Die Schreibwerkstatt - die Video- und Fotostory-Plauderecke

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Mal eine ganz andere Frage: Wo ladet ihr denn eure Bilder hoch? Ich war mit photobucket eigentlich immer relativ zufrieden, aber anscheinend haben die jetzt von heute auf morgen die TOUs geändert und erlauben keine Einbindung in Foren u.ä. mehr (außer, man bezahlt dafür) o_O
Ich hätte gern einen Anbieter, der gratis ist, Batch-Upload ermöglicht und die Bilder möglichst für immer speichert. Super wäre auch, wenn man Bilder beim Hochladen automatisch auf 800 px Breite skalieren könnte.
 

Imani

Member
Registriert
März 2015
ich nutze picr.de

Bin sehr zufrieden damit. Man kann vor dem Upload die Skalierung einstellen, und ein Stichwort vergeben, fürs leichtere wiederfinden der Bilder. Die Bilder werden nur gelöscht, wenn du diese selber löschst.

Man könnte sogar ohne Registrierung Bilder hochladen, aber dann natürlich mit eingeschränkteren Möglichkeiten.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Mal eine ganz andere Frage: Wo ladet ihr denn eure Bilder hoch? Ich war mit photobucket eigentlich immer relativ zufrieden, aber anscheinend haben die jetzt von heute auf morgen die TOUs geändert und erlauben keine Einbindung in Foren u.ä. mehr (außer, man bezahlt dafür) o_O
Ich hätte gern einen Anbieter, der gratis ist, Batch-Upload ermöglicht und die Bilder möglichst für immer speichert. Super wäre auch, wenn man Bilder beim Hochladen automatisch auf 800 px Breite skalieren könnte.

Kommt drauf an wofür ich die benutze. Wenn ich nur so hier im Forum verlinken will, dann nehm ich picr. Für den Blog Google-Fotos, weil ich von meinem Blog beim Schreiben da direkt Zugriff drauf habe. Aber die dort hochgeladen Bilder kann man halt nicht so im Forum verlinken.
 

Heals

Member
Registriert
Januar 2017
Ort
Windenburg
Geschlecht
m

Da mein Spiel mich jetzt schon desöfteren im Stich gelassen hat, was die Screenshots angeht und mich das ziemlich frustriert:
Kennt ihr zuverlässige, simple Screenshot-Programme?
Fraps mag ich nicht besonders. Deshalb frage ich nach Alternativen :)
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Da mein Spiel mich jetzt schon desöfteren im Stich gelassen hat, was die Screenshots angeht und mich das ziemlich frustriert:
Kennt ihr zuverlässige, simple Screenshot-Programme?
Fraps mag ich nicht besonders. Deshalb frage ich nach Alternativen :)


Ich mache meine mit Greenshot.
 
  • Danke
Reaktionen: Heals

Mimi14

Member
Registriert
April 2006
Ort
öhm... um was gehts? xD
Geschlecht
w

:hallo:

^^ Nachdem ich nun ja auch endlich Sims 4 spiele habe ich richtig Lust das ein bisschen zu dokumentieren. Die Regeln habe ich schon durchgelesen. Gibt es für Nachbarschaftsdoks bestimmte Richtlinien (außer mindestens 5 Bilder)?
:schäm: Habt ihr vll sonst noch nützliche Tipps für Anfänger, was man so beachten sollte oder was hilfreich wäre? :read: Habe da einiges zu lernen...

:hallo: Danke schon mal
 

ClaudiaStahlb

Newcomer
Registriert
Dezember 2017
Ort
Lüneburgerheide
Geschlecht
w

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe eine kleine Schreibblockkade. Habt ihr einen Tipp für mich wie ich das lösen
kann? Die Handlung und Rahmen habe ich. Doch irgendwie sitze ich beim Schreiben
fest. Wie geht ihr damit um???

Eure Tipps hier sind super. Hat mir einiges geholfen meine privaten Storys zu verbessern.
Was auch sehr bemerkt worden ist von den Empfängern.

Leider schaffe ich es zur Zeit nicht hier eine Fotostory zu schreiben. Ich weiß auch nicht
wie ich das genau bei euch anpacken kann? Ihr macht das sehr professionell und da
möchte ich euch nicht dazwischen funken. Ich weiß einfach nicht wie ich eine Story
bei euch auf die Beine stellen könnte.

Euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße ClaudiaStahlb.
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Hallo Claudia,

bei mir ist es so, dass es für mich kein Standardrezept für eine Schreibblockade gibt, weil bei mir die Gründe, warum es mit dem Schreiben grad nicht klappt, oft ganz verschieden sind. :)

Ich reagiere dann oft ganz unterschiedlich darauf - manchmal lasse ich das Schreiben wirklich einfach komplett sein, um den Kopf wieder frei zu kriegen und mich nicht länger festzubeissen, und mache in der Zeit etwas ganz anderes. Manchmal beschäftige ich mich mit "Nebenarbeiten" für meine FS - Orte, Personen, Zeitabläufe; Zubehör für die Bilder basteln etc., oder ich mache etwas ganz anderes, was gar nichts mit der FS zu tun hat, um quasi mehrere Schritte zurückzutreten und Distanz zu gewinnen.

In anderen Fällen beschäftige ich mich nur gedanklich mit der Story - bewege gewisse Situationen, für die ich noch keine Lösung gefunden habe, im Kopf hin und her; oder ich lasse meine Charaktere gewisse Szenen "spielen". Gelegentlich platzt da ganz plötzlich ein Knoten. :lol:

Dann gibt es Situtationen, in denen ich einfach von der Stelle, an der ich gerade "hänge", ablasse und erstmal etwas anderes schreibe - z.B. eine spätere Szene, die mir gerade leichter von der Hand geht. Wenn ich dann erstmal wieder im Schreiben "drin" bin, funktioniert es dann auch oft wieder an der Stelle, die mich vorher ausgebremst hat.

Und als weitere Maßnahme hat sich bei mir manchmal der Zwang zur Disziplin bewährt (auch wenn das, zugegebenermassen, aus meinem Mund sehr seltsam klingen muss :lol:). Jeden Tag eine bestimmte Zeit schreiben, nur eine Viertestunde oder eine halbe Stunde. Ganz egal, ob das, was dabei raus kommt, nun gut ist oder nicht. Überarbeiten kann man ja jederzeit noch, hauptsache man hat überhaupt was geschrieben und kommt aus der "ich kriege einfach gar nix mehr aufs Papier"-Haltung raus.


Und was Deine eigene FS hier bei uns im Forum angeht - niemand muss hier Angst haben, uns "dazwischen zu funken" . ;)
Die ganz einfache Antwort auf die Frage, wie Du eine FS hier auf die Beine stellen kannst, ist: fang einfach an!
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, und wir alle waren am Anfang unsicher und haben Fehler gemacht. Daran ist nix Schlimmes, deshalb wird Dir hier niemand den Kopf abreissen oder Dich niedermachen. :D
Wir sind alle ganz nett hier, ehrlich; und wenn Du erstmal angefangen hast, wirst Du auch sicher ein paar Tipps bekommen.

Viele Grüße!

 

ClaudiaStahlb

Newcomer
Registriert
Dezember 2017
Ort
Lüneburgerheide
Geschlecht
w

Hallo julsfels !:hallo:


Herzlichen Dank für deine tolle Antwort. Es hat mir wirklich geholfen.
Ich schreibe sehr gerne und die Fotostory ist die reinste Pfundgrube für mich. Ebenso mache ich sehr gern die Bildbearbeitung. Früher habe ich Briefe geschrieben und heute halt Fotostory.


Das bedeutet ich kann bei der Fotostory normal schreiben und brauche keinen Blog zu machen?


Das wäre mir sehr lieb. Die Bedingungen
dafür habe ich mir durch gelesen. Das ist machbar. Der Blog war
bloß mein Problem.


Ich finde dieses Traed sehr gelungen. Gerade was das Schreiben
betrifft bin ich auf eine Menge Tipps zum Ausprobieren gestoßen.
Konnte auch feststellen das ich gar nicht mal so schlecht bin
im Schreiben. Zwar kein Profi wie hier manche und das ist wirklich
super was die Schreiber hier auf die Beine stellen. Doch eine Fotostory traue ich mir durchaus zu. Dauert noch etwas weil ich erst
mir ein Konzept überlegen muss. :idee:


Dir noch einen schönen Abend und Danke noch mal.
Liebe Grüße ClaudiaStahlb.:D
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
43
Ort
Greven
Geschlecht
w

Nein, du brauchst keinen Blog, du kannst deine Story auch komplett hier im Forum haben.
Du bräuchtest dann lediglich einen Bilderhoster zum besseren einbinden der Bilder hier im Forum, die Anhänge-Funktion ist da nur bedingt geeignet, weil da die Bilder nicht an der richtigen Stelle zwischen dem Text erscheinen und auch nur 5 Bilder je Posting gehen.
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Geschlecht
w

Ich habe gerade keinen anderen Thread für meine Frage gefunden: Aber gilt die Regel, dass man mind. 5 Fotos pro Kapitel posten muss (ausser bei Videos od. Fotostorys) nicht mehr? Ich überlege mir, eine Challenge von mir zu dokumentieren und habe mich durch ein paar Threads geklickt und bei vielen wird nur ein Bild pro Kapitel gepostet - deshalb meine Frage. Bin nämlich noch nicht sicher, ob ich die Fotos hier oder auf einem externen Blog posten will.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
34
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Doch die Regel gilt und zwar für für Dokus, Challenges und Fotostorys, kannst du hier nachlesen.
Wenn du zu deinem Blog verlinken möchtest, reichen aber ein Bild pro Kapitel + ein paar Stichworte / Sätze zum Inhalt.
 
  • Danke
Reaktionen: MONKEYINABOX

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich habe mal eine Frage. In diesem Forum habe ich das Gefühl, dass eine Fotostory nach einem bestimmten System laufen soll. Jedoch würde ich auch gerne meine eigene Geschichte meiner Sims hier im Forum präsentieren, doch bin ich nicht so begabt darin, Geschichten zu erzählen. Im anderen Forum habe ich zB im ersten Post meine Sims beschrieben und dann immer die schönsten Momente mit Bildern festgehalten. Wäre sowas hier auch erlaubt?

Das würde so aussehen:
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
43
Ort
Greven
Geschlecht
w

Klar, es gibt ja kein festes Schema.
Eine Fotostory muss allerdings immer mindestens 5 Bilder je Post haben- und die müssen jpg-Format haben, können aber über eine foreneigene Funktion nach dem Hochladen hier umgewandelt werden.
Möchtest du weniger Bilder posten, müsstest du das Präfix Story nehmen, da kannst du dann auch lose deine Sachen wie im anderen Forum erzählen.
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Klar, es gibt ja kein festes Schema.
Eine Fotostory muss allerdings immer mindestens 5 Bilder je Post haben- und die müssen jpg-Format haben, können aber über eine foreneigene Funktion nach dem Hochladen hier umgewandelt werden.
Möchtest du weniger Bilder posten, müsstest du das Präfix Story nehmen, da kannst du dann auch lose deine Sachen wie im anderen Forum erzählen.
Klasse, danke. Dann werde ich das direkt so handhaben wie drüben und das Präfix "Story" nutzen :)
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich noch einmal :)

Habe nun meinen Thread erstellt und würde gerne die Kennzeichnung "Artikel" entfernen. Habe aber keine Möglichkeit gefunden.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
43
Ort
Greven
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Kucki
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Hallo @julsfels :)
Ich hab eine Frage zu den Screenshots ins Forum stellen. Vor einigen Monaten gab es noch die Möglichkeit, dass man hochgeladene Screenshots auf eine bestimmte Größe verkleinern konnte. Das konnte man tun, indem man sein Foto angeklickt hat und sich ein kleines Fenster geöffnet hat, wo man einen beliebigen Wert eingeben konnte. Dieser Wert wurde dann gespeichert und ich konnte den immer wieder anklicken, so dass alle Fotos immer gleich groß waren.
Wenn ich allerdings jetzt ein Foto hochlade, dann kommt dieses kleine Eingabefenster nicht mehr. Ich kann das Foto nur noch manuell verkleinern durch ziehen. Dadurch werden aber nicht alle Fotos immer gleich groß, da ich das ja nach Augenmaß machen muss. Gibt es diese Funktion noch, und ich finde sie einfach nur nicht, oder ist sie tatsächlich nicht mehr da.
 
Zuletzt bearbeitet:

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Hallo @julsfels :)
Ich hab eine Frage zu den Screenshots ins Forum stellen. Vor einigen Monaten gab es noch die Möglichkeit, dass man hochgeladene Screenshots auf eine bestimmte Größe verkleinern konnte. Das konnte man tun, indem man sein Foto angeklickt hat und sich ein kleines Fenster geöffnet hat, wo man einen beliebigen Wert eingeben konnte. Dieser Wert wurde dann gespeichert und ich konnte den immer wieder anklicken, so dass alle Fotos immer gleich groß waren.
Wenn ich allerdings jetzt ein Foto hochlade, dann kommt dieses kleine Eingabefenster nicht mehr. Ich kann das Foto nur noch manuell verkleinern durch ziehen. Dadurch werden aber nicht alle Fotos immer gleich groß, da ich das ja nach Augenmaß machen muss. Gibt es diese Funktion noch, und ich finde sie einfach nur nicht, oder ist sie tatsächlich nicht mehr da.
Das hatte Meryane auch schon gemeldet, und ich hab hier auch was dazu gepostet.
Der Bug wurde mittlerweile auch in der neuesten Version gefixed, die habe ich aber noch nicht eingespielt. Ich bin auch nicht ganz sicher, ob ich das noch vor Weihnachten schaffen werde, da das immer mindestens so drei, vier Stunden Arbeit sind.
Aber ich denke, zwischen den Jahren werde ich das auf jeden Fall hinkriegen.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ich verlege das Gespräch mal hierher, da mir dieser Thread passender erscheint als der "Was nervt euch?"-Thread, ich aber gerne noch meinen Senf zu dem Thema dazugeben würde.

ich nutze auch den MCC zum umziehen, aber das kann sehr mühsam sein, wenn sich jeder 5x umzieht. Ich habe am Ende tatsächlich meinen Fokus dann mehr auf den Text gelegt als auf die Bilder, denn ich habe dann irgednwann festgestellt, dass ich mein Spiel nur noch starte um Fotos zu machen und hatte dann gar keine Freude mehr daran sondern nur noch Frust. Habe mich dann doch wieder mehr aufs eigentliche Spielen der Geschichte fixiert. Da erfreue ich mich dann lieber an den schönen Fotos von anderen😍
Inzwischen habe den den MCCC wiederentdeckt und zumindest das Kleidungsproblem unter Kontrolle (wobei mir mein Spiel dabei auch schon einmal abgeschmiert ist).
"Spiel starten, um Fotos zu machen" und "Spiel starten, um einfach nur zu spielen" sind bei mir ja ein und dasselbe. Ich habe ja nur sehr wenige, wirklich durchgescriptete Passagen und selbst die gehe ich manchmal recht locker und spontan an. Eher als grobe Idee, denn als festes, ausgefeiltes Script. Zumindest diesen Frust erspare ich mir also. Aber ich kann ihn sehr gut nachvollziehen. Wie oft habe ich meine Kamera schon auf eine "Hey, das ist ja cool"-Szene gehalten, in der Hoffnung, was tolles einfangen zu können, nur damit die Sims in der nächsten Sekunde dieses "Tolle" abbrechen und plötzlich getrennte Wege gehen/verschwinden. Ist immer schade, wenn man so einen vielversprechenden Anfang wegwerfen muss.
Witzig finde ich, wenn ich bei anderen superpassende Fotos sehe. Dieses "Cool. Wie hat der Erzähler das bloß hinbekommen."

Ich finde die unterschiedlichen Herangehensweisen immer interessant. Meine aktuelle Geschichte ist ja ungefähr 70-80% gescriptet und 20-30% improvisiert (grob geschätzt). Kommt immer drauf an, ob ich ein Kapitel vorher schon komplett durchgeplant hab, ob ich nur eine grobe Idee hab oder ob ich noch eine "Filler-Szene" brauche bzw. ob sich eine anbietet. Nur zum Bilder machen geh ich aber auch selten ins Spiel. Ich spiele nebenbei ja auch noch, sowohl mit den Sims aus meiner Geschichte als auch mit den Anderen. Sonst wäre ich irgendwann zu frustriert, glaube ich. Das Problem hatte ich mit meinem "Hands Off"-Experiment irgendwann. Klar hatte ich Spaß an dem Projekt, aber da war ich irgendwann dann echt nur noch zum Bilder machen im Spiel. Dabei war das ja wirklich 0% gescriptet (außer dem letzten Kapitel natürlich).
Ich bin aber auch immer beeindruckt von den Bildern, die Andere so hinbekommen. Vor einigen Jahren in Sims 2 damals hab ich mir viel mehr Mühe gegeben mit den Kulissen und den Posen und alles bis ins kleinste Detail gestellt. Nicht zwingend für eine Geschichte, einfach, weil ich gerne Bilder mach. Das geh ich mittlerweile viel lockerer an. Solange es grob passt und nicht komplett dumm aussieht, wird das Bild genommen. Spart auch Frust und ist eine tolle Therapie gegen übermäßigen Perfektionismus. Sonst würde ich wahrscheinlich nie fertig werden...
 
  • Danke
Reaktionen: Annarya
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ach hier gehts weiter :D
Ich spiele hauptsächlich. Es kommt echt selten vor, dass ich nur ins Spiel gehe, um lediglich ein Foto zu machen, dafür muss es schon einen triftigen Grund geben.

Ne, meine Sims sind für mich nicht Mittel zum Zweck, sondern für mich "leben" sie und ich bin quasi diejenige, die jeden einzelnen von ihnen durchs Leben begleitet und ihre Geschichte so detailreich wie möglich aufschreibt. 🥰

Ich spiel meistens so vor mich hin. Immer mal wieder hab ich ne Geschichte im Sinn, die ich auf eine ganz bestimmte Weise spielen und dokumentieren möchte, wie ich sie mir vorgestellt hab (So wie momentan). Das sind dann die komplizierteren Spielsessions, weil die Sims nunmal oft nicht das machen, wie man es haben möchte - sie wissen ja nunmal nicht, was mir vorschwebt.😜 In diesen Momenten wäre ein komplett ausgeschaltete Selbstständigkeit ala Sims 2 Style wirklich das beste, was es dafür gibt!
Aber meistens ergibt sich beim Spielen eine oder mehrere kleine parallele Stories. Während des Spielens denk ich halt immer, was die Sims wohl grade denken, fühlen oder sagen. Dazu braucht es nur eines Gesichtsausdrucks, einer Geste oder irgendwas anderes, wo mir eine Geschichte zu einfällt. Das macht mir sooooo Spaß, diese Geschichte, die sich grade aufbaut, zu spielen und sie zu vertiefen!!! Und die Fotos sind dann die Krönung jeder Spielsession! Ich liebe es einfach, Sims 4 zu spielen und ihre Geschichten aufzuschreiben, die sie so erleben! 🥰
 
Zuletzt bearbeitet:

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

@Feuerphönix
Streng genommen war dein HandsOff ja challenge-bedingt nur zugucken und versuchen, die vor der Stirn klebende Hand wieder runterzubekommen. So etwas könnte ich glaube ich nicht. Also nicht das Handrunternehmen, sondern das Nur-gucken-nicht-anfassen. Aber es sind wirklich tolle Momentaufnahmen entstanden.
Das Perfektionismusproblem kenne ich auch. Also generell. Bei meinem Schreibprojekt könnte das höchsten jetzt nachträglich passieren. Der Start war ja nicht geplant, zusammenhanglos und rein privat als einzelne Erinnerungen an alte Sims.

@lost.the.sixties
Genau das. Vor sich hindaddeln, überlegen, was diese völlig verplanten Pixelhaufen da schon wieder machen und welche Motivation sie dafür wohl haben könnten und das dann halt aufschreiben. Ich ziehe da auch verdammt viel Spaß raus.

.
Sind halt unsere Simsies...ein Sack Flöhe, die einfach nicht zu bändigen sind!😅
Ich bin normalerweise nicht der Mensch, der vor dem Rechner emotional wird (oder generell). Gestern jedoch hatte ich den "perfekten Moment" und drücke Pause, um ihn einzufangen. Im gleichen Moment beschließt mein Sim jedoch, sich mal wieder umzuziehen. Ich habe im Pausenmodus nun also nicht den "perfekten Moment", sondern einen Sim, der gerade in die Luft gehüpft ist und zu einer halben Drehung angesetzt hat. Mein "NEIN!" schallte quer durch die Wohnung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
@seebee
Also das mit dem "nur zugucken" kann ich schon...hin und wieder. Aber diese 5 Monate am Stück waren hart. Da hab ich nebenbei ja auch nicht mit meinem normalen Spielstand gespielt, weil ich sonst jedes mal den Modordner hätte austauschen müssen. Das aktuelle Projekt ist daher wesentlich entspannter in der Hinsicht.

Aber ja, ich liebe es auch, den Sims einfach zuzuschauen und daraus eine Geschichte zu interpretieren. Selbst jetzt, wo das, was ich schreibe, sehr gescriptet ist, ist praktisch die gesamte Hintergrundgeschichte (zumindest die der Familie der Protagonisten) während des normalen Spiels im Laufe der Jahre entstanden. Vor allem passieren da Dinge, die könnte man sich so gar nicht ausdenken. Oder zumindest nicht planen. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte diese eine gewisse Simin nicht ständig versucht ihren eigenen Ehemann ins Grab zu bringen. Aber die Dame hat halt ihren eigenen Kopf, also leb ich damit. Immerhin sorgt sie regelmäßig für Dramapotenzial und ist einer der ikonischsten Sims auf diesem Spielstand geworden.
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

Ich hatte das mal bei Sims 3 ne zeitlang. Poseplayer runtergeladen und nur noch Fotos gemacht. Das war damals ein spezielles Pferdeforum für Sims. Heute könnte ich das nicht mehr machen, aber damals hat es mir offensichtlich Freude bereitet. Einen Poseplayer würde ich heute glaub nie wieder nutzen, da ich es auch oft zu starr oder zu gezwungen finde. Wenn es halt keine passende Spielpose gibt für ne Situation, dann gibt's halt kein Bild. Manchmal kann man aber Animationen auch ganz passend zurechtrücken, aber ich bin echt oft zu langsam zum reagieren und hab da nicht so die Geduld für 😂
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@lost.in.the.sixties das sind Animationen vom WW-Mod. 😇

Manchmal wünschte ich mir allerdings ein paar mehr Animationen vom Game selber. Zum Beispiel beim Unipack vermisse ich es sehr, auf der Treppe sitzen zu können oder so, oder auch mehr Animationen die Trauer/Verzweiflung ausdrücken. Auch in Sachen romantik finde ich es teilweise einfach zu wenig. Man kann nicht auf dem Bett liegend kuscheln, sondern nur so unbequem sitzend etc. Da finde ich dann den WW halt echt hilfreich, da der echt schöne Animationen ins Spiel bringt (und damit meine ich nicht die ü. 18 Sachen)

Edit: hab noch deine Ergänzung gesehen. Die Pose auf dem letzten Bild kommt vom Mod passionate Romance. Da gibt es eine Romantische Selfiefunktion, bei der die Sims dann unter anderem solche Posen einnehmen. Für das find ich den Mod echt ganz nett, da ja die Standard EA Selfiefunktion auch eher mäh ist
 
  • Love
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Oh ja! Das mit den Posen ist auch so eine Sache. Ich vermisse schmerzlich die Möglichkeiten, die man in Sims 2 mit den Poseboxen hatte. Damals konnte man ja die verschiedenen Posen miteinander "kombinieren". Das war vor allem nützlich, da es Poseboxen gab, mit denen man speziell den Gesichtsausdruck einstellen konnte, oder einzelne Körperteile nochmal ein bisschen drehen. Vor allem das mit den Gesichtsasudrücken wünsche ich mir regelmäßig beim Bilder für die Geschichte machen. Die verschiedenen Emotionen in Sims 4 sind da schon hilfreich, aber leider sind die oft ein bisschen übertrieben. Aus diesem Grund erscheint einer meiner Sims auf den Bildern gerne mal mit einem recht gequälten Gesichtsausdruck, obwohl der in der Geschichte so schlimm eigentlich gar nicht sein sollte.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Manchmal wünschte ich mir allerdings ein paar mehr Animationen vom Game selber. Zum Beispiel beim Unipack vermisse ich es sehr, auf der Treppe sitzen zu können oder so, oder auch mehr Animationen die Trauer/Verzweiflung ausdrücken. Auch in Sachen romantik finde ich es teilweise einfach zu wenig. Man kann nicht auf dem Bett liegend kuscheln, sondern nur so unbequem sitzend etc. Da finde ich dann den WW halt echt hilfreich, da der echt schöne Animationen ins Spiel bringt (und damit meine ich nicht die ü. 18 Sachen)

Ja, das alles wär super schön :nick:

Also gibt es beim WW auch normales schönes Gameplay für Paare? :)
 

Annarya

Member
Registriert
Februar 2022
Ort
Allgäu
Geschlecht
W

@lost.in.the.sixties also als Gameplay würde ich es jetzt nicht direkt bezeichnen. Es sind schöne Animationen die dann unter der Kategorie "Vorspiel" zu finden sind. Da ist auch in der Regel dann nichts nackig oder ähnlich (und sollte das doch der Fall sein, kann man die auch easy wieder anziehen). Man muss halt die Aktion rechtzeitig unterbrechen, wenn man alles weitere aus diesem Mod nicht sehen möchte. Bzw. kann man dort auch Playlists erstellen, für die man dann nur Kuschel- oder Kussanimationen einstellt, dann sollten die auch nichts anderes machen 😊 ich weiß allerdings gar nicht so recht, ob ich hier so offen über diesen Mod schreiben darf🙈 falls du dazu Fragen hast, kannst du mir sonst auch gern ne Nachricht schicken 😊

@Feuerphönix ja die übertriebenen Gesichtsausdrücke wirken für ernstere Storys dann echt manchmal etwas lächerlich. Ich hab eh so ein Talent dafür, dass meine Sims ständig gut drauf sind, wenn ich traurige Fotos brauche und schlecht drauf sind, wenn ich Lachfotos brauche 😂 ich weiß da gibt es ja so paar Mittelchen um die Emotionen zu beeinflussen, aber das klappt auch nur so semi gut irgendwie 🙃 aber ich meine mal gesehen zu haben, dass Bienchen einen Mod hat, der die Gesichtszüge weniger übertrieben macht. Vlt wäre das was für dich?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
aber ich meine mal gesehen zu haben, dass Bienchen einen Mod hat, der die Gesichtszüge weniger übertrieben macht. Vlt wäre das was für dich?
Oh, echt? Da muss ich mal danach schauen. Vielen Dank für den Tipp!
Bisher beeinflusse ich die Emotionen auch mit dem MCCC wenn ich mal einen bestimmten Gesichtsausdruck für eine Szene brauche. Nur sind die eben leider oft ein bisschen überzogen. Vielleicht hilft mir diese Mod ja.
 

styx

Member
Registriert
Dezember 2003
Alter
51
Ort
Unterwelt Griechenland
Geschlecht
w

Ja, das alles wär super schön :nick:

Also gibt es beim WW auch normales schönes Gameplay für Paare? :)
Hatte den mal vor längerer Zeit kurz im Spiel war aber nicht das wahre für mich, aber unter der Kategorie Vorspiel waren da wirklich ein paar sehr nette kuschelige Sachen bei
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
@Annarya
Okay, ich hab das mit der Mod ausprobiert. Leider schwächt die die Gesichtsausdrücke nicht nur ab, sondern entfernt sie komplett wie es scheint. Damit laufen die Sims dann permanent mit einem neutralen Ausdruck rum. Das ist auch nicht ganz das, was ich brauche. Dann bleibt es eben bei den übertriebenen Gesichtern.
 
  • Danke
Reaktionen: Annarya

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Witzigerweise mag ich die übertriebenen Gesichtsausdrücke sogar. Gerade, wenn die Kamera etwas weiter von den Sims weg ist, sieht man trotzdem noch auf den Bildern recht gut die Mimik. Falls im Gesprächsverlauf ein unerwarteter oder unpassender Gesichtsausdruck auftaucht, sehe ich das wiederum als Herausforderung, den in das Gespräch miteinzubauen.
Das einzige, was mich wirklich nervt, ist diese übertriebene Alienaura. Selbst wenn alles mal passt - Aliens supertraurig und blau leuchtend - brauchen die bloß einen Blick auf eine hübsche Deko werfen und sie leuchten grün und glücklich. ... DAS ist unpassend. Verleiht dem Begriff "Stimmungsschwankung" eine weitere Größenordnung.
Ich muss diese Glühsims endlich wieder aus meinem Spielstand kriegen. Zumindest aus der Hauptlinie.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten