Alle News und Infos zu Die Sims 4

@Birksche:

Ach komm schon, so schwer kann das doch nie und nimmer sein. Ich probier`s mal auf eigene Faust.
...

So! Also, ich hab`s gerade ausprobiert und sogar geschafft! Kleiner Tipp: Du musst einfach ganz dicht mit deinem Kopf an den Monitor. Am besten du presst ihn soweit es geht daran. Dann kneifst du ein bisschen beide Augen zusammen und kurz bevor es dann schwarz um dich herum wird...passiert schließlich folgendes: Man erkennt wunderbar dass es sich um eine Artefakt mit Schriftzeichen aus der Neuzeit handelt. Das war`s doch was du wissen wolltest, oder?^^ Welchen Gott man letztendlich damit heraufbeschwören kann, keine Ahnung. Vielleicht weiß es ja einer der anderen.^^
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche
Immerhin bleiben sie bei der Kleinkinderklärung sich selbst treu. Für mich wäre auch eine Terminverschiebung (meinetwegen gerne bis ins Jahr 2016) für eine komplette Familie vollkommen in Ordnung gewesen - nur vermute ich mal schon aufgrund der Antworten und Reaktionen hier im Forum, dass die meisten potentiellen Käufer es anders sehen.

Die Firma wird eben Schwerpunkte setzen müssen - lästig nur, wenn man persönlich die Schwerpunkte anders setzt (ich hätte für Kleinkinder auch auf die Emotionen verzichtet).

Schade, es wäre nett gewesen, mal nach Sims2 ein zweites nettes Simsspiel zu haben, nachdem ich mit Sims3 schon nie warm geworden bin. Aber im Prinzip ist es ja doch nur ein PC-Spiel und vollkommen egal, viele Spieler werden schon ihre Freude daran haben :)
 
Immerhin bleiben sie bei der Kleinkinderklärung sich selbst treu. Für mich wäre auch eine Terminverschiebung (meinetwegen gerne bis ins Jahr 2016) für eine komplette Familie vollkommen in Ordnung gewesen - nur vermute ich mal schon aufgrund der Antworten und Reaktionen hier im Forum, dass die meisten potentiellen Käufer es anders sehen.
Ich persönlich vermute, dass die Babys in Sims 4 allerlei mehr können als in Sims 3. Da denke ich schon an sowas wie krabbeln, spielen, brabbeln usw. Nicht umsonst haben sie nun Beinchen und Füßchen. ;)

Demnach werde ich die Kleinkinder an sich nicht vermissen.
 
Ich persönlich bin auch froh, dass das Spiel in einem Monat erscheint, auch wenn mir einiges nicht so 100%ig zusagt - aber das würde es in einem Jahr wohl auch nicht.

Und gestern hab ich mal wieder gemerkt, wie wenig ich mit Sims 3 zurecht komme. Wollte mal, um evtl. ein bisschen Spielspaß zu erzeugen, allerhand Kuriositäten heraufbeschwören und drei ganz unterschiedliche Charaktere machen, u.a. einen Macho, der sich alle Frauen der Nachbarschaft vornimmt. Es ist mir einfach nicht gelungen, einen richtig maskulin wirkenden Mann zu erstellen (so wie Christian Bale :love::love::love:). Irgendwas hat mich einfach immer gestört am Kinn, am Mund, an den Augen... Aber dieses Herumprobieren mit den Schiebereglern ist einfach nix für mich. Meine Männer sehen einfach immer zu "weich" aus. Daher freue ich mich wirklich auf den CAS bei Sims 4 und hoffe, dass ich damit besser zurecht komme und die Sims aus meiner Vorstellung auch besser formen und erstellen kann. *hoff*
 
Daher freue ich mich wirklich auf den CAS bei Sims 4 und hoffe, dass ich damit besser zurecht komme und die Sims aus meiner Vorstellung auch besser formen und erstellen kann. *hoff*
Das verspreche ich mir auch vom neuen CAS. Die Schieberegler in Sims 3 sind nervig und man braucht Ewigkeiten, um den passenden Regler zu finden bzw. zwischen den Reglern hin und her zu springen... :rolleyes:
 
Ich persönlich bin auch froh, dass das Spiel in einem Monat erscheint, auch wenn mir einiges nicht so 100%ig zusagt - aber das würde es in einem Jahr wohl auch nicht.

Und gestern hab ich mal wieder gemerkt, wie wenig ich mit Sims 3 zurecht komme. Wollte mal, um evtl. ein bisschen Spielspaß zu erzeugen, allerhand Kuriositäten heraufbeschwören und drei ganz unterschiedliche Charaktere machen, u.a. einen Macho, der sich alle Frauen der Nachbarschaft vornimmt. Es ist mir einfach nicht gelungen, einen richtig maskulin wirkenden Mann zu erstellen (so wie Christian Bale :love::love::love:). Irgendwas hat mich einfach immer gestört am Kinn, am Mund, an den Augen... Aber dieses Herumprobieren mit den Schiebereglern ist einfach nix für mich. Meine Männer sehen einfach immer zu "weich" aus. Daher freue ich mich wirklich auf den CAS bei Sims 4 und hoffe, dass ich damit besser zurecht komme und die Sims aus meiner Vorstellung auch besser formen und erstellen kann. *hoff*

Haha... für dich brauchts einfach einen "Christian Bale"-Regler im CAS... =) =) =)
Ich weiss, aber was du meinst, mit den fehlenden "männlichen" Sims. Ich hatte immer das selbe Problem und habe mir dazu auch schon Gedanken gemacht. Aber ich glaube, das liegt generell am "sauberen" Look der Sims und nicht zwingend an den Einstellungsmöglichkeiten im CAS. Wie willst du einen männlichen Sims kerniger gestalten, wenn seine Haut permanent aussieht, wie ein Babypopo - ohne Pickel, Flecken, Narben oder Bartstoppeln? Die Sims sehen halt einfach etwas nach aalglatten Quellekatalog-Models aus... Da bleibt der abenteuerliche Look etwas auf der Strecke.

Ich für meinen Teil hätte darum lieber einen "verschwitzt und geil"-Regler... =)
 
Ich für meinen Teil hätte darum lieber einen "verschwitzt und geil"-Regler... =)

=) *unterschreib*

Ich hab' mir nochmal paar Screenshots von Sims 4 angeguckt und irgendwie glaub ich, dass alles halb so schlimm wird. :)
 
Ist ja schon fast eine kleine Facharbeit.

Vielleicht solltest du Simologie studieren, Micha :lol:.
Ich muss tatsächlich noch eine Hausarbeit über Die Sims 3 schreiben, die muss aber nicht ganz so lang werden :D

Was es auch sein mag: Ich danke dir jetzt schon für die ganze Arbeit und freu mich schon riesig darauf, aber sag mal: Wie war denn die Stadt an sich überhaupt? Hast du davon was mitbekommen können? Darfst du wenigstens dazu Stellung nehmen? Und wie lange gilt das Embargo zeitlich gesehen heute noch? Müssen wir es wieder bis 19 Uhr aushalten?
Von der Stadt konnte ich dieses Mal tatsächlich etwas mitbekommen, da ich einen Tag eher anreisen durfte. Da konnte ich mir am Montag die Stadt anschauen, während die anderen Fansites anreisten. Und abends haben wir uns dann noch spontan zu fünft in ein Taxi gezwängt und sind einmal quer durch die Stadt zur Golden Gate Bridge gefahren, über die wir dann bei Nacht gelaufen sind. Das war schon sehr cool :)

EA selber sitzt ja außerhalb der Stadt, da war auch unser Hotel, sodass wir sonst nicht viel von San Francisco mitbekommen haben.

Das Embargo endet heute 16 Uhr. Pünktlich wird der Artikel wohl aber nicht online gehen, da ich noch immer auf meine Screenshots warte. Daher werd ich 16 Uhr erstmal ein paar neue offizielle Screenshots online stellen (die sehr sehenswert sind!) und dann wohl erst gegen Abend meinen Artikel online stellen können. Ohne die geplanten Bilder und kleinen Videosequenzen, die ich vorbereitet habe, ist der Artikel nicht komplett :)
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche
@ |Micha|

Ich wünschte, genau DAS hätte EA auch zur Entwicklung von Die Sims 4 gesagt. Ohne Kleinkinder, Pools und Teens/Opas unterschiedliche Größen als die Erwachsenen ist das Spiel nicht komplett.
 
Ich muss tatsächlich noch eine Hausarbeit über Die Sims 3 schreiben, die muss aber nicht ganz so lang werden :D
Ui, was studierst du denn?
Ich hab mal den Grimmreaper aus Sims 2 in eine Hausarbeit über den Totentanz einfließen lassen. :) Der Dozent mochte es.


Von der Stadt konnte ich dieses Mal tatsächlich etwas mitbekommen, da ich einen Tag eher anreisen durfte. Da konnte ich mir am Montag die Stadt anschauen, während die anderen Fansites anreisten. Und abends haben wir uns dann noch spontan zu fünft in ein Taxi gezwängt und sind einmal quer durch die Stadt zur Golden Gate Bridge gefahren, über die wir dann bei Nacht gelaufen sind. Das war schon sehr cool :)

EA selber sitzt ja außerhalb der Stadt, da war auch unser Hotel, sodass wir sonst nicht viel von San Francisco mitbekommen haben.

Das Embargo endet heute 16 Uhr. Pünktlich wird der Artikel wohl aber nicht online gehen, da ich noch immer auf meine Screenshots warte. Daher werd ich 16 Uhr erstmal ein paar neue offizielle Screenshots online stellen (die sehr sehenswert sind!) und dann wohl erst gegen Abend meinen Artikel online stellen können. Ohne die geplanten Bilder und kleinen Videosequenzen, die ich vorbereitet habe, ist der Artikel nicht komplett :)

Ich würde ihn auch ohne nehmen. =) Aber als Online-Redakteurin weiß ich natürlich, das kränkt die journalistische Ehre. Wird nur schwer für mich, die Neugier zu zügeln.
 
Das Embargo endet heute 16 Uhr. Pünktlich wird der Artikel wohl aber nicht online gehen, da ich noch immer auf meine Screenshots warte. Daher werd ich 16 Uhr erstmal ein paar neue offizielle Screenshots online stellen (die sehr sehenswert sind!) und dann wohl erst gegen Abend meinen Artikel online stellen können. Ohne die geplanten Bilder und kleinen Videosequenzen, die ich vorbereitet habe, ist der Artikel nicht komplett :)
:hallo:...ich schwitze vor aufregung...ich bibber jetzt schon...meine nerven sind bis zum reissen gespannt...und mein herz klopft im hals...
so Micha das sind doch gute argumente den text schon mal vorab rauszuschicken, oder nicht?!...:lol::D:love::glory:
 
Ui, was studierst du denn?
Ich hab mal den Grimmreaper aus Sims 2 in eine Hausarbeit über den Totentanz einfließen lassen. :) Der Dozent mochte es.
Kommunikations- und Medienwissenschaften. Da hatte ich dieses Semester ein Seminar zu Computerspielen und dachte mir, dass ich da auch eine Hausarbeit schreiben kann :D

Leider noch immer keine Post von EA bekommen... Echt doof. Einige Camp-Besucher wollen ihre Artikel wohl erstmal ohne Bilder online stellen, aber das sagt mir persönlich nicht zu. Tut mir leid, dass ihr da etwas länger warten müsst, aber die Bilder und Videos erst nachträglich einzubinden, ist auch irgendwie doof.

Ich habe übrigens gerade festgestellt, dass ich eine meiner Familien, die ich letzte Woche erstellt habe, in die Galerie geladen habe :D

lovett.jpg


Kinder :love: =)
 
Aaaaawww, das sind aber super süße Mäuse! :love:

Erwartet uns in deinen News auch eine kleine Einschätzung zu den Kindern? Und den Babies? Kurz: Gehst du ein wenig drauf ein, ob das Spiel was für Familienspieler ist?
 
Ich werd die Möglichkeiten mit den Babys ansprechen, auch auf die Möglichkeiten und Interaktionen der Kinder sowie die Objekte der Kinder eingehen (da habe ich auch einen Screenshot vorbereitet) :)
 
Leider noch immer keine Post von EA bekommen...
In San Franscisco ist es ja auch erst viertel vor sechs. Wenn die das heute erst abarbeiten und wegschicken, könnte das schon noch dauern, fürchte ich. :(:heul:
 
  • Danke
Reaktionen: Swjosdotschka
*iek*

Oh, sind die süß! :love:

Also, da kann man vom Spiel halten, was man will, aber die Kinder sind echt erste Sahne. :up::up:

Und Micha: Ich finde es nicht schlimm, wenn du deinen Artikel erst mit Bildern und Videos online stellen willst. Du bist derjenige, der die Arbeit damit hat, dann sollst du auch bestimmen, wie du es öffentlich machen willst.

Und wenn andere Fansites ohne Bilder & Co. schon alles online stellen, können wir ja da zumindest schon mal luschern. =)
 
Micha, hast du die Kinder mit diesem Genetik-Dings im CAS erstellt? Ich finde nämlich, die sehen ihrer Mutter schon ähnlich. :up:
Das scheint wirklich gut zu funktionieren, bin mal gespannt, wie es mit der Genetik über mehrere Generationen wird.
 
Ich glaube, in einem Monat werde ich nervlich völlig fertig sein. =)

Ich hibbel den Berichten ja schon so entgegen, vom Spiel mal ganz zu schweigen. Habe zur Zeit des Release Urlaub, das heißt, ich werde wie auf glühenden Kohlen sitzen und ständig auf das Geklapper des Briefkastens lauschen. Oh Gott, und ich kann mir schon richtig vorstellen, wie schlimm die Installation sein wird... Oder wenn das Spiel dann das erste Mal lädt. Und man warten muss. Und warten. Und warten... =)
 
:DIch lasse einfach mal die Gif-Animation hier im Raum stehen, die meine momentane Verfassung am besten beschreibt:D

wYXTWE.gif
 
Meine Güte, ich bin heute ja wirklich unglaublich produktiv bei der Arbeit. :rolleyes:


Ich bin froh, dass so viel zu tun war und ich gar nicht dazu kam, über Sims nachzudenken. Aber jetzt ... hab ich echt das Gefühl, ich mache mir vor Aufregung gleich in die Hose.:schäm: *fährt mal zur Schwester und leiht sich von ihrer Jüngsten ein paar Windeln aus*
 
Meine Güte, ich bin heute ja wirklich unglaublich produktiv bei der Arbeit. :rolleyes:

Dito... auch wenns keine wirkliche Arbeit ist, aber eigentlich müsste ich meinen Businessplan mal fertig machen, damit ich da möglichst bald mit zur Bank kann... so ein Unternehmen gründet sich nicht von alleine! (Aber ich bin heute irgendwie zu abgelenkt....):ohoh:
 
  • Danke
Reaktionen: Swjosdotschka
Die neuen Bilder sehen sehr schön aus, danke dafür Micha! :)

Besonders gut gefällt mir auf dem Pyramiden-Bild die Frau mit den drei kleinen Kindern rechts unten im Bild. Das sieht so aus als hätten sie einen Ausflug dorthin gemacht und jetzt erklärt sie den Kleinen was Pyramiden eigentlich sind :)
 
Und ich musste lachen, als ich auf dem Hochzeitsbild die Denkblase des Sims im Publikum gesehen habe. :lol:
Ja, über die hab ich mich auch grad weggeschmissen. :lol:

Und ich finde die kleinen Spielzeuge, die zum Puppenhaus gehören nd daneben stehen, total niedlich. :love:

Auf dem Pyramidenbild sitzen drei Kinder auf der Erde um eine Erwachsene rum und es sieht so aus, als ob sie ihr zuhören.

Und die Brunnen gehen in das Terrain rein - schneiden also ein Loch rei - und man kein reingucken. :up: Eine Sorge weniger. :D
 
  • Danke
Reaktionen: annigo
Man kann Musikinstrumente erstellen... :Eek:
Und das Gärtnern sieht sooo schön detailliert aus! Und habt ihr die Kinder im Hintergrund der Pyramidie gesehen? Die sitzen da alle zusammen im Kreis und der erwachsene Sim scheint sie mit irgendetwas zu beschäftigen.

Außerdem reagieren die Sims den Screenshots nach zu urteilen endlich wieder aufeinander und finden es endlich auch - chrm - "doof", wenn man ihr Puppenhaus kaputt macht!

EDIT:

Dito... auch wenns keine wirkliche Arbeit ist, aber eigentlich müsste ich meinen Businessplan mal fertig machen, damit ich da möglichst bald mit zur Bank kann... so ein Unternehmen gründet sich nicht von alleine! (Aber ich bin heute irgendwie zu abgelenkt....):ohoh:

Du machst mich neugierig...

Ich bin Freiberufler und werde pro Stunde bezahlt... sehr besch... an Tagen wie diesen.
 
Ich mach nur :love::love::love:
und nur noch 4 Wochen :heul: ich wills haben :nick:
 
Wieso überrascht es mich nicht, dass EA es nicht geschafft hat den News-Seiten ihr jeweils erstelltes Bildmaterial zur Verfügung zu stellen? :naja:
 
Außerdem reagieren die Sims den Screenshots nach zu urteilen endlich wieder aufeinander
Ja, das hab ich beim Ansehen der Bilder auch gedacht!

Auch auf dem Hochzeitsbild, mal abgesehen von der witzigen Gedankenblase rechts scheint der Mann in der rechten vordersten Reihe ein Foto mit seinem Handy zu machen. :D

Ich finde die Bilder richtig toll. :love:
so viele schöne Details, eine tolle Lichtstimmung, und die Sims sehen so aus, als könnte ich sie richtig gern haben - und als ob es tatsächlich gelungen ist, dass es ein Miteinander gibt.

Jopp :) Die Sims können Frösche fangen und als Haustier nutzen :)
Oh! Wie cool! Ein Mini-Pets-AddOn im Grundspiel. :lol:

Wie gemein von dem Blonden Mädchen das es einfach das Puppenhaus zerstört:nick:
Ich halte das ja für einen Jungen. ;) Einen, der gerade Dinosaurier spielt. :lol.
 
Wieso überrascht es mich nicht, dass EA es nicht geschafft hat den News-Seiten ihr jeweils erstelltes Bildmaterial zur Verfügung zu stellen? :naja:

man darf aber bitte nicht vergessen dass gerade erst wochenende war und ich glaube das ea da auch nicht arbeitet sondern frei hat. heute beginnt ja der tag erst bei ihnen. :)
 

Zur Zeit aktive Besucher

Zurück
Oben Unten