Alle News und Infos zu Die Sims 4

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Zitat aus dem Bericht von Simtimes:
Beim Auswählen von Gästen im Hochzeitsplaner werden alle Sims angezeigt, die zu beiden Sims des Paares gehören. Gäste sollten also nach dem Bearbeiten der Gästeliste mit einem Sim, der nicht der ursprüngliche Gastgeber des Events war, nicht mehr ohne Einladung bleiben; beide Sims werden jetzt als Gastgeber betrachtet.
Ich hoffe, das das auch bei Spielern funktioniert, die das Pack nicht haben.

Edit: :zitter: Bei Spielern, die das Pack nicht haben, funktioniert das natürlich nicht. :polter: Da werden weiterhin nur die Sims angezeigt, die der aktive Sim kennt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Widget88 Mega. Weil das geht mir gerade so richtig auf den Keks. Nun kommt Emily bei Phillip an, warum er sie denn nicht zur Hochzeit eingeladen hat. :naja:
Oder gestern noch besser: Jeremy hat Mimi gemacht, weil Aurora ihn nicht als Trauzeugen genommen hat.

Dieses ganze Gefühlsgedöns ist teils sowieso für´n Popo, da zB. bei Jeremy steht, dass Aurora "Papi´s Liebling ist" oder sowas ähnliches. Klar. =) Und Phillip und Aurora sind Super-Geschwister. Definitiv.
 
  • Danke
Reaktionen: Widget88

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
@Widget88 Mega. Weil das geht mir gerade so richtig auf den Keks. Nun kommt Emily bei Phillip an, warum er sie denn nicht zur Hochzeit eingeladen hat. :naja:
Oder gestern noch besser: Jeremy hat Mimi gemacht, weil Aurora ihn nicht als Trauzeugen genommen hat.

Dieses ganze Gefühlsgedöns ist teils sowieso für´n Popo, da zB. bei Jeremy steht, dass Aurora "Papi´s Liebling ist" oder sowas ähnliches. Klar. =) Und Phillip und Aurora sind Super-Geschwister. Definitiv.
@Kucki Das kennen wir doch - mit Logik kommt man bei Sims nicht weiter. :rolleyes:

Ich hoffe, dass es bei deinen Sims hilft, auch wenn die Hochzeit schon gewesen ist.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Widget88 Es ist ein bisschen schade, weil ich dann gerne gewartet hätte, aber nun ja. Sie können ja später ihr Ehe-Gelübde nochmal erneuern und da kann man dann auch was Schönes draus machen :) Ansonsten freut sich halt Generation 7 - wer auch immer das sein wird :lalala:
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Ich lass diesen Link mal hier.
Der interessanteste Punkt ist, dass es wohl darauf hinausläuft, dass Sims 4 und 5 (oder wie auch immer die nächste Generation heißen wird) eine Zeitlang parallel laufen werden.

 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Wenn sie Sims 5 echt auf Unreal Engine machen braucht man sich es eh nicht kaufen, dann gibts das früher oder später eh gratis bei Epicgames.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Ich lass diesen Link mal hier.
Der interessanteste Punkt ist, dass es wohl darauf hinausläuft, dass Sims 4 und 5 (oder wie auch immer die nächste Generation heißen wird) eine Zeitlang parallel laufen werden.

Hallo

Das wäre toll und würde wohl (hoffentlich) jeden zufriedenstellen. Die noch kein Sims 5 (Nachfolger) wollen und lieber Sims 4 weiterspielen und für alle (mich eingeschlossen) die sich sehnlichst einen Nachfolger wünschen. Mit so einer (möglichen) Lösung habe ich jetzt nicht gerechnet.
Ich habe aber erstmal als ich den link angeklickt habe auf das Datum geschaut ob da nicht 1. April steht (das wäre zu schön um wahr zu sein), zum Glück nicht, also könnte es ev. ja wahr sein.

@AmyD Was ist die Unreal Engine und wieso sollte das dann irgendwann gratis bei Epicgames kommen? Ich kenne mich mit den Engine nicht so aus (eigentlich gar nicht :schäm: ), weiß nur soweit das die jetzige von Sims 4 ziemlich eingeschränkt ist und da deshalb vieles nicht möglich ist und nie sein wird, oder?
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Da steht nur, dass der neue Titel offenbar mit der Unreal Engine geprototyped wird.
Ob es dabei bleibt, ist damit nicht gesagt.
Und selbst wenn sie die Unreal Engine als Basis behalten sollten, müssen sie sie mit Sicherheit aufbrechen, erweitern und anpassen, da einige der Kernfeatures von Sims sonst nur sehr schwer umsetzbar wären - die Unreal Engine bedient standardmäßig in erster Linie ein anderes Game Genre.
Dann sieht das bestimmt auch schon wieder rechtemäßig ganz anders aus. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Ich bin echt gespannt drauf xD Ich hab so das Gefühl ich werde mit Sims 5 aussteigen... weil alle irgendwie nach Abomodell und Multiplayer klingt und das sind Sachen die ich in Sims nicht haben will :lol:
Also außer sie sind optional xD Dann wäre es was anderes xD
Aber gut, bis man da etwas wirklich konkretes weiß dauert es sicher eh noch ewig und dann kann ich mich immer noch "aufregen" =)
 
  • Danke
Reaktionen: Froitsch und Birksche
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich hoffe ja nicht daß das dann wirklich ein Abomodel und ein reines online Multiplayerspiel wird. Wenn doch, dann bin ich wohl auch drausen und warte und hoffe auf Paralives. Ich will ja nicht gehässig sein, aber da würde ich mir wünschen, das ein reines Abomodel und online Multiplayerspiel für EA ein totaler Reinfall wird, denn arg viele wünschen sich das ja nicht. Als zusätzliches was man so oder auch anders machen kann, da hätte ich nichts dagegen einzuwenden, aber nur diese Möglichkeit Abo und online Multiplayer, da hoffe ich wirklich EA fällt mal so richtig auf die Nase und steht nicht mehr so bald auf. =)
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
wenn der vermeintlich 5 Teil dann ein reiner Online Teil wird, mit Lootboxen und all den anderen gewinnbringend Kram 😅
Dann bin ich definitiv raus
Ich bin echt gespannt drauf xD Ich hab so das Gefühl ich werde mit Sims 5 aussteigen... weil alle irgendwie nach Abomodell und Multiplayer klingt und das sind Sachen die ich in Sims nicht haben will :lol:
Also außer sie sind optional xD Dann wäre es was anderes xD
Aber gut, bis man da etwas wirklich konkretes weiß dauert es sicher eh noch ewig und dann kann ich mich immer noch "aufregen" =)
Das sehe ich ganz genau so. Wenn ich spielen möchte, möchte ich nicht erst bezahlen müssen und Multiplayer, egal wie es umgesetzt wird, reizt mich gar nicht. Ich mag an Sims, dass ich MEIN Spiel so spielen kann, wie ich will. Ohne Wenn und Aber.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Ich hoffe ja nicht daß das dann wirklich ein Abomodel und ein reines online Multiplayerspiel wird. Wenn doch, dann bin ich wohl auch drausen und warte und hoffe auf Paralives. Ich will ja nicht gehässig sein, aber da würde ich mir wünschen, das ein reines Abomodel und online Multiplayerspiel für EA ein totaler Reinfall wird, denn arg viele wünschen sich das ja nicht. Als zusätzliches was man so oder auch anders machen kann, da hätte ich nichts dagegen einzuwenden, aber nur diese Möglichkeit Abo und online Multiplayer, da hoffe ich wirklich EA fällt mal so richtig auf die Nase und steht nicht mehr so bald auf. =)

Wenn sie Sims 4 und 5 tatsächlich parallel laufen lassen wollen, wird es vermutlich auf eine Online-Version für Sims 5 hinauslaufen. Die beiden Spiele müssen sich ja irgendwie unterscheiden und auch (teilweise) unterschiedliche Zielgruppen ansprechen, da viele Spieler sicher nich bereit sind, für zwei gleichartige Spiele des selben Entwicklers gleichzeitig Geld auszugeben. Ich könnte mir vorstellen, dass das Spiel an sich auch ohne Abo spielbar wird, um neue Kunden anzulocken, aber dass es eben doch recht eingeschränkt sein wird, so dass die Kunden doch dazu gebracht werden, Geld auszugeben. Ich gehe davon aus, dass sie bei Sims Mobile viele Erfahrungen gesammelt haben und die jetzt mit einer etwas aufwändigeren Variante auch für den PC umsetzen wollen.

Ich weiß nicht, wie groß das Risiko ist, dass sie mit so einem Spiel wirklich auf die Nase fallen, da es viele Spiele gibt, die erst mal kostenlos sind, bei denen man dann aber für Mikrotransaktionen ein Vermögen ausgeben kann. Diese Spiele gibt es ja nur deswegen, weil es auch genügend Spieler gibt, die solche Geschäftsmodelle okay gibt. Bei guten Onlinespielen ist ein Abo-Modell zudem auch gerechtfertigt, da der Entwickler ja auch fortlaufend Kosten hat. Wobei ich auch nicht der Typ Spieler für solche Onlinespiele bin.

Falls EA tatsächlich auf die Nase fallen sollte und es zu dem Zeitpunkt einen ernsthaften Konkurrenten zur Sims-Reihe gibt, könnte ich mir vorstellen, dass sie ihre trotzige Drohung zum Start von Sims 4 in die Tat umsetzen und die Reihe irgendwann einstellen. Bei SimCity haben sie nach ihrem Flop ja auch keine weiteren Teile mehr veröffentlicht, während es dann gute Spiele von der Konkurrenz gab. EA baut die Studios, die mit Sims zu tun haben, derzeit zwar aus, aber die meisten neuen Arbeitsplätze entstehen in den USA und dort gibt es keine langen Kündigungsfristen, Abfindungen und andere Dinge, die einen Stellenabbau erschweren.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Ich denke auch, es wird ein Online-Ableger mit Mikrotransaktionen. Kann sogar gut sein, dass Sims 5 dieses Jahr angekündigt wird. Sims Mobile scheint ja super zu laufen, wenn man sich mal anschaut, was es da alles gibt, von dem wir bei Sims 4 nur träumen können. Und Sims 4 läuft weiter, solange sich mit den "alten Hasen" noch Geld machen lässt.
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Möglicherweise steigen dann die alten Hasen, die Stammspieler, aus, aber sie gewinnen neue Kunden dazu, die sich von diesem Modell angesprochen fühlen.
Könnte ich mir auch vorstellen. Das spräche auch für ein paralleles Weiterlaufen beider Teile.
So könnten sie sowohl die traditionellen Spieler behalten, als auch neue mit einem neuen Konzept gewinnen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Der interessanteste Punkt ist, dass es wohl darauf hinausläuft, dass Sims 4 und 5 (oder wie auch immer die nächste Generation heißen wird) eine Zeitlang parallel laufen werden.
ha was ich immer gesagt habe ! ;-)
so, jetzt hab ich auch den text gelesen...viel steht da ja nicht aber ausprobieren werde ich sims 5 auf jeden fall...in letzter zeit hab ich öfter mal gedacht: schade dass man nicht bauten von anderen simmern übernehmen kann, ich meine nicht aus der galerie, sondern z.b.: @Nabila hat auf dem gipfel ein süsses camp gebaut, wenn nun meine sims mal wieder klettern und das camp schon von weitem sehen und es dann nutzen könnten, das wäre wirklich super :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Der interessanteste Punkt ist, dass es wohl darauf hinausläuft, dass Sims 4 und 5 (oder wie auch immer die nächste Generation heißen wird) eine Zeitlang parallel laufen werden.
So könnten sie sowohl die traditionellen Spieler behalten, als auch neue mit einem neuen Konzept gewinnen.

Dann hoffe ich, dass das Interesse der alten Hasen an Sims 4 für EA noch lange interessant bleiben wird.

Für mich ist Sims 5 (oder wie auch immer es heißen wird) im Moment völlig uninteressant. Ich kenne im Moment vielleicht die Hälfte der Möglichkeiten, die das Spiel bietet.
 
  • Danke
Reaktionen: Froitsch und Dijula

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Dann hoffe ich, dass das Interesse der alten Hasen an Sims 4 für EA noch lange interessant bleiben wird.

Für mich ist Sims 5 (oder wie auch immer es heißen wird) im Moment völlig uninteressant. Ich kenne im Moment vielleicht die Hälfte der Möglichkeiten, die das Spiel bietet.
So geht's mir auch. Ich habe noch absolut keine Lust auf einen neuen Teil der Reihe, besonders weil Qualität und Inhalt einfach so sehr nachgelassen haben. Dann fängt man wieder neu mit einem Basegame an, das nur das Nötigste enthält (wenn überhaupt - siehe "kostenlose Updates") und vielleicht nichtmal richtig funktioniert (Hallo Tentakel-Baby!).
 
  • Danke
Reaktionen: Widget88 und Hope

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
So geht's mir auch. Ich habe noch absolut keine Lust auf einen neuen Teil der Reihe, besonders weil Qualität und Inhalt einfach so sehr nachgelassen haben. Dann fängt man wieder neu mit einem Basegame an, das nur das Nötigste enthält (wenn überhaupt - siehe "kostenlose Updates") und vielleicht nichtmal richtig funktioniert (Hallo Tentakel-Baby!).
Ja, ganz genau. Wenn ich überlege, was Sims 3 alles hatte und konnte. Ich denke da gerade an Reiseabenteuer (das Geld dafür habe ich sehr gerne ausgegeben) und die Pools mit ihren individuellen Formen und Sprungbrettern / Rutschen. Sims 3 habe ich auch noch lange nicht ausgespielt. Ich habe gar keine Zeit für Sims 5 oder whatever. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Sims 3 habe ich auch noch lange nicht ausgespielt. Ich habe gar keine Zeit für Sims 5 oder whatever. :lol:
Erinnert mich jetzt so gar nicht an mich selber =) hatte vor langen mal ne Liste mit allem gemacht was man bei 3 machen kann und hatte dabei festgestellt das ich zwar vieles angefangen hatte, aber nie zu ende gebracht habe. Ähnlich sieht es bei Sims 4 aus, da fehlt mir auch noch so viel und an Sims 2 denke ich erst gar nicht. Würde ich wirklich alles, was man bei 3 und 4 machen kann, machen, steige ich dann wieder bei Sims 10 oder so ein. :ROFLMAO:
 
  • Danke
  • Love
Reaktionen: Dijula und Widget88

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
@Sem Wie beruhigend, dass ich da nicht die Einzige bin, der es so geht. :lol: Ganz oben auf der to do-Liste für Sims 3 stehen bei mir die Gruften - die will ich unbedingt noch alle spielen.

Sims 10 werde ich wohl nicht mehr schaffen, wenn die nächsten Teile auch 8 Jahre oder so mit Content versorgt werden.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ganz oben auf der to do-Liste für Sims 3 stehen bei mir die Gruften - die will ich unbedingt noch alle spielen.
ich habe erst länger gebraucht um zu wissen, dass im reiseabenteuer alles mit allem zusammenhängt...z.b. braucht man zwingend dieses schwert mit dem man in ägypten die dicken steine vor den gruften überwinden kann, was man nur bekommt wenn man china bis zum ende spielt...da ich ja auch da immer mit dem gleichen haushalt ( generationen ) gespielt habe, war es überhaupt möglich das alles auszukundschaften...( wobei frankreich hab ich nur sporadisch erkundet )...ich glaube, wenn ich so überlege, hab ich bei sims 3 so ziemlich alles gemacht...(was z.b. berufe und die inhalte der verschiedenen packs angeht usw.)
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ich bin bei Sims 3 erst nach "Einfach tierisch" eingestiegen
ah so wie ich, ich weiss nicht mehr genau was es schon gab als ich anfing zu spielen, ich glaube reiseabenteuer und late night...jedenfalls war es 2010 glaub ich, damals konnte ich noch viel länger vorm pc aushalten als heute, ( sitzen undso) ab 2012 war ich in rente und hatte jede menge zeit, ich erinner mich an wochenenden wo ich von sa-abends bis so-abends durchgespielt habe...so bekloppt war ich :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Widget88

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Wie beruhigend, dass ich da nicht die Einzige bin, der es so geht. :lol:
Wird bestimmt noch mehrere geben denen es so ergeht ... jedenfalls hoffe ich das 😅

Ganz oben auf der to do-Liste für Sims 3 stehen bei mir die Gruften - die will ich unbedingt noch alle spielen.
Dito, nehme mir das schon so lange vor, aber aktuell finde ich tausend Ausreden um das Spiel nicht fertigzumachen. Hab bei Steam ne Anleitung gefunden wie man das Spiel flott kriegen soll und da hapert es jetzt an der Einstellung der Mods. Ich hoffe ja immer noch das EA sich noch mal um Sims 3 bemüht damit es einfach besser läuft.

Sims 10 werde ich wohl nicht mehr schaffen, wenn die nächsten Teile auch 8 Jahre oder so mit Content versorgt werden.
Das ist nen Argument, ich war da so um die 80 dann ... solang ich dann keinen Zitterdatrich habe wirds wohl noch klappen 👵 😁
 
  • Love
Reaktionen: Widget88

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Dito, nehme mir das schon so lange vor, aber aktuell finde ich tausend Ausreden um das Spiel nicht fertigzumachen. Hab bei Steam ne Anleitung gefunden wie man das Spiel flott kriegen soll und da hapert es jetzt an der Einstellung der Mods. Ich hoffe ja immer noch das EA sich noch mal um Sims 3 bemüht damit es einfach besser läuft.
Ich glaube nicht, dass von EA noch irgendwas passieren wird in Richtung Sims 3. :ohoh:

Die Ausrede, dass das Spiel nicht läuft, geht bei mir leider nicht. Es läuft auch auf dem aktuellen Rechner problemlos. Ich habe allerdings ein paar NRAAS-Mods drin. Irgendwie hatte ich von Anfang an Glück mit Sims 3. Selbst auf der uralten Laptop-Möhre lief es. Die Grafik war im Vergleich zum besseren neuen Laptop grottig, aber das kannte ich ja nicht anders und habe dann mit großen Augen vor dem neuen Laptop gesessen.

Das ist nen Argument, ich war da so um die 80 dann ... solang ich dann keinen Zitterdatrich habe wirds wohl noch klappen 👵 😁
Ach du Jungspund. Ich wäre dann bald 100.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Ich glaube nicht, dass von EA noch irgendwas passieren wird in Richtung Sims 3. :ohoh:
Ich auch nicht, aber ich darf doch hoffen. Die Hoffnung stirbt zuletzt so heißt es doch =)

Die Ausrede, dass das Spiel nicht läuft, geht bei mir leider nicht. Es läuft auch auf dem aktuellen Rechner problemlos. Ich habe allerdings ein paar NRAAS-Mods drin.
Nach den drei Stunden Arbeit die ich da schon reingesteckt habe lief es beim Testen, ob es überhaupt läuft, recht gut. Nur müsste ich jetzt noch nen Schwung an Nraas Mods einstellen und ich habe es früher schon gehasst wenn ich das machen musste. Der MCCC einstellen ist dagegen nen Klacks.

Die Grafik war im Vergleich zum besseren neuen Laptop grottig, aber das kannte ich ja nicht anders und habe dann mit großen Augen vor dem neuen Laptop gesessen.
Ach komm schlimmer als die Hände in Sims 2 bei schlechter Grafik geht doch gar nicht :lol:
Erinnere mich aber auch noch an den Moment wo meine Schwester mit nen Kleid schickte, von ihr umgefärbt und sie war dann ganz erstaunt das die Sterne bei mit Totenköpfe waren. Ihr Rechner war ein bissel arg schlapp sie hat glaube ich auf niedrig spielen müssen.

Ach du Jungspund. Ich wäre dann bald 100.
Werde dieses Jahr ja auch erst 36 😁
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Ach komm schlimmer als die Hände in Sims 2 bei schlechter Grafik geht doch gar nicht :lol:
Oh doch, bestimmt. Wenn die Bäume und Blumen aussehen, als wären sie aus 2 Teilen ineinandergesteckt. :nick:

Sims 1 und 2 habe ich ausgiebig auf der PS2 gezockt, bis dann "Einfach tierisch" im Fernsehen beworben wurde und mein Mann meinte, dass wäre doch was für dich. Da habe ich erst bemerkt, dass es Sims 3 für PC gibt. :lol: Ich habe dann seine alte Dell-Möhre geerbt.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Oh doch, bestimmt. Wenn die Bäume und Blumen aussehen, als wären sie aus 2 Teilen ineinandergesteckt. :nick:
Ach das sehe ich fast jeden Tag wenn ich bei WoW in alten Gebieten Unterwegs bin :lol:

Sims 1 und 2 habe ich ausgiebig auf der PS2 gezockt
Die Sims brechen aus ... oder die Urbz die habe ich damals wie verrückt auf der GameCube gespielt :love:

bis dann "Einfach tierisch" im Fernsehen beworben wurde und mein Mann meinte, dass wäre doch was für dich. Da habe ich erst bemerkt, dass es Sims 3 für PC gibt. :lol: Ich habe dann seine alte Dell-Möhre geerbt.
Da gab es noch Werbung für im Fernsehen? :unsure: Kann ich mich gar nicht mehr dran erinnern, oder ich habe da auch schon zu wenig Fern gesehen. An Werbung für WoW oder die Sims Hokus Pokus erinnere ich mich noch.
Ist doch nett wenn er dir dann seinen alten Lappi (?) schenkt, so lang er das dann nicht als Anreiz sah sich einen neuen zu holen :lol:
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Die Sims brechen aus ... oder die Urbz die habe ich damals wie verrückt auf der GameCube gespielt :love:
Oh ja, die hatte ich auch für die PS. Bei den Urbz fand ich so klasse, dass es endlich Treppen gab (und die Black Eyed Peas :love:), die die Sims auch benutzt haben. Dann fand ich auch das Pack mit den Tieren klasse, weil es da auch mal geregnet hat. Alles zusammen ging auf der PS ja nicht. Entweder Treppen oder Regen. :lol:
Ist doch nett wenn er dir dann seinen alten Lappi (?) schenkt, so lang er das dann nicht als Anreiz sah sich einen neuen zu holen :lol:
Ja, das war ein Lappi, der erst vor 2 Jahren im Urlaub "gestorben" ist. Wir haben damit immer mal ins Internet geguckt, mehr ging nicht mehr.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

und die Black Eyed Peas :love:
Das fand ich auch so Cool, muss heute noch schmunzeln wenn ich den Titelsong von den Urbz im Radio höre ... irgendwie kriege ich dann immer Lust die Urbz zu spielen. Aber da müsste ich die Wii eher an meinem Monitor anschließen als am Fernseher, wir haben so nen riesiges Teil und ich befürchte das es alles andere als gut aussehen wird 😵‍💫

Dann fand ich auch das Pack mit den Tieren klasse
Es gab damals was mit Tieren für die Konsole :unsure: also entweder ist das zu lange her, oder aber ich habs nicht mitbekommen, was schon komisch wäre 😅

Ja, das war ein Lappi, der erst vor 2 Jahren im Urlaub "gestorben" ist. Wir haben damit immer mal ins Internet geguckt, mehr ging nicht mehr.
Dann hatte er wohl ein langes und erfüllendes Leben 😁 der Lappi auf dem ich Sims 3 ne Zeit gespielt habe lebt noch, da läuft sogar Win 10 drauf das aber beim ersten Booten hängen bleibt und erst beim 2ten Start dann läuft. Schlägt sich auch noch ganz gut, einziges Problem sein Akku ist im Brötchen und der Anschluss fürs Kabel ist nicht sehr fest. Aber er läuft noch und hat somit schon drei neuere Lappis überlebt 😆
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Für die PSP (Playstation Portable falls sich noch jemand an das Teil erinnert) gab es auch ein Sims 2, das habe ich auch gern gespielt, das hatte einen ganz schrägen Humor. Da mußte man irgendwie in der Wüste einen Ufoabsturz aufklären oder so, ich glaube das PSP Spiel hatte ne ganz eigene Story. %)
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

@AmyD Was ist die Unreal Engine und wieso sollte das dann irgendwann gratis bei Epicgames kommen? Ich kenne mich mit den Engine nicht so aus (eigentlich gar nicht :schäm: ), weiß nur soweit das die jetzige von Sims 4 ziemlich eingeschränkt ist und da deshalb vieles nicht möglich ist und nie sein wird, oder?
Ups ich wollte dir ja noch darauf antworten. Unreal Engine gehört Epicgames, das heißt Spiele die damit gemacht werden, haben auch gleich schon mal einen Vertrag mit Epic. Das kann also auch heißen das Sims 5 erstmal nur Exklusiv auf Epic erworben werden könnte.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habe gerade auf simtimes das gelesen, was die Sims-Liefrung diesmal bringt. Aber das ist irgendwie irreführend, da heißt es laut SimsTimes "Das Mini-Update für Die Sims 4 bringt eine übernatürliche Kreatur wieder zurück und ergänzt gleichzeitig eine neue Frisur". Das stimmt ja so nicht ganz, es bringt ja keine neue Kreatur zurück (Pflanzensim haben wir ja schon), sondern eben nur ein neues Szenario wo das mit der Kreatur (sprich Pflanzensim) ist, keine neue Kreatur.
Als ich das zuerst nur so mit der neuen Kreatur gelesen habe, also noch nicht weitergelesen nur die Überschrift, habe mich schon gefreut, Hurra eine neue Kreatur, dabei ist es nur ein neues Szenario die davon handelt. Die Überschrift ist da einwenig unglücklich gewählt.
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

@Stubenhocker50
Bei Simtimes steht aber nichts von "neuer Kreatur" in der Überschrift, du selbst hast doch die Überschrift richtig zitiert "...eine übernatürliche Kreatur wieder zurück"
Und im Text schreibst du neue Kreatur ;-)
Wahrscheinlich hast du zu schnell gelesen. :-)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

@Stubenhocker50
Bei Simtimes steht aber nichts von "neuer Kreatur" in der Überschrift, du selbst hast doch die Überschrift richtig zitiert "...eine übernatürliche Kreatur wieder zurück"
Und im Text schreibst du neue Kreatur ;-)
Wahrscheinlich hast du zu schnell gelesen. :-)
Hallo

Ich habe das halt so verstanden, das eine übernatürliche Kreatur aus einen der anderen Simsteilen in Sims 4 zurückgekommen ist.;) Also eben was es in Sims 2 oder Sims 3 gab, es bisher noch nicht in Sims 4 und nun halt auch in Sims 4. :)
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Stimmt. Eine neue Kreatur muss dann ja etwas sein, was es schon in anderen Teilen gab, aber eben noch nicht in Sims 4. Sowas wie nun die Fee und so. Doch den Pflanzensim gibt es ja schon. Also kommt ja nichts zurück :idee:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Stimmt. Eine neue Kreatur muss dann ja etwas sein, was es schon in anderen Teilen gab, aber eben noch nicht in Sims 4. Sowas wie nun die Fee und so. Doch den Pflanzensim gibt es ja schon. Also kommt ja nichts zurück :idee:
Hallo

Ich habe eben nicht gleich Pflanzensim gelesen sondern nur neue Kreatur die zurück kommt.
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Ehrlich gesagt, hatte ich es auch wie Stubi interpretiert. Das mag aber auch daran liegen, dass ich mir nicht sicher war, ob es Pflanzensims bei Sims4 schon gibt (ich bin etwas raus) und im ersten Augenblick habe ich es wirklich so gedeutet, dass die jetzt (wieder) da sind (ich dachte sogar einen Augenblick, dass sie vielleicht nur als Sonderaktion kurz dabei waren) ;)

EDIT: Immerhin habe ich mich nicht ganz vertan, die Pflanzensims gab es anscheinenend im Rahmen einer Challenge und nicht in einem AddOn, richtig? Und ich grübel die ganze Zeit, warum ich sie noch nie wahrgenommen habe...
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

EDIT: Immerhin habe ich mich nicht ganz vertan, die Pflanzensims gab es anscheinenend im Rahmen einer Challenge und nicht in einem AddOn, richtig? Und ich grübel die ganze Zeit, warum ich sie noch nie wahrgenommen habe...
So gings mir auch, ich hab die Challenge damals auch gemacht, aber danach nie wieder mit einem Pflanzensim gespielt. Ich mochte die irgendwie nie besonders, ich glaub das häßliche grün hat mich zu sehr an die "krass bösen Hexen" aus Sims 2 erinnert. Wenigstens konnte man denen per Mod eine normale Hautfarbe geben. :lol:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Heißt das dann ev. das mit diesem Szenario man die Pflanzensims dauerhaft (ohne Umweg über den debug) nun hat? Dachte ja sogar das wäre die ganze Zeit so, habe die bisher bei Sims 4 auch noch nie gespielt. Nicht weil sie mir nicht gefallen hätten, sondern weil die ja leider nicht so wie bei Sims 2 sind, da konnten Pflanzensims Nachwuchs bekommen, der ev. ein geborener Pflanzensim its, so weit mich meine Erinnerung da nicht trügt. Was aner glaube ich schneller älter geworden ist, da gab es dann weniger Altersstufen bis zum Erwachsenen, ich glaube nur Baby, Kleinkind und dann glaich Erwachsener?
Von daher hat mich das bei Sims 4 nie gereizt, weil die eben keinen Pflanzensimnachwuchs bekommen können (können die bei Sims 4 als Pflanzensim überhaupt Nachwuchs bekommen?).
 

Zur Zeit aktive Besucher

diego67
Oben Unten