Nachbarschafts-Doku BACC meets Crusoe oder: wie man (k)eine Stadt erbaut

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Dies ist die Geschichte meines Neu-Anfangs mit Sims2, dem Crusoe-Experiment und einer BACC-Challenge.
Ein neuer PC war der Anlass; zudem muss ich auch zugeben das mit meinen bisherigen Spielständen leider die Ereignisse der letzten zwei Jahre (die nicht unbedingt positiv waren) in meinem Kopf miteinander verknüpft sind.
Und so habe ich mich entschlossen, mit allem aufzuräumen und neu zu beginnen.

Damit neuer Schwung ins nun ja wirklich allzu bekannte Crusoe-Experiment kommt, habe ich mir dazu mehr oder weniger eigene BACC-Challenge-Regeln ausgedacht; die Grundlage waren zwar die Regeln, die man im Internet findet, aber ich spiele es dann doch eher auf meine eigene Art.
Da ich dabei aber auch vieles noch ausprobieren muss und nicht weiß, ob alles funktioniert, kann es durchaus sein, das ich diese Regeln im Lauf des Spiels noch anpasse. Das werde ich aber dann deutlich machen.

Der Start:
Ich beginne mit einem einzigen Sim in einer absolut leeren Nachbarschaft.
Strom und fließendes Wasser sind gesperrt, genauso wie alle Services, Lieferdienste, Autos - und Jobs. Er darf nur und ausschließlich versuchen, Bürgermeister zu werden.
(Zu Strom und Wasser: Kühlschrank und ein billiger Herd dürfen genutzt werden. Natürlich auch das WC, eine Spüle und eine Badewanne. Duschen, Sprinkler, Pools etc. dagegen nicht.)

Es gibt eine Tabelle mit Belohnungen, die durch die Sims (oder durch Ereignisse...) frei geschaltet werden; diese findet ihr HIER.
Da ich fürchte, das ich da noch das eine oder andere vergessen habe oder sonstwie verbessern muss, auch da nicht wundern, wenn sich die Tabelle ab und an etwas ändert.

Was sich dort nicht widerspiegelt ist folgendes: der angehende Bürgermeister schaltet auf Stufe 5 (Stadtrat) das erste Gemeinschaftsgrundstück in der Stadt frei.
Das wiederum würde in einer "klassischen" BACC einen CAS-Sim als Belohnung bedeuten....mal sehen, was ich draus mache.
Jedem Sim ist es erlaubt, auf seinem Grundstück ein Geschäft zu eröffnen; allerdings dürfen dort (vorerst) nur selbst hergestellte/erzeugte Waren verkauft werden.

Soweit, so gut.......und nun................wie heißt es so schön?

EDIT: am Ende dieses Kapitels füge ich, wegen der Übersichtlichkeit und so, eine Kapitel-Übersicht ein!

Kapitel 1: "Lasset die Spiele beginnen!"

snapshot_4f74a314_ef77e93d.jpg

Hallo, mein Name ist Robin. Robin Crusoe.
Und ich bin hier, um eine ganze Stadt zu gründen....

Good luck, Robin!

Robin ist ein Ruhm-Sim, würde gerne Zauberkünstler werden und ist vom Sternzeichen Zwilling - daher also ziemlich aktiv.
Er mag blonde, kreative Sims und hat was gegen Gestank.

snapshot_4f74a314_6f77ecec.jpg

Hier wird er wohnen...ja, das ist eher eine Art Baucontainer; aber: es gibt hier ja noch nichts außer ihm, einigen Townies und seinem Grundstück.

snapshot_4f74a314_af77ecfe.jpg

Hinter dem "Haus" befinden sich drei Obstbäume und einige Felder.
Das ist Pflicht...denn es gibt auch keinerlei Lieferservices. Oder sonstigen Service.

snapshot_4f74a314_2f77ed22.jpg

Das Haus ist klein, die Einrichtung spartanisch.

Als Beleuchtung sind nur Kerzen erlaubt; Strom und fließendes Wasser gibt es ja noch nicht. Wir stellen uns vor, das der Kühlschrank eine Vorratskammer ist und der Herd...der Herd...mit Kohle oder Holz angefeuert wird.
Für die Hygiene gibt es nur die Badewanne und ein Waschbecken.

snapshot_4f74a314_4f77f037.jpg

Robin macht sich direkt an die Arbeit und setzt Tomaten.
Wie immer ist es der letzte Tag des Sommers und die Dinger müssen jetzt in die Erde.

snapshot_4f74a314_4f77f0e7.jpg

Sehr nett, Mr. Humble. Ein Computer - wo wir doch keinen Strom haben!

snapshot_4f74a314_0f77fc16.jpg

Silvana vom Gartenverein ist da.

snapshot_4f74a314_8f77fc43.jpg

Robin sagt freundlich "Hallo".
Er braucht sowieso ein wenig Sozial-Kontakt.

snapshot_4f74a314_ef77fca8.jpg

Dann sucht er einen Job.
Er würde gern Sportler werden...leider darf er aber nur in die Politik. Und da ist gerade nichts dabei.

snapshot_4f74a314_af77fd29.jpg

Diese Herrschaften werden auf meinen Beschluß hin ignoriert.
Das ist eine eher private Regel; weil die hier alle aus Apartment-Leben kommen und ich da andere Pläne habe.

snapshot_4f74a314_8f77fd81.jpg

Frau Zänker spielt mit ihm Schach und fragt, wann er gedenkt, ein Gefängnis bauen zu lassen.

snapshot_4f74a314_8f77fe0e.jpg

Sie bekommt noch ein Butterbrot. Das kann sie essen, auch wenn sie gerade unter einem "Schach-Arm" leidet.

snapshot_4f74a314_cf7855c0.jpg

Nach dem Essen wird die Dame herzlichst verabschiedet.

snapshot_4f74a314_cf7855ff.jpg

Und da er nun sonst nichts zu tun hat, poliert er sein Charisma auf.

snapshot_4f74a314_4f78573c.jpg

Als Abendessen muss eine Dose herhalten.
Eventuell hätte er doch lieber erst mal Kochen lernen sollen...?
***********************************************************************************************
Und damit endet der erste Tag - und mein erster Teil.

LG - vL :hallo:

Übersicht über die weiteren Kapitel:


Kapitel 2: Warten auf...ja was eigentlich? Alles!
Kapitel 3: Große Schritte
Kapitel 4: Sims im Glück
Kapitel 5: Willi will`s wissen
Kapitel 6: Von Gold und Räubern
Kapitel 7 - Gute und schlechte Entscheidungen
Kapitel 8: Wunderkinder
Kapitel 9: Hausmann & Fischverkäufer
Kapitel 10: Es werde Licht!
 
Zuletzt bearbeitet:

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ein schön passender Name für einen Stadtgründer :nick:
das der arme gern Sportler werden möchte ist natürlich für ihn bitter...aber so ist das Stadtgründer Leben - kein Zucker schlecken ...
sein Starterhäuschen gefällt mir schonmal sehr gut und ich bin gespammt wie es ausschauen wird wenn Strom freigeschaltet ist und er vielleicht irgendwann eine Familie hat
freue mich auf eine Fortsetzung - Sims 2 hab ich auch sehr geliebt und gucke immer gern was andere in ihren Nachbarschaften so treiben
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Oh es geht los! Ich freu mich :)

Bin gespannt, was du mit den AL-Sims vor hast :D
Und wie kommen später neue Sims in die Welt? Nur Nachfahren von ihm und Townes?Ah ich seh gerade, die gibt es als Belohnungen in deiner Tabelle. Klingt spannend. In meiner BACC hab ich mir ja selbst recht strenge Regeln für neue Sims auferlegt und bereue das total inzwischen und lockere es extrem auf :D
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Hallo & vielen Dank euch beiden für die ersten Kommentare!

@Yessysims :
ein schön passender Name für einen Stadtgründer :nick:
Danke :) Er trägt einen Namen der bei mir schon mehr als Tradition ist, der ist quasi Pflicht bei einem Neuanfang....
o ist das Stadtgründer Leben - kein Zucker schlecken ...
Allerdings, für persönliche Vorlieben ist da leider mal echt kein Platz. Was für mich schon hart ist, wo ich doch sonst immer bestrebt bin meine Sims glücklich zu machen :lol:
Sims 2 hab ich auch sehr geliebt und gucke immer gern was andere in ihren Nachbarschaften so treiben
Das freut mich sehr!

@Ricki :

Oh es geht los! Ich freu mich
Jep :cool: - ich mach jetzt lieber einen Live-Test, bevor ich mich doch wieder in Schönsichtingen festspiele.
in gespannt, was du mit den AL-Sims vor hast
Eigentlich gar nichts, ich möchte nur keine von denen als Stamm-Mutter aller späteren Generationen im Stammbaum haben. am liebsten wär mir ja eine der Townie-Damen aus dem Grundspiel, aber die machen sich sehr sehr rar. Vermutlich ahnen sie was auf sie zukommen würde :lol:
Und wie kommen später neue Sims in die Welt?
du hast es ja schon rausgefunden :nick: - Heirat von Townies, natürlich hoffentlich viel Nachwuchs- und ab und an gönne ich mir den einen oder anderen CAS-Sim.

In meiner BACC hab ich mir ja selbst recht strenge Regeln für neue Sims auferlegt
Jaaaa... ich muss ehrlich sagen, das es mir auch gerade noch schwer fällt, die Balance zwischen "Herausforderung" und "unmöglich zu schaffen und daher frustrierend" zu finden. Weshalb ich mir auch frei halte, Regeln im Lauf der Sache zu ändern :glory:.
Denn letztendlich soll es ja doch hauptsächlich eines: mir Spass machen. Und vielleicht und hoffentlich auch dem einen oder anderen beim Mit-Lesen ;)

LG-vL :hallo:
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Kapitel 2: Warten auf...ja was eigentlich? Alles!

snapshot_4f74a314_6f786627.jpg

Tag 2: zum Frühstück gibt es Müsli.
Es lebe die Kalte Küche! Vor allem, solange es keine Brandmelder gibt.

snapshot_4f74a314_ef77fca8.jpg

Mist. Wieder kein passender Job im Käseblatt.

snapshot_4f74a314_cf7869f9.jpg

Naja, zu tun hat er trotzdem. Farmer sein ist auch ein Ganz-Tags-Job.

snapshot_4f74a314_cf785c96.jpg

Selbst in dieser Einöde muss man Rechnungen zahlen.
PS: den ganzen Tag lauere ich darauf, wer hier alles so vorbei kommt....leider umsonst. Es kommen vorzugsweise männliche Senioren.

snapshot_4f74a314_0f785835.jpg

Solange keine interessante Dame vorbei wandert, lernt er halt Mechanik.

snapshot_4f74a314_8f7864ed.jpg

Mit nunmehr drei Fähigkeitspunkten geht es wieder ins Unkraut - und wir haben endlich einen ersten kleinen Fortschritt zu melden!

snapshot_4f74a314_ef786593.jpg

Das war dann aber auch das einzige Highlight des Tages.

snapshot_4f74a314_6f785955.jpg

Tag 3. Wieder Müsli.

snapshot_4f74a314_0f7943d6.jpg

Danach Jobsuche. Natürlich ergebnislos.

snapshot_4f74a314_0f786703.jpg

Er telefoniert mit Silvana - sonst kennt er ja niemanden.
Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob das mit dem Telefon so regelkonform ist, ignoriere das aber gekonnt.
Ausserdem gebe ich zu, das ich beim Hausbau mal wieder die Decke vergessen habe.

snapshot_4f74a314_2f79239b.jpg

Und geht dann wandern. Das aber auch nur, weil ich ihm so langsam wenigstens mal einen kleinen Wunsch erfüllen muss. Nicht das er sonst noch durchdreht.
Er findet eine "Graue Witwe" - immerhin! Sonst tendieren meine Sims ja eher zu Giftefeu und Ausschlag.

snapshot_4f74a314_ef7867cf.jpg

OK: eigentlich wartet er ja auf eine attraktive Sim-Dame. Aber Benjamin Lang kennen zu lernen ist auch sehr schön.

snapshot_4f74a314_0f786856.jpg

Anders als Silvana plädiert Benjamin für die baldige Errichtung eines Friedhofs.
Am Ende dieses Nachmittags hat Robin einen neuen Kumpel, was zumindest mich freut.

snapshot_4f74a314_2f786bdd.jpg

Am Ende eines langen Tages gönnt er sich ein Bad.
Zum Lernen reichts heute nicht mehr, das Wandern hat müde gemacht.

snapshot_4f74a314_2f786dc2.jpg

Tag 4: Es sieht aus, als ob seine Tomaten etwas Wasser brauchen würden. Er schafft das sogar, ohne die Pflanzen zu ersäufen.
Und Zeit hat er dafür auch genug, weil auch heute wieder kein Job für ihn zu finden war.

snapshot_4f74a314_cf786e4e.jpg

Ja, das tut mir jetzt leid; aber das Grundstück, auf das ihn diese Dame einlädt, darf er vorerst leider nicht besuchen. Die Karte nimmt er trotzdem an.

snapshot_4f74a314_ef791c49.jpg

Er möchte Insekten sammeln - das Gärtnern bleibt nicht ohne Folgen auf seine Wünsche.
Das Glas ist zwar leer, aber er hat trotzdem ein Insekt gefangen. Es ist ein Fräulein-Falter.

snapshot_4f74a314_2f7920d8.jpg

Am Freitag morgen bekommt Robin den silbernen Gärtner-Talent-Orden. Aber wieder keine Arbeit.

snapshot_4f74a314_6f7921c4.jpg

Das Obst ist reif! Leider hab ich dem armen Kerl drei Zitronen-Bäume hingestellt und nicht von jeder Sorte einen Baum.
Tja..."Sauer macht lustig" heißt es doch, oder?

snapshot_4f74a314_af792304.jpg

Schmetterlinge fangen macht auch Spaß.
Witzigerweise finden die aber nicht den Weg in seine neu Insektenkiste.

snapshot_4f74a314_ef78675d.jpg

Er geht nochmal wandern. Sonst hat er nicht viel zu tun, und nur mit solchen Aktionen kann ich seine Laune so gerade eben im grünen Bereich halten.

snapshot_4f74a314_8f79429f.jpg

Bei dieser Wanderung hat er eine gewisse Anke Trost kennen gelernt-na wie nett!
Da sie ihm ihre Nummer gegeben hat, kann er sie ja mal anrufen.

snapshot_4f74a314_af7859d7.jpg

Samstag: wie üblich gibt es drei Jobs, aber nicht den, den er braucht.

snapshot_4f74a314_cf792a93.jpg

Ein Gutes hat die Sache ja: alle seine Tomaten sind gesund; Robin und ich haben langsam den Bogen raus, wie man die hegt und pflegt.

snapshot_4f74a314_4f794235.jpg

Am Ende eines überaus langweiligen Tages gibt es ein kaltes und einsames Abendbrot.

snapshot_4f74a314_6f794433.jpg

Am Sonntag morgen ist es endlich soweit: er findet Arbeit als Wahlkampfhelfer!
Es geht auch direkt los.

snapshot_4f74a314_2f79448f.jpg

Was für ein Tag ... Robin wird zum Praktikanten befördert und er hat sich direkt auch die Grippe eingefangen.

snapshot_4f74a314_0f794627.jpg

Silvana wird eine gute Freundin.

snapshot_4f74a314_cf79468e.jpg

Ihm ist dennoch elend.

snapshot_4f74a314_ef7946c0.jpg

Eine streunende Katze! Robin muss seinen Husten verdrängen und sich mit dem Tier befassen, egal wie!

snapshot_4f74a314_af794710.jpg

Blender: "Guck doch wie süß ich bin und wie nett und verspielt! Und mein Bauch ist gaaaanz weiß und sooo flauschig!"

snapshot_4f74a314_6f7947c3.jpg

Robin fällt voll drauf rein.
Blender: "Was für ein netter Sim...den hab ich aber um die Pfote gewickelt! Vielleicht ist mein Futter in Zukunft gesichert?"

snapshot_4f74a314_8f794815.jpg

Robin muss dann aber ganz, ganz dringend ins Bett. Die Grippe macht müde.
Blender bleibt noch eine Weile.
Blender: "Und das Sofa ist auch nicht übel. Auf jeden Fall bequemer als die leeren Straßen hier in der Gegend...
Naja mal sehen. Ich muss jetzt leider los, aber vielleicht guck ich mir den Sim hier noch mal genauer an..."

***********************************************************************************************


So - das war`s fürs erste, die erste Woche ist um, Robin hat drei Freunde, vier Mechanikpunkte, einen fürs Kochen, drei in Sauberkeit und Charisma glaub ich zwei. Logik auch. Er hat einen passenden Job und den Silbernen Gärtner-Orden.
Was, insgesamt betrachtet, doch schon einiges ist.

GLG - vL :hallo:
 

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Oh, cool, eine neue BACC.
Wie war das? Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne (oder so).
Ich muss sagen, dass ich selber nie eine BACC gespielt habe (ich spiele sonst selten nach Regeln), daher bin ich besonders interessiert daran, wie es für dich läuft.

Sehr nett, Mr. Humble. Ein Computer - wo wir doch keinen Strom haben!

Uhh, den Mr. Humble habe ich selbst immer blockiert. Es war ja ein nettes Easter-Egg damals, aber eigentlich passt es in keine meiner Nachbarschaften, dass ein Kerl einfach mal so einen PC vorbei bringt.

PS: den ganzen Tag lauere ich darauf, wer hier alles so vorbei kommt....leider umsonst. Es kommen vorzugsweise männliche Senioren.

😅 Oh Mann, das kenne ich.

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob das mit dem Telefon so regelkonform ist, ignoriere das aber gekonnt.

Kein Telefon zu haben, macht es schon um einiges schwieriger. Ich spiele mittlerweile in meiner Mittelalter- und meiner Matriarchatsnachbarschaft ohne Telefon. Wenn du mit CC spielst, gibt es auch das "Book of Invitation" mit dem ohne Telefon Sims eingeladen und eine Party veranstaltet werden können. Dann hat man immerhin manche Funktionen. Aber den ganzen Tag darauf zu warten, dass befreundete oder bekannte Sims wiederkommen, ist schon anstrengend.

OK: eigentlich wartet er ja auf eine attraktive Sim-Dame. Aber Benjamin Lang kennen zu lernen ist auch sehr schön.

Benjamin Lang mag ich auch.

Anders als Silvana plädiert Benjamin für die baldige Errichtung eines Friedhofs.

😂 Ich liebe es, wie du die Sprechblasen interpretierst.

Am Sonntag morgen ist es endlich soweit: er findet Arbeit als Wahlkampfhelfer!

Wuhuu. Das mit dem Job suchen nur mit Zeitung ist ja echt anstrengend. Im Computer hat man zumindest eine höhere Chance, den gewünschten Job zu finden.

Blender: "Guck doch wie süß ich bin und wie nett und verspielt! Und mein Bauch ist gaaaanz weiß und sooo flauschig!"

Awww. Wollen wir Blender nicht gleich adoptieren?

Blender: "Und das Sofa ist auch nicht übel. Auf jeden Fall bequemer als die leeren Straßen hier in der Gegend...
Naja mal sehen. Ich muss jetzt leider los, aber vielleicht guck ich mir den Sim hier noch mal genauer an..."


Wie schade, dass er schon wieder geht.

Ich freue mich auf die nächste Fortsetzung!
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo @Cindy Sim -

und direkt mal herzlichen Dank für deinen Kommentar hier :lalala:!
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne (oder so).
Auf jeden Fall, ganz genau so ist es. Wenn auch manchmal ein Zauber mit Tücken ;)
hh, den Mr. Humble habe ich selbst immer blockiert.
Ich versuche ja immer, mit sowenig Mods & Hacks auszukommen wie es nur gerade geht; aber ich hab mich inzwischen mit ihm "abgefunden" und betrachte ihn als einen der Running Gags im Spiel :lol:
Kein Telefon zu haben, macht es schon um einiges schwieriger. Ich spiele mittlerweile in meiner Mittelalter- und meiner Matriarchatsnachbarschaft ohne Telefon.
Auf jeden Fall. Ich hab es wirklich nicht über mich gebracht, darauf zu verzichten, umso mehr bewundere ich wenn man das wirklich durchziehen kann.
Deine Matriarchats-Gesellschaft finde ich übrigens auch sehr interessant, das ist mal ganz was Anderes :up:
Benjamin Lang mag ich auch.
Mein...nein, einer meiner Lieblings-Townies :love:....ich hoffe sehr, ihn "einzubürgern".
😂 Ich liebe es, wie du die Sprechblasen interpretierst.
Danke schööön!
Awww. Wollen wir Blender nicht gleich adoptieren?
Das hätte ich wirklich nur allzu gern getan; leider hat es nicht mehr geklappt. Der arme Robin war völlig platt und hat nur noch gewunken und geschimpft das er ins Bett will :lol:
Ich freue mich auf die nächste Fortsetzung!
Das freut mich sehr - ich arbeite dran!

GLG- vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Ich muss heute ein Update schreiben, bevor ich wieder weiter spiele - sonst komme ich nämlich am Ende nicht mehr hinterher ;):

Kapitel 3: Große Schritte

snapshot_4f74a314_af7a5e7b.jpg

Es ist Winter, Robin hat bis um kurz vor acht geschlafen - und er ist immer noch krank.
Kein Wunder, er hat sich ja bis spät in die Nacht mit Blender abgegeben.
(Schade, ich hätte ihn wirklich gern adoptiert...)

snapshot_4f74a314_cf7a5ee5.jpg

Er fährt trotzdem zur Arbeit.

snapshot_4f74a314_af7a694e.jpg

Bei der Arbeit wird er wieder gesund, verdient sich einen Logikpunkt - und findet jetzt, das "in der letzten Woche nichts Besonderes passiert" sei.
Na das seh ich anders...!

snapshot_4f74a314_cf7a5fe1.jpg

Ich glaube ich muss diese Castel-Store-Sachen wieder aus dem Spiel nehmen...beinahe alle Townies laufen im Winter rum wie Darsteller auf einem Mittelalter-Markt.
Das ist nicht sooo hübsch und erweckt einen völlig falschen Eindruck!

snapshot_4f74a314_ef7a6055.jpg
Seine Wander-Bekanntschaft Anke trägt sowas zum Glück nicht.

snapshot_4f74a314_af7a6089.jpg

Er hat sie zu sich eingeladen.

snapshot_4f74a314_ef7a60e7.jpg

Da ihm die Anke gut gefälllt (und die Zeit ja schnell vergeht), macht er sich ran an die Dame.

snapshot_4f74a314_2f7a612c.jpg

Was für ein Glück; er gefällt ihr ebenfalls.

snapshot_4f74a314_6f7a6215.jpg

Das läuft sehr gut mit der Anke - schon zeigen sich die kleinen rosa Herzen!
Das muss dann aber-für den ersten Abend- reichen. Wir wollen sie ja nicht verschrecken und völlig überrumpeln.

snapshot_4f74a314_af7a62b9.jpg

Er liest dann noch eine Weile im Mechanik-Buch; ich fürchte allerdings er ist nicht ganz bei der Sache.

snapshot_4f74a314_8f7a646b.jpg

Am Dienstag morgen hat er noch Zeit fürs Kreuzworträtsel.

snapshot_4f74a314_4f7a64ef.jpg

Irgendjemand hat was gegen ihn. Oder dieser Jemand mag keine Lobbyisten. So einer ist Robin nämlich jetzt.

snapshot_4f74a314_4f7a6589.jpg

Insekten sammeln kann er auch im Winter.
(Und ich weiß glaube ich jetzt, was den Kammerjäger frei schaltet-die volle Insektenkiste!)

snapshot_4f74a314_cf7a662b.jpg

Anke kommt am Dienstag noch mal zu Besuch.

snapshot_4f74a314_ef7a66f2.jpg

Anke hat ihr Herz schon ganz an Robin verloren. Bei Robin ist es noch nicht ganz so weit.

snapshot_4f74a314_4f7a6737.jpg

Heute muss er noch ein wenig malen; das dient der Karriere.

snapshot_4f74a314_6f7a5f4a.jpg

Mittwochs wird er Wahlkampfleiter und ist sehr zufrieden mit sich.

snapshot_4f74a314_cf7a6a51.jpg

Und wieder lädt er Anke ein...und endlich macht es auch bei ihm "Klick".

snapshot_4f74a314_0f7a69f2.jpg

Und nun zieht Anke hier ein!

snapshot_4f74a314_2f7a6a99.jpg

Anke Trost ist eine Familiensimmin; sie will irgendwann die Goldene Hochzeit feiern.
(Juhuuu -das kriegen wir sicherlich hin!)
Ihr Sternzeichen ist Wassermann, sie kann nichts und kennt nur Robin. Sie ist arbeitslos und bringt einen ganzen Simeolon mit - aber das sei ihr alles verziehen.
Ihr Hobby ist die Natur - ich kann es kaum glauben, was für ein Glücksfall sie ist!

snapshot_4f74a314_4f7a6c95.jpg

Das erfordert dann natürlich einen kleinen Um- bzw. Ausbau. Vorerst reicht es mir, das Haus nach hinten raus und nach rechts um jeweils ein Kästchen zu vergrößern.


snapshot_4f74a314_4f7a6e16.jpg

Anke lernt Sauberkeit. Und Robin malt, damit er befördert werden kann.

snapshot_4f74a314_4f7a6f1e.jpg

Es gibt Glitzer-Sandwiches. Anke kümmert sich auch gern ums Kochen.

snapshot_4f74a314_4f7a6ff1.jpg

Und dann...na den Rest kann man sich ja denken, oder?


snapshot_4f74a314_0f7a70ca.jpg

Das es Anke schon am nächsten Morgen extrem übel wird, war auch zu erwarten.
Da es keinen Arzt in der Stadt gibt, gibt es nämlich auch keine Verhütung.

snapshot_4f74a314_cf7a71ed.jpg

Nachdem sie sich erholt hat, versucht sie eine Bekanntschaft mit Marie Lauscher zu knüpfen.

snapshot_4f74a314_4f7a724b.jpg

Ok ok...Kunst ist nicht ihr Thema. Das ist noch lange kein Grund, gleich so giftig zu werden.

snapshot_4f74a314_8f7a72a1.jpg

Trotzdem ist es nett, Gesellschaft beim Essen zu haben.

snapshot_4f74a314_2f7a73b8.jpg

Und Marie ist die erste, die von Ankes Schwangerschaft erfährt.

snapshot_4f74a314_0f7a7469.jpg

Anke wird müde, die neue Freundin herzlich verabschiedet.

snapshot_4f74a314_ef7a74a9.jpg

Robin ist ...STADTRAT!
Das bedeutet, ich darf ein Gemeinschaftsgrundstück bauen, und ich "gewinne" dadurch dann wieder einen CAS-Sim!

snapshot_4f74a314_4f7a760b.jpg

Oh nein...Robin will Spaghettis kochen!
Da passt man vor lauter Freude über all diese Ereignisse mal ganz kurz nicht auf und schon macht dieser Sim Unfug...

snapshot_4f74a314_8f7a765b.jpg

Puh. Das ist gutgegangen. Kein Küchenbrand, nur eine leckere (gehaltvolle) Mahlzeit. Wobei, Anke wird das sicherlich gut gebrauchen können;
sie isst ja nun für Zwei.

snapshot_4f74a314_0f7a76d6.jpg

Er hat nun auch ein Hilfsmittel, um schneller Charisma aufbauen zu können. Es geht wirklich voran!

snapshot_4f74a314_0f7a7824.jpg

Ankes Baby macht den ersten Schub. Leider liegt Robin zu diesem Zeitpunkt längst im Bett und schläft tief und fest...
****************************************************************************************************
Ich hab mich dann auch an die "Bauarbeiten" gemacht; es gibt nun einen Stadtpark:

snapshot_0000000c_af7a8dfa.jpg

snapshot_0000000c_af7a8e11.jpg

snapshot_0000000c_af7a8e30.jpg

Und zum Abschluß noch ein winterliches Überblicksbild über das neue Crusoe City:

snapshot_0000000c_ef7a8e73.jpg

Vorn an der Crusoe Road Nr. 1 wohnen Robin und Anke, dahinter (am Parkring) der neue Stadtpark.

So - das wars erstmal -

GLG - vL :hallo:
 

Anhänge

  • snapshot_4f74a314_cf7a6192.jpg
    snapshot_4f74a314_cf7a6192.jpg
    35,3 KB · Hits: 0

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

oh wie toll 🥰 ich freue mich sehr für Robin das er nun eine so nette Gesellschaft gefunden hat
Anke ist ja wirklich ein Glücksgriff :nick: und bald wird es turbulenter im Hause Crusoe-Trost ,da freue ich mich schon drauf
der Park sieht von weitem schonmal sehr gelungen aus und Sim kann da bestimmt jede Menge Spaß haben
war das Hilfsmittel zum Charisma üben eine Jobbelohnung?
dein Sims 2 Neustart ist übrigens ansteckend und ich hab durch Robin große Lust bekommen mein Sims 2 wieder zu beleben
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Huhu :hallo:
ich freue mich sehr für Robin das er nun eine so nette Gesellschaft gefunden hat
Ja, das hat super geklappt, und Anke ist glaub ich eine sehr gute Wahl :). Wie gut das ich ihn wandern geschickt habe!
der Park sieht von weitem schonmal sehr gelungen aus
Danke schön! Ich muss ihn noch im Livemodus testen; ich kenn mich - irgend was ist am Anfang immer :lol:. Und die lieben sims meckern auch immer zu gern über leichteste Boden-Unebenheiten :rolleyes:
war das Hilfsmittel zum Charisma üben eine Jobbelohnung?
Ja, das ist eine Karriere-Belohnung. Und sehr nützlich, weil so das Charisma-Lernen Spaß macht.
dein Sims 2 Neustart ist übrigens ansteckend und ich hab durch Robin große Lust bekommen mein Sims 2 wieder zu beleben
:lalala: ach wie schön!!!

Vielen Dank!

Hab heute noch ein Haus gebaut und einen Sim erstellt; damit ist aber auch Schluß für mich...War heute viel draussen in der Sonne. Bewegung als Ausgleich fürs lange Im-Büro-Sitzen...tut gut, macht aber müde :lol:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Hi Lucky,
Irgendwie hab ich grade ein Deja vu. :lol::lol:
Hach, das ist so schön nostalgisch und macht echt Spass all die altbekannten 2er Sims zu sehen. :love:
Der gute Robin hat sich also die Anke geschnappt. Gute Wahl. Auch der Stadtpark...:up::up::up: Ich bin immer noch genauso baufaul wie früher. :lol:
Sims 2 läuft bei mir nicht mehr wirklich gut. Ich bin auch zu lange raus um das wieder hinzukriegen.
Aber jetzt guck ich halt hier rein. :hallo:
Mal schauen wie sich Robins Familie so entwickelt, ich werde das auf jeden Fall weiter verfolgen. :nick:
 

Sunny-1986

Member
Registriert
November 2006
Alter
36
Ort
Chemnitz
Geschlecht
w

Ja da hat es mir doch heute fast die Schuhe ausgezogen. =) Da schaue ich nach gefühlten Monaten mal wieder ins Forum, wollte eigentlich nur ganz kurz schauen und was erblicken
da meine erschöpften Augen? Eine Vanluckner mit einer Brandneuen Story. Und dann auch noch eine BACC. Und schon war ich wieder hellwach und aufmerksam. Ich habe jeden einzelnen Satz
neugierig verschlungen. Du schreibst noch immer so genial, dass man einfach weiterlesen muss. Ich bin soooo gespannt wie es weitergehen wird. Anke Trost scheint wirklich dir perfekte Wahl
für Robin zu sein. Ich bin schon gespannt, wie wohl die Kinder aussehen werden und wie viele es werden. Und natürlich wie sich die Stadt nach und nach entwickeln wird.
Ich freue mich auf alles weitere. :nick:(y)
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Wusel1811

Member
Registriert
März 2005
Ort
CH
Geschlecht
w

Hier versteckst Du jetzt Deine Sims… (((umarm)))

Wie schön, ein neuer Robin. Der arme hat es ja erstmal nicht leicht, kein Job, keine Frau im heiratsfähigen Alter… Immerhin hat er Tomaten und Zitronen.

Aber Anke ist ja ein echter Glücksfall, und in der Karriere geht es rasant voran. Robin, es wird besser… und bald kommt Nachwuchs ❤️
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Schönen guten Moooorgen -
oh, da habt ihr mir aber eine große Freude bereitet 🥰 -danke schön!!!

@Fannylena :

Irgendwie hab ich grade ein Deja vu.
:lol: ja das kann ich mir vorstellen!!!
Hach, das ist so schön nostalgisch
Es spielt sich auch genau so. Das ist ein wenig wie "nach Hause kommen"....
Der gute Robin hat sich also die Anke geschnappt. Gute Wahl.
Ich bin auch sehr zufrieden mit ihr, da hat robin Glück gehabt sie zu treffen.
Auch der Stadtpark...:up::up::up:
Vielen Dank!
Aber jetzt guck ich halt hier rein. :hallo:
Mal schauen wie sich Robins Familie so entwickelt, ich werde das auf jeden Fall weiter verfolgen.
Mach das - ich freu mich !!!

@Sunny-1986 :
Ja da hat es mir doch heute fast die Schuhe ausgezogen. =)
:lol: ich hoffe du hast sie wieder anbekommen :ROFLMAO:
Und schon war ich wieder hellwach und aufmerksam.
Oh.....das freut mich aber!
Du schreibst noch immer so genial, dass man einfach weiterlesen muss.
Und das erst!!! Ganz ganz lieben Dank, das ist ein sooo wunderbares Kompliment! Ich sitze hier jetzt freudestrahlend (und vermutlich errötet) im Büro und grinse im Kreis!
Ich bin schon gespannt, wie wohl die Kinder aussehen werden und wie viele es werden. Und natürlich wie sich die Stadt nach und nach entwickeln wird.
Oh auf das Kind (bzw. die Kinder wie ich sehr hoffe) bin selbst ich total gespannt 🤗

@Wusel1811 :
Hier versteckst Du jetzt Deine Sims… (((umarm)))
Ich hoffe du verzeihst mir ;-) - ich bin aber sehr froh das du Robin hier gefunden hast 💐!
Der arme hat es ja erstmal nicht leicht, kein Job, keine Frau im heiratsfähigen Alter… Immerhin hat er Tomaten und Zitronen.
Jaa der Anfang ist nicht leicht %) - aber hey, er hat noch Glück, es hätte auch eine Apokalypse werden können :lol:
(Ich überlege die ganze Zeit was man aus Tomaten und Zitronen mixen könnte - Bloody Mary?)
Robin, es wird besser… und bald kommt Nachwuchs ❤️
Ich denke auch, das es nun ganz deutlich aufwärts gehen wird :nick:
********************************************************************

Noch ein kurzer Satz zum Stand der Dinge:
Ich hatte vorgestern ja meinen CAS-Sim ausgewürfelt und ein Haus gebaut....nur zufrieden war ich damit nicht.
Und gestern vor dem Einschlafen wurde mir klar, das ich das Ganze leider leider abreißen und was ganz anderes hinstellen muss, weil das Haus nicht nur nicht schön, sondern dazu auch für das Vorhaben völlig ungeeignet ist....ich hoffe heute dazu zu kommen, das noch mal in Angriff zu nehmen %).

Nochmals Vielen Dank an alle, die hier mitlesen, mir ihr "Danke" dalassen und natürlich an die, die hier kommentieren!

Habt einen schönen Tag :hallo:;

GLG - vL
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Oh hier gehts ja fleißig voran. Man merkt, dass es dir große Freude macht. Und du hast schon ein Gemeinschaftsgrundstück, schön. Wirst du die neuen CAS-Sims dann auch rotierend mitspielen oder nur platzieren und dann in die Crusoe-Familie(n) einziehen lassen?

Anke mag ich jedenfalls. Freu mich schon auf den ersten Nachwuchs.

Und die Idee mit der Insektenkiste für den Kammerjäger find ich gut. Das würde mich auch mal zu dieser Sammelaktion motivieren :D
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Hallo Ricki !
Man merkt, dass es dir große Freude macht.
Oh, das freut mich zu lesen :nick: - und ja, ich habe lange nicht mehr so viel Freude an den Sims gehabt. Ich bin total froh, das @ralna den "wie-spielt-ihr"-Thread gemacht hat, denn dadurch bin ich eigentlich erst darauf gekommen, meinem Crusoe-Experiment ein BACC-Update zu verpassen.
Wirst du die neuen CAS-Sims dann auch rotierend mitspielen oder nur platzieren und dann in die Crusoe-Familie(n) einziehen lassen?
Darüber habe ich tatsächlich nachgedacht...auch, wann ich diesen Sim nutze. Dann hab ich mich entschieden, erst mal zu würfeln, WAS für einen Sim ich bekomme...ich hatte aber das ganz große Glück, tatsächlich einen Erwachsenen zu erhalten, und diesen Sim nehme ich in die Rotation mit auf. Das Haus ist schon gebaut :)...
Und die Idee mit der Insektenkiste für den Kammerjäger find ich gut. Das würde mich auch mal zu dieser Sammelaktion motivieren :D
:lol: diese Kiste gehört auf jeden Fall auf meine "1.000-Dinge-die-ich-noch-nie-gemacht-habe"-Liste...
Freu mich schon auf den ersten Nachwuchs.
Na dann freut dich sicherlich mein nächstes kleines Update!

Vielen Dank!

GLG - vL :hallo:
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Kapitel 4: Sims im Glück

snapshot_4f74a314_ef81d9e1.jpg

Robin sieht erst am Freitag morgen, was Sache ist.

snapshot_4f74a314_0f81da11.jpg

Natürlich tut er, was ein ordentlicher Stadtrat und Crusoe an dieser Stelle zu tun hat: er heiratet Anke.
Das ist eine sehr sehr unspektakuläre Hochzeit, aber was will man tun, wenn es weder Kirche noch Standesamt oder Hochzeitsreisen gibt?
Spätere Generationen haben da hoffentlich mehr Glück. Für hier und heute muss es so reichen.
(Ausserdem ist er der einzige "Beamte" in der Stadt..."hiermit erkläre ich uns zu Mann und Frau"? Klingt komisch.)

snapshot_4f74a314_0f81db58.jpg
Es ist zwar schon Frühling , aber es liegt noch Schnee. Und dahinten sieht man nun den Stadtpark.

snapshot_4f74a314_ef81dcca.jpg

Anke hat nicht viel zu tun. In der Zeitung steht sicherlich auch nicht viel Interessantes.

snapshot_4f74a314_0f81dd89.jpg

Robin muss die Wanne reparieren. Das bringt immerhin einen weiteren Mechanikpunkt.

snapshot_4f74a314_8f81dea1.jpg

Dann muss er noch seine Reden üben.

snapshot_4f74a314_ef81dfad.jpg

Anke möchte wohl auch Malen lernen - auf jeden Fall nutzt sie aus, das Robin die Staffelei gerade nicht benutzt.

snapshot_4f74a314_af81e1b6.jpg

Nachts kommt der nächste Schub. Den Robin natürlich auch wieder verpennt.

snapshot_4f74a314_af81e34a.jpg

Am Samstag bestellt Robin seine Felder, auch wenn es noch etwas frostig ist.
Er kann Erdbeeren, Paprika und Auberginen pflanzen!

snapshot_4f74a314_cf81e3f1.jpg

Und er sucht fleißig nach Insekten. Seine Frau schläft nämlich noch.

snapshot_4f74a314_4f81e498.jpg

Gemeinsames Frühstück. Sowas hat Robin lange vermissen müssen.

snapshot_4f74a314_2f81e754.jpg

Ansonsten tut sich nicht viel: Robin sammelt und lernt, Anke schläft und futtert.

snapshot_4f74a314_6f81e8d4.jpg

Dafür wird es Sonntag früh umso aufregender: das Baby kommt!
(Robin hat wirklich einen festen Schlaf.)

snapshot_4f74a314_af81e911.jpg

Während Robin noch herzhaft gähnt, hat Anke schon alles allein geschafft.

snapshot_4f74a314_2f81e953.jpg

Es ist ein kleines Mädchen und wird Amelie genannt.

snapshot_4f74a314_2f81e982.jpg

Und nun freut Robins sich sehr.

snapshot_4f74a314_af81ea21.jpg

Vorerst kann die Kleine noch bei ihren Eltern schlafen.
Aber über kurz oder lang wird wohl wieder gebaut werden müssen.

snapshot_4f74a314_af81ec98.jpg

Die beiden geniessen den Sonntag und den Frühling und ihr junges Glück.

snapshot_4f74a314_ef81eccc.jpg

Ähm...Robin? Wieso möchtest du mit diesem Hund spielen?
(Ich hab die Hoffnung noch nicht aufgegeben, das Blender wieder mal vorbei schaut...)

snapshot_4f74a314_6f81ed21.jpg

Das ist übrigens Paulchen. Paulchen hat vorhin schon einen Passanten angeknurrt. Und Paulchen geht auch gleich wieder seiner Wege.

snapshot_4f74a314_2f81f055.jpg

Und am Abend...nutzen die zwei aus, das Amelie selig schläft....
(Tatsächlich hatte sich die gute Anke von ganz allein zum "Entspannen" aufs Bett drapiert. Also nutzt Robin die günstige Gelegenheit..es hat aber -zugegeben, zu meiner Erleichterung- dieses Mal nicht geklingelt. Amelie ist ja auch gerade erst zur Welt gekommen, ein wenig Zeit sollten sie sich also schon noch lassen.)

Damit geht die 2. Woche von Stadtgründer Robin zu Ende.
Beim nächsten Mal werfen wir einen kleinen Blick ins Leben eines anderen Sims....
***************************************************************

GLG - vL :hallo:
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Oh, das freut mich zu lesen :nick: - und ja, ich habe lange nicht mehr so viel Freude an den Sims gehabt. Ich bin total froh, das @ralna den "wie-spielt-ihr"-Thread gemacht hat, denn dadurch bin ich eigentlich erst darauf gekommen, meinem Crusoe-Experiment ein BACC-Update zu verpassen.
Oh ja der Thread hat mir so viel Freude am Spielen beschert wie schon seit Monaten nicht mehr. Aber ich hab auch ein wenig ein schlechtes gewissen, weil meine anderen Spielstände aktuell nahezu nicht angerührt werden :D
Darüber habe ich tatsächlich nachgedacht...auch, wann ich diesen Sim nutze. Dann hab ich mich entschieden, erst mal zu würfeln, WAS für einen Sim ich bekomme...ich hatte aber das ganz große Glück, tatsächlich einen Erwachsenen zu erhalten, und diesen Sim nehme ich in die Rotation mit auf. Das Haus ist schon gebaut :)...
Wieso war denn bei mir ein Daumen runter? Eigentlich hatte ich nur ein n in Klammern dahinter gesetzt. Ich freu mich schon, wenn ich den neuen Sim kennen lerne. Am Anfang fand ich Rotation immer super. Wenig Sims, da braucht man Abwechslung. Außerdem passiert gefühlt alle fünf Minuten was neues. Bei meinem Thomana war ich aber auch schon an einem Punkt, wo ich keine Lust mehr hatte und nur noch einen Haushalt weiterspielen wollte. Ich glaub so Phasen gibts immer.
:lol: diese Kiste gehört auf jeden Fall auf meine "1.000-Dinge-die-ich-noch-nie-gemacht-habe"-Liste...
Definitiv. Ich spiel ja gefühlt fast immer das selbe. Das wurde mit den BACCs etwas besser, aber jetzt spiel ich gefühlt alle BACCs identisch (obwohl ich auf Grund des Settings eigentlich überall anders spielen müsste. So in der Theorie) :D
Na dann freut dich sicherlich mein nächstes kleines Update!
Und wie mich das freut. Der Nachwuchs ist niedlich mit den blauen Augen und braunen Haaren. Ist der Name zufällig gewählt oder gehst du nach dem Alphabet?
 

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Das ist eine sehr sehr unspektakuläre Hochzeit, aber was will man tun, wenn es weder Kirche noch Standesamt oder Hochzeitsreisen gibt?

Tja, zumindest einen Hochzeitsbogen hättest du den beiden doch spendieren können. ;-) Oder wäre sich das finanziell nicht richtig ausgegangen?


Es ist ein kleines Mädchen und wird Amelie genannt.

Aww, süß. Das erste Baby!
An der Stelle hab ich mich gefragt, ob du eigentlich Haut oder Augendefaults im Spiel hast. Das sieht ja alles ziemlich nach Maxis aus, aber irgendwie sehen mir Haut und Augen doch ein bisschen schöner als im Original aus. Oder ist das einfach nur dein PC?
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Guten Abend!

@Ricki :
Aber ich hab auch ein wenig ein schlechtes gewissen, weil meine anderen Spielstände aktuell nahezu nicht angerührt werden
Jaaa das kenn ich aber auch zu gut. Wehe ich hab mich erst mal an was "festgespielt"....das ist gerade mein Hauptgrund, gar nicht erst noch was anzufangen. Und natürlich das "Esel-Heuhaufen"-Syndrom ;)
Wieso war denn bei mir ein Daumen runter?
Das hab ich mich auch schon gefragt 😂
wenig Sims, da braucht man Abwechslung.
Genau das ist der Grund. Auch wenn mich ab und an nervt, alle spielen zu müssen - letzendlich beiß ich mich lieber mal durch eine Woche bei einer eher langweiligen Familie, als auch nur irgendwen links liegen zu lassen.
ich glaub so Phasen gibts immer.
Siehe oben :lol: mit dem Durchbeißen. Und wenn es mir zu arg wird, spiele ich meist Sims3, da bin ich nämlich immer noch zu keinem zufrieden stellenden Ergebnis beim rotieren gekommen und spiele daher immer nur einen Haushalt.
Ist der Name zufällig gewählt oder gehst du nach dem Alphabet?
Ich gehe tatsächlich nach dem Alphabet. Da bin ich ganz Gewohnheitstier...

@Cindy Sim :
Tja, zumindest einen Hochzeitsbogen hättest du den beiden doch spendieren können.
Stimmt :schäm:. Aber den gibt es bei mir tatsächlich nur, wenn auch gefeiert wird. Finanziell wär es locker gegangen............
Aww, süß. Das erste Baby!
Jaaa - das erste ist auch immer was Besonderes, oder?
An der Stelle hab ich mich gefragt, ob du eigentlich Haut oder Augendefaults im Spiel hast.
Zurecht - ja, ich hab beides, Haut- und Augendefault. Beides aber seeehr "maxis-match", also eher dezent. (Der Augen-Default nennt sich "maxistraum", die Skins sind von Oepu/Selzi)
Wobei der neue PC sicherlich auch seinen Teil beiträgt :lol: - aber auf den normalen, kleinen Bildern sieht man das gar nicht so sehr, finde ich.
Aber die Screenshot-Größe sprengt hier glaub ich das erlaubte Format :lol:.

Vielen Dank euch beiden, ich freu mich sehr über eure Kommentare!!!


GLG- vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Ricki und Cindy Sim

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Kapitel 5: Willi will`s wissen

snapshot_0f7dc70b_2f7dc756.jpg

Der neue Bewohner der Stadt ist da - Willi Walther.
Willi ist ein echter Wissenssim und würde gerne eine Klinik leiten.
Sonst weiß man über ihn nur, das er auf voll angemalte Hexen steht, blonde Sims nicht mag und Sternzeichen Zwilling ist,

snapshot_0f7dc70b_4f7dc77a.jpg

Ja, Willi: das hätte dein Haus sein können.

snapshot_0f7dc70b_af7dc79c.jpg

Geräumig, oder?
Aber dann fiel mir ein, das der arme Willi ja irgendwie auch seine Brötchen verdienen muss. Nur: womit? Klar, er hätte versuchen können, einen Job frei zu schalten. Das erschien mit aber irgendwie auch nicht richtig.
Außerdem gefiel mit das Haus immer weniger, je länger ich es ansah.

snapshot_0f7dc70b_6f81d770.jpg

Nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe, wurde ihm alles unterm Popo weg abgerissen und neu gebaut. Hier nun das Ergebnis.

snapshot_0f7dc70b_cf81d77c.jpg

Wie man sieht, hat er zwei Häuser - und einen Teich.

snapshot_0f7dc70b_0f81d798.jpg

Der kleiner Bau vorne wird ihm als Geschäft dienen, denn er wird etwas verkaufen - vermutlich Fisch. Dann müssen den nämlich nicht alle anderen selber fangen - und vielleicht kann er ja auch das eine oder andere freischalten mit seinem kleinen Laden.

EDIT: Irgendwie weiß ich gar nicht, was -außer drei erkrankten Sims- ihm seine Traumkarriere als Arzt freischalten würde?
Da muss die Stadtverwaltung noch mal in sich gehen und vielleicht die Liste mit den Belohnungen ansehen bzw. überarbeiten...

snapshot_0f7dc70b_ef826435.jpg

Willi möchte zuallererst das Kochen lernen. Also gut - das schadet ganz sicher nicht.

snapshot_0f7dc70b_0f8265fe.jpg

Gegen 12 kommen die Nachbarn. Stadtgründer Robin ist wohl verhindert und hat seine Frau geschickt.
Selbstverständlich wird der Tradition Genüge getan und belegte Brote serviert.

snapshot_0f7dc70b_af826652.jpg

Von hinten sehen seine Ohren echt lustig aus, oder?

snapshot_0f7dc70b_af826764.jpg

Nach dem Essen gehen seine Gäste angeln; Willi schließt sich an.
Anke scheint sich über ihren Fang nicht sehr zu freuen, aber wer mag denn schon alte Stiefel?

snapshot_0f7dc70b_6f8268d6.jpg

Abends verabschiedet er alle und gräbt in einem Hundeloch nach Schätzen.
Er findet eine Karte und einen Stein.

snapshot_0f7dc70b_cf826eca.jpg

Am Dienstag pflegt er erst mal seine Tomaten.

snapshot_0f7dc70b_cf83110b.jpg

Dann seine Kontakte.

snapshot_0f7dc70b_6f82723c.jpg

Den Rest des Tages versucht er, Ware für seinen Laden zu bekommen.
Er fühlt sich dann auch kurz beobachtet...aber die Dame zaubert ihm nur eine Mitgliedskarte in die Tasche und geht dann wieder.
(Die kam aber bei ihm erstaunlich schnell.)

snapshot_0f7dc70b_cf83106e.jpg

Am Mittwoch eröffnet Willi seinen Laden - er verkauft seine Fische und den ausgebuddelten Stein.
Sein überschaubares Warenangebot ist schnell verkauft - er kann schon wieder schließen.

snapshot_0f7dc70b_0f83126f.jpg

Er besorgt sich also neue "Ware".

Leider sind mir von den nächsten Tagen in Willis Leben die Bilder verloren gegangen 😭
Aber ich kann versichern, das sie alle ziemlich gleich abliefen: er hat seine Pflanzen umsorgt, geangelt,
in Hundelöchern nach Schätzen gegraben und dann verkauft, was er hatte. Also insgesamt alles eher
unspektakulär...trotzdem ärgere ich mich. Merke: Obacht beim Kopieren, verschieben und vor allem!!!
beim Löschen & Papierkorb leeren 🤬

snapshot_0f7dc70b_6f8317f2.jpg

Am Freitag (?) betritt Brandi den Laden - um Willi ist es direkt geschehen.
Was für eine Frau!

snapshot_0f7dc70b_af83214d.jpg

Am Abend telefoniert er sehr lange mit Brandi. Er hat auch einiges zu erzählen: er hat nun schon drei Talentorden,
und zwar im Gärtnern, Angeln und Verkaufen.

snapshot_0f7dc70b_ef832374.jpg

Am Samstag bekommt er sogar schon den Silbernen Gärtner-Orden.

snapshot_0f7dc70b_6f832462.jpg

Es wird wieder Zeit, ein paar Sachen an den Sim zu bringen. Aber die heutigen Kunden sind eher
zickiger Natur, nicht mal "für billig" will der Georg oder der Thorben hier was kaufen.
Trotzdem schafft es sein Geschäft, einen Stern zu bekommen und auf Stufe 1 zu klettern.

snapshot_0f7dc70b_0f832a99.jpg

Am Sonntag versucht er nochmal zu fischen. Es ist Winter, noch ist der Teich aber eisfrei.
Ob er den Stiefel auch verkaufen soll...? Wohl eher nicht.

snapshot_0f7dc70b_6f832f34.jpg

Der Laden bleibt heute zu, statt dessen lädt Brandi zu sich ein.
Zuerst haben die zwei leichte Startschwierigkeiten, aber dann taut sie allmählich auf.
Immerhin hat sie von ihm einen köstlichen Glitzersalat vorgesetzt bekommen, und außerdem musste sie
zugeben, das sie ihn auch wirklich toll findet.

snapshot_0f7dc70b_0f832f8b.jpg

Und so schwirren hier am Ende des Tages (und der Woche bei Willi) zarte rosa Herzen durch die Luft.
Mit den Gedanken an seine Eroberung geht er schlafen- und damit ist seine erste Woche auch schon um.

****************************************************************************

Ja, das war es dann leider schon - wie gesagt, mir ist beim Bilder-Kopieren leider ein fataler Fehler unterlaufen, daher sind einige verloren gegangen.
Zu Willi möchte ich noch sagen, das ich mir diesen CAS-Sim komplett ausgewürfelt habe (auch die Altersstufe); wäre ein Kind herausgekommen, hätte ich
auf einen zweiten Belohnungs-CAS-Sim warten müssen. Aber ich hatte Glück :)

So - habt einen schönen Sonntag;

GLG - vL :hallo:
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Willi ist mir sehr sympathisch. Und er mag Brandi, die mag ich auch. Wurde auch seine Optik ausgewürfelt? Das hab ich vor einer Weile mit einem Sim gemacht. Zuerst war ich sehr skeptisch, aber inzwischen mag ich ihn. Sein Nachwuchs ist bisher noch ein Baby. Das große Fluchen wird bei mir vielleicht noch kommen.

Ich muss gestehen, dass ich gerade gar nicht weiß, wie man bei mir die Medizinkarriere freischaltet. Aber es muss auf jeden Fall erst eine "Seuche" geben, bei der drei Sims von anderen Sims angesteckt werden müssen, bevor überhaupt eine Position frei wird. Aber ich bin eh so lahm beim Freischalten.

Freu mich auf Willi-Brandi-Nachwuchs. Der passt dann vielleicht auch zum Crusoe-Nachwuchs.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe, wurde ihm alles unterm Popo weg abgerissen und neu gebaut. Hier nun das Ergebnis.

Mir gefällt das neue Haus auch um einiges besser - schon allein von der Farbe her.

Der kleiner Bau vorne wird ihm als Geschäft dienen, denn er wird etwas verkaufen - vermutlich Fisch. Dann müssen den nämlich nicht alle anderen selber fangen - und vielleicht kann er ja auch das eine oder andere freischalten mit seinem kleinen Laden.

Spannend, dass du auch die 4 Jahreszeiten Möglichkeiten nutzt. Gerade Fische sind ja relativ lukrativ - und teuer. Kein Wunder, dass deine Townies da die Nase rümpfen. ;-)

Übrigens finde ich, dass drei kranke Sims schneller vorkommen, als man glaubt - eigentlich braucht es meist nur einen kranken Sim, der dann recht schnell alle anderen ansteckt. Ungeziefer ist meist eine "gute" Möglichkeit, sich anzustecken. Ich hab in meinen Nachbarschaften momentan eher das gegenteilige Problem - ständig sind alle Sims krank und stecken sich dann wieder gegenseitig an. Also ich denke, sobald du etwas mehr Sims hast, werden die ziemlich schnell krank werden.


Und so schwirren hier am Ende des Tages (und der Woche bei Willi) zarte rosa Herzen durch die Luft.

Awww, wie schön. Dann gibt es ja vielleicht bald das zweite Baby in der Nachbarschaft.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Halloho - oh schon Kommentare :lalala:, wie schön!

@Ricki :
Willi ist mir sehr sympathisch. Und er mag Brandi, die mag ich auch.
Das freut mich sehr, denn ich mag die beiden ebenfalls sehr gern.
Wurde auch seine Optik ausgewürfelt?
Ja :lol: - ich hab gewürfelt, wie oft ich im CAS würfele. Und er kam dabei heraus. Wobei ich aber gestehen muss, das ich ihm eine neue Nase verpasst habe, der arme Kerl kam mit einer der ganz furchtbaren an.
Aber ich fand ihn direkt total klasse mit seinen leichten Segelohren :love:...
Aber es muss auf jeden Fall erst eine "Seuche" geben, bei der drei Sims von anderen Sims angesteckt werden müssen
Ja, so steht es auch in meinen Regeln: drei kranke Sims. Was zur Zeit etwas schwer ist, weil ich überhaupt nur drei Sims habe...
Der passt dann vielleicht auch zum Crusoe-Nachwuchs.
Das wäre ganz wunderbar, wenn das so kommt!

@Cindy Sim :
Mir gefällt das neue Haus auch um einiges besser
:lol: das glaub ich gerne! Weiß auch nicht, was mich da mit der grünen Katastrophe geritten hat; manchmal ist es einem wohl einfach nicht gegeben, was Anständiges zu bauen....
Gerade Fische sind ja relativ lukrativ - und teuer. Kein Wunder, dass deine Townies da die Nase rümpfen.
Das stimmt, große Fische verkaufen sich super. Hihi, solang die Townies die Nase nicht wegen dem Geruch rümpfen...
(Sonst muss ich ihn umbenennen in "Verleihnix" 😂)
Ich hab in meinen Nachbarschaften momentan eher das gegenteilige Problem - ständig sind alle Sims krank und stecken sich dann wieder gegenseitig an.
Oha ja -das ist nervig. Da hilft eigentlich nur, alle Haushalte so lang zu spielen bis sie komplett gesund sind und solang auch alle Kontakte zu meiden. Das kann schnell ein Kreislauf ohne Ende werden.
Awww, wie schön. Dann gibt es ja vielleicht bald das zweite Baby in der Nachbarschaft.
Ich hoffe sehr, das es so kommt :nick:

Vielen Dank euch beiden!!!

GLG - vL :hallo:
 

Dreamchaser

Member
Registriert
August 2004
Was sehe ich da :eek:? Ein neuer Robin Crusoe am Start :up: ! Sehr gut,ich habe Deine Nachbarschaftsdoku echt vermisst :) . Eine BACC-Challenge ist wohl nach Regeln spielen wie ich Deiner Seite entnehme,wäre nichts für mich,aber ich bin trotzdem gespannt wie Du die in Deine Doku einbaust.
Die Sache dass nie die gewünschten Jobs zu Verfügung stehen kenne ich nur zu gut,ich ärgere mich sehr oft darüber,aber naja.... Immerhin hat Robin doch noch Glück. Auf einer Wanderung einen Sim kennen zu lernen hatte ich bisher glaube ich noch nie. Für Robin natürlich ein Glücksfall,ich mag Anke. Dass sie Marie Lauscher von ihrer Schwangerschaft erzählt bevor sie ihre Freundin ist finde ich schon witzig ;) . Robin hat ja einen gesegneten Schlaf,das sehe ich bei meinen Pixeln nur wenn der Sim nicht der Vater vom Baby ist. Aber ich will Anke damit natürlich nichts unterstellen ;) . Wichtig ist nur dass sich Robin schliesslich doch noch über seine kleine Tochter freut.

Und noch kurz zu Willi Walther. Der Arme muss auf die Entscheidung der Stadtverwaltung warten ob er seinen Traumberuf ergreifen darf. Trotzdem bläst er keine Trübsal sondern macht einfach einen Fischladen auf,daneben hat er sogar noch Zeit und Energie sich Brandi zu angeln :up: .

Weiß auch nicht, was mich da mit der grünen Katastrophe geritten hat

Eine Idee hätte ich schon,vielleicht ist es eine vage Erinnerung: es gab doch einmal vor laaanger Zeit so ein kleines grünes Haus..... =)

Ich danke Dir für Deine neue Doku und warte gespannt auf mehr :hallo:.
 
  • Love
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo @Dreamchaser
- wie schön, das du auch hier bist :lalala:!

Was sehe ich da :eek:? Ein neuer Robin Crusoe am Start
Es wurde Zeit, oder? Und dieses Mal auch wieder "richtig" und mit Herzblut.
Eine BACC-Challenge ist wohl nach Regeln spielen
Ja, da gelten allerdings so einige Regeln...da ich bei Sims2 nun wirklich ein "alter Hase" bin, und weil ich sonst wirklich wirklich immer in das gleiche Spiel-Schema verfalle, tut mir das glaub ich mal gut. und der Doku sicherlich auch :lol:
Auf einer Wanderung einen Sim kennen zu lernen hatte ich bisher glaube ich noch nie.
Ich kann mich auch ein kein derartiges Ereignis erinnern - die meisten meiner Sims sind ins Giftefeu geraten.
Robin hat ja einen gesegneten Schlaf
Auf jeden Fall :lol:
Aber ich will Anke damit natürlich nichts unterstellen
Das würde ich auch glatt zurück weisen. Zumal sie außer Robin wirklich nur Marie kennt ...
Der Arme muss auf die Entscheidung der Stadtverwaltung warten
Die Stadtverwaltung hat entschieden: 3 kranke Sims in der Stadt = eine Stelle in der Medizin. Solange muss er sich als Fischhändler durchschlagen.
Eine Idee hätte ich schon,vielleicht ist es eine vage Erinnerung: es gab doch einmal vor laaanger Zeit so ein kleines grünes Haus.....
:lol::ohoh: jaaa ...jetzt wo du es sagst, da kommt eine Erinnerung hoch. Aber dieses kleine grüne Haus war irgendwie wesentlich hübscher. Wenn auch halt ..grün.

Vielen vielen Dank 💐!

GLG - vL
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Guten Morgen zusammen & ein schönes Wochenende -
nachdem ich leider in der letzten Woche kaum Zeit am PC verbracht habe (ausser zum Arbeiten) gibt es nun doch endlich das nächste Kapitel:

Kapitel 6: Von Gold und Räubern

snapshot_4f74a314_cf8998a8.jpg

Die 3. Woche beginnt kuschelig. Ich liebe das nach all den Jahren mit Sims2 nach wie vor.

snapshot_4f74a314_4f899944.jpg

Das Baby bekommt auch seine Knuddeleinheiten.

snapshot_4f74a314_8f8999e0.jpg

Ähem - Anke, musst du Willi direkt von der letzten Nacht erzählen?
Na gut, sie sind gute Freunde...aber trotzdem.

snapshot_4f74a314_0f8a34c0.jpg

Anke kümmert sich um Haus und Garten, solange das Baby sie lässt.

snapshot_4f74a314_cf899c24.jpg

Robin war ein guter Stadtrat - und sitzt nun als Mitglied im Parlament.

snapshot_4f74a314_8f899c65.jpg

Seine Frau ist zurecht stolz auf ihn.

snapshot_4f74a314_4f899cf9.jpg

Betrachten wir noch mal das Haus...ja, es fehlt ein Kinderzimmer. Aber wohin damit?

snapshot_4f74a314_cf899fe2.jpg

Das Guthaben der Familie reicht so grade eben aus, um dem Haus eine Etage drauf zu setzen.

snapshot_4f74a314_ef89a009.jpg

So haben wir unten nur noch Küche, WC und Wohnraum -

snapshot_4f74a314_2f899fff.jpg

- und dafür oben ein Bad und zwei Schlafräume.
(Gefallen tuts mir nicht, aber fürs erste muss es so gehen..)

snapshot_4f74a314_2f89a36c.jpg

Jippieh - Robin hat den Goldenen Gärtner-Orden! (Komischerweise kommt da nie so ein hübsches Bildchen wie bei Bronze oder Silber.)
Ich musste nachsehen: das öffnet immerhin einen Job in der Wissenschaft.

snapshot_4f74a314_af8a35d8.jpg

Am Dienstag trifft er eine sehr gute Entscheidung und wird vorzeitig zum Kongress-Mitglied befördert.

snapshot_4f74a314_ef8a36b5.jpg

Später findet er statt Insekten wütende Bienen. Immerhin: das passiert ihm zum ersten Mal!

snapshot_4f74a314_6f8a3807.jpg

Robin fehlen wieder mal Kontakte- und zwar neue. Als Selma Heinzelmann vorbei flaniert, spricht er sie an.

snapshot_4f74a314_8f8a387b.jpg

Selma fragt ihn, wann er endlich ein Rathaus baut.
Leider fehlen im derzeit die finanziellen Mittel; sein eigenes Haus ist immer noch eher Baustelle als eine Sache für "Schöner Wohnen".

snapshot_4f74a314_ef8a38eb.jpg

Aber er versichert ihr, das er darauf hin spart.

snapshot_4f74a314_0f8a39bb.jpg

Amelie hat Geburtstag!

snapshot_4f74a314_0f8a3cd6.jpg

Robin bemüht sich, seine Frau bei der Kindererziehung zu unterstützen.

snapshot_4f74a314_6f8a3fa2.jpg

Anke konnte vor Hunger nicht mehr schlafen. Das Glitzeressen kommt ihr mehr als gelegen.

snapshot_4f74a314_ef8a4055.jpg

Überhaupt fühlt Anke sich nicht wohl. Aber immerhin gut genug, um Amelie mit der Gripsmilch zu dopen.

snapshot_4f74a314_af8a40fd.jpg

So klappt es dann mit den ersten Wörtern - auch wenn Mami stinkt wie ein Iltis.

snapshot_4f74a314_ef8a44b9.jpg

Nachts wird klar, warum es Anke nicht so gut ging: sie ist wieder schwanger.

snapshot_4f74a314_ef8a547c.jpg

Anke leidet unter dieser Schwangerschaft mehr als unter der ersten; Robin muss sich viel um Haus und Garten kümmern.
Dabei würde er so viel lieber an seinen Fähigkeiten arbeiten...naja, man kann nicht alles haben.

snapshot_4f74a314_af8a55bb.jpg

Einen Logikpunkt hat er immerhin doch noch geschafft, bevor Amelie wieder wach wird.

snapshot_4f74a314_0f8a5b1a.jpg

Amelie lernt laufen - und kann damit alles, um glücklich älter zu werden.

snapshot_4f74a314_4f8a5ee3.jpg

Später fällt auf, das Klein-Amelie noch das Kinderlied lernen kann und will.


snapshot_4f74a314_6f8a6022.jpg

Am Freitag hat Robin den ersten Kollegen mitgebracht: Georg Burelli.
Er hat leider nicht allzu viel Zeit für ihn, aber immerhin können sie eine Partie Schach spielen und sich anfreunden.

snapshot_4f74a314_af8b715f.jpg

Samstag morgen, 01:30: Amelie muss sich allein beschäftigen, aber das kann sie schon ein Weilchen sehr gut.
snapshot_4f74a314_6f8b71cd.jpg

Das mit dem Dach fand ich viel zu furchtbar. Ich hab`s geändert.
Etwas besser, aber immer noch nicht gut.

snapshot_4f74a314_af8b7243.jpg

Um halb 5 treibt es Anke aus dem Bett - das Baby kommt!

snapshot_4f74a314_0f8b7278.jpg

Robin hat wirklich einen festen Schlaf.

snapshot_4f74a314_af8b72b7.jpg

Es ist wieder ein Mädchen.

snapshot_4f74a314_0f8b7356.jpg

Jetzt, wo der Herr Papa endlich wach ist, freut er sich sehr. Das Kind wird Betty getauft.

snapshot_4f74a314_6f8b78bc.jpg

Am Samstag Abend wird Amelie zum Kind und ist damit schon einen großen Schritt weiter.

snapshot_4f74a314_ef8b79ea.jpg

Das Mädchen hat es faustdick hinter den Ohren. Kaum raus aus den Windeln, schon beim Schachspielen betrügen. Also echt.

snapshot_4f74a314_2f8b7a6d.jpg

Zur Strafe muss sie Unkraut jäten.
Nein, natürlich nicht. Sie ist nur als Einzige noch fit und hat gerade eh nichts Besseres zu tun, während ihre Eltern dringend Schlaf brauchen.

snapshot_4f74a314_6f8b7bb8.jpg

Der Sonntag beginnt mit einem Frühstück mit Papa.

snapshot_4f74a314_0f8b7dbc.jpg

Glückwunsch, Anke - das ist der silberne Gärtner-Orden!

snapshot_4f74a314_cf8b7e37.jpg

Vater und Tochter arbeiten gemeinsam an ihren Fähigkeiten.
Amelie lernt im Rekord-Tempo - das ist ihr erstes Bild, und sie hat damit schon 4 Kreativitätspunkte bekommen.

snapshot_4f74a314_4f8b81cb.jpg

Anke kann auch endlich mal wieder lange mit Marie quatschen.

snapshot_4f74a314_0f8b8451.jpg

Ja, und so hätte diese Woche in aller Ruhe zu Ende gehen können, wenn...ja, wenn nicht ein finsterer Geselle beschlossen hätte, bei den Crusoes einzubrechen!

snapshot_4f74a314_8f8b84a3.jpg

Er klaut die Stehleuchte und den Schachtisch.

snapshot_4f74a314_ef8b84cd.jpg

Anke wählt den Notruf....

snapshot_4f74a314_4f8b853d.jpg

....und tatsächlich: Wachtmeister Zentowski verhaftet Gordon König.
So endet die dritte Woche; die wahrlich ereignisreich genug war.

************************************************************************************


GLG - vL :hallo:
 

Anhänge

  • snapshot_4f74a314_0f8b7dbc.jpg
    snapshot_4f74a314_0f8b7dbc.jpg
    78,1 KB · Hits: 1

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Ui es geht weiter beim Haupthaushalt.
Spielst du eigentlich immer eine Woche oder eine Jahreszeit? Spiele in einem Spielstand auch immer eine Woche, bin dann aber immer genervt, wenn die anderen Haushalte noch im Sommer sind und meine Sims schon mit Herbstkleidung rumlaufen. Such da noch das perfekte System.

Es gab ja Geburtstage. Kein Kuchen? Keine Party? Schade. Amelie fand ich als Kleinkind recht normal und nichtssagenden, aber als Kind ist sie zauberhaft. Ich mag besonders ihre Mundparty. Ich glaub bei ihrer Kleinkindgestalt hat mich die Frisur gestört. Und sie ist jetzt eine große Schwester? Schön. Mal gespannt wie Betty aussehen wird. Betty ist aber hoffentlich kein Klon und hat nur zufällig die selbe Genetik, oder?

Das Haus ist etwas klobig, ja, aber mit dem Balkon finde ich es eigentlich ganz nett. Ich mache die Etagen oft nicht ganz deckungsgleich (grad in der BACC auch oft aus finanziellen Gründen :D) und lasse dann oft ringsum einen Rand. Dadurch wirkt es oft automatisch nicht so "Rittersportig" ;) Aber wenn ich so an die ersten BACC-Häuser bei mir denke. Die waren auch alle sehr zweckmäßig :D
 

Sunny-1986

Member
Registriert
November 2006
Alter
36
Ort
Chemnitz
Geschlecht
w

Können wir mal bitte darüber sprechen, wie süß Amelie als Kind ist? Diese Augen und das schöne Lächeln. Die wird später mal allen Jungs der Nachbarschaft den Kopf verdrehen. =) Jetzt kann ich es kaum
erwarten, bis Betty in das Alter kommt. Ich möchte ja nicht sagen, dass ich süchtig bin nach deiner BACC Challenge, aber ja es beschäftigt mich und ich bin einfach zu neugierig, wie sich alles entwickeln wird.
Danke für das schöne Update. :)
 
  • Love
Reaktionen: vanLuckner

Wusel1811

Member
Registriert
März 2005
Ort
CH
Geschlecht
w

Robin sieht erst am Freitag morgen, was Sache ist.
Besser spät als nie… :D
Natürlich tut er, was ein ordentlicher Stadtrat und Crusoe an dieser Stelle zu tun hat: er heiratet Anke.
Guter Robin 👍

hiermit erkläre ich uns zu Mann und Frau"?
😂
gefolgt von „Ich darf die Braut jetzt küssen!“ nehme ich an :)

Während Robin noch herzhaft gähnt, hat Anke schon alles allein geschafft.
😂 Selbst ist die Frau…

Herzlich Willkommen, Amelie ❤️

Der Willi gefällt mir :)

Am Freitag (?) betritt Brandi den Laden - um Willi ist es direkt geschehen.
Was für eine Frau!
Aaaaw ❤️
Und so schwirren hier am Ende des Tages (und der Woche bei Willi) zarte rosa Herzen durch die Luft.
Hach ja, es ist halt Frühling ❤️

Ähem - Anke, musst du Willi direkt von der letzten Nacht erzählen?
😂

Ich musste nachsehen: das öffnet immerhin einen Job in der Wissenschaft.
Hm… vielleicht geht Willi ja in die Forschung, bevor er sich an lebenden Sims versucht. :)
Später findet er statt Insekten wütende Bienen. Immerhin: das passiert ihm zum ersten Mal!

Armer Kerl… *tröst*

Selma fragt ihn, wann er endlich ein Rathaus baut.
Leider fehlen im derzeit die finanziellen Mittel; sein eigenes Haus ist immer noch eher Baustelle als eine Sache für "Schöner Wohnen".
Aber er versichert ihr, das er darauf hin spart.
Zu klasse, wenn die Sprechblasen so schön passen :)

So klappt es dann mit den ersten Wörtern - auch wenn Mami stinkt wie ein Iltis.
😂

Nachts wird klar, warum es Anke nicht so gut ging: sie ist wieder schwanger.
*freu* Mehr Babys!

Später fällt auf, das Klein-Amelie noch das Kinderlied lernen kann und will.
Das hab ich immer so geliebt ❤️

Robin hat wirklich einen festen Schlaf.
Herrlich 😂

Das Kind wird Betty getauft.
Aaaw, wie meine Uroma ❤️

Am Samstag Abend wird Amelie zum Kind und ist damit schon einen großen Schritt weiter.
Herzlichen Glückwunsch!

Ja, und so hätte diese Woche in aller Ruhe zu Ende gehen können, wenn...ja, wenn nicht ein finsterer Geselle beschlossen hätte, bei den Crusoes einzubrechen!

Huch 😱

und tatsächlich: Wachtmeister Zentowski verhaftet Gordon König.
So endet die dritte Woche; die wahrlich ereignisreich genug war.

Guter Wachtmeister Zentowski 👍

Danke 💐 für die schöne Unterhaltung!
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Am Samstag Abend wird Amelie zum Kind und ist damit schon einen großen Schritt weiter.

Amelie gefällt mir richtig gut als Kind. Ich mag ihre Gesichtszüge - sie ist schon ein würdiges erstes Baby.

Und das mit dem Dieb war ja Hammer. 😅
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:hallo: Ich wünsche einen schönen Sonntag-Morgen -
Ihr seid ja echt der Hammer :lalala:...!

@Ricki:
Spielst du eigentlich immer eine Woche oder eine Jahreszeit?
Ich spiele eine Woche - zumindest im Moment. Eigentlich "halbiere" ich die Woche gern, aber ich fürchte dann komm ich mit den Bildern und der Doku durcheinander 😟...vor allem später, wenn es mehr Haushalte werden.
Das mit den Klamotten und den verschiedenen Jahreszeiten ist blöd, das stimmt - aber inzwischen stört es mich kaum noch. Da find ich schlimmer, das viele Sims woanders immer in Arbeitskleidung auftauchen oder das sich fremde Sims nie die Outdoorsachen ausziehen, wenn sie in Gebäude gehen.
Kein Kuchen? Keine Party?
Nein :ohoh: - ich wollte, aber erst gings Anke nicht gut, dann wars Kind müde und dann - war es schlicht zu spät für irgendwas :argh:
Amelie fand ich als Kleinkind recht normal und nichtssagenden, aber als Kind ist sie zauberhaft.
du hast recht, die Frisur war nicht der Hit :lol:, aber sie hat sich wirklich gemacht.
etty ist aber hoffentlich kein Klon und hat nur zufällig die selbe Genetik, oder?
Ich hab vor Bettys Geburt im CAS "gewürfelt" und hoffe sehr! das sie kein Klon ist...
Dadurch wirkt es oft automatisch nicht so "Rittersportig"
:lol: tolle neue Wortkreation :up:!!!
Das ist ein guter Tip! Ich denke ich werde Robin über kurz oder lang eh umziehen lassen und das Haus dann wieder in den Urzustand "zurückbauen" für den nächsten Starter...oder ich reiße alles ab und bau ganz neu.
Nur muss-wie gesagt- erst mal Kohle ran :cool:.

Ich danke dir 💐!

@Sunny-1986 :
Können wir mal bitte darüber sprechen, wie süß Amelie als Kind ist?
🥰 ich sehe schon, Amelie wird sehr gemocht!
Die wird später mal allen Jungs der Nachbarschaft den Kopf verdrehen. =)
Naja - allzu viele sinds ja nicht :lol:, ich hoffe nur sie entwickelt sich so gut weiter...wobei aber ja beide Eltern ganz gut aussehen, da haben die Kinder gute Chancen.
ja es beschäftigt mich und ich bin einfach zu neugierig, wie sich alles entwickeln wird.
Ich freu mir gerade fast ein Loch in den Bauch - und ich verspreche, es gibt bald ein Update vom Willi.
Auch dir ganz herzlichen Dank 💐!

@Wusel1811 :
Besser spät als nie… :D
Ist halt der klassische "Schnellmerker" :lol:
gefolgt von „Ich darf die Braut jetzt küssen!“ nehme ich an
😂😂😂 - genau so hatte ich das im Kopf!!!
Der Willi gefällt mir :)
Ich finde ihn auch herrlich - er hat so ein komisches Gesicht, und die leichten Segelohren dazu ...
Hach ja, es ist halt Frühling
Neee - Winter :lol:, aber bei solchen Gefühlen ist die Jahreszeit schon mal wurscht :love:
Zu klasse, wenn die Sprechblasen so schön passen
Ja das war sooo herrlich! Ich hatte das mit dem Rathaus geschrieben, geh aus dem Pausemodus - und Robin hat die Sprechblase mit dem Sparschwein. War nur gut das ich allein hier sitze, ich musste so lachen!
Aaaw, wie meine Uroma ❤️
Echt? Na dann hoffe ich jetzt sehr, das die kleine Betty ihrem Namen Ehre machen wird :nick:
Betty ist für Uroma aber ein erstaunlich moderner Name, wenn ich das mal so sagen darf :up: - meine Oma hieß noch Brunhilde :rolleyes:, weshalb ich immer SEHR froh war das es bei uns keine Tradition gab, das Kinder die Namen von Oma oder Opa bekommen. Man muss auch mal Glück haben im Leben.........
Danke 💐 für die schöne Unterhaltung!
Ich danke dir für deinen Kommentar *hierknuddelsmilieeinfügen* 💐

@Cindy Sim :
Amelie gefällt mir richtig gut als Kind.
Ja ich bin sehr glücklich über die Kleine - da hatte ich auch schon ganz anderen Nachwuchs :lol:
Ich denke auch das sie eine würdige Erstgeborene ist; und bin schon gespannt welchen Weg sie einschlagen wird (was aber wohl der Würfel bestimmen wird :rolleyes:)
Und das mit dem Dieb war ja Hammer.
😂 allerdings - wobei, ich hatte mich kurz davor schon gewundert, das noch keiner da war....
Es ist bei mir schon fast ein "Running Gag", das meine Sims immer und immer wieder von diesen Gestalten heimgesucht werden. Ich hatte nun die Hoffnung, das mit dem neuen Computer und der kompletten Neu-Installation Ruhe ist, aber nein - da war er wieder, der Herr König!
Andererseits ist es auch wieder gut, weil nach drei Einbrüchen ein Sim Polizist werden darf =) - und bei drei verhafteten Ganoven darf ich ein Gefängnis mit drei Sims darin bauen....

Auch dir danke ich ganz herzlich!!!


LG - habt einen schönen Tag - vL :hallo:
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Guten Morgen :hallo:

Heute geht es endlich weiter; leider habe ich nur halb so viel Zeit für meine Pixel wie ich gerne hätte :rolleyes:...aber so ist das nun mal manchmal.

Kapitel 7 - Gute und schlechte Entscheidungen

snapshot_0f7dc70b_cf917002.jpg

Montag morgen - Willi wünscht sich, mit Anke zu flirten.
Nein, Willi. Beim besten Willen NICHT. Das hab ich mir ganz anders gedacht.

snapshot_0f7dc70b_4f917178.jpg

Er räumt auf, weil sich sonst die Kunden immer beschweren.

snapshot_0f7dc70b_ef91721a.jpg

Dann öffnet er seinen Laden.

snapshot_0f7dc70b_8f9173a3.jpg

Die Kundschaft ist kritisch; es ist gar nicht so leicht das Obst an den Mann zu bringen.

snapshot_0f7dc70b_0f917424.jpg

Hatte ich schon erwähnt, das diese Rittersachen eigentlich wieder aus dem Spiel raus müssten...?

snapshot_0f7dc70b_4f9174a5.jpg

Endlich hat Willi zumindest die einfachsten Grundlagen des Kassierens begriffen!

snapshot_0f7dc70b_0f9175c1.jpg

Abends schafft er es noch, den Silbernen Angler-Orden zu bekommen.

snapshot_0f7dc70b_af917756.jpg

Als er noch einen Blick in die Zeitung wirft, kann er es kaum fassen: er findet eine Stelle als Wissenschaftler!
(Den Job hat Robin ja diese Woche mit seinem Goldenen Gärtner-Orden frei geschaltet.)

snapshot_0f7dc70b_af917972.jpg

Bevor er am Dienstag arbeiten geht, hat er noch Zeit ein paar dicke Fische an Land zu ziehen.

snapshot_0f7dc70b_0f917a21.jpg

Ja Willi - es schneit! Und das nicht zu knapp. Angeln kannst du erstmal vergessen.
Aber du hast ja jetzt auch einen Job.

snapshot_0f7dc70b_cf917aca.jpg

Anscheinend war er den ganzen Tag allein in seinem Labor, sein Sozialbedürfnis ist ziemlich im Keller.
Er erreicht nur eine gewisse Gretchen - aber mit der spricht er dafür sehr lange.

snapshot_0f7dc70b_2f917ddd.jpg

Mittwoch morgen ruft er Brandi an. Sie sind jetzt gut befreundet.

snapshot_0f7dc70b_8f917e72.jpg

Und er baut noch einen Schneemann. Wie man sieht, ist Willi gar nicht so nett, wie er aussieht sondern eher etwas mürrischer Natur.

snapshot_0f7dc70b_ef917ed9.jpg

Mittwoch Nachmittag ist er wieder arbeitslos.
Er hat sich für eine rote Lakritzstange entschieden (statt der blauen) und wurde gefeuert.

snapshot_0f7dc70b_cf917f78.jpg

Er braucht Trost und bittet Brandi, ihn zu besuchen.

snapshot_0f7dc70b_8f91803b.jpg

Ach ja...und wo sie ja nun schon mal hier ist, da kann er sie eigentlich direkt fragen, ob sie nicht bei ihm wohnen möchte.
Natürlich will sie das!

snapshot_0f7dc70b_4f918083.jpg

Brandis Traum ist tatsächlich, eine wahre Verrückte Wissenschaftlerin zu werden.
Außerdem hat sie 8.000 $ auf der hohen Kante, die sie mitbringt. Sie hat einige Fähigkeiten, dazu
auch einen Job als Sportlerin - den muss sie selbstverständlich kündigen.

snapshot_0f7dc70b_8f918315.jpg

Mehr als Kuscheln ist nicht. Da sind beide noch nicht so weit.

snapshot_0f7dc70b_af918536.jpg

Natürlich ist der Wissenschaftsjob am Donnerstag nicht verfügbar.

snapshot_0f7dc70b_0f91858f.jpg

OK, dann hilft sie halt im Laden mit.

snapshot_0f7dc70b_8f9185ee.jpg

Langsam kommen mehr Kunden, und Willi kann schon richtig gut verkaufen. Wobei diese "harten Verkaufsverhandlungen" nicht immer auf Gegenliebe stoßen.

snapshot_0f7dc70b_af918678.jpg

Oha - der Typ ist von der Presse!

snapshot_0f7dc70b_6f9187f3.jpg

Willi macht seine Sache echt gut. Er hat einen Preis bekommen.
(Sehr begeistert scheint er selber darüber aber nicht zu sein.)

snapshot_0f7dc70b_8f91887f.jpg

Zeit zu schließen und die Regale wieder aufzufüllen.

snapshot_0f7dc70b_af9188a5.jpg

Brandi macht es sich mit einem Lehrbuch über Sauberkeit bequem.

snapshot_0f7dc70b_ef9189e6.jpg

Und sie spielen Schach, das mögen beide.

snapshot_0f7dc70b_0f9433d6.jpg

Endlich funkt es bei Willi so richtig.
Er braucht halt immer etwas länger, dafür ist er sich hinterher aber umso sicherer.

snapshot_0f7dc70b_cf943533.jpg

Willi muss die Wanne reparieren. Das macht ihm sichtlich keine Freude.

snapshot_0f7dc70b_cf9435c8.jpg

Dann steht Feldarbeit auf dem Programm; es ist Frühling und die Beiden müssen ja auch von was leben.

snapshot_0f7dc70b_0f94374b.jpg

Langsam wird`s im Laden voll. Und Brandi macht sich natürlich weiter nützlich.

snapshot_0f7dc70b_af943aa9.jpg

Brandis Lieblingshobby ist die Wissenschaft, aber Gartenarbeit ist auch ok.

snapshot_0f7dc70b_6f943ce3.jpg

Willi wünscht sich ein Date. Aber gerne...!

snapshot_0f7dc70b_cf943d71.jpg

Leider gehen den beiden schnell die romantischen Wünsche aus. Aber Willi macht ihr dennoch einen Antrag, weil
zumindest Brandi einen entsprechenden Wunsch hegt.

snapshot_0f7dc70b_af943e4d.jpg

Brandi will gern Verhalten im Brandfall lernen. Das ist ganz sicher nicht verkehrt.

snapshot_0f7dc70b_6f944049.jpg

Brandi ist so süß - immer wieder geht sie zu Willi und macht was Zärtliches... ich hoffe sehr, das er weiß was für ein Glück er mit ihr hat!

snapshot_0f7dc70b_8f94419e.jpg

Am Sonntag hat Brandi endlich Glück. Die Wissenschaftlerstelle ist wieder frei, da schlägt sie sofort zu!

snapshot_0f7dc70b_ef94429b.jpg

Willi lädt dann seine gute Freundin Anke ein und bittet sie, auch ihre Familie mitzubringen. So stehen die Crusoes nun hier.

snapshot_0f7dc70b_2f944354.jpg

Brandi lädt ebenfalls ihrer Freunde ein: Sandra Monschau, Vicki Stefan (?) und Alfred Adam. Genaugenommen ist das jetzt nämlich eine Hochzeitsparty.

snapshot_0f7dc70b_ef9443af.jpg

Amelie nimmt regen Anteil an allen Gesprächen. Sie redet sie so viel mit Brandi, das die ewig für ihr Essen braucht.

snapshot_0f7dc70b_4f944429.jpg

Nach dem Essen begibt sich das Paar nach draußen zum Hochzeitsbogen; und fast alle Gäste kommen mit.
Robin ist allerdings extrem unhöflich...er angelt einfach weiter.

snapshot_0f7dc70b_2f9444a6.jpg

Dann. eben. nicht.
Es wird jetzt geheiratet!

snapshot_0f7dc70b_4f9444d2.jpg

OK, so im Nachhinein betrachtet fürchte ich, das der Kuchen gegen die Regeln verstößt, aber der muss doch einfach sein, oder?
Ich nehme jetzt einfach an, das Brandi backen kann und den selber fabriziert hat....


snapshot_0f7dc70b_8f9445be.jpg

Alle Gäste fanden die Party super - oder genauer den Hammer.
Wohl, weil alle so gerne angeln - mehr Unterhaltung gab es ja im Grunde nicht.

snapshot_0f7dc70b_8f9446ac.jpg

Aber so schön die Feier auch war: die beiden sind froh, endlich allein zu sein ;)

snapshot_0f7dc70b_8f944918.jpg

Tja, und dann ist schon wieder Montag morgen - und ich verlasse dieses entspannt und glücklich wirkende Paar.
**************************************************************************************************


:hallo: GLG - vL
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo zusammen :hallo:

Es geht weiter, dieses mal kehren wir -natürlich ;)- zu Robin und seiner Familie zurück:

Kapitel 8: Wunderkinder

snapshot_4f74a314_af980288.jpg

Betty hat die Windeln voll und weckt ihre Eltern.

snapshot_4f74a314_ef9802dd.jpg

Anke kann sich nicht sofort kümmern; sie muss ein paar Mal sehr tief seufzen wegen dem Einbruch.

snapshot_4f74a314_af98030c.jpg

Robin hat ebenfalls alle Hände voll zu tun.

snapshot_4f74a314_4f98034e.jpg

Und Amelie stellt fest, das die kleine Schwester stinkt.

snapshot_4f74a314_2f980658.jpg

Robin hat je zwei Logik- und Charismapunkte gewonnen und wurde zum Richter befördert.

snapshot_4f74a314_ef98071f.jpg

Die Hausaufgaben stellen eine echte Herausforderung dar.

snapshot_4f74a314_ef980850.jpg

Betty hat Geburtstag!

snapshot_4f74a314_8f9808f6.jpg

Schon macht die Kleine die ersten Schritte.

snapshot_4f74a314_2f980aad.jpg

Betty schläft natürlich immer noch nicht durch. Aber Anke ist ja so eine Art Vollblut-Mama.

snapshot_4f74a314_4f980c68.jpg

Die Schwestern können jetzt wenigstens miteinander spielen.
(Und ja: auch Betty kommt in den Genuss der Grips-Milch, man möge mir verzeihen....)

snapshot_4f74a314_ef980d34.jpg

Robins Dienstwagen ist schon beeindruckend.

snapshot_4f74a314_6f980f02.jpg

Amelie hat gute Noten, was das Kind sehr glücklich macht.

snapshot_4f74a314_0f980f5e.jpg

Außerdem hat sie die Beate Klein mitgebracht.

snapshot_4f74a314_6f981075.jpg

Wenn man schon zwei Kinder hat, finden sich nur wenige Gelegenheiten für Zweisamkeit.
Robin und Anke schaffen das.

snapshot_4f74a314_8f9813e1.jpg

Am Mittwoch hat Robin frei und Zeit für ein ausgiebiges Bad. Und Anke kann endlich mal ausschlafen.

snapshot_4f74a314_cf981646.jpg

Zeit für die Ernte!
(Warum die Bohnen lila sind, weiß auch keiner, oder? Ah - vermutlich weil man sie in Grün nicht sehen würde....!)

snapshot_4f74a314_ef981817.jpg

Betty lernt noch das Kinderlied.

snapshot_4f74a314_4f98184a.jpg

Und Amelie weiß, das ihr Papa die Charisma-Fähigkeit perfektioniert hat. Mir war`s entfallen;
und ich hab mir auch noch gar keine Belohnung dafür ausgesucht.

snapshot_4f74a314_2f9819af.jpg

Anke wünscht sich ein drittes Kind, und Robin tut was er kann.

snapshot_4f74a314_4f982a43.jpg

Am Donnerstag ist Anke irgendwie sehr faul. Normalerweise putzt sie alles was auch nur ansatzweise dreckig ist, aber heute...

snapshot_4f74a314_2f982ae3.jpg

Naja, sie fühlt sich auch nicht ganz wohl.

snapshot_4f74a314_af982b9b.jpg

Robin wurde wieder befördert - er ist jetzt Senatorin.
Tja - damit musst du leben, min Jung`- Übersetzungen sind EA`s Stärke nun mal nicht.
Mit ein wenig Glück ist es ja nicht für lange.

snapshot_4f74a314_af982cac.jpg

Robin braucht neue Wähler - also Kontakte. Da kommt ihm Bettina Hilgers gerade recht.

snapshot_4f74a314_2f982f43.jpg

Anke ist (wer hätte das gedacht..;).) zum 3. Mal schwanger. Und nun hat sie Panik davor, dieses Baby zu bekommen.
Ich liebe Sims, die sich nicht entscheiden können was sie wollen....

snapshot_4f74a314_8f983136.jpg

Amelie beginnt den Tag gern mit einer Runde Seilspringen.
Das ist ganz gut so bei dem ganzen Glitzerfutter, das es hier immer gibt.

snapshot_4f74a314_af9833de.jpg

Am Freitag bringt sie wieder die Beate mit.

snapshot_4f74a314_6f983502.jpg

Abends hat Betty Geburtstag. Dieses Mal gibt es auch einen Kuchen, denn Willi und Brandi haben sich zu einem spontanen Besuch bei den Crusoes entschlossen.
Dadurch haben wir dieses mal fast sowas wie eine Party.

snapshot_4f74a314_4f983560.jpg

Alle spornen das Kind zum Wachsen an, so gut sie können.

snapshot_4f74a314_0f98359f.jpg

Und das ist sie nun, die Betty als Kind.

snapshot_4f74a314_af9836b4.jpg

Brandi futtert ein Stück Kuchen nach dem anderen. Aber Anke liegt ja auch schon wieder im Bett,
die Kinder genauso, und ihren Mann hat Robin in Beschlag genommen.
Er wünscht sich sowohl einen Freund als auch den letzten Logik-Punkt.

snapshot_4f74a314_4f9836d5.jpgsnapshot_4f74a314_ef9837bc.jpg

Geschafft - er kann seinen neuen Kumpel verabschieden und er hat alle Logikpunkte.

snapshot_4f74a314_af9b712a.jpg

Samstag morgen - zwei ganze freie Tage liegen vor den Kindern. Die sind aber noch nicht ganz wach.

snapshot_4f74a314_2f9b728f.jpg

Betty ist einss dieser Kinder, die immer Unfug im Kopf haben....

snapshot_4f74a314_2f9b72f8.jpg

Dann wird fleißig gelernt. Das machen Sims im Herbst immer sehr gern.
Ups: grade fertig geschrieben, da beschließt das Spiel, das ab jetzt Winter ist...

snapshot_4f74a314_4f9b7379.jpg

Trotzdem hat Amelie es tatsächlich in so jungen Jahren geschafft, ihr Charisma zu maximieren.

snapshot_4f74a314_2f9b73af.jpg

Das Spiel braucht länger, um das zu registrieren.

snapshot_4f74a314_cf9b7423.jpg

Beim Spielen zu betrügen findet keiner gut, auch die eigene Schwester nicht.

snapshot_4f74a314_ef9b7477.jpg

Betty ist aber keinen Deut besser.

snapshot_4f74a314_2f9b7878.jpg

Sonntag, 03:30 - ein schon fast vertrautes Bild: Anke in den Wehen, Robin im Tiefschlaf.

snapshot_4f74a314_ef9b78bc.jpg

Na Robin, auch schon wach? Du bist zum 3. Mal Vater geworden!

snapshot_4f74a314_ef9b7906.jpg

Es ist wieder ein Mädchen. Sie wird Carola getauft.

snapshot_4f74a314_2f9b89f0.jpg

Drei Stunden später sind die Mädchen wach. Und machen sofort freudig ihre Betten.
Sie sind zwar beide nicht sehr nett, dafür aber ordentlich.

snapshot_4f74a314_ef9b8dc1.jpg

Betty liebt Sport.

snapshot_4f74a314_0f9b8e65.jpg

Robin hat endlich den Kreativitätspunkt für seine nächste Beförderung!

snapshot_4f74a314_2f9b8eac.jpg

Betty hat im Kühlschrank Chips gefunden. Sie meint, die kann man auch nach dem Müsli noch gut essen.

snapshot_4f74a314_0f9b8fcc.jpg

Robin fehlt jetzt nur noch ein weiterer Freund. Das kennen wir ja schon;
er quatscht den nächstbesten Passanten an...das ist dieses Mal Christian Kuschel.

snapshot_4f74a314_ef9b9048.jpg

Die Mädchen lernen Mechanik.
Ich will hier irgendwann Strom haben!

snapshot_4f74a314_ef9b9158.jpg

Um 18 Uhr blickt Betty bewundernd zur großen Schwester auf: Amelie ist jetzt ein Teenager!
Sie bekommt die Ruf-Laufbahn und mag kein Make-Up. Dafür findet sie logisches Denkvermögen und Abendkleidung echt heiß - klingt nach dem Typus James-Bond.

snapshot_4f74a314_0f9b9461.jpg

Robin ist kurz davor, ein Knacker zu werden...nein, das will ich noch nicht!
Er darf vom Elixier des Lebens trinken und bekommt drei weitere Tage als Erwachsener.
Das gönne ich nur wenigen Sims, aber er ist mir das wert.
********************************************************************************

Ich wünsch noch einen schönen Feiertag -


GLG - vL :hallo:
 

Wusel1811

Member
Registriert
März 2005
Ort
CH
Geschlecht
w

Montag morgen - Willi wünscht sich, mit Anke zu flirten.
😂 Ähm… nein!

Hatte ich schon erwähnt, das diese Rittersachen eigentlich wieder aus dem Spiel raus müssten...?
Vielleicht ist gerade Mittelaltermarkt.. :)

Endlich hat Willi zumindest die einfachsten Grundlagen des Kassierens begriffen!
Herzlichen Glückwunsch! 💐 - gleich zweimal, denn danach kommt ja der Traumjob ❤️

Mittwoch morgen ruft er Brandi an. Sie sind jetzt gut befreundet.
Ach komm, da geht doch noch mehr 🥰

Mittwoch Nachmittag ist er wieder arbeitslos.
Oh nein 😱

Ach ja...und wo sie ja nun schon mal hier ist, da kann er sie eigentlich direkt fragen, ob sie nicht bei ihm wohnen möchte.
Natürlich will sie das!
Sag ich doch 😀

Mehr als Kuscheln ist nicht. Da sind beide noch nicht so weit.
Na gut…

Willi macht seine Sache echt gut. Er hat einen Preis bekommen.
(Sehr begeistert scheint er selber darüber aber nicht zu sein.)
😂 Sieht nicht so aus… vielleicht weiss er, dass er den einzigen Laden hat und somit gleichzeitig der beste und der schlechteste ist? 🤔

Endlich funkt es bei Willi so richtig.
Er braucht halt immer etwas länger, dafür ist er sich hinterher aber umso sicherer.
Das wurde aber auch Zeit ❤️

Aber Willi macht ihr dennoch einen Antrag
Oh, plötzlich machen sie Tempo 😀

Brandi ist so süß - immer wieder geht sie zu Willi und macht was Zärtliches... ich hoffe sehr, das er weiß was für ein Glück er mit ihr hat!
Aaaaaw ❤️ Das ist immer so schön ❤️

Genaugenommen ist das jetzt nämlich eine Hochzeitsparty.
Ui *freu*

OK, so im Nachhinein betrachtet fürchte ich, das der Kuchen gegen die Regeln verstößt
Ach Quatsch… Kuchen muss sein! Und Vorteile bringt er auch nicht, oder hab ich irgendwas vergessen?

Alle Gäste fanden die Party super - oder genauer den Hammer.
Wohl, weil alle so gerne angeln - mehr Unterhaltung gab es ja im Grunde nicht.
😂

Betty hat die Windeln voll und weckt ihre Eltern.
Richtig so! Immer gleich nach dem Manager rufen!

Und Amelie stellt fest, das die kleine Schwester stinkt.
Das gibt’s 😂

Robin hat je zwei Logik- und Charismapunkte gewonnen und wurde zum Richter befördert.
Oh, vielleicht hat er jetzt meinen Broderick als Kollegen 😀 So spielübergreifend…

Die Hausaufgaben stellen eine echte Herausforderung dar.
Armes Schätzchen…

Betty hat Geburtstag!
Herzlichen Glückwunsch!

Amelie hat gute Noten, was das Kind sehr glücklich macht.
Dann gat sich der Hausaufgabenstress ja gelohnt :)

Betty lernt noch das Kinderlied.
Aaaaw, das fand ich immer so toll ❤️

ich hab mir auch noch gar keine Belohnung dafür ausgesucht.
Los, los, los! 😀

Anke wünscht sich ein drittes Kind, und Robin tut was er kann.
👍

Naja, sie fühlt sich auch nicht ganz wohl.
So, so… 😃

Robin wurde wieder befördert - er ist jetzt Senatorin.
Es gibt Schlimmeres… :)

Anke ist (wer hätte das gedacht..;).) zum 3. Mal schwanger. Und nun hat sie Panik davor, dieses Baby zu bekommen.
😂
Sorry, Anke, aber drinbleiben kann es nicht…

Und das ist sie nun, die Betty als Kind.
Ein sehr niedliches Kind noch dazu ❤️

Betty ist einss dieser Kinder, die immer Unfug im Kopf haben....
Für mich sieht das ziemlich wach aus…

Trotzdem hat Amelie es tatsächlich in so jungen Jahren geschafft, ihr Charisma zu maximieren.
Wow - gut gemacht!

Na Robin, auch schon wach? Du bist zum 3. Mal Vater geworden!
😂
Herzlichen Glückwunsch!

Es ist wieder ein Mädchen. Sie wird Carola getauft.
Aaaaw ❤️

Sie sind zwar beide nicht sehr nett, dafür aber ordentlich.
😂 Ist das wirklich besser?

Ich will hier irgendwann Strom haben!
Verständlich…

Um 18 Uhr blickt Betty bewundernd zur großen Schwester auf: Amelie ist jetzt ein Teenager!
Und nochmal herzlichen Glückwunsch! „Jamila Bond“ gefällt mir 👍

Er darf vom Elixier des Lebens trinken und bekommt drei weitere Tage als Erwachsener.
Das gönne ich nur wenigen Sims, aber er ist mir das wert.
Richtig so!

Danke für die schöne Unterhaltung… *flüster* Darf ich mir eine kleine Ankündigung über Updates bei uns drüben wünschen? Dann verpasse ich es nicht immer… :)

Dir auch einen schönen Rest-Feiertag! 👋
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Wuuuuuusel :lalala:.... ich danke dir!!!

*flüster* Darf ich mir eine kleine Ankündigung über Updates bei uns drüben wünschen?
Aber sicher darfst du das, das mach ich doch gern!

Diese Woche war irgendwie trubelig :lol: frag mich wo die letzten beiden Tage gblieben sind, und von heute ist ja auch schon wieder die hälfte rum :Oo:. Neuerdings hab ich ganz schlimm das Gefühl das ich mich dreimal umdrehe und dann ist wieder ein Tag futsch. Und nix von dem getan was ich tun wollte....aber egal!

Vielleicht ist gerade Mittelaltermarkt.. :)
Das ist eine super Erklärung! Und der findet in Crusoe City jeeeeedes Jahr immer den ganzen Winter über statt =).
so, ich kann die Klamotten drin lassen und mich entspannt damit zurück lehnen!
gleich zweimal, denn danach kommt ja der Traumjob ❤️
Naja :rolleyes: - sein Tarum wäre Arzt zu werden. Insofern hat es ihn jetzt nicht sooo hart getroffen. Ärgerlich wars aber trotzdem.
vielleicht weiss er, dass er den einzigen Laden hat und somit gleichzeitig der beste und der schlechteste ist?
Genau 😂
Und Vorteile bringt er auch nicht, oder hab ich irgendwas vergessen?
Doch, irgendwie ja schon; er sorgt dafür das die Gäste sich alle was zu essen holen, zusammen sitzen und quatschen und das wiederum hebt das Level so einer Party. Aber da ich von einer Hammer-Party nix habe, ist es letztendlich dann doch wieder egal :DD
Oh, vielleicht hat er jetzt meinen Broderick als Kollegen 😀 So spielübergreifend…
Ooooohhh.... was für ein schöner Gedanke!
Mir ist immer noch nichts eingefallen *schäm*....
Sorry, Anke, aber drinbleiben kann es nicht…
:ROFLMAO: genau!
Die Wahnsinnige wünscht sich übrigens nun gerade 10 (!!!) Kinder. Dafür braucht sie aber glaub ich auch einiges an grünem Lebens-Elixier und ein größeres Haus. Und ich glaube auch eine andere Sims-Lenkerin 🥴
😂 Ist das wirklich besser?
Nein ;-). Aber lustig isses mit den beiden, ich habe seeehr viel Spass an den Mädels, die erst freudestrahlend loslaufen, um zu spülen und dann Krach kriegen beim Schach.

Vielen vielen Dank 💐 !!!


GLG - vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Sunny-1986

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Oh es geht weiter? Gleich zwei Kapitel? Total übersehen!

Mir hat das Kapitel bei Willi (und Brandi) super gefallen (tatsächlich sogar besser als der Haupthaushalt). Ich mag die beiden Sims total gerne. Habe mich sehr gefreut für beide, dass sie eine richtige Hochzeit bekommen haben. Und ich hoffe doch sehr, dass es beim letzten Bild ordentliches Glockenbimmeln gab und wir nächste Woche Nachwuchs sehen (hoffentlich dann männlichen).

Dein Haupthaushalt sieht sehr stressig aus. Aber du hast ja extrem viel geschafft. Fähigkeiten maximiere ich selten. Finde das immer so öde :D Aber schon als Kind geschafft? Die (nicht mehr ganz so) kleine Amelie hat es drauf. Und jetzt ist sie schon Teeny? Wow. Sie ist hübsch, aber ihr verschmitztes Kinderlachen fehlt mir. Ihre Schwester ist süß. Sie erinnert mich extrem an Brandi :D Und jetzt gibt es noch ein drittes Mädchen? Ein ganzer Hühnerhaufen :D Mal gespannt wie Carola später aussieht.

Freue mich auf weitere Teile :)
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Huhu!

Endlich komme ich auch wieder mal zum Kommentieren. Deine Stadt ist ja mittlerweile doch etwas gewachsen.

Die Kundschaft ist kritisch; es ist gar nicht so leicht das Obst an den Mann zu bringen.

Ha! Ich finde Fische auch einfacher. Obst ist viel Aufwand und dann bekommt man noch nicht mal besonders viel Geld dafür.

Endlich hat Willi zumindest die einfachsten Grundlagen des Kassierens begriffen!

Das ist auch immer so anstrengend. Anders als beim Verkaufen haben Sims da ja immer relativ wenig Gelegenheit zum Üben (außer durch Mod-Objekte). Gratuliere, Willi.

Es wird jetzt geheiratet!

Aww. Diesmal sogar mit Hochzeitsbogen. Wieso ist Kuchen denn verboten?

Die Hausaufgaben stellen eine echte Herausforderung dar.

Uff, ja stimmt. Hausaufgaben habe ich meine Sims ja nun schon seit einiger Zeit nicht mehr machen lassen. Das ist immer recht anstrengend - vor allem, da die nach der Schule ja erstmal ein ziemlich niedriges Spaßbedürfnis haben.

Naja, sie fühlt sich auch nicht ganz wohl.

Uh oh, da ist ja schon Baby Nummer drei unterwegs. Einerseits gut, wenn die Nachbarschaft schnell wächst, aber andererseits auch anstrengend, sich um so viele Kinder zu kümmern.

Und nun hat sie Panik davor, dieses Baby zu bekommen.

Haha, ja, das kenne ich. Vor allem Familiensims schienen dazu zu neigen.

Und das ist sie nun, die Betty als Kind.

Süß! Ich finde, sie sieht ihrer Schwester sehr ähnlich.

Dann wird fleißig gelernt. Das machen Sims im Herbst immer sehr gern.

Ach ja, der Herbstbonus. Das ist schon praktisch.

Trotzdem hat Amelie es tatsächlich in so jungen Jahren geschafft, ihr Charisma zu maximieren.

Wow! Da hat sie wohl als Kleinkind viel mit diesem Häschen gespielt.

Na Robin, auch schon wach? Du bist zum 3. Mal Vater geworden!

😅

Sie sind zwar beide nicht sehr nett, dafür aber ordentlich.

Das ist aber auch super praktisch, dann kümmert sich zumindest jemand um den Haushalt.

Ich will hier irgendwann Strom haben!

Oha, dabei ist es ja eigentlich gar nicht soo schwierig, Mechanik zu maximieren. Aber bleibt der Strom dann eigentlich permanent oder nur, bis der Sim, der Mechanik maximiert hat, stirbt?

Um 18 Uhr blickt Betty bewundernd zur großen Schwester auf: Amelie ist jetzt ein Teenager!

Amelie gefällt mir richtig gut als Teenager. Als Kind sah ihr Gesicht ziemlich nach Gesicht Nummer 1 aus, aber nun wirkt sie doch etwas individueller. Gefällt mir!

klingt nach dem Typus James-Bond.

😂 Ob sie da in der Nachbarschaft fündig wird?

Er darf vom Elixier des Lebens trinken und bekommt drei weitere Tage als Erwachsener.

Entscheidest du sowas eigentlich spontan oder gibt es irgendwelche Regeln dazu?


Ich freue mich schon auf die nächste Fortsetzung!
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo zusammen :hallo:!

@Ricki :
Mir hat das Kapitel bei Willi (und Brandi) super gefallen (tatsächlich sogar besser als der Haupthaushalt)
Ach das freut mich sehr :schäm:! Ich finde die zwei auch einfach klasse. Und das ist das Schöne wenn man rotierend spielt, da kann auch jeder "seine" Lieblinge finden. (Ich finde die oft da, wo ich niemals mit gerechnet hätte :lol:)
Und ich hoffe doch sehr, dass es beim letzten Bild ordentliches Glockenbimmeln gab und wir nächste Woche Nachwuchs sehen
*pfeiff* ich denke Brandis unkontrollierbarer Torten-Konsum beim Besuch der Crusoes gibt einen recht deutlichen Hinweis :lalala:
Dein Haupthaushalt sieht sehr stressig aus.
Ach nein, es ging. Da hatte ich schon deutlich Schlimmeres :lol:...wenn die Kids mit einigem Abstand kommen ist es gut machbar. Schlimm sind immer Zwillinge, vor allem weil die IMMER dann kommen wenn a) das Haus viel zu klein ist oder b) man gerade noch ein Kleinkind hat oder c) der Haushalt damit sehr voll wird.
Da bleibt dann wirklich immer was auf der Strecke....
Fähigkeiten maximiere ich selten. Finde das immer so öde :D Aber schon als Kind geschafft?
Ich eigentlich auch, ich finde meist andere Dinge viel viel wichtiger....ich spiele im Grunde viel zu entspannt um meine Sims so hochzuleveln.
Aber Amelie hat immer dieses Redner-Pult benutzt (sie wollte eigentlich dran spielen, ich habs dann nur in "reden üben" umgewandelt) und ich habe seit langem die Vermutung, das die Gripsmilch-Kleinkinder noch sehr sehr lange um einiges schneller lernen als andere.
Um ehrlich zu sein, ich hatte noch NIE einen Teenager mit einer maximierten Fähigkeit. Sie ist eine absolute Premiere....

@Cindy Sim :
Endlich komme ich auch wieder mal zum Kommentieren
%) Glaub mir: das kenn ich.....!!!!
Ha! Ich finde Fische auch einfacher.
Auf jeden Fall verkaufen die sich besser. Ich hab seit einiger Zeit die Vermutung, das Sims gerne das Teuerste im Laden zuerst kaufen; aber das muss ich noch mal beobachten.
Aww. Diesmal sogar mit Hochzeitsbogen. Wieso ist Kuchen denn verboten?
Ja, ich finde das haben sie sich verdient!
Den Kuchen darfs eigentlich nicht geben, weil ich in der Stadt keinen Lebensmittel-Laden habe...so mein Gedanke dazu. Eigentlich soll man bei einer BACC ja den Sims nur das Nötigste und Billigste im Kaufmenü beschaffen, und so ne Hochzeitstorte gehört da nicht zu :lol:....aber ich glaube ich nehm das eh nicht streng genug. da kommts auf den Kuchen auch nicht mehr an.
h oh, da ist ja schon Baby Nummer drei unterwegs. Einerseits gut, wenn die Nachbarschaft schnell wächst, aber andererseits auch anstrengend, sich um so viele Kinder zu kümmern.
Ach neee, drei Kinder mit Abstand, das geht schon :lol:. Wie ich schon bei Ricki schrieb: da hatte ich schon Anstrengenderes..........an Baby Nr, 4 trau ich mich hier gar nicht, das werden bei meinem Glück ganz sicher dann Zwillinge........
Süß! Ich finde, sie sieht ihrer Schwester sehr ähnlich.
Es geht :lol: - Haar und Augenfarbe ist bei allen Kindern wohl gleich, aber Betty hat eindeutig Robins Nase, während Amelie die von der Anke bekommen hat.
Wow! Da hat sie wohl als Kleinkind viel mit diesem Häschen gespielt.
Nein, als Kind mit dem Redner-Pult :cool:. Das Ding ist sehr effektiv, und Spaß haben sie auch noch dran.
Ausserdem war da glaub ich auch der Gripsmilch-Bonus (und der Herbst) im Spiel.
Aber bleibt der Strom dann eigentlich permanent oder nur, bis der Sim, der Mechanik maximiert hat, stirbt?
Der Strom bleibt. Wobei ich dazu auch noch eine Idee habe; allerdings muss es nun erst mal ein Sim schaffen.
Robin hatte leider bisher zu viel anderes zu tun :schäm:
b sie da in der Nachbarschaft fündig wird?
Ich hoffe doch :cool:
Entscheidest du sowas eigentlich spontan oder gibt es irgendwelche Regeln dazu?
Das entscheide ich tatsächlich spontan und nach Lust und Laune. Die Laufbahn-Belohnungen sind zwar alle sehr "wie gecheatet", aber grundsätzlich erlaube ich mir alles, was das Spiel (ohne Cheats & Mods) hergibt. Also auch das Lebens-Elixier.

Vielen Dank euch beiden, ich hab mich total gefreut über eure Kommentare :up::)💐☀️!!!


GLG - vL
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Ich eigentlich auch, ich finde meist andere Dinge viel viel wichtiger....ich spiele im Grunde viel zu entspannt um meine Sims so hochzuleveln.
Aber Amelie hat immer dieses Redner-Pult benutzt (sie wollte eigentlich dran spielen, ich habs dann nur in "reden üben" umgewandelt) und ich habe seit langem die Vermutung, das die Gripsmilch-Kleinkinder noch sehr sehr lange um einiges schneller lernen als andere.
Um ehrlich zu sein, ich hatte noch NIE einen Teenager mit einer maximierten Fähigkeit. Sie ist eine absolute Premiere....

Es gibt einen Bug, durch den der Gripsmilch-Effekt manchmal länger anhält, als er sollte. Von Cyjon gibt es daher den "Smart Milk Fix", der dafür sorgt, dass die Wirkung nur solange anhält wie er anhalten soll. Durch den Fix wird aber nur vermieden, dass das Problem in Zukunft auftritt. Bei Sims, bei denen das Problem bereits besteht, muss man entweder warten, bis es von alleine verschwindet (wohl mit der Alterung zum Teen) oder den Effekt mit dem Lot Debugger von MATY manuell deaktivieren.
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo @ralna :hallo:
Es gibt einen Bug, durch den der Gripsmilch-Effekt manchmal länger anhält, als er sollte.
:idee: ah danke dir, genau das hatte ich im Kopf - diesen Bug mit dem anhaltenden Effekt!
Und danke fürs direkte Mitliefern des Bug-fixes 💐; den werd ich mir mal holen. Wobei ich, um mal ganz ehrlich zu sein, jetzt in der Anfangsphase darum soo furchtbar traurig nicht war; im Grunde kam es mir eher gelegen. So braucht Amelie mit einer späteren Karriere vielleicht nicht so lang.
Normalerweise reißt es ja die Uni raus, aber die hab ich noch lang nicht frei gespielt :glory:

LG - vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: ralna

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Es gibt einen Bug, durch den der Gripsmilch-Effekt manchmal länger anhält, als er sollte. Von Cyjon gibt es daher den "Smart Milk Fix", der dafür sorgt, dass die Wirkung nur solange anhält wie er anhalten soll. Durch den Fix wird aber nur vermieden, dass das Problem in Zukunft auftritt. Bei Sims, bei denen das Problem bereits besteht, muss man entweder warten, bis es von alleine verschwindet (wohl mit der Alterung zum Teen) oder den Effekt mit dem Lot Debugger von MATY manuell deaktivieren.
Das war ein Bug??😳 Ich dachte immer das das so ist und fand es gar nicht schlecht wenn die Gripsmilch-Kids auch die späteren Fähigkeiten im Nullkommanix gelernt haben. 😇 Und ich hatte viele Kinder die mehrere Fähigkeiten maximiert haben. Bei ein paar sogar alle.....:schäm:🤭

Robin ist fortpflanzungstechnisch ja schon gut dabei, aber irgendwie kann er nur Mädchen. Da muss doch ganz bestimmt noch ein Stammhalter her. :nick:
Eigentlich ist es ja kein Wunder das Robin die Geburten alle verpennt, das ist ja auch alles in 20 Minuten durch. Keine Chance überhaupt richtig wach zu werden. :lol:
Die Augen sind toll die du drin hast und mir gefallen die Babys immer noch besser als die 4er.
Klar, muss Robin ein wenig Lebensverlängerungselixier trinken, er muss doch noch einen Jungen zeugen. Das würde er auch als alter Sim hinkriegen, aber besser wäre es, wenn er etwas jünger ist.
Die Mittelalter-Klamotten hast du noch nicht rausgenommen, oder? Ich hatte die auch schnell wieder rausgenommen, weil wirklich jeder Townie damit rumlief.🙄
 
  • Danke
Reaktionen: ralna und vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Huhu Fanny :hallo:!

Das war ein Bug??😳 Ich dachte immer das das so ist
Das dachte ich sehr lange auch :lol:, aber tatsächlich hab ich irgendwo irgendwann mal gelesen, das das nicht so geplant war. Aber ich nehm das auch als eher willkommenen Bonus hin, wobei ich die Gripsmilch auch wirklich nicht immer benutze. Hauptsächlich bei Familien mit mehreren Kindern und sonstigem Stress - so wie hier halt.
Da muss doch ganz bestimmt noch ein Stammhalter her. :nick:
Schön wäre das schon :glory:
Die Augen sind toll die du drin hast und mir gefallen die Babys immer noch besser als die 4er.
Danke! Ich mag die auch total gern. Und zu den 4er-Babies sag ich lieber nichts 🤐.
(Dafür sind die Kleinkinder aber zuckersüß. Das muss man denen lassen!)
Klar, muss Robin ein wenig Lebensverlängerungselixier trinken, er muss doch noch einen Jungen zeugen.
Naja, wie du schon geschrieben hast: das kriegt er auch als Senior vielleicht noch hin :D. Aber so ist schon schöner. Und ich mag mich noch nicht von ihm trennen.
Die Mittelalter-Klamotten hast du noch nicht rausgenommen, oder?
Nein :lol:. Ich vergess das immer wieder, zumal es mir auch nur im Winter bei den Townies von vor 4-Jahreszeiten auffällt. Ich finde Wusels Idee vom Mittelalter-Markt inzwischen sehr charmant ☺️

Danke schööööööööööön!!!
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

So, und es geht dann heute auch weiter:

Kapitel 9: Hausmann & Fischverkäufer

snapshot_0f7dc70b_0fa097c4.jpg

Woche 4:
Brandi und Willi sind beide mit dem Wunsch nach einem Baby aufgewacht. Und auch mit großem Hunger.

snapshot_0f7dc70b_afa09893.jpg

Ich denke, da geht was, was diesen Wunsch angeht....!

snapshot_0f7dc70b_4fa0994f.jpg

Willi hat einfach kein Glück mit der Insekten-Suche. Auf ihn sollten wir uns nicht verlassen, wenn wir auf einen
Kammerjäger-Service hoffen.

snapshot_0f7dc70b_efa099f9.jpg

Er öffnet seinen Laden und stellt sich an die Kasse - kaufen müssen die Sims heute von alleine.
Das ist doch der Einbrecher, der Robin "besucht" hat....?
Na hoffentlich will der hier kaufen und nicht klauen!

snapshot_0f7dc70b_8fa09bce.jpg

Brandi wurde zur Labor-Assistentin befördert und entspannt erst mal.

snapshot_0f7dc70b_afa09cb3.jpg

Nun hat sie aber Urlaub, denn sie ist jetzt sichtlich schwanger.

snapshot_0f7dc70b_2fa0a072.jpg

Am Dienstag morgen geht Willi schon früh angeln. Leider gefällt ihm sein Fang nicht.

snapshot_0f7dc70b_efa0a1ca.jpg

Der Laden bleibt heute geschlossen; Willi braucht ohnehin erst noch mehr Fisch.
Und er möchte heute lieber etwas lernen - Verhalten im Brandfall oder so.

snapshot_0f7dc70b_2fa0a35b.jpg

Also vertieft er sich in sein Buch.

snapshot_0f7dc70b_2fa0a6fb.jpg

Am Mittwoch kümmert sich Willi mit Begeisterung ums Gemüse.

snapshot_0f7dc70b_4fa0a772.jpg

Seine hochschwangere Frau sucht das Kochbuch.

snapshot_0f7dc70b_8fa0a882.jpg

Brandi wird in den Kochclub eingeladen - ja schön, aber da darf sie noch nicht hin.

snapshot_0f7dc70b_6fa0aa9b.jpg

Robin kommt (uneingeladen!) zu Besuch.
Als ordentlicher Stadtgründer lässt er es sich wohl nicht nehmen, bei seinen Leuten nach dem Rechten zu sehen.

snapshot_0f7dc70b_4fa0aae2.jpg

Oh - die Erdbeeren sind glaub ich reif!

snapshot_0f7dc70b_2fa0ab9a.jpg

Glückwunsch: Willi hat nun auch den Goldenen Gärtner-Orden. Leider wünscht er sich nun schon seit
geraumer Zeit, die Hobby-Begeisterung für Natur zu maximieren, aber das gelingt ihm einfach nicht.

*Jetzt hab nachgesehen:
goldener Garten-Orden: eine Position in der Wissenschaft;
goldener Angler-Orden eine in der Naturwissenschaft.
Langsam gibt es Auswahl; das maximierte Charisma von Amelie und Robin öffnet je einen Job in der Wirtschaft.*


snapshot_0f7dc70b_2fa0ac4c.jpg

Und spät abends gegen 22 Uhr ist es soweit; bei Brandi setzen die Wehen ein.

snapshot_0f7dc70b_2fa0ac93.jpg

Willi gerät völlig aus der Fassung.

snapshot_0f7dc70b_afa0acec.jpg

Da ist er: Dirk Walther.
Sie haben einen Sohn - mit schwarzen Haaren....? Naja warum nicht...

snapshot_0f7dc70b_0fa0aed2.jpg

Willi macht sich gut als Papa und Hausmann.

snapshot_0f7dc70b_4fa0b094.jpg

Heute will er auch mal wieder ein paar Fische verkaufen.

snapshot_0f7dc70b_cfa0b184.jpg

Er muss sich Mühe geben, die Presse ist schon wieder da. Aber er macht es gut und das Geschäft klettert auf Level 4.

snapshot_0f7dc70b_0fa0b21e.jpg

Guck an; man kann mehrere dieser Preise bekommen.

snapshot_0f7dc70b_8fa0b339.jpg

Brandi geht zur Arbeit. Zum einen hat sie ja ihren Lebenstraum-Job, und zum anderen wird hier wirklich noch Geld gebraucht.

snapshot_0f7dc70b_efa0b621.jpg

Brandis unbedingter Bildungswille zahlt sich aus; sie ist zur Feldforscherin befördert worden. Natürlich lernt sie sofort weiter -
Wissens-Sims kennen da kein pardon.

snapshot_0f7dc70b_cfa0ddc1.jpg

Brandi hat am Freitag frei und kann auch mal wieder gärtnern.
Dafür bekommt sie einen Bronze-Orden - immerhin. Langsam wird es doch.

snapshot_0f7dc70b_2fa0e1ec.jpg

Am Samstag möchte Willi gern Mechanik lernen. Sehr löblich, vielleicht schafft er ja da was...

snapshot_0f7dc70b_2fa0e351.jpg

Wow. Er zieht ganz schön dicke Fische an Land. (Wenn er mal keine Stiefel fischt...)

snapshot_0f7dc70b_0fa0e3b3.jpg

Brandi hat heute ihre Kollegin Melissa Fuller mitgebracht.

snapshot_0f7dc70b_6fa0e4cd.jpg

Die neue Freundin darf bei Dirks Geburtstag mitfeiern.
Ähem ....nein, das durfte sie dann doch nicht....nachdem ich mich eine Weile gewundert habe, warum sie nur meckert, fiel
mir dann irgendwann später ein, das die Haustür für andere Sims verschlossen ist.
Arme Melissa...!


snapshot_0f7dc70b_efa0e525.jpg

Dirk scheint ein sportliches Kerlchen zu sein, und er hat wohl Papis dicke Backen geerbt.

snapshot_0f7dc70b_4fa0e746.jpg

Er hat zudem sehr engagierte Eltern, und durchläuft daher ein striktes Erziehungsprogramm.

snapshot_0f7dc70b_cfa10952.jpg

Am Sonntag ist die Nacht um viertel vor fünf zu Ende, weil Dirk schon ausgeschlafen hat.
Ein eigenes Kinderzimmer für ihn wäre echt nicht schlecht...aber das muss noch etwas warten.

snapshot_0f7dc70b_8fa10d1b.jpg

Brandi kommt mit der Beförderung zur Naturwissenschafts-Lehrerin heim. Sie freut sich aber mehr über ihren Kleinen.

snapshot_0f7dc70b_2fa10da9.jpg

Der Junge soll Sprechen lernen, will aber nicht so recht.

snapshot_0f7dc70b_2fa10fc2.jpg

Brandi setzt sich aber durch und später kann der Junge dann doch sprechen.
Die Eltern gehen früh ins Bett. Wobei noch nicht geschlafen wurde...
(Nein, es hat nicht geklingelt ;-). Allzu böse bin ich dieses Mal nicht darum)

snapshot_0f7dc70b_0fa1104d.jpg

Um halb zwei steht Brandi schon wieder auf, weil Dirk dringend mal wohin muss.

snapshot_0f7dc70b_2fa110f0.jpg

Danach muss sich der Kleine eine Weile allein beschäftigen, denn Mami hat sich wieder hingelegt.
Klappt aber prima, der Hase macht ihm viel Spaß.
*************************************************************************************************

GLG - vL :hallo:
 

Anhänge

  • snapshot_0f7dc70b_4fa0b775.jpg
    snapshot_0f7dc70b_4fa0b775.jpg
    37,1 KB · Hits: 1

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Ich denke, da geht was, was diesen Wunsch angeht....!

Aber putzt denn niemand das Klo?

Ähem ....nein, das durfte sie dann doch nicht....nachdem ich mich eine Weile gewundert habe, warum sie nur meckert, fiel
mir dann irgendwann später ein, das die Haustür für andere Sims verschlossen ist.

Oje, die Arme. Mich ärgert es immer furchtbar, wenn ich im Nachhinein auf sowas draufkomme.

Dirk ist super süß geworden, ich bin schon gespannt, wie er dann in älteren Lebensphasen aussieht.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Wusel1811

Member
Registriert
März 2005
Ort
CH
Geschlecht
w

Brandi und Willi sind beide mit dem Wunsch nach einem Baby aufgewacht.
Oh, wie schön - speziell, da der Wunsch sich ja bald erfüllt ❤️

Das ist doch der Einbrecher, der Robin "besucht" hat....?
Gleich Hausverbot erteilen… 😱

Und er möchte heute lieber etwas lernen - Verhalten im Brandfall oder so.
Klingt sinnvoll 👍

Als ordentlicher Stadtgründer lässt er es sich wohl nicht nehmen, bei seinen Leuten nach dem Rechten zu sehen.
Guter Robin - er hat Verantwortungsbewusstsein!

Willi gerät völlig aus der Fassung.
😂

Er muss sich Mühe geben, die Presse ist schon wieder da. Aber er macht es gut und das Geschäft klettert auf Level 4.
Herzlichen Glückwunsch!

zum anderen wird hier wirklich noch Geld gebraucht.
Das kommt mir bekannt vor…

Ähem ....nein, das durfte sie dann doch nicht....nachdem ich mich eine Weile gewundert habe, warum sie nur meckert, fiel
mir dann irgendwann später ein, das die Haustür für andere Sims verschlossen ist.
Arme Melissa...!
Ach je… wie ärgerlich!

Dirk ist so niedlich 🥰

Am Sonntag ist die Nacht um viertel vor fünf zu Ende, weil Dirk schon ausgeschlafen hat.
Aaaaw… So richtig glücklich sieht er ja nicht aus - er hätte besser noch etwas geschlafen…

Klappt aber prima, der Hase macht ihm viel Spaß.
Man sieht es ihm an ❤️

Danke für die schöne Unterhaltung! (((Umarm)))
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Guten Morgen :hallo:

@Ricki :
Oh ich bin verliebt in Dirk! Diese Bäckchen
:lol: das freut mich! Ja da kommen jetzt schon Papas Gene durch...

@Cindy Sim :
Aber putzt denn niemand das Klo?
Na aber sicher doch - Brandi musste aber erst mal fertig kotzen :lol:. Sie ist super ordentlich und freut sich, wenn sie was zum saubermachen hat.
Mich ärgert es immer furchtbar, wenn ich im Nachhinein auf sowas draufkomme.
Mich auch :what:
Dirk ist super süß geworden, ich bin schon gespannt, wie er dann in älteren Lebensphasen aussieht.
Glaub mir, da bin ich selber auch gespannt. Ich meine ich hab auch schon Papa Willis Ohren entdeckt, aber das wird sich zeigen.

@Wusel1811 :

speziell, da der Wunsch sich ja bald erfüllt ❤️
Genau deswegen hab ich mich so gefreut das beide den Wunsch hatten :Love:
Gleich Hausverbot erteilen… 😱
Tja- ds wäre mal was, wenn das gehen würde :lol:...er hat aber tatsächlich brav seinen Fisch bezahlt.
Das kommt mir bekannt vor…
Wer kennt es nicht....so schön das ist mit dem Geschäft zu Hause, es hat halt seine Tücken.
Dirk ist so niedlich 🥰
Ich gründe einen Dirk-Fan-Club :lol:
Hätte ja nie gedacht, das ausgerechnet Willis Gesicht mit den dicken Backen auch andere so toll finden wie ich :schäm:
er hätte besser noch etwas geschlafen…
Leider geht das ja nicht. Bei Sims2 ist ausgeschlafen ausgeschlafen und dann wird aufgestanden, komme was wolle und egal welche Uhrzeit :lol:
Es gibt tatsächlich Features aus Sims 3 und 4, die ich in Sims2 vermisse.......da kann man sims wieder ins Bett schicken


Ich danke euch sehr für eure Kommentare :up::lalala: !!!!

GLG - vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Guten Morgen :hallo:

Kapitel 10: Es werde Licht


snapshot_4f74a314_6fa5eed6.jpg

Woche 5:
Amelie reibt sich den Schlaf aus den Augen - und sie hat nun ein Ziel im Leben.
Sie möchte gern zum Militär und General werden.
Meine Liste sagt mir, das sie dazu "Verhalten im Brandfall" lernen muss oder aber die Fähigkeit Körper maximieren. Das klingt durchaus machbar, Frau Nachbar.

snapshot_4f74a314_efa5eff1.jpg

Anke kümmert sich um Carola.

snapshot_4f74a314_6fa5f037.jpg

Robin hat frei und würde jetzt sehr gern baden - aber Amelie muss hier ganz dringend erst sauber machen.

snapshot_4f74a314_6fa5f091.jpg

Betty dagegen ist mit sich und ihrer Welt gerade sehr zufrieden.

snapshot_4f74a314_0fa5f1c5.jpg

Robin lernt Mechanik. Er hat jetzt ganze 7 Punkte.

snapshot_4f74a314_cfa5f300.jpg

Amelie bringt Hannes Zentowski aus der Schule mit.

snapshot_4f74a314_2fa5f3e1.jpg

Betty macht oben mit Ankes Hilfe die Hausaufgaben.

snapshot_4f74a314_2fa5f507.jpg

Der junge Sim bekommt hier eine anständige Mahlzeit.

snapshot_4f74a314_cfa5fa15.jpg

Amelie maximiert noch eben ihre logischen Fähigkeiten - was mich jetzt doch schon erstaunt.
Natürlich beschummelt sie Hannes auch die ganze Zeit, dabei ist sie ihm doch eh schon haushoch überlegen.

snapshot_4f74a314_4fa61da0.jpg

Am Dienstag versucht sie sich im Seilspringen. Das macht nämlich Spaß; und Körperpunkte wird sie sowieso brauchen.

snapshot_4f74a314_8fa61dcf.jpg

Betty spielt "Ich bin Bürgermeisterin". Auch das macht Spaß - sieht aber nicht so aus.

snapshot_4f74a314_efa61e1e.jpg

Robin ist Bürgermeister!
Er ärgert sich zwar immer noch über den Einbrecher, aber ist trotzdem ziemlich glücklich.
Es ist zwar leider nicht sein Lebenswunsch, aber ist ungemein hilfreich für die Stadt, weil es nun ein Rathaus (und einen neuen Sim!) geben wird.

snapshot_4f74a314_4fa61f6c.jpg

Dienstag abend wird Carola zum Kleinkind.

snapshot_4f74a314_2fa62077.jpg

Natürlich lässt auch Carola ihre Eltern nicht mehr schlafen, wenn sie wach ist.

snapshot_4f74a314_efa72867.jpg

Schön, wenn Mutter und Kind sich einig sind - Carola lernt Sprechen.

snapshot_4f74a314_efa728ca.jpg

Amelie versucht den Schulstress mit dem Lesen der Zeitung abzubauen. Das funktioniert nur mäßig gut.


snapshot_4f74a314_8fa7295c.jpg

Seilspringen ist besser. Sie hat jetzt schon 5 Körper-Punkte.

snapshot_4f74a314_4fa729aa.jpg

Betty hat heute eine Schulfreundin mitgebracht: Irmgard Gonzaga.

snapshot_4f74a314_4fa72a11.jpg

Robin ist dann auch wieder da.
Er sieht gut aus in seinem Bürgermeister-Anzug!

snapshot_4f74a314_6fa72aab.jpg

Es ist doch immer schön, wenn die Freunde spontan vorbeischauen. Heute hat sich Willi zu den Crusoes aufgemacht.

snapshot_4f74a314_0fa72af1.jpg

Und Betty hat ihre erste Freundin gefunden.

snapshot_4f74a314_efa72b9d.jpg

Amelie lernt heute Verhalten im Brandfall; Robin -wie immer- Mechanik.

snapshot_4f74a314_afa72cc5.jpg

Für Robin gibt es einen weiteren nutzlosen Mitgliedsausweis.

snapshot_4f74a314_cfa72d0a.jpg

Amelie hat ihr Buch durch, wodurch ihr die Traumkarriere beim Militär nun offen steht.

snapshot_4f74a314_6fa72dbc.jpg

Tja - und Anke ist tatsächlich zum vierten Mal schwanger.

snapshot_4f74a314_6fa72f60.jpg

Robin macht am Donnerstag morgen ziemlichen Unfug mit Carola, wobei aber beide einen Riesenspaß dabei haben.

snapshot_4f74a314_4fa73029.jpg

Carola ist nicht besser - sie sitzt hier bis zum Hals im Schnee. Und sie kann nicht nur damit spielen, sie kann den auch essen.

snapshot_4f74a314_6fa731f1.jpg

Amelie bringt am Donnerstag diese Sophie Miguel mit nach Hause.

snapshot_4f74a314_4fa73349.jpg

Betty macht der großen Schwester die Bekannte abspenstig.

snapshot_4f74a314_6fa73386.jpg

Die ist aber sowieso gerade damit beschäftigt, Carola zu baden und damit ihre Mutter zu entlasten.

snapshot_4f74a314_6fa73484.jpg

Oh nein....
Ich habe ganz vergessen, das Robin Geburtstag hat...der arme Kerl wird mitten im Gemüse-Pflanzen jetzt doch zum Knacker.

snapshot_4f74a314_afa7358e.jpg

Amelie schafft es noch, sich mit Sophie anzufreunden.

snapshot_4f74a314_2fa73665.jpg

Ja Robin, da ist wirklich noch ein Baby drin!

snapshot_4f74a314_6fa73b2a.jpg

Am Freitag morgen kann das Paar endlich mal wieder in Ruhe gemeinsam frühstücken.

snapshot_4f74a314_6fa73c1e.jpg

Es ist mal wieder Frühling; Zeit sich um die Versorgung der Familie zu kümmern.

snapshot_4f74a314_8fa73cef.jpg

Amelie hat - da sie ja anderes im Sinn hatte - ein paar Hausaufgaben angesammelt.

snapshot_4f74a314_6fa73dd1.jpg

Betty findet es immer noch schön, wenn Papa ihr eine Geschichte vorliest.

snapshot_4f74a314_6fa73e49.jpg

Kaum guckt man mal nicht hin, ärgert sie die kleine Schwester.

snapshot_4f74a314_8fa74180.jpg

Dieses eine Mal ist Robin wach, als bei Anke die Wehen einsetzen.

snapshot_4f74a314_cfa741cb.jpg

Es ist tatsächlich ein Junge! Sie taufen ihn Eric.

snapshot_4f74a314_6fa742c9.jpg

Sein Bettchen wird mit ins Kinderzimmer gequetscht.
Allmählich wird es hier verdammt eng...

snapshot_4f74a314_0fa74452.jpg

Die beiden Großen sitzen Samstag morgen an ihren restlichen Hausaufgaben.

snapshot_4f74a314_cfa74733.jpg

Eric wird regelmäßig gefüttert; und Carola hat natürlich das ganze Erziehungsprogramm durch - auch,
wenn es davon keine Bilder gibt.
So große Haushalte überfordern mich immer ein wenig...

snapshot_4f74a314_4fa74844.jpg

Samstag um 18 Uhr wird Carola dann größer.

snapshot_4f74a314_6fa748c1.jpg

Leider passt kein Bett mehr ins Kinderzimmer.
Was bedeutet: ich kann die Umbaumaßnahmen jetzt echt nicht weiter herauszögern *seufz*

snapshot_4f74a314_afa74948.jpg

Aber vorher hat auch Betty noch Geburtstag.
Sie bekommt die Romantiker-Laufbahn und steht auf schwarzhaarige Sims in Abendkleidung.
Einen Job haben sollten sie möglichst auch, sie mag keine arbeitslosen Sims.

snapshot_4f74a314_0fa74df1.jpg

Das Ergebnis des Umbaus kann man getrost als "gewagt" bezeichnen.
Aber es erfüllt seinen Zweck, die beiden Teenager haben jetzt ganz oben ihr eigenes Reich.

Und späteren Generationen wird es hoffentlich gelingen, das Ganze abzureißen und was Schöneres zu bauen...mir fehlt derzeit dazu die Inspiration.

snapshot_4f74a314_afa74ea6.jpg

Ich glaub`s ja nicht - ausgerechnet jetzt taucht Blender zum ersten Mal wieder auf?!?
Leider ist Robins Beziehungswert zur Katze in der (langen!) Zwischenzeit wieder auf Null gerutscht.
snapshot_4f74a314_8fa75063.jpg

Er gibt sich dennoch große Mühe; und nun können wir Blender hier als Familienzuwachs begrüßen!

Halleluja.
Sechs Sims - und dazu noch ein Haustier. Wenn das mal gutgeht!


snapshot_4f74a314_6fa7511c.jpg

Blender weiß, wer ab jetzt hier herrscht.
**********************************************************************

Ups - schon 50 Bilder?
OK, der Rest folgt im nächsten Post :schäm:;)!
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
55
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Kapitel 10 - Teil 2:

snapshot_4f74a314_8fa7521e.jpg

Blender macht sich unverzüglich an die Verschönerung ihres neuen Heims.
Dieser Sessel gefällt ihr nicht....

snapshot_4f74a314_4fa7526d.jpg

...der muss weg.

snapshot_4f74a314_cfa7900c.jpg

Amelie macht am Sonntag das Frühstück fertig.

snapshot_4f74a314_6fa7903a.jpg

Robin bespaßt seinen Sohn.

snapshot_4f74a314_efa790c0.jpg

*Seufz*...ja, Teenager unter sich halt. Amelie und Betty bilden da keine Ausnahme.

snapshot_4f74a314_0fa80d86.jpg

Betty hat den wunderschönen Wunsch entwickelt, 20 Liebschaften zu haben. Gleichzeitig.
Sie hat ein Riesenglück, das es genug Townies gibt, sonst wäre das quasi unmöglich.

snapshot_4f74a314_2fa80e88.jpg

Blender entdeckt, das hier sehr viele Sims leben. Und das manche kleiner sind als andere.

snapshot_4f74a314_8fa80f23.jpg

Der Nachwuchs übt sich in Gartenarbeit.

snapshot_4f74a314_4fa80fd8.jpg

Amelie ist unterdessen im Stadtpark und trifft sich mit Hannes.

snapshot_4f74a314_4fa81036.jpg

Es liegt Romantik in der Luft.

snapshot_4f74a314_efa81074.jpg

Ja, es ist Früüüüüühling ....Amelie hat ihr erstes Date und bekommt ihren ersten Kuss.

snapshot_4f74a314_6fa810c7.jpg

Das bleibt nicht unbeobachtet...!
Amelie ist das egal, es war ihr erstes Date und es war traumhaft. Da pfeift sie auf die anderen Sims (von denen einer Papas Kollege ist).

snapshot_4f74a314_cfa8113b.jpg

Sie lernt auch noch Melissa Linden, die hiesige krass gute Hexe, kennen. Auch sowas kann
ja irgendwann mal nützlich sein.

snapshot_4f74a314_6fa811b3.jpg

Anke hat in der Zwischenzeit den ganzen Erziehungsratgeber gelesen (nicht das sie das bisher gebraucht hätte); Robin arbeitet tatsächlich am 10. Mechanikpunkt.
snapshot_4f74a314_0fa812b9.jpg

Carola hat in Blender eine prima Spielgefährtin.
Das war doch eine gute Entscheidung.
snapshot_4f74a314_2fa813f1.jpg

Jippiiiieeeehhhh - Robin hat es geschafft!!!
10 Mechanikpunkte - ab sofort gibt es STROM!

Naja ok. Nicht GANZ ab sofort. Es muss da erst noch was gebaut werden; aber das sollte bald erledigt sein.

snapshot_4f74a314_4fa8161b.jpg

In der Nacht schleicht Hannes noch vor dem Haus herum und bringt ein gar nicht mal so kleines
Date-Geschenk für Amelie. Der junge Sim ist sehr großzügig.
*************************************************************************************************

Das war es dann auch wirklich mit der 5. Woche bei Robin und seiner Familie; dieses mal war es ziemlich trubelig :lol:.

Danach hab ich aber noch gebaut, und das will ich euch auch noch eben zeigen:

snapshot_0000000c_efa81e2f.jpg

Das ist das neue Rathaus. Innen ist es noch komplett leer, aber es wird natürlich baldmöglichst auch
eingerichtet.

snapshot_0000000c_cfa81e44.jpg

Das ist die Rückseite, die - wie bei vielen öffentlichen Gebäuden - nicht halb so repräsentativ ist wie die Front.

Und dann gibt es noch ein Grundstück, das eher "Dekoration" ist:

snapshot_0000000c_efa82566.jpg

snapshot_0000000c_afa82578.jpg

snapshot_0000000c_0fa825a8.jpg

Das Öko-Strom-Kraftwerk. Es liegt am Rand der Hauptnachbarschaft.

*****************************************************************************

So - jetzt aber: Habe Fertig!

Ich wünsche einen schönen Sonntag :hallo:

GLG - vL
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten