Nachbarschafts-Doku Willkommen in Chaoshausen

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Wow, das Haus ist echt schön - man erkennt auch die Addams-Vorlage. :Love:
Ich mache mir ebenfalls langsam Sorgen um Narciso. Die Beschreibung der Patientin trifft ja wohl eindeutig auf das zu, was da bei den Ruinen abgeht. Und die Polizistin war wohl auch keine Polizistin, sondern eher eine Vampirjägerin.
Der Cliffhänger ist ja auch wieder...furchtbar.
Ich hoffe mal, Xiu ist nicht wirklich eine Vampirjägerin (oder falls sie eine ist, doch zumindest wirklich in Amando verliebt). Ich hatte es Amando doch so gegönnt, endlich eine Frau kennen zu lernen.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Hmm... du wechselst in letzter Zeit nur noch zwischen Amando und Evan, von Narciso keine Spur. Und Amando kann ihn anscheinend auch nicht erreichen.
Ob die Vampirjäger ihn wohl als Geisel genommen haben um die anderen Vampire aus der Reserve zu locken, oder um Informationen aus ihm herauszuquetschen?

Die vermeintliche Polizistin klingt auch höchst verdächtig. War sie eine Vampirjägerin (vielleicht sogar Xiu) ?
Oder sie gehörte zu den Angreifern und wollte nur testen an was sich die Dame erinnern kann.

Oho! Eine Besucherin, die anscheinend einen Schlüssel zu Amandos Wohnung hat.
Ist das möglicherweise seine mörderische Mutter Diane, von der wir schon so viel Schlimmes gehört haben? :idee:

Es macht wirklich Spaß hier immer zu rätseln. :)
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
42
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Ich finde es btw auch sehr spannend, was aus Narciso geworden ist. Ein echter Vampirjäger fackelt ja eigentlich nicht lange. Zumindest meine Eigenen lassen ihre Beute nicht mal zu Wort kommen, sondern schütten ihnen instant den Drink ins Gesicht. Vielleicht haben Cisos pyromanische Reflexe ja zur richtigen Zeit gezündet. Und das richtige Ziel erwischt.
Wobei ... selbst wenn er selber Feuer und Flamme gewesen wäre, könnte das die Jäger neugierig gemacht haben. So oft sehen die wohl auch nicht einen selbstentzündenden Plasmaschlürfer.
Auch einen (brennenden) Vampir kann man ja KO schlagen.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Tatsächlich hatte ich kurz den Verdacht, ob die "Polizistin" Xiu gewesen sein könnte, die dadurch quasi an ein Interview gekommen ist. Oh man die arme wird so verdächtigt 😅
Das wär ja eine echt fiese Taktik um an Interviews zu kommen bzw. an Infos generell. :lol: Na, wenn demnächst irgendwas von den Angriffen in den Nachrichten steht, wissen wir es...

Amando ermittelt nun also in Sachen Vampir-Angreifer und das Trio versucht, mehr über die Vampirjäger zu erfahren. Da werden sie sich wohl in der Mitte treffen - hoffentlich stimmt Amando sich mit Evan ab, bevor er allzu auffällige Maßnahmen ergreift.
Die Frage ist eher, ob Amando überhaupt irgendwelche auffälligen Maßnahmen ergreift. Andererseits sieht er sich gerade ja als Einzelkämpfer in dieser Angelegenheit, also wer weiß...

Wir haben letzte Woche 4 Tage Kurzurlaub gemacht und ich habe es geschafft, schon am Tag 3 krank zu werden. Bin immer noch krank, aber es geht wieder.
Uff, das ist ja Mist...gute Besserung dir!

Tja wie er reagiert wenn er merkt, dass sein Bruder tatsächlich involviert ist?
Die Frage ist auch, wie er das herausfinden soll. Einfach mit Narciso reden ist ja nicht drin.

Ich mache mir ebenfalls langsam Sorgen um Narciso.
Hmm... du wechselst in letzter Zeit nur noch zwischen Amando und Evan, von Narciso keine Spur. Und Amando kann ihn anscheinend auch nicht erreichen.
Ich finde es btw auch sehr spannend, was aus Narciso geworden ist.
Schön, dass es langsam auffällt. :p

Oho! Eine Besucherin, die anscheinend einen Schlüssel zu Amandos Wohnung hat.
Ist das möglicherweise seine mörderische Mutter Diane, von der wir schon so viel Schlimmes gehört haben? :idee:
Vielleicht ist sie das tatsächlich...oder vielleicht ist es auch eine Ex-Freundin, eine gut informierte Vampirjägerin oder Marietta, die aus Liebe zu ihrem Amando eine menschliche Gestalt angenommen hat... ;)

Es macht wirklich Spaß hier immer zu rätseln. :)
Mir macht es auch großen Spaß eure Theorien zu lesen! :lol: Da sind echt schöne Sachen dabei. Manchmal lass ich mich sogar ein bisschen von den Kommentaren inspirieren bei Dingen, die nicht sowieso schon lang geplant sind.

Wobei ... selbst wenn er selber Feuer und Flamme gewesen wäre, könnte das die Jäger neugierig gemacht haben. So oft sehen die wohl auch nicht einen selbstentzündenden Plasmaschlürfer.
Nee, den Überraschungseffekt hat er da definitiv auf seiner Seite!
Die Frage ist nur, ob er dazu überhaupt gekommen ist...



Und wie ich herauslesen konnte, freut ihr euch alle sehr über meinen tollen Cliffhanger! :lol:
Bei dem hatte ich mir schon in Großbuchstaben und mit Ausrufezeichen die Notizen geschrieben, dass das eine super Gelegenheit für einen Cliffhanger ist.
Aber ich will mal nicht so sein. Als kleine Entschädigung gibt es heute zwei lustige Bildchen. Ich hatte zwischendurch mit Xiu gespielt und Amando hat sie fast täglich angerufen oder ihr Textnachrichten geschickt. Leider macht er sich selbst da verdächtig. Der sollte echt mal lernen, sich ein bisschen zurückzuhalten...

Ich meine....ein bisschen Ahnung von Wellness hat er ja schon, aber der Zwinkersmiley war nicht nötig, oder?

Nackenmassage.jpg

Und ein besserer Ort um sie zu treffen ist ihm wohl auch nicht eingefallen. Jetzt war er einmal seit Jahren wieder in der Krypta und weil die Barkeeperin zufällig einen guten Tag hatte und nicht viele andere Vampire anwesend waren, will er gleich seine Freundin dorthin einladen? Das sollte er eigentlich besser wissen.

Einladung zum Abhängen.jpg
 

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
42
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Mir macht es auch großen Spaß eure Theorien zu lesen! :lol: Da sind echt schöne Sachen dabei. Manchmal lass ich mich sogar ein bisschen von den Kommentaren inspirieren bei Dingen, die nicht sowieso schon lang geplant sind.
Na dann hab ich da noch einen: Narciso ist jetzt gar kein Vampir mehr dank einer Zwangstherapie. Jetzt ist er "nur" noch Magier und jeder war erstaunt, dass statt des Häufchens Asche ein funkensprühendes Rumpelstilzchen einen Tanz aufführte.

Oder wie wäre es damit:
Der gar liebliche Geruch aus Narcisos Küche ließ den heimlichen Einbrecher kurz innehalten. Sein Magen knurrte vernehmlich. Nur ein kurzer Bissen ... das macht doch bestimmt nichts. Diese Arbeitszeiten sind auch wahrlich eine Katastrophe für einen geregelten Tagesablauf.
Kurze Zeit später sieht ein inzwischen doch etwas nervöses Augenpaar an der Vordertür hinter dem gejagten Vampir endlich den Partner auftauchen - schmatzend mit einem üppig belegten Schinkensandwitch in der Hand.
"Aktion abgeblasen." schallt es undeutlich aus dem vollen Mund. "Den nehmen wir mit und ketten ihn in der Küche an. Ich hab die Cornflakes und das ganze Dosenfutter so satt! Also pack den ein und wir verschwinden."
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Hm, da bin ich mal gespannt auf Xius Mitbewohner. Und ich kann mir auch gut vorstellen, dass der Unfall, bei dem ihre Eltern verstorben sind, nochmal irgendwie zur Sprache kommt.
Ohhhh, wie Orion da in seinem Pyjama ankommt und dann dieser Hundeblick dazu 🥺 Er ist schon sehr niedlich! Zwar eher ein wenig wie ein Kleinkind statt wie ein Teenager, aber der Arme hat ja auch einiges durchgemacht! Auch wenn wir noch nicht genau wissen, was eigentlich 😅
Das ist kein so gutes Zeichen, dass Amando Narciso nicht erreicht... Wobei ihn das nicht weiter zu beunruhigen scheint 😄 Seit der "Alienblut"-Lieferung haben wir nichts mehr vonihm gehört oder? Ich erinnere mich auch an ein Bild mit mysteriösen Beinen...
Und was bekommt Amando da nun für interessanten Damenbesuch? Wahrscheinlich hat das auch nichts Gutes zu bedeuten 😄
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30

Vorschau.jpg

Kapitel 21: Unerwarteter Besuch
POV: Amando De Luna

Amando bekommt unliebsamen Besuch von jemandem, mit dem er an diesem Abend wahrscheinlich als letztes gerechnet hat.

aber der Arme hat ja auch einiges durchgemacht! Auch wenn wir noch nicht genau wissen, was eigentlich 😅
Das kommt noch, keine Sorge.

Seit der "Alienblut"-Lieferung haben wir nichts mehr vonihm gehört oder? Ich erinnere mich auch an ein Bild mit mysteriösen Beinen...
Richtig.

Und was bekommt Amando da nun für interessanten Damenbesuch? Wahrscheinlich hat das auch nichts Gutes zu bedeuten 😄
Du nimmt ihm die Worte aus dem Mund! Oder die Gedanken aus dem Kopf. :lol:


Kleines Outtake für diejenige, die das Kapitel schon gelesen haben:
Wie @Nur_ein_Geist richtig geraten hat, war der Besuch tatsächlich Amandos "mörderische Mutter" Diane. Die Frau, wegen der ich immer ganze Gemeinschaftsgrundstücke räumen muss, wenn ich Leichen vermeiden will. Zwischendurch hatte sie bei ihrem Gespräch mit Amando auch mal einen äußerst passenden Gesichtsausdruck, den will ich euch nicht vorenthalten. Meistens sieht sie ja recht unschuldig aus, aber da konnte sie ihre wahre Natur nicht mehr verbergen...:lol:

13.05.22_18-07-10.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

Oh Amando tut mir etwas leid, seine Mama ist ihm gegenüber echt eiskalt. Wie sie "braver Junge" sagt.. Als würde sie mit einem Hund reden 😵

Ich bin mir aufjedenfall auch sicher, dass Narciso in Schwierigkeiten steckt. Ob er Xiu davon erzählen sollte? Hm.. Naja er muss dabei ja echt nicht sagen, dass er ein Vampir ist. Aber sie würde ihm bestimmt auch helfen bei der Suche nach Informationen. Aber ich denke sie würde sich da in ernsthafte Gefahr begeben.

Bei dem Wort Knoblauchfresser musste ich lachen und hab auf meine Schüssel mit Knoblauchöl geschaut, in der ich mein Pizzabrot heute ertränkt habe. 😅
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Luxah3

Member
Registriert
April 2022
Endlich lernen wir auch mal die Mutter kennen, war das nicht die schon Mal gerne irgendwelches Leute umgebracht, oder irre ich mich da (habe gerade den Spoiler noch gelesen, also irre ich mich wohl wirklich nicht, klasse Foto übrigens)? Sie hat ja einen relativ anstrengenden Charakter, so scheint es bisher.
Aber warum hat sie denn so viel gegen YAmando, der ist doch wirklich ein netter? Wahrscheinlich da er nicht so der richtige Vampir ist? Obwohl sie ja eigentlich nicht sehr nett ist, mag ich sie dennoch, dass finde ich bei den "Bösen" immer gut, also wenn man diese dennoch mag.
Ich fand das Kapitel echt super und bin schon gespannt was mit Narsico passiert ist.🙂
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Amandos Mami ist ja eine ganz chamante ... 😨🧛‍♀️
Sogar Marietta ist in ihrer Gegenwart vollkommen erstarrt - auf jedem Bild ist sie in der gleichen Position. Das letzte Bild ist super, Marietta und Amando haben da die gleiche Haltung - finde ich sehr witzig 😀
Schon ein Ding, dass Diane ihren Mann tatsächlich liebte und ihm dennoch an die Gurgel ging - immerhin durfte er an Altersschwäche sterben und nicht an akuter Blutarmut.
Wie konnte Evan so etwas passieren? Aber vermutlich dachte er damals, als er seine Tochter verwandelte, dass sie ganz ok sei.
Und ihre Fans beisst sie nicht?
Amando ist ihr zu lasch, oder? Nicht blutrünstig genug und zu lieb zu "Knoblauchfressern".
Ihren Liebling Narciso schaut sie vermutlich nicht so mörderisch an - obwohl der ja auch nicht wirklich böse ist.
Sollte Amando mit Xiu fest zusammen kommen (ich shippe die beiden so innig ...) wird er sie wohl eher ungern seiner Mutter vorstellen.
Es würde mich interessieren, wie Lucia Diane findet (bzw. finden würde - sie kennen einander vermutlich noch nicht). Ob die beiden einander mögen (würden)?

Bin auch sehr gespannt, was aus Narciso geworden ist - hat er sich selbst in ein Häuflein Asche verbrannt? Oder konnte er sich dank seines ganz speziellen Charmes retten? Oder stellt sich heraus, dass die Situation zwar für uns Leser bedrohlich wirkte, aber letzen Endes harmlos war (also dass der Besucher ihm lediglich eine neue mehr oder weniger zwielichtige Geschäftsidee offerierte - diese Stiefel werden ja sicher nicht nur in Vampirjägerkreisen beliebt sein)?
Allerdings muss ich sagen, dass mir @seebee 's Idee vom Küchensklaven auch sehr gut gefällt ... 😁

Ich finde es ziemlich erstaunlich, dass manche der simlischen Vampire Interesse an Kulinarik haben, obwohl ihr eigener Speiseplan so plasmalastig ist. Manche können sich ja ausschließlich von Plasma, Plasmabeuteln oder Plasma-Jane ernähren, andere noch zusätzlich von Plasmafruchtsalat (klingt auch nicht so lecker). Caleb ist doch auch (vom Spiel her) Genießer und liebt den Kochkanal, obwohl er keine der Speisen essen könnte (ok, essen schon, sie würden nur nicht drin bleiben ...)
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
42
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Ich finde es ziemlich erstaunlich, dass manche der simlischen Vampire Interesse an Kulinarik haben, obwohl ihr eigener Speiseplan so plasmalastig ist.
Ich glaube, dass hängt tatsächlich mit der Eigenschaft "Genießer" zusammen. Einer meiner Vampire hat diese Eigenschaft ebenfalls und greift auch gerne mal zu völlig normalen Gerichten. Somit ist er gut davor geschützt auch nur jemals ein Gramm abzunehmen. Aber das ist schon ok. Wer würde denn auch einem schlanken Koch trauen.
Einen anderen, nicht-Genießer-Plasmaschlürfer habe ich jedoch auch schon dabei erwischt, wie er sich am Stand völlig normales Essen holte. Ich schätze, das kam vom Event "Festival". Ich habe jedenfalls nicht schlecht geguckt, da ich dem storymäßig eigentlich sämtliche Geschmacksnerven aberkannt habe.

Chaoshausen-Caleb beweist jedenfalls eindrucksvoll, das Vampire durchaus auch nachträglich "wintersicher" werden können.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Uff, die Mutter ist ja echt ein Ding. Aber hübsch ist sie schon. Kein Wunder, dass sie eine erfolgreiche Schauspielerin ist. Nur, wird es nicht irgendwann auffallen, wenn sie so gar nicht altert? Oder hat sie doch vor, sich irgendwann aus dem Geschäft zurück zu ziehen?
Aber anscheinend hat sie ja doch Gefühle - und sie macht sich über ihren Sohn Sorgen. Ich mir ja mittlerweile auch. Aber da selbst Amando nun alarmiert ist, wird dem Verschwinden doch bestimmt bald jemand auf dem Grund gehen (nicht wahr?).
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Also mit seiner Mutter hätte ich nun nicht gerechnet 😄
Er setzt sich auf der Couch auch in maximaler Entfernung zu ihr 😅
Irgendwann sollte es doch auch auffallen, dass sie nicht älter wird, wenn sie so in der Öffentlichkeit steht? Oder tippen alle auf plastische Chirurgie? 😁 Sie scheint mir nicht die Art von Person zu sein, die auf Ruhm gerne freiwillig verzichtet...
Wie traurig, dass Amando vermutet, dass sie sich um ihn nicht solche Sorgen machen würde... Dabei scheint Narciso ja eher das schwarze Schaf der Familie zu sein. Aber vielleicht ja nur aus der Sicht eines fleißigen normalsterblich Erscheinenden und nicht eines etwas kaltherzigen, nach Macht strebenden Vampirs? Oder er erinnert sie mehr an sie selbst?
Mal sehen, ob das so eine gute Idee ist, Xiu einzuweihen...
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ob er Xiu davon erzählen sollte? Hm.. Naja er muss dabei ja echt nicht sagen, dass er ein Vampir ist. Aber sie würde ihm bestimmt auch helfen bei der Suche nach Informationen. Aber ich denke sie würde sich da in ernsthafte Gefahr begeben.
Ach, Xiu kann sich verteidigen. Zumindest hat sie das Amando gegenüber ja schon behauptet.

Bei dem Wort Knoblauchfresser musste ich lachen und hab auf meine Schüssel mit Knoblauchöl geschaut, in der ich mein Pizzabrot heute ertränkt habe. 😅
Dann bist du also einer von denen! Kann ich aber gut nachvollziehen. Ich mag Knoblauch auch echt gerne, nur mein Körper hasst das Zeug leider und verhält sich immer gleich als wäre er vergiftet worden, wenn ich es wage, irgendwas mit Knoblauch zu essen... :rolleyes:

Aber warum hat sie denn so viel gegen YAmando, der ist doch wirklich ein netter? Wahrscheinlich da er nicht so der richtige Vampir ist?
Genau das. Er ist zu nett. Allerdings hatten die beiden von Anfang an eine schwierige Beziehung. Ich schreib dazu was bei den heutigen kleinen Bonusbildchen. ;)

Sogar Marietta ist in ihrer Gegenwart vollkommen erstarrt - auf jedem Bild ist sie in der gleichen Position. Das letzte Bild ist super, Marietta und Amando haben da die gleiche Haltung - finde ich sehr witzig 😀
Das ist mir noch gar nicht aufgefallen! :lol: Aber jetzt wo du es sagst...Marietta ist wohl einfach sehr emphatisch und fühlt mit mit ihrem....Besitzer? Herrchen? Freund? Mitbewohner? Wahrscheinlich passt Freund am besten.

Wie konnte Evan so etwas passieren? Aber vermutlich dachte er damals, als er seine Tochter verwandelte, dass sie ganz ok sei.
Diane hat die "ich bin ein nettes unschuldiges Mädchen"-Nummer verdammt gut drauf. Deshalb hat sie wahrscheinlich auch so viel Erfolg als Schauspielerin, die schauspielert 90% ihres Lebens. Andererseits mischt Evan sich da auch nicht ein. Klar erschafft er nicht absichtlich Massenmörder, aber er nimmt es wahrscheinlich Schulterzuckend hin. Solange es ihm persönlich keine Probleme macht, ist ihm das herzlich egal.

Und ihre Fans beisst sie nicht?
Hin und wieder verschwindet vielleicht einer ihrer Fans, wer weiß...
Das ist allerdings eine Nummer, die ich eher Narciso zuschreiben würde. Der hat, dank seiner Mutter und seiner Kocherei, tatsächlich auch einen gewissen Berühmtheitsstatus. Genug, um einen Stalker zu haben. Ich dachte damals noch, das ist super, jeden Tag eine frische Blutlieferung frei Haus. Leider hat sich herausgestellt, dass der Stalker ein Servo ist und damit ungeeignet als Frühstück. Das ist wieder mal typisches Narciso-Glück.

Sollte Amando mit Xiu fest zusammen kommen (ich shippe die beiden so innig ...) wird er sie wohl eher ungern seiner Mutter vorstellen.
Er stellt Xiu seiner Mutter wahrscheinlich genauso gern vor wie seinem Opa - nämlich überhaupt nicht. :lol:

Es würde mich interessieren, wie Lucia Diane findet (bzw. finden würde - sie kennen einander vermutlich noch nicht). Ob die beiden einander mögen (würden)?
Das hab ich mich tatsächlich auch schon gefragt. Entweder, die beiden werden die besten Freundinnen, oder das endet im ultimativen Vampir-Zickenkrieg... Ähnliche Charakterzüge haben die beiden ja durchaus, aber das kann halt in beide Richtungen gehen.

Ich finde es ziemlich erstaunlich, dass manche der simlischen Vampire Interesse an Kulinarik haben, obwohl ihr eigener Speiseplan so plasmalastig ist. Manche können sich ja ausschließlich von Plasma, Plasmabeuteln oder Plasma-Jane ernähren, andere noch zusätzlich von Plasmafruchtsalat (klingt auch nicht so lecker).
Amando ist da ein echter Härtefall. Der kann ja weder unerlaubt von anderen Sims trinken, ohne sich dabei super schuldig zu fühlen, noch kann er feste Nahrung zu sich nehmen. Auch keinen Plasmasalat, unsinnigerweise. Das wusste ich leider nicht, als ich ihm die Schwäche "Vertrockneter Magen" gegeben hab, weil ich davon ausgegangen bin, dass das nur für normale Nahrung gilt.
Bei Narciso hab ich das anders gemacht. Ich hab mir extra im Internet ein paar mehr Vampir-Rezepte zusammengesucht und runtergeladen, dass der ein bisschen Variation bei seinen kulinarischen Kreationen hat. Deshalb auch die Idee mit dem Restaurant.

Einer meiner Vampire hat diese Eigenschaft ebenfalls und greift auch gerne mal zu völlig normalen Gerichten. Somit ist er gut davor geschützt auch nur jemals ein Gramm abzunehmen. Aber das ist schon ok. Wer würde denn auch einem schlanken Koch trauen.
Balu ist sicher ein vertrauenswürdigerer Koch als Narciso. Der ist kurioserweise nämlich komplett "dünn".

Kein Wunder, dass sie eine erfolgreiche Schauspielerin ist. Nur, wird es nicht irgendwann auffallen, wenn sie so gar nicht altert? Oder hat sie doch vor, sich irgendwann aus dem Geschäft zurück zu ziehen?
Irgendwann sollte es doch auch auffallen, dass sie nicht älter wird, wenn sie so in der Öffentlichkeit steht? Oder tippen alle auf plastische Chirurgie? 😁 Sie scheint mir nicht die Art von Person zu sein, die auf Ruhm gerne freiwillig verzichtet...
Ja, das ist so ne Sache....es gibt ja durchaus Gerüchte über sie, dass da irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Allerdings hat sie neben dem Vampirismus, den sie ja lieber versteckt hält, noch eine andere Ausrede. Diane ist die Enkelin eines sehr bekannten verrückten Wissenschaftlers, der auch schon seit Generationen in der Gegend sein Unwesen treibt. Dessen größe Errungenschaft ist es, dass er eines Tages ein Mittel für ewige Jugend entdeckt hat. Ist nicht offiziell, aber sonst gäbe es keine Erklärung dafür, dass der enfach nicht stirbt oder altert. Ein Vampir ist der nämlich nicht.

Wie traurig, dass Amando vermutet, dass sie sich um ihn nicht solche Sorgen machen würde... Dabei scheint Narciso ja eher das schwarze Schaf der Familie zu sein. Aber vielleicht ja nur aus der Sicht eines fleißigen normalsterblich Erscheinenden und nicht eines etwas kaltherzigen, nach Macht strebenden Vampirs?
Das mit dem Schwarzen Schaf in der Familie ist tatsächlich Ansichtssache, würde ich behaupten. Für ein paar der Mitglieder ist es nämlich glaub ich eher Amando.



So, und weil Diane jetzt auch endlich mal ihr Gesicht gezeigt hat, kann ich ein bisschen näher auf ihre Beziehung zu ihren Kindern eingehen.

Anfangs hatte sie es ja echt versucht, zumindest mit ihrem Erstgeborenen. Leider mochte Amando sie von Anfang an nicht. Wahrscheinlich hat er gerochen, dass sie gefährlich ist, Mutter hin oder her. Letztenendes war er dann eher ein Papakind. Bei Laetitia lief es ähnlich. Die hing natürlich erst recht an ihrem Vater, weil der ihr das Zaubern beigebracht hat. Erst als Narciso als der kleine Nachzügler geboren wurde, hatte Diane ein Kind, das sie von Anfang an mochte. Seinen Vater mochte Narciso natürlich auch, allerdings war der zu der Zeit schon sehr mit Laetitia beschäftigt und außerdem etwas älter. Daher hatte Diane den größten Teil seiner Aufmerksamkeit und konnte ihn entsprechend nach ihren Vorstellungen erziehen. So gesehen ging das Ganze also nicht von Diane aus, sondern von ihren Kindern, von denen sich nur eines für sie entschieden hat. Ihre Angriffe auf ihren Ehemann haben es allerdings nicht besser gemacht.

Daine und Amando.jpg

Dafür war Amando ein echt süßes kleinkind, das sogar freiwillig sein Gemüse gegessen hat. Trotz der spitzen Zähnchen.

Amando Kleinkind.jpg
 

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
die mutter ist aber eine schönheit. wie bitte wird denn gedreht, dass man sie sehen kann? vampire haben doch kein spiegelbild.

amando taut langsam auf. er braucht eben mal länger als andere.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Amando ist da ein echter Härtefall. Der kann ja weder unerlaubt von anderen Sims trinken, ohne sich dabei super schuldig zu fühlen, noch kann er feste Nahrung zu sich nehmen. Auch keinen Plasmasalat, unsinnigerweise. Das wusste ich leider nicht, als ich ihm die Schwäche "Vertrockneter Magen" gegeben hab, weil ich davon ausgegangen bin, dass das nur für normale Nahrung gilt. ...
Noch unsinniger ist, dass er trotz "vertrocknetem Magen" Plasma-Jane trinken kann, obwohl der genau wie Plasmasalat aus Plasmafrucht hergestellt wird.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Diane ist wirklich eine hübsche.
Mir gefällt, wie in ihrer dunklen Form sogar die Fingernägel länger und spitzer werden. Ich mag solche Details.
Ich würde auch Amando gern mal in seiner dunklen Form sehen, sofern er denn überhaupt eine hat.

Jetzt wo Narcisos Abwesenheit endlich von seiner Familie bemerkt wurde hoffe ich, dass sich in der Richtung endlich mal was tut.

Leider hat sich herausgestellt, dass der Stalker ein Servo ist und damit ungeeignet als Frühstück. Das ist wieder mal typisches Narciso-Glück.
Darüber musste ich jetzt echt lachen. Ausgerechnet ein Servo! Wie hoch war dafür wohl die Wahrscheinlichkeit?
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Mir gefällt, wie in ihrer dunklen Form sogar die Fingernägel länger und spitzer werden. Ich mag solche Details.
Und mir gefällt, dass es dir aufgefallen ist. ;) Diane ist aber nicht der Einzige Vampir, der in seiner dunklen Form regelrechte Krallen bekommt.

Darüber musste ich jetzt echt lachen. Ausgerechnet ein Servo! Wie hoch war dafür wohl die Wahrscheinlichkeit?
Nicht besonders hoch. Ich hab auf diesem Spielstand nur einen einzigen Servo... :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Nur_ein_Geist

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Jetzt hab ich den letzten Post abgeschickt, bevor ich es eigentlich wollte. :lol:
Also nicht wundern, dass hier gleich noch einer kommt, beim Bearbeiten kann man ja leider keine Zitate mehr einfügen.

wie bitte wird denn gedreht, dass man sie sehen kann? vampire haben doch kein spiegelbild.
Nutzen moderne digitale Filmkameras überhaupt noch Spiegel?

Noch unsinniger ist, dass er trotz "vertrocknetem Magen" Plasma-Jane trinken kann, obwohl der genau wie Plasmasalat aus Plasmafrucht hergestellt wird.
Naja, er kann nur keine feste Nahrung mehr zu sich nehmen. Plasma Jane ist ja flüssig. Andere Cocktails kann er auch Problemlos trinken.


Übrigens bin ich nicht sicher, wann genau ich das nächste Kapitel posten kann. Ich hab hier gerade leider einen Coronafall im Haus und kränkel auch selbst ein bisschen vor mich hin. Die Kopfschmerzen halten mich davon ab, wirklich produktiv zu schreiben, am nächsten Kapitel häng ich schon seit ein paar Tagen.
 
  • Danke
Reaktionen: Luxah3 und Griselda

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Naja, er kann nur keine feste Nahrung mehr zu sich nehmen. Plasma Jane ist ja flüssig. Andere Cocktails kann er auch Problemlos trinken.
Ach ja - mein Denkfehler. Der vertrocknete Magen kommt mit Brockigem nicht klar ....
Hm. Die armen Vampire. EA/Maxis sollte unbedingt einen Mixer reinpatchen, damit die feste Nahrung zu "Smoothies" verarbeitet werden kann. Das käme auch den Knackern zugute.

Übrigens bin ich nicht sicher, wann genau ich das nächste Kapitel posten kann. Ich hab hier gerade leider einen Coronafall im Haus und kränkel auch selbst ein bisschen vor mich hin. Die Kopfschmerzen halten mich davon ab, wirklich produktiv zu schreiben, am nächsten Kapitel häng ich schon seit ein paar Tagen.
Bitte auskurieren und Zeit lassen zum Gesund-werden. Tu Dir was Gutes und schalte lieber einen Gang zurück, anstatt auf Biegen und Brechen das nächste Kapitel rauszuhauen.
Gute Besserung 🍵
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Frau Zitrone

Member
Registriert
November 2020
OMG.. die Mama von Amando und Narciso ist ja mal sowas von :Love: Deine Sims werden ja immer schöner und schöner ♥️
Und hoffentlich ist Narciso nix passiert?
so nebenbei.. in kapitel 20 das Bild mit den Vampiren.. wow.. ich liebe das 🥰 Ich habe mir das wie lange angeschaut ... :love::love::love::love:

Und ich hoffe dir gehts soweit gut?
Auf jedem Fall wünsche ich dir gute Besserung 🤗
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30

Vorschau.jpg

Kapitel 22: Jagdmethoden
POV: Evan Vectura

Evan und seine Gäste sitzen seit Tagen in seinem Haus fest. Sie wissen sich allerdings zu unterhalten.​



Hm. Die armen Vampire. EA/Maxis sollte unbedingt einen Mixer reinpatchen, damit die feste Nahrung zu "Smoothies" verarbeitet werden kann. Das käme auch den Knackern zugute.
Das klingt doch mal nach einer Idee!

Bitte auskurieren und Zeit lassen zum Gesund-werden. Tu Dir was Gutes und schalte lieber einen Gang zurück, anstatt auf Biegen und Brechen das nächste Kapitel rauszuhauen.
Gute Besserung 🍵
Vielen Dank! Es wird schon besser. Hab mir jetzt auch Zeit gelassen, aber heute war die Motivation auch wieder da, das konnte ich nicht ignorieren. :lol:

so nebenbei.. in kapitel 20 das Bild mit den Vampiren.. wow.. ich liebe das 🥰 Ich habe mir das wie lange angeschaut ... :love::love::love::love:
Freut mich, dass dir das so positiv aufgefallen ist! Ich hab lang rumüberlegt, wie ich das am besten darstellen soll.
 

Frau Zitrone

Member
Registriert
November 2020
also zuerst mal.. das ahnte ich schon dass Evan sich diese Schönheit nicht entgehen lässt. Wenn auch eine sehr anstrengende Schönheit :lol:
Und das mit dem Glöckchen bei Orion.. hach.. da hab ich so gelacht. Das würde soooo passen :love:
Einfach wieder so schöne Bilder und wieder mal nen tollen Cliffhänger %)
Bin gespannt was als nächstes passieren wird 🙈
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Luxah3

Member
Registriert
April 2022
Man könnte fast meinen Orion hätte nur gelogen um die Beiden auseinander zu bringen?🤔 Aber so weit will ich dann doch nicht gehen😂 Ein tolles Kapitel Aber jetzt erfahren wir ja immer noch nicht was mit Narsico passiert, spannst du uns etwa extra auf die Folter?😊🤔
Gute Besserung dir auch noch von mir und schön das es dir schon wieder besser geht.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

Ha ich wusste es! Ok ich glaub das war auch schwer zu übersehen, diese Spannungen zwischen Lucia und Evan. 😁😁

Orion schaut schon etwas seltsam, aber ich denke, er hat wirklich was bemerkt 😳 oh nein, immer diese Cliffhanger😰
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Hui Armandos Verhältnis zu seiner Mom ist ja eher angespannt. Sie war wohl nicht so die Supermutter.
So langsam ist woh wirklich Sorge angebracht um Narciso.
Huh Evan in Bestform. Na da bin ich mal gespannt, ob zwischen den beiden noch mehr passiert.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
das ahnte ich schon dass Evan sich diese Schönheit nicht entgehen lässt. Wenn auch eine sehr anstrengende Schönheit :lol:
Ha ich wusste es! Ok ich glaub das war auch schwer zu übersehen, diese Spannungen zwischen Lucia und Evan. 😁😁
Der lässt halt nichts anbrennen. Da wohnt eine attraktive Vampirin schon seit ein paar Tagen in seinem Haus, früher oder später musste er es doch versuchen. :lol:

Man könnte fast meinen Orion hätte nur gelogen um die Beiden auseinander zu bringen?🤔
Meinst du, das würde er tun? ;)

Gute Besserung dir auch noch von mir und schön das es dir schon wieder besser geht.
Vielen Dank dafür!

Orion schaut schon etwas seltsam, aber ich denke, er hat wirklich was bemerkt 😳
Der schaut seltsam? Schaut der nicht immer so? :lol:

Ach, Evan einfach. Was für ein herrliches Kapitel.
Evan ist immer am besten, wenn er einfach er selbst sein kann. :lol: Schön, dass es dir gefallen hat.

Hui Armandos Verhältnis zu seiner Mom ist ja eher angespannt. Sie war wohl nicht so die Supermutter.
Nee, absolut nicht. Weder für ihn noch für seine Schwester.

Huh Evan in Bestform. Na da bin ich mal gespannt, ob zwischen den beiden noch mehr passiert.
Wahrscheinlich wäre da schon mehr passiert, wenn Orion sich nicht eingemischt hätte.



Viele Bilder hab ich gerade leider nicht mehr und auch nichts was gerade gut passt, aber zumindest eines kann ich hier noch gut einschieben.
Falls euch irgendwas interessiert, kann ich auch gerne auf Bildwünsche eingehen. Egal ob das jetzt ein Bild aus der Geschichte in groß/besserer Qualität oder in unbearbeiteter Form ist, Bilder von bestimmten Sims oder von Gebäuden. Ich finde es immer ganz nett, zwischendurch ein paar Bilder von hinter den Kulissen einzuschieben.

Als ich letztens mit einem anderen Sim gespielt hab, hab ich Amando in der Karaoke-Bar getroffen. Ich weiß nicht, ob es Geiz ist oder die Befürchtung, dass er die Sachen von der Bar nicht verträgt, aber er hatte wohl entschieden sich sein eigenes Getränk mitzubringen. Die anderen Vampire sind nicht so zimperlich.

Eigene Getränke.jpg
 

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Es gibt noch viele offene Fragen
-wo ist Narciso?
-wer sind die Vampirjäger?
-was hat es mit Xiu auf sich?
-warum ist Orion so aufgewühlt?
-wann kommt der Hands-Off-Haushalt endlich?

Und was machst du? Du präsentierst uns Evan und Lucia beim Tanzen! :lol:
Man muss eben Prioritäten setzen.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Es gibt noch viele offene Fragen
[...]
Und was machst du? Du präsentierst uns Evan und Lucia beim Tanzen! :lol:
Man muss eben Prioritäten setzen.
Ganz genau! :lol:
Ich wollte den Haushalt einfach auch mal wieder ein Stückchen weiter bringen. Keine Sorge, die nächsten paar Kapitel gehen wieder in die "richtige" Richtung.
Ich schreibe gerade eben an einem namens "Auf Spurensuche" das wahrscheinlich heute noch erscheint. ;)
 

Frau Zitrone

Member
Registriert
November 2020
oh..ok, dann hat Orion evtl nur Amando gesehn?
und wow.. du machst es mal mehr als spannend.
Wo zum Teufel steckt Ciso denn?
Es gibt da so einige Rätsel.. Du machst das echt klasse! :up:
Sexy in Särgen - Heiße Babes und spitze Zähne”?! Ach Narciso…kein Geld zum Leben aber für das Abonnement von Schmuddelheftchen reicht es…"
haha.. Ich hab mich beinahe verschluckt vor Lachen :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich kann es kaum erwarten das nächste Kapitel zu lesen :lalala:
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

Okay also bei -> “Sexy in Särgen - Heiße Babes und spitze Zähne” musste ich echt verdammt lachen. Wie kommst du denn auf sowas hahaha :D :D :D :D :D :D Zu Geil!

Das Kapitel war mehr als spannend. Ich bin echt gespannt, was mit Ciso passiert ist. Der Pudding sah ja mal mega widerlich aus. :scream:

Übrigens das Haus von Ciso gefällt mir auch mega gut. Hast du das auch selber eingerichtet und gebaut? Ich wusste nicht, dass man so heruntergekommene Häuser bauen kann. Auf Forgotten Hollow bekomme ich durch deine Bilder auch immer mehr Lust.. :D
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
eine Ausgabe von “Sexy in Särgen - Heiße Babes und spitze Zähne”?!

😂

Wie cool. Ich liebe deinen Humor.
Am besten er fängt gleich mit seinem Großvater an.

Ich muss mich immer noch daran gewöhnen, dass Amando Evan meint, wenn er von seinem Großvater spricht. 😂

Und der arme Amando stößt jetzt mitten in die romantische Szene.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Wie @Frau Zitrone gehe ich davon aus, dass es Amando war, auf den Orion aufmerksam wurde.
Zitat aus Kapitel 19, Lagebesprechung:
Lucia: "Sollten allerdings noch mehr Fremde hier auftauchen und herumschnüffeln…werden sie es bereuen.”
Da also Orion mit seiner guten Wahrnehmung bereits dafür gesorgt hat, dass die romantische Stimmung (vorerst) im Eimer ist, will ich mal für Amando hoffen, dass es Evan gelingt, ihn noch rechtzeitig mit seinen Gästen bekannt zu machen.
Bevor Lucia dass auf ihre Weise erledigt.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Wo zum Teufel steckt Ciso denn?
Noch ein paar Kapitel, dann weißt du es... ;)

Übrigens das Haus von Ciso gefällt mir auch mega gut. Hast du das auch selber eingerichtet und gebaut?
Ja, ist selbst gebaut. Ursprünglich war das mal das Haus meiner Vampirjägerin Amalia van Laren. Damals war es noch nicht so heruntergekommen. Als die irgendwann nach San Myshuno gezogen ist, als ihr Sohn älter wurde, stand das Haus eine Weile leer. Narciso hat es also schon so vorgefunden. Allerdings tut der ja auch nicht viel, um den Zustand des Hauses zu verbessern. Der hat auch gar nicht das Geld dazu. Das erklärt dann auch die etwas spärliche Einrichtung.

Und der arme Amando stößt jetzt mitten in die romantische Szene.
Ich kenne da einen Sim, der darüber alles andere als erfreut sein wird. :lol:

Da also Orion mit seiner guten Wahrnehmung bereits dafür gesorgt hat, dass die romantische Stimmung (vorerst) im Eimer ist, will ich mal für Amando hoffen, dass es Evan gelingt, ihn noch rechtzeitig mit seinen Gästen bekannt zu machen.
Bevor Lucia dass auf ihre Weise erledigt.
Ja, das könnte heikel werden. Vor allem sind die gerade ja sowieso alle extrem vorsichtig wegen der Vampirjäger.



So, heute hab ich noch zwei kleine Outtakes aus dem letzten Kapitel. Amando hat es echt nicht leicht.

Erst war da dieser Patient, der plötzlich meinte während der Untersuchung im Röntgenapparat eine Zigarette anzünden zu müssen...

Nicht gerade gesund.jpg

Und später in Forgotten Hollow, als Amando gerade dabei war Narcisos Briefkasten zu durchsuchen, wird plötzlich die Kamera weggezogen. Ein ungespielter Sim stirbt. Den Grund dafür sehe ich im Hintergrund gerade noch wegstolzieren. :rolleyes:

Schon wieder ein Opfer.jpg
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Armando ist so süß, wenn er Doktor spielt. Glaube ich habe es schon mal gesagt (?) , ich will auch so einen süßen Arzt. Meiner ist nicht so süß und außerdem nie
da, der macht lieber Botox Spritzen als seine Patienten zu behandeln.
Oha Armando ist ja so naiv positiv. Das sieht gar nicht gut aus für Narciso, er sollte sich besser richtig Sorgen machen. Wenigstens geht er zu seinem Großvater.
Das ist schon mal eine gute Idee. Ah verstehe, Armando ist der jenige der ums Haus schleicht, als Evan gerade mit Lucia knuscht.
Uh deine Vampire sind also echt tödlich? Da hätte ich ja ständig Angst wen meine Sims beißen.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten