SimForum Plauderecke im Januar

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

@Widget88: Exakt die gleiche Konstellation gibt es hier ebenfalls, und anders als sonst üblich teilen sich beide Märkte sogar ein Gebäude und die Einkaufswagen. Fast jeder kauft ein paar Sachen hier und ein paar Sachen dort ein, ist ja auch praktisch, weil man eben hier wie dort manche Sachen nicht bekommt. Der Bäcker vor Ort hat im REWE ebenfalls eine Filiale eröffnet, anstelle der sonst üblichen Kette, die dort ihre Filialen betreibt. Dafür gibt's deren Produkte bei ALDI im Backwarenregal, habe ich sonst auch noch nirgendwo gesehen. ;)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Mache ich auch so, den Großeinkauf im Aldi und was ich dort nicht kaufen will oder nicht bekomme, das hole ich im kleinen Edeka in unserem Stadtteil(zum Aldi müssen wir in einen anderen Stadttteil fahren) oder auch mal beim REWE, wenn wir mit dem Auto unterwegs sind oder im großen Edeka in der gleichen Strasse wie der Aldi. Wir haben auch noch einen 2. Aldi, aber der ist mir etwas zu groß und weitläufig. In unserem Stadtteil haben wir eine NORMA, da mag ich aber ungern hin, die ist mir etwas zu ungepflegt. Dort schauen wir höchstens an und ab mal hin wegen spezieller Nonfoodangebote, die es im Prospekt gibt.
Kaufland und REAL sind mir auch etwas zu groß zum Rumlaufen.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ich bin selten im Supermarkt und wenn dann nur für Sachen außerhalb von Lebensmitteln. Im Supermarkt gibt es schließlich keine frischen Produkte, nur welche die schon fünf Tage durch Europa gekarrt wurden damit es schön billig ist. Der erste Supermarkt der mir am meinem Heimatort etwa Mitte 1980er untergekommen ist war ein Aldi. Der örtliche Edeka war so ein Mittelding aus Selbstbedienung und Bereichen mit Bedienung. Nach der Geschäfts-Übergabe an den Sohn und der Verlegung des Hofes von Bauer Meyer zu seinen Feldern anstelle dem Hof in der Ortsmitte hat der Sohn dann Geld in die Hand genommen, die Gebäude vom Bauernhof platt gemacht und einen modernen Edeka dann dort hingebaut. Aldi hat dann wieder aufgegeben und nach einer Weile ist dort ein Netto eingezogen. Der Edeka hat noch angebaut und da es dem Netto zu klein wurde hat er mittlerweile einen neuen Standort an der Schule, zusammen mit einem Lidl. Dafür gibt es den Opel-Händler nicht mehr. Der Edeka ist mittlerweile auch nicht mehr alleine, sondern es haben sich noch einige Filialen hinzugesellt, so das fast alle Edeka im Landkreis den gleichen Inhaber haben. Der war schon geschäftstüchtig und ist es immer noch.

Mein Lacher hatte ich heute auch bereits:
Do not utilize "utilize". Instead, utilize "use".
🤣
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Mathe was machst du denn, wenn du was mit Reis oder Nudeln kochen willst, das ist ja niemals Frischware bzw. kommt auch von weit her?

Unser kleiner Edeka hat gerade im Obst-und Gemüsebereich auch einige regionale Zulieferer im Sortiment, Äpfel sogar vom Klosterberg am Stadtrand, das schätze ich schon. Auch eine Joghurtsorte im Glas in mehreren Geschmackssorten sind von einem Erzeuger vor Ort.
Wie ich dagegen aus sicherer Quelle weiß(von jemand der selbst einen Stand auf dem Wochenmarkt hat) haben wir etliche Obst-und Gemüsehändler, die ihre Ware in aller Früh vom Großmarkt in München holen und sie hier als aus der Umgebung kommend anbieten, auch nicht mehr so ganz ortsnah.
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
großeinkauf mach ich nicht. ich geh lieber so alle 2 tage zum einkaufen. am liebsten geh ich in den edeka. der hatt noch ne frischfleischtheke.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

@Mathe was machst du denn, wenn du was mit Reis oder Nudeln kochen willst, das ist ja niemals Frischware bzw. kommt auch von weit her?
Reis ist nicht Bestandteil meiner Ernährung, genau wie auch Linsen. Die Nudeln kommen aus Deutschland. Wesentlicher Aspekt ist, dass in einem Bioland-Hofladen alle Produkte dem Bioland-Standard genügen müssen. Das ist ein Siegel was auch entsprechend geprüft wird im Gegensatz zu diesen Marketing-Siegel die man üblicherweise im Supermarkt bekommt. Manchmal verirren sich aber auch dort ins Regal Produkte aus Mittelmeerländern. Die Bananen sind auch nicht aus Deutschland sondern aus Übersee, entsprechen aber im Anbau nicht den allgemeinen Standards sondern dem Bioland-Standard (in dem Fall sogar Demeter, was noch einmal etwas härter von den Anforderungen ist).

Was Marktstände angeht, bei Gemüse vom Markt gehe ich immer zu dem von der Landwirtschafts-Kolchose, eine Wohngemeinschaft mit Bauernhof die Gemüse anbauen. Bei den anderen Ständen ist das eigentlich auch nur im Großmarkt gekaufte Ware und nicht lokal angebaut, außer gegebenenfalls die Kartoffeln oder der Spargel. Brot kaufe ich auf dem Markt weil die halt Slow-Backing ohne künstliche Back-Zutaten betreiben. Da liegt halt der Teig auch einfach einmal seine 24 Stunden zum Gehen, bevor er dann in den Ofen kommt. Und seit ich dort kaufe, habe ich so gut wie niemals Blähungen nach dem Abendessen. Die sind auch hier in Braunschweig beheimatet, auch wenn man deren Sachen auch in Hannover, Gifhorn, Peine etc. bekommt.

Irgendwie lebe ich doch sehr "nachhaltig" mit meiner ganzen Auswahl. Ich weiß auch nicht wer den ganzen Kunststoffmüll für mich mit entsorgt der immer als Pro-Kopf-Verbrauch so angegeben wird. Die meisten Sachen sind doch im Glas oder in einer Pfandverpackung.
 
Zuletzt bearbeitet:

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

(in dem Fall sogar Demeter, was noch einmal etwas härter von den Anforderungen ist).
Das die härtere Auflagen haben ist ja unumstritten aber sonst sind die ja eher umstritten. :D
Der ganze Verein ist grenzwertig bluna.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich melde mich Mal wieder, diesmal auf meinem Handy, kann momentan nicht auf meinem PC zugreifen. Eine Mitarbeiterin meiner Tagesstätte mit der ich kürzlich telefoniert hatte, sagte mir ich kann doch ohne Test wenn ich geboostert bin, was ich ja bin, in die Tagesstätte. Habe da extra auch erwähnt, das meine erste Impfung die von j&j war, in meine Booster im Dezember erst die zweite Impfung. Sagte mir, das zählt trotzdem als geboostert und bis in ein paar Monaten als vollständig und ich darf also ohne Test in die Tagesstätte. Da hat meine Freundin die mir ja was anderes gesagt hatte, was falsch verstanden. Das ist wirklich alles so ein Durcheinander. Also nun doch mit Impfung und ohne Test in die Tagesstätte, Mal abwarten wann sich wieder Mal was ändert, so ganz traue ich den "Frieden" ja nicht. Habe auch gefragt ob da mein normaler papierimpfausweis reichen würde, ja der genügt. Werde, sollte ich dann Mal hingehen, das mit meinem Handy vorzeigen, Übung darin zu bekommen und um zu sehen wie lange ich dazu brauche.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

hi zusammen,
großeinkauf mach ich nicht. ich geh lieber so alle 2 tage zum einkaufen. am liebsten geh ich in den edeka. der hatt noch ne frischfleischtheke.
Mir ist unsere Edeka vor Ort(5 min Fußweg) auch am liebsten und wenn wir mal nur noch zu zweit im Haus sind(was wohl in absehbarer Zeit nicht eintreffen wird, okay ich bin ja froh , dass der jüngere Sohn das oberste Stockwerk bewohnt, sonst hätt ich wesentlich weniger Hilfe im Haus und müsste meinen Göttergastten allein ertragen), werde ich wohl auch keinen Großeinkauf mehr machen. Aber ansonsten ist mir Edeka allein momentan einfach zu teuer, zu dritt und dabei ein guter Esser verlangt nach einem Großeinkauf im Aldi.

@Stubenhocker das sind doch erfreuliche Nachrichten.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Der ganze Verein ist grenzwertig bluna.
Ja, manche von den Regeln sind so effektiv wie das Wasser herum spritzen von katholischen Priestern. Danach braucht man dann kein TÜV mehr, weil das doch geweiht ist, oder so. 🥴

Melanie Isolde: Es ist doch immer wieder zu lesen, wie in der Fuß- oder Kopfzeile ein Confidential steht, obwohl man das ganze frei von einem öffentlich zugänglichen FTP-Server herunter laden kann. %)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ich muss einmal die Woche einkaufen, d.h. das wird dann automatisch ein Großeinkauf. Um jeden zweiten Tag loszuziehen habe ich schlichtweg keine Zeit (und auch keine Lust).
Meine Chefin und Kollegen wissen alle das Donnerstag vormittag mein Einkaufstag ist, und den lasse ich mir nicht kaputtmachen, höchstens verschieben. Sämtliche neue Stellen oder Vertretungen werden also nie auf einen Donnerstag vormittag gelegt. Ich plane dann auch immer meine anderen Termine (Arzttermine, Friseur) weil ich da sicher weiß das ich Zeit dafür hab.

Heute hab ich einen fast ganztägigen Bürotag gehabt. So ein Jahreswechsel erfordert doch immer wieder ziemlich viel Bürokratie. Allein schon die zig Listen die alle neu ausgedruckt werden müssen. Die neuen Kalender bemalen und und und
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Mir reicht schon einmal die Woche einkaufen, jeden zweiten Tag einzukaufen habe ich auch keine Lust. Höchstens Brot oder Brötchen werden zwischendurch gekauft oder wenn irgendetwas außer der Reihe gebraucht wird.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich muss zum Glück nur für mich einkaufen, und da ich im Betrieb Mittagessen kann, fällt der Einkauf fürs Kochen auch größtenteils weg. Da ich auf dem Weg ohnehin an zahlreichen Supermärkten vorbeikomme, ist das auch nicht zeitaufwändig, in maximal einer halben Stunde habe ich alles für die Woche zusammen, selbst wenn ich in mehrere Märkte gehe.

@Fannylena: Tja, da geht's Dir wie mir, ich brauche da auch Tage, bis ich wieder alles an Listen und Co. zusammen habe, und der Papierkrieg wird gefühlt immer schlimmer. Heute habe ich die neuen Speisepläne für die nächsten sechs Wochen erstellt, und danach müssen wir wieder völlig neue erstellen, weil wir jetzt auch Bio-Produkte verarbeiten. Muss dann alles wieder zertifiziert werden usw., aber wer am Markt bestehen will, muss halt mitziehen.

Wenigstens war das Wetter heute mal richtig schön, morgens zwar noch ziemlich nebelig, aber schon bald kam die Sonne hervor, und es gab den ganzen Tag lang einen wunderschönen blauen Himmel. Mein Garten ist nach all dem Regen der letzten Tage und Wochen schon einigermaßen abgetrocknet, jetzt müsste es mal zwei Wochen trocken bleiben, dann kann ich endlich auch den Staudenrückschnitt erledigen. :)
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Hier hats jetzt das ganze Wochenende fast nur durchgeregnet, am Samstag wars auch stürmisch mit Schneefall, dann wieder Graupeln mit Regen. Echtes Shietwetter wie der Hamburger sagen würde.

@Andreas, naja die Hauptarbeit bleibt ja an unserer neuen Bürofrau hängen. =) Und ich muss nach dem heutigen Tag echt sagen, ich beneide sie absolut nicht. Diesen ganzen Wust von Stundenzetteln......🙈 Da schwing ich mich lieber ins Auto, fahr zu nem Kunden, machen meinen Job und fahr wieder nach Hause. :D
Heute hab ich das Auto wieder vollgeladen, Materiallieferung für einen anderen Kunden wo ich morgen in der Nähe bin.

Heute wurde halt die Hilfe meinerseits gebraucht, weil ich diese besagten Listen alle angelegt habe und weiß wo die zu finden sind. Da die ja nur einmal im Jahr neu gemacht werden müssen. Außerdem mussten wir noch bei einigen Mitarbeitern die Urlaubstage klären.
Und Chefin hat mir was zu lesen gegeben, was die tolle "Ampel" bezüglich des 2G-Regelgedöhnse in der Gebäudereinigung verbockt hat. 🙈
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich bin sowas von froh, dass ich nicht mehr den ganzen Stundenzetteln hinterherlaufen muss. Im Gegenteil, wer vergisst, sich einzuloggen, kommt in heller Panik ins Büro, damit man ihm die Zeit nachträgt, es könnte ja eine Minute zu wenig berechnet werden. =) Ausloggen vergessen merke ich auch selbst, die Uhr läuft dann maximal 15 Stunden oder so, aber in der Regel macht niemand so viele Überstunden, also kann ich nachfragen.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
naja die Hauptarbeit bleibt ja an unserer neuen Bürofrau hängen. =) Und ich muss nach dem heutigen Tag echt sagen, ich beneide sie absolut nicht. Diesen ganzen Wust von Stundenzetteln......🙈 Da schwing ich mich lieber ins Auto, fahr zu nem Kunden, machen meinen Job und fahr wieder nach Hause. :D
Ich bin eher die Listenlilli ;) Ich arbeitete in einem Büro und alle naselang kommt irgendetwas neues dazu bzw. dringendes dazwischen, aber genau das mag ich an meinem Job.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Mal sehen ob mein Auto TÜV bekommt. Bevor ich es in der Werkstatt abgegeben habe, war ich noch zum Markt. Wenn man so zum Schulbeginn an einer Schule vorbei fährt, dann wird es immer gefährlich. Die Bremse musste jedenfalls mal wieder zeigen was sie kann weil Mama-Taxi zu blöd für die Vorfahrtsregeln ist. Sowieso ein komplett unübersichtliches Gewühl an vielen Fahrzeugen die meinen dort auf der Fahrbahn wenden zu müssen. Man könnte auch einfach um den Pudding fahren, aber nein, lieber mitten im Verkehr wenden. Aber es ist halt viel sicherer für das Kind es mit dem Auto zur Schule zu bringen, schaut man sich alleine diese Zahl an verünglückten Kindern auf dem Schulweg an, der pure Horror. Würde man etwas genauer schauen, die Mehrzahl der verunglückten Kinder auf dem Schulweg war zum Unfallzeitpunkt Mitfahrer in einem KFZ...

Ach übigens, vor der Schule gilt ein absolutes Halteverbot, aber die Bushaltestelle und der Taxi-Stand ist natürlich hervorragend geeignet wenn auch nicht ausreichend dimensioniert für all die SUVs.
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
ich hatte doch letztens einen wirklichen netten und kompetenten sky mitarbeiter in der hotline. :up:
unsere fernbediehung wollte nicht mehr so richtig. auf nachfrage wurde mir gesagt ich solle in der hotline anrufen, die würden mir dann eine neue schicken gesagt, getan. als ich mich dann durch *drücken sie die 1, drücken sie die 2* durchgekämpft hatte, hatte ich eben diesen netten mitarbeiter am rohr. selbverständlich würde er mir eine neue fernbedienung zuschicken, aber er sehe auch das unser reciever noch ein altes modell sei, bei dem die updatemöglichkeit ende januar eingestellt würde. ob ich denn was dagegen hätte wenn er uns einen neuen reciever schicken würde, da wär auch eine neue fernbedienung dabei. hatte natürlich nix dagegen.
hab ich dann auch gesagt das er von mir note 1 mit stern bekommen würde. hat ihn gefreut.
und das neue teil kam auch sehr schnell und gestern hab ich den alten reciever zurückgeschickt.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Sehr schön, auch in 2022 gibt es denn Tag der vergessenen Monitore. In den letzten Tagen wurden sie schön von Zeit zu Zeit dunkel aber nicht mehr als dreimal pro Tag. Heute wird das ganze auf die Spitze getrieben und er bringt dazu auch noch schöne Geräusche für den Wechsel von irgendwelchen USB-Devices, während er fleißig die Monitor schwarz schaltet, mal Links, mal Rechts oder gleich beide gleichzeitig. Was wäre ich bloss ohne diese Herausforderungen der losen Steckverbindungen. Gaaaaaanz ruhig, gaaaaaaaaaanz ruhig. 🙏

Aber immerhin, keine Blue-Screens. Vielleicht sollte ich auch einmal wieder die Treiber prüfen bevor er wieder in einem Blue-Screen-Zyklus landet und einen komplett arbeitsunfähig macht. 🤪
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Blue Screens hatte ich immer nur bei Sims 3, sonst nie und nach wie vor glaube ich, dass es an diesem Spiel lag.

So kalt wie zur Zeit bei uns ist es sonst nirgends in Deutschland, vorallem nachts. Ich hätts gern wieder so warm wie um Weihnachten und Anfang Januar. Wir Zeit, dass der Frühling kommt, Januar ist sowieso mein ungeliebtester Monat.
Sohn und seine Verlobte haben gestern eine Absage für das Gasthaus bei ihrer Hochzeit bekommen,. Da war schon alles vereinbart, sie hatten extra einen Urlaubstag für die Vorbesprechung geopfert, Essensauswahl, Kuchenbüfettaufbau alles war festgelegt. Und jetzt hat da plötzlich der Gartenbauverein eine Sitzung zum gleichen Termin und das merkt man erst jetzt. Sehr ärgerlich und wieder so eine niederbayerische Spetzlwirtschaft, da kennen die Wirtsleute halt wieder ein höheres Tier, das im Gartenbauverein eine leitende Stelle hat. Bei solchen Wirtsleuten kommt einem die Galle hoch. Un d am unverschämtesten war noch der Vorschlag, das junge Paar soll halt seinen Hochzeitstermin am Standesamt nochmal verlegen, gehts noch? Jetzt können sie auf die Schnelle ein neues Gasthaus suchen, was gar nicht so leicht ist, es soll ja nicht Unsummen kosten(Schickimickilokale scheiden also aus, da haben wir genug in Passau , die Studentenschickeria ist da nicht unschuldig daran) und das Lokal muss ja einen separaten Saal haben, der die Anzahl der Gäste fasst, nicht so einfach, gute Lokale , in die man sonst gern geht, haben das oft nicht. Obwohl eh nicht so viele Gäste, wir sind 50 Leute, aber auch da gibts oft keinen genügend großen Saal und Parkplätze müssen ja auch noch fußläufig vorhanden sein, in der Innenstadt ein weiteres Problem.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Blue Screens hatte ich immer nur bei Sims 3, sonst nie und nach wie vor glaube ich, dass es an diesem Spiel lag.
Das ist halt das Problem mit den Treibern, welche dann nicht mehr zum Windows-Update passen. Das kann natürlich ein spezifisches Problem mit dem Update-Service sein bei dem dann eventuell Treiber-Updates nicht mit installiert werden wie bei einem Update direkt von einem M$-Server. Das fängt schon mit dem frisch installierten Notebook an, welches mit völlig veralteten Treibern ausgeliefert wird. Ich möchte nicht ausprobieren, ob mit der gewechselten Kamera der garantierte Bluescreen beim Stöpseln in den USB-Port der Docking-Station auch weiterhin garantiert ist. Die Docking-Station ist natürlich nicht per VPN eingehängt. Die Verbindung baut natürlich das Laptop auf.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Also LGF dreht jetzt komplett ab, glaube ich. :zitter::eek:

In den letzten Tagen kann ich ihn kaum noch ernst nehmen. Letzte Nacht war er das dritte Mal innerhalb der letzten 8 Tage auf "Mäusejagd". Gestern wars angeblich sogar eine Ratte die auf seinem Bauch gesessen hat. :Oo: Der hat heute Nacht um 2 Uhr ein Theater gemacht, das glaubt mir keiner. Der sprang ausm Bett, nahm sein Bett auseinander auf der Suche nach der imaginären Ratte, erklärte mir, die wäre grade unter dem Bett durch die Wand (!!) ins Wohnzimmer gerannt und würde sich da irgendwo verstecken. Der hechtete mit der Taschenlampe durchs Wohnzimmer. Als ich dann hinter ihm her bin, hatte er schon seinen Pulli angezogen und hat mich ausgeschimpft, weil ich ihn nicht ernst nehme. Er wollte nicht mehr in sein Bett, da würde er lieber draußen rumspazieren, erzählte er mir dann. Den Zahn hab ich ihm sofort gezogen, hab in seinem Beisein sein Bett kontrolliert und ihm gesagt, er solle endlich schlafen gehen. Dann hat er sich aufs Sofa gesetzt und sich geweigert ins Bett zu gehen. Gut, dann ist er eben da sitzen geblieben. Nach ner halben Stunde hab ich nochmal geguckt ob er wirklich da liegt, war aber alles gut. Als ich dann um 5 Uhr, also 3 Stunden später aufgestanden bin, lag er immer noch da, hatte sich nur die Füße zugedeckt. Er ist natürlich wieder wachgeworden als ich mich fertig gemacht habe und schnappte sich sofort wieder die Taschenlampe. Die hab ich ihm dann aus der Hand gerissen und ihm gesagt er soll mit dem Schwachsinn aufhören. Das war vielleicht auch verkehrt, aber nach der gestrigen Nacht, war ich heute morgen mit den Nerven ein wenig runter.
Heute hat er den ganzen Nachmittag aufm Sofa gepennt, logisch.
Grade bin ich von der Arbeit gekommen, da wollte er sich bei mir entschuldigen. Er hätte einen Grund gefunden für die imaginären Mäuse.
Und dann erzählte er mir allen Ernstes von einer Filteranlage die in unseren 10 Jahre alten Ikea-Ektorp-Sofapolstern eingearbeitet ist. :Oo: Er hat mir sogar das Drahtgeflecht der vermeintlichen Filteranlage unter den Sofakissen gezeigt (also das was ich eigentlich als eine Art Lattenrost bezeichnen würde). Was das jetzt mit den imaginären Mäusen zu tun hat, weiß ich immer noch nicht. Aber für ihn war es wohl irgendwie eine Erklärung?? Ich habe jetzt einfach nur zugehört und gesagt, ok.......... :what::Oo:

Ich muss sagen, er macht mir jetzt langsam echt Angst. Vor allem, durch das ganze Theater habe ich letzte Nacht nur 3 Stunden geschlafen und musste um 5 wieder raus. Wenn er das jetzt öfter so macht, kann man mich am Ende gleich mit einweisen lassen. Ich brauche meinen Schlaf und kann nicht nächtelang auf ihn aufpassen, weil er wieder imaginäre Mäuse jagt.
Die Frau in der Psychatrie die ihn auf die Warteliste gesetzt hat, hatte mich gefragt ob er schon "Weglauf-Tendenzen" hat. Ich habe das verneint, aber jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher.:zitter::Oo:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Fannylena, ich würde nochmal mit der Psychiatrie telefonieren und die letzte Nacht schildern. Vielleicht gibt es ja eher einen Platz für ihn. Was tust du, wenn du mal nicht aufwachst und er wirklich das Haus nachts verlässt. Wer weiß was ihm da zustoßen kann in diesem Zustand. Mir würde das auch Angst machen. Vorallem brauchst du ja auch deinen Schlaf und Ruhe-und Erholungsphasen.

Mein Mann hat heute was gelesen, dass die Regensburger Klinik, in welcher seine ProstataOP durchgeführt werden soll, wieder plant wegen Corona OPs zu verschieben. Jetzt befürchtet er natürlich, dass er wieder nicht dran kommt und ist dementsprechend geknickt. Hoffen wir mal, dass dies nicht eintrifft. Irgendwann möchte er seinen Harnkatheter endlich mal wieder loswerden. Die Warterei zermürbt ihn schon ziemlich.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Gerade habe ich mal eine schöne Nachricht bekommen. Ich spiele ja immer noch sehr gern auf Steam das Spiel Farm Together, ich glaube Stubenhocker hat es auch mal gespielt. Nun hat man den vielfachen Wunsch der Spieler doch noch erhört und bringt nochmal 4 kleine Packs heraus. Heut war das erste im Angebot, für nur 3,59 Euro. Hab ich gleich zugeschlagen, es nennt sich Candy Pack und hat ein neues Gewürz, Stevia, einen Baum, der Honig liefert, 2 hübsche Blumen, ein Haus zum Bauen, Zaun samt Zauntür und einen Weg , sowie einen Verkaufsstand dabei plus etliches an Kleidung, Frisur, Rucksack für den Farmer/Farmerin. Mir gefällts sehr gut.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

N1_2888

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2006
Alter
38
Ort
Waldstadt Wien
Geschlecht
m

Die Frau in der Psychatrie die ihn auf die Warteliste gesetzt hat, hatte mich gefragt ob er schon "Weglauf-Tendenzen" hat. Ich habe das verneint, aber jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher.:zitter::Oo:
Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie du dich fühlst. Mit psychisch Kranken zusammenzuleben, ist schlichtweg der Horror. :ciao:

Für die Aufnahme in die Psychatrie ist die Einsicht des Kranken, dass er krank ist und dass er einer Behandlung bedarf (dafür gibt es elegantere Begriffe, die ich inzwischen, so scheint es, verdrängt habe), essentiell. Wenn die Angelegenheit hingegen eher in Richtung Einweisung läuft, lauten die Schlagworte Selbst- bzw. Fremdgefährdung. Weglauf-Tendenz klingt nach Selbstgefährdung. Himmel, wenn ich zurückdenke, das war schlimm. Ich fühle echt mit dir, auch wenn dir das eher wenig hilft.

Mein Mann hat heute was gelesen, dass die Regensburger Klinik, in welcher seine ProstataOP durchgeführt werden soll, wieder plant wegen Corona OPs zu verschieben. Jetzt befürchtet er natürlich, dass er wieder nicht dran kommt und ist dementsprechend geknickt. Hoffen wir mal, dass dies nicht eintrifft. Irgendwann möchte er seinen Harnkatheter endlich mal wieder loswerden. Die Warterei zermürbt ihn schon ziemlich.
Geh, das kann ja nicht sein, dass die den armen Kerl monatelang mit einem Katheter herumlaufen lassen. :polter: Kann man da nicht irgendwie Druck machen oder sich um Alternativen umsehen? (Ja, eh, ich hab in meiner Ahnungslosigkeit leicht reden.)
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Er möchte halt eine OP per Lasermethode und keinen Schnitt, da haben wir halt nur Regensburg als nächste Klinik, auch sein Urologe in Passau empfiehlt ihm dies ausdrücklich obwohl er selbst im Klinikum Passau operiert, aber halt nicht per Laser. Das heisst ja schon was, wenn ein selbst operierender Arzt eine andere Methode als die selbst praktizierte empfiehlt.
Durck machen ist schlecht, wenn es um keine lebenswichtige Operation geht wie in seinem Fall. Er kann ja mit Katheter gut rumlaufen, könnte sogar zum Schwimmen gehen mit einem Stöpsel, es geht bei ihm mehr um die Psyche, ist halt belastend. Andrerseits gibt es Menschen deren OP verschoben wird obwohl es viel pressanter wäre.
Ist für uns alle trotzdem nicht leicht, ihn immer wieder aufzubauen und ihm zuzusprechen. Ich glaube im März/April wird er dann sicher drankommen, idR flacht Corona im Frühling ja wieder ab. Das Problem ist wohl momentan eher nicht die Kapazitäten in den Krankenhäusern, sondern dass auch so viele vom Personal selbst erkrankt sind und nicht arbeiten können.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Eine Spider-Man Comic-Seite mal eben für 3,5 Millionen-Dollar versteigern? Vielleicht sollte mein Bruder mal seine Spider-Man-Hefte aus den 1980ern zur Versteigerung geben. Mir ist so, als wenn er das komplette Heft hat und nicht nur eine Seite die jetzt diesen Preis erzielt hat. :Oo:

Ich warte dann bis zur Reihe und verkaufe dann meine komplette Lucky Luke Sammlung. Die Rente ist gesichert. :glory:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

@Susa, das ist ja auch echt blöd für deinen Mann. Ich drücke euch die Daumen das er das noch ein Weilchen durchhält. Ich denke auch ab Frühjahr müsste es ja wieder gehen, wenn die Zahlen hoffentlich runtergehen.

Nachdem LGF letzte Nacht wieder Mäuse gejagt hat (immerhin hab ich es geschafft ihn wieder ins Bett zu schicken, wo er dann auch heute morgen noch lag), bin ich heute morgen sofort nach meiner Arbeit in der Psychatrie gewesen (ich arbeite freitags dort in der Nähe) und hab denen erklärt was passiert ist und was ich jetzt machen soll/kann. Da meinte die Sekretärin das sie ja keine Psychologin wäre und mir da auch nicht weiterhelfen könnte. Sie war dann aber so lieb und hat einen der Psychologen gefragt. Daraufhin kam der und hat sich in aller Ruhe meine Geschichte angehört und mir gesagt, das ich um 12 Uhr nochmal kommen sollte. Dann hat er etwas mehr Zeit. Ich war also grade wieder da und er hat mir für LGF einen Blister Melperon mitgegeben, so als Notfall-Überbrückungs-Behandlung und mir gesagt das sie ihn nächste Woche so schnell wie möglich aufnehmen. Die Situation wie sie jetzt ist, ist ja für uns alle sehr schwierig, weil das jetzt auch so rapide schlechter wird.
Beim rausgehen hab ich an der großen Tafel gesehen das dieser Psychologe sogar der Chef-Psychologe der Abteilung ist.
Jetzt hab ich also "Anti-Mäuse-Pillen" für LGF und hoffe das er jetzt ein bisschen ruhiger ist.

@N1_2888
LGF weiss das er ins KH muss damit er untersucht werden kann. Er hat ja selber gemerkt das mit ihm was nicht stimmt.
Fremdgefährdung würde auf ihn auch zutreffen. Er hat mich ja schon öfter nachts geschlagen, getreten und gebissen, weil er geträumt hat, das ich der Angreifer bin und sich dann gewehrt hat. Seit wir getrennt schlafen, tritt er "nur" noch gegen die Wand und holt sich blaue Zehen. Einmal hat er sogar sein Bett auseinandergenommen.

Jetzt hab ich Feierabend und Wochenende.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Fannylena, gut, dass du so einen verständnisvollen Psychologen gefunden hast und dass jetzt nächste Woche eine Aufnahme möglich ist. Dann findest du auch wieder etwas Ruhe.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

@Fannylena: Uff, das ist ja wirklich eine abenteuerliche Geschichte! Ich drücke die Daumen, dass die "Anti-Mäuse-Pillen" wirken, und dass Dein LGF die auch brav nimmt. Dein Job ist eh schon anstrengend genug, da kann man sowas zu Hause nun wirklich nicht brauchen. Du musst mittlerweile ja völlig durch den Wind sein, wenn Dir durch das Herumgeistern ständig der Schlaf geraubt wird, und wenn Dich die Sorge obendrein nicht einschlafen lässt...

@Susa56: Auch Deinem Mann drücke ich weiterhin die Daumen, dass es mit der OP bald klappt, und auch, wenn's einigermaßen geht, ist so ein Dauerkatheter bestimmt nervig ohne Ende.


Ich habe heute morgen um 9:00 Uhr dann meine Boosterimpfung "abgeholt", das örtliche Ärztezentrum hat den Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung für drei Tage ein Impfzentrum verwandelt. Leider waren die Terminbuchungen nur auf eine Stunde genau, so dass um 9:00 bereits eine lange Schlange von Leuten da war, nach ca. 30 Minuten kam ich dann endlich dran. Man hätte vielleicht zwei Anmeldetheken einrichten sollen, eine für die Leute wie mich, welche alle Unterlagen schon vorab im Internet heruntergeladen und ausgefüllt hatten, und eine für die Impflinge, die den "Papierkrieg" noch vor sich haben. Bisher habe ich nur leichte Schmerzen im "Impfarm", mal sehen, wie die kommende Nacht wird.
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56 und Fannylena

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
@Fannylena Ich hoffe, dass die Pillen dir und deinem LGF etwas Ruhe bringen, bis er nächste Woche aufgenommen werden kann. Zum Glück hat der Psychologe den Ernst der Lage erkannt und will sich um eine schnelle Aufnahme kümmern.

Mein Mann hat gestern seine Booster-Impfung bekommen und hat zum ersten Mal Nebenwirkungen. Er liegt lang, hoffentlich geht es ihm morgen oder übermorgen wieder gut.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ist ja sehr ruhig hier. :D

Die Anti-Mäuse-Pillen haben geholfen. Vorletzte Nacht ist er trotzdem noch einmal auf gewesen, ich hab ihn aber schnell wieder ins Bett gekriegt. Insgesamt war er viel ruhiger und hat dann auch durchgeschlafen. Heute Nacht hat er komplett durchgeschlafen, und ich auch. :D

Heute Nachmittag kommt seine Familie vorbei. Wir wollen ein Vorsorgevollmachts-Gedöhnse machen, damit jeder von uns Entscheidungen bezgl. der medizinischen Versorgung von LGF treffen kann. Irgendwie sowas.

@Widget88 Ich hoffe deinem Mann gehts jetzt wieder besser. LGF hat nach der Boosterung auch einen Tag lang im Bett verpennt.

@Andreas in der Tat war ich in den letzten Tagen ein wenig aufgewühlt. Wenn LGF nachts so ein Theater macht, brauche ich dann auch wieder 2 Stunden um wieder einschlafen zu können. Ich muss dann immer den Fernseher als Ablenkung wieder anmachen, sonst drehen sich meine Gedanken im Kreis und dann wars das mit Schlaf.
Zum Glück hab ich eine verständnisvolle Chefin, die mich da unterstützt, wo sie kann.
Ich hoffe deine Impfung blieb ohne Nebenwirkungen. Ich hatte auch nur den "Impfarm" für 2 Tage und mehr nicht.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Schön, dass es Deinem LGF wieder besser geht! Das mit der Vorsorgevollmacht ist in der Tat eine gute Idee, man weiß ja nie, wann es nötig sein wird...

Gestern war ich ein wenig malad, nichts Schlimmes, nur Müdigkeit, ein wenig Kopfweh und erhöhte Temperatur, also habe ich den Samstag zu einem nicht unerheblichen Teil im Bett verbracht. Draußen herrschte dicke Nebelsuppe bei 2°C, da hätte man ohnehin nicht 'rausgehen wollen. In der vergangenen Nacht bin ich ein paarmal aufgewacht, hatte irgendwie ständig Durst, aber jetzt geht's eigentlich wieder. Der Arm tut noch ganz leicht weh, aber ich fühle mich wieder munterer und nicht mehr so geplättet. :)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Fannylena, ich brauch auch immer lang zum Einschlafen, wenn mich etwas aufwühlt oder sehr beschäftigt, dann greif ich zum Buch oder spiel eine Runde Farm Together am PC, danach kann ich besser einschlafen. Freut mich für euch, dass es die letzten beiden Nächte besser bei euch war.

Bei uns war heut früh die Biomülltonne zugefroren, wie ich etwas hineingeben wollte.

So heut vormittag werde ich mich endlich mal aufraffen meine Haare nachzufärben, der graue Nachwuchs ist ja nicht mehr anzuschauen. Morgen früh muss ich in aller Herrgottsfrüh dann zur Blutabnahme gehen bzw. mich fahren lassen, so früh aufzustehen mag ich ja gar nicht. Und dann kommen die Geburtstagsfeiern von jüngerem Sohn und Mann in den kommenden beiden Wochen, womit der ganze Feiertrubel dann für längere Zeit abgeschlossen ist.

@Andreas, schön, dass es wieder gut geht, ein paar Nebenwirkungen hat wohl fast jeder nach der Boosterimpfung

@Widget88 , deinem Mann gute Besserung, mittlerweile ist er sicher wieder wohlauf.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Hallo zusammen, danke, es geht meinem Mann besser. Ein bisschen tut der Arm noch weh, aber das wird auch noch.

@Fannylena Das ist schön, dass es mit den Pillen für deinen LGF ruhiger wird und ihr schlafen könnt. Die Vorsorgevollmacht ist eine gute Idee, meine Schwiegereltern hatten das zum Glück schon lange, bevor der Fall eintrat, alles geregelt (inklusive Patientenverfügung).

@Andreas Gute Besserung für dich

@Susa56 So geballte Feiern sind anstrengend, finde ich. Mach dir nicht zu viel Stress mit den Feiern. Wir hatten das mit Weihnachten und am 27. zwei Geburtstage (Schwiegermutter und Sohn). Der Rest verteilt sich gut aufs Jahr.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Nein viel Stress mach ich mir nicht, diesmal war Weihnachten ja ganz angenehm, zweimal hat der ältere Sohn gekocht, einmal sind wir ins Gasthaus gegangen. Normalerweise gehen wir an den beiden Geburtstagen im Januar ja auch ins Lokal, geht halt diesmal nicht, da wir ja unsere ungeimpfte Fast-Schwiegertochter dabei haben, der ältere Sohn wär ja genesen. So findet das Essen halt bei uns statt, einmal wirds Gulasch geben, das köchelt ja so vor sich hin, wenns mal vorbereitet ist und einmal gibts nur Kaffee und Kuchen(bei meinem Mann), wobei wir die Kuchen fertig kaufen. Backen war noch nie meins. Mit meinem Mann geh ich dann an seinem Geburtstag noch schön frühstücken ins Cafe, das hat er sich gewünscht und wir mögen das ja beide sehr gern.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Heute Nachmittag kommt seine Familie vorbei. Wir wollen ein Vorsorgevollmachts-Gedöhnse machen, damit jeder von uns Entscheidungen bezgl. der medizinischen Versorgung von LGF treffen kann. Irgendwie sowas.
Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und auch Patientenverfügung - direkt alles drei machen.
Auch bei der Bank an die entsprechenden Vollmachten denken.

Originale bleiben bei dir, die Familie bekommt Kopien.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Auf ein wenig Fahrrad fahren für Heute wie gestern geplant habe ich verzichtet. Ein etwas eisiger Wind. Insofern nur eine kleine runde Spazieren gegangen ohne dabei Prarolen zu brüllen, Schilder durch die Gegend zu tragen und ohne Gruppe die entgegen der StVO auf der Fahrbahn läuft. Also ein wirklicher Spaziergang. Dabei war mir ein komischer Aufkleber am Lampen-Mast aufgefallen "Scheiß Polizei und Autobahnmeisterei". OK, wohl verklebt worden von einem Möchtegernmotorsportfan. Polizei weil sie ihn immer anhalten wegen der nicht konformen Modifikation des Fahrzeugs oder den mittlerweile üblichen Rowdy- und Raser-Verstößen im Straßenverkehr. Autobahnmeisterei weil die immer so doofe Baustellen auf der Autobahn einrichten. Vielleicht sollten die einfach einmal ein Jahr lang die Arbeit einstellen. Mit 250 km/h durch die Schlaglöcher und überhängenden Äste vom Mittelstreifen im Slalom um die verbogenden Leitplanken, LKW-Reifenfetzen und was sonst noch so verlustig geht, und zur Steigerung des Nervenkitzels natürlich auf vereister Fahrbahn. Also der Text des Aufklebers deutet auf einstelligen IQ und queren Gedanken hin. 🤪

Und Danke an die Straßen- und Autobahnmeistereien für die größtenteil gut nutzbaren Fahrbahnen für den KFZ-Verkehr. Bei den Radwegen kann man häufig davon leider nicht sprechen.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und auch Patientenverfügung - direkt alles drei machen.
Auch bei der Bank an die entsprechenden Vollmachten denken.
Haben wir heute alles gemacht.
Eine Bankvollmacht für sein Konto habe ich schon seit mehr als 10 Jahren.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich wollte eigentlich auch noch eine kleine Runde spazierengehen, aber da schon der kurze Ausflug in den Garten ziemlich eisig und nasskalt war, habe ich dann doch darauf verzichtet. Ich fühlte mich auch noch ein bisschen erschöpft, legte mich hin - und bin prompt eingeschlafen. Eben bin ich wieder aufgewacht, dreieinhalb Stunden habe ich gepennt. %) Naja, wenn ich jetzt noch in der Nacht anständig durchschlafen kann, sollte der Akku morgen wieder aufgeladen sein...
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
vorsorgevollmacht, betreuungs- und patientenverfügung haben GR und ich auch schon länger gemacht.

ansonsten gibt es nix neues.
eine schöne woche wünsch ich euch :hallo:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Vollmachten habe ich auch schon für meine Mutter. Das hatte sie schon vor einer ganzen Zeit in die Wege geleitet.

Ansonsten ist es am Püstern, in der Windrichtung also Abstände vergrößern. Die Viruslast im Stadtkreis ist doch ein wenig hoch. Und alle die in am Mittwoch Abend einen freien Parkplatz in Hamburg suchen den empfehle ich den Fischmarkt. Da dürfte Platz sein, aber dann mit Abschlepprechnung oder kostenlose Wäsche des Autos am Donnerstag. 😂
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Moin!!!
Heute Nacht konnten wir wieder richtig durchschlafen. Dann ist LGF tatsächlich um 8 Uhr schon aufgestanden. So konnte ich ihn direkt mit Frühstück versorgen ehe ich arbeiten gefahren bin. Seit er wieder richtig durchschläft pennt er auch tagsüber nicht mehr. Woher kommt das bloss.......:D

Bei der Arbeit wie immer das übliche. Immerhin hat heute eine Bewerberin angerufen für eine Stelle, die ab heute wieder frei ist, weil eine gekündigt hat. Die ist zur Zeit arbeitslos, kriegt also ALG und ihr macht es nichts aus, das ihr was abgezogen wird, wenn sie etwas mehr verdient. :eek: Die letzte, die diese Einstellung hatte, war ich.
Ab heute nachmittag soll ich dann eine andere Kollegin in alle meine Stellen mitnehmen, zwecks Einarbeitung. Die will ab jetzt auch eine 3/4 Stelle machen und muss dann logischerweise 100 Stunden im Monat arbeiten. Fast soviel wie ich. Sie sollte dann auch mal als Springer parat stehen, wenns wieder anfängt zu brennen, damit ich nicht immer alles alleine machen muss und ich auch mal in Urlaub gehen kann.
Bei der Planung am Freitag allerdings gings schon los. Zitat: "Ja, aber ich wäre ja schon ganz gerne um 17 Uhr zuhause". Na großartig, wie soll das bitte gehen wenn manche Stellen erst um 17 Uhr anfangen. Hab ihr dann dreimal erklärt, das das in der Unterhaltsreinigung nicht immer möglich ist und sie ihre Familie dahingehend informieren muss, das sie eben an manchen Tagen später kommt. Chefin ist auch der Meinung das die sich noch gar nicht bewusst ist, was es eigentlich heißt, fast Vollzeit in der Gebäudereinigung zu arbeiten. Möglich das sie in ein paar Wochen wieder alles hin schmeißt, aber versuchen müssen wir es. Nichts haben wir ja schon.

Vielleicht ist ja die neue Frau was, die heute angerufen hat. Mit etwas Glück kann ich die am Freitag sofort zur Einarbeitung mitnehmen. Dann hätten wir wenigstens die eine recht schwierige Stelle schonmal besetzt.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

@Fannylena: Das sind ja gute Neuigkeiten in Sachen LGF und auch in Sachen Job, hoffentlich bekommt Ihr wirklich mal eine engagierte Mitarbeiterin, die für ihr Geld auch bereit ist, zu arbeiten! Und ja, in dem Gewerbe sollte man sich schon überlegen, was man da anfängt - dass die Reinigungsleute in der Regel immer erst nach den üblichen Bürostunden anrücken, kann man sich doch eigentlich an zwei Fingern abzählen. Ist ja analog bei uns, im Gastgewerbe ist halt das Wochenende (vor allem der Samstag) die Hauptgeschäftszeit. Da ist man dann ggf. auch mal 16 Stunden am Stück beschäftigt, aber dafür gibt's die Woche über auch zwei Tage frei.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Grad mal wieder ein Päckchen an Büchern für momox fertiggemacht, es sammelt sich doch immer wieder so einiges an, was ausgelesen und doch nicht so als gut befunden wurde. Ausserdem hat mein Mann die 4. Staffel von Game of thrones versehentlich zweimal im Besitz, da verkauf ich für ihn auch eine davon, bringt über 6 Euro, das lohnt sich doch.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

:nonono: Immer diese komischen Angriffsversuche mit schlecht formatierten E-Mails. Ein Call for Contribution kommt sicherlich nicht von einem merkwürdigen Absender der dann auch noch eine URL verwendet, welche nicht zu der URL des existenten Journals passt. Das würde schon von denen selbst kommen. :nonono:

Es gilt immer eine Regel, nie auf Links in E-Mails aus unbekannter Quelle klicken. Wenn jetzt auch noch Outlook nicht die Header unterdrücken würde, könnte man das auch bei bekannten Personen besser prüfen. Da habe ich auch schon so einiges gesehen wo der Absender modifiziert war aber die E-Mail-Server in keinster Weise zur Absender-Adresse passte...
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten