Nachbarschafts-Doku Alle meine Sims

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Wow, Siobhan hat das super gemacht. Vier Kurse so abzuschließen, Respekt.

Beruhigend, dass Moira sich an ihre eigenen Anfänge erinnern lässt und Morgan Unterstützung anbietet.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

oha na das ist turbulent und wird ja in nächster Zeit noch viiel turbulenter :nick: aber ich finde das richtig süss wie Morgan versucht ihren Freund zu trösten :love:
die Familie wird das schon gemeinsam rocken
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Siobhan hat sich ja wirklich Traumnoten erarbeitet, das hat sie sich aber auch mehr als verdient nach all dem Lernstress! Ich staune, dass Du das neben dem Spielen einer kompletten Familie noch so im Griff hattest. Wenn ich mehrere Sims spiele (wenn es nicht gerade Vampire sind, die nicht viel brauchen), dann geht die Uni fix mal unter. Ich hatte ja eher bei ihr mit Nachwuchs gerechnet, aber offenbar ist sie vernünftig genug, erstmal die Uni durchzuziehen.

Ich hab schon gegrübelt, ob es bei Dir wohl Teenieschwangerschaften gibt. Und tatsächlich! Lucas ist ja noch ein Weilchen Schüler, den trifft es ja noch früher, Morgan war ja immerhin so gut wie erwachsen. Gut, dafür muss er ja auch das Baby zum Glück nicht austragen, da sollte das mit der Schule ja dennoch hinhauen. Gleichst Du da die Alterung ein wenig an oder ist das dann eben so? Ein Glück, dass Morgan die Unterstützung ihrer Eltern gewiss ist, das wäre ja sonst schon hammerhart. Vielleicht freut sich Moira ja auch bald noch so richtig. Sie klang ja schon arg wehmütig, ihre Kinder ziehen lassen zu müssen. Gut, dass mit dem Ende der Teeniezeit auch die Phase zuende gegangen ist, in der Morgan ihre Familie nicht um sich haben wollte, das wäre ja sonst jetzt mehr als unpassend. Ich finde es zumindest toll, das Morgan sich jetzt aufs Baby freuen kann, dann ist das für Lucas mit der Kondompanne auch gleich nicht mehr ganz so peinlich.

Ich freu mich immer wieder, den Blumenhasen bei Dir zu erblicken, der ist so niedlich, den hatte ich schon länger nicht mehr im Spiel. Sag mal, funktioniert bei dir das Eiersuchen dauerhaft? Bei mir buggt das im zweiten Jahr immer umher, sprich alle möglichen Orte, die ich im Vorjahr abgegrast habe, sind immer noch ausgegraut. Daher hab ich am Osterfest ein wenig die Lust verloren.

Mir fällt gerade auf, dann bekommt Mariechen ja bald einen Cousin oder eine Cousine zum Spielen, das ist ja umso besser. Hach, ich freu mich schon aufs Kleine!
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

oha na das ist turbulent und wird ja in nächster Zeit noch viiel turbulenter :nick: aber ich finde das richtig süss wie Morgan versucht ihren Freund zu trösten :love:
die Familie wird das schon gemeinsam rocken
Ich bin da auch sehr optimistisch das die das hinkriegen.
Wow, Siobhan hat das super gemacht. Vier Kurse so abzuschließen, Respekt.

Beruhigend, dass Moira sich an ihre eigenen Anfänge erinnern lässt und Morgan Unterstützung anbietet.
Siobhan hat sich ja wirklich Traumnoten erarbeitet, das hat sie sich aber auch mehr als verdient nach all dem Lernstress! Ich staune, dass Du das neben dem Spielen einer kompletten Familie noch so im Griff hattest. Wenn ich mehrere Sims spiele (wenn es nicht gerade Vampire sind, die nicht viel brauchen), dann geht die Uni fix mal unter. Ich hatte ja eher bei ihr mit Nachwuchs gerechnet, aber offenbar ist sie vernünftig genug, erstmal die Uni durchzuziehen.
Ich war auch überrascht das Siobhan solche Noten abgeräumt hat. Das war echt das erste Mal. Siobhan hat ja keinen Job mehr und so auch sonst nicht viel zu tun, von da her konnte sie lernen bis zur Vergasung. Und das sie pünktlich zur Vorlesung geht, da hab ich auch genau drauf geachtet. Bis auf zweimal ist mir das auch geglückt. :D
Ich spiel gerne große Familien und der Pause-Knopf ist dabei mein allerbester Freund. :lol:
Siobhans Freund Sergio mag keine Kinder und daher achtet er peinlich genau darauf das die zwei auch richtig verhüten. Bei ihr wird es wohl kaum eine Panne geben, es sei denn sie legts drauf an.
Ich hab schon gegrübelt, ob es bei Dir wohl Teenieschwangerschaften gibt. Und tatsächlich! Lucas ist ja noch ein Weilchen Schüler, den trifft es ja noch früher, Morgan war ja immerhin so gut wie erwachsen. Gut, dafür muss er ja auch das Baby zum Glück nicht austragen, da sollte das mit der Schule ja dennoch hinhauen. Gleichst Du da die Alterung ein wenig an oder ist das dann eben so?
Ich hab die Teenieschwangerschaften noch nicht lange aktiviert.
Die Alterung bleibt so wie sie ist. Ich finds schön wenn nicht alle auf den Tag genau gleich alt sind. Dann sterben meistens auch immer alle am gleichen Tag, das fand ich schon bei Sims 2 doof.
Ein Glück, dass Morgan die Unterstützung ihrer Eltern gewiss ist, das wäre ja sonst schon hammerhart. Vielleicht freut sich Moira ja auch bald noch so richtig. Sie klang ja schon arg wehmütig, ihre Kinder ziehen lassen zu müssen. Gut, dass mit dem Ende der Teeniezeit auch die Phase zuende gegangen ist, in der Morgan ihre Familie nicht um sich haben wollte, das wäre ja sonst jetzt mehr als unpassend. Ich finde es zumindest toll, das Morgan sich jetzt aufs Baby freuen kann, dann ist das für Lucas mit der Kondompanne auch gleich nicht mehr ganz so peinlich.
Ja die Phasen waren echt nervig. Die sind mir schon öfters passiert, immer wenn ich einen Haushalt mit Teenies lade sind komischerweise alle Teenies distanziert. Ich vermute da eher einen Bug. Morgan freut sich auf das Baby, Lucas eher nicht so, den wird sie noch überzeugen müssen. :D
Ich freu mich immer wieder, den Blumenhasen bei Dir zu erblicken, der ist so niedlich, den hatte ich schon länger nicht mehr im Spiel. Sag mal, funktioniert bei dir das Eiersuchen dauerhaft? Bei mir buggt das im zweiten Jahr immer umher, sprich alle möglichen Orte, die ich im Vorjahr abgegrast habe, sind immer noch ausgegraut. Daher hab ich am Osterfest ein wenig die Lust verloren.
Schade. Ich hab noch nicht gemerkt das das Eiersuchen buggt. Bei mir klappt das alles bisher.
Als HOB neu war, hat das Eiersuchen gebuggt, da haben die Sims nämlich plötzlich richtige Hühner-Eier gefunden, anstatt diese Dekoeier. Das ist aber seit dem Patch danach wieder normal.
Mir fällt gerade auf, dann bekommt Mariechen ja bald einen Cousin oder eine Cousine zum Spielen, das ist ja umso besser. Hach, ich freu mich schon aufs Kleine!
Ja genau, jetzt wo du es sagst. :lol: Da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht.

Vielen Dank für eure Kommis!!! :hallo:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Partypeople

13.12.21_12-52-36.jpg

Am Freitag abend finde ich die Partypeople, standesgemäss im Nachtclub von Willow Creek.
"Hat Eva einen alkoholfreien Drink gekriegt?", fragt Paolo nach.
"Ja hat sie, ich hab ihn extra bestellt", antwortet Jade.

13.12.21_12-56-25.jpg

"Hi Marcus, toll siehst du aus. Wie gehts dir und deiner Frau?", fragt Jade ihren ehemaligen Mitbewohner Marcus Flex.
"Uns gehts gut. Und wie ist es bei Euch?", fragt Marcus zurück.

13.12.21_12-57-55.jpg

"Gut, gut, es ist etwas ruhiger seit du weg bist, aber das wird sich in Kürze ändern, wenn Eva ihr Baby bekommt", erzählt Jade.
Marcus ist letztens zu Judith Ward ins Del Sol Valley gezogen, hat sie geheiratet und wird in Kürze Vater.

13.12.21_13-01-32.jpg

"Verdammter Mist", schimpft Eva als sie mit vollgepieselter Hose vor den Toiletten steht.

13.12.21_13-02-11.jpg

"Hast du etwa in die Hose gemacht?", fragt Jade.

Weiter gehts hier.....

Viel Spaß!!! :read: :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze und Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Oh herrje, die arme Eva, bei manchen Schwangeren saust aber auch der Balken so fix in den Keller, dass man es kaum verhindern kann, dass mal was in die Hose geht *seufz*. Was sie natürlich nicht daran hindert, aufs Romantikfestival zu stürzen *lach*. Aber offenbar war das eine sehr weise Entscheidung, rettet sie doch so erstmal ihre Zukunft. Dass Marcus sich noch so aufregen kann, ist ja echt unglaublich. Hat Judith das gar nicht mitbekommen?

Da haben ja wohl sowohl Eva wie auch Don echtes Schwein gehabt, dass Peyton sich so lieb um das Baby kümmern mag. Fragt sich halt nur, wie lange er da mitspielen wird, wenn er merkt, dass Eva nicht gerade die Treue in Person ist. Ich wünsch ihr aber dennoch viel Glück, immerhin scheint sie ihren Sohn ja echt zu mögen.

Schau an, Jade und Paolo finden nun auch zueinander, die sollten ja eigentlich ganz gut zusammenpassen. Ich hoffe doch, sie gönnen sich auch weiterhin mal Zeit für Parties, zumindest auch mal ein wenig Privatleben. Nicht, dass Jade noch zum kompletten Workoholic mutiert. Wie Jade sich plötzlich auf die Zunge beißt, als sie merkt, dass sie Eva so loswerden kann, fand ich ja echt lustig, aber sie bietet ihr ja trotzdem lieb an, immer für sie da zu sein. Mal schauen, ob das Schranktechteln schon Folgen haben wird *hoff*.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Oh herrje, die arme Eva, bei manchen Schwangeren saust aber auch der Balken so fix in den Keller, dass man es kaum verhindern kann, dass mal was in die Hose geht *seufz*. Was sie natürlich nicht daran hindert, aufs Romantikfestival zu stürzen *lach*. Aber offenbar war das eine sehr weise Entscheidung, rettet sie doch so erstmal ihre Zukunft. Dass Marcus sich noch so aufregen kann, ist ja echt unglaublich. Hat Judith das gar nicht mitbekommen?
Nee, die war irgendwo in einer anderen Ecke. Ich hab sie erst kurz bevor meine Sims wieder nach Hause sind gesehen.
Da haben ja wohl sowohl Eva wie auch Don echtes Schwein gehabt, dass Peyton sich so lieb um das Baby kümmern mag. Fragt sich halt nur, wie lange er da mitspielen wird, wenn er merkt, dass Eva nicht gerade die Treue in Person ist. Ich wünsch ihr aber dennoch viel Glück, immerhin scheint sie ihren Sohn ja echt zu mögen.
Der Luca ist auch ein echtes Schnuckelchen. Im nächsten Update wird er ein Kleinkind. :D
Schau an, Jade und Paolo finden nun auch zueinander, die sollten ja eigentlich ganz gut zusammenpassen. Ich hoffe doch, sie gönnen sich auch weiterhin mal Zeit für Parties, zumindest auch mal ein wenig Privatleben. Nicht, dass Jade noch zum kompletten Workoholic mutiert. Wie Jade sich plötzlich auf die Zunge beißt, als sie merkt, dass sie Eva so loswerden kann, fand ich ja echt lustig, aber sie bietet ihr ja trotzdem lieb an, immer für sie da zu sein. Mal schauen, ob das Schranktechteln schon Folgen haben wird *hoff*.
:lol: :lol: Diese Hoffnung muss ich dir leider nehmen. Das Schranktechteln bleibt ohne Folgen.

Vielen Dank für deinen lieben Kommi!! :hallo:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Capricciosa/Tolman

17.12.21_17-25-54.jpg

In der "rustikalen Residenz" in Windslar von Windenburg wohnt nun Peyton Tolman. Es ist Freitag 17:30 Uhr.

17.12.21_17-26-58.jpg

Peyton ist ein erwachsener familienbewusster Musikliebhaber und ein Bro. Er würde gerne "Supervater" werden. Aber er hasst es zu kochen. Alternative Musik, Moderne Deko und braun mag er.

17.12.21_17-45-47.jpg

Als er Hunger kriegt will er einen Salat machen. Aber was macht man jetzt mit den in Scheiben geschnittenen Tomaten?? Tjaa, diese Entscheidung will gut überlegt und nicht leichtfertig übers Knie gebrochen werden.

17.12.21_17-47-04.jpg

Am Ende rührt er dann doch alles zusammen und ein bisschen Ohrenschmalz rundet den Salat ab. ^^

17.12.21_17-49-08.jpg

Im Bad fängt er dann plötzlich autonom an singen zu üben. Na, gut das er alleine ist. ^^


Weiter gehts hier.....


Viel Spaß!!!! :hallo: :read:
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Uii, da hat sich die Eva ja wirklich genau den passenden Ersatzvater für ihren Sohn ausgesucht, Peyton ist ja ein echter Familiensim, wie niedlich! Nur, dass er nicht gerne kocht ist für sie sicherlich eher unpraktisch, wenn ich mich recht erinnere, ist sie darin ja auch nicht gerade die Beste bislang. Aber mindestens einer von Beiden wird es schon noch lernen - ich tippe mal auf Peyton, wie ich Eva so kenne. Wie er da vor den Tomaten steht und erstmal grübelt *lach*.

Ich schaue meinen Sims auch gern mal bei Tätigkeiten zu, die sie nicht mögen - und freue mich, wenn jemand eine Tätigkeit als Hobby entdeckt, die sonst keinen Spass macht, so aber schon, wie das Reparieren beispielsweise. Die Arbeit der Freiberufler kann manchmal höchst frustig sein, aber mit der Zeit glaube ich recht gewinnbringend enden, ich spiele die allerdings aufgrund der fiesen Anfangsphase eher selten und bin daher kein echter Experte.

Luca ist echt sehr niedlich. Ich bin nicht so sehr gut im Ähnlichkeiten erkennen, denke aber, dass Du das recht gut beurteilen kannst. Im Spiel selbst sieht man es ja manchmal auch noch besser, ein wenig vom Don sehe ich aber ganz sicher auch. Mal schauen, ob der Kleine später auch so ein Herzensbrecher werden wird.

Schön, dass die Zwei jetzt noch gemeinsamen Nachwuchs bekommen. Weniger schön für Peyton, dass Eva sich ihren Marcus warm hält, aber ja, das passt zu ihr, finde ich daher gut, dass sie nicht plötzlich zur treuen Ehefrau mutiert. Marcus ist da ja ebenso mutig, droht er doch ein Leben im Luxus dabei zu verlieren. Ich mag diese Anrufe auch oft recht gern, die bringen ab und an echte Abwechslung ins Spiel. Und tatsächlich könnten dabei auch Rentner noch schwanger werden, das hätte ich anfangs nicht geglaubt, insofern verlobt das Spiel vielleicht auch tatsächlich schon Teenies.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
Peyton tut mir ja mega leid. Er lässt Eva einfach zu sich ziehen und zieht den Sohn eines anderen Mannes groß und Eva treibts einfach mit Marcus. Jaja, passt zwar zu ihr, aber Peyton tut mir trotzdem leid :(( Ich hoffe, dass das ganz schnell rauskommt und er dann trotzdem glücklich wird - ob mit oder ohne Eva.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

@Mimi A
Rentner können auch noch schwanger werden?? :Oo:
Das ist mir noch nicht passiert. Ich hatte aber noch nicht viele von diesen Baby-Anrufen. Erst seit dem Update häuft es sich etwas.

@Glaskatze :lol: :lol:



Familie Behr

19.12.21_13-39-13.jpg

"Was machst du heute noch?", fragt Yuki ihre große Schwester Candy am Freitag abend beim Essen.
"Och, ich bleibe hier und schreibe noch ein paar Witze", antwortet sie.

19.12.21_14-22-40.jpg

Yuki hat auch nichts weiter vor als ihre Hausaufgaben zu machen.

19.12.21_14-23-47.jpg

Candy sitzt den ganzen Abend an Yukis Pc und schreibt Witze, bis sie ihre Comedy-Fähigkeit auf dem 3. Level hat.

19.12.21_14-43-47.jpg

Am Samstag morgen übt Candy Gitarre spielen. Sie hat sonst nichts besseres zu tun.

19.12.21_14-44-03.jpg

Yuki saugt das Haus....

Weiter gehts hier.....

Viel Spaß!!!! :hallo: :read:
 

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
Oha. Der Don mal wieder. Hat er also doch noch eine Bleibe gefunden 👀
Bin gespannt, wie lange das mit Candy hält. Ein Mann für die Ewigkeit war der Gute ja noch nie o_O
Ich mag übrigens sehr, wie du Yuki umgestylt hast, nachdem sie erwachsen geworden ist. Ich finde, dass passt gut zu ihr ^^
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Stimmt, Glaskatze, irgendwie haben sich beide Behr-Schwestern nicht die besten Partner ausgesucht, aber manchmal wundert man sich ja auch im echten Leben, wo die Liebe so hinfällt.

Ich wünsche den Beiden dennoch viel Glück, offenbar scheint sich Candy ja selbst nicht allzu fest binden zu wollen. Vielleicht ahnt sie schon, dass die Sache mit Don nichts dauerhaftes wird. Für Don kommt dieses Einzugsangebot ja wirklich wie gerufen. Was wohl Nina (? - ich lern das in diesem Leben nicht mehr) dazu sagen wird ... obwohl das Baby geben sie ja eh weg!
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

@Glaskatze
Ich mag Yuki so auch sehr gern und ich weiß ja nicht ob es auffällt. Ich liebe die Farbe ihrer Haare. :lol:

@Mimi A
Ja, die Nina (ja richtig :D) ist jetzt erstmal alleine. Bis jetzt hab ich sie nur gelegentlich mal auf dem GG gesehen.



Familie Bjergsen

22.12.21_16-49-20.jpg

Sofia schickt am Freitag abend ihre Bewerbung für die Uni ab und ist ab jetzt ein wenig angespannt, bis hoffentlich die Zusage kommt.

22.12.21_16-54-00.jpg

Sie lenkt sich ab und schreibt ihr zweites Lied weiter.

22.12.21_16-54-40.jpg

Bjorn muss wieder einiges reparieren.

25.12.21_15-39-27.jpg

"Hi Schatz, bleibst du heute hier zur Silvesterfeier?", fragt Clara ihre älteste Tochter.
"Ja, ich bleib hier, ich hab keine Lust auszugehen", antwortet Sofia.


25.12.21_15-48-50.jpg

Elsa hat ihre "Abenteurergilde" zusammengetrommelt. Es gibt auch ein paar neue Mitglieder, wegen denen sie jetzt einen Meilenstein verdient hat. Sie hat ein neues Bestreben "Liebling der Massen" bekommen.

Weiter gehts hier.....

Viel Spaß!!! :hallo: :read:
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Irgendwie klingt mein letzter Kommi ein wenig so, als könne ich den Don nicht leiden, dem ist aber nicht wirklich so. Also im echten Leben schon, im Simsspiel mag ich das - und gerade Don wäre ja anders auch irgendwie komisch. Ich denke ja, Nina wird sich bald zu trösten wissen.

Noch mehr Nachwuchs, war der von dir eingefädelt oder hat der sich wirklich zufällig ergeben? Ich hab ja ein wenig drauf hingefiebert, dass es noch ein Mädchen wird, dann wäre es wie bei uns früher zuhause gewesen, aber noch ein wenig mehr Trubel im Haus ist so oder so schön. Ich liebe Großfamilien!

Stimmt, das mit den Hühnern auf der Stange ist ein sehr schöner Vergleich!

Gideon und Elsa wären ja später ein nettes Paar. Würde der denn wohl in der nächsten Runde auch schon Teenie - ähm, werden das jetzt alle Kinder, die schon als Premades existieren? Du siehst ich hab keine echte Ahnung mehr von den Alterungsphasen, weil ich die ständig ausstelle.

Leonas kann wirklich absolut knuffig in die Welt schauen, in den wär ich auch ganz verliebt, wenn er durch mein Spiel flitzen würde.

Im Uni-Wohnheim hab ich noch nie gespielt, da bin ich ja schon neugierig drauf, aber das wird ja jetzt noch dauern, weil Sofia schon die zweite Runde erlebt hat, richtig?
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Irgendwie klingt mein letzter Kommi ein wenig so, als könne ich den Don nicht leiden, dem ist aber nicht wirklich so. Also im echten Leben schon, im Simsspiel mag ich das - und gerade Don wäre ja anders auch irgendwie komisch. Ich denke ja, Nina wird sich bald zu trösten wissen.
Habe ich jetzt nicht so aufgefasst. Ich weiß ja das du den Don im Grunde total lieb hast. :lol:

Noch mehr Nachwuchs, war der von dir eingefädelt oder hat der sich wirklich zufällig ergeben? Ich hab ja ein wenig drauf hingefiebert, dass es noch ein Mädchen wird, dann wäre es wie bei uns früher zuhause gewesen, aber noch ein wenig mehr Trubel im Haus ist so oder so schön. Ich liebe Großfamilien!
Ähm, jaa... 🤭 ich würde sagen, das das schon eingefädelt war. :lol: Ein kleiner "Rückfall" aus meiner Sims 2 Zeit. Da haben die sich bei mir auch vermehrt wie die Karnickel. :lol: Aber ich fand so ein kleiner "Unfall" passte gut in die Story. Nicht das es Clara noch langweilig wird, wenn die Kinder groß sind.
Stimmt, das mit den Hühnern auf der Stange ist ein sehr schöner Vergleich!
:lol: :lol:

Gideon und Elsa wären ja später ein nettes Paar. Würde der denn wohl in der nächsten Runde auch schon Teenie - ähm, werden das jetzt alle Kinder, die schon als Premades existieren? Du siehst ich hab keine echte Ahnung mehr von den Alterungsphasen, weil ich die ständig ausstelle.
Bis jetzt sind die Premade-Kinder alle in dieser Woche zu Teenies geworden. Und alle am selben Tag. Die starteten ja alle als Kind am selben Tag, logisch das sie dann auch alle am selben Tag Geburtstag haben. Zeigt aber auch das mein ausgeklügeltes Zeit-Management stimmt. :lol:
Leonas kann wirklich absolut knuffig in die Welt schauen, in den wär ich auch ganz verliebt, wenn er durch mein Spiel flitzen würde.
Der ist soooo 🥰🥰🥰
Im Uni-Wohnheim hab ich noch nie gespielt, da bin ich ja schon neugierig drauf, aber das wird ja jetzt noch dauern, weil Sofia schon die zweite Runde erlebt hat, richtig?
Genau so ist es.
Ich hab auch noch nie einen Sim auf die Uni begleitet. Entweder war er schon da oder er studierte von Zuhause aus.
Sofia ist die erste die nun auf der Uni studieren sollte und prompt bin ich auf ein Problem gestoßen. Ich habe nämlich Sofia tatsächlich an dem Freitag abend einschreiben lassen, damit sie auf die Uni ziehen kann. Aber da ist mir aufgefallen, das sie ja dann eben schon eingeschrieben ist und ich den Haushalt nicht einfach verlassen kann. 🤔Sie würde ja das erste Semester ohne mich studieren. Also wieder Kommando zurück (ohne speichern raus). Ich hab mich jetzt so entschieden, das ich Sofia erst einschreiben lasse, wenn ich auf der Uni mit dem entsprechenden Haushalt die 2. Woche zu Ende gespielt hab, so das Sofia dann mit den anderen in der 3. Woche startet.
Puh, war das jetzt verständlich? :unsure:
So als Rotationsspieler ist das mit der Uni echt kompliziert um das Zeitmanagement halbwegs korrekt zu halten. :schäm:
Bei Sims 2 war das einfacher. :lol:

Vielen Dank für deinen Kommi.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

*staubwegpust* *husthust* ...seht ihr mich noch? :)

Ok, so lange wars ja auch wieder nicht. :)

Ich musste leider eine kleine Pause einlegen, weil ich ziemlich mit "Leben" beschäftigt war. User die in der PE lesen, werden die Story kennen.
Jetzt, hoffe ich, wird es wieder ruhiger so das ich mich wieder mehr auf mein Spiel konzentrieren kann.
In den letzten paar Tagen hab ich schon wieder gespielt und jetzt gibts endlich das nächste Update.

Bro

28.12.21_14-05-05.jpg

Bevor die 2. Woche startet hier ein klitzekleiner Rückblick. Ekram Hollunder wurde im Laufe der Woche von Brytani Cho angerufen und er hat ihr geraten Ja zu sagen.

28.12.21_14-05-06.jpg

Und nun sind Joaquin Le Chien und Brytani Cho tatsächlich verlobt. ♥♥♥♥♥


28.12.21_14-05-07.jpg

2. Woche: Es ist Freitag abend und Sergio hat sich mit seiner Siobhan in der Sternengucker-Lounge verabredet. Schließlich ist heute Liebestag.

28.12.21_14-08-49.jpg

"Schön, das wir endlich mal ein bisschen Zeit für uns haben. Komm her...", sagt Sergio und knutscht Siobhan nach Strich und Faden ab. ^^

28.12.21_14-14-00.jpg

"Kommst du noch mit zu mir?", fragt Sergio wenig später verführerisch.

Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
Ach, ist doch gar nicht schlimm, wenn man mal weg ist. Und glaub mir, ich kenne mich damit aus xDDD
Ich freue mich über jedes Update c:

Bin gespannt, ob Siobhan nicht doch noch irgendwann mal Kinder möchte. Klar, im Moment konzentriert sie sich auf ihre Karriere, aber man weiß ja nie. *grübel*
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
@Fannylena Das RL hat immer Vorrang, gerade in Situationen wie deiner.

Ich denke, dass Siobhan irgendwann auch Kinder haben möchte. Kommt vielleicht auch drauf an, wie "anstrengend" das Baby ihrer Schwester wird.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Cho/LeChien

29.12.21_15-57-33.jpg


Im Del Sol Valley im Mirage Park wohnt Brytani Cho. Sie hat sich hier einen kleinen Palast bauen lassen. Ihre Woche startet am Samstag morgen, da sie gestern erst abends spät von der Arbeit zurückgekommen und sofort ins Bett gefallen ist.

29.12.21_15-58-06.jpg

Brytani Cho ist eine Spinnerin, gesellig und sprunghaft. Sie hat es als Komikerin zum Mega-Star geschafft und arbeitet als "Geschichtenerzählerin mit Hand und Fuss". Allerdings ist ihr Ruf gelinde gesagt "nicht der Beste", was sie wohl ihren zum Teil fiesen Witzen auf Kosten anderer Sims zu verdanken hat. Trotzdem strebt sie den "Witzbold" an und ist bereits auf einem guten Weg dahin.

29.12.21_16-18-06.jpg

Kochen kann sie auch nicht und so steht sie am Samstag morgen vor einer schwierigen Aufgabe: "Was mach ich jetzt mit den Tomatenscheiben?"

29.12.21_16-19-48.jpg

Sie hat bereits zwei Marotten: Emotionsbombe und Feinschmecker. Letzteres macht es ihr nicht leicht diesen selbst hergestellten fürchterlichen Salat zu essen.

29.12.21_16-20-09.jpg

"Wäääääääääh, was für ein schrecklicher Fraß!!!", ruft sie laut als sie den letzten Bissen gegessen hat. Immerhin ist ihr Magen jetzt ruhig.


Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Villareal

02.01.22_11-49-55.jpg

Am Freitag abend schickt Hugo seine Bewerbung für die Uni und für ein Stipendium ab. Jetzt heißt es 3 Tage Hoffen und Bangen.

02.01.22_11-52-02.jpg

Jacques sitzt derweil am Pc und hat einen diebischen Spaß andere Sims mit Kettenbriefen zu belästigen.

02.01.22_11-58-33.jpg

"Ich hoffe ich kriege die Zusage, damit ich endlich hier wegkomme", schimpft Hugo.
"Kannst du bitte mal deine blöde Klappe halten? Ich versuch hier meine Hausaufgaben zu machen", zischt Luna zurück.
Beide sind momentan sehr angespannt, weil beide eine distanzierte Phase durchmachen. Bei Hugo kommt noch die Anspannung der Unibewerbung dazu.

02.01.22_12-12-55.jpg

"Boah, Max du blöder *piiiiiiiiiiiiiiiiiiep*", schimpft Luna am Samstag morgen lautstark nachdem ihr der Inhalt der Toilette buchstäblich um die Ohren geflogen ist. Sie geht dann erstmal duschen.

02.01.22_12-14-07.jpg

Jacques duscht lieber im Regen, das scheint er öfter zu machen. ^^

Weiter gehts hier.....

vielspass.gif
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Das war ja eine turbulente Woche. Jacques hat sich ja wohl einige Sims ausgenommen und sich mit einigen angelegt. Eine Staubwolke nach der anderen. Aber gut, dass er nicht alle Kämpfe gewonnen hat.
Boah, der kleine Stinkstiefel ist ja echt mies drauf. Ich kann verstehen, dass Hugo und Luna sich auf die Uni freuen. Viel Glück ihr Zwei
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Fanny, oh herrje, da hast Du ja wirklich ganz üble Zeiten hinter Dir! Ich hoffe, Du kommst nun dazu, Dich etwas davon zu erholen, ist ja sicherlich auch weiterhin alles nicht einfach.

Bin gerade sehr kommifaul und weiß nicht recht, was ich zu Deinen neuen Updates so schreiben soll, aber ich lese fleißig mit. Und wünsche Luna und Hugo von Herzen alles Gute an der Uni! Ich kann sie auch bestens verstehen, dass sie nicht schnell genug aus ihrem Elternhaus fliehen können.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Fanny, oh herrje, da hast Du ja wirklich ganz üble Zeiten hinter Dir! Ich hoffe, Du kommst nun dazu, Dich etwas davon zu erholen, ist ja sicherlich auch weiterhin alles nicht einfach.
Einfach ist das wirklich nicht. Aber es geht langsam aufwärts. :nick:


Nun gehts nach San Myshuno:

Familie Rasoya

07.01.22_12-57-23.jpg

Geeta ist grade von der Arbeit gekommen, als Raj ein paar Portionen Essen kocht um seine Tagesaufgabe zu erfüllen. Sie räumt erstmal wieder hinter ihm her.

07.01.22_12-58-04.jpg

"Hmmm, das riecht ja echt lecker", lobt sie sein Essen. Es gibt wirklich keinen besseren Koch als Raj.

07.01.22_12-59-15.jpg

"Deine Sandwiches sind hervorragend", schwärmt sie auch beim essen weiter. Raj setzt sich mit seiner Portion dazu, obwohl er eigentlich gar keinen richtigen Hunger hat.

07.01.22_13-00-08.jpg

Kurz darauf macht sich Raj auf den Weg zur Arbeit und hinterlässt dabei nicht nur einen kaputten Kühlschrank sondern auch noch einen Wäschehaufen, wie immer.

07.01.22_13-00-41.jpg

"Können sie jemanden schicken?"
"Ja, ich brauche sofort einen Mechaniker, der Kühlschrank ist kaputt und da drin sind lauter Meisterwerke meines Sohnes", erklärt sie dem Service von "Mach&Ganz".


Weiter gehts hier.....

vielspass.gif
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Oh, ich freu mich sooo!

Wie schön, dass es Raj nun doch noch ganz ohne seine Mutter geschafft hat, eine Partnerin zu finden und dann noch eine so Niedliche dazu! Ich freu mich sehr für die Beiden und hoffe, dass Geeta jetzt doch noch zu ihrem heiß ersehnten Enkelchen kommen wird. Das scheint ihr ja nun doch so extrem wichtig zu sein (und ich wäre nebenbei auch sehr gespannt auf ein Kleines). Die rein weibliche Partyrunde war ja mal wieder an Peinlichkeiten kaum zu überbieten. Sehr schlau, Babette noch fix einziehen zu lassen. Nicht, dass sie noch wieder abhanden kommt.

Anfangs dachte ich ja noch, Geeta quatscht die Handwerkerin so lange zu, bis Raj wieder nach Hause kommt.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
AHhhh, immer wenn ich von deinen Sims lese, kriege ich Lust, auch mit den Premades zu spielen, ufff xDDD

Ich finds toll, dass Raj eine Simin für sich gefunden hat c: Wobei ich ja an ihrer Stelle nicht unbedingt dort eingezogen wäre, wenn meine zukünftige Schwiegermutter dort auch lebt. Aber wir sprechen hier ja von den Sims, wa? xD
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Oh man, Mütter. Diese Fragen an die Ladys :rolleyes: Schön, dass Raj ganz allein die Simsine fürs Leben gefunden hat. Babette und er passen wirklich gut zusammen. Den Einzug hätte ich mir bei der Schwiegermutter in spe auch etwas länger überlegt. Aber Babette ist taff, wenn Geeta es zu genau wissen möchte, wird sie sie schon in die Schranken weisen.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Anfangs dachte ich ja noch, Geeta quatscht die Handwerkerin so lange zu, bis Raj wieder nach Hause kommt.
Das wäre ihr auch noch zuzutrauen. :lol:
AHhhh, immer wenn ich von deinen Sims lese, kriege ich Lust, auch mit den Premades zu spielen, ufff xDDD
:lol: :lol: Das kenn ich. Ich würde auch gern im Spiel viel mehr ausprobieren als ich Zeit dafür habe.
Ich finds toll, dass Raj eine Simin für sich gefunden hat c: Wobei ich ja an ihrer Stelle nicht unbedingt dort eingezogen wäre, wenn meine zukünftige Schwiegermutter dort auch lebt. Aber wir sprechen hier ja von den Sims, wa? xD
Tja, ich hab das auch hinter mir. Mit der Schwiegermutter unter einem Dach. 🙈 War schon nicht ganz einfach, aber sie hat mich meistens in Ruhe gelassen. Und dann musste ich ihrem Sohn klarmachen das ICH nicht seine Mutter bin. :lol: :lol:
Oh man, Mütter. Diese Fragen an die Ladys :rolleyes: Schön, dass Raj ganz allein die Simsine fürs Leben gefunden hat. Babette und er passen wirklich gut zusammen. Den Einzug hätte ich mir bei der Schwiegermutter in spe auch etwas länger überlegt. Aber Babette ist taff, wenn Geeta es zu genau wissen möchte, wird sie sie schon in die Schranken weisen.
Ich find auch, das die zwei richtig gut zusammen passen. Einziehen musste sie, 1. damit ich nicht vergesse das sie zusammen gehören. :lol: Nicht das ich sie irgendwann bei einer anderen Familie verkuppel und 2. weil Geetas Tage auch gezählt sind. Sie soll ja noch was von ihren Enkelchen haben. Aber ich denke auch, das Babette sich schon behaupten wird.

Vielen Dank für die lieben Kommis!! :hallo:



Familie Bheeda

09.01.22_12-48-08.jpg

Die Bheeda´s sind zu Beginn der Woche erstmal umgezogen. Die alte Wohnung war definitiv viel zu klein. Arun und Jesminder haben in den Medina-Studios-930 ein neues Appartment gefunden, gleich neben der Wohnung von Salim Benali und gegenüber von Ulrike Faust und Gil Rich.
Hier gibt es gleich 3 Schlafzimmer (zwei Große und ein Kleines), ein Bad und einen großzügigen Ess- und Wohnbereich mit integrierter Küche.

09.01.22_13-16-37.jpg

"So, jetzt kriegst du erstmal was zu essen", sagt Arun zu seiner Tochter Lina und setzt sie in ihren Stuhl.

09.01.22_13-16-50.jpg

Jesminder weiht die nagelneue Bar ein und mixt ein paar Getränke, denn sie muss in einer Stunde zur Arbeit und hat ihre Tagesaufgabe noch nicht erfüllt.

09.01.22_13-24-49.jpg

"Kannst du die Drinks in den Kühlschrank packen? Ich muss arbeiten", fragt Jesminder ihren Gatten.
"Ja klar, Schatz", antwortet Arun.

09.01.22_13-28-06.jpg

Dann programmiert er an dem neuen Pc, auch wenn es Strafe kostet. So arm ist er nicht mehr.


Weiter gehts hier......


vielspass.gif
 
  • Danke
  • Love
Reaktionen: Widget88 und Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hach, was ist die kleine Lina niedlich! Ich kann mich so gar nicht sattsehen an ihr.

Ein Umzug war da ja wirklich von Nöten, hab in der alten Bheeda-Wohnung auch schon gespielt, da ist es ja ein Krampf, dort noch ein Minikinderzimmer abzuzweigen. Allerdings ist auch diese Wohnung ja sehr lärmgeplagt, da sind sie ja quasi vom Regen in die Traufe gekommen. Ich erinnere mich noch dunkel daran, wie ich mit dem Vlad gespielt habe und sie mich immerzu genervt haben und Dich das so amüsiert hat, weil Du gerade andersherum zu kämpfen hattest.

Arun versucht ja sein Bestes, seine Liebste zu entlasten, ich mag die Beiden total gern zusammen. Schön, dass noch weiterer Nachwuchs ansteht!
Salim in seinem Kostüm ist ja der Brüller! Ich musste sooo lachen. Und dann noch das "ulkige Wesen" Caleb, das passt ja einfach göttlich! Ja, er wird sich hoffentlich anschließend geschämt haben.

Jau, die Betten sind eine echte Katastrophe, ich hab da auch gerade erst wieder gespielt und sie lieber fix ausgetauscht, aber ansonsten ist es da ja wunderbar geräumig.
Und die Fremde in der Wohnung kommt mir bekannt vor, ich bekomme dort auch gern mal seltsamen Besuch.
Don von der Verlobung abzuraten, halte ich auch für den besten Weg, das hätte ja wirklich überhaupt gar nicht gepasst, der ist ja sicher immernoch froh, der letzten entkommen zu sein.

Wie niedlich, wie sehr sich Lina über ihr Schwesterlein freut, sie ist aber auch eine Knuffige! Schade, dass es nun so lange dauern wird, bis wir mehr von ihnen lesen. Aber immerhin wird ja nun Lina auch bei anderen Kindern vorbeischauen können. Mit den Kleinkindern ist das ja doch deutlich komplizierter.

Glaskatze, ich kenn das, ich schmiede auch immer gern mal Premades-Pläne, wenn ich hier mit Lesen fertig bin.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Lina ist total niedlich geworden. Schön, dass sie sich so über ihre kleine Schwester freut.

Die lauten Nachbarn können es manchmal ganz schön übertreiben und auf das ulkige Wesen kann ich gut verzichten, armer Arun.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
Die beiden sind ja irgendwie echt ein super süßes Paar. Auch mega niedlich, wie gut sie sich um ihre Tochter kümmern. Ich mag die Familie voll gerne irgendwie.
War mir gar nicht so bewusst, bis ich sie dann jetzt bei dir gesehen habe xD man ey. Jetzt will ich auch wieder mit den Premades spielen. xD
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Salim Benali

14.01.22_17-18-27.jpg

"Iiihhgitt, da seit ihr ja schon wieder", ruft Salim angeekelt aus als er erneut Kakerlaken in der Küche entdeckt.

14.01.22_17-18-59.jpg

"Jetzt kommt schon raus, damit ich euch alle einsprühen kann", ruft Salim und zückt das Anti-Kakerlaken-Spray. Allerdings hat er die Sache damit nur noch schlimmer gemacht und schämt sich ein bisschen deswegen.

14.01.22_17-24-57.jpg

Er saugt dann noch seine Wohnung und hofft das das Viehzeugs dadurch wegbleibt.

14.01.22_17-28-45.jpg

Endlich kann er sich an seinen Pc setzen und seiner Lieblingsbeschäftigung schreiben üben nachgehen, aber leider nicht lange weil....

14.01.22_17-34-17.jpg

...die Nachbarn Ulrike Faust und Gil Rich die Musik viel zu laut gedreht haben.


Weiter gehts hier....

vielspass.gif
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Jang

19.01.22_15-54-29.jpg

Am Freitag abend malt Anaya ihre Bilder.

19.01.22_16-00-04.jpg

"Hey, ich bin jetzt auch bei den Pfadfindern", erzählt Billie stolz dem Weston Ordonez und gewinnt ihn auch gleich als neuen Freund.

19.01.22_16-12-03.jpg

Zuhause studiert sie ihre Abzeichen.

19.01.22_16-12-04.jpg

Die Geselligkeit ist bereits fertig. ^^

19.01.22_16-12-59.jpg

Anschließend macht sie ihre Hausaufgaben.

Weiter gehts hier....

vielspass.gif
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Spannend, was die Sims für Bilder malen, einige hatte ich bei meinem Maler noch nicht. Mal sehen, wann Baako seine Anaya becircen kann und sie noch ein Baby bekommen.

Billie ist eine hübsche Teenagerin geworden.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Familie Feng

22.01.22_16-51-07.jpg

Victor hat grade Feierabend gemacht und holt sich am Imbiss sein Abendessen. Heute ist ja "Nacht in der Stadt" und da spart auch ein reicher Sim gerne.

22.01.22_16-53-21.jpg

"Einen schönen guten Abend und guten Appetit", wünscht Korey Marks dem Ehepaar Feng.

22.01.22_16-57-34.jpg

"Wow, ich bin beeindruckt. Ihr Konzept klingt vielversprechend", lobt Korey Victors politische Pläne. Er hat gleich die Gelegenheit genutzt und Koreys Stimme gesichert.

22.01.22_17-01-37.jpg

Lily geht nach Hause und übt ihr Charisma.

22.01.22_17-13-04.jpg

"Es ist schwierig. Meinen Sie das Ihr Konzept wirklich gut ist?", fragt Susan Haas skeptisch.
"Sonst hätte ich es ihnen nicht erklärt. Wir werden gewinnen, ganz sicher", versucht Victor sie zu beruhigen.
"Ach, was solls. Sie haben meine Stimme", willigt sie schließlich ein.

Weiter gehts hier.....


vielspass.gif
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Oh man das ist ja mal eine Entwicklung
das ist sicher nicht ganz ok gewesen von Victor ,aber das was Lily da bringt ist schon harter Tobak sozusagen
da bin ich dann sehr gespannt wie es in Woche 3 weiter geht und ob man Lilys Herz doch noch erweichen kann - im Moment bezweifle ich das ja ganz arg
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Das war ja irgendwie fast zu erwarten, dass Lily so "begeistert" über ihre Schwangerschaft ist. Im Moment ist für die Beiden eine Trennung wohl der beste Weg. Vielleicht finden sie irgendwann ja wieder zusammen. Es war nicht OK, dass Victor nur an seine Wünsche gedacht hat, da er ja wusste, dass Lily keine Kinder will.
Die Geldübergabe fand ich klasse, man hat ja auch ganz unauffällig so einen Koffer dabei. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

Ich mag deine Geschichten zu den Townies. Dadurch bekommt man einen ganz anderen Blick auf sie. Find es auch schön, dass die Storys immer auf die Maxis Geschichten abgestimmt sind. 🙂
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A und Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Die Geldübergabe fand ich klasse, man hat ja auch ganz unauffällig so einen Koffer dabei. :lol:
Da hab ich auch gelacht. Da gab es bei den beiden irgendwie eine neue Interaktion die ich ausprobiert habe. :lol:
Ich mag deine Geschichten zu den Townies. Dadurch bekommt man einen ganz anderen Blick auf sie. Find es auch schön, dass die Storys immer auf die Maxis Geschichten abgestimmt sind. 🙂
Das freut mich und ist genau meine Absicht. Die meisten löschen die EA Familien einfach nur, ohne sie richtig kennen gelernt zu haben.

Lily ist übrigens bereits nach Willow Creek gezogen.
Vielen Dank für Eure Kommis!!!



Familie Lobo/Burger

24.01.22_11-50-46.jpg

Am Freitag abend kümmert sich Anahi um die kleine Ina während Diego sein Bild fertig malt.

24.01.22_11-55-43.jpg

Später übt Anahi das debattieren am Spiegel.

24.01.22_12-04-21.jpg

Diego gewöhnt sich langsam an seine Tochter und kümmert sich um sie.

24.01.22_12-07-02.jpg

Auch in der Nacht steht er um 2 Uhr auf und füttert sie.

24.01.22_12-14-47.jpg

"Guten Morgen, na die Hausarbeiten wieder?", fragt Diego als er sich mit seinem Frühstück zu Anahi gesetzt hat.
"Ja, ich muss mich jetzt ranhalten. Wenn ich dieses Semester wieder verkacke fliege ich von der Uni", antwortet sie.
Sie hat sich diesmal aber nur für 2 Kurse eingeschrieben.

Weiter gehts hier.....

vielspass.gif
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Oha, eifersüchtige Sims sind manchmal echt eine Plage. Anahi hat es ja faustdick hinter den Ohren, Diego eine Affäre andichten und selbst fremdgehen. Ich bin gespannt, was das noch wird.

Ina ist eine niedliche kleine Maus geworden. :love:
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

auweia na hoffentlich hat das keine Folgen und die Affaire fleigt auf weil Anahi verdächtig rundlich wird
Ina ist wirklich niedlich,kommt ja sehr nach Papa ,zumindest bisher
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ähhmmm, ja, ich bekenne mich schuldig, ich habe die meisten Premades im vierten Teil auch lange Zeit immer sofort gelöscht, aber durch Neyla und Dich hat der ein oder andere von ihnen inzwischen echt mein Herz erobert.

Salim hat sich entschieden, gerade noch rechtzeitig, bevor er mir unsympathisch werden konnte. Ich hab schon kurz Panik geschoben, dass Angela nun von ihm schwanger sein könnte. Hoffentlich lassen die Katzen den Beiden noch Platz für simlischen Nachwuchs.

Und Billie ist nun eine Pfadfinderin, das freut mich doch sehr.:love: In der kleinen Hütte wäre es mit einem weiteren Kind vermutlich echt arg eng, aber es ist schon immer doof, wenn sich einer der Partner noch ein Baby wünscht und der andere nicht mehr *seufz*. Wow, Billie sieht als Teenie ja richtig toll aus, sie war ja schon als Kind immer sehr niedlich.

Die Fengs kann ich ja beide nicht leiden, insofern find ich es nicht weiter schade, dass ihre Beziehung in die Brüche geht, nur für die Kleine ist es natürlich echt fies. Ich kann es aber verstehen, dass Lily sich hintergangen fühlt. Diese ganze Abmachung war zwar von vornherein sehr merkwürdig, aber ja, wenn man nun so gar keine Kinder mag, ist es wohl eigentlich wirklich besser, lieber keine zu bekommen. Victor hat es sich ja nun wirklich selbst eingebrockt, dass er nun für Mei allein verantwortlich ist. Dieser Koffer ist echt zu göttlich! Ich bin ja gespannt, ob Effi noch einziehen wird.

Die arme Ina trägt ja einen wundervollen Nachnamen, die Arme, aber sie ist wirklich zuckersüß geraten! Oh ja, noch ein Baby für Maaike und Gunther, da bin ich sofort dabei, hoffentlich klappt das! *mitfieber* Dass Du es schaffst, da brav zu würfeln und nicht sofort auf Jaaaa zu klicken, find ich echt bewundernswert.

Oh weh, eifersüchtige Sims können echt arg anstrengend werden, das durfte ich auch schon oft erleben. Anfangs tat sie mir dabei ja fast noch leid, aber Anahi treibt es ja echt auf die Spitze. Das ist ja schon megadreist, so ein Theater zu machen und stattdessen selbst untreu zu werden. Da fällt mir ja nix mehr zu ein, außer dass ich es bewundernswert finde, dass Du es geschafft hast, dass mir der Diego doch glatt leid tut, obwohl ich den ja sonst auch echt nervig finde.

Vergessene Präsentationen sind echt ärgerlich, denn man hat ja so einiges an Mühe hineingesteckt und bekommt so gar nichts dafür. Dafür sieht die Note doch aber wirklich noch brauchbar aus. Nächstes Mal läuft es hoffentlich dann noch runder *Daumen drück*. Bin allerdings gespannt, wie lange sich Diego wohl noch auf der Nase rumtanzen lassen wird! Naja, noch ahnt er ja noch nicht wirklich etwas von Anahis merkwürdigem Verhalten.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Oha, eifersüchtige Sims sind manchmal echt eine Plage. Anahi hat es ja faustdick hinter den Ohren, Diego eine Affäre andichten und selbst fremdgehen. Ich bin gespannt, was das noch wird.
Aber echt. Die rasten bei jeder Kleinigkeit aus. Wenn der Partner sich nur mit einem Freund unterhält kriegen die schon die Krise. Andererseits find ich das auch wieder spannend, weil es ja schönes Konfliktpotenzial liefert. =)
Ina ist eine niedliche kleine Maus geworden. :love:
Das find ich auch. Zum Glück hat sie nicht den superkleinen Mund von Diego geerbt, sondern den von ihrer Mutter. Aber dafür hat sie Diegos Augen. Im gesamten ist sie eine gelungene Mischung aus beiden.
auweia na hoffentlich hat das keine Folgen und die Affaire fleigt auf weil Anahi verdächtig rundlich wird
Ina ist wirklich niedlich,kommt ja sehr nach Papa ,zumindest bisher
Da spoiler ich einfach mal: Das eine Treffen hat keine Folgen.
Ähhmmm, ja, ich bekenne mich schuldig, ich habe die meisten Premades im vierten Teil auch lange Zeit immer sofort gelöscht, aber durch Neyla und Dich hat der ein oder andere von ihnen inzwischen echt mein Herz erobert.
Das find ich schön, das manche von ihnen auch in euren Spielständen verewigt werden.
Salim hat sich entschieden, gerade noch rechtzeitig, bevor er mir unsympathisch werden konnte. Ich hab schon kurz Panik geschoben, dass Angela nun von ihm schwanger sein könnte. Hoffentlich lassen die Katzen den Beiden noch Platz für simlischen Nachwuchs.
Du hättest Panik geschoben?? Kann ich irgendwie nicht so ganz glauben.....:lol: :lol: :lol: ;-)
Ja, die Miezen haben irgendwie eine vermehrungsfreudige Woche gehabt. Jedes Mal wenn Salim dort zu Besuch war, gabs kurz darauf Nachwuchs. Womit ich nicht gerechnet hatte. :oops:
Und Billie ist nun eine Pfadfinderin, das freut mich doch sehr.:love: In der kleinen Hütte wäre es mit einem weiteren Kind vermutlich echt arg eng, aber es ist schon immer doof, wenn sich einer der Partner noch ein Baby wünscht und der andere nicht mehr *seufz*. Wow, Billie sieht als Teenie ja richtig toll aus, sie war ja schon als Kind immer sehr niedlich.
Billie ist echt eine Süße. Die Haare hat sie sich übrigens selbst ausgesucht. Das Pfadfindergedöhns muss ich mal öfter machen. Das ist echt süß.
Die Fengs kann ich ja beide nicht leiden, insofern find ich es nicht weiter schade, dass ihre Beziehung in die Brüche geht, nur für die Kleine ist es natürlich echt fies. Ich kann es aber verstehen, dass Lily sich hintergangen fühlt. Diese ganze Abmachung war zwar von vornherein sehr merkwürdig, aber ja, wenn man nun so gar keine Kinder mag, ist es wohl eigentlich wirklich besser, lieber keine zu bekommen. Victor hat es sich ja nun wirklich selbst eingebrockt, dass er nun für Mei allein verantwortlich ist. Dieser Koffer ist echt zu göttlich! Ich bin ja gespannt, ob Effi noch einziehen wird.
Ich fand die Fengs immer sehr langweilig. Immer nur arbeiten, arbeiten, arbeiten und Geld, Geld, Geld.......laaaaaaaaaangweilig. 🥱Also musste was passieren und da ich ja immer versuche Generationen aufzubauen, musste die arme Lily leider, leider eine Schwangerschaft und eine bugbeladene Geburt im KH ertragen. Aber jetzt hat sie ja wieder ihre Ruhe, ein Haus, genug Geld und Victor hat seinen Erben.
Oh ja, noch ein Baby für Maaike und Gunther, da bin ich sofort dabei, hoffentlich klappt das! *mitfieber* Dass Du es schaffst, da brav zu würfeln und nicht sofort auf Jaaaa zu klicken, find ich echt bewundernswert.
:lol: :lol:
Wenn so ein Fenster aufploppt, denke ich: Haaalt Stopp!!!! Dann guck ich erstmal in Ruhe wer, wie, was und warum. Meistens muss ich noch mein Screenshotprogramm starten, damit ich das auch fotografieren kann. Und dann überlege ich genau ob es zu der jeweiligen Familie passt, jetzt ein Baby zu kriegen. Muss man ja immer mit rechnen und ich muss ja dann auch dran denken, nachzuschauen ob die Simin tatsächlich schwanger ist um dann ggf. die Schwangerschaft zu pausieren.
Bei den Munchs hab ich dann bewusst die Mitte gewählt und war gespannt was Maaike und Gunther dann wohl machen. Sie ist aber nicht schwanger geworden. Habe in den Tagen danach öfter nachgeguckt.
Oh weh, eifersüchtige Sims können echt arg anstrengend werden, das durfte ich auch schon oft erleben. Anfangs tat sie mir dabei ja fast noch leid, aber Anahi treibt es ja echt auf die Spitze. Das ist ja schon megadreist, so ein Theater zu machen und stattdessen selbst untreu zu werden. Da fällt mir ja nix mehr zu ein, außer dass ich es bewundernswert finde, dass Du es geschafft hast, dass mir der Diego doch glatt leid tut, obwohl ich den ja sonst auch echt nervig finde.
Leider haben meine Pläne in der Woche, trotz der Eifersucht, nicht ganz so hingehauen wie ich das eigentlich wollte. Aber egal......🤷‍♀️
Vergessene Präsentationen sind echt ärgerlich, denn man hat ja so einiges an Mühe hineingesteckt und bekommt so gar nichts dafür. Dafür sieht die Note doch aber wirklich noch brauchbar aus. Nächstes Mal läuft es hoffentlich dann noch runder *Daumen drück*. Bin allerdings gespannt, wie lange sich Diego wohl noch auf der Nase rumtanzen lassen wird! Naja, noch ahnt er ja noch nicht wirklich etwas von Anahis merkwürdigem Verhalten.
Das ist mir total durchgegangen, zumal ich Freitags ja nur einen halben Tag spiele. Man glaubt gar nicht wie schnell 17 Uhr ist. Hat ja zum Glück doch noch ne passable Note gegeben. Es ist echt immer noch schwierig die Uni-Aufgaben und gleichzeitig noch ein bisschen "Sim-Leben" hintereinander zu kriegen. Find ich ja auch wieder gut, das nicht alle mit einer 1 +++++ abschneiden, weil das einfach zu leicht ist, wie bei Sims 2.

Vielen lieben Dank für eure Kommis!!! 🙋‍♀️
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A und Widget88

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ja, stimmt *grins*, man sollte es fast nicht glauben, aber ich war in dem Moment wirklich geschockt (war vielleicht gedanklich zu sehr mit im Geschehen unterwegs). Und ja, eigentlich wäre es natürlich eher nett gewesen, ein weiteres Kindchen aufwachsen sehen zu können, aber der Gedanke kam erst später.

Hmm, das ist ja schade mit Maaike, aber man kann sie ja auch per Gespräch dazu ermuntern, es weiter zu probieren *bettel*. Nein, ich finde das eigentlich auch einen guten Mittelweg, die Sims selbst entscheiden zu lassen, so handhabe ich das mit meinen Plumbobs auch meistens. Es sei denn, ich bin absolut dafür oder dagegen (letzteres vor allem bei Wiederholungstätern oder falschen Generationen).

Vielleicht könnten ein paar tierfreundliche Sims ein paar der jungen Kätzchen adoptieren, indem du sie von Haushalt zu Haushalt verschiebst, wenn wirklich gar kein Platz mehr da sein sollte?

Hmm, jetzt wüßte ich ja zu gern, was Du eigentlich für Pläne hattest, aber vielleicht ergeben die sich ja noch in der nächsten Runde.

Jau, das ist mir auch schon passiert, dass ich Präsentationen vergessen habe, das wurmt einen dann ziemlich. Der Normalosim ist mit dem Unileben wirklich gut beschäftigt, daher find ich das in Familien gar nicht so einfach die Studenten gut durch die Uni zu bringen. Aber ja, es müssen auch nicht immer nur Topnoten sein. Ich finde das schon im echten Leben gruselig, wenn Eltern ihr Kind zur Nachhilfe schicken, nur damit sie ein Zeugnis voller Einsen haben - oder denn gar Abi-Jahrgangsbeste werden!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Vielleicht könnten ein paar tierfreundliche Sims ein paar der jungen Kätzchen adoptieren, indem du sie von Haushalt zu Haushalt verschiebst, wenn wirklich gar kein Platz mehr da sein sollte?
Das ist ne gute Idee. Werde ich mal in Erwägung ziehen, denn in dem kleinen Häuschen mit soo vielen Katzen....🐱
Hmm, jetzt wüßte ich ja zu gern, was Du eigentlich für Pläne hattest, aber vielleicht ergeben die sich ja noch in der nächsten Runde.
Das verrate ich nicht. =) Das werd ich mir für die nächste Woche aufheben. :D



Familie Pizzazz

15.02.22_18-03-14.jpg

Am Freitag abend schaukelt Penny ihren kleinen Sohn in den Schlaf.

15.02.22_18-04-36.jpg#

Anschließend teilt sie ein paar Witze mit ihren Followern.

15.02.22_18-07-50.jpg

"Was denn?? Das war doch witzig....", schimpft sie, nachdem sie erkennen musste das die Witze nicht gut angekommen sind. Jetzt schämt sie sich.

15.02.22_18-08-59.jpg

Penny hat sich nun entschieden die Anti-Baby-Pille zu nehmen. Sicher ist sicher.

15.02.22_18-10-31.jpg

"Hi, was machst du denn hier?", begrüßt Penny überrascht ihren Freund J Huntington III.
"Ich dachte, ich besuche dich mal", antwortet er.

Weiter gehts hier.....

vielspass.gif
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Ich denke mal, die Entscheidung von Penny ihren Freund J ins Abseits zu schießen, war richtig. Es kam so an, als ob er nur auf seinen Vorteil aus ist, eine hübsche Simsine für nette Spielchen. Sie kommt allein echt gut mit Leon klar und findet bestimmt irgendwann den richtigen Sim.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

süss wie Don sich doch mit seinem Sohn unterhält und wie klein Leon ihn direkt umarmen will als er ihn zufällig trifft
Ich finde auch das Penny das ganz richtig entschieden hat,so eine lahme Ausrede von J...
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Nächste Woche klingt so harmlos, das bedeutet ja aber eine Menge Geduld. Aber vermutlich werde ich mich bis dahin gar nicht mehr daran erinnern, wobei auf die Kellerprojekte von Ted Roswell bin ich weiterhin sehr neugierig.

Ich kann mich der allgemeinen Meinung nur anschließen, wie gut, dass Penny den J abserviert hat. Ich drücke ihr fest die Daumen, dass sie bald einen besseren Partner finden wird. Wobei auch einfach nicht jeder dafür gemacht ist, ein fremdes Kind mit großzuziehen. Da hat die Eva ja eine Menge Glück gehabt.

Hach, was ist der kleine Leon niedlich! Ich bin soo froh, dass Penny die Abtreibung doch nicht über's Herz gebracht hat, offenbar kommt sie ja prima mit dem Kleinen zurecht, auch wenn das sicherlich nicht immer ganz einfach sein dürfte.

Hmm, mir schwante ja schon nichts Gutes, als mir klar wurde, in welches Apartment es Penny da verschlagen hat. Lustig, dass sie ihre Wut dazu nutzen kann, einen Arbeitsauftrag zu erfüllen. Hoffentlich kann sie sich bald den nächsten Umzug leisten, wenn sie noch berühmter wird. Ich finde die dauernd gestressten Sims in solchen Wohnungen ja immer nur schwer zu ertragen.

Bin ja schon sehr gespannt auf später, wenn sich die Donkids alle über den Weg laufen werden.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ich denke mal, die Entscheidung von Penny ihren Freund J ins Abseits zu schießen, war richtig. Es kam so an, als ob er nur auf seinen Vorteil aus ist, eine hübsche Simsine für nette Spielchen. Sie kommt allein echt gut mit Leon klar und findet bestimmt irgendwann den richtigen Sim.
In der Tat wartet Penny jetzt lieber auf Mr. Right. Der J ist halt auch nur ein verkappter Don. :lol:
süss wie Don sich doch mit seinem Sohn unterhält und wie klein Leon ihn direkt umarmen will als er ihn zufällig trifft.
Interessant das ausgerechnet Don auch überall anzutreffen ist.

Nächste Woche klingt so harmlos, das bedeutet ja aber eine Menge Geduld. Aber vermutlich werde ich mich bis dahin gar nicht mehr daran erinnern, wobei auf die Kellerprojekte von Ted Roswell bin ich weiterhin sehr neugierig.
:giggle:🤭🤭
Ja, das stimmt wohl, sind es doch dann ein paar Monate die ihr warten müsst. Aber ich hoffe ich kann euch mit den anderen Geschichten bis dahin ganz gut unterhalten.

Ich kann mich der allgemeinen Meinung nur anschließen, wie gut, dass Penny den J abserviert hat. Ich drücke ihr fest die Daumen, dass sie bald einen besseren Partner finden wird. Wobei auch einfach nicht jeder dafür gemacht ist, ein fremdes Kind mit großzuziehen. Da hat die Eva ja eine Menge Glück gehabt.
Penny findet was Besseres, ganz sicher sogar. 😉
Hach, was ist der kleine Leon niedlich! Ich bin soo froh, dass Penny die Abtreibung doch nicht über's Herz gebracht hat, offenbar kommt sie ja prima mit dem Kleinen zurecht, auch wenn das sicherlich nicht immer ganz einfach sein dürfte.
Jaa, das find ich auch. Obwohl ich bei ihm nichts von Don entdecken kann. Er kommt mehr nach Penny.
Hmm, mir schwante ja schon nichts Gutes, als mir klar wurde, in welches Apartment es Penny da verschlagen hat. Lustig, dass sie ihre Wut dazu nutzen kann, einen Arbeitsauftrag zu erfüllen. Hoffentlich kann sie sich bald den nächsten Umzug leisten, wenn sie noch berühmter wird. Ich finde die dauernd gestressten Sims in solchen Wohnungen ja immer nur schwer zu ertragen.
Ein reparaturbedürftiges Apartment ist halt immer so ne Sache. Aber Penny kann halt in ihrer Situation nicht besonders wählerisch sein. Ich hab tagelang die Müffelecke gesucht, bis die Reparaturtante mich dorthin geführt hat und ich gemerkt hab, das ich den Wäschekorb genau da drauf gestellt hab. :lol:

Bin ja schon sehr gespannt auf später, wenn sich die Donkids alle über den Weg laufen werden.

:lol: :lol: Ja, ich auch.

Vielen Dank für Eure Kommis. :hallo:


Hier ist mal eine kleine bisherige Übersicht über die Don-Kids.
Es sind also vier bis jetzt. Ein fünftes von Nina Caliente ist ja noch unterwegs.
Das das Mädchen von Lilith "Fina" heißt ist übrigens Zufall, der mir erst später aufgefallen ist. :lol: Ich hab den Namen ausgewürfelt.
Tafel Don Lothario (verkl.).jpg
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten