Kleinkinder für Die Sims 4 sind da!

Rinfanawen

Member
Registriert
April 2002
Alter
51
Ort
Stockstadt
Geschlecht
w

Hallo
Ich muss sagen die kleinen sind Herzallerliebst :love::lol:
die besten Kleinkinder die es je gab :nick:
nach einem Trotzanfall wollte der Papa seinen kleinen umarmen und er hat in weggedrückt weil er bockig war :lol:
und wenn sie sich freuen die kleinen ... hach da geht einem das Herz auf :love:
endlich passt das Spiel, ich habe es gerne gespielt aber es war unvollständig, aber ich muss sagen das was sie uns jetzt gegeben haben ist wundervoll :)
LG
 

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Belladonna Bucht
Geschlecht
w

versuch es mal mit spiel reparieren und die cache löschen, ich hab zwar nix mit cc-möbeln aber die vorschaubildchen der sims waren auf einmal nicht mehr da...ich auch erst sämtliche mods getestet, nix..und dann war alles nach dem reparieren wieder gut...:hallo:

Bei mir hat das leider nix gebracht. :( Hab alles gemacht: erst reparieren, dann Caches löschen = immer noch fast alle DL´s nicht kompatibel. Ständig dieses "Scriptanfrage fehlgeschlagen". Sehr schade, werde ich wohl viele wirklich geniale DL´s löschen müssen. :what: Nur an die Arbeit beim ausprobieren und aussortieren mag ich jetzt noch nicht denken...

Aber danke trotzdem für deinen Tipp. Hätte ja auch klappen können.
 

~Kathy~

Member
Registriert
März 2002
Geschlecht
w

@Erdbeereis
Das ist echt mies, am meisten sind es die Lampen die nicht mehr funktionieren. Das kam vor einigen Monaten mit dem Lichtpatch.

Bei den Möbeln habe ich das nicht, zum Glück, denn es ist echt aufwendig mit den Aussortieren.
Das war bei Sims2 klasse, da konnte man alles im Spiel direkt löschen.

Aber man kann es auch als Neuanfang sehen alles raus zu schmeißen, dafür hast du ja jetzt endlich deine Kleinkinder.;)
 

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Belladonna Bucht
Geschlecht
w

PROBLEM GELÖST! :lalala:

Google hilft dich weiter.....

Habe mir eben das Sims4Studio geholt (erfordert eine kurze Registrierung, ist aber dann kostenlos) - das beinhaltet ein Tool, womit man automatisiert CC fixen kann (wenn z.B. ein neuer Patch kam). Hat super funktioniert und im Nu hatte ich alles gefixt (immerhin insgesamt über 500 Dateien!) was nicht mehr lief und wo dieser doofe Scriptfehler kam. Hat keine 5 Minuten gedauert - und hat mir soooo viel Arbeit gespart. :up:

Spiel angeworfen und die DL´s funzen wieder. Kann ich nur empfehlen für diejenigen, die dasselbe Problem haben.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

PROBLEM GELÖST! :lalala:

Google hilft dich weiter.....

Habe mir eben das Sims4Studio geholt (erfordert eine kurze Registrierung, ist aber dann kostenlos) - das beinhaltet ein Tool, womit man automatisiert CC fixen kann (wenn z.B. ein neuer Patch kam). Hat super funktioniert und im Nu hatte ich alles gefixt (immerhin insgesamt über 500 Dateien!) was nicht mehr lief und wo dieser doofe Scriptfehler kam. Hat keine 5 Minuten gedauert - und hat mir soooo viel Arbeit gespart. :up:

Spiel angeworfen und die DL´s funzen wieder. Kann ich nur empfehlen für diejenigen, die dasselbe Problem haben.

jetzt wo Kathy von Lampen erzählte fiel mir auch das S4S ein, na dann ist ja alles prima...:hallo:

edit: hat schon irgend jemand wimpern für die KKs gesehen? Kijiko hat noch keine...
 
Zuletzt bearbeitet:

Fipsy22

Member
Registriert
Januar 2006
Alter
32
Ort
Chemnitz
Geschlecht
m

kurze Zwischenfrage, altern die Kleinkinder ganz normal oder bleiben diese nur maximal im Kleinkindalter^^
 
Registriert
September 2004
Alter
31
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

kurze Zwischenfrage, altern die Kleinkinder ganz normal oder bleiben diese nur maximal im Kleinkindalter^^

Wie meinst du das? Kleinkinder sind eine ganz normale Altersstufe. Natürlich altern sie zu Kindern.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Ich bin auch ganz verzaubert.

Endlich sind meine Familien komplett!
toddlers2.jpg

toddlers3.jpg
 

tina2501

Member
Registriert
Mai 2009
Alter
31
Geschlecht
w

Ich saß gestern fast den ganzen Tag vorm PC und es ging die ganze Zeit nur "Oh Gott ist das süß! Ohhhh ist das süüß! Süß! Süß! Süüüß!"

Ich liebe die Kleinkinder :love: Ich fand es zwar ziemlich anstrengend mit zweien gleichzeitig (vor allem da die Erwachsenen sich ständig in die Quere kommen und die Befehle teilweise nicht ausführen :rolleyes:) aber wäre ja sonst auch langweilig ohne Herausforderungen.

atgl7ime.jpg


Diese kleinen Füßchen :love:

i6m6n3ue.jpg
 

Mikkey

Member
Registriert
Dezember 2003
Alter
41
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Wow das kam ja überraschend! Habe Sims 4 bisher nur sporadisch gespielt weil mir diese Altersstufe einfach fehlte und gestern zufällig bei youtube entdeckt dass es ein Update gab :D

Habs nun gerade etwas gespielt und bin wirklich begeistert. Da hat sich EA ja wirklich mal richtig Mühe gegeben.

Besonders klasse find ich ja auch, dass man die Hochstühle endlich mit an den Tisch stellen kann. Und endlich können sie Treppen steigen, auf Möbel klettern, in Schränken spielen, im Spiegel mit sich selbst brabbeln, einfach so viele süße Details. Auch die ganzen sozialen Interaktionen, total niedlich.

Hatte grad letzten Monat mein System neu aufgesetzt und wollte Sims 3 noch installieren, aber ich denke ich kann mich jetzt endgültig von der Reihe lösen. Sicher kommt noch irgendwann Wetter und Haustiere und dann ist es perfekt!
 
  • Danke
Reaktionen: ~Kathy~ und Birksche

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

...vielen dank, mit dem alten mod sahen die KKs ganz schön vermatscht aus...;)

also ich muss sagen, meine sims schnallen es besser mit dem kleinen als ich, ehe ich mal weiss was ich machen soll stehen die schon parat, ist das bei euch auch so?...beispiel: toddler war grad erst eingeschlafen, eltern machen woohoo im wirlpool, toddler wacht auf weil er mal aufs töpfchen muss...ich hoch zu ihm und ganz nervös, was mach ich jetzt, kann doch die eltern nicht auseinanderreisen...:lol:...dann seh ich den butler schon kommen und ehe ich dem kleinen sage, dass er den Butler um hilfe bitten soll, steht Mama da und setzt den kleinen aufs töpfchen und das war nicht die einzige situation wo die schneller waren als ich, dieses überprüfen machen die ganz oft, sodass ihnen nichts entgeht...:up:
nur mein kind kommt i.m. ein bisschen zu kurz muss ich sagen, die ärmste, aber sie ist immer noch gut drauf...:D

28024485kz.jpg


die beiden im gespräch, die große hat sich mal wieder geschminkt, das macht sie öfter, und ganz von allein...:hallo:
 

Dahnie

Member
Registriert
März 2007
Alter
40
Geschlecht
w

Geht es euch aus so das ihr es noch immer nicht richtig glauben könnt das die Kleinen endlich da sind %) ? Was war das für eine Überraschung am Donnerstag :love:
Ich habe tatsächlich noch nicht viel gespielt aber schaue ständig ins Net ob wieder jemand neue Bilder gepostet hat . Nur das Wissen das sie da sind zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht.
Ich freue mich nun auf alles weitere was kommt =)
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche und ~Kathy~

Heals

Member
Registriert
Januar 2017
Ort
Windenburg
Geschlecht
m

Ich kam jetzt auch endlich mal dazu, die Kleinkinder auszuprobieren. Entweder habe ich ein besonders freches Exemplar (Merkmal Wild) erwischt oder diese Frechdachse wurden direkt aus der Hölle programmiert. Er rennt dauernd wild durch die Gegend, weckt die Eltern, bekommt Tobsuchtsanfälle, schmeißt jedes Mal sein Essen runter und nimmt das Badezimmer auseinander - ICH LIEBE IHN.

Die sind so unglaublich putzig und so quietschlebendig. Ich könnte ihm den ganzen Tag zugucken. Nur meine armen Simeltern sind am Rande der Verzweiflung :lol::lol:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Geht es euch aus so das ihr es noch immer nicht richtig glauben könnt das die Kleinen endlich da sind %) ? Was war das für eine Überraschung am Donnerstag :love:
Ich habe tatsächlich noch nicht viel gespielt aber schaue ständig ins Net ob wieder jemand neue Bilder gepostet hat . Nur das Wissen das sie da sind zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht.
Ich freue mich nun auf alles weitere was kommt =)
mir gehts genauso, ich schau jetzt liebend gern in alle möglichen foren...überall nur glückliche beiträge...:D...allerdings schwirren mir die toddler dauernd im kopf rum,egal was ich mache...ich hoffe das legt sich wieder, dieser moment am donnerstag, der wird echt unvergesslich bleiben für mich...:lol:

mein kleiner nimmt sich dauernd popcorn wenn er hunger hat aus dem popcorn-dings und wenn er schneller ist als die eltern, dann will er nur noch das essen und nicht seine erbsen oder was auch immer...ausserdem stöhnt er so süss, wenn er selbst die treppe runterkommt...:love:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Lynn122

Stances

Member
Registriert
Juni 2010
Geschlecht
w

Ich bin auch einfach immer noch total geflasht wieviel Content dabei ist! Das wär ja locker ein Gameplay Pack gewesen :D! Ich finde das hat EA einfach perfekt umgesetzt, ich bin wunschlos glücklich :D! Da sorge ich mich nun auch garnicht mehr drum ob sie die Tiere vermasseln könnten :D.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
48
Ort
Gronau
Geschlecht
m

:D Die Kleinen sind zum dahin schmelzen,wenn die Tiere genau so süß werden zerfließe ich !
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich habe die Selbstständigkeit wieder eingeschaltet, nur beim aktiven Sim ist sie deaktiviert. Ist halt doch viiiel besser wenn die Kleinen selbstständig rumwerkeln.
biggrin.gif

Meine beiden süßen Rabauken, sind so goldig ich finde keine Worte dafür. Einfach süüüüüß. Ich kann nicht genug bekommen die beiden Kleinen zu beobachten. Gerade gab es eine Szene, der Jüngere saß auf dem Töpfchen, dann kam der Ältere reingewackelt, und hat ihn beobachtet (stand da bei den Aktionen). Das war einfach sooo süüüüß.
lol.gif

Das sind wirklich die besten Kleinkinder die es je bei der Sims-Reihe gab. Sie können sogar auf den Sesseln, Couch der Älteren sitzen. Das gab es noch nie. Man kann ihnen vorlesen wenn man sie schlafen legt. Das habe ich bisher bei meinen beiden Süßen, immer so gemacht. Das ist so liebevoll, so habe ich mir das bei Sims 4 immer gewünscht.
smile.gif


@Birksche, ich finde es toll, daß du auch für die Kleinkinder schon Frisuren gemacht hast. Habe ich nämlich gleich mal danach geschaut und mir auch schon ins Spiel geholt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Birksche

youkai

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
Dresden
Geschlecht
f

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Weiß Jemand vielleicht wie lange man Zeit hat, wenn vom Kleinkind ein Bedürfniss im roten Breich ist, bis er abgeholt wird? Oder kommt da Jemand ohne Vorwarnung um ihn abzuholen?
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Hallo

Weiß Jemand vielleicht wie lange man Zeit hat, wenn vom Kleinkind ein Bedürfniss im roten Breich ist, bis er abgeholt wird? Oder kommt da Jemand ohne Vorwarnung um ihn abzuholen?

frag mal Limala, die hat im andern thread gepostet, dass sie ihr einen von den drillingen weggenommen haben...würde mich auch mal interessieren, wie das abläuft...;)
 

Thalassa

Member
Registriert
Juni 2007
Hallo

Weiß Jemand vielleicht wie lange man Zeit hat, wenn vom Kleinkind ein Bedürfniss im roten Breich ist, bis er abgeholt wird? Oder kommt da Jemand ohne Vorwarnung um ihn abzuholen?
Bei mir wurde zwar noch keines abgeholt, aber ich habe schon mal eine Warnung bekommen, dass ich aufpassen muss, weil der Kleine die Hungerleiste im roten Bereich hatte. Ganz ohne Vorwarnung ist es also zumindest nicht, doch wie viel Zeit man nach der Warnung hat, weiß ich auch nicht. %)
 

Limala

Member
Registriert
September 2014
Ort
Hannover
Geschlecht
w

frag mal Limala, die hat im andern thread gepostet, dass sie ihr einen von den drillingen weggenommen haben...würde mich auch mal interessieren, wie das abläuft...;)


Es ist furchtbar. Der Hungerbalken der kleinen war rot alles andere war grün höchstens eins vielleicht noch gelb. Plop war das Kind weg :schnief: ich kann mir vorstellen, dass es schnell geht wenn der Hungerbalken in den Roten Bereich rutscht. Also er war noch nicht leer...Aber eben rot :mad:

Edit: Ja ich hatte auch die Vorwarnung bekommen. Ich habe/hatte :schnief: ja Drillinge, alles 3 Mädchen und sahen sich leider auch ziemlich ähnlich (zumindest 2 davon). Habe eine Warnung bekommen und habe dann das falsche Kind gefüttert. Naja was heißt falsch, bei ihr war der Hungerbalken im gelben Bereich und ich hatte nicht gesehen, dass er bei der anderen kleinen schon rot ist und hart an der Grenze :ohoh:
Ach und es kommt auch niemand. Das Kind ist einfach unten aus der Leiste mit den Familienmitgliedern verschwunden, oben kam die Meldung wurde vom Sozialamt abgeholt und der Rest der Familie hatte ein dunkelblaues trauriges Moodlet....
 
Zuletzt bearbeitet:

youkai

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
Dresden
Geschlecht
f

Es ist furchtbar. Der Hungerbalken der kleinen war rot alles andere war grün höchstens eins vielleicht noch gelb. Plop war das Kind weg :schnief: ich kann mir vorstellen, dass es schnell geht wenn der Hungerbalken in den Roten Bereich rutscht. Also er war noch nicht leer...Aber eben rot :mad:

Edit: Ja ich hatte auch die Vorwarnung bekommen. Ich habe/hatte :schnief: ja Drillinge, alles 3 Mädchen und sahen sich leider auch ziemlich ähnlich (zumindest 2 davon). Habe eine Warnung bekommen und habe dann das falsche Kind gefüttert. Naja was heißt falsch, bei ihr war der Hungerbalken im gelben Bereich und ich hatte nicht gesehen, dass er bei der anderen kleinen schon rot ist und hart an der Grenze :ohoh:
Ach und es kommt auch niemand. Das Kind ist einfach unten aus der Leiste mit den Familienmitgliedern verschwunden, oben kam die Meldung wurde vom Sozialamt abgeholt und der Rest der Familie hatte ein dunkelblaues trauriges Moodlet....

Oh, wie furchtbar. :schnief:
Ich habe in meiner Test-Familie 2 Kleinkinder und hab dann schnell gemerkt, dass man besser etwas zu Essen draußen stehen lässt. Da können die Kleinen sich notfalls selber etwas nehmen.

Gibt es denn die Möglichkeit, die Kleinkinder wieder zu bekommen (oder ggf. von einer anderen Familie adoptieren zu lassen) oder sind sie für immer weg? Verändert sich da der Stammbaum?
 

Limala

Member
Registriert
September 2014
Ort
Hannover
Geschlecht
w

Wobei sowohl die Kinder als auch die Kleinkinder ja recht gut auf sich aufpassen mit freiem Willen - ich hab bei meinen Kleinkindern z.B. auch schon beobachtet, dass die von selber um Essen oder Töpfchen bitten und auch selber schlafen gehen.
Ist richtig, aber meine Erwachsenen Sims gehen da leider nicht immer drauf ein sondern bleiben wie doof in der Gegend stehen oder nehmen das Kind hoch und stellen es wieder ab, als ob sie vergessen haben, was sie wollten :Oo:
 

Heals

Member
Registriert
Januar 2017
Ort
Windenburg
Geschlecht
m

Ganz nervig ist, wenn einer ihn in den Stuhl setzt und das Essen holen will und der andere Erwachsene trägt ihn wieder weg :polter:
Das hat sich wenigstens seit Sims 2 nicht geändert, ich weiß noch, wie mir da immer alle die Babys aus dem Kinderbett geklaut haben :lol:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Es ist furchtbar. Der Hungerbalken der kleinen war rot alles andere war grün höchstens eins vielleicht noch gelb. Plop war das Kind weg :schnief: ich kann mir vorstellen, dass es schnell geht wenn der Hungerbalken in den Roten Bereich rutscht. Also er war noch nicht leer...Aber eben rot :mad:

Edit: Ja ich hatte auch die Vorwarnung bekommen. Ich habe/hatte :schnief: ja Drillinge, alles 3 Mädchen und sahen sich leider auch ziemlich ähnlich (zumindest 2 davon). Habe eine Warnung bekommen und habe dann das falsche Kind gefüttert. Naja was heißt falsch, bei ihr war der Hungerbalken im gelben Bereich und ich hatte nicht gesehen, dass er bei der anderen kleinen schon rot ist und hart an der Grenze :ohoh:
Ach und es kommt auch niemand. Das Kind ist einfach unten aus der Leiste mit den Familienmitgliedern verschwunden, oben kam die Meldung wurde vom Sozialamt abgeholt und der Rest der Familie hatte ein dunkelblaues trauriges Moodlet....

Hallo

Ach wie traurig. Ich hoffe wirklich, daß das mit meinen zwei Rabauken nicht passiert, war auch schon ein paar mal rot. Dann habe ich aber immer schnell einen der beiden Eltern hingeschickt (wenn die Eltern nicht von alleine reagiert haben).
Die zwei sehen sich auch ziemlich gleich, den 1 Tag Jüngeren habe ich eine Brille verpasst.
Wie ist das eigentlich, können die süßen Mäuse nur im Hochstuhl essen? Muß sie immer vom 1 Stockwerk runter getragen zur Küche wo die Hochstühle stehen, ihr Zimmer ist im 1. Stock.
Wie ist das mit dem Essen, was man vorsorglich hinstellen kann, was ich gerade gelesen habe? Kommen die da überhaupt ran?

Jetzt aber mal eine Frage die mich interressiert seit die Kleinkinder da sind. Es geht um diese History-Challenge, kann man die denn jetzt überhaupt noch richtig realistisch in der jeweiligen Epoche spielen? Vorallem die Steinzeit, die Kleinkinder können ja keinen selbstgefangenen Fisch essen, können auch nicht den Busch als Toilette und als Bett benutzen. Dann die Hygiene, da gibt es ja diesen Download wo die Sims ihre Hygiene mit schwimmen erfüllen können. Aber das geht ja nicht mit den Kleinkinder, die noch nicht schwimmen gehen können.
Oder gibt es da schon dementsprechende Downloads, oder werden die Regeln etwas geändert, daß man die Kleinkinder richtig versorgen kann?
Ich weiß, gehört vielleicht nicht hierhin, aber ich würde das schonmal gerne wissen.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
43
Ort
Greven
Geschlecht
w

Die Kleinen können zum einen ab Bewegungsfähigkeit Stufe zwei selber Treppen bewältigen und zum anderen auch das normale, gekochte Essen essen - man kann denen da entweder was hinstellen auf den Boden oder ihnen ins Inventar ziehen.

Bezüglich History Challenge habe ich noch keine Downloads gesehen.
Die Challenge selber wurde wohl seit 29.2.2016 bzw Romantische garten.acc nicht mehr geupdatet.

Mit der Hygiene der Kleinkinder könnte man das aber evtl über eine an der Werkbank selber gebaute Badewanne lösen - ansonsten würde ich die entweder direkt weiter altern lassen oder eben so "mitlaufen" lassen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Sie kommen auch an das Essen, wenn es auf dem Tisch oder einem Küchenschrank steht. Ob immer, weiß ich nicht. Aber wenn man zum Essen ruft, nehmen sie sich etwas.
Leider nehmen sich die Erwachsenen aus dem Haushalt bei mir nun nichts mehr, wenn sie zum Essen gerufen werden. Gäste schon.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Stances

Member
Registriert
Juni 2010
Geschlecht
w

Hat man denn keine Chance die Kleinen wieder zu bekommen, sobald sie einem genommen wurden? :confused: Da muss ich ja wirklich aufpassen, ich hatte selbst schon ein paar Mal die Meldung...Ich weiß nicht ob es an mir liegt, aber der Hungerbalken sinkt bei meinen Kleinen ziemlich schnell in den roten Bereich, vorallem nachdem sie morgens aufstehen. Da muss ich mich immer ziemlich beeilen und die Eltern schnell aus dem Bett jagen :D.
 

Tasha2708

Member
Registriert
November 2014
Geschlecht
w

da ist man mal ein paar Tage nicht online, schon kommen die Kleinkinder gg sollte ich nochmal probieren - vielleicht wird dann Wetter angekündig :D:lol:

gehöre jetzt zwar auch eher zur Fraktion, denen die Kleinkinder nicht gefehlt haben, aber ich freue mich natürlich für alle, die sich die Kleinen so sehr gewünscht haben.
Ich werde sie mir die nächsten Tage aber auf alle Fälle mal ansehen und testen. Bei den bsiherigen Fotos und Berichten sehen sie ja goldig aus. Auf die Interakionen bin ich ja gespannt - was dann alles neue möglich ist :D
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Gehts noch jemand so?
Ich will die kleinen Racker gar nicht altern lassen, die sind so süß :love:
Wenn die tanzen, hihi, das sieht so goldig aus, wenn sie mit ihrem Windelpopo wackeln und den Armen rumfuchteln und alle 5 Min. fangen sie war anderes an zu spielen, haha wie im realen Leben =)
 
Registriert
September 2004
Alter
31
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Ich freu mich schon, wenn ich mit ihnen spielen kann.
Ich wollte eine Familie mit Kleinkinder erstellen, doch die Mutter ist mir im CAS so ans Herz gewachsen, dass ich sie nicht einfach als Versuchskaninchen missbrauchen wollten, sondern ihre Geschichte sehen.
Also habe ich sie einen Partner kennenlernen lassen, etc. und nebst dem, dass ich an meinem so gut wie freien Wochenende nur wieder jede Menge Kram für andere machen musste, bin ich jetzt beim Zusammenziehen angelagt... hoffentlich schaffen die beiden morgen endlich ihre tolle Hochzeit und danach gehts zu den Babys über :)
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Hat man denn keine Chance die Kleinen wieder zu bekommen, sobald sie einem genommen wurden? :confused: Da muss ich ja wirklich aufpassen, ich hatte selbst schon ein paar Mal die Meldung...Ich weiß nicht ob es an mir liegt, aber der Hungerbalken sinkt bei meinen Kleinen ziemlich schnell in den roten Bereich, vorallem nachdem sie morgens aufstehen. Da muss ich mich immer ziemlich beeilen und die Eltern schnell aus dem Bett jagen :D.

Bei mir kam die Meldung auch schon, und da war das Kleinkind noch friedlich am Schlafen, deswegen hatte ich gar nicht auf die Anzeige geachtet.
Seitdem haben meine Kleinkinder immer etwas Obst im Inventar. Dann können sie nachts oder vor dem Frühstück schon ein paar Äpfel und Trauben oder so essen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stances
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Bei mir kam die Meldung auch schon, und da war das Kleinkind noch friedlich am Schlafen, deswegen hatte ich gar nicht auf die Anzeige geachtet.
Seitdem haben meine Kleinkinder immer etwas Obst im Inventar. Dann können sie nachts oder vor dem Frühstück schon ein paar Äpfel und Trauben oder so essen.

Hallo

Können die denn Obst essen? Das habe ich noch nie ausprobiert. Ich weiß zwar schon, daß die Kleinen auch normales Essen, essen können. Aber irgendwie habe ich da Obst immer ausgeschlossen. Dachte da nur an anderes gekochtes Essen, aber nie an Rohkost.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Das funktioniert. Es gibt auch die Option "Essen aus Inventar geben" (oder so ähnlich), wenn andere Sims Obst/Gemüse im Inventar haben. :)

Hallo

Das ist ja super. Müssen meine Sims jetzt nur noch schnell sammeln gehen nach Obst, hoffentlich finden die auf die schnelle irgendwo einen Apfelbaum.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Und wer hätte gedacht dass sie gratis kommen? ��

LG Vicky
ach die junge Mutter, die KKs sind doch echt total natürlich, genau wie mein kleiner enkel...deins ist ja genauso alt wie mein enkel...:hallo:

wegen des essen: also mein toddler holt sich öfter was vom popcorn (hab ich ja schon mal geschrieben) und möhre und banane aus dem inventar hat er auch schon gegessen, das alles hält aber nicht lange vor, genauso wie nickerchen machen...ich bin ja viel und gerne unterwegs mit meinen sims, i.m. ist das aber ziemlich schwierig mit dem kleinen, weil er so schnell müde und hungrig ist...aber naja, ist ja nur ne zeitlang bis er größer ist...jetzt bloß nicht meckern hier..:lol:

@Stubenhockerin, das obst hält überhaupt nicht vor...bzw. lässt die sättigungsleiste kaum höher steigen, versprich dir nicht zu viel davon...
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
34
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Also zum Thema wann Kinder vom Amt abgeholt werden kann ich auch was berichten. Mir wurde nämlich irgendwann letztes Jahr ein Kind recht fix vom Amt abgeholt, das war im Urlaub in Granit Falls!
Der Sohn hatte alles, Zelt, Essen, Klo, Dusche. Sein Energiebalken war im roten Bereich, aber ansonsten ging es ihm gut soweit ich mich erinnern kann. Aber er hat übrigens nicht für sich selbst gesorgt! Das weiss ich noch ganz genau, denn ich hab mich geärgert warum er nicht von selbst ins Zelt geht!

Ich hab mich dann noch gewundert warum ich mit ihm nicht mehr spielen konnte (ich wollte ihn endlich ins Zelt schicken), da kam schon die Meldung dass er abgeholt wird :eek:.
Gott und das war das Kind meines absoluten Lieblingspärchen. Übrigens das erste Kind überhaupt (!) in Sims 4 ;).
 
Zuletzt bearbeitet:

-Vivian-

Member
Registriert
Oktober 2004
Ort
D-Dorf
Geschlecht
w

Endlich sind sie da... und sie sind super süß animiert ja… aber mir fallen schon einige Dinge auf, die mir nicht so gut gefallen und das wollt´ich, trotz der breit gefächerten Euphorie hier, als Erfahrungsbericht mal mit rein pinnen:


Laufen: Wenn das schon eine eigene Fähigkeit mit Leveln ist, dann hätte mir eine Krabbelanimation, zumindest für die ersten beiden Level, besser gefallen. Ich fand das immer sehr süß in Sims 3 wenn sie so auf allen Vieren durch die Gegend gekrabbelt sind. Und mit Kinderwagen spazieren gehen fand ich vorher auch ganz nett – muss jetzt nicht unbedingt – aber hätte man ähnlich wie das Joggen gestalten können vielleicht. Wäre halt schön gewesen noch etwas Spezielles für Draußen für die Kleinen zu haben.

Dann generell die Fähigkeiten: Das levelt viel zu schnell für meinen Geschmack und vor allem auch ganz von alleine. Außer Töpfchen hat mein Kleinkind in einer Woche schon fast alles auf Level 5 nur durch normale Handlungen, die es sowieso über den Tag verteilt mehrmals ausführt. Bewegen, Spielen und Sprechen macht es ja eh durch die Alltagshandlungen, so dass man als Spieler mit den Eltern da gar nichts weiter mehr machen muss.

Also generell stößt mir halt auf, dass ich da nicht aktiv an der Weiterentwicklung mitwirken muss. Läuft alles von alleine und man muss sich lediglich um die Grundbedürfnisse des Kindes kümmern. Für die weitere Entwicklung (also Fähigkeiten aufbauen etc.) braucht man im Grunde nur abwarten (Hab da allerdings auch keinen zeitlichen Stress, weil ich ja mit ausgeschalteter Alterung spiele).

Die Animationen: Die Spielen-Animation mit einem Spielzeug - was sollen diese riesigen bunten Symbole, die dabei in der Luft rumschwirren? Oder ganz nervig finde ich dieses Regenbogen-Mega-Glitzer-Dings wenn die Eltern mit ihr spielen und sie durch die Luft wirbeln etc. Gefällt mir persönlich überhaupt nicht – vor lauter bunt und Glitzer geht die an sich schön animierte Aktion total unter und ich kapier auch den Sinn davon irgendwie so gar nicht. :frage:

Generell: Aber süß sind sie und ich bin auch sehr froh, dass sie endlich da sind. Gibt doch noch mal ein ganz anderes Spielgefühl beim Familie gründen und weiterführen. Sie sind super knuffig und im Allgemeinen sehr gut umgesetzt, so dass das auf jeden Fall für mich eine tolle Bereicherung des Spieles darstellt und es „vollständiger“ macht.


Probleme mit der Versorgung habe ich bis jetzt nicht… Morgens in den Stuhl… Brei rein… Windel wechseln… Abends in den Stuhl, Apfelmus rein oder ne Nuckelflasche… vor dem Zubettgehen noch Baden… alles tutti… hab aber auch keine Zwillinge oder gar Drillinge. Ist nur ein Einzelkind bis jetzt :p


Ja soweit mal mein Eindruck und Erfahrungsbericht von den neuen Rackern… :) *duck*
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten