Disney Dreamlight Valley

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Ich hab grad gedacht mein Schwein pfeift, als in meiner Liste bei Steam dieses Spiel auftauchte. https://store.steampowered.com/app/1401590/Disney_Dreamlight_Valley/ Warum versuchen JETZT alle ne Lebenssim :rolleyes: ist ja nicht so das sie nicht schon all die Jahre damit hätten ankommen können. Hat EA den Code für Lebenssim ausgespuckt, das jetzt alle wie Pilze aus dem Boden schießen?! Weil kann ja nicht sein das alle zum gleichen Zeitpunkt den Code geknackt haben.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
36
Ort
Dorsten
Geschlecht
?

Ich weiß nicht ob man das jetzt wirklich als Lebensimulation betiteln kann, dafür soll das Hauptaugenmerk doch auf anderem liegen, jedenfalls von dem was ich weiß.
Grundlegend ist es nichts anders als ne größere Version von der App die es jetzt schon gibt, die Parallelen sind da.
Bin auch schon gespannt wie es schlussendlich wird und da es Free2Play werden soll, werde ich es mir bestimmt angucken 🥰
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Selbst wenn ich die Figuren kennen würde, hätte ich keine Lust auf Micky Maus und Donald Duck in der Nachbarschaft.
 
  • Danke
Reaktionen: enelya138 und cig

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Das ist die erste, bei der ich einen Kauf von vorneherein ausschließen kann. Auch wenn ich die alten Disney-Sachen und ein paar der neueren mag. Aber das ist mir dann doch too much...
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Mich irritiert total, dass mich Steam groß und breit warnt, dass es mit Mac OS 10.15 Catalina oder neuer nicht kompatible ist und unten steht, dass man Mindestens Mac OS 11 benötigt, am besten 12. Ja was denn nun? Normal kommt diese Warnung nur bei 32bit-Spielen, aber das wäre ja doch etwas aus der Zeit gefallen (und auch mit OS11 und 12 nicht kompatibel).
Wirkt auf mich nach einem typischen Mobil-Casual-Game und weniger nach Lebenssimulation. Glaub das ist etwas großzügig mit dem Schlagwort versehen worden. Bin kein gigantischer Disney-Fan und werd es mir vermutlich nicht anschauen. Ich glaub für Aussenstehende sind die Geschichten dann doch zu fremd, oder?
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
36
Ort
Dorsten
Geschlecht
?

Wirkt auf mich nach einem typischen Mobil-Casual-Game
Weil Gameloft nichts anderes macht.
Gameloft ist der weltgrößte Entwickler und Herausgeber von Videospielen für Mobilgeräte und PC. Die Spiele waren anfangs in erster Linie für Mobiltelefone konzipiert , Gameloft entwickelt aber mittlerweile überwiegend für Apple iOS, Android und Windows 10.
 
  • Danke
Reaktionen: enelya138 und Ricki

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Das wär was für mich, ich bin der totale Disneyfan.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich seh gleich 3 dreadloc-frisuren und die erste find ich richtig gut ( was man davon so sieht )...aber das wars dann auch schon was mir an diesem spiel gefällt 😄
 

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Disney, hm? Bedeutet das dann, das mein Charakter alle fünf Minuten stehen bleibt um ein ebenso langes Lied zu trällern und sich danach mit grenzdebil grinsenden Haushaltsgegenständen unterhält?
Aber mal mit Goofy im Garten rumchillen wäre schon lässig.
 
  • Danke
Reaktionen: enelya138 und AmyD

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

ist es nichts anders als ne größere Version von der App die es jetzt schon gibt
Hab ich jetzt gar nichts gefunden, die einzige App die ich gefunden hab, ist wo man nen Disney Park aufbauen kann.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Monic

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
36
Ort
Dorsten
Geschlecht
?

Hab ich jetzt gar nichts gefunden, die einzige App die ich gefunden hab, ist wo man nen Disney Park aufbauen kann.
Die meine ich ja auch. Die App läuft gut und es gibt schon seit längeren den Wunsch das man mit einem Charakter durch diese Welt laufen kann. Kann natürlich sein das sie diesen Wunsch damit jetzt erfüllen wollen, was dann wohl aber auch dafür spricht das die Story sehr ähnlich sein wird, wenn nicht sogar die selbe.

Also vermutlich zugekippt mit In-Game-Käufen.
Angeblich soll es das nicht, finde auch das es Gameloft bei ihren jetzigen Disney Spielen nicht übertreibt. Klar man kann Geld dafür ausgeben aber man bekommt es nicht alle paar Sekunden unter die Nase gerieben und man kann auch alles haben ohne Geld auszugeben, dauert nur.
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Ich werds vielleicht mal ausprobieren, aber wo ich jetzt sehe, das es von Gameloft ist.. uff. Ich habe ne ganze Zeit lang mal von denen My Little Pony Friendship is Magic gespielt und irgendwann fand ich es eifnach nur unmöglich, das man ohne Geld einfach ewig nicht weiter kam. Zudem waren die Preise einfach maßlos übertrieben. Das Spiel ist eigentlich für Kinder. Und die wollten für manche, kleine, pixelmatchfiguren so an die 100€. Na nein Danke. Und das man für manche Quests dann auch noch Figuren kaufen sollte die nur mit echtgeld zu erhalten waren oder wenn man eben die drölfhundertausend Jahre Zeit hatte, sich die Währung dafür zu erfarmen.
Keine Ahnung wie es aktuell ist, ich habe dsa Spiel irgendwann gefrustet deinstalliert, weil ich so gefühlt in 3 Monaten vielleicht eine Aufgabe von den Questen erledigen konnte.

Wenn das bei diesem Disney-Spiel auch so wird.. Es wäre schade, denn es sieht wirklich gut aus. Da hätte ich lieber gehabt, das man es einmal kaufen muss und sich dann alles regulär erspielt. Aber antesten kann ich es ja mal. Habe halt nur nie besonders viel Spaß an Spielen wo man sich dann Outfits etc mit echtgeld kaufen muss. Gerade das macht mir immer am meisten Spaß, Outfits und Frisuren usw sammeln für den Avatar oder Haustiere/Reittiere oder Möbel.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Dreamlight Valley ist heute erschienen und ich habe mich direkt mal drei Stunden festgesuchtet. :lol:
Es ist nicht wie zuerst zu lesen war kostenlos, ist aber im Gamepass mit drin, was für mich jetzt praktisch war. :lol:
Es ist schon ganz süß, so eine Mischung aus Stardew Valley, Animals Crossing und so Spiele wie Portia. Man muß die Welt reinigen, kann Zeugs ernten und pflanzen, kochen, Dinge herstellen usw. Nach und nach schaltet man dann neue Gebiete und Figuren frei, man kennts. Die Synchro finde ich bisschen merkwürdig, die Disneyfiguren reden nur ein paar Worte, und Dagobert klingt gar nicht wie ne Ente, sonder wie Käptn Iglo oder so, das hat mich am anfang voll irritiert %). Immerhin klangen Mickey und Goofy so ein bisschen wie sie selbst.
Mal gucken wie sich das Spiel so weiter entwickelt.
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Ich hab es gestern auch angespielt.. so 4 Stunden lang :lol:
Mir ist auch direkt aufgefallen das es total ähnlich wie Animal Crossing ist nur das man da eben noch aufgaben und sowas alles hat.
Bisher find ich es auch nicht Geldgierig, klar manche Belohnungen sind nur für Premiumnutzer aber man bekommt auch sehr viel einfach so.

Es ist auch momentan nur Early Access, also wird sich da bestimmt noch in Zukunft was dran ändern. Aber es macht bisher echt spaß.
Ich glaube auch es ist Echtzeitbasiert.

Aber ne Lebenssimulation wie Sims ist es bei weitem nicht, wie gesagt, eher wie Animal Crossing aber mit Disneyfiguren und mit Aufgaben.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ihr habt euch DisneyDreamlightValley Early Access zugelegt oder? Es gibt da ja scheints noch eine Ultimate Edition, die aber sauteuer ist. Ich überleg ja auch, das Spiel könnte was ganz nach meinem Geschmack sein.
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Ich hatte das Spiel schon länger auf dem Schirm und mich auf den Release gefreut.

Glücklicherweise ist das Spiel im XBox-Gamepass enthalten, der gerade für 1 Euro angeboten wird. Da hab ich zugeschlagen. (@Kucki )

Es macht tatsächlich Spaß und hat einen gewissen Suchtfaktor, ist aber von der Spielmechanik her recht simpel und storymäßig nicht besonders tiefgründig. Man kann sich von Anfang an denken, in welche Richtung die Geschichte noch geht und wie sie am Ende aufgelöst wird. Aber gut, es ist halt auch ein Kinderspiel.

Man muss übrigens ingame kein Geld ausgeben, um das Spiel spielen zu können. Es gibt keine Wartezeiten, wenn die Energie alle ist und eine Pay-to-Win-Mechanik kann ich bisher auch nicht entdecken. Die käuflichen Inhalte werden sich wohl auf zusätzliche Objekte, mit denen man sein Haus verschönern kann, und Klamotten beschränken.

Also ich kann's empfehlen, wenn man auf Disney steht. 🤷‍♀️
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Ihr habt euch DisneyDreamlightValley Early Access zugelegt oder? Es gibt da ja scheints noch eine Ultimate Edition, die aber sauteuer ist. Ich überleg ja auch, das Spiel könnte was ganz nach meinem Geschmack sein.

Jein. Es ist im Xbox-Gamepass und ich habe es darüber gespielt. Wäre das nicht so hätte ich noch gewartet.

Glücklicherweise ist das Spiel im XBox-Gamepass enthalten, der gerade für 1 Euro angeboten wird. Da hab ich zugeschlagen.

Irgendwie kostet der seit Monaten nur noch 1€. Ich hole mir immer einen Monat und kündige gleich wieder und beim nächsten Mal kann ichs wieder für 1€ holen. Keine Ahnung ob das so gewollt ist aber ich finds gut :D
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich habe nämlich mal Grow: Song of the Evertree angefangen und das ist ja auch in etwa sowas. Irgendwann habe ich mich da zu Tode gelangweilt. Dachte, man kann dann auf dem Baum schön weiter Dörfer errichten und da wurden das dann nur Gebiete, um irgendwas abzubauen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ja ich muss es über Steam holen.
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Ich habe nämlich mal Grow: Song of the Evertree angefangen und das ist ja auch in etwa sowas. Irgendwann habe ich mich da zu Tode gelangweilt. Dachte, man kann dann auf dem Baum schön weiter Dörfer errichten und da wurden das dann nur Gebiete, um irgendwas abzubauen.

Grow fand ich zwar ultra süß, aber auch zu repititiv irgendwann.

Bei dem hier wirds mir sicher ähnlich gehen, bzw wahrscheinlich mehr wie bei Animal Crossing und ich werde es dann bestimmt bald nur noch sporadisch spielen.



Ich hab inzwischen schon 3 Gebiete freigeschaltet und ich laufe gerade über mit Questen. Die aktuellen Story-Questen die ich hab raffe ich nicht, ich soll dafür Möbel herstellen, aber das wird scheinbar überhaupt nicht registriert und da steht weiter 0/10, bei einer standen auf einmal 2/10 obwohl ich nix hergestellt habe. Keine Ahnung ob das noch verbuggt ist oder ob ich da einfach was falsch mache oder keine Ahnung.. vielleicht google ich später mal danach.

Und einen Bug hab ich definitiv gefunden, manchmal springt plötzlich die Kamera irgendwo anders hin und wieder zurück.
Wo ich wieder nicht weiß ob es ein Bug ist, ist bei einer Stelle zum graben die genau an einem Haus gespawnt ist und die ich nicht benutzen kann.
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Irgendwie kostet der seit Monaten nur noch 1€. Ich hole mir immer einen Monat und kündige gleich wieder und beim nächsten Mal kann ichs wieder für 1€ holen. Keine Ahnung ob das so gewollt ist aber ich finds gut :D
Wie machst du das? Ich dachte, dieser Rabatt gilt nur für Neukunden. (Mein Freund bekommt den nämlich nicht mehr.)
Oder legst du dir jedes Mal eine neue E-Mail-Adresse zu? o_O :DD
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Hallo,

ich bin irgendwie uninformiert und hab ein paar Fragen zu dem Spiel, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. :schäm: Ich überlege, das Spiel für die Switch zu kaufen, damit ich es auch unterwegs spielen kann. Oder gibt's dazu schon negative Erfahrungen und ich sollte es besser nur am PC spielen?

Kann man mehrere Spieler/Welten erstellen oder ist wie bei Animal Crossing New Horizons nur eine Welt möglich, in der der zweite Spieler dann wohnt?

Muss man zum Spielen online sein (ich nehme mal an, dass man das Spiel auch offline spielen kann, aber man weiß ja leider nie ...)

Und welche 'Edition' habt ihr bzw. könnt ihr empfehlen? Lohnt es sich überhaupt, eine teurere Edition zu holen?

:hallo:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Kann man mehrere Spieler/Welten erstellen oder ist wie bei Animal Crossing New Horizons nur eine Welt möglich, in der der zweite Spieler dann wohnt?
Bei mir taucht im Hauptmenü zumindest neben Spiel laden auch neues Spiel erstellen auf, also müßte das gehen.
Spiels ja ebenfalls über den XBOX Gamepass, allerdings am PC, das funktioniert ja auch.
Da könnte man es zumindest in die Cloud hochladen, so dass ich dann an der XBox selber weiterspielen könnte, aber das hat vorgestern irgendwie nicht funktioniert.
Also wird es auch lokal gepeichert, heißt ja eigentlich man bräuchte nicht zwingend eine Internetverbindung, sicher bin ich mir aber nicht, sorry. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Frée

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Wie machst du das? Ich dachte, dieser Rabatt gilt nur für Neukunden. (Mein Freund bekommt den nämlich nicht mehr.)
Oder legst du dir jedes Mal eine neue E-Mail-Adresse zu? o_O :DD

Keine Ahnung, irgendwie ist es bei mir immer wieder für 1€ angezeigt, aber nur wenn ich nach Ablauf des Zeitraums noch warte und nicht davor schon verlängere. Ich benutze dafür immer denselben Account. Ist vielleicht ein Fehler weil ich dann vielleicht wieder als "Neukunde" gelte wenn ich wieder ein paar Tage/Wochen/Monate kein Abo mehr hatte. ich hab das jetzt jedenfalls schon zum 3. mal gemacht, wobei ich beim ersten mal aber das Abo genommen hatte wo man auch die Konsolenspiele spielen kann und bei den beiden anderen nur das "standard" ohne die Konsolenspiele.



Ich hab jetzt wegen dieser Storyquesten mal nachgeschaut, ich hab es tatsächlich falsch gelesen, da steht "Stelle 10 Möbelstücke AUF" und ich habe gelesen "Stelle 10 Möbelstücke HER" ..uff..
Aber man sieht leider nicht welche Möbelstücke man aufstellen muss, bei zweien hab ich anscheinend zufällig das richtige hingestellt, aber als ich zb nen Tisch und Stühle hingestellt habe hat das nicht gezählt genauso wie bei einem Beet. Das müssten sie nochmal überarbeiten das man auch weiß was man da hinstellen muss und nicht zig Sachen herstellt und dann wars nicht das richtige..
Edit: Ich hab die Sachen nur falsch aufgestellt.. wer lesen kann ist halt klar im Vorteil 🤦‍♀️


Muss man zum Spielen online sein (ich nehme mal an, dass man das Spiel auch offline spielen kann, aber man weiß ja leider nie ...)

Ich meine das geht auch Offline.. bin mir aber nicht sicher. Für die Cloud-Speicherfunktion muss man natürlich online sein aber man kann auch ohne die spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Kuroi und Frée

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Hallo,

ich bin irgendwie uninformiert und hab ein paar Fragen zu dem Spiel, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. :schäm: Ich überlege, das Spiel für die Switch zu kaufen, damit ich es auch unterwegs spielen kann. Oder gibt's dazu schon negative Erfahrungen und ich sollte es besser nur am PC spielen?
Die Switch dürfte die schwächste Leistung aller Plattformen haben, könnte also theoretisch Performance-Probleme bekommen.

Die YT-erin Eeowna spielt das Spiel auf der Switch und hat dazu auch schon ein paarmal gestreamt. Ich meine, sie hat was von Frameraten-Drops erzählt. (Die kann ich übrigens grundsätzlich jedem empfehlen, der auf "Cozy Games" auf der Switch steht. Die ist echt cool. :DD)

Es ist wohl möglich, seinen Spielstand plattformübergreifend zu spielen (Ausnahme: Playstation). Dafür muss man das Spiel aber separat für jede Plattform neu erwerben. (Gilt nicht für XBox und Microsoft-PCs. Das hängt ja eh alles zusammen.)
 
  • Danke
Reaktionen: Frée

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
Ich überlege, das Spiel für die Switch zu kaufen, damit ich es auch unterwegs spielen kann. Oder gibt's dazu schon negative Erfahrungen und ich sollte es besser nur am PC spielen?
Hallöchen, da kann ich vielleicht weiterhelfen. Ich habe mir das Spiel am Release für die Switch geholt, weil ich es einfach gerne sowohl auf dem Fernseher als auch im Bett spielen wollte, daher habe ich mich für die Switch entschieden, ohne mich vorher zu informieren.
Was soll ich sagen...ein bisschen bereue ich es.
Gestern konnte ich so anderthalb bis zwei Stunden am Stück spielen, dann ist das Spiel komplett abgestürzt und ich bin auf dem Homebildschirm der Switch gelandet. Heute war es nochmal schlimmer. Ich kriege oft kaum die Stunde voll, da stürzt das Spiel schon wieder ab. Ist jetzt nicht sooo schlimm, da es relativ häufig speichert, aber ich habe mir dennoch angewöhnt, nun oft manuell zu speichern. Man verliert nicht so viel, wenn es mal passiert, aber es ist halt schon mega ärgerlich alleine aus dem Grund, dass es dann wieder so lange braucht zum Neustarten.
Ansonsten ist die Framerate halt auch so nicht so das gelbe vom Ei.
Und ich habe halt auch noch nicht wirklich viel in den verschiedenen Gebieten rumstehen. Sobald ich mehr dekoriere, kracht die Framerate bestimmt noch mehr ein - daher überlege ich schon, ob und wieviel ich überhaupt dekorieren werde xDD
DENNOCH macht das Spiel echt Spaß und man kann es halt auf der Switch spielen. Nächste Woche soll wohl ein Hotfix kommen, der die Performance etwas besser machen soll. Abwarten.
Darüberhinaus habe ich auf Reddit schon gelesen, dass es auch Switchspieler gibt, bei denen das Spiel nur einmal am Tag abstürzt oder auch sonst weniger oft als bei mir.
Sollte es für dich also nicht super super suuuuper wichtig sein, im Bett oder unterwegs spielen zu können, würde ich dir eher empfehlen, es aus auf dem PC oder einer anderen Konsole zu holen.
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi und Frée

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Danke, das ist wirklich sehr hilfreich @Glaskatze !

Bei Youtube habe ich ein Review über das Spiel auf der Switch gesehen, da wurde auch über Abstürze berichtet. Das ist super ärgerlich.
 

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
Ich habe jetzt mal bewusst auf die Uhr geschaut. 17:04 habe ich angefangen zu spielen. 17:39 ist es abgestürzt ://
Das ist wirklich sehr ärgerlich. Vor allem war es genau in dem Moment als ich ins Menü gegangen bin um zu speichern xD
Also ganz klare Empfehlung; Finger weg von der Switchversion - so schade das auch ist :(
 
  • Wow
Reaktionen: Frée und Kuroi

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Wenn @AmyD nichts dagegen hat könnte man den Threadtitel doch in Dreamlight Valley ändern oder? Muß ja glaube nach wie vor ein Mod machen wenn ich mich nicht irre.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Wenn @AmyD nichts dagegen hat könnte man den Threadtitel doch in Dreamlight Valley ändern oder? Muß ja glaube nach wie vor ein Mod machen wenn ich mich nicht irre.
Hab ihn geändert. Und wie du siehst kann man es ganz selber ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi und miezekatze

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Eben ausprobiert, man kann nur einen Spielstand haben, wenn man auf neues Spiel geht, bekommt man die Warnung, dass der bisherige Fortschritt gelöscht wird.
 
  • Danke
Reaktionen: Frée

Monic

Member
Registriert
August 2021
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

So bin gespannt, habe es gekauft, da es so gut ankommt, mal die Standart, dass andre sagen sie, isch nicht lohnend, kanns noch immer dazu kaufen.
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Ich habe jetzt mal bewusst auf die Uhr geschaut. 17:04 habe ich angefangen zu spielen. 17:39 ist es abgestürzt ://
Das ist wirklich sehr ärgerlich. Vor allem war es genau in dem Moment als ich ins Menü gegangen bin um zu speichern xD
Also ganz klare Empfehlung; Finger weg von der Switchversion - so schade das auch ist :(

Das ist echt super ärgerlich!! Hoffentlich wird das bald gefixed.
Aufgrund deiner Warnung hab ich mir das Spiel jetzt für den PC geholt. Es ist zwar schade, auf die Möglichkeit im Handheld-Modus zu spielen zu verzichten, aber wenn es irgendwann auf der Switch gut läuft und das mit dem Platformübergreifenden-Spielen wirklich gut umgesetzt ist, kann ich ja vielleicht irgendwann wechseln.

Eben ausprobiert, man kann nur einen Spielstand haben, wenn man auf neues Spiel geht, bekommt man die Warnung, dass der bisherige Fortschritt gelöscht wird.

Danke für's Ausprobieren!



Gestern hab ich Dreamlight Valley angespielt. Es gefällt mir sehr gut. :)
Nur leider ist es mir schon zweimal passiert, dass ein Quest hängen geblieben ist. Einmal musste ich die Aufgabe (eigentlich nur den Charakter ansprechen) dreimal durchführen, bis es gezählt wurde.
Der zweite Quest hängt bei Remy. Egal was ich mache, es wird nicht abgehakt. Ich hoffe, es klappt noch irgendwann, sonst gibt es bei mir kein Restaurant. :ohoh:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Mit Remy hatte ich auchSchwierigkeiten. Ich sollte mir das Restaurant angucken oder irgendwie so, bin immer rein aber die Quest wurde nicht erfüllt, hatte mir schon Herd und Regal und alles angeguckt. Hab mir dann nochmal das Regal wo man Zutaten kaufen kann und den Herd angeguckt und dann hats plötzlich gezählt. Dann hab ich die Ratte nicht mehr gefunden, es wurde immer angezeigt, dass er im Restaurant ist, aber da war nix, hab mich dann nochmal an den Herd gestellt, bin nochmal im Restaurant rumgelaufen und plötzlich war er da und ich konnte mit ihm reden. %)
 
  • Danke
Reaktionen: Frée

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Danke @miezekatze ! Genau da hängt es bei mir auch. Ich hab schon zweimal alles angeschaut, allerdings auch jedes Mal etwas gekocht (vielleicht war das der Fehler?). Ich hoffe, es klappt irgendwann noch. :rolleyes:
 

Fuchur

Ehrenmitglied
Registriert
November 2001
Alter
43
Ort
München
Geschlecht
M

Das Spiel muss ich unbedingt haben (für PC), bin allerdings gerade noch mit Anno 1800 beschäftigt. :rolleyes:
Wie sieht das mit InGame-Kosten aus? Ich habe das nicht so ganz verstanden bei Steam. Gibt es da nun welche oder nicht. Bin auch am überlegen ob ich mir die Ultimatumdingensedition kaufen soll oder nicht. Welche habt Ihr Euch zugelegt?
 

Monic

Member
Registriert
August 2021
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ich nach dem ich ein Video sah, welches empfohlen ist kaufte erst mal die Standart für 30 fr. Wurde auch empfohlen, die teuren gehts um wenig mehr Luxus Möbeln, und mehr Mondsteine. Weiss auch noch nicht, obs mir zusagen wird, daher die Standart.
Dann gibts die mittlere , mit wenig Luxus mehr für 50 Fr, und Luxus für ca 70 Fr. Bei Steam.

Kann das alles immer noch dazu kaufen, ist bis 23 Sept, mit Rabatt.
Wäre auch anderst beschäftigt gewesen, aber ja wollts mir nicht entgehn lassen.
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Da ich es nur über den Game Pass spiele hab ich nur die Standard-Edition.
Ingame-Kosten hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht bemerkt, ich dachte erst für die Premiumbelohnungen, aber die kann man mit Mondsteinen freischalten, vermutlich müsste man diese Mondsteine aber kaufen schätze ich, ingame gibt es die nur ganz selten und wenn dann auch nur mal 10 Stück. Hab aber noch nicht nachgeschaut, also keine Ahnung. Ich hab eh genug Mondsteine, aber die Belohnungen aktuell sind für mich uninteressant.


Ich hab noch nen Bug gefunden: Nach einiger Zeit respawnt nix mehr (also Blumen, Holz usw) bzw spawnt es auf der anfangs unerreichbaren Seite der Flüsse. Es gibt aber nen Trick, falls man diese Bereiche noch nicht freigeschalten hat:
Einfach den Brunnen auf die andere Seite schieben und sich dann dahin teleportieren soll wohl gehen, hat mir einer auf Twitter geschrieben, ich habs selber noch nicht ausprobiert, ich will eig nicht schummeln.
 

Fuchur

Ehrenmitglied
Registriert
November 2001
Alter
43
Ort
München
Geschlecht
M

@Monic und BlackMoonFox: Die Standartversion hört sich demnach am sinnvollsten an. Wenn ich hier noch länger lese, muss ich es mir wahrscheinlich noch heute zulegen ...
 
  • Danke
Reaktionen: Monic

Monic

Member
Registriert
August 2021
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

20220912170755_1.jpg
Darf schon kochen , Eine Ratte ist der Koch



20220912170340_1.jpg
Ein erster Eingang ins Traumschloss befreit.



20220912165756_1.jpg


Meine erste selbstgemachte Lagerkiste

20220912153605_1.jpg
Sieht schon mal besser aus


20220912155915_1.jpg
Mein neuer Freund
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Gestern konnte ich tatsächlich die Remy-Quest lösen. Er war plötzlich im Restaurant und dort konnte ich ihn ansprechen. Davor war er immer nur zuhause. Keine Ahnung, wo sich das Spiel da verhakt hatte. %)

Dafür hatte ich schon wieder Probleme mit einer Aufgabe von Goofy. Ich sollte Rotknöpfchen (oder waren es Rotköpfchen?) fotografieren. Stellte sich heraus, dass er rote Gänseblümchen meinte. :rolleyes: Da ist die Übersetzung wohl nicht ganz korrekt gewesen.

Außerdem wurden bei mir Ranken und Löcher so nah an Häusern/Zäunen gespawnt, dass ich sie nicht wegbekomme. Gehen die irgendwann von alleine weg oder muss ich jetzt damit leben? Oder die Stadt umbauen? :lol:

Manchmal spawnen ja beim Sammeln plötzlich ganz viele Items und es fängt ein Countdown an (mit Musik und ohne Zeitangabe). Ist es normal, dass alle Items verschwinden, bevor der Countdown/die Musik verschwindet? Das finde ich etwas verwirrend.
Einmal habe ich es geschafft, alle Items einzusammeln, und dann
ist eine Schatztruhe aufgetaucht. :)
.

Also ein paar Fehlerchen hat das Spiel schon. Aber ich mag es trotzdem, es macht echt Spaß! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Monic

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
29
Ort
Mond
Geschlecht
w

Manchmal spawnen ja beim Sammeln plötzlich ganz viele Items und es fängt ein Countdown an (mit Musik und ohne Zeitangabe). Ist es normal, dass alle Items verschwinden, bevor der Countdown/die Musik verschwindet? Das finde ich etwas verwirrend.

Ja das ist bei mir auch so und fand ich auch sehr verwirrend. Vielleicht ist da bei der Programmierung was schief gelaufen weshalb die Items zu früh verschwinden.

Das mit der Aufgabe von Goofy hatte ich auch und war verwirrt weil es keine Pflanze mit dem Namen gab. Dann kam ich auf die Idee einfach alle roten Blumen zu probieren und zufälligerweise war es als erstes das Gänseblümchen. Hatte mir schon gedacht, dass dort etwas falsch übersetzt wurde.




Heute ist mein Game Pass leider abgelaufen und siehe da: Ich kanns wieder für 1€ kaufen. Hä? Also ich weiß nicht ob das so gewollt ist aber ich beschwere mich mal nicht :lol: Das ist jetzt schon das 4. mal.
Hab auch einen Beweis damit man mich nicht für bekloppt hält:
Das ist mein Account mit allen Spielen (außer Alice warum auch immer das aus der Liste verschwunden ist, vermutlich weil es von EA Play ist) von denen ich ja lediglich Minecraft und Minecraft Dungeons wirklich besitze, die übrigen habe ich alle über das Abo gespielt. Beide Abos habe ich bereits schonmal gekauft wie gesagt. Und der Pass ist genau heute abgelaufen.
capture-20220913-121704.png
 
  • Danke
Reaktionen: Frée

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten