?... 😏 Hoffentlich nicht... Ich hab mir mal meine alten Vampristorys auf englisch durchgelesen (Google translate)... ich sag nur OMG... 🤣
Fallout (denke ich - hab ich nämlich nie gespielt), wovon die Sprechblasen inspiriert sind.
Kenne ich nicht. Aber gut zu wissen! Hatte mich schon gefragt "woher du die Sprechblasen hast". 😉
Ja, das hab ich mitbekommen und musst dabei natürlich sofort an dich denken. :giggle:
😍!
Ja, können sie schon. Wiedererweckte Menschen können zum Beispiel Zombies werden.
Ach das geht auch? Dachte die Zombies kommen nur durch den Draht zur Hölle, wenn der Sim geizig ist. 😆
Das hält sie aber nicht davon ab, in den Müllcontainer zu steigen
Wie geil! Ist der aus S4 konvertiert? Oder gibts den auch schon in S2?
Das ist das Maskottchen der Uni. Warum der Unterkörper nicht passend zum Kopf ist, weiß ich auch nicht...
Macht nichts, der ist auch so schon gruselig genug... 🤨
Uups! Zwei Sims haben eine Lebensmittelvergiftung!
Ich hab immer noch ein Trauma davon, als einer meiner Lieblingssims damals in S2 daran gestorben ist. WÄHREND SEINES DATES! 🤣🤣🤣
Sie ist so konzentriert, dass ihr nicht mal der nackte Typ hinter ihr auffällt.
LOOOOOOL! Hättest du ihn nicht erwähnt, dann hätte ich ihn auch gar nicht gesehen... 😅
Gllücklicherweise ist das Ding *technisch gesehen* eine Hängematte...
Und somit hat sich meine Frage von oben erledigt. Ich freue mich irgendwie immer riesig, wenn ich bei dir Sachen aus S4 entdecke! 😁

Ich mag die Unsikapitel immer sehr. 🙂

Was dein Reshade Experiment angeht: Einige der Bilder empfand ich als ziemlich "rötlich". Also ist jetzt nicht störend, aber halt schon sehr auffällig. 😊
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Hallo @Talja

Ich habe mir noch nie Bilder von Sims 2 mit reshade angesehen, die Effekte sind schon sehr cool :D Kannst du dich überhaupt entscheiden, welche Einstellung du am liebsten magst? Ich hatte es deshalb wieder runtergeschmissen, weil man dann ewig am Herumspielen ist o_O
Aber es sieht gut aus 🥰

Danke für deinen Kommentar und dein Kompliment. :Love:
Ich kann mich leider gar nicht entscheiden, das werden wir in den nächsten Folgen auch noch sehen. Vor allem ist es nicht so leicht, den Mittelweg zwischen "sieht gut während dem Spielen aus" und "Sieht gut auf Bildern aus" zu finden. Viele der doF Effekte sehen echt mega auf Bildern aus, aber zum Spielen selbst sind sie eher anstrengend. Und dann hat man endlich etwas gefunden, das einem gefällt und dann schneit es und alles sieht wieder viel zu hell aus. :rolleyes:
Die nächsten Folgen werdet ihr also noch einige Experiment zu sehen bekommen.

Hallo @ralna

Da auf dem Bild genau acht Sims zu sehen sind, dürfte das mit der Begrenzung von acht Sims pro Haushalt zu tun haben.

Ah, das macht Sinn.

Ich würde es als Glück sehen. Du warst dir ja ohnehin unsicher, wie du die Situation mit zwei lebenden Matriarchinnen am besten handhabst.

Leider verschiebt das das Problem auch nur, siehe das (bald folgende) nächste Update.

Ich drücke dir die Daumen dafür, vor allem da du in deiner Nachbarschaft erschwerte Bedingungen hast. Die Haushalte sind so groß, dass es schwer wird die Erkrankten innerhalb des Haushalts zu isolieren. Da die Haushalte Gemeinschaftsgrundstücke für Ressourcen besuchen müssen, kannst du auch die Haushalte nicht voneinander isolieren. Den Unterricht mal ausfallen lassen, würde die Gesellschaft deiner Sims auch zurückwerfen, da die Schüler es dann vielleicht nicht zur Uni schaffen. Und durch die feste Rotationslänge kannst du schlechter steuern, dass beim Haushaltswechsel gerade alle Sims des Haushalts gesund sind.

Puh, so fokussiert darauf, alle Krankheiten zu heilen, war ich noch gar nie. Also isoliert hab ich zumindest bisher noch keinen Sim. Es gibt auch tatsächlich einige Objekte (Tees, Kristalle, Met, Suppe), mit denen Sims geheilt werden können. Das Problem ist eher, dass dann wieder kranke Sims aus anderen Haushalten zu Besuch kommen und selbst nicht von mir gespielte Sims sich ständig anstecken, wenn ich z.B. auf einem Gemeinschaftsgrundstück bin. Selbst wenn also am Ende einer Runde alle in einem Haushalt gesund sind, hält das nicht lange. Aber andererseits denke ich mir halt auch, es ist ja "nur" ein Schnupfen.

Sims, die "Nicht ausrasten" gelernt haben, werden mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit wütend auf andere Sims und wenn sie doch mal wütend werden, klingt ihre Wut schneller ab.

Ansonsten:
Erziehung: Sims bekommen die Option, nach Babies zu sehen und wenn sie das tun, bekommen sie angezeigt, welche Bedürfnisse des Babies gerade niedrig sind.
Brandschutz: Sims werden weniger panisch, wenn ein Feuer ausbricht und können Brände besser löschen.
Lebenslange Zufriedenheit: Die Laufbahnanzeige des Sims sinkt langsamer ab, so dass man weniger Wünsche erfüllen muss, um die Laufbahnanzeige auf einem hohen Stand zu halten.
Physiologie: Sims bauen schneller Körperpunkte und Fitness auf, Fitness und Energie sinken langsamer. Dieser Life Skill ist verbuggt, so dass Sims die Körperpunkte quasi sofort bekommen, wenn man keinen Hack im Spiel hat, der das fixt.
Paarberatung: Sims können anderen Sims dabei helfen, ihre Beziehung zu retten (sofern sie nicht der Grund für die Beziehungsprobleme waren).

Ah, danke für die Auflistung. Ich dachte mir immer, diese Fähigkeiten hätten nicht so recht eine Wirkung und hab Sims das nie so richtig lernen lassen, vor allem, da es ja schon auch recht lang dauert. Vielleicht sollte ich das in Zukunft öfter machen.

Bei den Lebenswünschen, deren Erfüllung anhand von Erinnerungen überprüft wird, funktioniert einiges nicht so richtig. Sofern Angela eine Erinnerung für Sofia bekommen hat, wurde diese Erinnerung wohl als drittes Kind gewertet. Falls es zwei Erinnerungen für den Uni-Abschluss eines Sims gibt (Abschluss und Auszeichnung), könnte es auch daran liegen. Beim Lebenswunsch mit den Techtelmechteln z. B. werden sowohl die normalen Erinnerungen als auch die Erinnerungen an öffentliche Techtelmechtel als auch die Erinnerungen an Techtelmechtel mit NPCs gezählt, so dass der Lebenswunsch unter Umständen schon erfüllt wird, wenn ein Sim mit sieben statt zwanzig Sims getechtelt hat.

Spannend. Für die Techtelmechtel hab ich glaube ich schon einen Mod, der das korrigiert, sonst hätte Hira I ja auch ihren Lebenswunsch erfüllt, sie hatte ja einige Techtelmechtel in der Öffentlichkeit. Angela hat in der Tat eine Erinnerung für Sofia bekommen. Somit ist es für Sims in meiner Nachbarschaft eigentlich recht leicht, diesen Wunsch zu erfüllen, wegen der großen Haushaltsgrößen.

Der Wunsch wurde wahrscheinlich dadurch getriggert, dass es vorher schon Techtelmechtel in der "Hängematte" gab. Es gibt einige Wünsche und Ängste, die erst auftauchen, wenn bestimmte Dinge schon mal passiert sind und/oder Items vorhanden sind.

Ah, daher kommt das also.

Ich gehe mal davon aus, dass die männlichen Dormies dann potentielle Väter für zukünftige Kinder sind, so wie es die Townies in der ersten Generation waren. Hast du auch irgendwas für die weiblichen Dormies geplant? Da du die Anzahl der Haushalte klein halten wolltest, vermute ich mal, dass du sie nicht auch zu Matriarchinnen machst. Ich fände es aber auch schade, wenn sie einfach nur auf den Gemeinschaftsgrundstücken da wären, irgendwann dann altern und sterben.

Ganz genau, die männlichen Dormies sind zukünftige Väter. Ähm, in der Tat hätte ich die weiblichen einfach Townies sein lassen und dann irgendwann sterben. So richtig fortpflanzen können sie sich ja leider nicht und zu Matriarchinnen möchte ich sie auf keinen Fall machen. Eventuell könnte man denk ich mit meinen Mods eine Towniefrau auf dem Grundstück "einsperren" und dann warten, bis sie ein Baby hat, aber was mach ich dann mit dem "Kuckuckskind", das ja eigentlich nicht in den Haushalt gehört und nur extra Arbeit macht?
Eine andere Alternative wäre halt, den Townies eigene Haushalte zu geben und lazyduchess' Mod ins Spiel zu nehmen, dann die vier Matriarchinnen und das College aus der automatischen Rotation rausnehmen. Aber der Mod erlaubt in der automatisierten Variante auch Heiraten, was ich ja im Matriarchat nicht möchte. Alles nicht so passend.
Für andere Vorschläge bin ich aber gerne noch offen.

Danke für deinen Kommentar und die vielen Infos!

Hallo @Nabila

Ahh! Das ist mal echt ein guter Tipp! Vielen Dank! Ja so geht's schon besser. Obschon ich heute am "schnellen" PC bin.

Super, dass es klappt.

Ach ja stimmt! Gibt das nicht viel Arbeit, alles quasi doppelt zu machen... und dann auch noch auf Englisch?! 😮 Oder lässt du via Übersetzer übersetzen?... 😏 Hoffentlich nicht... Ich hab mir mal meine alten Vampristorys auf englisch durchgelesen (Google translate)... ich sag nur OMG... 🤣

Zum Glück kann ich die Grundstruktur von wordpress einfach ins Forum kopieren. Dann sind also zumindest die Bilder schon mal richtig angeordnet. Ich schreibe tatsächlich zuerst auf Englisch und übersetze dann selbst wieder auf Deutsch. Somit ist die Arbeit noch handhabbar.

Ach das geht auch? Dachte die Zombies kommen nur durch den Draht zur Hölle, wenn der Sim geizig ist. 😆

Nein, Genies sind ja bekanntlich hinterhältige Wesen.

Wie geil! Ist der aus S4 konvertiert? Oder gibts den auch schon in S2?

Nein, ist aus Sims 4 :)

Ich hab immer noch ein Trauma davon, als einer meiner Lieblingssims damals in S2 daran gestorben ist. WÄHREND SEINES DATES! 🤣🤣🤣

:ROFLMAO: Uff, wie traurig.Ich schätze mal, das wurde nicht gerade ein Traumdate.

Ich mag die Unsikapitel immer sehr. 🙂

Freut mich, dass sie dir auch gefallen. Ja, ich finde, die Uni macht immer Spaß.

Was dein Reshade Experiment angeht: Einige der Bilder empfand ich als ziemlich "rötlich". Also ist jetzt nicht störend, aber halt schon sehr auffällig. 😊

Ja, die Farbe ist auch auf etwas "wärmer" eingestellt. Im nächsten Kapitel hab ich nochmal ein paar Effekte geändert/wieder rausgenommen.

Danke für deinen Kommentar!
 
  • Danke
Reaktionen: Talja
Bild


Bevor wir mit der nächsten Runde starten, stelle ich erstmal einen neuen Gast in unserer Nachbarschaft vor - Evan, den Vampir. @Feuerphönix hat ihn mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Evan ist natürlich ein Romantiksim und ich hab seine Persönlichkeitspunkte so gelassen, wie Feuerphönix sie verteilt hat. Evan mag Abendkleidung und Make-up, aber steht nicht auf Karrierefrauen (zum Glück hat hier niemand eine Karriere).

Bild


Ignoriert die schwarzen Flecken auf seinem Gesicht, die sind aufgrund eines Fehlers des Reshade-Presets entstanden.

Bild


Evan ist ein hoffnungsloser Romantiker, sprunghaft, künstlerisch, extravagant und natürlich unwiederstehlich.

Bild


Außerdem hab ich seine Hobbies und Interessen verändert. Er interessiert sich deshalb so für "Arbeit", weil die Symbole unter meinem Default System dafür ziemlich...interessant sind. Sein wahres Hobby ist Arts und Crafts und dazu hab ich ihm auch gleich passende Fähigkeitspunkte gegeben.

Bild


Außerdem hab ich ihm Kerzen ins Inventar gesteckt, damit er autonom Kerzen anzünden kann, lol. Das fand ich irgendwie süß.

Bild
Bild


Zurück zu Rosalind! Ich hab vergessen, am Anfang das Familienbild zu exportieren, deshalb bekommt ihr es diesmal am Ende der Runde (aus Spoilergründen). Sorry!

Was ich letzte Runde auch vergessen hab: Nachdem Lysander ja gestorben ist, fehlt eine Person in der Post-Karriere, also hat Benedick den Job bekommen.

Bild


Marla besucht uns und Rosalind macht ihr ein Kompliment.
"Mädchen, du gehörst auf die Bühne!"

Bild


Leider klappen Rosalind's Flirtversuche nicht allzu gut.

Außerdem will Rosalind sich mit Evan anfreunden, aber der ist gerade nicht hier.

Bild


Benedick töpfert.

Bild


Bump! Ich schätze, damit ist die Katze aus dem Sack.

Bild


Natürlich müssen wir uns auch noch um die Bienen kümmern.

Bild


Chaz ist hier und Rosalind redet auch mal mit ihm.
"Du solltest mal die Wraps probieren, die mein Bruder macht, sie sind köstlich!"

Bild
Bild


Rosalind wollte ein "Outing" mit ihm machen, also hab ich sie gelassen. So rein freundschaftlich.

Bild


Nur zwei sehr gute Freunde.

Bild



Wuhuu! Damit erfüllt Rosalind ihren Wunsch nach 20 Liebhabern zur selben Zeit. Ich schätze mal, das Spiel zählt da tote Sims auch dazu.

Bild


Als nächstes wünscht sie sich ein Techtelmechtel mit 20 verschiedenen Sims...

Bild


...und 30 gleichzeitige Liebhaber. *seufz* Sims!

Bild


Rosalind muss außerdem die Zeitung für diese Woche schreiben.

Bild


Chaz: "Also wegen der Tassen...ihr habt doch eine Töpferscheibe - warum macht ihr nicht einfach selbst welche?"

Bild


Das Outing lief gut!

Bild


Des Haushalt hat auch eine Genielampe bekommen.

Bild


Rosalind macht Honig.

Bild


Die schwangere Beatrice macht Ballet.

Bild
Bild


Rosalind macht Aromatherapie Kerzen - das kann sie dank der ätherischen Öle von Lisa nun.

Bild


Benedick stellt noch mehr Grabsteine her - die brauchen wir diese Runde.

Bild


Ahh, hier ist die Aromatherapie Kerze. Sie riecht gut...

Bild


...und, je nachdem, welche Öle benutzt wurden, steigern sich die Bedürfnisse der Sims.

Bild


Benedick: "Also...ist da wirklich ein Alienbaby drin?"


Beatrice: "Wir werden's heraus finden."

Bild


Rosalind hat Spaß.

Bild


Beatrice nicht.

Bild


Hier ist das Baby - Alain! Leider ist es ein Junge.

Bild


Trotzdem, sehr süß. Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Hautton behalten soll. In meiner Mittelalternachbarschaft stammen die Aliens vom Heidengott ab, daher passt das. Aber im Matriarchat ist das Blatt im Gesicht vielleicht etwas merkwürdig.

Bild


Alle sind happy.

Bild


Aww. Rosalind denkt darüber nach, dass sie jetzt Oma ist, während sie die Ahnengallerie begutachtet.

Bild


Das ist Rosalind's Stammbaum.

Bild


Und hier der von Tatjana, wie ihn das Spiel erkennt - inklusive aller Enkelkinder in anderen Haushalten.

Bild


Ist er nicht süß?
 
Bild


Als nächstes schwelgt Rosalind in Erinnerungen über ihre eigenen Kinder, während sie deren Zeichnungen betrachtet. Awww. Man merkt schon, dass sie langsam richtig alt wird.

Bild


Zeit zum Stillen.

Bild


Die Tontöpfe werden gebrannt.

Bild


Beatrice macht Honig.

Bild


Benedick wickelt das Baby.

Bild


Während Beatrice kocht, lasse ich die Sims mal Milch servieren (rechts).

Bild


Benedick: "Uff, Beatrice hat das Essen verbrannt. Ich bleibe lieber bei Milch."

Bild


Uups, ich hab die Zeitung ganz vergessen. Beatrice muss schnell weiter schreiben.

Bild


Cassio: "Ich hoffe, ich kann die Uni auch mit Auszeichnung abschließen!"

Bild


Wie bitte? Beatrice hat bereits lebenslange Platinumlaune erhalten, weil ich so viele ihrer Wünsche erfüllt habe.

Bild


Schnell, Rosalind! Okay, sie ist etwas über das Zeitlimit, aber ich beschließe, das zählt noch.

Bild


Bianca ist wieder zurück von der Uni!

Bild


Bianca: "Was für ein Saustall! Ich würde gerne eine Putzfrau anstellen!"

Bild


Beatrice stiehlt von der Briefträgerin.

Bild


Die Zeitung für diese Woche ist fertig:
- Es gibt ein Alienbaby in der Nachbarschaft - Alain!
- Der Winter ist vorbei, jetzt ist Frühling, bald kommt Sommer.
- Es heißt, ein Vampir macht die Gegend unsicher.
- Vier Sims haben die Uni abgeschlossen.

Bild


Bianca fällt einen Baum.

Bild


Beatrice: "Kannst du das glauben? Ein Alien!"

Bild


Trotzdem ist sie mutig genug, weiterhin durch dieses Ding zu schauen.

Bild


Dann ist es Zeit für Rosalind, zu gehen :(

Bild
Bild
Bild
Bild


Beatrice: "Uh oh. Das heißt..."

Bild


Genau. Du bist die nächste Matriarchin. Bianca ist leicht beeindruckbar, unflirty, eine Diebin (wie wir gesehen haben), niemals nackt und wacht nachts leicht auf.

Bild


Während sie die alten Bilder anschaut, träumt sie davon, Rosalind wieder zu erwecken. Uff. Erstmal ab aufs Community lot. Wenn der Wunsch danach noch da ist, erfülle ich ihn.

Bild


Beatrice übt Bogenschießen. Das ist sicher nicht schlecht für eine Matriarchin.

Bild


Bianca malt in der Zwischenzeit (autonom!).

Bild


Beatrice nimmt Evelyn unter ihren besten Freundinnen auf.

Bild


Äh, ihr solltet besser woanders weiter quatschen.

Bild


Bianca ist fast fertig mit dem Bild, aber wir müssen jetzt weiter ziehen.

Bild


Beatrice steht nicht auf Marla. Aber vielleicht können die beiden trotzdem Freundinnen werden?

Bild


Sie zündet eine Kerze für die Toten an.

Bild


Dann startet sie einen Gesprächskreis, um sich mit so vielen Sims gleichzeitig wie möglich anzufreunden.

Bild


In der Zwischenzeit betrachtet Bianca die Wellen. Wie friedlich.

Bild


Bianca: "Marla ist scharf!"

Bild


Zurück daheim möchte Beatrice Rosalind immer noch wieder erwecken, also lasse ich sie.

Bild


...aber sobald sie wieder da ist, bereue ich es auch schon. Ich hatte mich ehrlich gesagt auf die neue Generation an Matriarchinnen gefreut und Rosalind hätte nochmal ihre gesamte Lebensphase als ältere Frau vor sich. Uff. Außerdem bin ich mir immer noch nicht sicher, wie ich die Thronfolge regeln soll. Also verließ ich das Spiel, ohne zu speichern.

Aber kurz darauf habe ich das ebenfalls bereut. Wollte ich nicht eigentlich diesmal nach Regeln spielen - und eine der Regeln war eben, dass ich die Wünsche der Matriarchinnen erfüllen würde? Also erweckte ich Rosalind gleich nochmal wieder...
 
Bild


....boom, Zombie! Das fand ich dann etwas blöd, weil es beim ersten Versuch ja geklappt hatte...also ging ich nochmal ohne Speichern raus.

Bild


...und hier ist Rosalind. Ich hatte eigentlich an der Stelle beschlossen, Rosalind nur für einen Tag zurück zu holen und dann wieder sterben zu lassen (meines Wissens leben Sims nur einen Tag, wenn sie an Altersschwäche sterben und man sie dann mit dem Draht zur Hölle wieder erweckt). Aber natürlich (spoiler) habe ich das nicht übers Herz bekommen, also durfte Rosalind weiter leben.

Bild


Erstmal eine Umarmung für die wiederauferstandene Mama.

Bild
Bild


Da Rosalind zurück ist, kann sie sich ja nun um das Baby kümmern.
An dem Punkt hatte ich eigentlich beschlossen, dass Beatrice weiterhin Matriarchin ist und Rosalind nur so zuschaut. Also habe ich Beatrice gleich zwei weitere Genie-Wünsche aussprechen lassen, damit die Lampe mal weg ist.


Bild


Der erste war Schönheit.

Bild


Der zweite war Mr. Mistoffeles.

Bild


Yay!

Bild


In der Zwischenzeit wurde Alain zum Kleinkind.

Bild


Seit Rosalind wiedererweckt wurde, wünscht sie sich ständig, andere Sims zu beeinflussen! Sie möchte wohl weiterhin Matriarchin sein. Ehrlich gesagt, so herrisch war sie selbst in ihrem vorherigen Leben nicht. Ich zweifle an der Stelle an meiner Entscheidung, Beatrice zur Matriarchin zu machen.

Bild
Bild


Benedick wird alt - damit ist er nun fast gleich alt wie seine Mutter.

Bild


Für Claudio ist es hingegen Zeit zu gehen.

Bild


Seht ihr?

Bild
Bild


Das ist Benedick in seiner menschlichen (simischen) Form.

Bild


Nachdem Rosalind zurück ist, kann sie zumindest wieder Lehrerin sein.

Bild


Natürlich hat sie gar keinen Bock drauf.

Bild


Sie scheint bei ihrer Reise ins Jenseits ein paar Fähigkeitspunkte verloren zu haben.

Bild


Lisa ist wütend, dass Rosalind versucht hat, sie mit dem Teleskop auszuspionieren.

Bild


Bianca leitet die Nachmittagsklasse.

Bild


Cassio geht auf die Uni.

Bild


Nachdem Claudio gestorben ist, startet ein anderer Sim eine Karriere bei der Post - Bianca.

Bild


Vorerst schlafen mal beide im Matriarchinnenbett.

Bild


Bianca hat Alain beigebracht, zu gehen.

Bild


Zeit für Geschenke! Lisa bekommt Aromakerzen, Honig, ein Gemälde, einen Radio (ein früheres Datinggeschenk - Rosalind hatte an der Stelle kaum etwas in ihrem Inventar, das sie hätte herschenken können), einen Grabstein, eine Öllampe und frische Tonerde.

Bild


Tessa bekommt Baumstämme, einen Grabstein, eine Öllampe und Aromakerzen.

Bild


Angela bekommt einen Grabstein, ein totes Tier, Aromakerzen und Honig.

Das war es von Rosalind und Beatrice für diese Runde.

Bild


Für die Zukunft habe ich mir überlegt, dass ich mir einen Mod ins Spiel hole, mit dem die Genielampe seltener auftaucht - das ist nämlich das Grundproblem in meinen großen Haushalten. Außerdem werde ich in Zukunft, wenn der Wunsch auftaucht, per Münzwurf (Onlinezufallsgenerator) entscheiden, ob ich den Sim wieder erwecke, egal ob Matriarchin oder nicht. Kopf heißt wiedererwecken, Zahl heißt, der Wunsch wird ignoriert.
Wie ich mit den wiedererweckten Matriarchinnen umgehe, weiß ich aber noch immer nicht genau, bitte um Input und Ideen.
 
Freut mich zu sehen, dass Evan gut auf deinem Spielstand angekommen ist. Mal sehen, wie er sich dort so macht. Jetzt muss ich wohl doch mal öfter hier vorbeischauen, bisher hab ich eher sporadisch reingeschnuppert aber nicht viel mitgelesen. Das kann ich so natürlich nicht lassen, wenn Evan die Nachbarschaft unsicher macht. Ich muss doch wissen, ob er immer noch dieselben Tendenzen hat wie bei mir damals. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Puh, so fokussiert darauf, alle Krankheiten zu heilen, war ich noch gar nie. Also isoliert hab ich zumindest bisher noch keinen Sim. Es gibt auch tatsächlich einige Objekte (Tees, Kristalle, Met, Suppe), mit denen Sims geheilt werden können. Das Problem ist eher, dass dann wieder kranke Sims aus anderen Haushalten zu Besuch kommen und selbst nicht von mir gespielte Sims sich ständig anstecken, wenn ich z.B. auf einem Gemeinschaftsgrundstück bin. Selbst wenn also am Ende einer Runde alle in einem Haushalt gesund sind, hält das nicht lange. Aber andererseits denke ich mir halt auch, es ist ja "nur" ein Schnupfen.

In meiner Nachbarschaft hatte ich mal nicht aufgepasst und prompt war dann ein Drittel aller Sims krank. Es war recht mühsam, alle wieder gesund zu bekommen, obwohl sich bei mir glücklicherweise kein NPC angesteckt hat (und Townies gibt es bislang nicht).
Die Erkältung soll übrigens nach einer Woche zu einer Lungenentzündung werden, die dann tödlich sein kann. Allerdings ist da wohl irgendwas verbugt und es klappt nicht/nicht immer so wie es soll.
Isolation ist übrigens gerade sinnvoll, wenn es darum geht, ungespielte Sims vor einer Ansteckung zu schützen. Sims können sich nämlich nicht nur anstecken, wenn sie einem kranken Sim zu nahe kommen, sondern auch dann, wenn sie sich dort aufhalten, wo sich ein paar Stunden vorher ein kranker Sim aufgehalten hat. Das Spiel merkt sich das nämlich und dann können auch Bodenfliesen "infiziert" sein (wohl die Sims-Umsetzung von Aerosolen). Wenn kranke Sims überall herumlaufen können, dann kann praktisch das gesamte Grundstück ansteckend sein. Wenn der Sim sich nur in einem Zimmer/einem Teil des Hauses aufhält, dann kann man sich sicher sein, dass der gesamte übrige Bereich nicht ansteckend ist.

Ah, danke für die Auflistung. Ich dachte mir immer, diese Fähigkeiten hätten nicht so recht eine Wirkung und hab Sims das nie so richtig lernen lassen, vor allem, da es ja schon auch recht lang dauert. Vielleicht sollte ich das in Zukunft öfter machen.

Ich gestehe, dass ich die Fähigkeiten auch nur dann lernen lasse, wenn die Sims einen entsprechenden Wunsch haben. Aber das handhabe ich bei den "normalen" Fähigkeiten genauso. Einige der Auswirkungen konnte ich daher auch schon im Spiel beobachten und kann somit bestätigen, dass es sie wirklich gibt.

Spannend. Für die Techtelmechtel hab ich glaube ich schon einen Mod, der das korrigiert, sonst hätte Hira I ja auch ihren Lebenswunsch erfüllt, sie hatte ja einige Techtelmechtel in der Öffentlichkeit. Angela hat in der Tat eine Erinnerung für Sofia bekommen. Somit ist es für Sims in meiner Nachbarschaft eigentlich recht leicht, diesen Wunsch zu erfüllen, wegen der großen Haushaltsgrößen.

Ich glaube, es geht da nicht unbedingt um die Haushaltsgröße, sondern um den Verwandtschaftsgrad. Der ist in deiner Nachbarschaft allerdings auch recht hoch, da es ja nur vier Haushalte und wenig frisches Blut von außen gibt.

Ganz genau, die männlichen Dormies sind zukünftige Väter. Ähm, in der Tat hätte ich die weiblichen einfach Townies sein lassen und dann irgendwann sterben. So richtig fortpflanzen können sie sich ja leider nicht und zu Matriarchinnen möchte ich sie auf keinen Fall machen. Eventuell könnte man denk ich mit meinen Mods eine Towniefrau auf dem Grundstück "einsperren" und dann warten, bis sie ein Baby hat, aber was mach ich dann mit dem "Kuckuckskind", das ja eigentlich nicht in den Haushalt gehört und nur extra Arbeit macht?
Eine andere Alternative wäre halt, den Townies eigene Haushalte zu geben und lazyduchess' Mod ins Spiel zu nehmen, dann die vier Matriarchinnen und das College aus der automatischen Rotation rausnehmen. Aber der Mod erlaubt in der automatisierten Variante auch Heiraten, was ich ja im Matriarchat nicht möchte. Alles nicht so passend.
Für andere Vorschläge bin ich aber gerne noch offen.

Ich vermute, dass du mit den vier Haushalten früher oder später Probleme bekommst, dass zu viele Sims miteinander verwandt sind. Daher wäre wohl ein Townie-Pool mit frischem Blut ganz praktisch. Der Storyprogression-Mod wäre mir allerdings zu gefährlich für deine Nachbarschaft. Du müsstest ja nicht nur die passenden Einstellungen finden, sondern vor allem die ganzen potentiellen Hack-Konflikte lösen und du hast nicht gerade wenige Hacks für deine Nachbarschaft im Spiel. Falls du dich doch dafür entscheiden solltest: Du könntest die Hochzeiten möglicherweise verhindern, indem du in SimPE einstellst, dass die Sims, die Teil der Storyprogression sind, mit sich selbst oder einem verstorbenen Sim verlobt sind, da ihnen so dann niemand sonst einen Antrag machen kann. Das könnte allerdings auch unerwünschte Auswirkungen auf die Wünsche der Sims haben.
Ich glaube, die einfachste Variante wäre, wenn du die weiblichen Sims irgendwo einziehen lässt und dann von Zeit zu Zeit auswürfelst, ob und mit wem sie Kinder bekommen, und diese Familien dann jede Rotation per Hack altern lässt, ohne sie zu spielen. Es gibt auch ein gehacktes Kinderbettchen, mit dem Babies ohne Schwangerschaft direkt geboren werden können. So würden die zusätzlichen Sims nur minimalen Zeitaufwand verursachen und du hättest auch für zukünftige Generationen zusätzliche potentielle Partner zur Verfügung, so dass die vielen Verwandten kein so großes Problem sind. Und es wäre doch unrealistisch, wenn sich nur die Frauen deiner vier Familien Partner von außerhalb dieser vier Familien suchen könnten, während die Männer nur die Frauen aus den vier Familien zur Auswahl haben. So bekäme dann auch mal ein Mann ein Kind mit einem Townie und das Kind würde dann eben nicht zum Clan der Matriarchin sondern zum Clan des Townies gehören.

Nein, Genies sind ja bekanntlich hinterhältige Wesen.

Sind sie wirklich hinterhältig oder haben sie vielleicht einfach mal einen schlechten Tag und machen nur einen Fehler bei der Arbeit?

Bevor wir mit der nächsten Runde starten, stelle ich erstmal einen neuen Gast in unserer Nachbarschaft vor - Evan, den Vampir. @Feuerphönix hat ihn mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Evan ist natürlich ein Romantiksim und ich hab seine Persönlichkeitspunkte so gelassen, wie Feuerphönix sie verteilt hat. Evan mag Abendkleidung und Make-up, aber steht nicht auf Karrierefrauen (zum Glück hat hier niemand eine Karriere).

Wird Evan eine spezielle Rolle haben und z. B. andere Sims töten oder in Vampire verwandeln oder ist er einfach nur ein Townie und potentieller Vater?

Wuhuu! Damit erfüllt Rosalind ihren Wunsch nach 20 Liebhabern zur selben Zeit. Ich schätze mal, das Spiel zählt da tote Sims auch dazu.

Da prüft das Spiel wohl nur, ob es Erinnerungen gibt, dass die Beziehung in die Brüche gegangen ist. Also leider eine Ungenauigkeit mehr.

Als nächstes wünscht sie sich ein Techtelmechtel mit 20 verschiedenen Sims...

...und 30 gleichzeitige Liebhaber. *seufz* Sims!

Welche anderen Wünsche wären denn angemessene Steigerungen zu den bisher erfüllten Wünschen?

Bild


Die schwangere Beatrice macht Ballet.

Bei dem Bild habe ich erst mal etwas gebraucht, um die verschiedenen Körperteile optisch zu sortieren. Ich hatte den Bauch und den linken Ellbogen erst mal nicht als solche erkannt und überlegt, ob die Simin irgendeinen Glitch hat.

Bild


Trotzdem, sehr süß. Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Hautton behalten soll. In meiner Mittelalternachbarschaft stammen die Aliens vom Heidengott ab, daher passt das. Aber im Matriarchat ist das Blatt im Gesicht vielleicht etwas merkwürdig.

Ich finde es nicht unbedingt merkwürdig. Vielleicht wird in deinem Matriarchat ja "Mutter Erde" als Gottheit verehrt. Dann würde das Blatt als Symbol ja wieder passen.

Wie bitte? Beatrice hat bereits lebenslange Platinumlaune erhalten, weil ich so viele ihrer Wünsche erfüllt habe.

Bei im Spiel geborenen Sims passiert das leider ziemlich schnell, wenn man ihnen regelmäßig Wünsche erfüllt. In meiner Nachbarschaft passiert das teilweise schon wenige Tage nach dem Erwachsenwerden, obwohl Kindheit und Jugend etwa ein Drittel kürzer sind als bei der originalen Alterung.

...und hier ist Rosalind. Ich hatte eigentlich an der Stelle beschlossen, Rosalind nur für einen Tag zurück zu holen und dann wieder sterben zu lassen (meines Wissens leben Sims nur einen Tag, wenn sie an Altersschwäche sterben und man sie dann mit dem Draht zur Hölle wieder erweckt). Aber natürlich (spoiler) habe ich das nicht übers Herz bekommen, also durfte Rosalind weiter leben.

Das mit dem einen Tag extra ist meines Wissens nur der Fall, wenn ein Sim den Sensenmann besiegt. Bei der Wiederbelebung müssten alle Sims zurück an den Anfang ihrer jeweiligen Altersstufe gesetzt werden.

An dem Punkt hatte ich eigentlich beschlossen, dass Beatrice weiterhin Matriarchin ist und Rosalind nur so zuschaut. Also habe ich Beatrice gleich zwei weitere Genie-Wünsche aussprechen lassen, damit die Lampe mal weg ist.

Ich finde es eine gute Idee, dass Beatrice weiterhin Matriarchin ist. So kannst du den Matriarchinnen (auch zukünftig) solche Wünsche erfüllen ohne alles durcheinanderzubringen.

Der erste war Schönheit.

Der zweite war Mr. Mistoffeles.

Den ersten Wunsch könntest du noch bereuen, den zweiten natürlich nicht.

Seit Rosalind wiedererweckt wurde, wünscht sie sich ständig, andere Sims zu beeinflussen! Sie möchte wohl weiterhin Matriarchin sein. Ehrlich gesagt, so herrisch war sie selbst in ihrem vorherigen Leben nicht. Ich zweifle an der Stelle an meiner Entscheidung, Beatrice zur Matriarchin zu machen.

Sie scheint bei ihrer Reise ins Jenseits ein paar Fähigkeitspunkte verloren zu haben.

Nur eine Vermutung: Kann es sein, dass du diesmal eine unvollständige Wiederbelebung bekommen hast? Bei Wiederbelebungen über den Draht zur Hölle gibt es ja drei Stufen: die perfekte Wiederbelebung mit dem identischen Charakter und allen Fähigkeitspunkten, die unvollständige Wiederbelebung mit umgekehrtem Charakter und einigen verlorenen Fähigkeitspunkten und die Wiederbelebung als Zombie. Da es bei der Wunderlampe die perfekte Wiederbelebung und die als Zombie gibt, vermute ich mal, dass EA einfach den gesamten Code des Drahts zur Hölle wiederverwendet hat, so dass auch eine unvollständige Wiederbelebung möglich sein könnte. Das würde dann erklären, wieso sie sich seitdem anders verhält als früher und eben warum sie jetzt weniger Fähigkeitenpunkte hat.

Für die Zukunft habe ich mir überlegt, dass ich mir einen Mod ins Spiel hole, mit dem die Genielampe seltener auftaucht - das ist nämlich das Grundproblem in meinen großen Haushalten. Außerdem werde ich in Zukunft, wenn der Wunsch auftaucht, per Münzwurf (Onlinezufallsgenerator) entscheiden, ob ich den Sim wieder erwecke, egal ob Matriarchin oder nicht. Kopf heißt wiedererwecken, Zahl heißt, der Wunsch wird ignoriert.
Wie ich mit den wiedererweckten Matriarchinnen umgehe, weiß ich aber noch immer nicht genau, bitte um Input und Ideen.

Wie oben schon geschrieben finde ich es richtig, wenn die neue Matriarchin auch nach einer Wiederbelebung weiter die Matriarchin bleibt. Für den Fall, dass du durch die Wiederbelebung einen Zombie bekommst, würde ich die Regel einführen, dass Zombies sterben, wenn ihr Erschaffer stirbt. So hast du nicht irgendwann die Haushalte voll mit unsterblichen Zombies.
Normalerweise gibt es eigentlich gar nicht so viele Wunderlampen. Bei dir wird die Größe der Haushalte die Chance ziemlich erhöhen, da es pro Sim mit einer bestimmten Laufbahnanzeige eine gewisse Chance pro Tag gibt. Außerdem wird die Wahrscheinlichkeit noch von der Hobbybegeisterung beeinflusst. Falls die ganzen zusätzlichen Aktivitäten zur Produktion und Weiterverarbeitung die Hobbybegeisterung steigern, könnte das auch die Wahrscheinlichkeit deutlich erhöhen, da deine Sims diese Aktivitäten ja ausgiebig nutzen.
Du könntest auch ganz anders an das Thema herangehen. Da die Wunderlampe auch andere Nutzungsmöglichkeiten hat, könntest du Wiederbelebungen mit ihr komplett untersagen. Dann bliebe nur noch der Draht zur Hölle als Wiederbelebungsmöglichkeit (und Hexerei, falls es die irgendwann bei dir im Spiel gibt). Da du nicht mit den klassischen Jobs spielst, würde ich einen Hack von MTS vorschlagen, der dafür sorgt, dass alle Karrierebelohnungen auch für Laufbahnpunkte zu kaufen sind. Mit dem Hack würde der Draht zur Hölle 30 000 Punkte kosten, aber diesen Wert kann man in SimPE sicher recht leicht hochsetzen. Wenn du den Wert hoch genug setzt, dauert es eine Weile, bis eine neue Matriarchin sich diesen Wunsch erfüllen kann. Bis dahin stand sie dann schon einige Zeit mit ihren Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. So hat die neue Matriarchin Zeit, sich in ihre neue Rolle hineinzufinden und hat sie sich dann innerhalb der Familie bereits als Matriarchin etabliert und du nimmst sie auch als solche wahr, bevor die alte Matriarchin zurückgeholt wird. Dann dürftest du nicht mehr den Zwiespalt haben, den du gerade hast. Nach der Apokalypse gibt es übrigens keine Qualitätsware mehr. Der Draht zur Hölle darf daher nur einmal genutzt werden und muss dann entsorgt werden. Für zukünftige Wiederbelebungen muss dann wieder ein neuer Draht zur Hölle für Laufbahnpunkte gekauft werden. Ohne diese Regel wäre es zu einfach, weil der Draht zur Hölle dann ja für Geld beliebig oft verwendet werden kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Suly Suly! 🤠🐎

Bin wieder mal am lahmen PC und hab direkt mal deinen Tipp befolgt, auf den Link auf der ersten Seite zu klicken. Nützt aber nicht viel. Die Bilder brauchen trotzdem tausend Jahre zum zu laden. 😅 Und wenn ich dann unten zitiere, werde ich irgendwie immer hin und her katapultiert, wenn er die Bilder lädt. 🚀

Ach wie schön. Das ist dein erster Vamp, oder? Warum gab's eig. vorher noch keinen? Ich mag die roten Augen. :-) Kenne die Vamps aus S2 leider zu wenig. Bin schon gespannt wann und wie (und ob?) er mal sein Unwesen triebt. 😁
Außerdem hab ich ihm Kerzen ins Inventar gesteckt, damit er autonom Kerzen anzünden kann, lol. Das fand ich irgendwie süß.
Was macht er dann mit den angezündeten Kerzen?
Bump! Ich schätze, damit ist die Katze aus dem Sack.
Da hast du uns aber lange auf die Folter gespannt! ⌛
Die schwangere Beatrice macht Ballet.
Inmitten einer Horde Karnickel. 😄
Hier ist das Baby - Alain!
Oha! Das ging jetzt aber schnell! :oops: Wie lange sind die Sims denn da so schwanger, oder spielst du einfach immer so viel / so schnell?
Alain ist ja auch ein cooler Alien-Name. 🤣
Trotzdem, sehr süß.
Naja... 😅
im Matriarchat ist das Blatt im Gesicht vielleicht etwas merkwürdig.
Das Blatt find ich tatsächlich ganz hübsch.
Und dann das Portrait von Tatjana wo sie so shook guckt! 🤣 🤣 🤣 🤣 🤣
Ist er nicht süß?
Ich wiederhole mich: Naja... 😅 (Aber ich mag Aliens in allen Sims Teilen eh nicht besonders... also nimms nicht persönlich ;-))
- Es gibt ein Alienbaby in der Nachbarschaft - Alain!
- Es heißt, ein Vampir macht die Gegend unsicher.
- Vier Sims haben die Uni abgeschlossen.
Ich liebs wie die Theme alle passend zu den Geschehnissen sind! 😍 Du hast ja gemeint das ist vom Spiel (oder wars ne Mod? 🤔) Sorry, hab im Gegensatz zu dir leider kein Elefantengedächtnis. 🧠
Dann ist es Zeit für Rosalind, zu gehen :(
Oh nein! 🥺
Äh, ihr solltet besser woanders weiter quatschen.
🤣!
Da Rosalind zurück ist, kann sie sich ja nun um das Baby kümmern.
Wie nett!
Der zweite war Mr. Mistoffeles.
🥰!
In der Zwischenzeit wurde Alain zum Kleinkind.
Ich wiederhole mich: Das ging ja schnell! :oops:
Natürlich hat sie gar keinen Bock drauf.
Und natürlich wieder in Unterwäsche! 🤣

War ja ein ganz schönes hin und her mit Rosalind. Erst bereust du es, dann wieder nicht, gehst du mehrmals raus ohne zu speichern, dann kommt sie auch noch als Zombie zurück und zuletzt darf sie Babysitten. 😁
 
Hallo @Feuerphönix

Freut mich zu sehen, dass Evan gut auf deinem Spielstand angekommen ist. Mal sehen, wie er sich dort so macht. Jetzt muss ich wohl doch mal öfter hier vorbeischauen, bisher hab ich eher sporadisch reingeschnuppert aber nicht viel mitgelesen. Das kann ich so natürlich nicht lassen, wenn Evan die Nachbarschaft unsicher macht. Ich muss doch wissen, ob er immer noch dieselben Tendenzen hat wie bei mir damals. :lol:

Danke für deinen Kommentar :) Freut mich, dass du öfters vorbei schauen möchtest. Ja, Evan wird die Gegend nun öfters unsicher machen und ist tatsächlich schon im nächsten Update zu sehen.

Hallo @ralna

Die Erkältung soll übrigens nach einer Woche zu einer Lungenentzündung werden, die dann tödlich sein kann. Allerdings ist da wohl irgendwas verbugt und es klappt nicht/nicht immer so wie es soll.

Stimmt, das hab ich sogar schon mal gehört und es gibt sogar einen Mod, der das fixt - den hab ich aber tatsächlich noch nicht im Spiel. Vielleicht muss ich ihn mal suchen, aber irgendwie hatte ich Angst, dass mir dann alle Sims wegsterben. Andererseits war es ja eigentlich auch gar nicht vorgesehen, dass alle Sims so friedlich an Altersschwäche sterben, noch dazu in der Apokalypse. Vielleicht wäre da der Mod ganz passend.

Sims können sich nämlich nicht nur anstecken, wenn sie einem kranken Sim zu nahe kommen, sondern auch dann, wenn sie sich dort aufhalten, wo sich ein paar Stunden vorher ein kranker Sim aufgehalten hat. Das Spiel merkt sich das nämlich und dann können auch Bodenfliesen "infiziert" sein (wohl die Sims-Umsetzung von Aerosolen).

Aha! Sowas hab ich schon vermutet, mancmal wurden Sims nämlich gleich wieder krank, nachdem eigentlich alle gerade geheilt wurden.

Wenn der Sim sich nur in einem Zimmer/einem Teil des Hauses aufhält, dann kann man sich sicher sein, dass der gesamte übrige Bereich nicht ansteckend ist.

Hmm, klingt sinnvoll. Leider müssen die zumindest mal zum Baden, Klo gehen und Essen aus den Zimmern.

Du könntest die Hochzeiten möglicherweise verhindern, indem du in SimPE einstellst, dass die Sims, die Teil der Storyprogression sind, mit sich selbst oder einem verstorbenen Sim verlobt sind, da ihnen so dann niemand sonst einen Antrag machen kann. Das könnte allerdings auch unerwünschte Auswirkungen auf die Wünsche der Sims haben.

Ja, das denk ich mir auch, vor allem frage ich mich, ob der Mod dann zu zusätzlichen Kindern führt, wenn die schon mit anderen verheiratet sind.

Ich glaube, die einfachste Variante wäre, wenn du die weiblichen Sims irgendwo einziehen lässt und dann von Zeit zu Zeit auswürfelst, ob und mit wem sie Kinder bekommen, und diese Familien dann jede Rotation per Hack altern lässt, ohne sie zu spielen. Es gibt auch ein gehacktes Kinderbettchen, mit dem Babies ohne Schwangerschaft direkt geboren werden können. So würden die zusätzlichen Sims nur minimalen Zeitaufwand verursachen und du hättest auch für zukünftige Generationen zusätzliche potentielle Partner zur Verfügung, so dass die vielen Verwandten kein so großes Problem sind.

Hmm, das wäre tatsächlich eine Überlegnung wert. Vielleicht mache ich das nach dem Ende der nächsten Runde.

Wird Evan eine spezielle Rolle haben und z. B. andere Sims töten oder in Vampire verwandeln oder ist er einfach nur ein Townie und potentieller Vater?

Nein, er wird "nur" ein Townie und potentieller Vater sein. Eigentlich hätte ich auch gerne, dass er andere Sims in Vampire verwandelt, aber das machen die nicht autonom (außer die Grand Vampires), soweit ich gelesen hab und Mod hab ich dafür keinen gefunden. Ich hoffe ja, dass bald ein Wissens-Sims den Wunsch hat, ein Vampir zu werden, dann würde ich Lisa's Haushalt den passenden Tee herstellen lassen.

Welche anderen Wünsche wären denn angemessene Steigerungen zu den bisher erfüllten Wünschen?

Hmm, also eine angemessene Steigerung sind sie schon, ich denke, mein Problem ist eher, dass es nach diesen Super-Wünschen überhaupt noch Steigerungen gibt. Können die Sims nicht mal zufrieden sein? 😅

Ich finde es nicht unbedingt merkwürdig. Vielleicht wird in deinem Matriarchat ja "Mutter Erde" als Gottheit verehrt. Dann würde das Blatt als Symbol ja wieder passen.

Tatsächlich hab ich mir auch schon überlegt, Religionen einzuführen - auch dafür gibt es einen speziellen Mod, den ich dann verwenden würde (der auch einige Funktionen hat).

Bisher hab ich mich aber dagegen entschieden. Für den Anfang hab ich mich aber dagegen entschieden, weil ich möchte, dass mein Matriarchat atheistisch wird. Irgendwann nach ein paar Generationen wird es vielleicht mal eine Änderng geben. Dann hab ich mir überlegt, vielleicht die Original-Gründerinnen als Gottheiten zu verehren. Eine andere Simspielerin regelt das in ihrem Frühzeit-Spiel so, dass sie die "Ältesten" gleich nach ihrem Ableben wieder belebt und zu unsterblichen Townies macht. Das hab ich mir für meine Matriarchinnen auch schon überlegt, mich aber momentan noch dagegen entschieden. Aber vielleicht kommt das irgendwann in der Zukunft.

Bei im Spiel geborenen Sims passiert das leider ziemlich schnell, wenn man ihnen regelmäßig Wünsche erfüllt. In meiner Nachbarschaft passiert das teilweise schon wenige Tage nach dem Erwachsenwerden, obwohl Kindheit und Jugend etwa ein Drittel kürzer sind als bei der originalen Alterung.

Oha. Da vernachlässige ich ja die Wünsche meiner meisten Sims im Vergleich sträflich. 😅

Das mit dem einen Tag extra ist meines Wissens nur der Fall, wenn ein Sim den Sensenmann besiegt. Bei der Wiederbelebung müssten alle Sims zurück an den Anfang ihrer jeweiligen Altersstufe gesetzt werden.

Hmm, dann hab ich das falsch im Kopf.

Ich finde es eine gute Idee, dass Beatrice weiterhin Matriarchin ist. So kannst du den Matriarchinnen (auch zukünftig) solche Wünsche erfüllen ohne alles durcheinanderzubringen.

Ja, irgendwie mag ich den Wechsel auch. Obwohl ich bei der Planung durchaus mit bedacht hab, dass es unsterbliche Matriarchinnen geben könnte und das auch gerne in Kauf genommen hab. Aber irgendwie ist frischer Wind dann auch ganz nett.

Nur eine Vermutung: Kann es sein, dass du diesmal eine unvollständige Wiederbelebung bekommen hast?

Aha. Das macht tatsächlich Sinn.

Für den Fall, dass du durch die Wiederbelebung einen Zombie bekommst, würde ich die Regel einführen, dass Zombies sterben, wenn ihr Erschaffer stirbt. So hast du nicht irgendwann die Haushalte voll mit unsterblichen Zombies.

Hmm, das werde ich mal vorerst nicht tun, da ich unsterbliche Sims nicht generell ausschließen möchte. Falls es mich irgendwann nervt, könnte ich das auch mit einem Anti-Zombie Tee lösen oder hoffen, dass die Zombies irgendwie anders sterben. Aber nachdem ich jetzt die Wiederbelebungen etwas eingeschränkt hab, dürfte das ja nicht mehr allzu oft vorkommen.

. Bei dir wird die Größe der Haushalte die Chance ziemlich erhöhen, da es pro Sim mit einer bestimmten Laufbahnanzeige eine gewisse Chance pro Tag gibt. Außerdem wird die Wahrscheinlichkeit noch von der Hobbybegeisterung beeinflusst. Falls die ganzen zusätzlichen Aktivitäten zur Produktion und Weiterverarbeitung die Hobbybegeisterung steigern, könnte das auch die Wahrscheinlichkeit deutlich erhöhen, da deine Sims diese Aktivitäten ja ausgiebig nutzen.

Ja, genau, die Aktivitäten steigern teilweise die Hobbybegeisterung und zusätzlich haben dank des Schach- und Kartentisches viele Sims eine hohe Begeisterung für Spiele. Das plus hohe Fähigkeiten und große Haushalte führt zu den vielen Genielampen.

Du könntest auch ganz anders an das Thema herangehen. Da die Wunderlampe auch andere Nutzungsmöglichkeiten hat, könntest du Wiederbelebungen mit ihr komplett untersagen. Dann bliebe nur noch der Draht zur Hölle als Wiederbelebungsmöglichkeit (und Hexerei, falls es die irgendwann bei dir im Spiel gibt). Da du nicht mit den klassischen Jobs spielst, würde ich einen Hack von MTS vorschlagen, der dafür sorgt, dass alle Karrierebelohnungen auch für Laufbahnpunkte zu kaufen sind.

Hmm, das ist auch interessant. Bisher hab ich aber noch gar keine Laufbahnbelohnungen verwendet, manche Sims haben so 400.000 Punkte. Die meisten Laufbahnbelohnungen fühlen sich für mich ein bisschen wie Cheating an und außerdem funktionieren ja auch einige elektronisch, daher hab ich das mal bisher außen vor gelassen. Ich verwende auch in meinen anderen Spielen tatsächlich wenig von den Belohnungen, mit Ausnahme der Babymilch, die ist ganz praktisch.

Nach der Apokalypse gibt es übrigens keine Qualitätsware mehr. Der Draht zur Hölle darf daher nur einmal genutzt werden und muss dann entsorgt werden. Für zukünftige Wiederbelebungen muss dann wieder ein neuer Draht zur Hölle für Laufbahnpunkte gekauft werden.

Das würde ich in dem Fall auf jeden Fall so handhaben. Einen zusätzlichen Draht der Hölle gibt es überigens im Geheimquartier der Uni, der kann auch verwendet werden, aber bisher hatte noch keine der Mitgliederinnen einen entsprechenden Wunsch.

Danke für deinen Kommentar und die vielen Ratschläge und Ideen! 😍


Hallo @Nabila
Bin wieder mal am lahmen PC und hab direkt mal deinen Tipp befolgt, auf den Link auf der ersten Seite zu klicken. Nützt aber nicht viel. Die Bilder brauchen trotzdem tausend Jahre zum zu laden. 😅 Und wenn ich dann unten zitiere, werde ich irgendwie immer hin und her katapultiert, wenn er die Bilder lädt.

Uff, oje. Die einzig andere Hilfe, die ich noch hätte, wäre eben mein Blog. Da allerdings auf Englisch. Bei den Kommentaren mach ich das übrigens immer so, dass ich mir dafür einen eigenen Tab öffne, und dann nebenher kommentiere, vielleicht hilft dir das ja?

Ach wie schön. Das ist dein erster Vamp, oder? Warum gab's eig. vorher noch keinen? Ich mag die roten Augen. :-) Kenne die Vamps aus S2 leider zu wenig. Bin schon gespannt wann und wie (und ob?) er mal sein Unwesen triebt. 😁

Ja, das ist mein erster Vamp. Vorher gab es noch keinen, weil ich die vom Spiel erstellten Townies und NPCs unterdrücke (und Vampire kommen außerdem nur im Downtown-Viertel vor, das hat die Apokalypse bisher nicht). Rote Augen hat er tatsächlich, weil das alle Vampire haben in Sims 2, das ist sozusagen eine Überlagerung. Der Original-Evan hätte eigentlich lila Augen. 😅

Was macht er dann mit den angezündeten Kerzen?

Hmm, nichts, ich dachte mir nur, das wäre süß, wenn jemand im Hintergrund ab und zu Kerzen in die Kerzenhalter platziert.

Da hast du uns aber lange auf die Folter gespannt! ⌛

Ja, allerdings, leider geht es hier recht langsam weiter.

Oha! Das ging jetzt aber schnell! :oops: Wie lange sind die Sims denn da so schwanger, oder spielst du einfach immer so viel / so schnell?

Ich spiele immer eine Simwoche, die Sims sind "nur" drei Tage lang schwanger - wobei, wenn man das mit anderen Altersstufen vergleicht, ist das auch schon wieder recht lang.

Das Blatt find ich tatsächlich ganz hübsch.

Hmm, dann werde ich das vielleicht erst mal so lassen, mal sehen.

Ich wiederhole mich: Naja... 😅 (Aber ich mag Aliens in allen Sims Teilen eh nicht besonders... also nimms nicht persönlich ;-))

Echt nicht? Dabei ist dein eigener Alien so süß!

Ich liebs wie die Theme alle passend zu den Geschehnissen sind! 😍 Du hast ja gemeint das ist vom Spiel (oder wars ne Mod? 🤔)

Also die Themen hab ich selbst geschrieben :D Die Icons dazu (die ich diesmal vergessen hab zu screenshoten) sind vom Spiel und ich wähle meistens welche aus, die dazu passen. Die Funktion ist auch an sich vom Spiel - nur die Art und Weise, wie Sims schreiben, nämlich mit Papier und Stift, statt am PC, ist ein Mod.

Ich wiederhole mich: Das ging ja schnell! :oops:

Ja, die Babyphase dauert nur 2 Tage, bzw. mit Kuchen sogar glaub ich nur einen Tag. Allerdings bin ich da ganz froh drüber, Babies sind in Sims 2 nicht lenkbar und können praktisch NICHTS, außer Bedürfnisse haben.

War ja ein ganz schönes hin und her mit Rosalind. Erst bereust du es, dann wieder nicht, gehst du mehrmals raus ohne zu speichern, dann kommt sie auch noch als Zombie zurück und zuletzt darf sie Babysitten. 😁

Ja, allerdings. So ganz sicher bin ich mir immer noch nicht, aber jetzt ist sie eben da, also bleibt sie mal und ich denke, ich werde es weiterhin so handhaben, dass Beatrice die Matriarchin ist.

Danke für deinen Kommentar! :giggle:
 
Bild


Willkommen zurück bei Lisa. So sieht der Haushalt am Start aus. Eigentlich wäre dieses Update perfekt für Halloween gewesen, aber leider bin ich etwas zu spät dran.

Bild


Wie jeden Tag bettelt Lisa den Sensenmann an...

Bild


...und gewinnt. Yay!

Bild


Zeit, Seife zu machen. Nachdem die Familie nun Kohle hat, können wir auch Aktivkohleseife machen :)

Bild


Lisa fällt einen Baum. Außerdem wurden hier neue Pflanzen gesetzt, die ein anderer Clan braucht, aus Gründen.

Bild


Samuel erntet Vanillebohnen.

Bild


Romy kümmert sich um das Sonnenblumenfeld.

Bild
Bild


Lisa überlebt einen weiteren Tag.

Bild
Bild


Ein ganz normaler Tag in unserem Haushalt. Ich hab übrigens nichts davon initiiert, außer, dass Noel Oma's Komfortsuppe kocht.

Rosalind: "Wir brauchen dringend mehr von diesen zweiköpfigen Kälbern, deren Haut eignet sich so gut für die Pergamentherstellung!"


Bild
Bild


Aaron ist verzweifelt, weil es ihm an Spaß fehlt. Nachdem es hier keine Parties gibt, beschließt er jetzt einfach, dass er die Party IST.

Bild


Samuel findet seine Hexer-Seite und beginnt, Seife herzustellen.

Als nächstes besuchen wir mal wieder den Friedhof.

Bild
Bild


Ziemlich viele Geister hier. Die Gräber von verstorbenen Sims werden übrigens erstmal hier platziert, ich muss dann erstmal noch das Grundstück ohne Sims laden, um sie an den Strand zu bewegen.

Bild


Awww, schaut mal, wer da vorbei spaziert.

Bild


Oh nein! Evan wird gleich erschreckt (ich glaube von Rafael, einem der ersten Townies)! Wer hätte auch gedacht, dass er so schreckhaft ist?

Bild


Romy begrüßt ihn gleich. Frischfleisch ein neuer Bürger in der Stadt? Den muss sie kennen lernen!

Bild


Romy steht echt auf ihn - seht euch nur die Blitze unter seinem Bild an!

Bild


Natürlich möchte sie gleich ein Date und ich lasse sie.

Bild


Evan möchte dann auch gleich ein Techtelmechtel. Leider gibt es dazu auf diesem Grundstück keine Möglichkeit.

Bild


Trotzdem läuft das Date gut und Evan verliebt sich sogar!

Bild


Lisa baut in der Zwischenzeit eine Sandburg. Sie macht sich nicht so viel aus Romantik.

Bild


Mehr Geister.

Bild


Obwohl Evan ein Romantiksim ist, ist er nicht SO EINER! Tss! Knutschen während er eng mit Romy tanzt, ist ihm eindeutig zu intim.

Bild


Romy: "Okay, na gut, ähm...möchtest du mit zu mir?"

Evan: "Na klar!"

Bild


Also lassen wir die Geister zurück...

Bild


Uh oh - zurück zu Hause ist es ja noch hell! Zu hell für Evan - der fängt schon zu rauchen an und haut dann auch schnell ab.

Bild


Romy möchte ihn dann gleich in einen Werwolf verwandeln. Das wirst du mal schön lassen, auf solche Experimente lasse ich mich nicht ein!

Bild
Bild


In der Zwischenzeit bettelt Lisa mal wieder um ihr Leben.

Bild


...und Evan möchte Blumen bingen. Aber dann erinnert er sich daran dass, ja, die Sonne tödlich für ihn ist, also läuft er so schnell er kann, wieder weg. Die Blumen bleiben irgendwie in der Wand stecken.

Bild
Bild


Oje, diesmal hat Lisa verloren.

Bild


Sensenmann: "Keine Sorge, so schlimm ist der Tod nicht - hier, ein Cocktail!"

Bild


Bye, Lisa.

Bild


Zum Glück haben wir schon einen Grabstein für sie bekommen.

Bild


Nachdem Lisa keine Kinder hatte, ist Romy die nächste Matriarchin - sie ist extravagant, ehrgeizig, gemein, mutig und handwerklich begabt. Zumindest teilweise hilfreiche Traits für eine Matriarchin.

Bild


Ups, was ist aus meiner Werwolf-Dafault-Haut geworden?

Romy will Lisa wieder erwecken, aber der Münzwurf sagt Nein.
 
Bild


Romy bleibt also weiterhin traurig und macht Seife.

Bild


Aaron ist ebenfalls am Boden zerstört über Lisa's Tod.

Bild


Samuel ist so fertig, dass er es nicht mal mehr schafft, zu kochen, ohne die Küche anzuzünden.

Bild


Wenigstens schafft er es dann, das Feuer zu löschen.

Bild



Bild


Romy und Noel scheinen ein wenig suizidal zu sein, sie möchten beide vom Blitz getroffen werden.

Bild


Vielleicht wird Oma's Komfortsuppe sie aufheitern?

Bild


Kein Husten erlaubt in diesem Haushalt! Warum bist du überhaupt noch da, Aaron?

Bild


Samuel muss zumindest nicht länger leiden, den für ihn hat ebenfalls das letzte Stündlein geschlagen - und er bekommt sogar einen Cocktail.

Bild
Bild


Bye, Samuel.

Ich hab keine Ahnung, wie das Spiel entscheidet, wer einen goldenen Grabstein/Urne bekommt - ich dachte, es läge an der Platinlaune und hinge mit der schönen Verabschiedung vom Sensenmann zusammen, abe anscheinend nicht?

Bild


Romy schläft nun im Matriarchinnenzimmer.

Bild


Steven kommt zu Besuch und gibt mit seinen Dates an.

Bild


Romy möchte Samuel wiedererwecken, aber der Münzwurf sagt erneut Nein.

Bild


Aaron lebt den Traum - er wurde tatsächlich vom Blitz getroffen. Ob das seinen Wunsch erfüllt hat, weiß ich leider nicht, denn obwohl er hier ständig abhängt, wohnt er eigentlich nicht auf diesem Grundstück...

Bild


Kara and Karsten sind zurück von der Uni.

Bild


Romy repariert mal den "Geschirrspüler" (und überlebt).

Bild


"Wow, wer ist denn der scharfe Typ?"

Das ist Theo, er ist ein bisschen alt für dich, Süße - aber ich schätze, in dieser Welt kann man froh sein, wenn man mit jemanden nicht verwandt ist und Kara braucht ja ohnehin Kinder...

Bild


"Bücher, hmm? Ja, ich mag Bücher!"

Wenigstens haben sie gemeinsame Hobbies. Leider haut Theo dann aber gleich wieder ab, also besuchen wir den Friedhof nochmal.

Bild


Diesmal baut Romy eine Sandburg und Kara träumt davon, sich in der Nacht zu sonnen.

Bild


Karsten trifft Ruby - mit der hatte er schonmal eine Romanze, bevor er auf die Uni zog, also versucht er, die alten Gefühle wieder zu erwecken.

Bild


Kara findet Chaz und teilt mit ihm Gossip von der Uni. Bianca hat sich nämlich...

Bild


...verfeindet mit...

Bild


Hira! Ist das denn zu glauben?

Bild


Ich lasse sie auf ein Date gehen, damit Kara einen altersangebrachten Liebhaber hat.

Bild


Sie reden nur über die gute alte Zeit auf dem Campus.

Bild


Karsten hat auch ein Date mit Ruby, weil er sich eines gewünscht hat.

Bild
Bild


Kara hat ihren ersten Kuss!

(...und Karsten hatte ein perfektes Date).

Bild


Allerdings träumt Chaz davon, sich in Beatrice zu verlieben - während des Dates mit Kara!

Bild


Trotzdem war es ein perfektes Date. Leider geht Chaz dann, sobald wir wieder zu Hause sind.

Bild
Bild


Romy möchte die beste Freundin von Evan sein. Hoffentlich kommt er bald zu Besuch.

Bild


Kara ist einfach nur müde.

Karsten: "Vielleicht solltest du mehr Fleisch essen. Scheint mir ein Eisenmangel zu sein. Hast du gerade deine Periode?"

Hat sie tatsächlich.

Bild


Zeit für Schule, die ich fast vergessen hätte. Es sind nur mehr drei Teenager übrig.

Bild
Bild


Die haben auch nicht wirklich Lust darauf. Kein Wunder, Oliver und Evelyn sind ja auch noch krank!

Bild


Ich hab versucht, die beiden mit Suppe aufzupäppeln, aber sie sind gleich darauf wieder krank geworden.

Am Nachmittag versucht Noel, den Teens Sauberkeit beizubringen.

Bild


Obwohl er hübsch in Unterwäsche unterrichtet, hat niemand so recht Interesse. Das Objekt ist auch irgendwie recht verbugt und spuckt ständig Fehler aus.

Bild


Oliver spielt lieber eine Runde Football mit Kara.

Bild


Benedick versucht Romy davon zu überzeugen, Vegetarierin zu werden.

"Es stimmt gar nicht, dass Werwölfe unbedingt Fleisch brauchen, das sind nur Fake-News!"

In der Zwischenzeit spukt Lisa in der Gegend herum.

Bild


Sie ist nicht der einzige Geist hier - Olivia hat ihr Grab auch verlassen.

Leider müssen wir den Haushalt jetzt verlassen, es ist mal wieder Zeit für Geschenke.

Bild


Angela bekommt viele Käuter zur Herstellung von Butter, Seifen, 7 Tassen Verhtungstee (den kann ihr Haushalt gebrauchen, findet Romy...), Ölflaschen und Fuchskadaver.

Bild


Beatrice bekommt Kräuter und Gemüse (aus Gründen), ziemlich viele Seifen, darunter Naturseifen, etwas Öl und Rosmarin (oder Minz?) Essenzöl. Sie bekommt auch vier Tassen Verhütungstee.

Bild


Tessa's Haushalt braucht nicht wirklich was, da sie für die meisten Dinge, die sie herstellen, selbst Materialien auf dem Grundstück haben. Außerdem ist Noel mit niemanden im Haushalt befreundet (die anderen Sims sind es), also bekommt sie weniger Güter. Sie bekommt allerdings einiges an Seifen, zwei Verhütungstees und Holzstämme (die braucht sie zwar auch nicht dringend, aber immerhin sind sie praktisch und Karsten hat sonst nichts Passendes im Inventar...).

Das war's für diese Woche wieder von Romy.
 
Ich finde es ja ziemlich amüsant, wie sehr du das Spiel durch Mods verändert hast, wie düster das ganze ist, wie viel die Sims selbst herstellen müssen und wie sie sich trotzdem noch in typischem Simsverhalten die Kissen um die Ohren hauen. :lol:
Und schön zu sehen, dass Evan gleich einen Auftritt hat und sich auch treu bleibt. Der kennt auch wirklich nichts, schmeißt sich gleich an eine Werwölfin ran...aber die ist ja ebenfalls interessiert. Hat er nochmal Glück gehabt! Jetzt muss er sich nur ranhalten. Ist halt nicht ganz leicht, wenn man nur nachts rauskommen kann, auch wenn er das offenbar gelegentlich zu vergessen scheint. Naja, er hat halt Prioritäten und der Blumenstrauß kam ja trotzdem an....irgendwie.
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Bei den Kommentaren mach ich das übrigens immer so, dass ich mir dafür einen eigenen Tab öffne, und dann nebenher kommentiere, vielleicht hilft dir das ja?
Oh das ist auch ein guter Tipp! Versuche ich nächstes Mal, wenn ich wieder am lahmen PC bin! Oder ich poste einfach nur noch vom schnellen PC aus. 😁
Ich spiele immer eine Simwoche, die Sims sind "nur" drei Tage lang schwanger - wobei, wenn man das mit anderen Altersstufen vergleicht, ist das auch schon wieder recht lang.
Ich hab jetzt gemerkt dass ich es immer als "schnell" empfinde, wenn ich Dokus lese, aber wenn ich dann selber spiele empfinde ich es als "normal"... :Rolleyes:
Echt nicht? Dabei ist dein eigener Alien so süß!
Echt? Welcher, der Grosse oder der Kleine? :alien:
Also die Themen hab ich selbst geschrieben :D
👍
Ja, die Babyphase dauert nur 2 Tage, bzw. mit Kuchen sogar glaub ich nur einen Tag. Allerdings bin ich da ganz froh drüber, Babies sind in Sims 2 nicht lenkbar und können praktisch NICHTS, außer Bedürfnisse haben.
LOL! Kenne ich jetzt irgendwoher! 😁 Ich spiele ja erst seit 2 Wochen (?) oder so mit "Säuglingen" (bisher hatte ich nur einen!!) und hab schon die Schnauze voll... 😅
...und gewinnt. Yay!
Und wie sie sich immer freut! Total süss! 😍
Ohhh... ich mag es nicht wenn jemand "aus Gründen" schriebt... weil ich bin immer zu dumm dazu, dass zu checken... 😓 Bei mir sind "Gründe" immerhin immer sehr obviouly. 😏
Rosalind: "Wir brauchen dringend mehr von diesen zweiköpfigen Kälbern,
OMG NEIN BITTE NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 😧
Nachdem es hier keine Parties gibt, beschließt er jetzt einfach, dass er die Party IST.
🤣
Oh nein! Evan wird gleich erschreckt....Wer hätte auch gedacht, dass er so schreckhaft ist?
LOOOL! Ein schreckhafter Vampir! Aww, aber er sieht gut aus! :Love: Hast du ihn genau so übernommen wie von Feuerphönix? Also inkl. dem CC und so?
Oh wow! Die können ja richtig schweben/fliegen! ✈️ Hm... aber wie die Tiere schweben... weiss noch nicht ob ich das lustig oder gruselig finden soll...
Romy möchte ihn dann gleich in einen Werwolf verwandeln. Das wirst du mal schön lassen, auf solche Experimente lasse ich mich nicht ein!
🤣! Funzen Hybride denn in S2? In S4 sind die glaub ich buggy. Jedenfalls wird davon abgeraten.
...und Evan möchte Blumen bingen. Aber dann erinnert er sich daran dass, ja, die Sonne tödlich für ihn ist, also läuft er so schnell er kann, wieder weg. Die Blumen bleiben irgendwie in der Wand stecken.
LOOOOOL! Wahrscheinlich ist er wirklich mit Lichtgeschwindigkeit davongesaust, so dass die Blumen ne weile noch so in der Luft schwebten. So wie man das immer in den Cartoons und so sieht... 😂
"Keine Sorge, so schlimm ist der Tod nicht - hier, ein Cocktail!"
🤣
Romy und Noel scheinen ein wenig suizidal zu sein, sie möchten beide vom Blitz getroffen werden.
🤣
Obwohl er hübsch in Unterwäsche unterrichtet, hat niemand so recht Interesse.
OMG und ich dachte erst er wäre nackt! Du hast ihn hinter dem Podium immer so gut zensiert...
In der Zwischenzeit spukt Lisa in der Gegend herum.
Whoa! Die sind ja auch farbig! 😯 Hab ich ja noch nie gesehen in S2! Ist das auch wegen den Emotionen oder hat das mit den Toden zu tun?

Das war eine sehr heitere und unterhaltsame Folge, hab viel geschmunzelt! 😄
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Ich finde es ja ziemlich amüsant, wie sehr du das Spiel durch Mods verändert hast, wie düster das ganze ist, wie viel die Sims selbst herstellen müssen und wie sie sich trotzdem noch in typischem Simsverhalten die Kissen um die Ohren hauen.

Hallo @Feuerphönix

Dabei gäbe es ja eigentlich schon seit Jahren einen Mod, um auch die Kissenschlachten zu unterbinden. 😉 Aber ich find das eigentlich ganz süß.

Ist halt nicht ganz leicht, wenn man nur nachts rauskommen kann, auch wenn er das offenbar gelegentlich zu vergessen scheint. Naja, er hat halt Prioritäten und der Blumenstrauß kam ja trotzdem an....irgendwie.

Hihi, ja, Evan hat sich wohl noch nicht ganz daran gewöhnt, dass das in Sims 2 so gefährlich war. In Sims 4 können die Vampire, wenn ich das richtig verstehe, ja etwas länger überleben ohne Sonnenschutz.

Danke für deinen Kommentar!

Ich hab jetzt gemerkt dass ich es immer als "schnell" empfinde, wenn ich Dokus lese, aber wenn ich dann selber spiele empfinde ich es als "normal"... :Rolleyes:

Naja, in Dokus lässt man ja doch einiges weg, ich muss ja nicht jedes Mal ein Foto davon machen, wenn Sims essen, schlafen oder duschen, das wäre wohl auf Dauer etwas langweilig. Von daher vergeht die Zeit in Dokus vielleicht etwas "schneller". Ich find drei Tage an sich ganz okay, manchmal kommt es mir schnell vor, aber andererseits sind schwangere Sims ja auch etwas nervig und schließlich freue ich mich dann über das Baby.

Echt? Welcher, der Grosse oder der Kleine? :alien:

😁 An der Stelle hab ich deine Fortsetzung glaub ich noch nicht gelesen, aber beide!

LOL! Kenne ich jetzt irgendwoher! 😁 Ich spiele ja erst seit 2 Wochen (?) oder so mit "Säuglingen" (bisher hatte ich nur einen!!) und hab schon die Schnauze voll... 😅

In Sims 4 können die doch jetzt wenigstens neue Dinge lernen, aber in Sims 2 können die einfach so gut wie NICHTS! In irgendeinem Zusatzding gab es mal so ein Babymobile, unter das man sie legen konnte, aber dass war dann auch schon das höchste der Gefühle.

Ohhh... ich mag es nicht wenn jemand "aus Gründen" schriebt... weil ich bin immer zu dumm dazu, dass zu checken... 😓 Bei mir sind "Gründe" immerhin immer sehr obviouly. 😏

Oh, so war das gar nicht gemeint, es ist gar nicht obvious, eigentlich könnt ihr es sogar gar nicht wissen, außer, ihr verfolgt noch andere Sims 2 Seiten. Aber ich kündige schon mal was Neues an und ihr müsst euch dann noch eine volle Runde gedulden. 😉

LOOOL! Ein schreckhafter Vampir! Aww, aber er sieht gut aus! :Love: Hast du ihn genau so übernommen wie von Feuerphönix? Also inkl. dem CC und so?

Den CC hab ich ziemlich verändert, sodass er besser in mein Spiel passt. Außerdem hat er meine Default Hautfarbe.

Oh wow! Die können ja richtig schweben/fliegen! ✈️ Hm... aber wie die Tiere schweben... weiss noch nicht ob ich das lustig oder gruselig finden soll...

Viel witziger finde ich eigentlich, dass die in Sims 4 scheinbar nicht schweben?

🤣! Funzen Hybride denn in S2? In S4 sind die glaub ich buggy. Jedenfalls wird davon abgeraten.

An sich schon, Maxis hat damals bei OFB sogar mit einem Vampir-Roboter Werbung gemacht. Ob alle Hybride gut funktionieren, weiß ich aber nicht. Zombie-Werwolf Lisa hat ja damals mein Spiel gecrasht. Außerdem finde ich Vampir-Werwolf eine komische Kombi, Evan soll erstmal Nur-Vampir bleiben.

OMG und ich dachte erst er wäre nackt! Du hast ihn hinter dem Podium immer so gut zensiert...

Hihi, ja, sein Höschen war recht knapp.
Whoa! Die sind ja auch farbig! 😯 Hab ich ja noch nie gesehen in S2! Ist das auch wegen den Emotionen oder hat das mit den Toden zu tun?

Eigentlich hat das mit den Toden zu tun. Bisher sind ja alle nur an Altersschwäche gestorben. Olivia's Geist ist rot, seit irgendein Teenie (ich weiß nicht mehr, wer) ihren Grabstein zertrümmert hat. Das würde ich mal als "Emotion" interpretieren.
Das war eine sehr heitere und unterhaltsame Folge, hab viel geschmunzelt! 😄

Danke dir! Und danke für deinen Kommentar! 😘
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix
Hihi, ja, Evan hat sich wohl noch nicht ganz daran gewöhnt, dass das in Sims 2 so gefährlich war. In Sims 4 können die Vampire, wenn ich das richtig verstehe, ja etwas länger überleben ohne Sonnenschutz.
Jain. Die Vampire in Sims 4 können mit der Zeit Stärken freischalten, wie etwa, dass sie länger in der Sonne überleben oder sogar vollkommen immun dagegen werden. Je mehr Stärken sie haben, desto mehr Schwächen muss man ihnen aber auch geben. Da gibt es unter anderem auch die Schwäche, dass Vampire in der Sonne schneller verbrutzeln als sie es normal tun würden. Evan hat diese Schwäche. Er hat sie sogar auf der höchsten Stufe. Die einzige Rettung für ihn ist, dass die Sims 4 Vampire die Möglichkeit haben, sich mit einem Regenschirm gegen die Sonne zu schützen. Bevor die Jahreszeitenerweiterung mit den Schirmen rauskam ist er mir aber tatsächlich schon in der Sonne verbrannt. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Bild



Willkommen zurück bei Tessa. Das ist ihr derzeitiger Klan.

Hoffentlich seid ihr schon in Weihnachtsstimmung (ich bin es auf jeden Fall), diese Folge wird nämlich sehr weihnachtlich.

Bild


Es gibt ein neues Grundstück in der Nachbarschaft - ein Christkindlmarkt. Ihr fragt euch, wieso all die Lichter leuchten, obwohl es keinen Strom gibt? Na, Weihnachtszauber, natürlich!

Bild
Bild
Bild


Tessa holt sich erstmal einen Trdelnik.

Bild


Danach probiert sie noch Maroni.

Bild


Ruby holt sich Churros.

Bild


In der Zwischenzeit baut Tessa einen Weihnachtsmann.

Bild


Glühwein gibt es auch!

Bild

Sogar zwei verschiedene Sorten. Ruby scheint mit ihrem nicht so zufrieden zu sein.

Bild

Als nächstes geht Tessa Schlittschuhfahren.

Bild


Im Schnee sind kleine Pakete versteckt. Die hab ich eigentlich nur zur Deko platziert, aber dann war ich doch zu neugierig, was drin ist. Tessa öffnet also eines, obwohl eigentlich noch nicht Weihnachten ist (ein Spielzeugpferdchen ist darin versteckt).

Bild


In den Strümpfen sind auch Geschenke versteckt. Ruby findet eine Portion Pflaumen (?).

Leider hab ich vergessen, Süßigkeiten auf die Tablets zu geben, ich dachte, die tauchen dann automatisch auf...

Bild


So sieht der Weihnachtsmarkt im Nachbarschaftsmodus aus, gleich vor der Kirche in der Altstadt.

Bild


Zurück daheim sind zwei Sims krank. Oje.

Bild


Trotzdem besuchen wir dann gleich nochmal den Christkindlmarkt, diesmal per Pferd.

Bild


Tessa redet mit diesen mysthischen Wesen.

Bild


Toby wärmt sich selbst am Lagerfeuer.

Bild


Dann probiert er auch noch Churros.

Bild


Dieser kleine Kerl taucht auch auf. Aww.

Bild

Der Eislaufplatz ist beliebt, aber die Sims der Apokalypse brauchen noch ein wenig Übung. Sie laufen ja zum ersten Mal in ihrem Leben auf dem Eis.

Bild
Bild


Tessa hat Gewicht verloren.

Bild


Theo versucht sich schon an Pirouetten und Sprüngen.

Bild
Bild

Tja, das ist ein Start.

Bild

Theo und Toby skaten zusammen. Im Hintergrund küsst Tessa Oliver Silva.

Bild

Oops. Wie gesagt, die brauchen alle noch Übung.

Bild

Tessa und Oliver versuchen es dann auch.

Bild

Aww.

Bild


Das Problem damit, Tiere auf einem Gemeinschaftsgrundstück zu platzieren ist, dass sie auch gefüttert werden müssen. Leider hat unsere Familie kein Heu. Angela kommt aber zur Rettung.

Bild


Nur blöd, dass sie in beide Tröge Wasser gefüllt hat. Uh oh.

Bild


Ruby hat keine Ahnung von Tieren und frerut sich trotzdem.

"Yaaay, du hast sie gerettet!"

Bild


Chaz findet Angela's Eislaufkünste super attraktiv.

Bild


Aber Ruby ist die, die mit ihr gemeinsam im Kreis herumwirbelt.

Bild


Uh oh. Nachdem wir über 24 Stunden heir geblieben sind, ohne die Hallas zu füttern, sind sie jetzt verstorben - aber keine Sorge, wenn wir das Grundstück das nächste Mal besuchen, werden sie wieder da sein - weil sie technisch Gesehen Objekte sind und Gemeinschaftsgrundstücke immer wieder in den Originalzustand versetzt werden - Weihnachtsmagie!

Bild


Zurück daheim heilen sich erstmal alle mit Heilkristallen, die sie im Bergbau gefunden haben.

Bild


Leider sind die Aerosole aber noch da, daher werden einige gleich wieder krank. Ugh!

Bild


Gearbeitet muss trotzdem werden. Ruby reibt weichen Stein zu Alaunpulver und Löschkohle.

Bild


Dank dem Essen, das ich für den Christkindlmarkt heruntergeladen habe, gibt es jetzt neue Rezepte für zu Hause.

Bild


Hier ist eine Burrito Bowl - die kann man eigentlich im Food Truck kaufen, das hab ich die Sims aber bisher nicht machen lassen. Ich hab den Food Truck mehr für die Churros aufgestellt, die, wie ich finde, besser auf den Christkindlmarkt passen.

Bild


Sarah hat jetzt auch einen Sakrophag. Ich weiß nicht, was mit dem Bild im Hintergrund passiert ist, aber ich fürchte, das war ein Portrait von Sarah, bevor es korrupiert ist.

Bild


Tessa lädt alle Seifen in das Waschbecken...

Bild


...dann schreibt sie einen "Brief" um sich für die Uni zu bewerben.

Bild


Bye, Tessa.
 
Bild


Diesmal hab ich wirklich versucht, die Sims zu isolieren, damit sie sich erholen. Toby war den ganzen Tag von der Arbeit daheim, und nun ist er auch tatsächlich wieder gesund.
Krank melden konnte er sich natürlich ohne Telefon nicht, aber er hatte zum Glück noch einige Urlaubstage.

Bild


Toby stellt dann Kupferspähne her.

Bild


Bis Hira von der Uni heim kommt, ist erstmal Ruby die Matriarchin. Ruby ist nie nackt, sozial unbeholfen (aber trotzdem eine gute Küsserin!) wagermutig und böse (was sich aber bisher nicht so richtig zeigt). Genieße denen kurzen Moment an der Macht, Ruby!

Bild


Das erste, was sie tut, ist aber, die Badewanne zu reparieren und den Boden aufzuwischen.

Bild

Toby stellt in der Zwischenzeit Eisenspähne her.

Bild


Wegen all der sozialen Isolation sind seine sozialen Bedürfnissen richtig im roten Bereich.

Bild


Zum Glück ist Theo jetzt auch wieder gesund.

Bild


"Meine Mutter hat mir von diesen Kasetten erzählt, damit konnten die Menschen früher Musik spielen!"

Bild


Ruby wird schon von einem Sozio-Häschen besucht!

Bild


Toby: "Vielleicht würde eine Runde Karten uns alle aufmuntern!"

Bild


Ruby würfelt dann in einem durch Wünsche, mit Toby zu interagieren.

Bild

Außerdem ist sie ins Matriarchinnenzimmer gezogen.

Bild


Toby macht Crepes.

Bild


Trotz seines hohen Alters ist Theo noch ziemlich beliebt bei den Damen.

Bild


Ruby macht ebenfalls Crepes.

Bild


Am nächsten Morgen kommt Hira von der Uni heim. Zur Erinnerung, Hira ist Sarah's Tochter und damit rechtmäßige Matriarchin. Ruby ist Sarah's Schwester und hat nur vorübergend übernommen. Hira ist hitzköpfig, exzentrisch, schlampig, aber auch ehrgeizig. Eigentlich ganz passend für eine Matriarchin. Leider mag sie Kinder nicht, was in Zukunft noch zu Problemen führen könnte (ich hab einen Mod, womit sich tatsächlich die Laune der Sims verschlechtert, wenn sie eine bestimmte Anzahl von Kästchen in der Nähe von Kindern sind.

Bild


Zur Erinnerung, Hira möchte mit 20 verschiedenen Sims techteln. Dank der Uni hat sie schon 5 geschafft, ist also auf einem guten Weg.

Bild


Sie steht sehr auf Rosalind - und ist auch gar nicht mit ihr verwandt.

Bild


Hira: "Sonnenbrillen würden dir echt gut stehen!"

Bild


Trotzdem, das mit dem Flirten läuft nicht ganz, wie geplant.

Bild


Hira gönnt sich noch eine Burrito Bowl, während Rosalind vergammelte Crepes isst. Oje.

Bild


Kein Wunder, dass Rosalind kurz darauf abhaut.

Bild


Hira möchte fit werden, also lasse ich sie trainieren.

Bild


Sie schläft jetzt im Matriarchinnenzimmer.

Bild


Sarah's Geist kommt auch raus.

Bild


Moment, was?

Bild


Ich musste einfach nachschauen und lasse es euch somit auch wissen - Hira bringt ein Geschenk von der Uni mit.

Bild


Ich lasse sie also etwas schonenderen Sport machen - Yoga ist doch bestimmt ganz gut für Schwangere, oder?

Bild


Die zwei sind die einzigen Sims, die noch zur Schule müssen und sie können sich einfach nicht konzentrieren.

Bild


Ruby tut ihr bestes, um die Disziplin hoch zu halten.

Bild


Bump! Hira ist schockiert!

Bild


Ruby: "Was mache ich nur mit den Teenagern? Überhaupt keine Disziplin! Zu meinen Zeiten..."

Bild

Am Nachmittag gehen alle joggen. Tessa kommt auch mit.

Bild


Evelyn: "Joggen ist langweilig. Ich würde lieber American Football spielen!"

Bild


Trotz ihrer Schwangerschaft ist Hira fit geworden. Es scheint aber, als könnten schwangere Sims nicht die Körperform ändern? Außerdem seht ihr hier Hira's Persönlichkeit. Sie ist schlampig, etwas schüchtern, aber sehr aktiv und verspielt.Außerdem recht nett. Also nicht so schlecht für eine Matriarchin.

Bild


Die neue Matriarchin darf auch noch den Christkindlmarkt besuchen (es ist zwar im Spiel mittlerweile Sommer, aber das ignorieren wir mal...). Mittlerweile hab ich auch Essen auf die Tablets platziert und ein Problem mit dem Kakaotablet gelöst.
 
  • Danke
Reaktionen: Kaffeekatze und Talja
Bild
Bild


Hira macht sich also erstmal heiße Schokolade mit Marshmellows.

Bild


Toby und Theo nehmen sich heiße Schokolade mit Minzchips.

Bild


Theo: "Ich hab dich schon lang nicht mehr gesehen. Du solltest bei Gelegenheit mal auf eine Runde Karten vorbei kommen!"

Bild


Hira geht ebenfalls Schlittschuh laufen.

Bild


Ruby wärmt sich auf.

Bild


Theo nimmt sich eine Kerze, um in der Dunkelheit besser zu sehen.

Bild


Toby redet mit einem Halla (seht ihr? Weihnachtszauber!"

Bild


Hira hat noch einen attraktiven Sim gefunden, mit dem sie nicht verwandt ist.

Hira: "Von zu Hause ausziehen war ziemlich cool, aber jetzt bin ich froh, wieder zurück zu sein."

Bild


Seht euch nur Marla Biggs an! Das ist keine graue Maus mehr!

Bild


Evan ist auch hier.

Bild


Ruby und er verstehen sich ziemlich gut.

"Als Künstler weiß ich weibliche Formen natürlich zu schätzen. Möchtest du mal für mich Modell stehen?".

Bild


Hira ist mit Rosalind beschäftigt...

Bild


Aber leider hat sich dann heraus gestellt, dass die Beziehung der beiden noch nicht für ein Techtelmechtel ausreicht - und Rosalind wollte dann auch nicht mehr aus dem Zelt kommen!

Bild

Also "setzt" Hira sich mal zu Evan und ihrer Tante.

Bild


Als die Sonne aufgeht, verlassen Evan und Rosalind beide das Grundstück.

Bild


Hira holt sich eine heiße Schokolade mit Kürbisgeschmack.

Bild


Zurück daheim ist es Zeit, Bäume zu fällen...

Bild


...und neue zu pflanzen.

Bild
Bild


So sieht der Wald nun aus.

Bild


Hira gebärt unter Schmerzen.

Bild


Das ist der kleine Birger. Leider ein Junge.

Bild


Hira legt ihn auch gleich ins Bettchen und fängt dann wieder an zu trainieren.

Bild


Sie ist super fit, aber trotzdem wurde ihr Wunsch nicht erfüllt - ich cheate also, um ihn manuell auszulösen.

Bild


Leider muss sie den kleinen Kerl auch noch stillen.

Bild


Es kommt noch schlimmer - nachdem alle anderen bei der Arbeit sind, muss sie sogar noch Windeln wechseln!

Bild



Oh nein! Wir müssen uns schon von Theo verabschieden!

Bild


Trotz seiner Gegnewehr ist sein Leben vorbei. Andere Sims für sein Leben betteln lassen, ging übrigens nicht, die Option hat man beim Sensenmann in dem Fall nicht. Ich hätte Theo diese Runde echt noch gern behalten, nachdem der Haushalt recht klein ist und es noch dauern wird, bis Tessa von der Uni zurück kommt.

Bild


Toby war so schockiert, dass er gleich in Ohnmacht gefallen ist.
Ich dachte eigentlich, er würde am selben Tag wie sein Bruder sterben, aber wie es aussieht, hat er noch einen Tag (und damit noch eine Runde).

Zeit für Geschenke!

Bild


Beatrice bekommt Kupfer- und Eisenspähne, Alaunpulver, Löschkohle, Holzkohle, Asche, Bretter, Nägel und Salz.

Bild


Romy bekommt Holz, Löschkohle, Holzkohle, Asche, Bretter, Nägel und Salz.

Bild


Angela bekommt Tierkadaver, eine lebende Kuh, ein großes leeres Fass, Bretter, Nägel und Salz.

Das wars von Hira für diese Runde!
 
Selbst in der Postapokylpse gibt es also noch einen Weinachtsmarkt! Na, man muss halt Prioritäten setzen. :lol:
Immerhin scheinen deine Sims sich dort aber sehr gut zu amüsieren, trotz solche Zwischenfälle wie dem Scheintot gewisser Huftiere. Nur für Hira ist das jetzt irgendwie blöd gelaufen. Mag keine Kinder und ist sofort schwanger. Das hätte direkt in meinem Spiel passieren können, meine Sims haben auch ein Talent für sowas. Aber als Matriarchin hätte sie früher oder später ja sowieso Kinder bekommen müssen, oder? Dass sie jetzt ausgerechnet einen Jungen gekriegt hat, ist natürlich nochmal extrablöd. Dann muss sie ja mindestens noch ein weiteres Kind bekommen, sie braucht ja eine Nachfolgerin.
Haben deine Sims theoretisch eigentlich die Möglichkeit, den Matriarchinnenstatus freiwillig an die nächste in der Erbreihenfolge abzugeben, oder müssen sie die Rolle zwingend annehmen?
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Stimmt, das hab ich sogar schon mal gehört und es gibt sogar einen Mod, der das fixt - den hab ich aber tatsächlich noch nicht im Spiel. Vielleicht muss ich ihn mal suchen, aber irgendwie hatte ich Angst, dass mir dann alle Sims wegsterben. Andererseits war es ja eigentlich auch gar nicht vorgesehen, dass alle Sims so friedlich an Altersschwäche sterben, noch dazu in der Apokalypse. Vielleicht wäre da der Mod ganz passend.

Der Fix alleine ändert gar nicht so viel an der Sterblichkeit deiner Sims. Da müsstest du dann noch zusätzlich einen Hack wie "Realistic Sickness" mit ins Spiel nehmen. So viele Sims wir bei dir derzeit krank sind, würde ich das aber (zumindest momentan) nicht empfehlen.

Aha! Sowas hab ich schon vermutet, mancmal wurden Sims nämlich gleich wieder krank, nachdem eigentlich alle gerade geheilt wurden.

Ich habe deswegen bei mir im Spiel mittlerweile den "Antibodies after a Sickness"-Hack. Damit sind frisch geheilte Sims für ein paar Stunden vor einer erneuten Ansteckung geschützt. Im echten Leben steckt man sich ja auch nicht mehrfach direkt hintereinander mit exakt dem selben Erkältungsvirus an.

Hmm, klingt sinnvoll. Leider müssen die zumindest mal zum Baden, Klo gehen und Essen aus den Zimmern.

Bei mir bekommen kranke Sims ihr Essen ins Zimmer gebracht (per MoveObjects). Ins Bad lasse ich sie dann doch, weil das realistischer ist, aber eben nur so kurz wie nötig (damit der Raum möglichst nicht ansteckend wird) und wenn es mehr als ein Bad im Haus gibt, dann benutzen kranke Sims das, das näher an ihren Schlafzimmern ist, und gesunde Sims benutzen das/die anderen. Falls es bei einem Haushalt trotzdem mal ein Problem sein sollte, die Erkrankungen einzudämmen, könnte man theoretisch auch Toilette oder Dusche/Badewanne kurz ins Schlafzimmer stellen und nach der Benutzung dann wieder an den eigentlichen Ort zurückstellen, auch wenn das natürlich dann völlig unrealistisch wäre.

Ja, das denk ich mir auch, vor allem frage ich mich, ob der Mod dann zu zusätzlichen Kindern führt, wenn die schon mit anderen verheiratet sind.

Dafür sollte es Einstellungsmöglichkeiten geben. Wobei es ja nicht so schlimm wäre, wenn der Townie-Pool sich durch Fortpflanzung selbst erhält.

Nein, er wird "nur" ein Townie und potentieller Vater sein. Eigentlich hätte ich auch gerne, dass er andere Sims in Vampire verwandelt, aber das machen die nicht autonom (außer die Grand Vampires), soweit ich gelesen hab und Mod hab ich dafür keinen gefunden. Ich hoffe ja, dass bald ein Wissens-Sims den Wunsch hat, ein Vampir zu werden, dann würde ich Lisa's Haushalt den passenden Tee herstellen lassen.

Mir ist da leider auch kein Hack bekannt. Möglicherweise kann man ihm per SimPE die NPC-Informationen eines Obervampirs geben. Wobei es da natürlich einfacher gewesen wäre, wenn du einen Obervampir hättest generieren lassen und dann dessen Aussehen mit AltSimSurgery geändert hättest.
Wenn ich mich recht erinnere, können spielbare Sims den Vampir nicht nur bitten, verwandelt zu werden, sondern sie können ihn auch beeinflussen, einen anderen Sim zu verwandeln. So würde es schon reichen, wenn ein Sim sich wünscht, dass irgendwer zum Vamir wird.

Hmm, also eine angemessene Steigerung sind sie schon, ich denke, mein Problem ist eher, dass es nach diesen Super-Wünschen überhaupt noch Steigerungen gibt. Können die Sims nicht mal zufrieden sein? 😅

Irgendwo gibt es ja Grenzen. Und es gibt ja auch Lebenswünsche zu 20 Liebhabern und 20 Techtel-Partnern. Da wäre es doch merkwürdig, wenn es keine regulären dazu passenden Wünsche mehr gäbe.

Oha. Da vernachlässige ich ja die Wünsche meiner meisten Sims im Vergleich sträflich. 😅

Ich finde das ehrlich gesagt besser. Dauerplatin macht Sims doch langweiliger. Ich werde daher wohl bald einen Hack ins Spiel nehmen, der die Zeit bis zum Dauerplatin verlängert.

Hmm, das ist auch interessant. Bisher hab ich aber noch gar keine Laufbahnbelohnungen verwendet, manche Sims haben so 400.000 Punkte. Die meisten Laufbahnbelohnungen fühlen sich für mich ein bisschen wie Cheating an und außerdem funktionieren ja auch einige elektronisch, daher hab ich das mal bisher außen vor gelassen. Ich verwende auch in meinen anderen Spielen tatsächlich wenig von den Belohnungen, mit Ausnahme der Babymilch, die ist ganz praktisch.

Geht mir ähnlich. Aber gerade, wenn du die Belohnungen ohnehin nicht oft nutzt, könnten sie auf diesem Wege doch noch einen Nutzen erhalten.

Ja, die Babyphase dauert nur 2 Tage, bzw. mit Kuchen sogar glaub ich nur einen Tag. Allerdings bin ich da ganz froh drüber, Babies sind in Sims 2 nicht lenkbar und können praktisch NICHTS, außer Bedürfnisse haben.

Ich glaube, mit Vanilla-Alterung ist es jeweils ein Tag mehr.
Es gibt inzwischen übrigens auch Face-Templates für Babies. Sie können damit zwar immer noch nichts, aber sie schauen ihrem zukünftigen Ich damit ähnlicher. Ohne diese Templates haben alle Babies ja entweder das zweite Template oder das Alien-Template.

Oh nein! Evan wird gleich erschreckt (ich glaube von Rafael, einem der ersten Townies)! Wer hätte auch gedacht, dass er so schreckhaft ist?

Er glaubt halt einfach nicht an die Existenz von übernatürlichen Kreaturen =)

Evan möchte dann auch gleich ein Techtelmechtel. Leider gibt es dazu auf diesem Grundstück keine Möglichkeit.
[...]
Obwohl Evan ein Romantiksim ist, ist er nicht SO EINER! Tss! Knutschen während er eng mit Romy tanzt, ist ihm eindeutig zu intim.

Techteln ja, knutschen nein - ist doch ganz einfach ... ;)

Ich hab keine Ahnung, wie das Spiel entscheidet, wer einen goldenen Grabstein/Urne bekommt - ich dachte, es läge an der Platinlaune und hinge mit der schönen Verabschiedung vom Sensenmann zusammen, abe anscheinend nicht?

Eigentlich schon. Ich habe aber auch keine Ahnung, warum es bei ihm anders war.

Die haben auch nicht wirklich Lust darauf. Kein Wunder, Oliver und Evelyn sind ja auch noch krank!

Ich hab versucht, die beiden mit Suppe aufzupäppeln, aber sie sind gleich darauf wieder krank geworden.

Mit so vielen Besuchen wirst du Probleme haben, die Krankheit einzudämmen. Ich würde wirklich den Antikörper-Hack empfehlen.

Am Nachmittag versucht Noel, den Teens Sauberkeit beizubringen.

Obwohl er hübsch in Unterwäsche unterrichtet, hat niemand so recht Interesse.

Ging es um Körperhygiene? =)

🤣! Funzen Hybride denn in S2? In S4 sind die glaub ich buggy. Jedenfalls wird davon abgeraten.

Prinzipiell ja, wobei es Kombinationen gibt, die spieltechnisch nicht so gut funktionieren (z. B. Vampir-Pflanzensim aufgrund des Licht-Bedürfnisses).

Hihi, ja, Evan hat sich wohl noch nicht ganz daran gewöhnt, dass das in Sims 2 so gefährlich war. In Sims 4 können die Vampire, wenn ich das richtig verstehe, ja etwas länger überleben ohne Sonnenschutz.

In Sims 2 ist das mit Hacks auch möglich, aber dann gäbe es bei Vampiren ja keine wirkliche Herausforderung mehr.

In Sims 4 können die doch jetzt wenigstens neue Dinge lernen, aber in Sims 2 können die einfach so gut wie NICHTS! In irgendeinem Zusatzding gab es mal so ein Babymobile, unter das man sie legen konnte, aber dass war dann auch schon das höchste der Gefühle.

Das war im Sims-2-Store und es gab dort auch noch eine Art Schaukel.

Zurück daheim heilen sich erstmal alle mit Heilkristallen, die sie im Bergbau gefunden haben.

Leider sind die Aerosole aber noch da, daher werden einige gleich wieder krank. Ugh!

Oh je, schon wieder. Das ist immer so demotivierend, wenn man versucht, die Sims zu heilen.

Sarah hat jetzt auch einen Sakrophag. Ich weiß nicht, was mit dem Bild im Hintergrund passiert ist, aber ich fürchte, das war ein Portrait von Sarah, bevor es korrupiert ist.

Irgendwo auf einer englischsprachigen Sims-Seite gibt es eine Anleitung, wie man Bilder in solchen Fällen wiederherstellen kann - für den Fall, dass du dir den Aufwand antun möchtest. In Zukunft könntest du auch Screenshots von den Sims machen und dann einen Sim diesen Screenshot als Basis für ein benutzerdefiniertes Bild verwenden lassen. Wenn das verloren ginge, könntest du es einfach nochmal malen lassen.

Diesmal hab ich wirklich versucht, die Sims zu isolieren, damit sie sich erholen. Toby war den ganzen Tag von der Arbeit daheim, und nun ist er auch tatsächlich wieder gesund.
Krank melden konnte er sich natürlich ohne Telefon nicht, aber er hatte zum Glück noch einige Urlaubstage.
[...]
Wegen all der sozialen Isolation sind seine sozialen Bedürfnissen richtig im roten Bereich.

Wenn mehrere Sims gleichzeitig krank sind, kannst du sie zusammen vom Rest des Haushalts isolieren und miteinander interagieren lassen. Solange sie krank sind, kann sich die Situation dadurch nicht verschlechtern. Erst wenn einer wieder gesund wird, sollte er schnellstmöglich von den Anderen getrennt werden.

Trotz ihrer Schwangerschaft ist Hira fit geworden. Es scheint aber, als könnten schwangere Sims nicht die Körperform ändern? Außerdem seht ihr hier Hira's Persönlichkeit. Sie ist schlampig, etwas schüchtern, aber sehr aktiv und verspielt.Außerdem recht nett. Also nicht so schlecht für eine Matriarchin.

Die Änderung der Körperform kommt immer mit etwas Verzögerung, z. B. nach dem nächsten Bad. Da sie die ganze Schwangerschaft über nicht passiert ist, vermute ich mal, dass EA sich die entsprechenden Animationen für schwangere Sims gespart hat.

Seht euch nur Marla Biggs an! Das ist keine graue Maus mehr!

Mit dem Kleid könnte sie aus einem Harry-Potter-Film entsprungen sein.

Sie ist super fit, aber trotzdem wurde ihr Wunsch nicht erfüllt - ich cheate also, um ihn manuell auszulösen.

Das Cheaten in dem Fall ist nur fair.

Trotz seiner Gegnewehr ist sein Leben vorbei. Andere Sims für sein Leben betteln lassen, ging übrigens nicht, die Option hat man beim Sensenmann in dem Fall nicht. Ich hätte Theo diese Runde echt noch gern behalten, nachdem der Haushalt recht klein ist und es noch dauern wird, bis Tessa von der Uni zurück kommt.

Das Betteln funktioniert glaube ich nur bei einem vorzeitigen Tod.

Aber als Matriarchin hätte sie früher oder später ja sowieso Kinder bekommen müssen, oder?

Wenn ich die Regeln richtig im Kopf habe, muss sie keine Kinder bekommen, wenn sie sich keine wünscht. Die nächste Matriarchin wäre dann ihre Schwester. Da der Haushalt insgesamt recht klein ist, wäre es aber vermutlich hilfreich, wenn es außer Tessa noch eine weitere potentielle Erbin gäbe. Ich weiß auch nicht, was passieren würde, wenn einer der Clans ausstirbt.
 
Viel witziger finde ich eigentlich, dass die in Sims 4 scheinbar nicht schweben?
Nee die schweben schon. Aber S4 Sims sind ja so emotional. 😁 Und manche Emotionen haben teils auch spezielle Gangarten. Wenn dann ein Geist so ne Emotion hat, dann kann es schonmal vorkommen dass er dann tatsächlich in dieser Emotions-Gangart läuft. Also z.B. stampft wenn er wütend ist, oder so "hüpft" wenn er happy oder Energiegeladen ist. Ich denke mal das soll nicht so sein, aber genau weiss ich es nich... 🤔 Ich finde jedenfalls es sieht weird aus.
Maxis hat damals bei OFB sogar mit einem Vampir-Roboter Werbung gemacht.
Wie krass ist das denn?! :ROFLMAO:
Außerdem finde ich Vampir-Werwolf eine komische Kombi
🤭
Eigentlich hat das mit den Toden zu tun (...) Olivia's Geist ist rot, seit irgendein Teenie (ich weiß nicht mehr, wer) ihren Grabstein zertrümmert hat. Das würde ich mal als "Emotion" interpretieren.
Interessant! Und ändern die ihre Emotion auch wieder? Oder bleibt Olivia jetzt immer rot?
Hoffentlich seid ihr schon in Weihnachtsstimmung (ich bin es auf jeden Fall), diese Folge wird nämlich sehr weihnachtlich.
Oh wie schön! Ja, ich bin auch in Weihnachtsstimmung, obschon ich Weihnachten gar nicht "zelebriere". 🙃
Na, Weihnachtszauber, natürlich!
Logisch!
Danach probiert sie noch Maroni.
Ich liebe heisse Maroni! 🤑
Ruby holt sich Churros.
Ewww! 🤮
In der Zwischenzeit baut Tessa einen Weihnachtsmann.
Weihnachtsmann oder Schneemann? 😆
Glühwein gibt es auch!
Ewww! 🤢
Als nächstes geht Tessa Schlittschuhfahren.
Oh wie cool! Wusste gar nicht (mehr) dass es das in S2 auch schon gab!
ein Spielzeugpferdchen ist darin versteckt
😍
diesmal per Pferd.
😍
Tessa redet mit diesen mysthischen Wesen
Wooooow! Wie schön sind die denn?! 😮 ❤️
Dieser kleine Kerl taucht auch auf. Aww.
🥰
Theo und Toby skaten zusammen.
Aww! Das hab ich auch immer so aus Bloodys S3 Thread so geliebt! Schade dass die das in S4 nicht auch wieder eingeführt haben! 😔
Das Problem damit, Tiere auf einem Gemeinschaftsgrundstück zu platzieren ist, dass sie auch gefüttert werden müssen.
Ach! Und wenn nicht, sterben die dann?! 😬
Uh oh. Nachdem wir über 24 Stunden heir geblieben sind, ohne die Hallas zu füttern, sind sie jetzt verstorben - aber keine Sorge, wenn wir das Grundstück das nächste Mal besuchen, werden sie wieder da sein
Ok, Frage beantwortet. Oh je... die armen, mystischen Wesen... 😅 (Ach Hallas heissen die? Noch nie gehört. Ich kenn nur ein berühmtes Pferd das so hiess.)
Diesmal hab ich wirklich versucht, die Sims zu isolieren, damit sie sich erholen. Toby war den ganzen Tag von der Arbeit daheim, und nun ist er auch tatsächlich wieder gesund.
Lol, ich hab mal n' Let's Play gesehen mit S2. Da hat einer ne Challenge auf einem Lot gespielt mit 8 Sims. Und dann ist einer krank geworden (Grippe) (ich glaube wegen Kakerlaken?) und hat die anderen alle angesteckt. Jedenfalls waren die Sims dann die ganze Challenge hindurch krank, also sie haben sich immer wieder bei anderen angesteckt sobald sie wieder gesund waren. Das war total lustig. 😅 Können die dabei eig. auch draufgehen?
ist erstmal Ruby die Matriarchin.
Sie sieht total süss auss als "Omi". 😊 Vor allem mit diesen Wimpern.
Ich musste einfach nachschauen und lasse es euch somit auch wissen - Hira bringt ein Geschenk von der Uni mit.
OMG what? 😦 Können die einfach da so schwanger werden?! Du hast sie ja da nicht gespielt, oder? Aber ich nehme mal an dass ist ne Mod.
Yoga ist doch bestimmt ganz gut für Schwangere, oder?
Ist es. 🙂 Hab derzeit gleich 3 Schwangere in meinem Kurs. 🧘‍♀️
(es ist zwar im Spiel mittlerweile Sommer, aber das ignorieren wir mal...).
LOOOOOOL! Sorry, aber das werde ich nicht ignorieren können wie du gleich lesen wirst... 😆 Aber sag mal, wie viel/schnell hast du denn da wieder gespeilt?! 😮 Oder wie lange dauern die Jahreszeiten bei dir? 2 Tage?! 😅
Hira geht ebenfalls Schlittschuh laufen.
... im Sommer... 🙃
Ruby wärmt sich auf.
... im Sommer... 🙃
Was ein Name! 😅
Prinzipiell ja, wobei es Kombinationen gibt, die spieltechnisch nicht so gut funktionieren (z. B. Vampir-Pflanzensim aufgrund des Licht-Bedürfnisses).
Stimmt! 😅

Die Aufnahmen vom Weihnachtsmarkt waren sehr nice und haben mir super gefallen @Cindy Sim! Danke dafür! 🎄 ❄️ 🎁 ⭐ (und auch wenn du in deinem Matriarchat keinen klassischen Santa hast (wie heisst seine Stellvertreterin? "Blafana"? Irgendwie so, oder? 😅 muss ich jetzt trotzdem ein Smiley von ihm posten, schliesslich gibt es keinen "Blafana-Smily 😆) 🎅
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim
Hallo @Feuerphönix

Selbst in der Postapokylpse gibt es also noch einen Weinachtsmarkt! Na, man muss halt Prioritäten setzen. :lol:

Na klar :) Ich hab einen modernen Sims 2 Weihnachtsmarkt auf tumblr gesehen und war dann inspiriert - und außerdem hat die Apokalypse ja jetzt schon seit einiger Zeit kein neues Gemeinschaftsgrundstück mehr bekommen, also wurde es auch Zeit.

Mag keine Kinder und ist sofort schwanger. Das hätte direkt in meinem Spiel passieren können, meine Sims haben auch ein Talent für sowas. Aber als Matriarchin hätte sie früher oder später ja sowieso Kinder bekommen müssen, oder?

Tja, das ist natürlich blöd gelaufen. Mit dem Trait ist es aber egal, ob sie oder ihre Schwester schwanger wird, denn ich hab tatsächlich einen Mod im Spiel, mit dem die Laune von Sims mit diesem Trait immer absinkt, wenn sie in der Nähe von Kindern sind.
Die Matriarchin muss laut Spiel nur Kinder bekommen, wenn es sonst keine Nachkommen mehr gibt. Da Hannah mit Tessa noch eine Schwester hat, muss sie aber nicht. Wobei ich diese Regel ehrlich gesagt etwas bereue und überlege, sie wieder zu ändern, weil ich gern mehrere Abzweigungen in einer Familie hätte (die gibt es bisher nur bei Angela's Clan), also, dass Sims zusammen leben, die dann irgendwann nur mehr entfernt verwandt sind.

Haben deine Sims theoretisch eigentlich die Möglichkeit, den Matriarchinnenstatus freiwillig an die nächste in der Erbreihenfolge abzugeben, oder müssen sie die Rolle zwingend annehmen?

Nein, die Möglichkeit haben sie nicht.

Danke für deinen Kommentar!

Hallo @ralna

Der Fix alleine ändert gar nicht so viel an der Sterblichkeit deiner Sims. Da müsstest du dann noch zusätzlich einen Hack wie "Realistic Sickness" mit ins Spiel nehmen. So viele Sims wir bei dir derzeit krank sind, würde ich das aber (zumindest momentan) nicht empfehlen.

Ja, davor werde ich mich echt hüten.

Ich habe deswegen bei mir im Spiel mittlerweile den "Antibodies after a Sickness"-Hack. Damit sind frisch geheilte Sims für ein paar Stunden vor einer erneuten Ansteckung geschützt. Im echten Leben steckt man sich ja auch nicht mehrfach direkt hintereinander mit exakt dem selben Erkältungsvirus an.

Ah, sehr gut, danke für den Tipp. Den hab ich mir jetzt auch geholt. Im nächsten Update ist er noch nicht aktiv, aber ab dem übernächsten dann.

Dafür sollte es Einstellungsmöglichkeiten geben. Wobei es ja nicht so schlimm wäre, wenn der Townie-Pool sich durch Fortpflanzung selbst erhält.

Nein, das wäre ja auch eigentlich gewollt. Ich will nur nicht, dass die zusammenziehen oder heiraten oder sich sonst irgendwie den Regeln des Matriarchats widersetzen.

Wenn ich mich recht erinnere, können spielbare Sims den Vampir nicht nur bitten, verwandelt zu werden, sondern sie können ihn auch beeinflussen, einen anderen Sim zu verwandeln. So würde es schon reichen, wenn ein Sim sich wünscht, dass irgendwer zum Vamir wird.

Ah, das reicht mir dann ja eigentlich auch schon.

Es gibt inzwischen übrigens auch Face-Templates für Babies. Sie können damit zwar immer noch nichts, aber sie schauen ihrem zukünftigen Ich damit ähnlicher. Ohne diese Templates haben alle Babies ja entweder das zweite Template oder das Alien-Template.

Die hab ich auch schon gesehen, aber wenn ich das richtig verstehe, muss man bestehende Sims dann erst aufwendig mit dem SchönheitsOP-Ding und SimPE bearbeiten, damit das funktioniert, oder? Oder bekommen im Spiel geborene Babies trotzdem automatisch die richtigen Gesichtstemplates?

Er glaubt halt einfach nicht an die Existenz von übernatürlichen Kreaturen =)

Vampire? Na klar. Werwölfe? Kennt man. Aber Geister? Wer glaubt denn schon an die?

Techteln ja, knutschen nein - ist doch ganz einfach ... ;)

😅 Der Mann hat halt echt Prioritäten.

Eigentlich schon. Ich habe aber auch keine Ahnung, warum es bei ihm anders war.

Hmm, ich frag mich grad, ob ich einen Mod dafür hat, auch im nächsten Update werden wir eine ähnliche Kuriosität sehen.

Prinzipiell ja, wobei es Kombinationen gibt, die spieltechnisch nicht so gut funktionieren (z. B. Vampir-Pflanzensim aufgrund des Licht-Bedürfnisses).

Oha. Wie löst man das denn überhaupt? Nur mit diesen Deckenlampen?

Das war im Sims-2-Store und es gab dort auch noch eine Art Schaukel.

Ah, ich erinnere mich.

Irgendwo auf einer englischsprachigen Sims-Seite gibt es eine Anleitung, wie man Bilder in solchen Fällen wiederherstellen kann - für den Fall, dass du dir den Aufwand antun möchtest.

Das wäre ja toll. Ich schau mal, ob ich das finde und wie aufwendig das ist.

Die Änderung der Körperform kommt immer mit etwas Verzögerung, z. B. nach dem nächsten Bad. Da sie die ganze Schwangerschaft über nicht passiert ist, vermute ich mal, dass EA sich die entsprechenden Animationen für schwangere Sims gespart hat.

Scheint so zu sein. Zumindest für fitte Sims. Wobei ein Waschbrettbauch über der Schwangerschaftskugel vielleicht auch komisch wäre.

Danke für deinen Kommentar und deine vielen hilfreichen Hinweise zu Mods und Co!

Hallo @Nabila

Also z.B. stampft wenn er wütend ist, oder so "hüpft" wenn er happy oder Energiegeladen ist.

Das ist ja auch witzig.

Interessant! Und ändern die ihre Emotion auch wieder? Oder bleibt Olivia jetzt immer rot?

Keine Ahnung, ich denke mal nicht, dass sich das noch ändert.

Weihnachtsmann oder Schneemann? 😆

Uups. Eindeutig ein Schneemann.


Du hast aber ganz schön starke Meinungen über das Essen auf dem Weihnachtsmarkt.

Oh wie cool! Wusste gar nicht (mehr) dass es das in S2 auch schon gab!

Ja, und Rollerskates gibt es auch. Aber die passen grad noch nirgends so richtig rein.

Aww! Das hab ich auch immer so aus Bloodys S3 Thread so geliebt! Schade dass die das in S4 nicht auch wieder eingeführt haben! 😔

Ja, wundert mich auch ein bisschen. Ich frag mich, wie schwierig es ist, Animationen zu Sims 4 zu transferieren, also, ob man die nicht einfach wiederverwenden könnte?

Ach Hallas heissen die? Noch nie gehört. Ich kenn nur ein berühmtes Pferd das so hiess.

Die sind eigentlich aus Dragon Age, einem anderen Computerspiel (das ich nicht spiele). Ich fand aber, dass sie gut zum Weihnachtsmarkt passen.

Können die einfach da so schwanger werden?! Du hast sie ja da nicht gespielt, oder? Aber ich nehme mal an dass ist ne Mod.

Doch doch, ich hab sie schon gespielt. Wenn du dich erinnerst, hatte sie gegen Ende der letzten Runde auch ein Techtelmechtel im "Mülleimer" mit Max Flexor.

Aber sag mal, wie viel/schnell hast du denn da wieder gespeilt?! 😮 Oder wie lange dauern die Jahreszeiten bei dir? 2 Tage?! 😅

Jahreszeiten dauern in Sims 2 5 Tage, das hab ich nicht verändert. Allerdings war es zu Spielbeginn schon Anfang Frühling, es lag nur noch Schnee. Damit war der Sommer also nicht mehr weit. Ich spiele immer 7 Tage, also eine Simswoche.


Das ist ein skandinavischer Name. Ich hatte eigentlich im Kopf, dass ich Hira nach einer germanischen oder nordischen Gottheit benannt hatte, aber hab grad nochmal gegoogelt und gemerkt, dass das ja gar nicht stimmt. Naja, auf jeden Fall wollte ich dem Kleinen einen Vikingernamen geben.

(und auch wenn du in deinem Matriarchat keinen klassischen Santa hast (wie heisst seine Stellvertreterin? "Blafana"? Irgendwie so, oder? 😅 muss ich jetzt trotzdem ein Smiley von ihm posten, schliesslich gibt es keinen "Blafana-Smily 😆) 🎅

Befana :) Die italienische Hexe, die eigentlich im Jänner kommt. Sie wird hoffentlich im Matriarchat auch noch vorbei schauen, wenn sch das bei mir ausgeht.

Danke dafür und danke für deinen Kommentar!
 
Bild


Willkommen zurück bei Angela. Es gibt noch drei weitere Sims, die nicht ins Bild passen - Evelyn und Oliver, die Teenager, sowie Sofia, Lillian's Tochter (erkennbar am selben Haarschnitt wie ihre Mutter. Und die Hündin heißt natürlich Chester <3.

Bild


Beatrice Flores ist auf Besuch und sie kann ihre diebischen Finger einfach nicht bei sich behalten. Angela's Gesichtsausdruck sagt alles.

Bild


Es gibt hier einfach zu viele Sims. Ich will ehrlich mit euch sein, ich bin die Hälfte der Zeit total überfordert.

Bild


Ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich das letztes Mal schon durchblicken lassen hat, aber da bahnt sich etwas an... Evelyn hat ja noch Zeit bis zur Uni und Angela möchte Enkelkinder.

Bild


Hannah sollte ihrem Beispiel folgen, deshalb lasse ich sie mal mit Chaz flirten

Bild


Angela füllt Met ab...

Bild


...füllt die neu erhaltenen Seifen ins Waschbecken...

Bild


...erkältet sich...

Bild


...und metzgert die Tiere, die wir so die letzten Runden bekommen haben.

Bild


Sofia entdeckt einen neuen Planeten!

Bild


Ihr Enthusiasmus für Wissenschaft ist schon ziemlich hoch.

Bild


Hannah hat das Essen verbrannt. Zum Glück schafft sie es dann gleich, das Feuer zu löschen.

Bild


Dabei sind ihre Kochfähigkeiten sogar recht hoch!

Bild


Zeit für den Weihnachtsmarkt! Angela füttert erst mal die Hallas.

Bild


Oliver holt sich Essen (ich glaube, das war so ein Honigküchlein).

Bild


Angela,...

Bild


Lillian...

Bild


...und Oliver holen sich heiße Schokolade.

Bild


Chester freundet sich mit neuen Sims an. Awww.

Bild


Zeit zum Schlittschuhlaufen!

Bild


Angela versucht eine Piruette, Chaz findet das scharf.

Bild


Nachts gefällt mir der Eislaufplatz sogar noch besser.

Bild
Bild


Meine Süßen! <3

Bild


Zurück zu Hause sind erstmal wieder alle krank. Ganz ehrlich, es ist unmöglich, die alle zu heilen. Ich kann sie nicht isolieren (zumindest nicht, solange freier Wille ein ist) und ich kann sie einfach nicht alle gleichzeitig spielen. Viele Familienmitglieder sind also großteils sich selbst überlassen.

Bild


Angela möchte Chester waschen, also lasse ich sie.

Bild
Bild


Seht ihr, wie es hier zugeht? Ich versuche mittlerweile nicht mal mehr, den Überblick zu behalten.

Bild


Das scheint ein neuer Trend im Matriarchat zu sein - Angela möchte fit werden. Noch ist sie aber ziemlich weit davon entfernt.

Bild


Noch ein Fall von verbrannter Suppe.

Bild


Woher kommen eigentlich die ganzen Zeitschriften her?

Bild


Evelyn's Outfit ist nicht besonders schwangerschaftsfreundlich, daher gibt es keinen Bauch. Tatsächlich ist sie aber schwanger mit Zwillingen.


Bild


Zu viele Zeitschriften. Fand es aber süß, wie Angela und Romy gemeinsam auf dem Klo sitzen.

Bild


Ich schätze, der Haushalt sollte öfter mit Chester spazieren gehen.

Bild


Steven scheint der Einzige zu sein, der hier regelmäßig putzt.

Bild


Wenigstens wäscht Finn Chester.

Bild


Der Kartentisch ist so beliebt wie eh und je.

Bild


Angela geht joggen und nimmt Ruby und Chester gleich mit.

Bild


wir haben zu viele Schweine, also muss Leah einige von ihnen schlachten.

Bild


Chester ist übrigens mit fast allen im Haushalt befreundet.

Bild


Aaron is...naja, nicht glücklich.

Bild


Um ihn aufzuheitern, schicke ich ihn auf ein Date.

Bild


"Du bist so heiß, ich würde dir sogar eine Tasse schenken - wenn ich eine hätte."

"Ähm, danke?."

Bild


Nach all der Zeit denkt Angela immer noch übers Heiraten nach. *seufz*

Bild


Moment, wie bitte? Hab ich da etwas verpasst?

Bild


Nein, Evelyn ist nach wie vor die einzige schwangere Person auf diesem Grundstück. Sofia hat einfach nur ihre Fitness verloren.

Bild


Paul ist auch ziemlich unglücklich.

Bild


Aaron möchte mit Romy techteln, aber Chester ist im Weg...

Bild


...also benutzen sie das Bett von jemand anderem.
 
Bild


Angela hat ihre Fitness verbessert - und ihre Yoga Skills.

Bild


Steven möchte jemanden dazu beeinflussen, aufzuräumen. Er hat genug davon, dass er der einzige hier ist, der aufräumt. Aber ob Rosalind die geeignete Person dafür ist?

Bild


Naja, sie macht es tatsächlich. Immerhin ist sie ja nicht die Matriarchin DIESES Haushalts.

Bild


Es war ein perfektes Date!

Bild


Leah verarbeitet das Schweinefleisch.

Bild


Sofia kann nun nach Ufos suchen...aber ob das eine gute Idee ist?

Bild


Sie hat ihre Logikfhigkeiten maximiert!

Bild


Evelyn hat beschlossen, dass das jetzt der perfekte Ort für eine Geburt ist.

Bild


Es sind beides Mädchen! Gut gemacht, Evelyn! Sie heißen Ella und Emily.

Bild


Oh nein! Lillian geht schon von uns! Ich hatte sie irgendwie noch gar nicht auf dem Schirm, nachdem sie in ihrer Generation doch eine der Jüngeren ist.

Bild


Naja, zumindest bekommt sie ein Getränk. Aber keine Hula Tänzerinnen.

Bild


...und auch keine Platinurne.

Bild


Aww, Angela möchte jetzt ein Familientreffen feiern.

Bild


Zum Glück hat sie noch ein Stück Pergament.

Bild


Zuerst wird aber mal eine Duftkerze angezündet. Hmm, riecht gut

Bild


Die Tiere müssen natürlich auch gemolken werden.

Bild


Evelyn kümmert sich um ihre Kinder...

Bild


...und Angela hilft auch mit!

Bild


Es stellt sich heraus, dass Angela kaum Familienmitglieder außerhalt des Haushaltes hat! Angela lädt also zwei ein, sowie noch zwei andere Freunde. Keine Ahnung, ob das Spiel das als Familienzusammenkunft zählt.

Bild
Bild


Sie denkt immer noch über den Tod ihrer Schwester nach. Awww.

Bild


Hannah flirtet mit Noel und...

Bild


...es kommt zu einem Techtelmechtel.

Bild


Leah muss auch gehen...so wie's aussieht, war ihr Leben weniger glücklich.

Bild


Dem Erfolg der Party tut das übrigens keinen Abbruch. Der Wunsch hat sich allerdings leider nicht erfüllt. Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass die Bedingungen nicht passten, oder daran, dass ich die Party mit einem Brief anstatt dem Telefon gestartet hab.

Bild


Dem Haushalt ist das Wasser ausgegangen, also wird es Zeit, ein Gemeinschaftsgrundstück zu besuchen. Der Friedhof eignet sich gut dafür. Hannah hat ihre Periode bekommen und ist also nicht schwanger.

Bild


Sofia trauert um ihre Mutter.

Bild


Zwischen Steven und Toby fliegen die Herzen, übrigens ohne mein Zutun.

Bild


Leider gibt es auf dem Grundstück nur ein Bett.

Bild


Angela tanzt mit Rosalind.

Bild


Wieder daheim sind erstmal alle krank (natürlich...).

Bild


Finn kümmert sich um seine Großnichten.

Bild


Wow, Oliver wurde fit!

Bild
Bild


Oh nein, wir müssen uns schon wieder von Chester verabschieden!

Bild


Angela hat es auch geschafft, fit zu werden.

Bild


Chester wurde von allen geliebt und ihr Tod ist Gesprächsthema Nummer 1 am Küchentisch.

Bild


Ich habe bemerkt, dass Noel Wilson tatsächlich Evelyn's Vater ist, daher wäre es vielleicht ganz gut, wenn Hannah sich einen anderen Vater für ihre Kinder sucht.

Bild


Finn muss auch gehen. :(

Bild
Bild


Noel gibt Hannah eine Massage.

Bild


Angela scheint ihren Bruder mehr zu vermissen als ihre Schwestern - sie möchte ihn gleich wieder erwecken (wir haben aber keine Lampe).
 
Bild


Essig ist auch fertig.

Bild


Marla kommt zu Besuch und kuschelt gleich mit einem Baby. Awww.

Bild


Hannah stellt Butter her.

Bild


Im Badezimmer ist ziemlich viel los.

Bild


Marla schlägt Aaron ein Blind Date vor. Das nehmen wir doch gleich an!

Bild


Es ist Professorin Wade!

Bild


Aaron mag sie auf Anhieb.

Bild


Sie verlieben sich sogar!

Bild


Es war ein perfektes Date!

Bild


Hannah stellt Käse her.

Bild


Irgendwer hat sich um das Heu gekümert, ohne, dass ich es mitbekommen hätte.

Bild


Angela hat ihre Yogaposen schon wieder verbessert!

Bild


Gerade als sie noch einen Körperpunkt ergatterte, taucht dieser Typ auf...

Bild


"Es ist Zeit für einen Urlaub...einen ewigen Urlaub!"

Bild
Bild
Bild


Hannah ist die neue Matriarchin. Sie hat Starqualitäten, ist eine Diebin, leicht aufregbar und eine Schnorrerin. Irgendwas stimmt mit ihrem Traits nicht, denn es fehlt einer und dafür hat sie einen doppelt. Hannah ist außerdem sehr extrovertiert und nett. Das hilft ihr sicher bei ihrem Lebenswunsch, 20 beste Freunde und Freundinnen zu haben.

Ich hab kein Bild von ihrem Gesicht, weil mir diesmal etwas echt peinliches passiert ist...ich hab Hannah mit Beatrice Flores verwechselt! o_O

Bild


Uups. Das ist nicht die Matriarchin.

Bild


Hannah trauert erstmal.

Bild


Zeit für Geburtstage! Das autonome Aufwachsen hat trotz Hack nicht funktioniert, also braucht es einen Kuchen.

Bild


Das ist Ella.

Bild


Es schien, als könnte ich den Kuchen nochmal verwenden, aber das hat dann doch nicht funktioniert.

Bild


...und selbst nachdem ich einen zweiten Kuchen kaufte, wollte Emily einfach nicht aufwachsen.

Bild


Sofia hat die Geburtstage der jüngsten Clanmitglieder leider vermisst.

Bild


Schließlich hat sich die Matriarchin der Sache angenommen (autonom) und Emily geholfen, aufzuwachsen.

Bild


Aufs Töpfchen gehen will auch gelernt werden.

Bild
Bild
Bild
Bild


Sofia ist zurück. Als Wissenssims hat ihr der Ausflug entgegen ihres Gesichtsausdrucks gefallen.

Bild


Hannah ist schon wieder überfordert mit ihrer neuen Rolle und möchte ihre Mutter zurück. Es gibt aber weiterhin keine Lampe.

Bild


Sofia benutzt den Hochstuhl, und das sogar autonom!

Bild


Ella will ihr Essen aber SCHNELLER!

Bild
Bild


Zeit für die Schule. Keine gute Zeit.

Bild


Evelyn und Oliver sind mittlerweile die einzigen Schüler und Hannah hat auch keine Lust darauf, Lehrerin zu sein.

Bild


Ich hab die Nachmittagsklasse ausfallen lassen, weil alle recht beschäftigt waren damit, sich um die Kleinkinder zu kümmern und die Bedürfnisse der Teenies nun richtig niedrig sind.

Bild


Zeit für Geschenke! Beatrice bekommt Heu, Tierhäute, Tierorgane und -blut, Tierfett, Dünger und Milch.

Bild


Romy bekommt Milch, Tierfett, Asche, Butter (normale und Kräuterbutter) und Heu.

Bild


Hira bekommt Heu, Kräuterbutter, Fleisch, Milch und Käse.

Bild


Außerdem bekommt Beatrice noch Essig, hätte ich fast vergessen.

Ehrlich gesagt bin ich ganz froh darüber, dass wir uns in dieser Runde von der älteren Generation verabschieden durften. Ich war echt schon ziemlich überfordert mit dem Haushalt. Nächste Runde werden die Teenies noch auf die Uni gehen, dann wird es hier etwas ruhiger.

Diese Fortsetzung sitzt jetzt seit fast 14 Tagen in meinen Entwürfen, ich wollte sie eigentlich schon wesentlich früher posten. Damit wird sich die Weihnachtsfolge wohl auf nach Weihnachten verlagern (und dazwischen haben wir auch noch eine Uni-Folge, die ich immerhin schon halb gespielt hab...). Aber ich hab jetzt erstmal Urlaub und freue mich darauf, ein bisschen mehr Sims zu spielen :)
 
  • Danke
Reaktionen: ralna und Talja
Bild


Willkommen auf dem Campus! Cassio und Tessa sind diese Runde eingezogen, Isaac ist schon im zweiten Teil seines Uni-Erlebnisses.

Bild
Bild


Da sie jetzt erwachsen sind, haben Tessa und Cassio einen zusätzlichen Trait bekommen - sie sind jetzt beide handwerklich geschickt (das war Zufall).

Bild


Cassio hat als Zweitlaufbahn Logik bekommen...

Bild


...und Tessa Familie. Hab ich gewürfelt.

Bild


Awww, wie süß: Tessa möchte, dass Evelyn auch auf die Uni geht.

Bild


Außerdem möchte sie flirten.

Bild


Max Flexor ist aber nicht interessiert.

Bild


Cassio will auch flirten.

Bild


Er probiert aber, zuerst mal eine Beziehung zu Roxie aufzubauen.

Bild


Tessa versucht weiterhin, Max zu verführen.

Bild
Bild


Isaac: "Ihr benehmt euch ja wie Barbaren!"

Bild


"Voll die Essensverschwendung! Man sollte euch einsperren!"

Bild


Tessa macht dann mal eine Uni-Hausaufgabe.

Bild


...und dann recherchieren sie alle gemeinsam ein wenig...

Bild


...und spielen eine Runde Kicky-Ball. Die Spaß-Bedürfnisse wollen schließlich auch aufgefüllt werden.

Bild


Cassio macht endlich Roxie an...

Bild


...und die zwei verlieben sich!

Bild
Bild


Die Trainerin taucht auf und die Jungs leiden ein wenig.

Bild


Cassio legt sich als erster auf ein Fach fest - er möchte Kunst studieren (lasse ich ihn auch).

Bild
Bild


Bisher weiß Tessa nur, was sie NICHT möchte - Wirtschaft und Geschichte.

Bild


Anstatt sich um seine Uniaufgaben zu kümmern, freundet Isaac sich lieber mit seiner Professorin an - das ist tatsächlich recht effektiv.

Bild


Oh nein!

Bild


Zeit, den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Rosalind gibt mit ihren Enkelkindern an.

Bild


Tessa bewundert die Deko.

Bild


Isaac steht auf Beatrice - ist er mutig genug, sie anzusprechen oder doch zu schüchtern?
 
Bild


Schaut gut aus.

Bild


Tessa und Cassio probieren es mal mit Eislaufen (sie sind übrigens verwandt - ich glaube, Cousin und Cousine).

Bild


Tja, das braucht noch etwas Übung.

Bild


Als nächstes holen sie sich Baumkuchen.

Bild


Isaac: "Ich finde dich mega attraktiv!"

Bild


Isaac holt sich Glühwein.


Rosalind: "Ich habe dem Tod ins Auge gesehen und bin zurück gekehrt."

Bild

Zurück daheim schaut das Maskottchen des Uni-Sportteams vorbei.

Bild


Tessa uand Max verlieben sich auch.

Bild


Tessa hat sich nun auch endlich entschieden, was sie studieren möchte - Politikwissenschaften. Das lasse ich sie dann auch auswählen.

Bild


Aus irgendeinem Grund stellt niemand hier die Bücher zurück ins Regal - daher sieht es hier bald so aus!

Bild


Cassio möchte das Maskottchen befreunden...uh.

Bild


Erstmal besuchen wir aber mein Lieblingsgemeinschaftsgrundstück.

Bild


Dann ist es auch schon Zeit für die Abschlussprüfung.

Bild


Isaac hat ein A+ bekommen. Als nächstes muss er etwas mehr Charisma aufbauen, um Erfolg auf der Bühne zu haben.

Bild


Er möchte sich mit Delillah eng anfreunden...

Bild


...uuund hat ziemlich schnell Erfolg!

Bild


Tessa und Cassio haben auch beide ein A+.

Bild


Huh? Wer ist das denn? Scheint so, als hätte das Spiel ihn erstellt, obwohl ich einen Mod habe, der das verhindern sollte? Er braucht auf jeden Fall ein Make-Over.

Bild


Es sind Messer in der Luft...

Bild


Äh, ich meine Liebe. Liebe liegt in der Luft.

Bild


Der neue Typ scheint auch auf Tessa zu stehen.

Bild


Cassio und Tessa machen Musik zusammen.

Bild


Tessa weist die Trainerin mal in die Schranken. Sie hat bestimmt keine Lust darauf, sich auf den Boden zu legen und Sit ups zu machen!

Bild


Gleich danach weint sie (ich glaube, weil sie ihre Periode hat...).

Bild


Ich hab Isaac mal beauftragt, die Bücher zurück zu legen.

Bild


Was passiert hier?

Bild
Bild


Ooohhh.

Bild


Tessa tritt der Geheimgesellschaft bei.

Bild


Als nächstes möchte sie gleich mal ihre Vorlesungen schwänzen.

Bild


Außerdem möchte sie einen Streich spielen, und da Max gerade da ist... (er hat sich dann seinerseits mit einem Furz-Streich revanchiert).

Bild


Achtung vor der Kuhpflanze!

Bild


Zeit für ein wenig Recherche!
 
Bild


Tessa: "Wenn ich Matriarchin wäre, würde ich Tassen für alle produzieren!"

Bild


Die Jungs machen ein wenig Sport.

Bild


Äh...wo genau zielst du denn hin, Max?

Bild

Zeit zum Essen!

Bild


Tessa wirft noch ein paar Fakeln auf das Bildnis von König Olaf, bevor es nach Hause geht.

Bild


*seufz*

Bild


Tessa: "Räumst du die Unordnung jetzt wenigstens auf?"

Bild


Macht er.

Bild


Cassio setzt Isaac's Aufgabe fort und räumt die Bücher ein.

Bild


Im gegensatz zu Tessa möchte er übrigens die ganze Zeit in Vorlesungen gehen und recherchieren.

Bild


Was ist in letzter Zeit nur los mit all dem verbrannten Essen?

Bild


Isaac: "In meinem nächsten Stück spiele ich einen Alien!"

Bild


Tessa wünscht sich ständig, anderen Streiche zu spielen.

Bild


Zum Glück ist Jonah nicht allzu sauer auf sie.

Bild


Das böse doppelköpfige Kuhmaskottchen schockt Roxie.

Bild


Jonah kommt gleich, um sie zu verdeitigen.

Bild


Aber Roxie ist eine unabhängige Frau und kann sich selbst wehren.

Bild


Aber dann...

Bild


...kümmert sich unser Maskottchen um den ungebetenen Gast. Gut gemacht!

Bild


Da Tessa so lange auf dem Geheimgrundstück war, ist ihre Zeit bis zur Abschlussprüfung nun kürzer als die der Jungs, also bringe ich die zwei zum Ausgleich auf ein Gemeinschaftsgrundstück.

Bild
Bild


Die Rutsche hilft echt, ihre Spaßbedürfnisse wieder aufzufüllen.

Bild


Cassio: "Ich hätte jetzt echt gern ein Lagerfeuer zum Marshmellow rösten."

Bild


Zurück daheim...

Bild


Haben Tessa und Max zusammen Spaß.

Bild


Uups! Das war Tessa's erstes Mal! Hab ich ganz vergessen, sonst hätte ich sie das vielleicht nicht in der Mülltonne haben lassen. Aber Tessa scheint ja ganz zufrieden damit zu sein.

Bild


Und dann...

Bild


"Willkommen in der Geheimgesellschaft!"

Bild


Das ist der neue Typ. Er hat mal ein Makeover bekommen.

Bild


Huh?

Bild


Was ist denn hier los?

Bild


Tessa findet Edwin Sharpe auch scharf.

Bild


*seufz* Die Bücher sind schon wieder zurück!

Bild


Isaac hat die Uni beendet! Gut gemacht!

Bild


Zeit, zurück zur Hauptnachbarschaft zu ziehen. So sieht er als Erwachsener aus.

Bild


Tessa hat ein B.

Bild


Cassio hat ein A+.

Bild


Roxie hat noch Traits bekommen.

Bild


Jonah...

Bild


Max...

Bild


...und Roxie ziehen auch zurück in die Hauptnachbarschaft.
 
Bild


Nach einer Idee von @ralna bekommen die zwei Frauen (Roxie und Marla von letzter Runde) ihre eigene Behausung. Ich hab die Gebäude neu errichtet, nachdem ich die Original Matriarchinnen-Buden irgendwie nicht mehr im Katalog finden konnte.

Bild


So schauen die Behausungen aus. Es ist nur das Nötigste drin, damit die Sims ihre Bedürfnisse (und die ihrer Kinder) befriedigen können.

Bild
Bild
Bild


Und so sehen die zwei neuen Gebäude in der Nachbarschaft aus.

Bild


Lustig: Roxie hat Evan irgendwie befreundet, ohne, dass ich dazu beigetragen hätte.

Bild


Roxie hat ein Mädchen namens Susana bekommen. Dazu hab ich einen Mod benutzt, mit dem ich irgendeinen Vater aus der Nachbarschaft wählen konnte.

Bild


Cassio ist der Vater, nachdem die beiden schon verliebt sind.

Bild


Hier ist Susana als Kleinkind (hat leider die Augen gerade etwas zu).

Bild


Als Zweitlaufbahn hab ich Roxie Familie gegeben, demnach möchte sie auch ihre möglichst viel Zeit mit ihrer Tochter verbringen.

Bild


Marla ist aus irgendeinem Grund auch mit Evan befreundet. Was ist denn da los? Dabei wohnte er doch nichtmal auf dem Campus?

Bild


Marla ist von Edwin Sharpe schwanger.

Bild


Sie hatte dann einen Buben namens Eliot. Was für ein süßes Gesicht!

Bild


Marla hat auch die Zweitlaufbahn Familie bekommen.

Diese Runde hab ich die Runden von Marla und Roxie mit Geschwindigkeit auf 3 gespielt und nicht viel eingegiffen. In Zukunft möchte ich mir doch mal den Mod von lazyduchess anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: ralna
Willkommen zurück bei Beatrice und einer etwas verspäteten Weihnachtsrunde. Naja, in Italian besucht Befana die Kinder typischerweise am 6. Jänner, also zumindest nicht allzu spät. Ich hoffe, ihr seid noch ein bisschen in Weihnachtsstimmung oder genießt das Update zumindest auch so :)

Bild


Bild


Beatrice macht erstmal mit Ruby eine Kissenschlacht.


Bild

Bild


Alain's Wunschleiste war ziemlich niedrig, obwohl Rosalind sich doch gut um ihn kümmerte. Hmm? Dann fiel mir auf, dass er Angst hat, dass ein Verwandter stirbt (eine recht häufige Angst von Kleinkindern). Diese Angst hatte er vermutlich auch schon vorher und da er leider mit der halben Nachbarschaft verwandt ist...tja.

Bild


Erstmal hat er aber jetzt mal gelernt, zu sprechen, also dürfte es wieder aufwärts gehen.

Bild


Zeit für den Christkindlmarkt!

Bild


Beatrice kümmert sich darum, neue (beste) Freunde zu bekommen.


Bild


Oje, Sofia Silva füllt den Trog schon wieder mit Wasser. Dadurch kann kein Heu eingefüllt werden.

Bild


Beatrice holt sich auf den Schock erstmal Pfannkuchen...

Bild


...und Rosalind tanzt mit Noel.

Bild


Beatrice verliebt sich in Aaron. Ehrlich gesagt hätte ich gern, dass sie noch ein Kind bekommt. Ich weiß, ich wollte meine Matriarchinnen eigentlich nur Nachwuchs bekommen lassen, wenn sie es sich wünschen, aber das kommt leider außer bei Familiensims mit meiner Spielweise (keine Heirat) selten vor, daher gibt es grade echt Kindermangel in meiner Nachbarschaft.

Aaron verschwindet aber dann gleich vom Grundstück und kann damit kein Vater mehr werden.

Bild


Dafür schaut Evan vorbei.

Bild


Er steht auf Beatrice, aber bleibt dann leider auch nicht besonders lange auf dem Grundstück.

Bild


Beatrice unterhält sich dann mit noch mehr Sims, um Freundschaften aufzubauen und zu stärken...

(Paul: "Ich kann einfach keine zweiköpfigen Kühe mehr sehen, die sind so hässlich!")

Bild

Bild


...und wünscht sich dann ein Date. Ich lasse sie mal. Jonah ist gerade da.

Bild

Bild


Max Flexer steht wohl auch ziemlich auf Beatrice.

Beatrice: "Deine Haare erinnern mich an das wunscherschöne Fell einer zweiköpfigen Kuh!"

Flirten kann sie...

Bild

Bild


Tja, Jonah scheint drauf zu stehen.

Bild


Er wünscht sich ein Techtelmechtel mit Beatrice. Sie hat aber umgekehrt keine solchen Wünsche.

Bild


Ein neuer bester Freund!

Bild

Bild


Ein perfektes Date war es auch. Beatrice hat noch nicht genug und will gleich auf noch ein Date. Zum Glück ist Aaron jetzt wieder da.

Bild


Aaron fühlt sich ein bisschen unwohl - ob sein Outfit Beatrice wohl gefällt? Am liebsten würde er sich neue Klamotten kaufen. Tja, so läuft das leider nicht in der Apokalypse, Aaron.

Bild


Beatrice möchte ein Techtelmechtel, also...

Bild


Uff! Wie sich heraus stellt, kann man in diesen Zelten gar nicht techteln! Aaron scheint jetzt aber nicht mehr raus kommen zu wollen...

Bild


Beatrice verbringt also den Rest des Dates damit, mit Oliver über Aaron zu lästern. Immerhin hat er auch...


Bild


...Essen verbrannt!

Bild


Aww, schaut mal, was da aufgetaucht ist! Ein Hirsch! Tatsächlich können Hirsche gejagt (und verarbeitet) werden, aber ich konnte es einfach nicht über mich bringen, meine Sims jagen zu lassen. Schaut euch nur das süße Ding an!

Bild


Aaron möchte die öffentliche Toilette nicht benutzen und geht lieber nach Hause. Damit ist das Date nun auch vorbei.

Bild


Misto <3

Bild


Die zwei schauen mit Blumen vorbei.

Bild


Beatrice hat noch einen Sim gefunden, den sie scharf findet und mit dem sie nicht verwandt ist (und ich hätte echt gern, dass sie noch ein Baby bekommt, bevor sie altert...).

Bild


Benedick stellt noch einen Sakrophag her.

Bild


Beatrice hat ihrem Sohn beigebracht, das Töpfchen zu benutzen.

Bild


Rosalind stellt noch mehr Pergament her.

Bild


Matriarchin Beatrice ist für das Schreiben verantwortlich. Die Themen diese Woche:

  • Das Wetter ist gut.
  • Alain wird bald zum Kind werden.
  • Großmutter's Spezialsuppe wird dringend gebraucht, jeder hier scheint die Grippe zu haben!
  • Das Matriarchat ist friedlich.
  • Aber was wird die Zukunft bringen?

Bild


Rosalind macht Honig.

Bild


Bianca hat Alain ein Wiegenlied beigebracht.

Bild


Aww, Benedick will auf Urlaub fahren. Noch ist das aber nicht möglich.

Bild


Beatrice spielt mit Misto.

Bild

Bild


Dafür schläft er dann auch in ihrem Bett.

Bild


Alain ist jetzt ein Kind. Er ist gut, rebellisch und schlampig. Okay.

[alt="Bild"]https://up.picr.de/46897531pe.jpg[/IMG]

Aaron kommt vorbei und...

Bild

Bild


Ich war zu neugierig, also hab ich nachgeschaut. Ja, Beatrice ist schwanger!