Was esst oder trinkt ihr gerade ?

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Was bedeutet auf "böhmische Art"? Mit Knödeln?
Nein, das Sauerkraut wird einfach süß zubereitet mit Zucker. Es wird in Böhmen auch wesentlich gröber geschnitten und schmeckt einfach köstlich.
Bei uns gabs heut mittag Gulasch und abends dann Thüringische Rostbratwürste mit Zwiebeln und Hot Spicy Sauce in einem Semmerl.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Lecker! :)

@Susa: Echt süß? Ich meine wir nehmen ja immer mildes Kraut und tun Äpfel rein, aber richtig süß ist das dann doch nicht.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

@ ingerigar, ja es schmeckt süss, jetzt nicht so direkt wie eine Nachspeise, mehr so die Süße wie wenn man Blaukraut(Rotkohl) mit Zimt und Zucker zubereitet, aber halt nicht mit Zimtgeschmack beim böhmischen Kraut.

Bei mir gibts heut Geschnetzeltes mit Reis und Rosenkohl.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Backzeit ist Eintopfzeit bei uns, also gibt es noch einmal Borschtsch. Da recht viel Rindfleisch drin ist, ist das auch sehr sättigend. :)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich hab mal eine Frage an alle Gemüse und Salatesser.
Könnt ihr mir einen Tipp geben wie ich Chicoree als Salat am besten zubereite. Da liest man so viel verschiedenes. Die einen entfernen den Strunk, die anderen lassen ihn, manche raten ab Essig(ich verwende eh nur Balsamico) und Zitronensaft dazuzugeben, da dann das Bittere mehr hervortritt. Ich wollte ihn mit etwas flüssiger Sahne oder Schmand und FrenchDressing zubereiten, vielleicht eine Spur Zucker? Brauchtman dann noch Salz und Pfeffer zusätzlich? Beigeben wollte ich kleine Apfelstückchen und Walnussstückchen. Was meint ihr?

Bei uns gabs heute Bohneneintopf mit Kartoffeln und Möhrchen mit dicken weissen serbischen Bohnen und abends Tomatensalat mit Lauchzwiebeln.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Beim Chicoree hängt es davon ab, wie gerne du das Bittere magst. Meine Mutter mag es gar nicht und entfernt deshalb den Strunk komplett. Mein Mann würde am liebsten alles mitessen und ich schneide einen Teil des Strunkes weg. Wir essen Chicoree meist mit einer Dose Mandarinen. Die Hälfte des Saftes mische ich mit Zitrone, Rapsöl, Pfeffer und Salz. Ich finde, dass das Fruchtige gut passt. Unser Sohn ist ihn am liebsten mit einer kräftigen Senfsauce.
Radicchio - der ja ähnlich schmeckt - mache ich meist mit Apfelstückchen und Nüssen. Dazu eine Sauce ähnlich wie die oben. Oder aber ich mische eine Sauce aus Tomatenmark, Creme fraiche (oder Mayonnaise oder Joghurt oder alles gemischt - je nachdem wie fettig es sein darf ;) - mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker. Diese Sauce passt zu beiden Salatarten, aber auch zu Garnelen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Vielen Dank das hilft mir schon viel weiter. Ich denke ich werde den Strunk wegtun, mein Mann mag da sBittere nicht so und probiers auch mal mit Mandarinen vielleicht geb ich noch Nüsse dazu, Cashew müsste doch auch passen, wenn ich natur nehme und nicht salzig.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Cashew passen super. Bei mir ist das Problem, dass wir wegen meiner Allergie alle Nüsse anrösten müssen. Manchmal ist das etwas umständlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich glaub dir sofort, dass das ein fantastischer Restaurantbesuch war.

Bei uns gabs nur ganz einfach Kartoffelpuffer mit Bratensosse für meinen Mann und für mich mit Apfelmus, nicht gesund, aber lecker und schnell gemacht.
Bin immer noch am Plätzchenbacken und hab wenig Zeit für sonstiges Kochen.

Abends gab es Baguette mit Gewürz- und Rauchbratenaufschnitt.
 

Simyo1014

Gesperrt
Registriert
Juli 2017
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Ich habe mir jetzt 3 Eier und eine Tasse Tee gemacht. Mal eine andere Frage. Hat jemand von euch schon mal etwas von diesem Mönchspfeffer gehört und die Wirkung im Bezug auf Schwangerschaft und Periode? Online habe ich da auch schon ein paar sachen zu nachgelesen *Werbelink entfernt - Dark_Lady* und finde es doch sehr interessant. Vielleicht wäre das,was für die Frau.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
34
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Bei "Frauenbeschwerden" helfen bei mir leider nur Schmerzmittel ;).

Ich war jetzt ein paar Tage in Istanbul. Fleischbällchen und Hühnchen mit Salat hängt mir Mittlerweile so was von zum Hals raus!
Hatte gerade eine Tiefkühlpizza... Mmmmhhh. Eine Woche lang werde ich mich jetzt ausschliesslich von Pizza und Pasta ernähren :lol:.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Geröstete Semmelknödel mit Zwiebeln vom Vortag liebe ich auch, mach da auch gern noch Ei dran.

Heut gabs scharf gewürzte Steaks in Zwiebelsosse mit Kartoffelpüree.
 

amipilz

Member
Registriert
Juni 2006
Alter
30
Ort
bei Düsseldorf
Geschlecht
m

Heute gab es bei meiner Oma Dampfnudeln (die ganz anders schmecken wie bei meiner Mutter) und Grießsuppe. Das ist Kindheit! :D
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Oh ja, bei Dampfnudeln kommen bei mir auch Kindheitserinnerungen an die Kochkünste meiner Oma hoch.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
34
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ich hole mal den Thread ins neue Jahr ;).

Zu Mittag gabs "Chäsbrätel" (Käseschnitte). Und zum Abendessen einen total guten Salat! Normalerweise meide ich alles was grün oder gesund ist :lol:.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Mischmasch oder Resteverwertung, wie man es nennen will:lol:
Currywurst für die Männer, für mich 2 Spiegeleier, dazu Knödeln mit Rahmsauce und Sauerkraut
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Wir sind noch dabei die Reste von Silvester bzw. Neujahr aufzubrauchen. Heute gibt es das, was wir von der Kalbsschulter roh übrig gelassen hatten als Geschnetzeltes. Ein bisschen Gemüse und Pilze sind auch noch da und vor allem der Sud vom Einlegen. Gibt also ein lecker Essen! :)
 

Kinia

Newcomer
Registriert
März 2017
Ich hatte eben ein leichtes Abendessen, nach Weihnachten und Neujahr steht das immer eine Zeit an ;)
Joghurt mit ein paar Früchten und Bienenbrot drin. Hab ich letztens mal gesehen und mitbestellt, ganz lecker eigentlich und gar nicht mal ungesund würde ich meinen^^
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Von Bienenbrot hab ich noch nie gehört. Joghurts gabs bei uns heut abend u.a. auch. Für Sonmntags hab ich nochmal Rindsrouladen geplant, die waren doch sehr gut letztes Mal.

Heut mittag gabs Tortellini mit Fleischfüllung in Sauce Bolognese. Bisschen viel Fleisch, aber der Sohn mag keine Spinatfüllung.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Es gibt auch Tortellini mit Käsefüllung.
Die würde mein Mann nicht vertragen und ich nur bedingt, je nachdem wieviel Fettgehalt der Käse hat.

Heute gabs Rindsrouladen mit Püree und Blaukraut, für mich allerdings Speckknödel mit Blaukraut, mir war so danach. Und die letzten Weihnachtsplätzchen sind auf dem Teller.
 

Kinia

Newcomer
Registriert
März 2017
Hier mal ein kleiner Auszug der Shopseite, falls es dich interessiert :)

LG

  • Perga:
Perga, auch Bienenbrot genannt, ist fermentierter Blütenpollen, welcher von den Bienen in die Waben gestampft wird u. nach dem Ausstechen seine sechseckige Wabenform beibehält. Mit seinem angenehmen milden, süß-säuerlichem Geschmack ist Perga zweifellos eines der leckersten Bienenprodukte.


Von Bienenbrot hab ich noch nie gehört. Joghurts gabs bei uns heut abend u.a. auch. Für Sonmntags hab ich nochmal Rindsrouladen geplant, die waren doch sehr gut letztes Mal.

Heut mittag gabs Tortellini mit Fleischfüllung in Sauce Bolognese. Bisschen viel Fleisch, aber der Sohn mag keine Spinatfüllung.
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56

amipilz

Member
Registriert
Juni 2006
Alter
30
Ort
bei Düsseldorf
Geschlecht
m

Bei mir gab es eben grad Spaghetti mit Pesto... extra eine größere Portion, um für morgen abend schon einmal vorgekocht zu haben.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Registriert
Mai 2007
Ort
Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht
w

Auf sowas freu ich mich auch wieder, wenn mein Mann und ich wieder allein sind. Dann gibts mal eine längere Zeit Gemüsegerichte.

Könnte sich euer Sohn nicht selbst ein Fleisch dazumachen, wenn er es unbedingt braucht? Gemüse und Fleisch schließen sich ja überhaupt nicht aus.

Ich habe mich übrigens von dir inspirieren lassen und mal wieder Tortellini gemacht - mit Ricotta-Spinatfüllung in einer Weißweinsauce mit Erbsen, Kirschtomaten und Rucola :)
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Bei mir gab´s Enchiladas mit Hähnchen, Paprika, Tomate, Zwiebel und Käse gefüllt. Die Soße hab ich aus so einer Gewürzpaste gemacht die mich mal beim einkaufen angelacht hat. :D War sehr würzig und lecker. :)
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Bei uns gab es heute Linseneintopf. Schmeckt mal wieder richtig gut, nachdem wir schon wieder zwei Tage auswärts gegessen haben. (Obwohl ich heute noch von den gestrigen Ochsenbäckchen mit Püree und Rosenkohl träumen könnte!)
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
34
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ich hatte gerade wieder asiatische Nudeln. Und dann noch was Süsses hinterher, ein Kägi :)
 

BloodOmen1988

SimForum Team
Registriert
Februar 2009
Alter
34
Ort
Greiffenstein
Geschlecht
w

Bei uns gab es heute Linseneintopf. Schmeckt mal wieder richtig gut, nachdem wir schon wieder zwei Tage auswärts gegessen haben. (Obwohl ich heute noch von den gestrigen Ochsenbäckchen mit Püree und Rosenkohl träumen könnte!)

Oh, Linseneintopf wollte ich auch schon länger mal wieder machen, aber wir können uns nicht einigen :lol: Ich mag ihn am liebsten mit Karotten und Kartoffeln drin, aber Goonie mag ihn am liebsten pur :lol:

Bei mir gab es heute Lachsnudeln mit Brokkoli. Für morgen muss ich mir noch irgendetwas einfallen lassen.
 

amipilz

Member
Registriert
Juni 2006
Alter
30
Ort
bei Düsseldorf
Geschlecht
m

Linsen gibt es bei mir eher selten, weil ich find, das ist eher so ein Essen wo man so richtig Lust drauf haben muss, und was eher so spontan kommt. Ich mach das immer mit Nudeln.

Hab ich heute mittag übrigens wirklich gegessen (gabs in der Mensa und ich hatte vergessen, Essen von zu Hause mitzunehmen :lol: ). Jetzt ess ich grad ein Sandwich.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten